Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Noch immer sind die Temperaturen weit im Minus, doch der Sturm ist vorbei und der wolkenverhangene Himmel ist nicht mehr ganz so düster wie noch zuvor. Schneeflocken rieseln noch immer vereinzelt hinab. Der Sturm hat tiefe Schneeböen hinterlassen und stellenweise ist es für Katzen unmöglich den Schnee zu durchdringen.

DonnerClan-Territorium:
Im DonnerClan Wald liegt tiefer Schnee, die kahlen Bäume bieten kaum Schutz, auch sie sind schneebedeckt. Der Wind hat nachgelassen. Beute ist hier momentan kaum zu finden.

FlussClan-Territorium:
Noch immer fällt Schnee und ein zügiger Wind braust über das Territorium. Der Fluss ist von einer dicken Eisschicht bedeckt. Sie kann mühelos mehrere Katzen tragen und lässt sich nur stellenweise für den Fischfang aufbrechen. Beute ist rar. Die Schneeschicht macht sowohl das Fischen, als auch die Jagd auf dem Land schwierig.


WindClan-Territorium:
Auf dem offenen Moorland bekommt man den heftigen und eiskalten Wind erst richtig zu spüren. Die Katzen werden sich wohl lieber an windgeschützteren Orten aufhalten wollen. An die Kaninchenjagd ist bei diesen Umständen schwer zu denken. Das gesamte Territorium ist von einer dicken Schicht Schnee bedeckt.


SchattenClan-Territorium:
Die Nadelbäume bieten ein wenig Schutz vor dem kalten Wind, dennoch herrschen auch hier eisige Temperaturen und es fällt weiterhin Schnee. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind bei dieser Kälte nur sehr schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier fegt einem der Wind den Schnee ins Gesicht und es ist richtig kalt geworden. Die Jagd auf Vögel wird durch den Wind noch zusätzlich erschwert, da die Beute kaum aufzufinden ist und es sich sehr schwierig gestaltet, die Beute dann auch noch zu fangen. Außerdem machen es vereiste Baumstämme schwer auf Bäume zu klettern und die Beute in den Baumkronen zu jagen.


Baumgeviert:
In der Senke ist man vor dem kalten Wind zumindest ein bisschen geschützt, aber auch hier bekommt man die Kälte zu spüren. Die vier massiven Eichen tragen keine Blätter mehr, jedoch suchen auch im Sturm Vögel Schutz zwischen ihren mächtigen Ästen.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist es einigermaßen windgeschützt und es ist nicht ganz so kalt wie im Wald. Zweibeiner oder Hunde sind bei diesem Wetter nur wenige unterwegs, aber es ist auch schwer Beute aufzutreiben.


Streuner-Territorien:
Hier fällt der Schnee noch immer sehr dicht und etwas Essbares aufzutreiben ist sehr schwierig geworden. Zwischen den Bäumen und in den Ruinen ist man zwar teilweise vor dem kalten Wind geschützt, es ist aber trotzdem überall ziemlich eisig.


Zweibeinerort:
Es ist sehr kalt geworden und auch wenn es hier weniger windig ist als draußen im Wald verbringen die meisten Hauskätzchen die Zeit während dem Sturm wohl lieber in ihren Zweibeinernestern, als sich nach draußen zu wagen. Es ist also eher unwahrscheinlich jetzt einem Hauskätzchen zu begegnen.



Austausch | 
 

 Zeichengalerie der regenden Asche.~

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Aschenregen
Junges
avatar

Avatar von : [pixabay.com / edit by me]
Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 24.07.15
Alter : 16

BeitragThema: Zeichengalerie der regenden Asche.~   Sa 25 Jul 2015, 11:01

Guten Tag, meine Lieben.
Nachdem ich ein wenig durch meine Dateien am PC herumgestöbert habe,
habe ich auch einige gezeichnete Bilder wiedergefunden.
Nja, und da ich nichts besseres zu tun habe, als euch Zeichnungen in die Gesichter
zu werfen, mach ich das doch mal. *hehe*

Vielleicht noch einige Shortfacts, huh?

Mit was zeichnest du?
♦ Hauptsächlich mit Gimp, sollte ich mal am PC zeichnen.
Ich benutze für die Bilder aber kein GT, sondern verwende
die 'ganz gewöhnliche' PC-Maus.
Folglich sind die Bilder nicht höchster Qualität, lal.
Verklagt mich! :3

Was zeichnest du?
♦ Sollte ich am PC arbeiten, sind das meistens irgendwelche Katzenartigen Wesen,
da es mir mit der Maus schwerfällt, andere Dinge zu...
Ehm. Ihr versteht.
Beim traditionellen Zeichnen kommen schon mal manch andere Viescher hervor,
allgemein irgendwelche Gürls, Hunde, Wölfe, ...
Und irgendwelche verkrüppelten Fantasyanimals, yah.

Noch was?
♦ Ich coloriere auch sehr, sehr gerne. Meist endet das damit, dass mein PC mit irgendwelchen Charakter-Lines zugemüllt ist, die ich im Endeffekt [- bei sagen wir mal Steckbriefen etc.] sowieso nicht verwende.
Die traurge Wahrheit, lawl.



Nach dem ewigen Geschwätz komme ich jetzt einfach mal zu den Bildern.
Es ist wieder c.a. ein halbes Jahr vergangen, seitdem ich diese Dinger gezeichnet habe.
Eigentlich sind alle von ihnen irgendwelche Gifts für Freunde aus anderen Foren,
die dort auch ab und zu verwendet werden. Also nicht wundern, falls man die irgendwo anders mal sehen sollte, lal.

Federmond {Avatar}:
 

Federmond {Signatur}:
 

Haselkralle {Avatar}:
 

Neow {Avatar}:
 

Plätscherklang {Avatar}:
 

Hibiko {Signatur}:
 

Und zu guter Letzt wollte ich hier noch zwei colorierte Lines reinpacken, einfach weil Langeweile.
Häv fun!

Dämmerlicht:
 

Bussardfeder:
 


Das war's erstmal. ^^
Würde mich über konstruktive Kritik freuen und, yah. ~


Lg
Aschenregen

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stein
2. Anführer
avatar

Avatar von : Ist nicht mehr im Forum
Anzahl der Beiträge : 307
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Zeichengalerie der regenden Asche.~   Sa 01 Aug 2015, 18:59

Hallo Asche ^^
Deine Bilder sind echt unglaublich niedlich. Mir gefallen vor allem die Augen, die bei jeder Katze individuell und anders sind : D Dadurch bekommt jede einen eigenen Ausdruck, was mir sehr gefällt. Übrigens stört die leichte Unsauberkeit bei den Lines überhaupt nicht und vor allem Respekt, dass du das ohne GT so hinkriegst :0 (Btw, die lohnen sich wirklich und sind auch nicht besonders teuer ;P )
Ich coloriere auch total gerne *O* Mein ganzer PC ist voll von colorierten Lines, die ich nie benutze, deswegen verschenke ich sie immer an andere : D
LG Stein

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Danke an Amseltanz!

"Ich geh kaputt - kommst du mit?"


Mein deviantart:
Chrissi99.deviantart.com

NYAN
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Zeichengalerie der regenden Asche.~
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Der Phönix
» Goa in Schutt und Asche
» Werbung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Kreativbereich :: Eure Bilder-
Gehe zu: