Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattgrüne

Tageszeit:
Sonnenuntergang

Tageskenntnis:
Der Wald ist grün und überall wimmelt es von Leben. Die Beute tummelt sich jetzt nur so im Freien und für eine Katze ist es das wahre Paradies. Der Himmel ist blau und die meiste Zeit sind kaum Wolken zu sehen. So strahlt die Sonne ungehindert auf die Territorien der Clans hinunter und sorgt dafür, dass es langsam so richtig heiß wird. Jeder kann erkennen, dass die Blattgrüne im Wald Einzug gehalten hat.


DonnerClan-Territorium:
Hier wird es langsam so richtig heiß. Im Schatten der Bäume ist es gerade noch auszuhalten, aber auf den sonnigen Lichtungen wird es für Katzen mit einem dichten Fell langsam nur schwer erträglich.


FlussClan-Territorium:
Der Fluss führt weniger Wasser als normal. Dennoch gibt es genug Fische um die dort lebenden Katzen zu ernähren. Das Wasser ist außerdem eine willkommene Abkühlung in der Hitze der Blattgrüne. Auch am Land gibt es genügend Beute.


WindClan-Territorium
Am offenen Moorland wird es langsam so richtig heiß und manchmal ist die Hitze beinahe unerträglich. Jedoch der Wind die meiste Zeit für eine angenehme Abkühlung so, dass die Hitze für die meisten Katzen aushaltbar ist. Auch die Kaninchen sind in der Hitze etwas träge und leichter zu fangen als normal.


SchattenClan-Territorium:
Dort wo die Nadelbäume wenig Sonnenlicht durchlassen, ist es im Schatten noch auszuhalten. An den offeneren Stellen des Territoriums ist es momentan jedoch richtig heiß und zeitweise nur schwer auszuhalten so, dass man am liebsten nur im Schatten liegen würde.


WolkenClan-Territorium:
Auch im Territorium dieses Clans ist es momentan ziemlich heiß. Es wimmelt von Vögeln und anderen Beutetieren und im Schatten ist die Hitze sogar halbwegs erträglich. Von der Hitze mal abgesehen, ist es guter Tag um jagen zu gehen.


Baumgeviert:
Momentan ist es sogar im Schatten der mächtigen Eichen ziemlich heiß. Auch der Großfelsen ist warm. Wenn gerade keine Katze da ist, wimmelt es auf der Lichtung von Beute. Nur schade, dass dies ein neutrales Gebiet ist


BlutClan-Territorium:
Die harten, grauen Steinwege sind heiß und auch ansonsten ist es manchmal unerträglich. Aber wenigstens bleiben auch die Zweibeiner bei dieser Hitze lieber in ihren schattigen, kühlen Nestern, oder verlassen den Zweibeinerort. Aber Vorsicht! Nimm dich vor den Hunden in Acht!


Streuner-Territorien
Auch hier ist die Blattgrüne angekommen und es ist sehr heiß. Im Schatten lässt es sich da schon eher aushalten und eigentlich wimmelt es an den meisten Orten nur so von Beute.


Zweibeinerort
In der Hitze bleiben die meisten Hauskätzchen wohl lieber im Schatten liegen und genießen die warmen Tage. Aber viele gehen auch in den Garten, oder wagen einen Spaziergang in der Hitze. Dennoch lässt es sich im Schatten um einiges besser aushalten.



Teilen | 
 

 1. In die Wildnis

Nach unten 
AutorNachricht
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 884
Anmeldedatum : 21.06.11

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: 1. In die Wildnis   Mo 22 Aug 2011, 20:24

"Bei einem der Mörder handelt es sich um einen Verwandten von Goldene Löwin."




Ein Wald. Vier Clans. Und alle wollen überleben.
Jenseits der Menschen, tief verborgen im Wald, leben die Katzen der Clans wild und ungezähmt. Feuerpfote, der seine Zweibeiner verließ, um sich dem DonnerClan anzuschließen, genießt das stürmische Leben des Waldes in vollen Zügen. Seite an Seite mit den wilden Katzen lernt er zu jagen, seine Instinkte zu gebrauchen, er lernt den Wald zu hören und seine Feinde zu riechen. Doch das Leben stellt ihn auch immer wieder auf die Probe, denn der Platz ist eng, das Futter knapp. Blaustern, die Anführerin des DonnerClans, hat Zweifel, ob es der Clan schaffen wird, bis zur Blattfrische zu überleben. Da erfährt Feuerpfote von der Prophezeiung: „Nur Feuer kann den Clan retten!“ Was hat diese Prophezeiung zu bedeuten?

Autor: Erin Hunter
Titel: Warrior Cats
Band: In die Wildnis
Preis: EUR 14,90

Quellen: Beltz Verlag, Warrior Cats Wiki
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11438
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   Mo 13 Feb 2012, 19:01

Was soll ich denn zu diesem Band sagen? Ja er hat mir gefallen sonst hätte ich die anderen Bände wohl nicht gelesen.
Am besten hat mir Tigerkralle gefallen. (Wer hätte das gedacht?) Ich liebe diesen tollen Kater! Also gefreut hab ich mich als Tigerkralle endlich Zweiter Anführer geworden ist. Als Feuerpfote es geschaft hat Rabenpfote wegzubringen war ich sauer. Als Feuerpfote dann allen eine erfundene Geschichte erzählt hat und dann auch noch zum Krieger geworden ist war ich echt sauer auf Blaustern... Aber immerhin ist Tigerstern Zweiter Anführer geworden. Auch Braunstern und seine Kumpanen waren mir augenblicklich sympatisch, weil sie ihrem Anführer treu waren. Sonst habe ich eigentlich nicht viel zu diesem Buch zu sagen. Ist doch (leider) klar, dass die "Guten" gewinnen müssen...

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Falkenflug
Admin im Ruhestand
avatar

Anzahl der Beiträge : 5115
Anmeldedatum : 21.09.11
Alter : 22
Ort : Augsburg

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   Mo 13 Feb 2012, 20:25

Ich frage mich was du mit gelogen gemeint hast?! ich meine er hat gelogen ! und außerdem wollte er Rabenpfote umlegen! -.- ja klar ist er cool und so, aber ein wenig ohne rückrad! Ein Anführer hält sich an das Krieger gesetzt!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Nuttelaliebe wird immer Nutellaliebe bleiben ;o <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11438
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   Mo 13 Feb 2012, 20:33

Ach meinst du? Ich meinte mit gelogen, dass Feuerpfote behauptet hat Rabenpfote wäre ein Held und wäre von einem SchattenClan Krieger umgelegt worden. Und Tigerstern hat Rückgrad. Er ist mutig und stark. Er tut alles um seine Ziele zu erreichen und deshalb alleine ist er ein toller Kater.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Falkenflug
Admin im Ruhestand
avatar

Anzahl der Beiträge : 5115
Anmeldedatum : 21.09.11
Alter : 22
Ort : Augsburg

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   Mo 13 Feb 2012, 20:38

Ja, aber Feuerpote hat gelogen um seinen Freund zu schützen, Tigerkralle hat gelogen weil er Anführer werden wollte, er hat mehrmals das Gesetzt der Krieger gebrochen, und ist so mit vl. sehr sehr stark und keine frage natürlich ist er auch schlau und mutig, aber hat nicht das herz eines weisen anführers sondern das eines gloreichen aber auch eiskalten und skrupellosen und machmal unlogischer Anführer...er ist wie braunstern nur klüger, schlauer und hübscher

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Nuttelaliebe wird immer Nutellaliebe bleiben ;o <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   Fr 30 März 2012, 13:52

Der erste ist der Alleraller aller aller aller aller aller alller beste Band!
Ich find die gesamte erste Staffel riesig.
Aber nach der is bei mir Sense. Ich hab nich wirklich vor die zeite zu lesen; außer ich find mir grad kein gutes Buch. Feuerstern ist Anführer! AUS.
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   Di 26 Jun 2012, 20:30

also was ich zu tigerkralle sage voll cool und was ich zu sammy,feuerpfote,feuerherz sage ist das er 100 pro dof ist er muss imer leben und stirb erst im letzten buch und tigerkralle mus ja unbedingt aufgeschnist werden so gemein also ich bin stolz auf habichtfrost weil er so wie sein fater werden wil
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11438
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   Do 28 Jun 2012, 07:15

(bitte keine spoiler zu anderen büchern hier!)
Also wie gesagt liebe ich Tigerkralle. Er ist der Beste und zwar wirklich der allerbeste :D Ne er is einfach toll undFeuerpfote konnte ich nachdem er Langschweif besiegt hat (naja das war noch okay), sry nachdem er Gelbzahn besiegt hat nicht mehr ausstehen.
Okay lass uns einmal anfange. Als ich das Buch gelesen habe fand ich es am Anfang nicht so schlimm, dass Sammy in den Clan aufgenommen wurde... aber jetzt finde ich er ist einfach nur zum Kotzen. ICH MOCHTE FEUERPFOTE EINMAL! Also was mich so genervt hat war, dass er sich so aufgeblasen aufführt. Er fängt bei seinem ersten Training schon Beute! Obwohl in anderen Büchern vermerkt wird, dass manche Schüler viele Trainingseinheiten brauchen bevor sie Beute fangen! Aber Feuerpfote der nicht einmal im Clan geboren ist kann das natürlich mit links. Und dann ist er so aufgeblasen. Muss immer der beste sein. Er tut was er will und untermauert seine Taten mit Moral! DAS GESETZ DER KRIEGER HAT SEINEN SINN MEIN LIEBER! Und dann gibt es Katzen die das Gesetz der Krieger brechen (wie Tigerkralle) es nicht untermauern können obwohl sie sehrwohl Gründe dafür haben und dann kommen sie dafür in Place of no Stars. WAS SOLL DAS?! Wenn die dafür in Place of no Stars kommen (ich nenn mal speziell Narbengesicht) dann muss Feuerpfote das auch! Und Graustreif erstrecht wenn wir vom Töten reden...
Aber weiter: Gelbzahn... Ja Feuerpfote kommt als Hauskätzchen in den DonnerClan. Dann trainiert er EINEN Mond lang und ist plötzlich in der Lager Gelbzahn zu besiegen. Dabei muss natürlich bedacht werden, dass Gelbzahn bevor sie Heilerin geworden ist Kriegerin war. Das denk ich mir schon. WIEBITTE?! Feuerpfote ist auch nur ein Schüler! Und dann bekommt er natürlich von Anfang an Prophezeiungen vom SternenClan die ihn vor dem Angriff auf das Lager wahrnen auch wenn er sie nicht versteht. Natürlich siegt sein Clan (aber das ist ja nicht schlimm :D) Dann stielt Narbengesicht die Jungen des SchattenClans und tötet Tüpfelblatt. Narbengesicht ist eigentlich eine gute Katze. Gut freundlich, SEINEM ANFÜHRER BRAUNSTERN TREU!
Dann bringt Feuerpfote Rabenpfote weg... menno... Er ist so dumm lügt alle an um Rabenpfote zu schützten. Tigerkralle hat auch gelogen aber auch nur um siche selbst zu SCHÜTZEN! Wieso ist es bei Feuerpfote plötzlich erlaubt? Und ich glaube nicht, dass Tigerkralle Rotschweif aus purer Grausamkeit umgelegt hat. Ich glaube sie haben gekämpft und TIgerkralle schickte Rabenpfote zurück. Die FlussClan Katzen flohen und Tigerkralle war plötzlich mit Rotschweif allein... Eichenherz war tot. Und Tigerkralle wollte Zweiter Anführer werden. Seine Gefühle überkamen ihn und er griff an. Bevor er überhaupt bemerkte was geschah lag Rotschweif tot vor ihm. Er hatte ihn getötet. "Oh Nein" Was hätte er denn tun sollen? Zu Blaustern laufen und sagen: "Tut mir Leid Blaustern ich habe deinen Zweiten Anführer getötet, bitte verbann mich nicht" Wohl am Besten noch vor dieser mäusehirnigen Anführerin am Boden rumkriechen und ihre Reste fressen? Ich sag euch Leute so läuft das nicht. Blaustern hätte ihn verbannt. Und Tigerkralle ist nicht die Katze die ihr Handeln bereuht. Also dachte er wohlmöglich: "Gut ich werde eben Zweiter Anführer, das ist sehr gut ich erreiche meine Ziele" natürlich hat er gelogen! Und Tigerkralle ist auch nicht die Art von Katze die zugeben würde, dass es eigentlich kein geplanter Mord war. Er würde einfach sagen: "Ja hab ich getan" klingt doch besser als: "Ja, aber es war ein Versehen..." Und dieser erste Mord bei dem ihm seine Gefühle überkommen waren war der auslöser für alles was er danach getan hat.
Er hat nur getan was sein Anführer ihm sagte! Und deswegen wird er von allen verurteilt. Ich meine was hätte er tun sollen? Tüpfelblatt am Leben lassen damit die Heilerin den ganzen Clan warnt?! Narbengesicht ist doch nicht Mäusehirnig!
Und dann gewinnt natürlich wieder der DonnerClan den Kampf und holt die Jungen zurück. Das ist auch nicht so schlimm. Ich gönne dem DonnerClan seinen Sieg. Aber ich gönne den Sieg dem wahren DonnerClan und nicht dem Hauskätzchen verseuchten Clan der er später wird!
Und zu guter letzt :D Natürlich Feuerpfote und Graupfote die ungefähr gleich alt sind werden Krieger! Manno Krieger wird man nach SECHS MONDEN training! Im ganzen in die Wildnis kamen zwei große Versammlungen vor! Das heißt Feuerpfote und Graupfote hatten gerade einmal ZWEI MONDE training. Aber natürlich können sie schon alle eh klar. Sie hatten zwei Monde training und werden schon Krieger wie krank.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   Mi 26 Dez 2012, 11:55

Finster ich kann verstehen, dass du Tigerstern mehr magst als Feuerstern und ich hab auch kein Problem damit, denn ich mag eigentlich beidengleich gerne.
Aber du musst bedenken, dass die Autorinnen sich für einen "Helden" entscheiden mussten und die Wahl fiel auf ein Hauskätzchen, das sich seinen Platz im Wald erkämpfen musste. Die perfekte Story eigentlich oder? Meiner Meinung nach nicht ganz aber für viele wahrscheinlich schon. Und sonst würdenes sich whl nicht so gut verkaufen das war zumindest dasnwas sich die Autorinnen dabei gedacht haben. Aber da hat ja jeder wone eigene Mwinung ;) Ich fand jedenfalls schon die erste Leseprobe so toll, das ich das Buch sofort gekauft habe, nachdem es rauskam. Danach habe ich dann jedem neuen Band entgegengefiebert aber das ist ja eine andere Geschichte :D
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   So 26 Mai 2013, 23:43

Ja,die Autorin(eigentlich Plural),habt sich etwas dabei gedacht.Jedes Buch braucht seinen Helden,zum Glück wird ab der 2.Staffel auch mal aus der Sicht anderer Katzen geschrieben^^
Nach oben Nach unten
Kohlentaube
Heiler
avatar

Avatar von : http://animals.desktopnexus.com/wallpaper/638950/
Anzahl der Beiträge : 169
Anmeldedatum : 16.10.14
Alter : 19
Ort : Wien

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   Do 16 Okt 2014, 19:58

Damit hat also alles begonnen... Hätte dieses Buch nicht den nötigen WOW!-Faktor, dann gäbe es kaum WarriorCats-Fans. Dieses Buch hatte den Weg zu einer erfolgreichen Buchreihe geebnet. Mir hat das Buch sehr gefallen, so sehr, dass ich mir unmittelbar, nachdem ich es auslas (2011), Feuer und Eis & Geheimnis des Waldes gekauft habe.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

»Bitte schreibt mir eine PN, wenn meine Charaktere angesprochen wurden.«

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lotte
Junges
avatar

Avatar von : -
Anzahl der Beiträge : 38
Anmeldedatum : 21.06.15
Alter : 15
Ort : BlutClan XD

BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   Sa 27 Jun 2015, 20:58

Ich finde es sehr schade das Tüpfelblatt gleich im ersten Buch gestorben ist:(
Was meint ihr?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ginsterstrom
Anführer
avatar

Avatar von : Lichtschatten, danke :3
Anzahl der Beiträge : 459
Anmeldedatum : 12.07.15
Alter : 15
Ort : Ich hab' mich versteckt owo

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   Sa 15 Aug 2015, 16:16

Naja,zu Tüpfelblatt:Ich versteh den Hype um sie nicht wirklich,sie hatte keienn wirklich interessanten Charakter oder swoas,war einfach die gutmütige,nette Kätzin...

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Danke für das tolle Bildchen von Flickenjunges an Weißbauch! ^-^

Bilder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Neku
Krieger
avatar

Avatar von : Meinem Sniggas <3
Anzahl der Beiträge : 131
Anmeldedatum : 05.12.17
Alter : 18
Ort : Die dunkle Seite der Macht <3

BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   Di 05 Dez 2017, 23:54

In die Wildnis :
 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


(c)Windhund/color by me
"Er glaubte, er könnte die Dunkelheit aus der Welt des Lichtes vertreiben. Aber Licht und Dunkelheit sind nicht voneinander zu trennen. Wo Licht ist, da ist auch Dunkelheit."
~ Record of Lodoss War


Partners in crime by Sniggas.*w*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 1. In die Wildnis   

Nach oben Nach unten
 
1. In die Wildnis
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 1. In die Wildnis
» In die Wildnis
» Kyoya Tategami, Godslayer der Wildnis
» BUCH 1 - In die Wildnis
» Staffel 1, Band 1 - In die Wildnis

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Warrior Cats Community :: Die Bücher :: 1.Staffel-
Gehe zu: