Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Die Blätter verfärben sich und damit kommen auch Regen und Wind. Auch die Beute verkriecht sich, wobei das eine oder andere Tier noch eifrig Vorräte für die Blattleere sammelt. Der Wind bringt graue Wolken, Kälte und auch Regen mit sich, der nur hin und wieder von dichtem Nebel abgelöst wird.

DonnerClan-Territorium:
Obwohl die Bäume etwas Schutz vor Regen und Wind bieten, ist der von Blättern übersäte Waldboden matschig und rutschig. Nur wenige Beutetiere sind bei diesem Wetter noch unterwegs.

FlussClan-Territorium:
Durch den Regen steigt der Fluss immer weiter an, aber wer die Nässe gut verträgt, wird keine Probleme beim Fischen haben. Nur das Ufer ist rutschiger als sonst und der Wind ist hier ebenfalls stärker zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Wind fegt über das flache Moorland hinweg und der Regen scheucht die Kaninchen aus ihren Bauen –optimales Jagdwetter für nässeresistente Krieger. Allerdings besteht die Gefahr, auf dem aufgeweichten Boden auszurutschen und im Matsch zu landen.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist jetzt noch matschiger geworden und die Reptilien haben sich in ihre Baue und Felsspalten zurückgezogen. Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blicken. Außerdem ist man hier besser vor dem Wind geschützt.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens eher in Bodennähe und sind daher leichte Beute für jeden, den ein nasser Pelz nicht stört. Hier ist aber nur wenig Wind- und Regenschutz vorhanden und am Boden bilden sich Wasserpfützen.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier matschig, aber die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind nicht beeindrucken. Nur die bunten Blätter bewegen sich im Wind und auch das Gestrüpp bewegt sich bei jedem Luftzug.


BlutClan-Territorium:
Bei diesem Wetter sind sowohl Zweibeiner als auch Hunde nur ungern draußen. Die Straßen sind nass und teilweise ist es sehr windig.


Streuner-Territorien:
Auch hier kehren die Beutetiere langsam in ihre Baue zurück. Unter den Bäumen lassen sich aber eher ein trockenes und windgeschütztes Plätzchen oder Beute finden.


Zweibeinerort:
Das ist kein Wetter für Hauskätzchen und darum wagen sie sich nur ungern nach draußen. Bis das Herbstwetter vorbei ist, finden sie bei ihren Zweibeinern genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Schnurren.



Teilen | 
 

 The golden age of Hogwarts

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
AutorNachricht
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7567
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   Sa 03 Dez 2016, 22:41

"James Potter"

Es mag wohl eine ganze Weile gewesen sein in die der junge Potter einfach nur vor sich hin gestarrt und Lily in den Armen gehalten, bis er irgendwann aus dieser Starre erwachte. Er blickte Lily einen Moment in die Augen. Soviele Gedanken rasten ihm durch den Kopf, er fragte sich warum Sirius nicht gekommen war, um ihm zu sagen, dass es ihm gut ging. "Tut mir leid... Ehm wo waren wir stehen geblieben?" fragte er leise und fuhr sich etwas verwirrt durch das dunkle Haar. Er blickte Lily in die Augen, ehe er sein Gesicht an ihrer Schulter vergrub.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6039
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 23
Ort : Island

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   Do 15 Dez 2016, 20:57

»Lily Evans«
 

"Wir waren bei der Karte stehen geblieben.",antwortete Lily leise auf James Frage hin und lenkte ihren Blick wieder auf das hellbraune Pergament. Sie hatte die Karte noch nicht aufgeklappt, für kurze Zeit hatte sie jene sogar vergessen. Das Wohlbefinden anderer war ihr meistens schon wichtiger gewesen als sie selbst, zumindest bevor sie sich in ihr Schneckenhaus verkrochen hatte. Sich vor aller Welt verschlossen hatte.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7567
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   So 18 Dez 2016, 00:58

"Lucia Angeles"


Lucia schenkte Sirius ein Lächeln, als dieser so aufmerksam war und die Decke über sie beide zog. Das Dunkelhaarige Mädchen, lehnte sich sich vor und drückte ihre Lippen wieder auf die von Sirius. Leider Gottes konnte die Halbmeerjungfrau nicht genug von seinen Lippen bekommen. Doch nach einer Weile löste sie sich wieder von ihm. Sie blickte ihm in diese fessendeln grauen Augen und plötzlich fragte sie sich ob Sirius mit jeder so umging mit der er schlief. "Machst du das alles, weil du es willst oder spielst du nur eine Rolle?" fragte sie plötzlich leise und vollkommen ernst.

[size]"James Potter" [/size]

Bei Lilys Worten, hob der junge Potter den Kopf. Sein Blick wanderte zu der Karte und er nickte. "Die Karte der Rumtreiber..." Vorsichtig nahm er sie der Gryffindor aus der Hand und öffnete sie. " Auf der Karte kann man sehen wer sich in diesem Schulhaus wo befindet. Außerdem sind alle Geheimgänge eingezeichnet. " begann er und fuhr fort zu erklären, was Sirius vorgeschlagen hatte, damit Lily vor Carrow und den anderen Slytherin in Sicherheit sein würde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6039
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 23
Ort : Island

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   Mo 26 Dez 2016, 17:37

»Sirius Black«


Sirius lächelte in Lucias Küsse hinein und erwiderte diese nur zu gern. Bei Lucias Frage lächelte er bloß. und hob eine Hand um ihr eine dunkle Strähne aus dem Gesicht zu streichen. Lucia konnte man nicht mit anderen Mädchen von Hogwarts vergleichen. Sie war von ihrer Art her ganz anders. Andere wären längst gegangen beziehungsweise hätte er nach einer Nacht verlassen. Lucia war nicht gegangen als er sich die Hände blutig geschlagen hatte, als ihn im Schlaf seine bisherige Kindheit eingeholt hatte. Er überlegte einwenig bevor er zu einer Antwort ansetzte. "Ich tue es weil ich es will."

»Lily Evans«
 

Lily hörte James zu und machte große Augen als er die Karte auseinander faltete. Bei seinen weiteren Worten fiel ihr fast die Kinnlade hinunter. "Das soll mir helfen?",fragte sie leise. "Ich kann mir doch die ganzen Gänge nicht merken.",murmelte sie und fuhr mit ihrem rechten Zeigefinger die Linien auf der Karte nach.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7567
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   Mo 26 Dez 2016, 20:48

"Lucia Angeles"

Bei Sirius Worten zogen sich Lucias Mundwinkel in die Höhe. irgendwo tief in ihrem Inneren gefiel ihr der Gedanke, dass ihm irgendetwas an ihr liegen könnte, wahrscheinlich mehr als es ihr selber oder Sirius lieb war. Sie wollte etwas sagen, ihre Lippen bewegten sich, doch am Ende kam ihr kein einziges Wort über die Lippen. So legte sie nur ihre Hand an seine Wange und strich über seine blasse Haut. "Du bist Rekordverdächtig..." hauchte sie ihm dann doch irgendwann entgegen und grinste.

" James Potter "


James blickte zu Lily hinüber und versuchte ein Lächeln, auch wenn es nicht ganz klappen wollte. Irgendwie war ihm komisch, wahrscheinlich ließen einfach nur die Schmerzmittel nach. Als er seinen Finger auf einen Geheimgang gleich in der Nähe vom Krankenflügel legte, zitterte seine Hand. "Du schaffst das schon...bist doch das schlauste Mädchen an dieser Schule. Wenn du einen Geheimgang wie den hier in der Nähe einmal gefunden hast, wirst du nie wieder vergessen wo er war, sondern immer den versteckten Türenöffner sehen, ich spreche aus Erfahrung..." Mit diesen Worten, lehnte er sich dann allerdings zurück auf sein Kissen, ihm wurde plötzlich so komisch schummrig vor Augen und Lily begann sich irgendwie zu drehen...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6039
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 23
Ort : Island

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   So 15 Jan 2017, 17:17

»Sirius Black«


Sirius grinste breit und gab Lucia noch einen Kuss auf die Lippen. Er setzte sich mit ihr in den Armen auf und genoss einfach ihre Nähe und die Stille um sie herum. Zärtlich strich er mit der Hand über ihren Rücken. "Bin ich doch immer.",murmelte er in ihr Haar hinein. Seine Gedanken drifteten kurz zu James und er beschloss seinen besten Freund im Laufe des Tages noch einmal zu besuchen.
Aber wann wusste Sirius noch nicht. Erstmal wollte er bei Lucia bleiben.

»Lily Evans«
 
Lily lächelte leicht. "Wenn du meinst.  Schulstoff auswendig lernen ist was anderes. "murmelte sie verlegen in ihren nicht vorhanden Bart. Sie betrachtete noch eine Weile die Karte und beobachtete fasziniert die einzelnen sich bewegenden Punkte über denen in schöner leicht kursiver Handschrift der Name schwebte. Lily faltete lächelnd die Karte zusammen und legte sie zu James Sachen. Sie wandte sich James zu und strich ihm eine Locke aus dem Gesicht. "Ja, vielleicht werd ich es schaffen mir eines Tages das alles zu merken, aber sicher nicht heute." Plötzlich wurde James Blick anders und Lily zog besorgt die Augenbrauen zusammen. "James alles in Ordnung?",fragte sie ihn sanft und als sie keine Antwort erhielt rief sie nach Mme Pomfrey.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7567
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   So 15 Jan 2017, 19:59

"Lucia Angeles

Als Sirius sich mit ihr aufsetzte, schlang sie ihre schlanken Arme um seinen Hals und drückte sich an seinen warmen Körper. Ein warmer Schauer lief ihr bei seinen Berührungen über den Rücken. Erneut drückte sie ihre Lippen auf seine, doch als sie sich wieder von ihr löste, sprach sie: "Seitdem ich auf dieser Schule bin, hab ich noch mit niemandem so oft geschlafen wie mit dir." Für einen Moment blickte sie Sirius in die Augen. "Und jetzt?" hauchte sie ihm entgegen und ein spielerisches Funkeln trat in ihren Blick.

"James Potter"

Das letzte was der junge Schüler mitbekommen hatte, war wie besorgt Lily ihn angesehen hatte, er sah wie ihre Lippen sich bewegten, doch ehe er ihr antworten konnte, wurde ihm schwarz vor Augen.
Nur durch Mme Pomfrey, schaffte er es eine Weile später wieder aufzuwachen. Verwirrt blinzelte er. "Ich habe dir Schmerzmittel verabreicht und deine Verbände gewechselt, es wird dir bald wieder besser gehen." sprach die Krankenschwester freundlich, doch er reagierte nicht. Er fühlte sich wie überfahren und ihm war schlecht wie sonst was. So suchte er nach Lilys Blick, auf der Suche nach Halt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6039
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 23
Ort : Island

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   Sa 04 Feb 2017, 20:06

»Sirius Black«


Sirius grinste breit. "Tja, ich bin wohl besser als die anderen was?" Gab er von sich. Allerdings nicht ohne dabei leise zu lachen. Ja, es mochte eingebildet klingen,das war eben Sirius wie er leibt und lebt. Zärtlich strich er mit dem Daumen über Lucias Wange und beugte sich vor um sie zu küssen.
Sirius konnte einfach nicht genug von Lucia bekommen. Auf ihre Frage hin zuckte er nur mit den Schultern. "Was möchtest du machen?" , fragte er sie nach dem er sich von ihr gelöst hatte.

»Lily Evans«
 

Lily war froh das Mme Pomfrey schnell gekommen war. Dennoch war sie noch um James besorgt. In ihren Augen war die Sorge deutlich zu sehen. Die Rothaarige nahm seine Hand und drückte jene sanft. Sie wusste nicht was sie sonst hätte tun sollen. Lily sah ihm an wie schlecht es James ging.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7567
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   So 05 Feb 2017, 00:47

"Lucia Angeles


Die Dunkelhaarige konnte über Sirius Worte nur lachend den Kopf schütteln."Selbstverliebt wie kein anderer!", dachte sie sich nur und entgegnete ihm dann frech: "Kann ich das denn überhaupt bewerten? Den Großteil auf dieser Schule kenn ich ja noch nicht einmal mit Namen und vorhin da hatte irgendeinen süßen Hufflepuff an der Angel, aber da musste sich mein lieber Sirius ja prügeln." Sie genoss das Gefühl von seinen Lippen auf den ihren und dachte bei seinen nächsten Worten für einen Moment nach. "Es gibt soviel was wir machen könnten: Spaß haben bis das Bett einbricht..",begann sie aufzuzählen und strich ihm dabei mit einem verführerischem BLick über die helle Brust. "nach Hogsmead, irgendwo anders hin und eine kleine Party feiern, denn die letzte war ja der absolute Reinfall. Aber ich denke bevor wir irgendetwas zu unserer Erheiterung machen, sollten wir oder zumindest du einmal bei James vorbeischauen, meinst du nicht?"

"James Potter"


Lilys Hand, welche seine hielt war ihm schon ein großer Halt. Für einen Moment schloss er wieder die Augen, ehe er versuchte sich zu sammeln und Lily in diese wunderschönen Augen zu blicken. Er sah ihr die Sorge an, doch er wollte nicht, dass sie sich Sorgen um ihn machte. "Mach dir keine Sorgen um mich..." flüsterte er kraftlos und drückte einmal ihre Hand, ehe er wieder für einen Moment die Augen schloss. "Bald geht es uns beiden wieder gut..." Er strich mit seinem Daumen zärtlich über ihren Handrücken. Zu mehr reichte seine Kraft nicht. "Und ich werde dich beschützen.", fügte er hinzu.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6039
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 23
Ort : Island

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   Fr 10 März 2017, 20:18

»Sirius Black«

"Ja, das sollten wir tun.",stimmte der Schwarzhaarige ihrer Idee zu. Er drückte ihr noch einen Kuss auf die Lippen ehe er nach seinen Sachen angelte und sich anzog. Danach zündete er sich eine Zigarette an und hoffte das James noch im Krankenflügel war. Niemand verbrachte gerne viel Zeit in diesen Vierwänden, welche das Reich von Mme Pomfrey waren. So herzallerliebst die Dame auch sein konnte, es war kein Ort an dem man länger als nötig bleiben wollte. Vor allem wusste Sirius das Krone mittlerweile sämtliche Mittel und Wege gefunden hatte um sich selbst aus dem Krankenflügel zu entlassen. Und in den letzten Jahren war es mehr als nur einmal vorgekommen, dass James sich selber entlassen hatte. Meist war Sirius ihm auf dem Flur begegnet. Der Schwarzhaarige konnte seinen allerbesten Freund ja verstehen, aber der verliebte Romeo sollte auch gesund werden.


»Lily Evans«
 

Lily nickt bei James Worten. Sie nahm seine große Hand in beide Hände und drückte diese sanft. Sie würden beide wieder gesund werden. Nur machte sie sich Sorgen um James Zustand, ihr eigenes Befinden war ihr gleich. "Das werden wir."sagte sie mit leiser Stimme.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 


Zuletzt von Kio am Sa 10 Jun 2017, 16:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7567
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   Fr 10 März 2017, 22:26

"Lucia Angeles "

Die junge Halbspanierin tat es dem Casanova gleich. So zog auch sie sich ihre Klamotten wieder an. Während Sirius rauchte, zauberte sie sich eine Bürste herbei und richtete ihr dunkles Haar. Dann wandte sie sich zu Sirius. Mit einem süßen Lächeln stibitzte sie ihm seine Zigarette und nahm ein paar tiefe Züge, ehe sie ihre Lippen auf seine drückte, sie konnte einfach nicht anders. "Soll ich wirklich mitkommen? Ich möchte James nicht unnötig stören, vielleicht möchte er nicht, dass jemand wie ich vorbeikommt. ", sprach sie nachdem sie sich von ihm gelöst hatte und steckte ihm seine Zigarette zurück zwischen die vollen Lippen.

" James Potter"


Der Rumtreiber lächelte. Er hatte die haselnussbraunen Augen auf Halbmast, mehr geschlossen als geöffnet und doch war seine Aufmerksamkeit auf Lily gerichtet. "Ich hasse den Krankenflügel... "hauchte er und seufzte. " Lily, lass uns zusammen verschwinden. "bat er. " Hier bist du nicht sicher. "Das Sprechen kostete ihn Kraft, obwohl er seine Brille aufhatte war sein Sichtfeld verschwommen und er fühlte sich schwach und hilflos, nicht fähig sich oder Lily zu schützen. Wo war nur Sirius, wenn man ihn brauchte?!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6039
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 23
Ort : Island

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   Sa 11 März 2017, 18:37

»Sirius Black«


Grinsend erwiderte er Lucias Kuss und schüttelte bei ihrer Frage den Kopf. "Mach dir da mal keine Sorgen. Ich kenne Krone und all seine Launen.",gab er zur Antwort und nahm einen Zug von dem Glimmstängel. "Ich hoffe, er ist noch im Krankenflügel. Er hat da so seine Mittel und Wege einfach raus zumarschieren." Sirius fuhr sich durch die Haare und legte einen Arm um Lucias Hüften. So ging er mit ihr in Richtung Krankenflügel. Zum Glück kam ihm noch kein Krone entgegen. Ein gutes Zeichen wie Sirius fand. Lächelnd betrat er den Krankenflügel. "Hallo Krone.",grüßte er seinen besten Freunden. "Und guten Tag Feechen. " Ja, Lily hatte ganz schnell ihren Spitznamen weg.


»Lily Evans«
 

Lily wollte gerade antworten als auch Schon Sirius hereinspazierte. Bei dem Spitznamen "Feechen" färbten sich ihre Wangen einwenig dunkelrosa. "Guten Tag.",murmelte sie verlegen und sah wo anders hin.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7567
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   So 12 März 2017, 23:49

"James Potter"

Wenn man vom Teufel sprach... Noch bevor Lily ihm eine Antwort geben konnte wurde auch schon die Tür geöffnet und wer kam herein? Sirius in Begleitung von Lucia. Er war so gut gelaunt und unbesonnen, als hätte er längst vergessen, dass er sich kurz davor mit Carrow geprügelt hatte. Und irgendwie regte diese Tatsache James ganz schön auf. Er sammelte seine Kräfte, versuchte nicht hilflos und schmerzgeplagt zu wirken und sah Sirius mit einem Blick an der töten könnte. "Was kommst du hier rein und tust so, als wäre nichts passiert?...Ich mache mir Sorgen, dass Carrow dich ernsthaft verletzt hat und was machst du?! Du vertreibst dir die Zeit mit einer die schon mit der gesamten Schule im Bett war! Passt ja gut, wann ist denn..."James brach ab, er zitterte so sehr hatte er sich aufgeregt. Ihm war plötzlich so schwindelig, dass er die Augen schließen musste und als er sich dann bewegte, schoss ein Schmerz durch seinen Körper der ihn aufstöhnen ließ. "Such dir einen neuen besten Freund, wenn ich dir egal bin... "brachte er dann noch gekränkt hervor.

" Lucia Angeles "


Es war sehr ungewohnt so Arm in Arm mit Sirius durch das Schulhaus zu laufen, besonders von jemandem wie Sirius hätte sie so etwas nicht erwartet und dich fühlte es sich irgendwie gut an. Es dauerte nicht lange und sie waren im Krankenflügel. "Hey ihr Zwei. "begrüßte Sie James und Lily. Während sie auf seiner Bettkante saß, lag er im Bett und sah alles andere als gut aus. Um so mehr wunderte es Lucia wie er plötzlich sämtliche Kräfte sammelte um Sirius eine ordentliche Tirade zu halten. Irgendwie trafen James Worte Lucia doch irgendwo. Wie all die anderen schien auch er sie nur als Flittchen zu sehen. Und wenn der beste Freund es einem sagte, dann würde doch bestimmt auch Sirius sie bald abblitzen lassen wie alle zuvor auch. Lucia löste sich von ihm, richtete den Blick nach draußen, versuchte nicht dem Wunsch nachzugeben einfach abzuhauen. Sie wollte auf keinen Fall schwach wirken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende
avatar

Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 6039
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 23
Ort : Island

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   Sa 25 März 2017, 21:47

»Sirius Black«


Sirius war nicht sonderlich von James Laune überrascht, dennoch lösten dessen Worte bei ihm etwas aus, was kurzzeitig das Grinsen aus seinem Gesicht verschwinden ließ. Anstelle des freudigen Funkelns in seinen sturmgrauen Augen trat ein Hauch von Kälte. Es geschah einfach Sirius konnte dagegen nichts tun.  Er fixierte James mit seinem Blick, mit ruhiger Stimme sagte er leise:"James, du kannst ruhig sauer auf mich sein, aber lass Lucia da raus. Du weißt wie weit ich für unsere Freundschaft gehe." Sirius meinte jedes dieser Worte sehr ernst. Er schob die Ärmel seines weiten Shirts hoch und offenbarte die geschundenen Knöchel. James wusste wie er tickte, es kam zwar selten vor, das Geschehnisse wie das heutige ihn emotional  und psychisch an die Grenzen trieben,aber so gut wie Niemand außer James und nun auch Lucia, hatte ihn danach angetroffen.


»Lily Evans«
 

"Hallo, Lucia.",grüßte Lily die Schwarzhaarige freundlich und machte auf dem Bett etwas Platz. Lily war die Spannung zwischen James und Sirius unangenehm auch sah sie Lucia an wie diese sich abwandte. Die Rothaarige hatte ein Gespür für Leute kennen es nicht gut ging, sie besaß einfach eine gute Menschenkenntnis. Sanft legte sie ihre Hand auf die von Lucia und drückte diese sanft. Als sie seine geschundenen Hände sah erschrak sie einwenig.
Ebenso die Kälte in seinem Blick.   Irgendwo fand Lily den Mut aufzustehen und sich zu dem größten der sich im Krankenflügel befindenden Gryffindors zu begeben. Sanft griff sie nach seiner Hand und blickte ihm in die Augen.  "Danke, Sirius.",sprach Lily und lächelte den Black an. Es war ihr ernst. Diese wenigen Worte schienen bei dem Black etwas auszulösen. "Immer doch kleine Fee.",hörte sie ihn leise murmeln. Die Gryffindor lächelte warmherzig und ging wieder zurück zu James.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7567
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   Fr 31 März 2017, 23:12

"Lucia Angeles "

Es überraschte sie wirklich, als Sirius sie vor seinem besten Freund in Schutz nahm. Das hätte sie nun wirklich nicht gedacht, geschweige denn von Jemandem wie ihm. Doch sie wurde in ihrem Gedankengang unterbrochen, als sie plötzlich eine Hand auf der ihren spürte. Es war Lily, welche sie warmherzig ansah. "Ist schon okay. Er hat doch Recht. Er sieht mich wie jeder andere hier auch. " sprach sie leise. Zum Teil aus Selbstschutz, zum Teil, da sie keine Schwäche zeigen wollte. So blieb sie stehen und trat zurück zu Sirius. Sie hatte es gerade geschafft ihn aus seinem emotionalen Zustand herauszuholen, da sollte James ihn nicht wieder hineinschubsen. Vorsicht trat sie an den Dunkelhaarigen heran und schlang ihre Arme um seinen Oberkörper. "Es ist sehr nett von dir, dass du mich beschützen möchtest, doch James hst die gleiche Meinung wie alle anderen auch. Dein Freund hat Schmerzen und steht unter Schmerzmitteln. Er möchte bestimmt nicht sauer auf dich sein... Vielleicht sollten wir gehen und ihn sich erholen lassen, was denkst du? "Lucia versuchte genau so ruhig zu wirken wie er es war und blickte ihm für einen kurzen Moment in die Augen. Sie fühlte sich hier unwohl, die Sehnsucht nach dem Meer drohte sie zu verschlingen, eine gefährliche Sehnsucht, für sie und ihre Mitmenschen.

"James Potter"

James blickte zu Sirius, schaffte es irgendwie ihm in die Augen zu sehen, seine geschundenen Knöchel zu betrachten und doch bekam er den Mund nicht auf. Jener war wie zugeklebt. James wusste, dass er Sirius nicht gebeten hatte Carrow zu verprügeln. Er hätte ihn ja selbst zusammengeschlagen, wenn er dazu in der Lage gewesen wäre, doch stattdessen quälte er sich hier im Krankenflűgel herum. Er spürte, dass er verloren hatte, dass Sirius nun mit Lucia mitgehen würde, da er vollkommen von ihr eingenommen war. So seufzte er, tastete nach Lilys Hand und suchte ihren Blick, ihre Unterstützung. Er wollte nicht alleine sein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: The golden age of Hogwarts   

Nach oben Nach unten
 
The golden age of Hogwarts
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 18 von 20Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 17, 18, 19, 20  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» The golden age of Hogwarts
» Darkside of Hogwarts - Harry Potter Next Generation
» Hogwarts our Home
» Hogwarts Brief \^-^/
» Gossip Girl - Unschuldsengel Hogwarts

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Eure RPGs :: Spontane Rpgs-
Gehe zu: