Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Noch immer sind die Temperaturen weit im Minus, doch der Sturm ist vorbei und der wolkenverhangene Himmel ist nicht mehr ganz so düster wie noch zuvor. Schneeflocken rieseln noch immer vereinzelt hinab. Der Sturm hat tiefe Schneeböen hinterlassen und stellenweise ist es für Katzen unmöglich den Schnee zu durchdringen.

DonnerClan-Territorium:
Im DonnerClan Wald liegt tiefer Schnee, die kahlen Bäume bieten kaum Schutz, auch sie sind schneebedeckt. Der Wind hat nachgelassen. Beute ist hier momentan kaum zu finden.

FlussClan-Territorium:
Noch immer fällt Schnee und ein zügiger Wind braust über das Territorium. Der Fluss ist von einer dicken Eisschicht bedeckt. Sie kann mühelos mehrere Katzen tragen und lässt sich nur stellenweise für den Fischfang aufbrechen. Beute ist rar. Die Schneeschicht macht sowohl das Fischen, als auch die Jagd auf dem Land schwierig.


WindClan-Territorium:
Auf dem offenen Moorland bekommt man den heftigen und eiskalten Wind erst richtig zu spüren. Die Katzen werden sich wohl lieber an windgeschützteren Orten aufhalten wollen. An die Kaninchenjagd ist bei diesen Umständen schwer zu denken. Das gesamte Territorium ist von einer dicken Schicht Schnee bedeckt.


SchattenClan-Territorium:
Die Nadelbäume bieten ein wenig Schutz vor dem kalten Wind, dennoch herrschen auch hier eisige Temperaturen und es fällt weiterhin Schnee. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind bei dieser Kälte nur sehr schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier fegt einem der Wind den Schnee ins Gesicht und es ist richtig kalt geworden. Die Jagd auf Vögel wird durch den Wind noch zusätzlich erschwert, da die Beute kaum aufzufinden ist und es sich sehr schwierig gestaltet, die Beute dann auch noch zu fangen. Außerdem machen es vereiste Baumstämme schwer auf Bäume zu klettern und die Beute in den Baumkronen zu jagen.


Baumgeviert:
In der Senke ist man vor dem kalten Wind zumindest ein bisschen geschützt, aber auch hier bekommt man die Kälte zu spüren. Die vier massiven Eichen tragen keine Blätter mehr, jedoch suchen auch im Sturm Vögel Schutz zwischen ihren mächtigen Ästen.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist es einigermaßen windgeschützt und es ist nicht ganz so kalt wie im Wald. Zweibeiner oder Hunde sind bei diesem Wetter nur wenige unterwegs, aber es ist auch schwer Beute aufzutreiben.


Streuner-Territorien:
Hier fällt der Schnee noch immer sehr dicht und etwas Essbares aufzutreiben ist sehr schwierig geworden. Zwischen den Bäumen und in den Ruinen ist man zwar teilweise vor dem kalten Wind geschützt, es ist aber trotzdem überall ziemlich eisig.


Zweibeinerort:
Es ist sehr kalt geworden und auch wenn es hier weniger windig ist als draußen im Wald verbringen die meisten Hauskätzchen die Zeit während dem Sturm wohl lieber in ihren Zweibeinernestern, als sich nach draußen zu wagen. Es ist also eher unwahrscheinlich jetzt einem Hauskätzchen zu begegnen.



Austausch | 
 

 Love in another way

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 18 ... 32  Weiter
AutorNachricht
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7533
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Love in another way    Do 01 Okt 2015, 11:52

"Und was hab ich gesagt? " hauchte Sam breit grinsend in Livis Ohr und schlang seine Arme um sie. "Lass uns runter gehen und frühstücken " schlug er vor und küsste sie zärtlich. Dann nahm er ihre Hand.

Claire aß nicht ganz so schnell, auch versuchte sie ihren Sohn langsam auch auf den Geschmack von anderem was nicht Muttermilch war zu bringen So fütterte sie ihn mit Suppe was ihm anscheinend auch gefiel. Danach ließ sie ihn wieder auf den Boden.Seit er krabbeln konnte, wuselte er am Liebsten nur noch durch die Gegend. "Verträgst du die Suppe? " fragte sie Jake sanft und blickte ihn besorgt an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 5975
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 22
Ort : Island

BeitragThema: Re: Love in another way    Do 01 Okt 2015, 12:28

"Ja, du hattest recht.",entgegnete Livi. Vorsichtig ging sie mit Sam die Treppe hinunter. In der Küche ging sie zur Kaffeemaschine und stellte eine Tasse darunter. So wartete sie bis der Kaffeduft die Küche erfüllte.
Lächelnd drehte sie sich zu Sam um und küsste ihn innig.

"Ich hoffe.",antwortete Jake durch die Decke hindurch. Er goss sich etwas Tee ein und trank etwas.
Da hatte er mal frei und war dann gleich krank.

Reg verteilte derweil kleine Küsschen auf Sirius Haut. Schließlich wollte er die Zeit mit seinem Schatzi genießen bevor dieser wegging. Nur unterbrach das Haustelefon die Zweisamkeit. Murrend ging Reg ran. "Smith hier... Ja ..ist gut sag ich weiter. Ciao."
Lächelnd wandte er sich seinen Schatz zu. "Euer Nachttraining fällt aus.",verkündete er.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7533
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Love in another way    Do 01 Okt 2015, 13:47

"Hmm Kaffee..." hauchte Sam leise und legte die Arme um Olivias Taille. Nur allzugerne erwiderte er ihren Kuss, doch er musste sich von ihr lösen, als sein Handy klingelte. "Ja hallo?" meldete er sich. Er hörte der anderen Stimme zu und fing an zu grinsen."Okey, Dankeschön bis dann" verabschiedete er sich und legte auf. "Rate mal wer heute Nacht nicht zum Training muss..." hauchte er seiner Liebsten entgegen.

"Mein armer Jakey..." hauchte Claire leise und strich ihm sanft über die Wange.Sie war warm."Kann ich noch was für dich tun?" fragte sie leise und strich ihm ein paar Strähnen aus dem Gesicht.

"Was für eine tolle Nachricht, das müssen wir feiern.Lass Sam und Livi fragen ob sie heute abend mit uns feiern gehen wollen " sprach Sirius breit grinsend und küsste seinen Liebsten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 5975
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 22
Ort : Island

BeitragThema: Re: Love in another way    Do 01 Okt 2015, 17:50

"Awww...mein Sam.",gab Livi von sich und küsste ihn darauf hin auf die Lippen. Sie hatte schon etwas Kaffee getrunken deshalb hatte sie wieder einen Milchbart.

"Ein neuer Tee wäre lieb.",sagte Jake lächelnd und trank die Tasse aus. Noch rebellierte sein Magen nicht. Gerne hätte er Claire an sich gedrückt aber er war krank und wollte sie nicht anstecken.

Zärtlich und fordernd zu gleich erwiderte er den Kuss seines Schatzes. "Schöne Idee.",sagte Reg in den Kuss hinein. "Wenn Livi ihr Gestell losgeworden ist können wir auch in eine Disco gehen."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7533
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Love in another way    Do 01 Okt 2015, 18:40

Sam grinste breit und ließ sein Handy wieder in seiner Hosentasche verschwinden. Frech wie er war, leckte der Olivia den Milchbart von den Lippen und schnappte sich dann auch eine Tasse Kaffee. "Ich sehe jemand ist beim Bäcker gewesen" sprach er als er eine große Tüte mitten auf dem Tisch sah.

Claire nickte. "Ich bin gleich wieder da" sprach sie und verschwand in die Küche wo sie sich eine Thermoskanne nahm und diese mit heißem Wasser füllte, danach suchte sie sich ein paar Teebeutel und tat diese hinein. Jetzt musste sie das alles nur noch ziehen lassen. Mit einer weiteren Tasse und Zucker kam sie zurück ins Wohnzimmer. Sie stellte alles ab und kuschelte sich einfach an Jake. Es war falsch und doch begann ihr Herz schneller zu schlagen als sie ihm so nah war.

"Hä natürlich gehen wir in eine Disco um zu feiern egal ob sie das Ding noch hat oder nicht, wo sollen wir denn sonst hingehen ?" fragte Sirius etwas verwirrt und fuhr sich durch das schwarze Haar.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 5975
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 22
Ort : Island

BeitragThema: Re: Love in another way    Do 01 Okt 2015, 19:48

Oli lachte leise als Sam ihr den Milchbart weg leckte und folgte ihm zum Küchentisch. Offenbar hatte Maria Brötchen besorgt. "Ich war's nicht.",sagte sie lachend und deckte dabei den Tisch. Sie hatte sich so lange schonen müssen da hatte sie keine Lust mehr zu sitzen.

Während dessen war Jake wieder eingeschlafen und hustete etwas im Schlaf. Zudem schnarchte er noch leise was sich wie das Schnurren bei einer Katze anhörte.
Als Claire sich an ihn kuschelte schlang er beide Arme um sie.

Paul war mit den Nerven am Ende. Weinend saß er da.
Mary hatte für wenige Momente ihr Bewusstsein wieder erlangt, nur um zu sagen das sie Claire liebte. Dann gingen ihre Werte wieder runter und es schien als würde sie nun sterben. Das wollte Paul nicht glauben! Er wollte seine Nichte nicht auch noch verlieren!
Ein schrilles Piepen ertönte. Die Heiler kamen angerannt und versuchten alles in ihrer Macht stehende zu tun. Doch es war zu spät.

"Schon doof wenn sie dann nicht tanzen kann.",meinte er grinsend. "Aber Samyboy hat da bestimmt eine Lösung für." Immernoch lächelnd küsste er seinen Schatz.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7533
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Love in another way    Do 01 Okt 2015, 22:35

Sam stellte die Kaffeetassen auf den Tisch und brachte Aufschnitt und sonstiges Zeug als Belag für die Brötchen auf den Tisch. Dann setzte er sich auf seinen Platz und wartete auf Livi.

Claire lag nun dicht an Jake gekuschelt da und schlief nach einer Weile auch ein.Sie hatte immerhin sehr viel Schlaf aufzuholen.

"Sam und Lösung? Da kennst du meinen süßen Sammy-Boy wohl nicht. Er hat niemals eine Lösung für seine Probleme. Für die hat er ja mich. Bestes Beispiel ist Livi" erklärte Sirius breit grinsend und lachte.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 5975
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 22
Ort : Island

BeitragThema: Re: Love in another way    Do 01 Okt 2015, 23:11

Livi setzte sich auch hin. Natürlich neben ihren Schatz.
Sie lehnte sich gegen ihn und schnappte sich ein Croissant das sie beim Essen zwischendurch in den Kaffee tunkte.
"Njam, njam.",gab sie von sich.

Reg lachte leise. "Sollen wir noch Mary fragen ob sie mitkommen will?",schlug er vor und zauberte sein Handy herbei. Das Ding vibrierte vor sich hin. Reg nahm es genervt in die Hand und sah das mehrere Anrufe in Abwesenheit waren. Gerade wollte er das Smartphone weg legen als eine Sms kam. Sie war von Marys Onkel Paul. Ahnungslos öffnete er die Sms. Was er las ließ ihm die Tränen in die Augen steigen. Er wurde sogar ganz blass. "Mary hatte einen Unfall. Sie ist gerade eben gestorben."


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7533
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Love in another way    Fr 02 Okt 2015, 17:48

"Du solltest deinen Mund beim Kauen schließen " sprach Sam grinsend und schnappte sich ein Brötchen. Er schnitt es auf und belegte es mit Salami. "Guten Hunger..." murmelte er leise und begann zu essen.

Bei Regs Worten verschluckte sich Sirius an seinem Kaffee.Hustend fiel er von seinem Stuhl und blieb auf dem harten Boden liegen."Nicht dein Ernst oder? Sag, dass das nicht wahr ist..." brachte er hustend hervor und hielt sich den Kopf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 5975
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 22
Ort : Island

BeitragThema: Re: Love in another way    Fr 02 Okt 2015, 17:53

Livi nuschelte irgendwas unverständliches in ihr Croissant und trank ihren Kaffe aus. Danach langte sie nach einem Brötchen und schmierte Schokoladencreme darauf.

"Hat Paul geschrieben.",brachte Reg hervor und hielt Sirius sein Handy hin damit dieser die Sms lesen konnte. Er selbst stand auf und schenkte sich ein Glas Wodka ein. Dieses leerte er in einem Zug. Er wollte nicht wahr haben das seine Seelenschwester nicht mehr war. Es durfte nicht sein!



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7533
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Love in another way    Do 08 Okt 2015, 21:54

Sam schnappte sich als nächstes ein Croissant. Er aß es mit Marmelade und trank seinen Kaffee. Dann war er fertig mit dem Frühstück. Er lehnte sich zurück und legte seinen Arm um Livi.

Siri laß die SMS kurz durch und stand dann auf.Er nahmReg die Wodkaflasche aus der Hand und trank selbst einen Schluck. "Trinken ist keine Lösung, das tun wir später. Es tut mir leid, Reg. Hier, das beruhigt" sprach er leise und hielt ihm einen Joint hin.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 5975
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 22
Ort : Island

BeitragThema: Re: Love in another way    Fr 09 Okt 2015, 23:29

Livi aß ihr Schokoladenbrötchen auf und griff nach einem weiteren. Sie hatte großen Hunger. So verdrückte sie vier Brötchen. Satt lehnte Olivia sich zurück und lächelte breit.

Reg nickte leicht und nahm den Joint entgegen. Nur entspannte ihn das nicht wirklich. So ging er in seinen Trainingsraum und dreschte dort auf einen Boxsack ein. Jeder Schlag saß. Seine Trauer verwandelte sich in Wut.
Wie konnte Mary das tun?!

Jake wachte irgendwann auf als sein Handy vibrierte. Verschlafen ging er ran. "Statham hier.",brummte er heiser. "Hier ist das St. Mungo, Krankenschwester Holly.",meldete sich eine weibliche Stimme. "Was gibt es?",fragte Jake. "Es geht um..um Mary Claire White..sie ist hier im St. Mungo und...an den Folgen ihres Unfalls...wir haben versucht Mrs. Baker zu erreichen aber nun müssen wir es so mitteilen.. Mrs. White ist so eben verstorben. Es tut mir sehr leid."
Jake glaubte nicht richtig gehört zu haben. "Wenn das ein Scherz sein soll, dann ist es ein schlechter. "

Während die Krankenschwester telefonierte lief eine großgewachsene Gestalt durch den Gang. Es war ein Mann, er hatte dunkelblonde Haare und grüne Augen. Ein rötlicher Schimmer legte sich auf das Grün.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7533
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Love in another way    Fr 09 Okt 2015, 23:42

"Oh mein Gott. Du isst ja plötzlich mehr als ich" sprach Sam lachend und sah Livi an. "Pass auf, dass du nicht dick wirst" neckte er sie leise und stand dann auf um den Tisch aufzuräumen.

Sirius zündete sich selbst ebenfalls einen Joint an.Er ließ Reg gehen. Er brauchte Zeit für sich. Zeit um sich abzuregen.So stand er auf und setzte sich nach draußen an die frische Luft.

Währenddessen schlief Claire immer noch, doch dann wachte sie auf, als sie Jakes Stimme hörte. Verschlafen rieb sie sich die Augen und sah zu ihm hoch. "Was ist los?" murmelte sie leise.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 5975
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 22
Ort : Island

BeitragThema: Re: Love in another way    Sa 10 Okt 2015, 10:25

"Tja mein Magen ist halt größer.",gab Livi frech grinsend zurück und küsste ihren Schatz. "Zunehmen tu ich nicht.",fügte die Braunhaarige noch hinzu.

Reg schlug lange auf den Boxsack ein bis ihm alles weh tat. Er ging raus, seine Klamotten klebten an ihm aber das war ihm egal. Reg wollte nichts fühlen. Er war kurz davor wieder auf die schiefe Bahn zu geraten. Dort wo Mary ihn rausgeholt hatte.

Als Claire aufwachte und fragte was los sei hatte er Mühe zu antworten. "Es ist das St. Mungo..sie sagen ..Mary wäre bei ihnen weil ...weil sie einen Unfall gehabt hat..."
Jake reichte ihr sein Handy er konnte es einfach nicht sagen er wollte das nicht. Er wollte nicht das Claire daran zerbrach. Aber Lügen erzählen wollte er auch nicht.

Der Dunkelblonde ging in Marys Zimmer, es roch so verführerisch. Doch die Patientin war nicht allein. Jean überlegte was er tun sollte, schließlich wollte er nicht erwischt werden. Während er so da stand hörte er ein leises Geräusch. Etwas das nur er hören konnte. Bumm,bumm. Und noch einmal bumm, bumm.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7533
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Love in another way    Sa 10 Okt 2015, 23:46

Sam lachte leise und erwiderte ihren Kuss nur allzu gerne. "Glaub mir, spätestens wenn du schwanger bist wirst du zunehmen" sprach er breit grinsend und sah ihr in die Augen.

"Was?" brachte Claire hervor. "Du irrst dich, Jakey..."
Sie blinzelte ihn verwirrt an, als dieser ihr sein Handy hinhielt."Hallo?" meldete sie sich leise."Sind sie Claire Baker?" "Ja die bin ich " antwortete sie. "Mary White ist soeben verstorben " "Wie? Was? Nein, das kann nicht sein. Sie verwechseln da bestimmt jemanden... " sträubte sie sich gegen die Wahrheit.

Sirius stand auf als sein Schatz zur Tür hinaus kam. Er ging auf ihn zu und schlang von hinten beide Arme um ihn. "Hey Schatz, beruhig dich bitte..." hauchte er leise und drückte ihm einen Kuss in den Nacken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Love in another way    

Nach oben Nach unten
 
Love in another way
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 32Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 18 ... 32  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» San Diego-Beach, Love and Life
» The Vampire Diaries - Two Brothers - One Love
» Bloody Lovegame , B&B production ;D
» 3-Bilder-Voting
» Welches ist Euer traurigstes Liebeslied?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Eure RPGs :: Spontane Rpgs-
Gehe zu: