Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenaufgang

Tageskenntnis:
Vereinzelt wird der Himmel von weißen Flocken bedeckt, doch ansonsten erstrahlt er klar in seinem Blau. Der Wind hat sich gelichtet, doch trotz des einsetzenden Tauwetters ist es in der Sonne noch nicht unglaublich warm, wenn eine Böe weht, dann verströmt sie eine typische Kühle für die Blattfrische. Der Schnee ist fast vollständig getaut, der Flüsse und Bäche führen mehr Wasser als zuvor, dafür kehrt die Beute zunehmend in die Territorien zurück.


DonnerClan Territorium:
Die Bäche im DonnerClan Territorium sind gefüllter, der Schnee ist beinahe vollständig geschmolzen. Das Tauwetter hat den Boden aufgewühlt, die Krieger sind hier allerdings vor den seltenen kalten Böen geschützt. Im Unterholz sprießt das Grün wieder üppiger, Beute bleibt allerdings weiterhin aus.


FlussClan Territorium:
Der Fluss führt weiterhin mehr Wasser, sodass Teile des Ufers nun ebenfalls von dünnen Pfützen bedeckt sind. Der Boden ist aufgewühlt. Das Lager des FlussClans ist allerdings sicher und nicht betroffen, auch wenn Königinnen ihre Junge nicht im Schilf spielen lassen sollten. Beute gibt es reichlich, unerfahrene Katzen sollten jedoch nicht alleine fischen.


WindClan Territorium
Der WindClan spürt die kalten Böen am häufigsten, dafür ist der Boden hier bereits trockener als in den Wäldern, wo das Wasser nicht abfließt. Die Rutschgefahr ist vorüber und Kaninchen gibt es auch in Mengen. Moor und Wiesen leuchten im üppigen Grün.


SchattenClan Territorium:
Die Beute im SchattenClan Territorium kehrt immer mehr zurück. Auch hier ist das Gelände dank des Tauwetters noch matschiger als zuvor, die Bäche führen mehr Wasser als zuvor. Die kalten Böen dringen problemlos durch die wenigen Bäume, doch im Lager sind die Katzen vor den Bedingungen geschützt.


WolkenClan Territorium:
Bäche führen mehr Wasser, dafür ist nun auch der Boden wieder frei für die Jagd. In das spärliche Unterholz kehren die Beutetiere zurück und die Jagd in den Bäumen ist ungefährlicher. Der Wind ist hier allerdings deutlich zu spüren, allerdings bricht die Sonne ab und zu auch auf das geschützte Lager.


Baumgeviert:
Der Schnee aus der Senke ist aufgetaut und gibt die vier Eichen wieder frei. Der Boden ist dank der Sonne fast vollständig fest, allerdings gibt es unter den Bäumen und am Großfelsen noch Pfützen, die den Boden aufwühlen.


BlutClan Territorium:
Mit dem Tauwetter kehren auch Hunde und Zweibeiner zurück. Sie ziehen größere Runden und lassen die Tiere frei laufen, um die ersten Sonnenstrahlen zu genießen. Allerdings hinterlassen sie auch wieder Müll, in dem sich Beute und Nahrung finden lässt und lediglich der Strom macht Probleme, da er durch das Tauwetter höher ist und gelegentlich über das Ufer treten könnte. Die Donnerwege sind frei, dafür verkehren wieder mehr Monster. Vorsicht ist geboten!


Streuner Territorien
In den Wäldern und auf den Wiesen außerhalb der Clangebiete ist man vor Wind geschützt, der Boden ist allerdings dank des übermäßigen Wassers aufgewühlt. Beute kehrt zurück und ist leichter Fang für Streuner und abenteuerliche Hauskätzchen. Auch hier laufen Zweibeiner mit ihren Hunden umher, um das wärmere Wetter zu genießen.


Zweibeinerort
Hauskätzchen tummeln sich wieder in den Gärten um auf trockenen Stellen die ersten Sonnenstrahlen zu genießen. Allerdings sind die meisten noch zu scheu, um sich aus diesen zu wagen, da der Boden matschig ist. Auch auf den Donnerwegen gibt es Pfützen, Salz wurde allerdings weggeräumt. Hunde sind man gehäufter in ihren Gärten.



 

 Love in another way

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 17 ... 34  Weiter
AutorNachricht
Kio
Legende
Kio

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6139
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 25
Ort : Island

Love in another way  Empty
BeitragThema: Love in another way    Love in another way  EmptyDi 15 Sep 2015, 18:32

"Hmm, einwenig.",sagte sie lächelnd. Ihre zarten Hände wanderten unter sein T-Shirt und blieben auf seinem flachen Bauch liegen.
"Mein Drache.",hauchte sie und legte ihren Kopf auf seine Brust.

Jake nickte. "Ja.",meinte er leise und startete den Motor ehe er losfuhr. Im gemächlichen Tempo fuhr er durch die Straßen.
Gerade als er in die Straße einbog wo Mary und Claire wohnten sah er einen Krankenwagen mit Blaulicht leuchten.
Paul hatte seine Nichte besuchen wollen und hatte sie bewusstlos im Flur gefunden.

Reg hatte sich an seinen Schatz gekuschelt. Er schlief zwar aber nicht gerade gut.
Nach oben Nach unten
http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
Sternenclankrieger

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7624
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptyMi 16 Sep 2015, 06:41

"Drache?" fragte Sam nur mit amüsiertem Blick."Seh ich etwa aus als könnte ich Feuer speien?" Kopfschüttelnd sah er Livi an und grinste. "Wann sind deine Hände eigentlich mal nicht kalt?" wollte er wissen, als er ihre Finger auf seinem Bauch spürte.

Claire bekam den Krankenwagen nur so am Rande ihres Bewusstseins mit,denn sie hatte ihren Kopf gegen die Scheibe gelehnt und war eingeschlafen.
Siri hielt Reg in seinen Armen und schlief tief und fest.
Nach oben Nach unten
Kio
Legende
Kio

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6139
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 25
Ort : Island

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptyMi 16 Sep 2015, 07:47

Livi lachte leise. "Bestimmt kannst du das.",meinte sie und klang dabei wie ein kleines Kind.
"Weiß ich nicht.",gab sie auf den Kommentar zu ihren anscheinend kalten Händen zurück.

Jake hielt kurz an und sprach mit Paul, welcher ihm sagte was mit Mary passiert war und das man sie ins Krankenhaus bringen würde. Danach fuhr er weiter zu sich nach Hause.

Reg begann sich unruhig hin und her zu wälzen. In letzter Zeit schlief er sowieso schlecht.
Nach oben Nach unten
http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
Sternenclankrieger

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7624
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptyMi 16 Sep 2015, 16:38

Sam lachte nur leise bei ihrer Stimme."Hör auf mit dieser Stimme,sonst komm ich mir noch wie einer dieser Pedos vor die Beziehungen mit Minderjährigen haben" sprach er kopfschüttelnd und wanderte dann mif seinen Fingern ihren Rücken hinauf.

Als Jake auf den Parkplatz einbog,wachte Claire schließlich auf.Verschlafen sah sie Jake an und gähnte dann leise.
Sirius wachte davon auf."Hey Reg,hör auf damit!" beschwerte er sich schlaftrunken und drehte sich auf did andere Seite.
Nach oben Nach unten
Kio
Legende
Kio

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6139
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 25
Ort : Island

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptyMi 16 Sep 2015, 22:34

Olivia lachte nur. "Bist du aber nicht.",sagte sie lachend. Sie genoss das Gefühl von Sams Händen auf ihrer Haut. Beide hatten sie schon viel ausprobiert was körperliche Nähe anging jedoch war immer wieder ihr nicht wieder ganz funktionsfähiges Bein im Weg gewesen.

Jake lächelte bei Claires Anblick und stieg dann aus nach dem er den Motor ausgeschaltet hatte. Er hob Claire und Sky aus dem Auto und trug sie rein in die Wohnung.

Reg schreckte hoch und war noch halb im Albtraum gefangen und redete wirres Zeug.
Nach oben Nach unten
http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
Sternenclankrieger

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7624
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptyMi 16 Sep 2015, 22:57

"Ja zum Glück " erwiderte Sam leise auf ihre Worte hin und strich langsam ihre Wirbelsäule entlang und über die Schulterblätter. "Du bist so schön natürlich, Livi..." schwärmte er leise.

Da Claire so müde war und fror liess sie es zu,dass Jake sie trug. Sonst hätte sie es wohl nicht erlaubt,da sie ja imstande war selbständig zu laufen.Ihren Kopf lehnte sie an seine Brust und versuchte die Augen offen zu halten. Ihre nassen Klamotten klebten unangenehm an ihrem Körper.
Nach oben Nach unten
Kio
Legende
Kio

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6139
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 25
Ort : Island

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptyDo 17 Sep 2015, 07:53

Ein wohliger Schauer lief ihr den Rücken hinunter. "Mein wundervoller Sam.",hauchte Livi. Sie kuschelte sich an ihn. Die Braunhaarige ließ ihre Hände weiter nach oben wandern.

Jake setzte beide auf seinem großen Bett ab und holte dann zwei Handtücher. Ebenso trockene Sachen. Claire hatte im Laufe der Zeit einiges bei ihm gelassen. Er selbst zog sich auch bequemere Sachen an.

Nach oben Nach unten
http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
Sternenclankrieger

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7624
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptyDo 17 Sep 2015, 17:27

Sam schenkte seiner Liebsten ein Lächeln ehe er sie zärtlich küsste. Vorsichtig malte er unsichtbare Muster und Zeichen auf ihren Rücken und sah ihr in die wunderschönen blauen Augen.

Bevor Claire sich um sich selbst kümmerte, wechselte sie ihrem Sohn die Klamotten und wickelte ihn dann in eine Decke ein,damit er es schön warm hatte und auch wenn sie es nicht wollte erwischte sie sich wie sie immer wieder verstohlene Blicke zu Jake warf.Schnell tauschte sie ihre Hose gegen eine Jogginghose und ihr Oberteil gegen ein Shirt von sich."Hast du vielleicht einen Pulli? Mir ist kalt... " sprach sie leise.
Nach oben Nach unten
Kio
Legende
Kio

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6139
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 25
Ort : Island

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptyDo 17 Sep 2015, 23:16

Livi erwiderte den zärtlichen Kuss nur allzugern.
Ihre Hände wanderten nun über seinen Rücken bis sie wieder zur Ruhe kamen.

"Ja,hab ich.",sagte Jake lächelnd und zog einen Pulli aus seinem Schrank und reichte ihn Claire.

Reg wimmerte leise im Schlaf und klammerte sich an seinen Schatz.
Nach oben Nach unten
http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
Sternenclankrieger

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7624
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptyDo 17 Sep 2015, 23:26

Sam genoss das Gefühl von Livis Händen auf seiner Haut. Ein wohliger Schauer lief ihm über den Rücken und er zog Livi noch enger an sich. Sein Gesicht vergrub er an ihrem Hals und tat so als wäre er ein Vampir. Neckisch tat er so als würde er sie beißen. "Ich will dein Blut..."

"Dankeschön..." hauchte Claire leise und nahm den Pulli entgegen. Schnell zog sie ihn über. Er war ihr zwar zu groß, doch er war so mollig warm und roch so schön nach Jake. Leise seufzte sei. Ihre Gefühle waren ein einziges Chaos. Sie wusste nicht was sie fühlen sollte, weder für Mary noch für Jake.

Sirius seufzte nur im Schlaf und schlang dann wieder die Arme um Reg.
Nach oben Nach unten
Kio
Legende
Kio

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6139
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 25
Ort : Island

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptyFr 18 Sep 2015, 21:54

Livi lächelte als Sams Atem sie am Hals kitzelte. "Da hab ich mich wohl in einen Vampir verliebt.",gab sie grinsend von sich. Zärtlich küsste sie ihn auf sein Haar.

Lächelnd ließ sich Jake neben Claire nieder und lehnte sich zurück. Er war einwenig müde. Die Arbeit und der recht ereignisreiche Tag hatten ihn geschafft.

Reg beruhigte sich etwas. Jedoch schlich sich eine einsame Träne aus seinen Augenwinkeln.
Nach oben Nach unten
http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
Sternenclankrieger

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7624
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptyFr 18 Sep 2015, 22:18

"Ja das hast du wohl und ich kann dir sagen, dass du richtig gut riechst..." hauchte Sam breit grinsend und stupste sanft mit seiner Nase gegen ihren Hals. " Bald, bald wird uns dein Bein nicht mehr stören..." hauchte er leise in ihr Ohr und drückte seine Lippen dann verlangend auf die ihre.

Claire schenkte Jake ein zögerliches Lächeln und blickte zu ihrem Sohn. Doch dieser lag friedlich schlafend da. So kuschelte sie sich in die Decken und sah zu Jake hoch." Es tut mir leid, dass ich dir solche Umstände mache, Jakey. Du musst mir sagen wie ich mich dafür revanchieren kann..." hauchte sie leise und spürte wie schlechtes Gewissen in ihr aufstieg.

Nach oben Nach unten
Kio
Legende
Kio

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6139
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 25
Ort : Island

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptySo 20 Sep 2015, 12:27

Schmunzelnd erwiderte Livi seinen Kuss ebenso verlangenden. Zärtlich umspielte sie mit der Zunge die Seine.
Sie freute sich schon darauf ihre Schiene endlich loszuwerden. Seit fast zwei Monaten hatte sie das Ding schon.

"Du machst mir überhaupt keine Umstände Clari.",meinte Jake lächelnd und strich der Rothaarigen über die Wange.
Derweil lag Mary im Krankenhaus. Paul war nicht mehr da, die Heiler hatten ihn rausgescheucht.
Die Braunhaarige zeigte kaum Regungen, ihr Atem war flach. Sie hatte viel Blut durch den Unfall verloren. So war es fraglich ob sie die Nacht überleben würde.
Nach oben Nach unten
http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
Sternenclankrieger

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7624
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptySo 20 Sep 2015, 13:35

Sam genoss die Zweisamkeit und zog seine Liebste nur noch enger an sich. "Meine Olivia, ich liebe dich..." hauchte er leise und sah ihr in die Augen. Es war schon spät und er war müde. Leise gähnte er und strich ihr sanft über ihr dunkles Haar.

Claire schüttelte den Kopf. "Du bist einfach immer für mich da, wenn ich jemanden brauche, Jake. Ich hab ein schlechtes Gewissen..." gab sie leise zu und fuhr sich durch das rote Haar. Sie wusste nicht was sie tun sollte, ihr Herz klopfte ungewöhnlich schnell in ihrem Brustkorb.
Nach oben Nach unten
Kio
Legende
Kio

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6139
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 25
Ort : Island

Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  EmptySo 20 Sep 2015, 14:17

"Ich liebe dich auch Sam.",sagte Livi lächelnd und schlang ihr gesundes Bein um seine Hüfte. Dann legte sie ihren Kopf auf seine Brust und gähnte leise.
So schlief sie sich langsam ein.

"Das brauchst du gar nicht haben.",sagte Jake liebevoll zu ihr. Er ließ sich in die Kissen fallen und gähnte einmal.
Dann angelte er nach der Bettdecke und zog sie über sich.

Die Geräte piepten leise vor sich hin, während Marys Atem immer leiser wurde. Schließlich schlugen die Geräte Alarm. Heiler kamen herbei geeilt und versuchten Mary zu reanimieren.
Nach zwei Versuchen war Mary wieder unter ihnen. Jedoch nur für kurze Zeit. "Ich ....liebe...dich...Claire.",hauchte Mary.
Nach oben Nach unten
http://poetmitherz.tumblr.com/
Gesponserte Inhalte




Love in another way  Empty
BeitragThema: Re: Love in another way    Love in another way  Empty

Nach oben Nach unten
 
Love in another way
Nach oben 
Seite 1 von 34Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 17 ... 34  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Eure RPGs :: Spontane Rpgs-
Gehe zu: