Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 Schwarzstrom (Fluss)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Madam Gingerbread
Legende


Avatar von : Willow, und von mir bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 98
Ort : Hinter dir

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Di 12 Jul 2016, 13:24

Spyral

Ich wurd von hellem Licht gewellt das auf mein Gesicht fiel. Blinzelnd öffnete ich sie Augen, Agash lag neben mir. Einen Moment lang wusste ich nicht wo ich war, dann erinnerte ich mich an letze Nacht. Agash war nun mein Gefährtin, und ich könnte mir gerade nichts Schöneres vorstellen. Glücklich schaute ich die Kätzin an und stand vorsichtig auf um sie nicht zu welchen.
Wie jeden Morgen Strecke ich mich erst und machte einen Buckel, bis ich zitterte. Dann putze ich mir mein Pelz, bis ich fühlte wie neue Energie in meinen Körper zurückkehrte. Danach setze mich neben Agash und beobachtete sie beim schlafen, sie war hübscher als ich früher gedacht hatte. Aber es gab vielleicht was ich nicht über sie gewusst hätte, wie ich letze Nacht erfahren hatte
.

Erwähnt: Agash
Angesprochen: Agash
Sonstiges: Ich hoffe es ist ok das ich geschrieben habe das die beiden eingeschlafen sind, und tut mir leid wegen der späten Antwort hätte die letzen Tagen keine Zeit um mit Spyral zu posten.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich entschuldige mich für schlechte Grammatik und Rechtschreibung für meine Posts momentan, ich habe die letzen 2-3 Wochen weder deutsch geschrieben noch gesprochen.



If you are a dreamer, come in
If you are a dreamer, a wisher
a liar
A Hope-er, a Pray-er, A Magic
Bean buyer,
If your a pretender, come sit
by my fire
For we have some
flax-golden tales to
spin,
Come in!
Come in!

MICH KANN MANN FUTTAN!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Di 12 Jul 2016, 13:39

Agash

Die Kätzin spürte langsam wie sie wach wurde, doch die Augen wollte sie nicht öffnen. Ihre Ohren drehten sich leicht, doch etwas fehlte, sie war mit Wärme neben sich eingeschlafen und mit dem Duft von Spyral in der Nase. Nun roch sie ihn, doch er lag nicht mehr neben ihr.
Sie öffnete langsam die Augen, sie sah sofort auf das Wasser. Sie leckt sich langsam über die Schnauze und blinzelt mehr mals. Langsam setzte sie sich auf, sie reckte sich und gähnte dann. Sie sah neben sich und schnurrte laut. "Guten Morgen." Sie leckte ihm sanft über die Wange. Die Nacht war für sie einfach schön gewesen, sie wünschte sich das die beiden nie wieder zum Clan zurück müssten, doch sie wusste das die beiden wieder zurück mussten.
Zum ersten mal wollte Agash nicht zurück und einfach nur mit Spyral alleine sein. Sie kuschelte sich liebevoll an ihn.

Erwähnt: Spyral, der Clan

Angesprochen: Spyral

Ort: Schwarzstrom

Sonstiges: Das ist okay =)

Gesprochenes, Gedachtes
©Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Madam Gingerbread
Legende


Avatar von : Willow, und von mir bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 98
Ort : Hinter dir

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Mi 13 Jul 2016, 12:41

Spyral

Ich blickte erfreut auf als Agash aufwachte, und leckte ihr liebevoll über die Ohren. "Guten Morgen." Schnurrte ich. Ich wünschte ich müsste jetzt nicht zurück ins Lager, ich wünschtich könnt nach hier bleiben mit Agash. Oder einfach mit ihr wegrennen. Aber ich wusste das ging nicht, wo sollten wir auch hin? Wir hatten keine anderen Wahl als ich ins Lager zurück zu kehren.
"Komm, gehen wir zurück ins Lager." Seufzte ich unglücklich und stand auf. Aber vorher mussten wir noch entscheiden wie viel wir dem Clan sagen würden. "Was erzählen wir dem Clan?" Fragte ich. Wenn sie erfuhren das eine normale Blutclan Kätzin nun meine Gefährtin war, würden sie bestimmt nicht begeistert sein. Und was sie wohl zu Agash sagen würden...? Leicht verunsichert und fragend blickte ich Agash an. Was sie wohl dachte. Wir müssten das zusammen aussuchen, denn diese Entscheidung würde uns beide beeinflussen,

Angesprochen: Agash
Erwähnt: Agash

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich entschuldige mich für schlechte Grammatik und Rechtschreibung für meine Posts momentan, ich habe die letzen 2-3 Wochen weder deutsch geschrieben noch gesprochen.



If you are a dreamer, come in
If you are a dreamer, a wisher
a liar
A Hope-er, a Pray-er, A Magic
Bean buyer,
If your a pretender, come sit
by my fire
For we have some
flax-golden tales to
spin,
Come in!
Come in!

MICH KANN MANN FUTTAN!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Mi 13 Jul 2016, 14:54

Agash

Die Kätzin dachte nach. "Ich finde wir sollten es nicht geheim halten. Von mir aus kann der Clan denken was er will." Miaut sie mit fester Stimme, auch wenn sie voller Liebe war. Sie wollte am liebsten allen zeigen das sie nun einen Gefährten hatte.
Sollen die anderen doch denken was sie wollen, sie liebte ihn und das war das wichtigste. Es tat gut bei ihm zu sein. Es schien als würde etwas in ihr auftauen und langsam zum Vorschein kommen. Es machte ihr nicht mal Angst anderen zu zeigen das sie nun einen Gefährten hatte.
Sie drückte sich noch mal fester an ihn, sie wollte nicht gehen, jedoch würde sicher bald der Clan aufmerksam werden das die beiden weg waren. Wie wird das den mit unseren Schlafplätzen? Sie traute sich nicht diese Frage zu stellen, sie hatte Angst das er sagen würde das sie nicht gemeinsam in einem Nest schlafen sollten.
Sie wollte ihn nicht mehr von ihrer Seite weichen lassen.

Erwähnt: Spyral

Angesprochen: Spyral

Ort: Schwarzstrom

Gesprochenes, Gedachtes
©Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Madam Gingerbread
Legende


Avatar von : Willow, und von mir bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 98
Ort : Hinter dir

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Mi 13 Jul 2016, 15:12

Spyral

Ich leckte ich liebevoll über die Ohren und nickte. Sie hat recht. "Dann machen wir s so, es gibt nichts das wir zu verstecken haben oder wo drüber wir uns schämen müssen. "  Ich blickte kurz zum Himmel, dann wieder zu Agash. "Komm, gehen wir. Du kannst dann bei mir im Nest schlafen." Ich stand auf und streckte mich kurz. Was der Clan wohl sagen wird? Aber das kann mir egal sein.
Ich lief los Richtung Blutclan Lager und hoffte, das Agash mir folgen würde. In dem Moment schwor ich mir das ich sie beschützen und verteidigen würde, egal gegen wen oder was. Und ich würde ihr folgen wenn sie weg ging, oder bleiben wenn sie blieb. Meine Augen funkelten und ich fuhr kurz die Krallen aus. Selbst wenn ich mein Leben geben muss.

--->Blutclan Lager
Angesprochen: Agash
Erwähnt: Agash, Blutclan
Standort: Neben Agash

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich entschuldige mich für schlechte Grammatik und Rechtschreibung für meine Posts momentan, ich habe die letzen 2-3 Wochen weder deutsch geschrieben noch gesprochen.



If you are a dreamer, come in
If you are a dreamer, a wisher
a liar
A Hope-er, a Pray-er, A Magic
Bean buyer,
If your a pretender, come sit
by my fire
For we have some
flax-golden tales to
spin,
Come in!
Come in!

MICH KANN MANN FUTTAN!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Mi 13 Jul 2016, 15:38

Agash

Die Kätzin schnurrte liebevoll und erhob sich, sie schüttelte ihren Pelz ehe sie ihrem Gefährten folgte. Es kribbelte in ihrem ganzen Pelz als er sagte das sie in seinem Nest schlafen würde.
Am liebsten wäre sie den ganzen Weg ins Lager gehüpft vor Freude, aber sie wahrte die Haltung und folgte ihrem Gefährten. Wenn sie daran dachte das sie vorher nie wirklich mit Katern etwas anfangen konnte, musste sie fast kichern. Wenn mein Mentor mich sehen könnte, er würde mich eine Liebes Närrin nennen. Dachte sie belustigt. Er würde ihr aber sagen das sie das richtige tat, auch wenn er ein strenger und harter Mentor gewesen war, so war er immer gerecht gewesen.
Er hatte sie gelobt wenn es angebracht war und sie bestraft wenn es sein musste. Trotzdem hatte er sie wie eine Tochter geliebt das hatte er ihr immer wieder gesagt vor allem als er älter wurde und bald darauf schwer krank wurde und starb.

Erwähnt: Spyral, ihren alten Mentor

Angesprochen: /

Ort: Schwarzstrom-->Lager

Gesprochenes, Gedachtes
©Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Snowflake
Legende


Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 2382
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 18
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   So 25 Sep 2016, 20:48




Lotta


BlutClan | Heilerschülerin

<--BlutClan Lager

Mit Sam auf den Fersen kam ich am Schwarzstrom an. Hier war ich nicht sehr of gewesen, und als ich mich jetzt hier umsah war ich mir nicht mehr so sicher, dass ich hier alle Kräuter finden würden, die wir brauchten. Dann fiel mein Blick auf eine Weide, deren Äste über das Wasser des Flusses ragten. Zumindest Weidenrinde würde ich von hier mitnehmen können. Ich sah mich nach weiteren Kräutern um, fand aber keine bekannten, also ging ich zu dem Baum, wo ich vorsichtig Teile der Rinde mit Zähnen und Krallen vom Baumstamm entfernte. Ich legte die Stücke auf einen Haufen und drehte mich dann zu Sam um. Nimm das bitte mit, sagte ich und deutete auf den kleinen Haufen. Du kannst auch gerne Spinnweben verwenden, um die Teile zusammen zu halten. Ich gehe jetzt zum Zweibeinerpark, um noch mehr Kräuter zu suchen. Komm bitte nach, sobald du kannst. Ohne auf eine Antwort zu warten, sauste ich los.

-->Zweibeinerpark

Erwähnt: Sam
Angesprochen: Sam

Reden | Denken | Handeln | Katzen

© Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)



Sehr geehrte Forengäste: Wegen schulischen Gründen kann Schmetterlingspfote (Snowflake) derzeit nur unregelmäßig posten. Wir bemühen uns um die rasche Wiederherstellung der regelmäßigen Posting-Intervalle.
Danke für Ihr Verständnis!  ;)

Funkelfeder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Santa Light
SternenClan Krieger


Avatar von : zerochan.net
Anzahl der Beiträge : 659
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Mo 26 Sep 2016, 22:57

Sam

Sam konnte den Fluss von weitem hören, noch bevor er ihn erreichte. Offene Fläche lag vor ihm und schließlich erblickte er auch Lotta, die bereits eifrig über die Wiese sprang und die Rinde von einem Baum schälte. Wie sie dort so ihre Arbeit verrichtete erinnerte sie Sam ein wenig an eine Biene, die unbedingt von jeder Blüte den wertvollen Honig einsammeln musste. Locker trabte er zu ihr hinüber, wo sie ihm gar nicht erst die Zeit gab irgendwelche Fragen zu stellen, deren Antworten ihn sowiso nicht weiter gebracht hätten. Stattdessen tat er wie geheißen und nahm die Rindenstücke zwischen die Zähne um Lotta folgen zu können. Kurz überlegte er ob er ihrem Rat folgen sollte und die Rinde mit Spinnweben umwickeln sollte, doch dann entschied er dass das zu viel unnötige Arbeit mit sich brachte; Er hatte die einzelnen Stücke gut im Griff. Ohne weitere Einwände folgte der Getigerte Lotta auf einen Pfad von dem er genau wusste wo er hinführte.

tbc: Zweibeinerpark

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

»Ich kann mein Wort am besten halten wenn ich es nicht gebe.«


Hochzeitsbild ♥8.8.16♥:
 

Bilder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rudolf
Moderator im Ruhestand


Avatar von : Pfirsich
Anzahl der Beiträge : 2718
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 93

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Mi 19 Okt 2016, 23:01

Tenem

BC Lager -> Schwarzstrom

Mit eleganten Bewegungen bahnte sich der Helle einen Weg zum Schwarzstrom. Dabei vernebelte ihm ausnahmsweise keine Gedanken den Kopf. Manchmal kommen die Phasen, wo er beispiellos beherrscht ist, doch die vergehen immer bald, diese wird es sicher den anderen es gleich tun. Sein Gefühl verriet es ihm auch, dass dies sicher bald passieren würde mit der Gesellschaft von Harley und Jane...
Es lag einfach in der Luft, dass sich da was anbahnte und auch wenn nicht, Tenem erwartete dies, somit ist dieser angespannt und wenn nichts geschehen würde, dann wäre es er, der die Ruhe zerstören würde.
Mit seinem üblichen desinteressierten Ausdruck im Gesicht markierte einen Felsen, dabei suchte sein türkiser Blick die Gegend ab nach Harley. Die Helle hatte ihn überholt und war so schnell fort, bevor er sie ermahnen konnte. Was die jetzige Situation noch brenzliger machte.
Das Vorherige Zucken um seinen Schultern kehrte zurück und Spannung breitete sich in seinem Körper aus...
Ruhig...
»Erwähnt: Harley & Jane
»Angesprochen: //
»Standort: bei einem Felsen

#3 | reden | denken | handeln | Katzen
©Pharao
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ljubiii.deviantart.com
Ice Queen
Legende


Avatar von : Pharalöle! <3
Anzahl der Beiträge : 746
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Mi 19 Okt 2016, 23:35


»Jane




BlutClan Lager <---

Das starke und fremde Gefühl von Zuversicht lockerte den Geist und den Körper der rötlichen Töterin, als sie langsam Tenem erreichte. Neben ihm blieb sie stehen, hielt jedoch einen großen Abstand ein. Sie wollte nicht auffällig werden oder ihn stören, was sie selber sonderbar fand, normalerweise scherte sie sich nämlich nicht darum.
Es war kühl, der Herbst wurde angekündigt, und Jane musste ihren Pelz ein wenig gegen die Kälte sträuben. Ihr Winterfell setzte sich langsam an, jedoch zu langsam. Wie sollte sie die restliche Zeit vor dem Winter so überleben?
Die dritte im Bunde fehlte noch, doch das störte Jane nicht. Stattdessen genoss sie ihren neu erlangten Frieden in sich, die Ruhe, schloss die Augen für eine Herzschläge, bevor sie sie wieder öffnete und sich ein wenig umsah.
Am Schwarzstrom war sie nur selten gewesen und betrachtet hatte sie ihn nie wirklich. Als Töterin ging sie auch nie jagen sondern ließ sich Beute bringen, doch nun musste sie selber Jagen, so wie es schien. Und blamieren durfte sie sich dabei nicht!
Die Anspannung die von Tenem ausging löste in Jane einen uralten Instinkt aus, sie drehte sich zu ihm und musterte ihn wachsam. Er schien jedoch konzentriert zu sein, weshalb Jane ungestört das Zucken um seine Schultern herum beobachtete. Gerne hätte sie ihn darauf angesprochen, doch nur mit einem Schauspiel würde sie dies meistern. Ungewöhnlicher weise hatte sie nämlich Angst vor seiner Reaktion. Sie kannte ihn nicht, er konnte sie töten wenn er denn wollte!
Tief atmete sie durch und setzte einen unschuldigen Blick auf, blieb jedoch im Abstand stehen.
"Ist alles in Ordnung, Tenem?", miaute Jane leise, aber deutlich, ihre Stimme nahm den Klang von verspielten Glocken an, doch sie blieb ernst, mit wachsamen Unterton.

reden|denken|handeln|andere Katzen


© Suzaku


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Pflaumenblüte || Jane || Nebelfängerin || Rosenjunges || Dämmerjunges || Maislicht

Wer definiert, der regiert!
You know... I don't see any money in it <3

Ich lebe nicht, um gehasst zu werden für etwas, dass ich nicht beeinflussen konnte. Ich werde nicht hassen, weil es etwas gibt, das mich schwächt.


Bild (Danke Cupcake <3):
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rudolf
Moderator im Ruhestand


Avatar von : Pfirsich
Anzahl der Beiträge : 2718
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 93

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Mi 19 Okt 2016, 23:52

Tenem

Langsam kamen sie wieder... die Bilder, die ihn sonst so befriedigen, wenn er sie ausübte, doch dies geistlich heraufzubeschwören ist ein Glücksspiel. Entweder sie liderten seine Seele und sein Tun oder sie stacheln ihn noch an. Doch einer der einzigen Lösungen die ihm einfielen, sich nicht zu bewegen und gedankenverloren zu flüstern.
Ein... Aus... Ein... Aus... Atme...
Fokusiert darauf, seine Atmung regelmässig auszuüben, entging dem sonst so wachsamen Kater die Ankunft von Jane... Desto überraschter zuckte das eine Ohr, als sie noch anfing zu reden. Es war so eine einfach und schlichte Frage, aber trotzdem so schwer zu beantworten und wenn man dies tat, würden nur noch mehr solche kommen. Wieso? Brauchst du Hilfe? Soll ich bleiben? Fragen um Fragen... Doch dies würde nur geschehen, wenn er ehrlich antworten würde und wer war Tenem? Ein Kater der das eine wollte und es in einer anderen Sekunde nicht mehr, aber jemand dem das Reden eigentlich leichtfiel, ob es nun wahr war oder der grösster Schwachsinn. Ein Haken. Er kann es, doch wendet es nicht allzu oft an. Wo den? Tenem hasst Gesellschaft und braucht sie wiederum auch. Alleine in eine Ecke sitzen, das Treiben zu beobachten und zu wissen, man ist nicht der Einzige hier auf dieser grossen Welt.
Fazit: Der Kater wusste was er darauf antworten musste.
"Ja, alles ist in Ordnung"
Dabei blickte dieser seinen Gegenübern an und neigte leicht den Kopf.
"Wieso fragst du?"
Eine einfache Taktik um ein unangenehmes Gespräch zu seinen Gunsten zu drehen. Man wird zum Frager und stellt keine Ja oder Nein Fragen.
»Erwähnt: Harley & Jane
»Angesprochen: //
»Standort: bei einem Felsen

#4 | reden | denken | handeln | Katzen
©Pharao
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ljubiii.deviantart.com
Ice Queen
Legende


Avatar von : Pharalöle! <3
Anzahl der Beiträge : 746
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Do 20 Okt 2016, 00:15


»Jane




Janes Blick bohrte sich in den Pelz des Katers, für seine Antwort brauchte er lange und das machte sie nervös. Normalerweise hatte sie keine Angst davor angegriffen zu werden, immerhin konnte sie sich verteidigen. Doch ob sie einer Überraschung dieses Katers gewachsen war wusste sie nicht. Es missfiel ihr auch, dass sie so dachte. Immer nur ging es um das Kämpfen. Niemals um etwas emotionales. Wollte sie ihr Leben wirklich so weiterleben?
Nach dieser kurzen - wenn auch für sie selbst zu langen - Zeit in der sie ihn nur anstarren konnte, kam endlich eine Antwort. Tenem versicherte ihr, dass es ihm gut ging. Sicher war sich die Töterin nicht, sie hatte keine Ahnung von solchen Sachen. Ging es ihm so gut, wie er behauptete? Er klang jedenfalls nicht so, als würde er lügen.
Nun wieder sicherer erwiderte die kleine Kätzin den Blick mit ihren eisig grünen Augen. Sie wusste kaum noch, warum sie gefragt hatte, also würde sie es überspielen müssen.
"Ich wollte nur sicher gehen, dass du mich nicht gleich zerfetzt oder so", miaute Jane deshalb leicht hin, hob das Kinn und schnippte mit der Schwanzspitze. Ein schelmisches Funkeln trat in ihre Augen, dass Gefühl brachte sie aus dem Gleichgewicht, weshalb sie weitersprach.
"Und fragen ist ja erlaubt, richtig?"

reden|denken|handeln|andere Katzen


© Suzaku


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Pflaumenblüte || Jane || Nebelfängerin || Rosenjunges || Dämmerjunges || Maislicht

Wer definiert, der regiert!
You know... I don't see any money in it <3

Ich lebe nicht, um gehasst zu werden für etwas, dass ich nicht beeinflussen konnte. Ich werde nicht hassen, weil es etwas gibt, das mich schwächt.


Bild (Danke Cupcake <3):
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rudolf
Moderator im Ruhestand


Avatar von : Pfirsich
Anzahl der Beiträge : 2718
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 93

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Do 20 Okt 2016, 01:04

Tenem

Leicht neigte der Kater seinen Kopf, als er starr in den wirkkalten Augen von Jane zurückblickte. Ein irritierter Funkeln bildete sich in seinen ähnlichen Augen, als ihm die Rote antwortete. Sie fragte einfach so etwas... Sie fragte tatsächlich nach seinem Wohlbefinden... Doch als er zu ende lauschte, verlosch dieses Funkeln gleich, als sie meinte, sie würde sich nur Sorgen um ihr Pelz machen. Ein Brummen kam von ihm, was für ihn ein Glucksen gleich kam, gar ein angedeutetes Lächeln bildete sich auf seine Zügen. Es fühlte sich für ihn sonderbar an, sein Gesicht ebenfalls bewusst anzuspannen.
"Kommt auf die Fragen an."
Meinte er dann, dabei entspannte er sich etwas und sein Blick lag nicht mehr auf Jane, sondern auf dem dunkelströmenden Fluss.
Es ist vorbei...
Die vorübergehende Ruhe ist in ihm erloschen und seine Muskel erschlafften alle, gar sein Lächeln... Doch dies kam augenblicklich wieder und es war leicht keck angehaucht und seine Muskeln wirkten zum ersten Mal normal. Seine Augen leuchteten auch nun mehr...
»Erwähnt: Jane
»Angesprochen: Jane

#5 | reden | denken | handeln | Katzen
©Pharao
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ljubiii.deviantart.com
Comet
Heiler


Avatar von : Toffee
Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Do 20 Okt 2016, 01:28

»Harley

~'m fucked up, I'm black and blue. I'm built for it, all the abuse~


Blut... überall war Blut. Ein lachen drang zu ihr hindurch und schritte schienen auf sie zu zukommen. Stille. Dann ein klares Bild. Harley zwinkerte ein paarmal und sah sich um. Sie hatte keine Ahnung was in den letzten Momenten passiert war, nur irgendetwas hatte ihren Kopf lahmgelegt und diese Bilder hineinprojeziert. Um so viel Abstand zwischen sich und die anderen beiden zu bekommen strich die junge Auszubildene durch die kargen Sträucher, auf Fischen hatte sie im Moment keine Lust. Ihr Körper erstarrte als direkt vor ihr ein Vogel landete, anscheinend war ihm die anwesenheit der weißen egal .Sollte sie nicht stören. Ein satz, ein biss und tod war das Vieh. genüsslich leckte sie sich einmal über die Schnauze und nahm den Geschmack des Blutes tief in sich auf. Sie wollte mehr. Ein kühler Windstoß zog durch ihr Fell, während sie sich umsah. Sie ließ die Beute unbeachtet liegen und schritt mit einem irren ausdruck im Gesicht auf die beiden, anscheinend nichtstuenden Katzen zu. "ich dachte wir wären zum Jagen hier" die Blutlust, dir mittlerweile ihren Körper heimsuchte ließ ihre Stimme rau klingen. Dann ging sie zurück zu dem toten Vogel und warf ihn Tenem vor die Füße, ließ ein leises kichern verlauten und verschwand wieder zwischen den Gebüschen.


 

Erwähnt:Tenem, Jane
Angesprochen:X
Sonstiges:Unzufrieden... Aber konzentrationsfähigkeit= 0

 
© Suzaku

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



~I'm fucked up, I'm black and blue~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rudolf
Moderator im Ruhestand


Avatar von : Pfirsich
Anzahl der Beiträge : 2718
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 93

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Do 20 Okt 2016, 02:04

Tenem

Wie aus dem Nichts erschien die kleine Weisse und warf dem ausgewechselten Tenem einen Vogel vor den Pfoten, dabei noch einen anscheinend coolen Spruch über die Lippen zu lassen, schien Harley nicht schwer zu fallen. Nur blöd, dass der Helle nicht dazu veranlagt war, ihr einen Lob zu geben.
Ein kalter Schatten schien sich über das Gesicht von Tenem gelegt haben. Diese Respektlosigkeit von dieser Kätzin würde er sich nicht bieten lassen, wobei Jane auch noch anwesend war! Sein Körper fing an zu zittern und Tenem stoss sich fest vom Boden ab. Mit einigen Sätzen erreichte er schon das weisse Fellkäul und stiess es heftig an. Die linke helle Pfote von ihm übte Druck auf den Bauchbereich der Kleinen, was höchstwahrscheinlich nicht wirklich angenehm wirkt.
Vorsichtig beugte sich Tenem zu ihr hinunter, dabei hat sich sein Gesicht mehr oder weniger versteift, nur sein rechter Mundwinkel zuckte mal nach unten und dann wieder rauf.
"Habe...Ich... Dir die Erlaubnis erteilt jagen zu gehen... Sich von der Gruppe zu trennen?"
Hauchte er ihr leise zu und die seine so kühlen Augen fingen anzuglühen. Dieses Verlangen... Ihr nun seine scharfen Krallen in den Bauch zu bohren war so gross und aus Erfahrung wusste er auch, da würde sie bluten und die Wunde wäre kaum stillbar...
»Erwähnt: Jane
»Angesprochen: Harley
»Sonstiges: Ich hoffe, es ist ok, dass er sie angriff

#6 | reden | denken | handeln | Katzen
©Pharao


Zuletzt von Pharao am Do 20 Okt 2016, 13:25 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ljubiii.deviantart.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Schwarzstrom (Fluss)   Heute um 10:39

Nach oben Nach unten
 
Schwarzstrom (Fluss)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Wässer (Fluss)
» Territorienbeschreibung + Beutetiere
» Flussclan - Am Fluss
» Watership Down - Unten am Fluss
» Trittsteine am Fluss

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: BlutClan Territorium-
Gehe zu: