Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 22 ... 41, 42, 43, 44  Weiter
AutorNachricht
Eisflügel
Moderator im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 75
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Do 12 Nov 2015, 15:49

* Josh *
Gerade in dem Moment, als ich meinen Geldbeutel aus der Hosentasche gefischt hatte, stopfte Lucy schon ein paar Dollerscheine in die Hand des Taxifahrers und hüpfte aus dem Auto. Mit einem protestierenden Heeey! folgte in der Blondine über die Straße zu unserem Hotel, wo ich sie einholte. Das zählt aber nicht, wenn du das Taxi bezahlst! Murrte ich mit einem leichten Schmunzeln und machte mich auf den Weg zur Rezeption um unsere Zimmerkarten zu holen, als sich Lucys Hand in meinen Arm krallte. Fast schon erschrocken, drehte ich mich um und sah sie fragend aus meinen grünen Augen, als sie begann zu reden. Und Reden konnte ich gar nichts ausstehen - Was vielleicht daran lag, dass ich so ein verdammt mieser Redner war. Verlegenheit lag in ihren braunen Augen, was mich etwas irritierte. So kenn ich sie ja gar nicht... Dachte ich mir und hörte ihr einfach still schweigend zu. Absolut kein Plan was ich darauf antworten sollte, wobei ich erstmal gar nicht dazu kam zu antworten. Ihr Lippen landeten auf meinen und konnte gar nicht anders, als ihren Kuss zu erwidern. Dennoch hatte mich diese minikleine "Ansprache" noch mehr verunsichert. Dieses ganze Gelabere und Gefühlsgehampel ist schon ziemlich beziehungsmäßig... Stellte ich unbehaglich fest und schluckte. Ich ähm... ja klar... kein Problem... egal! Stotterte ich, was einfach nur superpeinlich war. Himmel, Josh! Du benimmst dich wie ein Idiot! Also riss ich mich am Riemen und gab ihr einen geschmeidigen Kuss, ehe ich mir durch die Haare fuhr und mich von ihr löste. Ich geh mal unsere Zimmerkarten holen! Die Badewanne wartet! Sagte ich mit rauer, leicht verschmitzter Stimme. Lässig schlenderte ich zur Rezeption und nahm unsere beiden Zimmerkarten in Empfang. Auf geht's... Wisperte ich leise in Lucys Ohr, zog sie in den Fahrstuhl und drückte sie in einem Schwung gegen die Wand. Unsere Lippen waren nur wenige Zentimeter von einandern entfernt und mein heißer Atem glitt über ihren süßen Mund. Meine eine Hand pinnte ihre Handgelenke über ihrem Kopf gegen die Wand, während die andere leicht unterhalb ihrer Hüfte lag. Mein trainierter Oderkörper drückte sich leicht gegen den ihren und mein eines Bein stand zwischen Lucys. Meine Lippen strichen ihren Hals entlang, jedoch ohne ihn wirklich zu berühren, hinauf über ihre Wange bis zu ihren Lippen. Da ist gar kein Platz um etwas zwischen uns zu stellen... Wisperte ich ohne sie zu küssen, während ich ihr tief in die warmen, brauen Augen blickte. 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Holunderpfote
SternenClan Krieger


Avatar von : Waffel <3
Anzahl der Beiträge : 521
Anmeldedatum : 26.04.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   So 15 Nov 2015, 18:04

*Lucy*

Ich ignorierte Joshs Gemotze über meinen lockerenen - haha - Geldbeutel gekonnt und blickte ihn jetzt fragend an als er zögerte bevor er antwortete. Als es schließlich so weit war, war ich verwirrt. Oh mann. War das richtig das ich es nochmal angesprochen habe? Ich bin so dumm... warf ich mir vor und die gehässige Stimme in meinem Kopf verschwand auch nicht als er mich küsste. Also wartete ich grübelnd auf Blondie, der kurz unsere Zimmerkarten holte und musste mich schwar beherrschen nicht an meinen Nägeln zukauen.
Schluss jetzt! Bitte wieder etwas selbstbewusster, dear!
Ich richtete mich auf, drückte den Rücken durch und folgte Josh in den Fahrstuhl.
Noch während sich die Tür schloss küsste er mich, leidenschaftlich, und nahm mir die Luft zum atmen. Obwohl ich einen Moment zuvor nie an Sex gedacht hätte überflutete mich bei seinen heißen Küssen eine welle der Lust und ich drückte mich gegen ihn - wohlwissend warum ihn das verrückt machen würde.
Unsere Zungen harmonierten perfekt, mein Herz jedoch stolperte herum wie ein betrunkenes Häschen. Am liebsten hätte ich gerufen: Sei still du Herz und lass mich knutschen!, doch stattdessen gab ich mich lieber Josh hin.
Zum Glück, murmelte ich auf seine Aussage hin und versuchte meine Hände frei zu bekommen.Ich wollte ihn auch anfassen!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

So schön *o* Danke ♥ @Luchsy :
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisflügel
Moderator im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 75
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   So 15 Nov 2015, 18:34

( Du Plotveränderer. Du Barabar! Josh hat sie extra NICHT geküsst!  xD)

* Josh*
Nenene... aber ganz sicher nicht! Flüsterte ich in ihr Ohr, als sie versuchte ihre Handgelenke zu lösen und gönnte mir diesen Moment der Dominanz. Ich löste meine Lippen von ihren und entfernte mich wenige Zentimeter um ihr voll in die braunen Augen zu schauen, die nur so vor Lust brannten. Ein Grinsen lag auf meinem weichen Mund und ich biss mir auf die Unterlippe. Hmmm Lucy... Meine Stimme war rau und leise, während meine Küsse eine feurige Spur ihren Hals hinunter legten. Normalerweise spielte ich nicht mit Mädchen, weil das definitiv viel zu viel Aufwand war, aber bei Lucy machte es mir einen Heidenspaß. Das Pling des Aufzugs lenkte meine Aufmerksamkeit auf sich und ich beugte mich zu der Blondine vor. Ich glaube wir müssen das Aufzug-Spielchen wann anders weiterführen! Wisperte ich und hob Lucy mit einer geschickten Bewegung hoch und trug sie vom Aufzug in unser Penthouse, wo ich sie sanft runterlies, ihr jedoch keine Verschnaufpause gönnte und sie gegen den verspiegelten Kleiderschrank drückte. Und jetzt mein lieber Josh, tu das, was du neben Rauchen, Kiffen und Trinken am Besten kannst! Dachte ich mir, nahm Lucys Kinn und küsste sie leidenschaftlich. Meine Zunge suchte nach ihrer und es dauerte nur Sekunden ehe ich mir die Schuhe von den Füßen striff, meinen Schal und Mütze auf dem Boden landete und ich mir meinen dunkelgrauen Hoodie über den Kopf zog. Das schwarze T-Shirt wollte ich dann doch ihr überlassen, schließlich musste Lucy ja auch was zum Auspacken haben. Geschickt entledigte ich sie auch ihrem schwarzen Pulli und dem darunter liegenden T-Shirt ebenfalls. Darauf warte ich schon den ganzen Tag... Stieß ich aus, hielt jedoch kurz inne um ihr in die wunderschönen Augen zu schauen und ihr eine Haarsträhne aus dem Gesicht zu fischen.  

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Holunderpfote
SternenClan Krieger


Avatar von : Waffel <3
Anzahl der Beiträge : 521
Anmeldedatum : 26.04.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Fr 27 Nov 2015, 12:41

Lucy

Josh trug mich in seiner üblichen Badboy Manier aus dem Fahrstuhl wobei ich kurz grinsen musste, er musste mich schon sehr wollen um die Öffentlichkeit zu schocken. Naja ok - es war niemand im  Flur. Dann eben nicht. Knutschend erreichten wir das Zimmer und ich stöhnte leise als er mich an den Kleiderschrank drückte. Zwar ging mir die Sache von vorhin immernoch nicht aus dem Kopf, aber seine warmen Lippen waren eine mehr als gute Ablenkung. Bevor ich mich ganz dem Rummachen hingegeben hatte zog er mir auch schon das Shirt über den Kopf, so das ich in Unterwäsche vor ihm stand. Mein zartrosa BH presste sich an seinen Oberkörper als ich mich an ihn lehnte und Küsse seinen Hals und Nacken hinunter verteilte.
Merkt man gar nicht - lachte ich sanft an seiner Schulter auf seine Aussage über uns und meine Lippen vibrierten. So langsam das es kaum auzuhalten war schob ich meine Hände an seinen Rücken und unter sein schwarzes T-shirt. Genüßlich zog ich es hoch über seinen Kopf bevor ich es fallen ließ und meine Hände auf seiner Brust platzierte. Es fühle sich gut an seine warme Haut an meiner zu spüren, und ich blickte ihm tief ihn die Augen.
Sein Tatoo faszinierte mich ungemein und ich strich es langsam mit einem Fingern nach. Für einen Moment versunken in Gedanken beute ich das Kinn nach unten, meine blonden Locken fielen mir ins Gesicht. Hab ich dich schonmal gefragt was es bedeutet?

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

So schön *o* Danke ♥ @Luchsy :
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisflügel
Moderator im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 75
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Mi 02 Dez 2015, 23:02

* Josh *
Ein warmer Schauder strich über meine warme, sonnengebräunte Haut als Lucy mit ihren leicht kalten Fingern über mein Tattoo strich. Ein Ausdruck der Verwunderung lag in ihrem brauen Blick und ich musste beinahe Lächeln. Das ist chinesisch und bedeutet "Ich bin ein Kiffer!" Antwortete ich gewissenhaft und sah sie an, ehe ein Grinsen über meine weichen Lippen huschte und ich ihr einen sanft, kurzen Kuss auf dem Mund drückte. Stört dich das Gequatschte eigentlich nicht, du Lappen? _ Nope es stört mich nicht! Diese inneren Konversationen immer - Hochgradig unnötig und vor allem unpassend. Meine silbrige Kette baumelte von meinem Hals und tippte sanft auf Lucys Hand, die das Muster auf meiner haut nachzeichnete. Um ganz ehrlich zu sein, weiß ich gar nicht so genau was es bedeutet. Ein uralter Freund meines Vaters hat mir das gemacht. Es hängt mit meinem Tiergestalt zusammen und ist irgendeine schamanische Sprache. Erklärte ich ihr und musste kurz an diesen Abend zurück denken. Ich mochte das Tattoo, weil es mich jeder Zeit an meine Tierverbindung erinnerte und wenn ich Tiger herum streifte, daran, dass ich ein Mensch war. Ach ja und ich hab noch ein anderes... Das ist allerdings nicht ganz so cool. Lachte ich und schob meine Boxershort ein Stück nach Unten bis, abgesehen von meiner V-Line, noch ein weiteres Tattoo auf meinem Hüftknochen sichtbar wurde. Von weiter weg sah es aus, wie eine schwarze Maske oder ein kleiner Totenschädel oder was auch immer... War es aber nicht - Es war eine ungefähr Wallnussgroßer Darth Vader Kopf. Möge das Weed mit euch sein und so... Ich mein ich liebe Star Wars, aber da war ich einfach nur bekifft und Sam war ein Arscch! Kicherte ich und schob ihr Kinn nach oben, damit sie mir wieder in die Augen sah. Und du? Hast du auch was versteckt? Fragte ich mit rauer Stimme und legte den Kopf leicht schief. Dann packte ich das Mädchen mit einer geschickten Bewegung während ich sie küsste und brachte sie hinüber zum Bett, wo ich sie mehr oder weniger sanft in die Laken beförderte. 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Holunderpfote
SternenClan Krieger


Avatar von : Waffel <3
Anzahl der Beiträge : 521
Anmeldedatum : 26.04.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Do 03 Dez 2015, 19:53

*Lucy*

Ich grinste Josh an und lachte auf als er das mit dem Kiffen erwähnte. Für eine Sekunde glaubte ich ihm echt und küsste ihn, süße Lippen trafen auf süßere. Schamanische Sprache hmm? Du Tiger!, ich biss mir auf die Unterlippe und lächelte, ließ meine zarten Hände in seine gleiten. Bei seinen Küssen vergaß ich die Umwelt und so musste ich zweimal hinsehen um zu erkennen dass es sich bei seinem Mini - Tatoo an der Hüfte um einen kleinen Darth Vader handelte. Süß! Ich tippte auf den schwarzen Fleck und bemühte mich, nicht zu lachen.Da warst du aber weg oder? Ich lachte erneut, meine helle Glockenstimme klirrte und ich konnte nicht anders als ihn auszulachen.Wenn nur ein wenig. Als er mich auf Bett zog ließ ich mich auf ihn fallen und strich ihm eine Strähne aus der Stirn. Ich hab nichts zu verstecken...meine Augen blitzten zärtlich auf als ich mich vor beugte, so gut dies in liegender Position möglich war. Mein Körper schmiegte sich an seinen und der Hautkontakt ließ das Feuer durch meine Adern fließen. In einem spontanem Anfall von "Dirty Talk" leckte ich moir über die Unterlippe und wisperte an seine Wange. Aber du kannst ja herausfinden ob ich vielleicht doch etwas verstecke..

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

So schön *o* Danke ♥ @Luchsy :
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisflügel
Moderator im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 75
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Do 03 Dez 2015, 20:43

* Josh *
Mit einem Grinsen machte imitierte ich mir der Hand eine Tigerkralle Raaawwwr, du sexy Biest! Grollte ich und lachte leise zwischen zwei Küssen. Auf ihrem Kommentar zu Darth Vader antwortete ich nur leicht ironisch Hmmm war ein hartes Wochenende... Verschwommene Erinnerungen kamen in mir hoch, die ich jetzt sicherlich nicht im Kopf haben wollte. Also widmete ich mich wieder meinem Mädchen, die so unwiderstehlich war, dass man es kaum aushalten konnte. Lucy lag über mir und fuhr mir sanft durchs Haar. Ich liebte es, wenn man mir die Haare kraulte und schloss kurz die Lider. Wäre ich ne Katze würde ich jetzt schnurren... Sagte ich leise und sah ihr in die braunen Augen, die mich so verheißungsvoll ansahen. Bei ihrer heißen Aufforderung stutzte ich kurz, nahm die Challenge jedoch gerne entgegen. Du wirst dich noch wundern. Konterte ich und tauschte in einer geschmeidigen Bewegung mit Lucy Platz. Sie sah wunderschön aus auf den weißen Bettlaken in der dezenten Unterwäsche. Langsam beugte ich mich zu ihr hinunter und küsste sie. Erst auf den Mund, dann den Hals hinunter über das Dekolleté nach unten. Ich hielt kurz inne um ihr in die Augen zu schauen, wobei Blick auf den Wecker auf dem Nachttisch fiel. Mir fiel die Kinnlade runter, als mein Gehirn realisierte welche Zeit dort stand. Ach du Scheisseee. Wenn wir noch irgendwas Abendessen wollen, dann sollten wir das JETZT tun. Platzte ich heraus und zog Lucys Hüfte auf meinen Schoss und sie nach oben, sodass wir praktisch beide aufeinander saßen. Sanft gab ich ihr einen Kuss auf die Lippen Ich würde das ja echt - Kuss - gerne weiterführen - Kuss - aber ich hab super Hunger, du nicht? Kuss. 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Holunderpfote
SternenClan Krieger


Avatar von : Waffel <3
Anzahl der Beiträge : 521
Anmeldedatum : 26.04.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Mo 07 Dez 2015, 17:56

* Lucy *

Ich lachte leise zwischen zwei Küssen und wurde für einen Moment philosophisch als ich daran dachte das ich mich glücklich schätzen konnte mit so einem tollen Typen wie Josh Zeit zu verbringen, und dann auch noch in New York. Auf seinen Kommentar zu Darth Vader grinste ich nur und drückte meine weichen Lippen auf seine.
Als ich ihm durchs Haar fuhr gab er beinahe ein schnurrendes Geräusch von sich, welches ich mit einem Kopfkraulen und einem Zungenkuss beantwortete. Als er anfing seine warmen Küsse auf meiner erhitzten Haut zu verteilen seuftzte ich hingebungsvoll und streckte ihm meinen Körper ergeben entgegen. Doch plötzlich unterbrach er die süße Qual und ließ mich verwundert auf dem Rücken liegend zurück. Für einen Moment schaute ich an die Decke und strich mir eine Haarsträhne von der Wange. Gerade als ich mich zu einen Blick aufraffen wollte um zu sehen was meinen Lover von mir entfernt hatte, spürte ich seine großen Hände an meiner Hüfte. Von einem Moment auf den anderen saß ich auf seinem Schoß und unsere Lippen fanden erneut zueinander. Ich würde das ja echt gerne weiterführen aber ich hab super Hunger, du nicht? Ich schmollte kurz indem ich die Unterlippe vorschob und die Augen zu einem Welpenblick aufriss, bevor ich mit einem Blick auf den Wecker- 22 Uhr - kapitulierte und meine Hände an seine Wangen legte.
Ja, ich hab Hunger, laß uns weg gehen. Ist der Tannenbaum im Stadtzentrum schon aufgestellt? Für einen Moment glitzerte es in meinen Augen als ich an den riesigen geschmückten Baum von New York dachte. So gerne würde ich ihn mal sehen.
Doch dann fiel mir etwas ein und ich rutschte unruhig auf Joshs Schoß herum. Ich hab gar keine Kleider um wegzugehen.., flüsterte ich mit einem Blick auf die zerknüllten Pullis in der Ecke. DU?

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

So schön *o* Danke ♥ @Luchsy :
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisflügel
Moderator im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 75
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Mo 07 Dez 2015, 18:26

* Josh *
Ich wollte schon protestieren, als Lucy schon wieder das Hotel verlassen wollte, aber ich riss mich schließlich zusammen. Tu es für dein Mädchen! Redete ich mir selber ein und schlang Lucys Beine so um meine Hüfte, dass ich aufstehen konnte ihr aber gleichzeitig noch einen Kuss gab. Hmmm als ich hab ja einen Anzug hier... Flüsterte ich und küsste sie auf den Hals. Aber du... Du musst leider in Unterwäsche gehen. Meine Lippen wanderte nach oben zu ihren Lippen und ich lies sie sanft auf den Boden hinunter gleiten. Aber da Nathaniel ein Schatz ist und sich sicherlich seit der Ankunft um ein paar Kleider gekümmert hat, könntest du dir auch über deine Unterwäsche etwas aus dem Schrank da anziehen. Führte ich meinen Satz zu Ende und deutet auf die riesige, verspiegelte Schrankwand hinter mir. Mein lieber Freund und Butler hatte einen ausgezeichneten Geschmack, weswegen ich ihm beim Check-In schon gesteckt hatte, dass er doch mal nach ein paar Kleider suchen gehen sollte. Jacket, Hemden und Schuhe vom besten Schneider New Yorks hatten mein Dad und ich sowieso im Hotel, obwohl ich ihn nie anzog und eigentlich nicht so viel wert darauf legte. Zur Feier das Tages kannst du mich ja vielleicht zu Hemd und Jacket überreden. Scherzte ich und drückte sie ein Stück von mir weg Und jetzt Husch Husch, meine Kleine. Und mit einem leichten Klaps auf die den Hintern scheuchte ich sie in Richtung Kleider. Wunderland hinter der silbrigen Schranktür. 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Holunderpfote
SternenClan Krieger


Avatar von : Waffel <3
Anzahl der Beiträge : 521
Anmeldedatum : 26.04.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Mo 07 Dez 2015, 19:46

* Lucy *
Schmunzelnd erwiederte ich Josh Kuss und schlang meine Beine um seine Hüfte, mein Hände platzierte ich auf seinem Kreuz. Du musst leider in Unterwäsche gehen... Ich kicherte und klapste ihm auf den Arm, empört, was jedoch weniger als nichts brachte. Schlingel! Als er auf den verspiegelten Schrank hinter uns zeigte quiteschte ich und sprang auf den Boden.Er hatte Klamotten! - für mich! Meine weißen Zähne blitzen auf als ich grinste und den Kopf schiefl legte. Wer ist Nathaniel? Neugierig biss ich mir auf die Unterlippe und wippte abwartend mit dem zeh.Sobald ich nicht mehr in Joshs Armen lag spürte ich dei Luft um mich herum, kälter als es hätte sein müssen. Ohne Rechenschaft abzulegen schubste mich Josh Richtung Schrank, doch ich gab nicht nach. Das erklärst du mir noch! rief ich über die Schulter bevor ich in das Ankleidezimme rlief und mich mit offenem Mund umsah. Wow...Es war ein Paradies. Der Raum war in einem sanften Grau und Silbe rgehalten, einzelne Lampen waren wirkungsvoll platziert und ein flauschiger Teppich überzog den Boden. Die komplette linke Seite war voll mit Anzügen, Krawatten und Männerklamotten, sogar ein eigener Schuhschrank und eine Auslage verschiedenster Manschettenknöpfe und Uhren war vorhanden. Rechts hing nicht viel, nur mehrere paar High Heels standen neben einem paar weißen Chucks. Einsam baumelten an ein paar Kleiderbügeln Kleidersäcke und ich schlich beinahe ehrfürchtig hin. Bitte lass etwas tolles drin sein...Nach einigem herumüberlegen entschied ich mich fur ein schwarzes Kleid mit weißer Spitze (klick!), zudem eine Hautfarbene Strumpfhose und ein Fischgrätenzopf welchen ich dank viel Übung schnell herunterflocht. Nach ca 14 Minuten kam ich schließlich halb aus dem Zimmer, schwarze High Heels in der Hand. Josh! Komm! Umziehen!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

So schön *o* Danke ♥ @Luchsy :
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisflügel
Moderator im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 75
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Di 08 Dez 2015, 17:29

* Josh *
Belustig sah ich Lucy an und zog einen Augenbraue hoch Den hab ich dir doch vorhin schon vorgestellt, du Depp! Sagte ich halb lachend und fuhr mir durch die blonden Haare. Das ist der, der unser Auto geparkt hat. Fügte ich noch erläuternd hinzu und schüttelte amüsiert den hübschen Kopf.
Leise schlich ich dir hübschen Blondine hinterher um sie beim Staunen zu beobachten. Es war beinahe süß und ich hätte ihr stundenlang zu schauen könne, während so an den Türrahmen angelehnt dastand. 
Plötzlich fiel mir ein, dass ich ja auch nicht einfach nur in Jeans gehen konnte und betrat langsam den Ankleideraum. Immer wenn mein Vater nicht wusste, was er mir schenken sollte (was immer der Fall war), bekam ich etwas super Teures. Die Meisten fanden, dass totaaaal cool und ich legte eigentlich keinen Wert darauf. Mit den Fingern fuhr ich über die Anzüge meines Vaters bis ich zu den Kleiderbügeln mit meiner Namensgravur kam. 
Instinktiv griff ich nach meinem Lieblingsanzug, der relativ schlicht in einem sehr, sehr dunklen Blau, beinahe Schwarz gehalten war. Dazu einfache roséfarbene Manschettenknöpfe, ein weißes Hemd, eine verchromte Uhr mit hellem Ziffernblatt und schwarze Schuhe. Nachdenklich zog ich mein Jeans aus, streifte mir das weiße Hemd über und begann es zu zuknöpfen. 
Ich vergass völlig, dass sich Lucy im selben Zimmer befand und war demnach absolut überrascht, als sie komplett fertig plötzlich vor mir stand. Wow... Mehr brachte ich bei ihrem Anblick erstmal nicht zustande, setzte aber noch ein Du siehst unglaublich aus... Dahinter. 
Meine Hände waren immer noch damit beschäftigt mein Hemd zu schließen, obwohl ich mir es am liebsten vom Leid gerissen hätte und Lucy hier auf dem Fußboden genommen hätte - Disziplin war hier das A und O. Muss ich ne Krawatte anziehn? Mein grüner Blick war beinahe leidend. 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Holunderpfote
SternenClan Krieger


Avatar von : Waffel <3
Anzahl der Beiträge : 521
Anmeldedatum : 26.04.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Di 08 Dez 2015, 20:21

*Lucy*

Josh hatte sich buchstäblich an mich herangeschlichen, denn als ich mich umdrehte stand er schon vor mir, atemberaubend schön. Er sah in einem Anzug noch viel besser aus als in meinen kühnsten Träumen, doch auch ich schien nicht wie die letzte Kartoffel auszusehen, da er merklich schluckte als er mich sah. Ein kleines Lächeln schlich sich bei seinem Kompliment auf meine Lippen, auch wenn ich den Kommentar zu seinem Butler nur mit halbenm Ohr zuhörte, da ich damit beschäftigt war ihn abzuchecken. Wer hatte nochmal was von Essen gehen gesagt?..Ich sah Reue und Begehren in seinen Augen und presste die Lippen zusammen. Tja, Sunnyboy, hättest du mal nicht unser Geknutsche unterbroche. Ich warf ihm schließlich ein Zahnpastalächeln zu und stöckelte zu den Krawatten. Du siehst auch nicht schlecht aus, weißt du, sagte ich während dem Laufen, allerdings wirst du eine Krawatte tragen, ja. Und jetzt wo du es sagts erinnere ich mich wieder an deinen Butler ja....haha..Lüge! Ich holte eine dunkelblaue, fast schwarze Krawatte aus dem Schrank, die farblich super zu seinem Smoking passte und trippelte zu ihm zurück. Hier Baby, grinste ich und schlang im vorsichtig das Stück Stoff um den Hals. Als ich mich vorbeugte um sie zurecht zu zupfen stockte ich kurz, immer wieder geflsht von seiner körperlichen Attraktivität. Passt das so? hauchte ich, plötzlich um Worte verlegen. Aber bewegen tat ich mich nicht. So hatte ich meine zarten Hände noch je an seinem Nacken und der Krawatte, als er antwortete.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

So schön *o* Danke ♥ @Luchsy :
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisflügel
Moderator im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 75
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Do 10 Dez 2015, 18:52

* Josh*
Ich verzog mein Gesicht zu einer Schnute, als Lucy loslief um mir nun doch eine Krawatte aufs Auge zu drücken. Ich will aba nicht. Quengelte ich und verschränkte beleidigt die Arme, als sie begann mir das Stück Stoff um den Hals zu legen. Ich verstummte und sah ihr ruhig in die schokobraunen Augen, die auf meine Krawatte fixiert haben. Ich studierte beinahe ihre Gesichtszüge an denen ich mich wohl niemals satt sehen würde. Niemals statt sehen? Spinnst du jetzt total? Fragte ich mich selber und schluckte. Lucy beendete die Konterei, lies ihre Hände aber immer noch an meinem Nacken. Mit einem leichten Lächeln sah ich sie an Das war jetzt sehr filmreif und jap das passt. Gab ich leise zurück und griff vorsichtig mit meinem warmen Händen nach ihren und nahm sie von meinem Nacken, wobei ich ihr tief in die Augen sah. 
Dann lächelte ich sanft und legte ein wenig den Kopf schief Komm, lass uns gehen Prinzessin. Sonst müssen wir wirklich noch verhungern. Forderte ich sie auf und lief hinüber zu den Mänteln um Lucy den passenden rauszusuchen. Dann half ich ihr in den warmen, weichen Mantel und schlüpfte selbst in einen edlen Mantel mit einfacher Knopfreihe. Mit einer Bewegung drehte ich mich zu ihr um und bot ihr meinen Arm an Gehen wir? Fragte ich und gab ihr einen kurzen Kuss auf die Lippen. 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Holunderpfote
SternenClan Krieger


Avatar von : Waffel <3
Anzahl der Beiträge : 521
Anmeldedatum : 26.04.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Mo 28 Dez 2015, 19:56

*Lucy*

Ich bin eben eine gute Schauspielerin, grinste ich und stöckelte Josh hinterher, da mir bei seinem Lächeln schon wieder ganz schummrig wurde. Aww danke Liebster, das ist nett von dir, flötete ich gekonnt liebenswürdig um meine Schauspielerfähigkeiten zu unterstreichen, als er mir meinen Mantel gab. Fröhlich schlüpfte ich hinein und öffnete die Hoteltür. Bei der Aussicht auf Essen ging es einem doch gleich besser. In dem Moment knurrte mein Magen Also hakte ich mich ein und wir schritten den edlen Flur herunter.Die Kronleuchter sparkelten und der rote Teppich unter unseren Füßen schnurrte praktisch vor Glück uns zu tragen. Mein Kleid fühlte sich zauberhaft an und Josh verblasste auch nicht gerade neben mir.Wie die Babas. Ich grinste(wie eine Irre)bei dem Gedanken.Als wir in den Aufzug stiegen lächelte ich Josh anzüglich an, hob eine Augenbraue. Na, auf was hast du heute Abend Lust?

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

So schön *o* Danke ♥ @Luchsy :
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisflügel
Moderator im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5621
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 75
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Di 29 Dez 2015, 07:17

* Josh *
Ich schenkte ihr ein sanftes Lächeln, ehe ich mit ihr über den weichen Teppich schritt. Eigentlich legte ich keinen Wert auf dieses ganze Richboy-Getue, aber zugegebenermaßen machte es manchmal auch Spass.
Was mir eher Unbehageb bereitete war, dass Lucy mich "Liebster" nannte. Spitznamen fand ich zum Kotzen und das alles war eh schon kritisch beziehungsmäßig. 
Etwas distanziert sah ich das wunderschöne Mädchen neben mir an und schmolz beinahe dahin. Alter, Junge! Du hast ja total einen an der Waffel! Dachte ich mir fuhr mir durch die blonden Haare, doch ihre Frage holte mich wieder in die Realität zurück. Ähm ich kenn ein schönes Lokal in Manhattan auf der Upper East Side und dahin entführ ich dich jetzt. Beschloss ich mit rauer Stimme und warf meiner Freundin an der Rezeption einen Blick zu.
Draußen hielt ein feinern schwarzer Wagen. Der Fahrer öffnete uns die Türen und wir stiegen ein. 
Am Restaurant angekommen, bat ich den Fahrer die Rechnung auf die vom Hotel draufzukatschen. So, Aussteigen die Dame. Sagte ich gelassen, als mir der Duft einer Zigarette in die Nase stieg, was schlagartig ein Verlangen danach auslöste. Reflexartig tastete ich meine Taschen ab und seufzte erschlagen Man, ich hab schon ewig keine Kippe geraucht... stellte ich fest und schob diese Ungewohnlichkeit auf Lucy. Dieses Mädchen würde noch meine hart erarbeitet Bad Boy Attitude zerstören. 
Ehe ich mir jedoch länger Gedanken darum machen konnte, führte ich meine Blondine durch die Glastüre in das Lokal, wo ich so gleich als "Mr. Blace Junior" begrüßt wurde. Ich unterdrückte ein Augenverdrehen und bat höflich um einen Tisch.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)   Heute um 02:59

Nach oben Nach unten
 
Light and Shadow- Die Akademie für junge Gestaltswandler (c)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 42 von 44Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 22 ... 41, 42, 43, 44  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Between Light And Shadow
» Krähenfeders junge
» Light Catchers
» Junge gesucht!
» Shadow Falls Camp

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Eure RPGs :: Spontane Rpgs-
Gehe zu: