Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Monduntergang

Tageskenntnis: Es ist kalt geworden und der kalte Wind fegt zwischen den Bäumen hindurch. Außerdem fällt Schnee und bedeckt den gesamten Wald mit einer dünnen weißen Schicht. Die Beute ist jetzt schwerer zu fangen, da sie sich auch lieber im eigenen warmen Bau aufhält.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es nicht ganz so kalt, wie auf den offeneren Gebieten. Die Bäume sind bereits vollkommen kahl und die Beute ist knapp geworden.

FlussClan-Territorium:
Der Fluss ist von einer Eisschicht bedeckt. Diese ist jedoch nicht stark genug, um eine Katze tragen zu können und so ist es einer ausgewachsenen Katze auch möglich, sie durchzubrechen und im Fluss zu fischen. Es gibt zur Zeit aber weniger Fische und auch an Land ist die Beute schwer zu fangen.


WindClan-Territorium:
Ein heftiger und eiskalter Wind fegt über das Moorland und bläst einem die Schneeflocken ins Gesicht, weshalb sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten. Die Kaninchen werden jetzt auch immer seltener und sind nur noch schwer zu fangen.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans herrscht die Blattleere. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind eher selten und meistens schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgen Schnee und der kühle Wind dafür, dass die Jagd immer schwerer wird. Vögel sind aber immer noch einfacher zu finden, als andere Beutetiere, weshalb es den auf die Vogeljagd spezialisierten WolkenClan Katzen nicht ganz so schwer fällt Beute zurück ins Lager zu bringen, wie den Katzen der anderen Clans.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem kalten Wind und Schnee einigermaßen geschützt. Die vier massiven Eichen tragen jetzt keine Blätter mehr, bieten in der kalten Jahreszeit aber einigen Vögeln Schutz.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist man Großteils vor dem kalten Wind geschützt, aber auch hier liegt Schnee. Es sind jetzt weniger Zweibeiner unterwegs und auch kaum Hunde draußen anzutreffen, aber es wird auch immer schwerer Beute zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier liegt Schnee und es ist zu einer Herausforderung geworden etwas Essbares aufzutreiben. Zwischen den Bäumen ist man zwar vor dem kalten Wind geschützt, aber die Beute hält sich trotzdem lieber in ihrem Bau auf als diesen zu verlassen.


Zweibeinerort:
Jetzt wo es kalt geworden ist, verbringen die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber in ihren Zweibeinernestern. Es ist eher unwahrscheinlich jetzt ein Hauskätzchen draußen anzutreffen, aber vielleicht wagt sich ja das eine oder andere neugierig nach draußen.



Austausch | 
 

 Ich suche noch!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht
Palmkätzchen
Legende


Avatar von : Toffee
Anzahl der Beiträge : 828
Anmeldedatum : 31.12.15
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ich suche noch!    Di 26 Apr 2016, 16:54

Im SchattenClan für Flockenjunges gerne :)
Und DonnerClan geht auch klar ;)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin


Anzahl der Beiträge : 10579
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 20
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ich suche noch!    Mi 27 Apr 2016, 12:23

Habe dir auch noch was anzubieten :)

Für Rostfeder:
-> Meine Hundeschweif wird bald in den WindClan zurückkommen und ich würde sie dir als Freundin anbieten. Sie war früher einmal zweite Anführerin des WindClans und wurde verbannt, weil ein anderer Kater ihr zwei Morde angehängt hat. Über kurz oder lang landete sie jedoch im BlutClan, da sie ihre Jungen nicht alleine im Zweibeinerort großziehen konnte. Da sie aber nicht möchte, dass der BlutClan ihre Jungen zerstört, plant sie von dort zu fliehen. Sie ist eine grundsätzlich gute, loyale, aber aufgrund ihrer Geschichte auch recht misstrauische Kätzin, die alles Geschehen als vom SternenClan gelenkt empfindet und daher schlechte (aber auch gute) Ereignisse oft als unabänderbares Schicksal auffasst.
Steckbrief: [X] (der Steckbrief ist aber nicht mehr ganz aktuell, aber grundsätzlich korrekt)


Für Lärchenjunges:
-> Eisauge eventuell als Feindin, weil die ja nicht sonderlich durch Freundlichkeit und Verständnis gegenüber alle anderen Katzen glänzt :'D
Kann mir vorstellen, dass sie sich ein eigentlich aufgeschlossenes und freundliches Junges schnell vor den Kopf gestoßen ist, wenn es sich mit ihr auseinandersetzt.

-> Hundeschweif wenn du möchtest als zukünftige Mentorin, muss von mir aus aber nicht wirklich sein. Ich habe nur überlegt, dass es sich wohl ausginge, dass sie rechtzeitig zurück im WindClan wäre, um Lärchenjunges, die ja bis jetzt noch nicht geboren worden ist später auszubilden.


Für Flockenjunges:
-> Düsterjungesfür später als eine Art Freundin. Da Düsterjunges alles leiden kann, was Molchjunges leiden kann und total auf ihn fixiert ist, kann ich mir zumindest vorstellen, dass die beiden so etwas wie Freunde werden. Sie würden nicht beste Freunde sein, weil ihre Geschwister und ein paar andere Katzen immer über Flockenjunges stehen würden, aber sie würde auch nicht gegen Flockenjunges wettern oder so, weil Molchjunges (in ihren Augen) immer genau wissen muss, was er tut und natürlich immer Recht hatte.
Auf deutsch: Wenn Flockenjunges Molchjunges wichtig ist (und sie später Gefährten werden), wird Düster auch Flockenjunges verteidigen. Das mag ein ziemlich eingeschränktes Weltbild sein, aber so ungefähr tickt Düsterjunges xD
Da ich grad erfahren habe, dass die zwei (Molch und Flocke) sich zuerst kaum ausstehen werden können, ist es auch sehr wahrscheinlich, dass Düster Flocke zuerst auch nicht ausstehen kann. Nur um dich zu informieren.
Steckbrief: [X]

-> Finsterjunges als Feindin. Da meine Finsterjunges sich im Laufe der Zeit sehr ins Negative entwickeln wird, suche ich für die Zukunft (also nicht für gleich) ein paar Feinde für sie. Sie wird dann sehr verschlossen, kalt und auch grausam werden. Bis jetzt ist sie noch recht freundlich und wird es auch für die Zeit nach der Geburt von Flocke und ihren Geschwistern noch bleiben, aber wie gesagt: Suche schon Feinde für später und könnte mir vorstellen, dass es mit Flocke passt.
Steckbrief: [X]


Für Sonnenjunges:
-> Ich fände es auch gut auszumachen, wie Sonnenjunges und ihre jüngere Schwester Finsterjunges zueinander stehen. Momentan dürfte da ja nicht viel zu sagen sein, aber da Finster sich später zumindest nach außen hin, alle Verbindungen und guten Gefühle gegenüber anderen abschneiden wird, nehme ich an, dass dann auch die Beziehung zwischen ihr und ihren älteren Geschwistern darunter leiden wird.
Wie würde Sonnenjunges denn darauf reagieren, wenn ihre jüngere Schwester mit der Zeit mehr oder weniger böse wird?


Für Drachenpfote:
(-> Das Schattenstern noch immer was gegen ihn hat, düfte klar sein oder?)

-> Aschenkralle kann ihn soweit ich es im Play hatte, auch nicht wirklich ausstehen, darum denke ich, dass er als Feind passen würde. Aschenkralle denkt soweit ich weiß einfach, dass Abendlicht sich jetzt für Drachenpfote schämen muss und deswegen hat er (nach der großen Versammlung auf der Drache sich so aufgeführt hat) eine gewisse Abneigung gegen ihn entwickelt.

-> Hätte dann noch Kobrasand, Schwachpfote und seine Tochter Finsterjunges, allerdings fühle ich mich grade irgendwie nicht in der Lage meine Gedanken über mögliche Beziehungen zwischen Drachenpfote und den dreien festzuhalten.
Werde dir deswegen dann in den nächsten Tagen auf Skype schreiben, das ist glaub ich einfacher :'D


Für Bernsteinpfote:
-> Tulpenpfote als Feindin. Sie entwickelt sich momentan zu einer sehr arroganten und schwierigen Kätzin, weshalb ich mir gut vorstellen könnte, dass sie und Bernsteinpfote ziemlich Streiten könnten. Zumal sie momentan auf dem Weg ist, den Respekt gegenüber höherrangigen Katzen mehr oder weniger abzulegen und Bernsteinpfote ja Angst hat jemanden zu enttäuschen, was sie in Zukunft (jetzt ist sie noch nicht ganz so weit) ziemlich verachten wird.

-> Eisenkralle als Freund. Ich hab als ich Bernsteinpfotes Steckbrief gelesen habe, nur irgendwie gedacht, die beiden wären auf gewisse Weise kompatibel. Auch Eisenkralle hadert oft mit sich selbst (hat infolge auch Probleme mit den Fehlern die er in seinem Leben gemacht hat und wo er schon andere enttäuscht hat) und möchte eigentlich auch diejenigen, die ihm wichtig sind, nicht mehr enttäuschen. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass er so etwas wie eine Vorbildrolle für Bernsteinpfote einnehmen kann, da er trotz der Fehler, die er in seinem Leben gemacht hat immer noch auf seinen vier Pfoten steht und trotzdem versucht, die Katzen die ihm wichtig sind nicht noch mehr zu enttäuschen, als er es schon getan hat.


Ich glaub das wars fürs erste!
Sag mir einfach, was davon du gerne hättest :)

Liebe Grüße,
Finsterrkalle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Schmetterlingspfote
Legende


Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 2488
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 18
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ich suche noch!    Mi 27 Apr 2016, 13:12

Sonnenjunges:
1. Smaragdfrost: Wir müssen noch klären, was Sonnenjunges von ihr und den jüngeren Kätzchen hält. Mir wäre es lieber, wenn sie ein gutes Verhältnis zueinander haben (zu viele Feinde unter den eigenen Kindern würde sie eher nicht so gut vertragen).

2. Molchjunges: Finsterkralle wollte eigentlich, dass Sonnenjunges und Düsterjunges verfeindet sind, was aber nur geht, wenn Molchjunges Sonnenjunges nicht leiden kann :)
Die Feindschaft würde von Molchjunges ausgehen (irgendeinen egoistischen Grund findet er sicher :))

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)



Sehr geehrte Forengäste: Wegen schulischen Gründen kann Schmetterlingspfote (Snowflake) derzeit nur unregelmäßig posten. Wir bemühen uns um die rasche Wiederherstellung der regelmäßigen Posting-Intervalle.
Danke für Ihr Verständnis!  ;)

Funkelfeder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Palmkätzchen
Legende


Avatar von : Toffee
Anzahl der Beiträge : 828
Anmeldedatum : 31.12.15
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ich suche noch!    Mi 27 Apr 2016, 18:02

@Finsterkralle: Arbeiten wir die Liste mal ab ;)

Zu Hundeschweif: Ich denke die zwei könnten Freunde werden, nur wenn sie so abweisend ist könnte es ein wenig dauern. Aber in Ordnung, das liegt dann eher an ihr als an Rostfeder. Im Grunde bin ich einverstanden :)
Als zukünftige Mentorin für Lärchenjunges, ja wieso nicht? Aber wir können uns da Zeit lassen und müssen es nicht fixieren.

Eisauge als Feindin für Lärchenjunges geht klar.

Zu Düsterjunges: Wenn sie plötzlich nett wird und das nicht langsam vonstatten geht, ist es wahrscheinlich dass Flockenjunges das auf die Palme bringt. Wenn Düsterjunges dann nicht für ewig einschnappt, steht einer Art Freundschaft nichts mehr im Wege xD

Jep das mit Düsterjunges und Flockenjunges geht klar.

Wenn Finsterjunges böse wird und so verschlossen ist dass sie mit Sonnenjunges nicht redet, denke ich dass Sonnenjunges nicht wirklich freundschaftlich reagiert, sondern sich eher zurückzieht und dann Abstand nimmt. Nicht Feindschaftlich, da sie sie immernoch als Schwester sieht, aber doch distanziert.

Mit Aschenkralle bin ich einverstanden, mit Skype auch :)

Ja ich denke Bernsteinpfote wird Tulpenpfote mit der Zeit verachten, wenn sie anfängt mit höherrangigen Katzen herumzuspringen. Bernsteinpfote wird später aber diese innere Unsicherheit ablegen, wie genau er dann wird weiß ich noch nicht, da lasse ich das Play selbst seinen Charakter schreiben. Aber er wird auf jeden Fall sicherer und selbstbewusster. Ich denke mir dass Eisenkralle ihm als Vorbild da helfen könnte.

So, das wars :)
Zu @Schmetterlingspfote: Das mit Finsterjunges ist ja mehr oder weniger geklärt und zum Rest würde ich sagen, ja eine gute Beziehung.

Zu Molchjunges, ja geht klar. Lass dir was einfallen :)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ich suche noch!    Heute um 12:58

Nach oben Nach unten
 
Ich suche noch!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
 Ähnliche Themen
-
» Ich suche noch einen Header
» Gibt es noch Hoffnung nach meinem ganzen Terror? :(
» Ob es denn überhaupt noch zweck hat?
» Ex zurück? Frage mich will ich sie noch wirklich oder nicht?
» wo wird das noch hinführen..?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Krähenort :: Altes Rpg :: Alte Suche-
Gehe zu: