Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Noch immer sind die Temperaturen weit im Minus, doch der Sturm ist vorbei und der wolkenverhangene Himmel ist nicht mehr ganz so düster wie noch zuvor. Schneeflocken rieseln noch immer vereinzelt hinab. Der Sturm hat tiefe Schneeböen hinterlassen und stellenweise ist es für Katzen unmöglich den Schnee zu durchdringen.

DonnerClan-Territorium:
Im DonnerClan Wald liegt tiefer Schnee, die kahlen Bäume bieten kaum Schutz, auch sie sind schneebedeckt. Der Wind hat nachgelassen. Beute ist hier momentan kaum zu finden.

FlussClan-Territorium:
Noch immer fällt Schnee und ein zügiger Wind braust über das Territorium. Der Fluss ist von einer dicken Eisschicht bedeckt. Sie kann mühelos mehrere Katzen tragen und lässt sich nur stellenweise für den Fischfang aufbrechen. Beute ist rar. Die Schneeschicht macht sowohl das Fischen, als auch die Jagd auf dem Land schwierig.


WindClan-Territorium:
Auf dem offenen Moorland bekommt man den heftigen und eiskalten Wind erst richtig zu spüren. Die Katzen werden sich wohl lieber an windgeschützteren Orten aufhalten wollen. An die Kaninchenjagd ist bei diesen Umständen schwer zu denken. Das gesamte Territorium ist von einer dicken Schicht Schnee bedeckt.


SchattenClan-Territorium:
Die Nadelbäume bieten ein wenig Schutz vor dem kalten Wind, dennoch herrschen auch hier eisige Temperaturen und es fällt weiterhin Schnee. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind bei dieser Kälte nur sehr schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier fegt einem der Wind den Schnee ins Gesicht und es ist richtig kalt geworden. Die Jagd auf Vögel wird durch den Wind noch zusätzlich erschwert, da die Beute kaum aufzufinden ist und es sich sehr schwierig gestaltet, die Beute dann auch noch zu fangen. Außerdem machen es vereiste Baumstämme schwer auf Bäume zu klettern und die Beute in den Baumkronen zu jagen.


Baumgeviert:
In der Senke ist man vor dem kalten Wind zumindest ein bisschen geschützt, aber auch hier bekommt man die Kälte zu spüren. Die vier massiven Eichen tragen keine Blätter mehr, jedoch suchen auch im Sturm Vögel Schutz zwischen ihren mächtigen Ästen.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist es einigermaßen windgeschützt und es ist nicht ganz so kalt wie im Wald. Zweibeiner oder Hunde sind bei diesem Wetter nur wenige unterwegs, aber es ist auch schwer Beute aufzutreiben.


Streuner-Territorien:
Hier fällt der Schnee noch immer sehr dicht und etwas Essbares aufzutreiben ist sehr schwierig geworden. Zwischen den Bäumen und in den Ruinen ist man zwar teilweise vor dem kalten Wind geschützt, es ist aber trotzdem überall ziemlich eisig.


Zweibeinerort:
Es ist sehr kalt geworden und auch wenn es hier weniger windig ist als draußen im Wald verbringen die meisten Hauskätzchen die Zeit während dem Sturm wohl lieber in ihren Zweibeinernestern, als sich nach draußen zu wagen. Es ist also eher unwahrscheinlich jetzt einem Hauskätzchen zu begegnen.



Austausch | 
 

 Animes/Mangas *0*

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Nordlicht
Legende
avatar

Avatar von : Mir!
Anzahl der Beiträge : 1831
Anmeldedatum : 03.06.12

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Animes/Mangas *0*   So 08 Jun 2014, 14:16

OTAKU POWER


Ich gehe nächsten Monat auf ne Anime-convention ~(*Q*)~

ich lese Mangas, zeichne Mangafiguren, schaue Animes und hör mir japanische (Vocaloid-)Lieder an-braucht man noch mehr zu sagen? xD

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

[color=#ccffff]
Endlich besitze ich einen deviantart Account!
(╯°O°)╯︵ ┻━━━┻ Checkt es aus!
Ich erfülle nun Bildaufträge!  Stirb! Bei Interesse PN am mich, Preis wird dann verhandelt :3

[color=#ffffcc]Kontakte, Games and Shit
deviantart: Tomatenpflanze
League of Legends: Noodletree
YouTube und Twitter: LeLichtel
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tannennadel
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 37
Anmeldedatum : 13.06.14
Alter : 16

BeitragThema: Re: Animes/Mangas *0*   So 15 Jun 2014, 16:35

ich schaue im moment naruto und darker than black und sonic manchmal. lesen tu ich gar nichts habe mal dämonenauge kyo gelesen aber nur den 1. :D

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 :happy: * i am happy and i know it *
                                                   * ich fühle mich wie kirby * Saug
 :winke winke:  *
ich wollte einfach mal hallo sagen *
                                                    * wir sind alle ein team * Teampfote
 Daumen hoch * hug for you xD *



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schicksalssturm
Legende
avatar

Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3439
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Animes/Mangas *0*   So 20 Jul 2014, 13:14

Ich schaue viele Animes. Ich habe einen Teil von Doremi geschaut. Habe alle Staffeln (außer Zexal) von Yu-Gi-Oh geguckt. Habe sehr viel Pokemon geguckt. Habe wirklich jede Staffel von Digimon geschaut, dann noch Tokyo Mew Mew bis Folge 26 geschaut. Und Inuyasha ^^. Und natürlich etektiv Conan und einige Filme von Pokemon, Conan und Inuyasha. Mangas habe ich von Detektiv Conan, Inuyasha und einen Zelda-Manga gelesen. ^^

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
G2 Plumette
User des Monats
avatar

Anzahl der Beiträge : 3210
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Animes/Mangas *0*   Fr 07 Nov 2014, 20:17

Erstaunlich, dass ich erst jetzt auf dieses Thema gestoßen bin.

Ich habe eine Leidenschaft für Animes und Mangas und gehöre persönlich eher zu der Generation, die mit Dragonball, Dr. Slump, Sailor Moon, Digimon, DoReMi, YuGiOh und Pokémon aufgewachsen bin, weil mein Bruder sie geschaut hat. :)

Ich bin ein großer Fan für diese alten, ins Deutsche übersetzte Animes, auch wenn sie auf dem ersten Blick recht banal und klischeehaft und kindisch sind. Sie haben für mich einfach diesen Nostalgiefaktor.

Vor einigen Jahren hatte ich meine Magical-Girl-Phase, in der vor allem Shugo Chara! und Tokyo Mew Mew mir im Gedächtnis geblieben sind. 
Auch Dog Days finde ich fantastisch, auch wenn es recht niveaulos ist. :D

Des Weiteren mag ich auch Naruto, Inu Yasha, Detektiv Conan und One Piece und natürlich diese Klassiker wie Elfenlied, Death Note (L <3) und Code Geass (SUZAKU ).
Richtig gut finde ich auch Neon Genesis Evangelion. Ich hoffe, ich habe jetzt auf die Schnelle nichts Wichtiges vergessen. :)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

»› Pfluftig Club ‹«

Maybe this world's an infinite dream...



Danke, Zenit!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiktion.de/u/Euphemia
Amaroq
Admin im Ruhestand
avatar

Avatar von : le me
Anzahl der Beiträge : 2479
Anmeldedatum : 25.02.13

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Animes/Mangas *0*   Di 07 Apr 2015, 20:17

Bin auf jeden Fall nicht so der Anime-Mensch. Der Pokémon-Anime hat mich damals zu sehr verstört, auch wenn ich Detektiv Conan und YuGiOh! 5D's echt gefeiert habe. Mein aktueller Lieblingsanime ist Shingeki no Kyojin (auch unter Attack on Titan bekannt), wobei Death Note ziemlich nah ran kommt.

Und mit Death Note haben wir eine wundervolle Überleitung zu Mangas geschafft (total unauffällig, ihr wisst). Bei Mangas nämlich sieht das ganz anders aus. Ich habe als kleines Kind schon Mangas gelesen (mit 4 Jahren hatte ich da meinen ersten in der Hand, wenn ich das richtig erinnere), damals halt die gesamte Dragonball-Reihe meiner Halbbrüder (vermutlich bin ich deshalb so komisch, hahaha). Wirklich sehr aktiv am Mangas Lesen bin ich so seit 2011, zum Einen, weil meine Zeit im Bisaboard begann und ich dort mit viel mehr Otaku-Stuff in Kontakt gekommen bin, zum Anderen, weil ich zu der Zeit auch eine aus meiner Fußballmannschaft richtig gut kennen gelernt habe und wir beide so entdeckt haben, dass wir Mangas toll finden. Ich glaube, wir haben uns zu der Zeit gegenseitig so ein wenig gepusht. Lange Rede, kurzer Sinn, ich kann gar nicht aufzählen, wie viele Mangareihen ich bereits komplett oder teilweise gelesen habe, sonst säße ich morgen noch hier (und bei meiner Tippgeschwindigkeit von ~100 Wörtern pro Minute will das was heißen), deshalb nur kurz mal die Reihen, die so am ehesten bei mir hängen geblieben sind:

Death Note (meine absolut favorisierte Reihe, hab hier alle 12 + den inoffiziellen 13. Band bei mir stehen - natürlich auf Englisch, die Witze sind einfach viel besser), bald kommt noch das limitierte Artbook "Blank et noir" dazu, einfach weil es fucking lovable ist, die zusätzlichen Bücher sind auch schon bestellt, brauchen nur aus England noch ein wenig. x3
Darüber hinaus feiere ich die "Reihe" Drachentraum von Akira Himekawa (den Zeichnerinnen von The Legend of Zelda, btw), die leider nach 2 Bänden schon abgesetzt wurde, wieso, versteh ich leider nicht - der Zeichenstil ist auf jeden Fall mega heftig.
Ebenfalls toll finde ich Tegami Bachi/Letter Bee, einfach weil das Coverdesign in Blau und Lila gehalten ist und Goos ein tolles Design hat.
Auch toll sind Ao no Exorcist, Blast of Tempest, Tokyo Ghoul, Crimson Wolf und die Zelda-Reihen (♥).

Ich treib mich auf diversen Chisaii's in Hamburg rum, ebenso auf der großen, jährlichen Chisaiicon. Ich fahre dieses Jahr wieder auf den Japantag nach Düsseldorf, auf die Yukon und eventuell auf der NipponCon und der NiCon. Wenn ihr da rein zufällig auch sein solltet, sucht nach einem Wesen mit lila und einem Wesen mit blauen Haaren, dass sind dann vmtl. Kodi und ich :'D

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I...A M...____...L O C K E D

[13:32:14] Leopardenfeder: Ich liebe es wenn man Kinderriegel so gelutscht hat, dass man an das Weiße kommt *O*


Es fickt die Maus,
es bummst der Bär,
es lebe der Geschlechtsverkehr!
                                            -Jubelschrei, 2014
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mitternachtsdämon
Krieger
avatar

Avatar von : Mir^^
Anzahl der Beiträge : 138
Anmeldedatum : 28.05.15
Alter : 16
Ort : Hinter dir O.O

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Animes/Mangas *0*   Di 02 Jun 2015, 17:39

Ich habe schon einiges an Animes gesehen:

Death Note
Code Geass
Code: Breaker
Dedektiv Conan, mein erster Anime, den habe ich mit meinem Bruder geguckt als ich noch klein und süß war :3
Maid Sama
Wolfs Rain
Another
Elfenlied
Fate/ Stay Night
K Projekt
Naruto (Shippuuden)
Avatar Legend of Aang
Legend of Korra
Akuma no Riddle
Fullmetall Alchemist
Blue Exorcist

Und bestimmt noch einiges Mehr, was mir spontan aber nicht einfällt^^

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




Danke Weißbauch:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Animes/Mangas *0*   Mi 03 Jun 2015, 23:14

Früher habe ich immer mit meiner Halbschwester Animes geschaut, die hat sie mir meistens gezeigt. Darunter waren Inuyasha, Detektiv Conan, Death Note, Dragonball Z, Digimon, Pokemon, Tenchi Muyo, Sailor Moon, Oh my Goddess und Ranma 1/2. Leider mögen fast alle meine Freunde eher aktuellere Animes wie Naruto oder One Piece aber von denen halte ich nichts :D Die kennen die alten gar nicht xD

Was ich so geschaut habe und nennhaft ist Elfenlied, Avatar 1 und 2 und Wolfs Rain.

Ginga Densetsu Weed und Ginga Nagareboshi Gin hatten interessante Stories und das war der einzige Grund warum ich das bis zum Ende angeschaut habe. Die Animationen waren nämlich teilwese entweder gruselig oder einfach nur seltsam. Bei Ginga Densetsu Weed war einfach nur die erste und letzte Folge gut gemacht das dazwischen ist einfach nur faule Animation wo die Viecher ihre Münder auf und ab bewegen xD Ernsthaft haltet einfach mal bei irgendeiner Actionszene den Player an xD Aber so ist das mit Studio Deen :D

Manga lese ich eigentlich nur wenn es dazu einen Anime gibt. Ich habe ein paar Bände von Tenchi Muyo gelesen und lese derzeit Tokyo Ghoul und Attack on Titan. Bei Tokyo Ghoul muss ich sagen, dass der Anime im Gegensatz zum Manga nicht sehr gut umgesetzt ist weil einfach nichts erklärt wird. Ausserdem ist die Handlung spannender :D Und irgendwie hatte ich auch mal zwei Warrior Cats Mangas mit Tigerstern und Graustreif die ich aber verkauft habe weil sie mir nicht gefallen haben xD

Auf meiner Watchlist stehen zurzeit Fullmetal Alchemist und Code Geass

Bitte sagt wenn ihr irgendeinen von den älteren Animes kennt, weil ich finde echt kaum jemanden mit dem ich drüber sprechen kann :D
Nach oben Nach unten
G2 Plumette
User des Monats
avatar

Anzahl der Beiträge : 3210
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Animes/Mangas *0*   Fr 06 Jan 2017, 22:14



    Update 2017
  • Puella Magi Madoka Magica | Madoka: The Rebellion
  • Code Geass R1 | R2
  • Erased
  • Bokurano
  • Neon Genesis Evangelion | 1.11 | 2.22 | 3.33
  • Fate/Zero
  • Akame ga Kill!


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

»› Pfluftig Club ‹«

Maybe this world's an infinite dream...



Danke, Zenit!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiktion.de/u/Euphemia
Claw
Legende
avatar

Avatar von : TOX♥
Anzahl der Beiträge : 2431
Anmeldedatum : 15.02.13
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Animes/Mangas *0*   Fr 13 Jan 2017, 20:33

Oha ist mein Kommentar hier ewig her. AAAALLLLSOOOO,
ich habe eine ewig lange Liste von Manga und Anime welche ich alle entweder abgeschlossen habe, gerade schaue/lese oder beginnen möchte. Ich liste einfach meine Favoriten auf, oki?
(Man wird merken, ich mag BL, Sports und Supernatural recht gerne)

Free!
Haikyuu!!
Yuri on Ice!!!
Tokyo Ghoul
Noragami
Super Lovers
Attack on Titan
Seraph of the end
K Project
Love stage

und was Manga und Manhwa angeht lese ich im Moment die folgenden:
Citrus (Ich schwöre ich bin süchtig)
A man like you
What lies at the end
blood bank
royal servant
raising a bat
blue exorcist
killing Stalking--

ja ok, Horror ist auch nice.
(Ich schaue/kenne auch noch etwa eine Million andere, aber ich kann ja hier keine 100 Anime auflisten)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


(c) Leah


Blattsprenkel:
 


Claw:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.truewarriorsrpg.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Animes/Mangas *0*   

Nach oben Nach unten
 
Animes/Mangas *0*
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Mangas (neue Bände)
» Meine Zeichnungen ^-^
» Neko Bako die Katzendämonin
» Manga:Mermaid Melodie-Pitchi Pitchi Pitch
» Manga~ Rabenpfotes Abenteuer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Mitglieder - Lounge :: Allgemeine Plauderecke-
Gehe zu: