Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Noch immer sind die Temperaturen weit im Minus, doch der Sturm ist vorbei und der wolkenverhangene Himmel ist nicht mehr ganz so düster wie noch zuvor. Schneeflocken rieseln noch immer vereinzelt hinab. Der Sturm hat tiefe Schneeböen hinterlassen und stellenweise ist es für Katzen unmöglich den Schnee zu durchdringen.

DonnerClan-Territorium:
Im DonnerClan Wald liegt tiefer Schnee, die kahlen Bäume bieten kaum Schutz, auch sie sind schneebedeckt. Der Wind hat nachgelassen. Beute ist hier momentan kaum zu finden.

FlussClan-Territorium:
Noch immer fällt Schnee und ein zügiger Wind braust über das Territorium. Der Fluss ist von einer dicken Eisschicht bedeckt. Sie kann mühelos mehrere Katzen tragen und lässt sich nur stellenweise für den Fischfang aufbrechen. Beute ist rar. Die Schneeschicht macht sowohl das Fischen, als auch die Jagd auf dem Land schwierig.


WindClan-Territorium:
Auf dem offenen Moorland bekommt man den heftigen und eiskalten Wind erst richtig zu spüren. Die Katzen werden sich wohl lieber an windgeschützteren Orten aufhalten wollen. An die Kaninchenjagd ist bei diesen Umständen schwer zu denken. Das gesamte Territorium ist von einer dicken Schicht Schnee bedeckt.


SchattenClan-Territorium:
Die Nadelbäume bieten ein wenig Schutz vor dem kalten Wind, dennoch herrschen auch hier eisige Temperaturen und es fällt weiterhin Schnee. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind bei dieser Kälte nur sehr schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier fegt einem der Wind den Schnee ins Gesicht und es ist richtig kalt geworden. Die Jagd auf Vögel wird durch den Wind noch zusätzlich erschwert, da die Beute kaum aufzufinden ist und es sich sehr schwierig gestaltet, die Beute dann auch noch zu fangen. Außerdem machen es vereiste Baumstämme schwer auf Bäume zu klettern und die Beute in den Baumkronen zu jagen.


Baumgeviert:
In der Senke ist man vor dem kalten Wind zumindest ein bisschen geschützt, aber auch hier bekommt man die Kälte zu spüren. Die vier massiven Eichen tragen keine Blätter mehr, jedoch suchen auch im Sturm Vögel Schutz zwischen ihren mächtigen Ästen.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist es einigermaßen windgeschützt und es ist nicht ganz so kalt wie im Wald. Zweibeiner oder Hunde sind bei diesem Wetter nur wenige unterwegs, aber es ist auch schwer Beute aufzutreiben.


Streuner-Territorien:
Hier fällt der Schnee noch immer sehr dicht und etwas Essbares aufzutreiben ist sehr schwierig geworden. Zwischen den Bäumen und in den Ruinen ist man zwar teilweise vor dem kalten Wind geschützt, es ist aber trotzdem überall ziemlich eisig.


Zweibeinerort:
Es ist sehr kalt geworden und auch wenn es hier weniger windig ist als draußen im Wald verbringen die meisten Hauskätzchen die Zeit während dem Sturm wohl lieber in ihren Zweibeinernestern, als sich nach draußen zu wagen. Es ist also eher unwahrscheinlich jetzt einem Hauskätzchen zu begegnen.



Austausch | 
 

 Verliebt in einen Star?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 

Verliebt in einen Star?
Ja, ich bin in einen Star verliebt *-*
12%
 12% [ 3 ]
Nein, das ist doch lächerlich!
27%
 27% [ 7 ]
Vielleicht schwärme ich ein bisschen
61%
 61% [ 16 ]
Stimmen insgesamt : 26
 

AutorNachricht
Fluch
Legende
avatar

Avatar von : mir
Anzahl der Beiträge : 1590
Anmeldedatum : 22.04.14
Alter : 15
Ort : Da wo ich halt bin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Verliebt in einen Star?    Sa 14 Jun 2014, 17:18

Aloa ^^
Mich interessiert es einfach, vor allem da es mich nun auch erwischt hat.
JA! Jetzt ist es Rau! Ich bin in einen Prominenten verknallt  Embarassed 

Nämlich in Mate Kamaras ( er spielt hauptsächlich in Musicals mit ).


In welchen Star/Prominenten seid ihr? Seid ihr überhaupt in einen? Und wie findet ihr diese Ganze : 'Der und der ist so heiß' Sache?

LG Schatten ( Shadow oder ShatShat )

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://finster-katzen.freiforum.com/
SirNate
Schüler
avatar

Avatar von : Bin Grafiker
Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 18.06.14
Alter : 19
Ort : Mainz

BeitragThema: Re: Verliebt in einen Star?    Di 24 Jun 2014, 13:16

Natürlich - Jeder ist mal in nen Star verknallt.
Aber das hält meisstens nicht lange oder ist zum verzweifeln.

Meine Stars sind etwas anderst.
Ich liebe die früheren Schriftsteller und die Propheten der Wissenschaft.
Dazu zählt vor allem Jules Verne aber auch George Lucas oder Marie Curie.

Vielleicht sind es auch nur Vorbilder? Weiss ich nicht ;)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Verliebt in einen Star?    Di 24 Jun 2014, 16:12

Ich bin nicht in einen Star verliebt. Vllt fand ich früher mal einen süß oder so aber ehrlich gesagt: Wie sie in Filmen sind müssen sie nicht unbedingt auch im RL sein und kA ich finde es auch etwas aussichtslos. Stars als Vorbilder zu haben finde ich daher realistischer ;) .
Nach oben Nach unten
Unbekannt
Legende


Anzahl der Beiträge : 1000
Anmeldedatum : 07.03.13

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verliebt in einen Star?    So 29 Jun 2014, 17:40

Nunja. Man unterscheide verliebt zwischen schwärmen und das ist meistens nur Schwärmerei,weil richtig verliebt sein,ist übertrieben. Man darf hierbei auch nicht vergessen,dass es um einen Star geht den man (mit höchster Wahrscheinlichkeit) noch nie ansatzweise kennengelernt hat und somit auch nicht weiß wie die-,derjenige tickt. Ich zumindest,bin nicht in einen Star verliebt oder schwärme für ihn.

Falkeh~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Verliebt in einen Star?    Mo 28 Jul 2014, 01:46

Nya, ich bin nicht verliebt oder so aber ich denke etwas Schwärmerei für Stars, Schauspieler etc. sind in meinem Alter völlig normal :3
Meine 'Favoriten' wären momentan Ian Somerhalder und Joseph Morgan. ^^
Nach oben Nach unten
Schattenjägerin
Heiler
avatar

Anzahl der Beiträge : 234
Anmeldedatum : 11.10.14
Alter : 15
Ort : Berlin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verliebt in einen Star?    So 19 Okt 2014, 03:43

Ich bin nicht verliebt oder so, aber er ist mein Vorbild und ich finde ihn supercool:
Dner.
Irgendwie fand ich so Schauspieler und so noch nie so toll.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Verliebt in einen Star?    

Nach oben Nach unten
 
Verliebt in einen Star?
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Weiß nicht mehr weiter...verliebt in einen Bindungsphobiker?
» Meine Freundin hat mich verlassen, ist in nen neuen verliebt
» 3 Tage nach Trennung hat sie einen neuen?
» [Review] Star Wars: Galaxy of Heroes (Android / IPhone)
» Unglücklich verliebt; und verloren?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Mitglieder - Lounge :: Umfragen-
Gehe zu: