Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Mondhoch

Tageskenntnis: Regen und Nebel wurden von Kälte abgelöst. In der Luft schweben ein paar Schneeflocken und auch der Boden ist von einer dünnen Schneeschicht bedeckt. Die Beute hat sich nun endgültig zurückgezogen und nur noch vereinzelt sind abgemagerte Beutetiere zu finden.

DonnerClan-Territorium:
Der Wald ist verschneit und Beute selten geworden. Die Schlangen bei den Schlangenfelsen haben sich allerdings auch zurückgezogen und so ist es möglich, gefahrlos dort zu jagen.

FlussClan-Territorium:
Der Fluss scheint unentschlossen zu sein, ob er einfrieren soll, oder nicht. Immer wieder bildet sich eine dünne Eisschicht, die aber leicht von einer Katze durchbrochen werden kann. Es herrscht kein Mangel an Fischen. Auch Junge sollten sich vom Eis fernhalten, da dieses nicht einmal ihr Gewicht aushalten würde.


WindClan-Territorium:
Auf dem Moor weht ein leichter, aber kalter Wind, der die Schneeflocken tanzen lässt. Das Gebiet ist eher eisig und die paar mageren Kaninchen, die sich ins Freie trauen, sind daher umso schwerer zu fangen.


SchattenClan-Territorium:
Auch das Sumpfland ist eisig und von Schnee bedeckt. Eidechsen, Frösche und co. sind in die Winterstarre eingetreten, womit beutemäßig nur eine sehr geringe Auswahl an Nagetieren und Vögeln übrig.


WolkenClan-Territorium:
Nicht nur der Boden sondern auch die Äste und Baumwipfel sind mit einer Schneeschicht bedeckt. Die Jagd auf Vögel ist somit schwieriger geworden. Auch andere Beute lässt sich in diesen kalten Tagen nur selten sehen.


Baumgeviert:
Der Großfelsen ist ebenfalls von einer dünnen Schneeschicht überzogen. Die eine oder andere Beutespur kreuzt die weiße Decke, die sich über die Lichtung gelegt hat. Wohin die Spuren führen kann man aber nicht so leicht erkennen.


BlutClan-Territorium:
Auch in das Lager des BlutClans verirren sich einzelne Schneeflocken, die versehentlich in das alte Zweibeinernest hineinfliegen. Hier ist es besonders kalt. Lebende Beute ist auch eine Seltenheit geworden.


Streuner-Territorien:
Die kleineren Flüsse und Bäche sind zugefroren, während größere Gewässer der Kälte noch Widerstand leisten. Beute ist nur schwer zu finden und auch hier liegt überall Schnee.


Zweibeinerort:
Pfotenabdrücke im Schnee im Garten zu hinterlassen ist nun möglich. Aus dem Vogelbad zu trinken ist allerdings keine gute Idee mehr: Das Wasser ist gefroren. Glücklicherweise haben die Zweibeiner schön eingeheizt, und so ist es möglich, jederzeit hineinzugehen und sich aufzuwärmen.



Teilen | 
 

 Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 21 ... 38  Weiter
AutorNachricht
Moony
Legende
avatar

Avatar von : Chiiim
Anzahl der Beiträge : 1600
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 15
Ort : Hogwarts, bitches!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 18:36


» Remus Lupin

   
Als Krone sein kleines-haariges-Problem erwähnte, wurde Moony´s Stimmung noch düsterer. >Rede nicht darüber< murrte er und versuchte ein passendes Ende für seinen Aufsatz zu finden. Er wusste bereist das der Aufsatz purer Schrott war, doch immerhin besser als gar nicht abzugeben. Als sein Freund Schnief... Snape erwähnte, schaute Moony nicht auf. Warum auch? Er hatte nichts gegen Snape und wollte sich am liebsten aus den kleinen Krieg den Krone und Tatze gegen ihn führten heraushalten. Leider musste sich Moony schon nach kurzer Zeit eingestehen, das seine Laune wirklich heute miserabel war. Ich werde mich bei Krone noch entschuldigen nahm er sich vor. Doch diese Tat würde seine Laune nicht verbessern. Da half nur eines. Schokolade schoss es ihn durch den Kopf. >Gibt es hier irgendetwas mit Schokolade zu essen?< fragte er Krone mit einer etwas besseren Laune als zuvor. Aber wie gesagt, etwas.  Zum ersten Mal seit langen, würde ich gerne mal schwänzen dachte er und kritzelte mit der Feder die letzte Zeile auf das Pergament. Nun musste er alles noch einmal in Reinschrift abschreiben. Knochenarbeit, wie Moony fand. Aber wenn er schon einen miserablen Aufsatz abgeben musste, dann musste dieser wenigstens ordentlich sein. Schnell zog er noch ein leeres Blatt Pergament aus seiner Tasche,und begann dieses mit genau den gleichen Text,und für Außenstehende auch wahrscheinlich gleichen Schrift. Der einzige Unterschied war die Korrektur der Fehler, aber sonst sah es fast so aus als würde Moony den komplett gleichen Text auch noch einmal komplett gleich abschreiben. Was auch irgendwie stimmte, da Moony ja sowieso wenig Fehler machte.

     

Erwähnt: James, Sirius, Severus

     
Angesprochen: James

© Divina


     

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


The past can hurt. But, you can either

run from it or learn from it..




Danke an Piggy für das tolle Bild <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenwolke
Legende
avatar

Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 18:42

(Out; @Moony; Können Piara Sprout und Remus eventuell iwann mal kurzzeitig ein Paar werden? Wenn nicht auch ok.. Sonst würde ich sie und Severus einmal zusammen kommen lassen ^^)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Adopt one today!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Moony
Legende
avatar

Avatar von : Chiiim
Anzahl der Beiträge : 1600
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 15
Ort : Hogwarts, bitches!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 18:47

(Out: @Schwarzschattenhimmel Ich sage dazu nichts, weil ich es mag wenn sich so etwas im Rpg entwickelt ^^)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


The past can hurt. But, you can either

run from it or learn from it..




Danke an Piggy für das tolle Bild <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Palmkätzchen
Moderator
avatar

Avatar von : DJ88 (DA)
Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 31.12.15
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 18:52

James Potter
James merkte, wie ihn jemand vom Hufflepuff Tisch ansah. Er lächelte das Mädchen an. Piara, wenn er sich richtig erinnerte. Nettes Mädchen. Er wollte ihr noch länger verführerisch zulächeln, doch da murrte ihn Moony an. James sah zu ihm und verzog das Gesicht. Na gut, er hielt ja schon die Klappe. Gelangweilt sah er zu, wie sein Freund anfing den ganzen Text nocheinmal zu schreiben.
"Nein ich habe keine Schokolade, Streber", murmelte Potter und schob mit dem Zeigefinger seine Brille ein wenig hoch. Vermutlich würde Moony jetzt auszucken und ihn entweder anfahren, oder den restlichen Tag beleidigt sein. Also sah er sich um. Wo war Tatze? Jemand, der nicht herummurrte und schlecht gelaunt war, das wäre jetzt doch was.

Erwähnt: Moony (Remus), Piara, Tatze (Sirius)

Angesprochen: Moony (Remus)
© Divina



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




Kedavra - Finsterkralle - Ray - SPY Rain - Kassiopeia - Palmkätzchen - Amberlight

Best Team <3

Danke Cheetah <3

Weitere coole Bilder:
 




Zuletzt von Palmkätzchen am So 08 Mai 2016, 18:57 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenwolke
Legende
avatar

Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 18:53

(Out: Okay, dann mal sehen, vielleicht kann es was werden =) Ich drücke die Daumen das es klappt)

Severus Snape//S
Ich war nun endlich satt und schob den Teller von mir weg. Nun hieß es nur noch auf Lily warten, wir könnten ja zusammen zum Unterricht gehen. Auch wenn wir nicht im gleichen Haus sind, konnten wir befreundet sein. Mein Blick glitt durch die Halle. Als ich Potter sah, sah ich schnell weg. Mein Blick glitt zu Piara, Hufflepuff immer sind sie der Meinung das alle zusammen halten sollten. Vollkommender Stuß! Dachte ich und sah nun wieder zum Eingang.


Piara Sprout//H
Ich musste kichern als James mich ansah. Mein Blick fiel auf seinen Freund, so weit ich wusste hieß er Remus, aber sicher war ich mir nun auch wieder nicht.
Die beiden schienen sich zu unterhalten. Da sah ich wieder weg. Ich wollte nicht stören. Auch mit Blicken konnte man stören, das hatte mein Vater mir immer wieder gesagt.


Agash Schattenspringer//S
Ich füllte meinen Teller, mit Speck, heute wollte ich mal was neues probieren. Ich runzelte die Stirn. Dann sah ich nach hinten, am Tisch der Hufflepuff´s sah ich Piara sitzen. Ein Lächeln schlich sich auf meine Lippen. Ich hob den Arm und winkte ihr.
Ich mochte sie sehr gerne. Sie sah in dem Moment wieder runter.
Dann sah ich wieder auf meinen Teller und aß weiter.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Adopt one today!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Moony
Legende
avatar

Avatar von : Chiiim
Anzahl der Beiträge : 1600
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 15
Ort : Hogwarts, bitches!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 19:11


» Remus Lupin


Gerade als die letzte Zeile aufs Pergament gebracht wurde, entfloh James das unerwünschte Wort Streber. Sofort war Remus Laune wider im tiefsten Keller. >Halt die Klappe Wichser< murrte er und rollte das beschriebenen Pergament zusammen. Übler gelaunt als am Morgen ließ er den Kopf auf die Tischplatte sinken. Auch wenn James ihn haute schon den ganzen Morgen einfach nur ankotzte, wollte er trotzdem nicht ohne ihn irgendwo hin gehen. Immerhin waren sie ja Freunde, auch wenn manchmal solche Worte wie Streber oder Wichser fielen. Plötzlich entdeckte Remus eine Vertrauensschülerin von Gryffindor, die eilig jeden Gryffindor folgendes berichtete. 'Die erste Doppelstunde fällt heute aus, Professor Binns wird wo anders gebraucht' nun war Remus hin und her gezerrt zwischen Freude und Wut. Klar, es war schon irgendwie erleichternd das Geschichte der Zauberei ausfiel, aber dafür hatte er sich den Stress mit den Aufsatz umsonst gemacht. Ich werde ihn einfach noch einmal in Ruhe neu schreiben. Dann werde ich auch James helfen wenn es sein muss nahm er sich vor und stopfte seine Sachen zurück in die Tasche. >Kommst du mit auf den Schulhof? Hier ist es mir zu voll fragte er nun in einen etwas freundlicheren Ton. Er hoffte das James den kleinen Vorfall vergaß und einfach mit raus kam. Dort konnte Remus dann den Aufsatz noch einmal ordentlich beenden und die Zeichnung ebenfalls in Ruhe anfertigen.


Erwähnt: James

Angesprochen: James

© Divina






~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


The past can hurt. But, you can either

run from it or learn from it..




Danke an Piggy für das tolle Bild <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Palmkätzchen
Moderator
avatar

Avatar von : DJ88 (DA)
Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 31.12.15
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 19:21

James Potter
Als Moony die Beschimpfung entfuhr, juckte das James nicht wirklich. Er wusste ja, dass sie Freunde waren und dass James es einfach zu weit getrieben hatte. Froh darüber, dass die Vertrauensschülerin die freudige Nachricht überbrachte, merkte James wie Moonys Laune besser wurde. Dankbar über den Launenwechsel verbiss er sich ein Kommentar zu dem umsonstgeschriebenen Aufsatz und nickte.
"Klar, raus mit uns", meinte er und stand auf. Schnell streckte er sich und bedeutete Moony, dass er bereit sei um jetzt zu gehen. Er hatte Recht, die Große Halle war voll geworden und die Leute drängten aneinander.

Erwähnt: Moony (Remus)

Angesprochen: Moony (Remus)
© Divina



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




Kedavra - Finsterkralle - Ray - SPY Rain - Kassiopeia - Palmkätzchen - Amberlight

Best Team <3

Danke Cheetah <3

Weitere coole Bilder:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moony
Legende
avatar

Avatar von : Chiiim
Anzahl der Beiträge : 1600
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 15
Ort : Hogwarts, bitches!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 19:27


» Remus Lupin


Remus folgte James Beispiel aufzustehen. Stumm warf er sich die Tasche über die Schulter und ging zusammen mit seinen Freund auf den Schulhof. Draußen angekommen schmiss er seinen Umhang in die Wiese, der eh schon ziemlich zerschlissen war, und setzte sich darauf. Sein Rücken war gegen den Baum gelehnt, an den die Rumtreiber immer zusammen saßen. >Hast du Sirius irgendwo gesehen?< fragte er beiläufig, während er sein Buch auspackte und aufschlug. Er wusste das James bestimmt wider meckern würde. Immerhin waren sie draußen, und so wie er James kannte wollte dieser bestimmt etwas lustiges unternehmen. Und da Sirius gerade wie vom Erdboden verschluckt war, blieb da nur noch Remus. Doch Hoffnung durfte er doch hegen. Darum blätterte er nur gelassen durch sein Buch und begann leise vor sich hin zu lesen.


Erwähnt: James, Sirius

Angesprochen: James

© Divina






~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


The past can hurt. But, you can either

run from it or learn from it..




Danke an Piggy für das tolle Bild <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Palmkätzchen
Moderator
avatar

Avatar von : DJ88 (DA)
Anzahl der Beiträge : 1702
Anmeldedatum : 31.12.15
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 19:38

James Potter
Als sie im Schulhof waren, plazierte sich James auf Moonys Umhang und lehnte sich auch an den Baum. Er sah ihm zu, wie er in seinem Buch blätterte und drehte die Augen über.
"Mach Moony! Nein ich hab mich auch schon gewundert, wo Tatze ist"
Spielerin nahm er seinen Freund in den Schitzkasten und lachte.
"Dann musst du halt herhalten. Was machen wir in unserer freien Zeit?", lachte er ihn an und verpasste ihm eine Kopfnuss.

Erwähnt: Moony (Remus), Tatze (Sirius)

Angesprochen: Moony (Remus)
© Divina



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




Kedavra - Finsterkralle - Ray - SPY Rain - Kassiopeia - Palmkätzchen - Amberlight

Best Team <3

Danke Cheetah <3

Weitere coole Bilder:
 


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moony
Legende
avatar

Avatar von : Chiiim
Anzahl der Beiträge : 1600
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 15
Ort : Hogwarts, bitches!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 19:49


» Remus Lupin


>Hmpf< meinte er nur als James bestätigte, das er Sirius auch nicht gesehen hatte. Wahrscheinlich baggert er irgendwo wider irgendwelche Frauen an dachte er. Gerade in der Mitte der Seite angekommen, nahm James ihn plötzlich in den Schwitzkasten. >Krone was soll...< da hatte sein reund ihn auch schon eine Kopfnuss verpasst. Na toll stöhnend rieb sich Remus den Kopf. >Also das machen du und Tatze immer, kein Wunder das ihr so dumm seid< meinte er finster und befreite sich aus James Schwitzkasten. Sein Kopf dröhnte immer noch von der Attacke, doch er hatte schon schlimmeres durchmachen müssen. Trotzdem wollte er das seinen Freund nicht einfach zu durchgehen lassen. Geschickt verpasste er James als Rache eine Nackenschelle. >Hast du davon Pisser< neckte er. Doch Remus wusste, das diese Tat nicht ungestraft bleiben würde. Schwer musste er einen Seufzer unterdrücken. Er wird jetzt eine Rauferei anfangen... tadelten ihn seine Gedanken. Unsicher warf er James einen Blick aus den Augenwinkel zu, und bereute seine Tat sofort.


Erwähnt: James, Sirius

Angesprochen: James

© Divina






~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


The past can hurt. But, you can either

run from it or learn from it..




Danke an Piggy für das tolle Bild <3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schattenwolke
Legende
avatar

Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 20:05

Piara Sprout//H
ich schob meinen Teller von mir weg, nahm meine Tasche und ging raus. Ich wollte einfach nur zu den Gewächshäusern, aber meine Beine steuerten an James und Remus vorbei und ich ging in Richtung der Peitschendenweide, ich setzte mich so hin das mir nichts passieren konnte.
Als ich nach hinten sah, Remus und James konnte ich noch immer sehen, aber meine Aufmerksamkeit galt sogleich dem Baum. Ich fand diesen Baum einfach wunderbar. Ich blinzelte, dann nahm ich meine Feder und Pergament aus meiner Tasche und fing an die Peitschendeweide zu zeichnen.
"Ich finde das du der interessanteste Baum bist den es geben kann." Sagte ich und sah sie weiterhin an. Immer wieder fragte ich mich warum sie hier gepflanzt worden war, sicher hatte meine Großtante das durchgesetzt damit sie uns beibringen konnte wie eine Peitschendeweide war und was man beachten musste.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Adopt one today!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 21:25

Lily Evans

Genervt seufzte ich, als James ebenfalls in den Gemeinschaftsraum kam. Nun war ich ihm doch begegnet, doch er verzog sich schnell wieder zu den Schlafzimmern, was sber nicht hieß, dass er nicht irgendwann wiederkam, denn das würde er. Also stand ich auf, richtete meine Klamotten und ging hinaus und auf direktem Weg zur Großen Halle.

Dort angekommen stieß ich die Tür auf und ging zum Gryffindortisch, wo ich mich setzte und mein Essen beäugte. Schulterzuckend begann ich zu essen und war auch schon bald damit fertig. Während ich also den Teller von mir schob, glitt mein Blick zum Slytherintisch, an welchem ich Severus erblickte. Ich lächelte und hoffte, dass er es sehen würde. Leicht nickte ich mit dem Kof auf den Eingang, als Zeichen, dass wir uns dort treffen würden.

Dann stand ich ganz normal auf und ging zu der großen Tür, an welcher ich nun auf Severus wartete.

》Erwähnt: James, Severus
》Angesprochen: /
》Ort: Gemeinschaftsraum > Große Halle
Nach oben Nach unten
Schattenwolke
Legende
avatar

Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 21:32

Severus Snape//S
Ich sah Lily und als sie mir dann ein Lächeln schenkte lächelte ich zurück. Sie nickte zum Eingang, ich nickte nur, erhob mich, hob meine Tasche auf und schlenderte zum Eingang.
Ich wischte mir meine Haare aus dem Gesicht, wie immer hingen sie in meinem Gesicht was mich störte. Am Eingang wartete ich auf Lily.
Dann spürte ich ein wunderbares Kribbeln in meinem Bauch. Ich lächelte vor mich hin. Lily ist die beste bisher hat sie mir immer geholfen und ich ihr. Egal wobei. In Zaubertränke half ich ihr, ich verriet ihr gerne hier und da mal ein kleinen Trick und sie half mir wenn Potter mich ärgerte.

Ich sah zu Lily, mir ist es auch recht egal ob alle sahen das meine beste Freundin Lily Evans ist und kein Slytherin.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Adopt one today!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   So 08 Mai 2016, 22:29

Lily Evans

Severus lächelte mich ebenfalls an und ging dann zum Eingang, während er sich die Haare aus dem Gesicht strich. Er sah mich an und ich blickte zurück. Ihm war es anscheinend auch egal, ob man uns zusammen sah, schließlich konnte man doch befreundet sein mit wem man wollte, oder etwa nicht?

Ich stupste ihn freundschaftlich an und grinste. Wollen wir schon einmal vorgehen? Ich habe James heute schon gesehen und habe keine Lust auf Streitereien mit ihm., meinte ich nur und wartete auf seine Antwort.

》Erwähnt: James, Severus
》Angesprochen: Severus
》Ort: Große Halle [Eingang]
Nach oben Nach unten
Schattenwolke
Legende
avatar

Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 2190
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 23
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   Mo 09 Mai 2016, 06:02

Severus Snape//S
Ich nickte, so wirklich Lust auf Potter hatte ich nicht. "Gehen wir, ich habe Potter auch schon gesehen!" In meiner Stimme lag Abscheu, aber nur bei dem Wort Potter. Ich blinzelte. "Hast du die Hausaufgaben alle gemacht?" Fragte ich um das Thema Potter fallen zu lassen und ging los in Richtung Kerker.
"Ich habe gehört Potter´s ersten beiden Stunden fallen aus." Meinte ich. "Zum Glück haben wir beide Zaubertränke." Ich hoffte das sie es genauso sah.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Adopt one today!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?   

Nach oben Nach unten
 
Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?
Nach oben 
Seite 4 von 38Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 21 ... 38  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Hogwarts zur Zeit der Rumtreiber-Alles wirklich so wie es scheint?
» Die Zeit der Rumtreiber - Harry Potter RPG
» Die Zeit der Rumtreiber - Harry Potter RPG
» ich war so blind
» Ex zurück? Frage mich will ich sie noch wirklich oder nicht?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Krähenort :: Alte NRPGs-
Gehe zu: