Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattgrüne

Tageszeit:
Monduntergang

Tageskenntnis:
Der Wald ist grün und überall wimmelt es von Leben. Die Beute tummelt sich jetzt nur so im Freien und für eine Katze ist es das wahre Paradies. Der Himmel ist blau und die meiste Zeit sind kaum Wolken zu sehen. So strahlt die Sonne ungehindert auf die Territorien der Clans hinunter und sorgt dafür, dass es langsam so richtig heiß wird. Jeder kann erkennen, dass die Blattgrüne im Wald Einzug gehalten hat.


DonnerClan-Territorium:
Hier wird es langsam so richtig heiß. Im Schatten der Bäume ist es gerade noch auszuhalten, aber auf den sonnigen Lichtungen wird es für Katzen mit einem dichten Fell langsam nur schwer erträglich.


FlussClan-Territorium:
Der Fluss führt weniger Wasser als normal. Dennoch gibt es genug Fische um die dort lebenden Katzen zu ernähren. Das Wasser ist außerdem eine willkommene Abkühlung in der Hitze der Blattgrüne. Auch am Land gibt es genügend Beute.


WindClan-Territorium
Am offenen Moorland wird es langsam so richtig heiß und manchmal ist die Hitze beinahe unerträglich. Jedoch der Wind die meiste Zeit für eine angenehme Abkühlung so, dass die Hitze für die meisten Katzen aushaltbar ist. Auch die Kaninchen sind in der Hitze etwas träge und leichter zu fangen als normal.


SchattenClan-Territorium:
Dort wo die Nadelbäume wenig Sonnenlicht durchlassen, ist es im Schatten noch auszuhalten. An den offeneren Stellen des Territoriums ist es momentan jedoch richtig heiß und zeitweise nur schwer auszuhalten so, dass man am liebsten nur im Schatten liegen würde.


WolkenClan-Territorium:
Auch im Territorium dieses Clans ist es momentan ziemlich heiß. Es wimmelt von Vögeln und anderen Beutetieren und im Schatten ist die Hitze sogar halbwegs erträglich. Von der Hitze mal abgesehen, ist es guter Tag um jagen zu gehen.


Baumgeviert:
Momentan ist es sogar im Schatten der mächtigen Eichen ziemlich heiß. Auch der Großfelsen ist warm. Wenn gerade keine Katze da ist, wimmelt es auf der Lichtung von Beute. Nur schade, dass dies ein neutrales Gebiet ist


BlutClan-Territorium:
Die harten, grauen Steinwege sind heiß und auch ansonsten ist es manchmal unerträglich. Aber wenigstens bleiben auch die Zweibeiner bei dieser Hitze lieber in ihren schattigen, kühlen Nestern, oder verlassen den Zweibeinerort. Aber Vorsicht! Nimm dich vor den Hunden in Acht!


Streuner-Territorien
Auch hier ist die Blattgrüne angekommen und es ist sehr heiß. Im Schatten lässt es sich da schon eher aushalten und eigentlich wimmelt es an den meisten Orten nur so von Beute.


Zweibeinerort
In der Hitze bleiben die meisten Hauskätzchen wohl lieber im Schatten liegen und genießen die warmen Tage. Aber viele gehen auch in den Garten, oder wagen einen Spaziergang in der Hitze. Dennoch lässt es sich im Schatten um einiges besser aushalten.



Teilen | 
 

 Zweibeinernester

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 884
Anmeldedatum : 21.06.11

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Zweibeinernester   Do 30 Okt 2014, 22:47

Diese Grenze ist keine eindeutige Grenze. Irgendwann fangen einfach vereinzelte Zweibeinernester an und dort endet die Geruchsspur des WolkenClans. Die Nester sind auch eingezäunt und dort findet man auch Katzenminze.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

- Bitte keine PN's an diesen Account. Danke. -
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LOKI'D
Legende
avatar

Avatar von : by Toffee dankööö
Anzahl der Beiträge : 1634
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Do 11 Dez 2014, 16:25

<--- eigendes Zweibeinernest

Fluffy

Ich erkannt das der Schnee mich nicht angriff und hüpfte darin herum das war spaßig aber auch kalt ich wusste noch genau wo mein Zuhause war und ich war ja nicht mehr klein. Mit großen Augen sah ich mich um. Es roch hier irgendwie anders... Ich setzte mich ruhig hin und schaute mich um. Dann ief ich leise "Hallo" , und schaute gespannt ob irgendwer kam.

Cornflake

<--- Streuner Territorium verlassendes Zweibeinernest

Keuchend kam ich an und erschreckte mich als ich eine kleine weiße Katze im Schnee sitzen sah. " Hallo du" , misstrauisch sah ich die kleine an. Ich mochte Fremde nicht diese war noch klein abe rich war eben extrem misstrauisch. Dann wurde es mir doch zu heikel wer weiß wo die Mutter war ich wollte hie rkeine neuen Freundschaften shcliessen. "Ich muss auch wieder bye" , ich nickte der kleinen zu und raste weiter.

--->Streuner Territorium

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Goldene Löwin


   

  
(by Haferblatt, danke : ))

   

   

    (c) by Tigerfluss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberklaue
Junges
avatar

Avatar von : mir selbst gemalt ^^
Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 09.11.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Mo 15 Dez 2014, 19:31

Silver

<-----irgendwo hinter dem Haus (neu)

In einiger Entfernung kommt eine große weiße Katze durch den Schnee geschlichen. Mit ihren großen Ohren versucht sie angestrengt Geräusche wahrzunehmen und fixiert alles, was sich bewegt, mit ihren blauen Augen. Als sie eine ausgewachsene Katze fortlaufen sieht schaut sie in die Richtung aus welcher diese Katze kam.
Dort sitzt ein kleines weißes Kätzchen im Schnee und blickt der fortlaufenden Katze nach. Silver erhebt sich aus ihrer Schleichhaltung, damit das Kätzchen sich nicht erschreckt und sie trotz ihres in der restlichen Sonne wie Schnee wirkenden Fells schon aus Entfernung erkennen konnte. Ein letztes Mal schaute sie sich zu allen Seiten um, ob noch andere Katzen da waren... aber nichts....
Die sehr große Kätzin schlenderte auf Kätzchen zu und blieb einige Meter entfernt sitzen.
"Hallo", maunzte Silver freundlich, "geht es dir gut? Ich hab eine Katze gerade weglaufen sehen. War das ein Freund von dir?"


Zuletzt von Silberklaue am Do 18 Dez 2014, 22:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LOKI'D
Legende
avatar

Avatar von : by Toffee dankööö
Anzahl der Beiträge : 1634
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Di 16 Dez 2014, 17:08

Fluffy

Ich schaute dem fremden Kater misstrauisch nach er roch so...anders. Dann blickte die neue Katze an. "Hallo nein ich kenne sie nicht kennst du sie? bist du auch ein Hauskätzchen? Wie heißt du ich heiße Fluffy." , ich blickte die neue Katze freundlich an.Dann ging ich ein paar schritte auf sie zu.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Goldene Löwin


   

  
(by Haferblatt, danke : ))

   

   

    (c) by Tigerfluss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberklaue
Junges
avatar

Avatar von : mir selbst gemalt ^^
Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 09.11.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Di 16 Dez 2014, 23:56

Silver hörte dem Kätzchen zu. Als es sich erhob und einige Schritte auf sie zuging, senkte Silver den Kopf auf Augenhöhe des Kätzchens und schnurrte sanft.
"Freut mich, dich kennenzulernen, Fluffy. Ich heiße Silver... und nein... ich bin kein Hauskätzchen. Nur eine freie Katze, die gerade hier ist."
Ganz leicht bewegten sich die Nase und die Schnurrbarthaare der großen Katze, während sie den Geruch des Hauskätzchens wahrnahm. Ihre Haltung blieb weiterhin ruhig, der leicht geknickte Schwanz lag entspannt locker um ihre Pfoten und regte sich kaum. Gegen ein Näherkommen der kleineren weißen Katze schien Silver nichts zu haben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LOKI'D
Legende
avatar

Avatar von : by Toffee dankööö
Anzahl der Beiträge : 1634
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Mi 17 Dez 2014, 17:35

Fluffy

Mit großen Augen sah ich diese Katze an. Frei das hatte ich ja noch nie gehört. Das war ziemlich interessant. "Und wer gibt die dann Futter und wärme?" , ich sah Silver neugierig an. Er war ein bischchen großer als ich aber auch ich war schon ziemlich groß ich war ja kein Junges mehr...

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Goldene Löwin


   

  
(by Haferblatt, danke : ))

   

   

    (c) by Tigerfluss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberklaue
Junges
avatar

Avatar von : mir selbst gemalt ^^
Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 09.11.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Mi 17 Dez 2014, 23:48

Silver

Die offene Neugier der jüngeren Katze amüsierte Silver, sie musste lächeln. Sie erinnerte sich noch daran, als sie alles wissen wollte und ihren Eltern keinen Tag Ruhe geben wollte.
"Als ich noch jünger war, hat meine Familie für mich gesorgt. Wir haben uns zusammen gewärmt und sichere Plätze vor Kälte und Regen gesucht. Meine Eltern haben mir und meinen Geschwistern das Jagen beigebracht. Mein Essen jage ich mir selbst. Hast du schon mal den Geschmack von frischer Beute gekostet?" Silver leckte sich genüsslich über die Schnauze. "Es gibt kaum etwas, das besser schmeckt. Eichhörnchen und Mäuse, mhm... Aber mit diesem Wetter wird es immer schwieriger, Beute zu finden."
Silvers Ohren zuckten und sie schaute aufmerksam umher. Da war doch was, dachte sie bei sich und verfluchte innerlich wiedereinmal ihr taubes Ohr. Wenigstens ihre Sicht war kein bisschen eingeschränkt. An Fluffy gewandt fragte sie: "Hast du gerade etwas trippeln gehört?"


Zuletzt von Silberklaue am Do 18 Dez 2014, 21:46 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LOKI'D
Legende
avatar

Avatar von : by Toffee dankööö
Anzahl der Beiträge : 1634
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Do 18 Dez 2014, 14:26

(Kein Futter aus dem WolkenClan klauen ;) )
Fluffy

"Was nein. Nein ich habe noch nie frische Beute gegessen aber ich liebe das Futter meiner Zweibeiner es ist sehr lecker. Ich glaube du riechst ähnlich der Katze von eben sicherlich war sie auch eine freie Katze. Fehlt dir den nicht die wärme eines Nestes um sich zu haben?" ich sah Silver mit großen Augen an sie war cool aber ich mochte auch Hauskätzchen.

Erwähnt und angesprochen: Silver

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Goldene Löwin


   

  
(by Haferblatt, danke : ))

   

   

    (c) by Tigerfluss


Zuletzt von Goldpfote am Fr 19 Dez 2014, 10:59 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberklaue
Junges
avatar

Avatar von : mir selbst gemalt ^^
Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 09.11.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Do 18 Dez 2014, 22:16

(Silver ist weiblich, nur als Info ;) )

Silver

Die Frage, ob Silver die Wärme eines Nestes vermisste, ließ sie die Geräusche gänzlich vergessen. Einen Moment lang legte sich ein trauriger Ausdruck in ihr Gesicht, welchen sie schnell wieder wegzuscheuchen versuchte. Es gelang ihr nicht ganz...
"Mehr als die Wärme eines Nestes vermisse ich meine Familie... als ich noch jünger war, etwa so alt wie du, da hat ein Fuchs meine Familie angegriffen. Erst meine Geschwister, die er beim spielen überrascht hat... Dann meinen Vater, der versuchte meinen Bruder und meine Schwester zu retten... Ich war wie versteinert, bis meine Mutter mich anschrie wegzulaufen und wir liefen so weit wir konnten..."
In einer Pause, wie um ihre Nerven zu beruhigen, sah sich Silver den nun dunkel gewordenen Himmel an.
"Was das angeht beneide ich Hauskatzen, in eurem Nast kann euch kein Fuchs oder eine andere Gefahr überraschen. Aber hier draußen..." Silvers Blick wurde ernst. "Du bist ganz alleine hier draußen. Ohne deine Mutter. Wenn etwas passiert, jemals, dann musst du laufen. Auch wenn keiner da ist, der dich anschreien kann. Wenn du etwas siehst, was du nicht kennst, kann zu viel Neugierde sehr gefährlich werden."
Ihr ernster Blick verschwand wieder. Sie kam sich vor als würde sie versuchen, sich selbst zu warnen. Sie schloss die Augen und schüttelte den Kopf. "Ich habe nicht das Recht, dich zu belehren. Wahrscheinlich haben deine Eltern dich längst vor so etwas gewarnt." Ihr Blick wurde wieder freundlicher und verlor fast sämtliche Traurigkeit und Strenge. "Sag mal, Fluffy. Weißt du, ob es hier ein gutes Versteck gibt? Wo es nicht zu kalt wird? Ich muss mich bald auf den Weg machen einen Schlafplatz zu finden. Diese Gegend hier kenne ich noch nicht so gut."

Angesprochen: Fluffy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LOKI'D
Legende
avatar

Avatar von : by Toffee dankööö
Anzahl der Beiträge : 1634
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Fr 19 Dez 2014, 11:03

Fluffy

Arme Silver ich sah die Kätzin traurig an aber sie wurde wieder besser gelaunt und das freute auch mich. "Ich weiß nicht aber du kannst gerne bei mir schlafen. Meine Mutter ist im Moment nicht da und meine Schwester auch nicht!Komm ruhig mit ja?" , ich sah Silver bettelnd an. Ich würde so gerne mal wieder jemanden um mich rum haben." Es ist warm und es gibt essen!" , lockte ich weiter.

Erwähnt und angesprochen: Silver
(bitte komm mit ja?)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Goldene Löwin


   

  
(by Haferblatt, danke : ))

   

   

    (c) by Tigerfluss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberklaue
Junges
avatar

Avatar von : mir selbst gemalt ^^
Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 09.11.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   Fr 19 Dez 2014, 16:05

Silver

Fluffys Vorschlag freute Silver. Auch wenn sie sich Sorgen machte, wie es in einem Zweibeinernest aussah, war sie doch neugierig. Sie würde einfach extreme Vorsicht walten lassen. Das erwähnte Essen geriet neben der erwähnten Wärme fast schon in Vergessenheit. Ein warmes Nest, dachte sich Silver, das hatte ich schon lange nicht mehr.
Aber was war mit der Mutter von Fluffy, der Schwester und den Zweibeinern? In die Kälte hinausgejagt werden wollte sie dann auch nicht.
"Was ist denn mit den Zweibeinern? Würden die mich nicht wieder rausjagen? Und wie fände das deine Familie, eine fremde Katze in ihrem Nest zu treffen?"
Der kalte Wind stimmte Silver aber schnell um. Auch ihr dichtes Fell würde sie nicht vor all der Kälte schützen können, ein warmes Nest hingegen, selbst wenn es nur für eine Nacht war, würde ihr helfen morgen gestärkt weiter die Gegend zu erkunden.
Alle Zweifel vorerst beiseiteschiebend antwortet Silver: "Also gut, ich komme mit."

Angesprochen: Fluffy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LOKI'D
Legende
avatar

Avatar von : by Toffee dankööö
Anzahl der Beiträge : 1634
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   So 21 Dez 2014, 19:07

Fluffy

Ich schnurrte er kommt mit! Ich lächelte. und sagte schnell "Keine Angst die anderen sind nicht da und die Familie ist über das sogennante Weihnachten was auch immer da sein soll weg komm." , ich lächelte Silver freundlich zu und rannte los dann schuate ich noch einmal über die Schulter zu ihr.

---> Eigendes Zweibeinernest für Fluffy , Smaragd und ihre Jungen (Fluffy ist ihr JUnges)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Goldene Löwin


   

  
(by Haferblatt, danke : ))

   

   

    (c) by Tigerfluss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Silberklaue
Junges
avatar

Avatar von : mir selbst gemalt ^^
Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 09.11.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   So 21 Dez 2014, 19:50

Silver

Gemächlich folgte Silver Fluffy durch den Schnee. Die Hauskatze lief schnell voraus und sah sich nach der Streunerin um, wie um sicherzugehen, dass sie auch wirklich mitkam. Immer diese Eile, dachte sich Silver, aber dann bin ich auch schneller im Warmen. Mit dieser Überlegung beschleunigte nun auch Silver ihr Tempo und lief hinter Fluffy her.

-------> eigenes Zweibeinernest für Smaragd und ihre Jungen (Fluffy)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
LOKI'D
Legende
avatar

Avatar von : by Toffee dankööö
Anzahl der Beiträge : 1634
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   So 03 Mai 2015, 19:05

»«

(by Cooltext.de) <--- WOC FC Grenze  » Ich kam früher an , als meine Schülerin und schnüffelte kurz. Wieso war sie nur so langsam dachte ich verärgert und setzte mich zum warten hin , doch , dann roch ich einen vertrauten Geruch. Hauskatze.. Ich sprang schnell auf. Konnte das stimmen?! Ich ging voran zu der Stelle und atmete tief ein. Enttäuscht atmete ich aus . Nein , es war irgendwer anders gewesen jedenfalls nicht Racs. Ich seufze tief und setzte mich wieder hin. Wie lange brauchte Flammenpfote eigentlich noch?! Verärgert rupfte ich Gras unter mir aus.  «



Erwähnt: Flammenpfote
Angesprochen: //

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Goldene Löwin


   

  
(by Haferblatt, danke : ))

   

   

    (c) by Tigerfluss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Capybara
Legende
avatar

Anzahl der Beiträge : 1088
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zweibeinernester   So 03 Mai 2015, 19:44

Wenig später nach Feldkorn erreichte auch Flammenpfote die Zweibeinernester. Für sie hatten die großen, eckigen Bauten etwas neugiererweckendes, gleichzeitig wirkten sie furchteinflößend. Flammenpfote konnte sich nicht vorstellen, was da alles drin war. Ob ich eines Tages dazu komme es herauszufinden? Nur zu gern würde sie mal einen Blick dort rein werfen, aber das Risiko das damit verbunden war, war einfach zu groß.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"I'm not looking for trouble."
- "What a horrible way to live!"

Bilder:
 
[/center]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zweibeinernester   

Nach oben Nach unten
 
Zweibeinernester
Nach oben 
Seite 1 von 4Gehe zu Seite : 1, 2, 3, 4  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: Grenzen-
Gehe zu: