Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 Donnerweg und Schlangenfelsen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
AutorNachricht
Plätzchenbäcker
Legende


Avatar von : Donnerherz
Anzahl der Beiträge : 824
Anmeldedatum : 08.02.15
Alter : 17
Ort : Mal hier, mal da, mal dort

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 18:24

Nordwind
Ich wunderte mich wieso Späherstaub so lange brauchte, Aber als Taukralle meinte, dass er wahrscheinlich unterwegs auf Beute getroffen ist, nickte ich abwesend. Ich war ganz auf ihn Fixiert und auf sein grinsen im Gesicht als er mich Ansah. `Was für ein edler Krieger er doch ist´ schwärmte ich in Gedanken. Ich blieb noch eine Weile so sitzen bis ich bemerkte, dass ich ihn jetzt bereits einige zeit anstarrte. "Äh...Ja! Ja das ist eine gute Idee. Lass uns jagen." sagte ich schnell und prüfte die Luft nach Beutegerüchen. Schnell machte ich eine Maus aus und schnappte sie mit nur einem Schlag.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Sprechen | Denken | Andere Katzen
Man muss mich nicht verstehen...Mich muss man erleben!
Glücklich verheiratet mit Weißpelz
10.09.16 Reunion♥



Rotpelz von Vampir♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin


Anzahl der Beiträge : 10510
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 20
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 19:24

Taukralle:

Ich grinste Nordwind breit an. Sie war schon hübsch... und so freundlich. Ihre Stimme klang so angenehm in meinen Ohren. Mit einem kurzen Nicken wandte ich mich ab und hob die Nase in die Luft. Es dauerte nicht lange bis ich den Geruch eines Beutetiers warnahm. Sofort ließ ich mich in eine Kauerstellung fallen und schlich mich langsam in die Richtung aus der das Geräusch und der Geruch kam. Vorsichtig näherte ich mich dem leisen Tapsen der Pfoten auf dem Waldboden und duckte mich schließlich zum Sprung.

Erwähnt: Nordwind
Angesprochen: //

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Plätzchenbäcker
Legende


Avatar von : Donnerherz
Anzahl der Beiträge : 824
Anmeldedatum : 08.02.15
Alter : 17
Ort : Mal hier, mal da, mal dort

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 19:41

Nordwind
Ich schmolz förmlich dahin als Taukralle seine Beute mit einem Kraftvollen Sprung erledigte. Seine Muskelstränge waren sehr deutlich zu sehen wenn er sich hinkauerte. `Er ist ein echt guter Jäger´ dachte ich mir. Aber das wollte ich ihm so natürlich nicht sagen. "Ich wette, dass ich mehr fange als du." forderte ich ihn heraus. Ich grinste und schaute ihn herausfordernd an. "Oder hast du etwa Angst zu verlieren?" Ich prüfte die Luft wieder nach Beutegerüchen und entdeckte ein Eichhörnchen, einladend auf freier Fläche, an einer Nuss nagen. Ich konzentrierte mich und Rannte dann los, den blick immer auf das Eichhörnchen gerichtet, aber das Eichhörnchen war schneller noch bevor ich es Erreichen konnte war es auf einen Baum geflitzt und außerhalb meiner Reichweite. "Das war einfach ein besonders schnelles Eichhörnchen." rief ich Taukralle trotzig zu, der die Szene bestimmt beobachtet hatte.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Sprechen | Denken | Andere Katzen
Man muss mich nicht verstehen...Mich muss man erleben!
Glücklich verheiratet mit Weißpelz
10.09.16 Reunion♥



Rotpelz von Vampir♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin


Anzahl der Beiträge : 10510
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 20
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 19:50

Taukralle:

Ich sprang und im nächsten Augenblick bohrten sich meine Krallen in den Nacken meiner Beute. Ich tötete sie rasch und scharrte Erde darüber. Dann hörte ich auch schon Nordwinds freundliche Stimme. Ich habe doch keine Angst zu verlieren, miaute ich mit einem Schnurren. Langsam strich ich an der Kätzin vorbei. Na, dann lass uns mal sehen wieviel du fängst, miaute ich dann spielerisch. Auf das Eichhörnchen ging ich nicht weiter ein. Noch einmal fing ich den Geruch meiner Beute auf und das Gurren einer Waldtaube erweckte meine Aufmersamkeit. Das ist meine, flüsterte ich an die hübsche Kätzin gewandt.

Erwähnt: Nordwind
Angesprochen: Nordwind

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Plätzchenbäcker
Legende


Avatar von : Donnerherz
Anzahl der Beiträge : 824
Anmeldedatum : 08.02.15
Alter : 17
Ort : Mal hier, mal da, mal dort

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 20:02

Nordwind
Ich war froh, dass Taukralle nichts wegen dem Eichhörnchen sagte und schaute mich weiter nach beute um. plötzlich hörte ich irgendwo hinter mir ein zischen und drehte mich um, um nachzuschauen von wo es kam. Ich hatte völlig vergessen, dass wir bei den Schlangenfelsen waren und sah vor mir eine Schlange die sich drohend aufrichtete. Ich wusste, dass ich jetzt gleichzeitig ruhig bleiben und von hier wegkommen sollte. "Ähm...Taukralle. Ich habe hier ein Problem." miaute ich leise in seine Richtung.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Sprechen | Denken | Andere Katzen
Man muss mich nicht verstehen...Mich muss man erleben!
Glücklich verheiratet mit Weißpelz
10.09.16 Reunion♥



Rotpelz von Vampir♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin


Anzahl der Beiträge : 10510
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 20
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 20:09

Taukralle:

Ich hörte das Zischen und dann Nordwinds leises Miauen. Augenblicklich erfasste ich die Situation und stieß ein leises Knurren aus. Nicht bewegen, zischte ich an Nordwind gewandt. Lass dich ja nicht beißen, flehte ich in Gedanken. Langsam wandte ich mich zu der Kätzin um und fuhr meine Krallen aus. Wenn ich schneller war als die Schlange konnte ich sie vielleicht erledigen aber noch viel besser war es wenn Nordwind einfach langsam rückwärts ging und von ihr wegkam. Geh langsam zurück, miaute ich leise. Ich spannte meine Muskeln an um im Notfall die Natter mit einem kräftigen Schlag von Nordwind wegschleudern zu können auch wenn das riskant war.

Erwähnt: Nordwind
Angesprochen: Nordwind

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Plätzchenbäcker
Legende


Avatar von : Donnerherz
Anzahl der Beiträge : 824
Anmeldedatum : 08.02.15
Alter : 17
Ort : Mal hier, mal da, mal dort

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 20:19

Nordwind
Ich war froh, dass mich Taukralle gehört hatte und mir jetzt Anweisungen gab ich fühlte mich gleich viel sicherer wenn er in meiner nähe war. Ich befolgte seine Anweisung und bewegte mich ganz langsam von der Schlange weg. Als sie wieder bedrohlich zischte blieb ich wie erstarrt stehen und wagte es kaum zu atmen. Ich hatte furchtbare Angst. Nur die Tatsache, dass Taukralle in meiner nähe war, lies mich die Ruhe bewahren.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Sprechen | Denken | Andere Katzen
Man muss mich nicht verstehen...Mich muss man erleben!
Glücklich verheiratet mit Weißpelz
10.09.16 Reunion♥



Rotpelz von Vampir♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin


Anzahl der Beiträge : 10510
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 20
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 20:24

Taukralle:

Sei vorsichtig, flüsterte ich leise. Mein ganzer Körper war angespannt während ich beobachtete wie Nordwind langsam zurückwich und Distanz zwischen sich und die Natter brachte. Das lange schuppige Tier hatte sich wieder aufgerichtet und bedrohlich gezischt. Wenn es wagt nach ihr zu schnappen werde ich sie zur Seite schlagen, beschloss ich mit einem leichten Knurren meinerseits. Dann wird dieses Vieh sich wünschen niemals geboren worden zu sein. Nein, niemals würde ich zulassen, dass so ein Tier irgendeinen meiner Clankameraden verletzte solange ich irgendetwas dagegen tun konnte und schon gar nicht Nordwind.

Erwähnt: Nordwind
Angesprochen: Nordwind

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Plätzchenbäcker
Legende


Avatar von : Donnerherz
Anzahl der Beiträge : 824
Anmeldedatum : 08.02.15
Alter : 17
Ort : Mal hier, mal da, mal dort

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 20:31

Nordwind
Ich bewegte mich wieder vorsichtig nach hinten diesmal noch Langsamer. Die Schlange war immernoch bedrohlich aufgerichtet und Zischte. Ich verlor leider kurz die Konzentration als Taukralle in mein Sichtfeld kam und ich sah wie er Angriffsbereit dastand. `Er ist so Mutig´ dachte ich und bemerkte nicht den stein der unter meine Pfoten kam. Ich stolperte und fiel hin.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Sprechen | Denken | Andere Katzen
Man muss mich nicht verstehen...Mich muss man erleben!
Glücklich verheiratet mit Weißpelz
10.09.16 Reunion♥



Rotpelz von Vampir♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin


Anzahl der Beiträge : 10510
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 20
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 20:36

Taukralle:

Nordwind stolperte und fiel hin. Die Schlange stieß nach vorne auf die Kätzin zu. Instinktiv stieß ich mich vom Boden ab und schlug mit meinen Krallen gegen den schuppigen Körper. Kurz spürte ich die Schuppen über meine Pfoten kratzen aber das Tier schaffte es nicht schnell genug mich zu beißen und flog im nächsten Augenblick einige Schwanzlängen durch die Luft in Richtung Felsen. Mit einem Fauchen in Richtung des Tieres beobachtete ich wie es zwischen den Felsen verschwand. Ohne die Öffnung zwischen den Felsen aus den Augen zu lassen wandte ich mich wieder der Kätzin zu. Alles in Ordnung bei dir?, fragte ich sie freundlich. Mit einem schnellen Sprung war ich bei ihr um ihr im Notfall helfen zu können. Kurz traf mein Blick ihre hübschen Augen. Sie ist wirklich hübsch, schoss es mir durch den Kopf. Mit einem Zucken meines Ohres vertrieb ich den Gedanken. Es gibt jetzt wichtigeres!, sagte ich zu mir selbst. Geht es dir gut?, fragte ich sie mit besorgter Stimme.

Erwähnt: Nordwind
Angesprochen: Nordwind

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Plätzchenbäcker
Legende


Avatar von : Donnerherz
Anzahl der Beiträge : 824
Anmeldedatum : 08.02.15
Alter : 17
Ort : Mal hier, mal da, mal dort

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 20:58

Nordwind
Als die Schlange in meine Richtung schoss schrie ich auf. Zum glück war Taukralle schnell genug gewesen und hatte sie weggeschleudert. "J-Ja denke schon. Ist nur der Schock gerade." sagte ich ihm. Ich stand auf und lief zu ihm. "Ist bei dir auch alles Ok? Hat sie dich noch erwischt?" fragte ich ihn mit besorgter Miene. "Wir sollten vielleicht an einem anderen Ort jagen gehen." meinte ich und schaute nochmal auf die Öffnung in der das verdammte Viech verschwunden ist. "Am besten weit weg von hier" murmelte ich noch hinterher.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Sprechen | Denken | Andere Katzen
Man muss mich nicht verstehen...Mich muss man erleben!
Glücklich verheiratet mit Weißpelz
10.09.16 Reunion♥



Rotpelz von Vampir♥
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin


Anzahl der Beiträge : 10510
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 20
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 21:02

Taukralle:

Ich musterte Nordwind etwas besorgt. Sie schien wirklich nur erschrocken zu sein und nicht mehr. Aber dennoch kam ich nicht darüber hinweg festzustellen, dass sie selbst jetzt wo sie noch etwas geschockt wirkte hübsch aussah. Nein, miaute ich. Es war zwar knapp aber sie hat mich nicht erwischt. Ich wischte mir ein Blatt von der Pfote und nickte leicht. Lass uns das Eichhörnchen und deine Maus holen und ins Lager bringen, schlug ich dann vor. Dann können wir immer noch wo anders jagen gehen. Ansonsten vergessen wir noch, dass wir hier auch etwas gefangen haben.

Erwähnt: Nordwind
Angesprochen: Nordwind

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Plätzchenbäcker
Legende


Avatar von : Donnerherz
Anzahl der Beiträge : 824
Anmeldedatum : 08.02.15
Alter : 17
Ort : Mal hier, mal da, mal dort

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 21:12

Nordwind
Ich schnurrte erleichtert als Taukralle sagte das nichts passiert ist. "Das hört sich gut an." sagte ich und berührte kurz zärtlich seine Nase mit meiner. Ich ging an ihm vorbei und streifte an seiner Flanke entlang. "Ich hole noch schnell meine Maus" sagte ich und sprintete zu der Stelle wo ich sie vergraben hatte. Dann ging ich zurück zu Taukralle. "Lass uns gehen" meinte ich und begab mich in Richtung Lager.
--->DC Lager

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Sprechen | Denken | Andere Katzen
Man muss mich nicht verstehen...Mich muss man erleben!
Glücklich verheiratet mit Weißpelz
10.09.16 Reunion♥



Rotpelz von Vampir♥


Zuletzt von Blütentanz am So 05 Apr 2015, 21:21 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin


Anzahl der Beiträge : 10510
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 20
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   So 05 Apr 2015, 21:17

Taukralle:

Ich verspürte ein Kribbeln in meinen Pfoten als sie meine Nase mit der ihren berührte und eines meiner Ohren zuckte erregt. Als sie ihre Maus holte, holte ich mein Eichhörnchen. Komm lass uns gehen, miaute ich dann durch eine Maul voll Fell an sie gewandt. Dann trottete ich langsam voraus. Auf dem Weg verlangsamte ich allerdings mein Tempo um zumindest neben ihr laufen zu können. Ihre Anwesenheit verursachte in mir dieses leichte angenehme Kribbeln und das gefiel mir auch irgendwie.
 
--> DonnerClan Lager

Erwähnt: Nordwind
Angesprochen: Nordwind

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Farbenjäger
Legende


Avatar von : Vielen Dank an Pharao
Anzahl der Beiträge : 1071
Anmeldedatum : 17.02.15
Alter : 16
Ort : Meistens vor dem Handy ^^"...aber sonst...

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   Di 07 Apr 2015, 23:38


(Sorry wegen der kleinen Verspätung)
Schimmersee
Etwas zog sie in die Realität zurück. Sie war leicht verwirrt, ihre Freunde waren schon weg und ihr gefangene Beute lag noch vor ihr. Ihre Pfoten waren taub und kalt. Was war eigentlich los? In der Nacht war sie jagen gegangen und hatte bis Mondutergang gejagt. Dann war sie plötzlich in Gedanken verschwunden...bei allmächtigen SternenClan, es war ja schon Sonnenhoch! Sie packte die Beute und verschwand Richtung Lager... Und versuchte sich selber auszureden dass sie an Sturmflügel gedacht hatte.
~~>DC Lager

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Hugo von Hafermond ^•^


Samtpfote von Tatü:
Spoiler:
 


Danke an Pharao ♡:
Spoiler:
 


Danke an Vampier:
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tierezukaufen.freiforum.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Donnerweg und Schlangenfelsen   Heute um 12:40

Nach oben Nach unten
 
Donnerweg und Schlangenfelsen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 10 von 10Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10
 Ähnliche Themen
-
» Der Donnerweg
» rpg- Donnerweg
» Donnerweg 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: DonnerClan Territorium-
Gehe zu: