Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 Unknown Island

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Unknown Island   Do 02 Jun 2016, 21:43

Jim Heart
Der Arzt war erleichtert. "Also ich würde nur gerne deinen Namen erfahren, mehr nicht, aber ich denke mal du weißt noch immer nicht wie dein Name ist." Sagte er, vorsichtig erhob er sich und zog den jungen Mann noch ein Stück weiter den Strand hoch. "Hier ist es etwas schattiger und kühler, dass wird deinem Bein gut tun." Sagte er und sah sich wieder um. In der Nähe sah er Bäume.
"Ich hol eben einen Ast und suche Stoffreste oder so." Sagte er und ging zu den Bäumen er fand schnell wo nach er suchte eine dicken langen Stock.
Er hob ihn hoch und lief dann weiter, da sah er einen Koffer, er hoffte das der Passagier dem dieser gehörte nicht sauer werden würde, er öffnete ihn, dieser gehörte eindeutig einem Mann, Krawatten und all so ein Zeug waren darin. Er zuckte mit den Schultern und nahm alle Krawatten die er finden konnte, dann lief er zurück zu dem Mann. "So das hier brauche ich." Er brach den Ast in zwei Teile, er fing an diese mit den Krawatten an dem Bein des Mannes zu befässtigen. "Deine Rippen sind zum Glück nicht ganz geborchen, und das Atmen fällt dir nicht schwer, oder?" Er sah den jungen Mann fragend an.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Unknown Island   Do 02 Jun 2016, 21:52

Leo Nohr

Meine Augen wurden glasig, als ich über meinen Namen nachdachte. Wie lautete er? Wie könnte ich heißen? Wie konnte ich meinen Namen nur vergessen. "Es tut mir Leid..." Begann ich, immer noch in Gedanken. Aber ich kann mich einfach nicht an meinen Namen erinnern. Was ist überhaupt geschehen? Ich erinnere mich an nichts." Der Arzt ging zunächst, weshalb ich geduldig wartete. Dann stellte er wieder fragen. "Es schmerzt, aber Probleme habe ich nicht, nein." Erklärte ich dann ruhig und lächelte. Nun hatte ich auch einen Grund zu lächeln. Immerhin waren die Schmerzen nun nicht mehr annähernd zu schlimm, wie eben. Und zudem war es im Schatten dieser Bäume angenehm kühl. Mein Bein konnte ich auch behalten. Die schlimmsten Schmerzen hatte ich nun lediglich am Kopf, wo ich sich, wenn ich mich recht erinnere eine recht große Wunde befand, aber auf meine Erinnerung war aktuell kein Verlass. Aber so, wie der Arzt das sagte würde ich wohl eine Weile lang nur sitzen und liegen und vielleicht kriechen können.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wicked Weihnachtspipa
Heiler


Avatar von : tumblr - Zyra ma babe <3
Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 18.04.15

BeitragThema: Re: Unknown Island   Do 02 Jun 2016, 22:41

Realle Millerston

Einatmen und ausatmen... Die junge Frau musste jetzt einen kühlen Kopf bewahren. Ja, die Situation war nicht die angenehmste, aber auch das konnte man durchstehen. Sie würde sich schon irgendwie am Leben halten können. Vielleicht war die Insel ja nicht einmal unbewohnt und sie hatte einfach nur das Pech an der leeren Seite des Strandes zu landen. Wo sie grad schon bei kühle war... Die Sonne schien unerbitterlich. Gut dass ihre Füße immer noch nass vom Meerwasser waren, sonst wäre sie vermutlich in Schweiß ausgebrochen. Grade als sie die Rothaarige nach einem leicht zu erreichenden Schattenplätzen umsehen wollte hörte sie eine Stimme.
Sie schien zu einem jüngeren Mädchen zu gehören. Eilig sah sich Realle um. In der Ferne konnte sie eine kleine Menschengruppe ausmachen. So schienen sich zu unterhalten. Mit ihrem Rucksack im Schlepptau kroch die Rothaarige auf die Gruppe zu. Auf allen Vieren, was dementsprechend intelligent aussah. "Ehm..." stotterte sie als sie in der Nähe war, "W-was ist hier los?" Sie wusste nicht so Recht was sie sagen sollte. "Wird man uns helfen?" die sonst so schlaue Studentin war einfach zu verwirrt um ernsthaft nachzudenken.

Angesprochen: Gruppe um Kitty

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I can't open the deepfridge because of the grandmalongleg!
-Donner 2015
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Christkindl
Moderator


Avatar von : mir
Anzahl der Beiträge : 4697
Anmeldedatum : 15.07.13
Alter : 16
Ort : Auf dem rechten Weg.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Unknown Island   Fr 03 Jun 2016, 18:26

× Lemon Garcia ×

Die Stimme und die sanften Berührungen von Lina an ihrem Kopf beruhigten sie zwar etwas, trotzdem rührte das Mädchen sich nicht von der Stelle. Tief sah sie in die grünen Augen der Fremden, war fast schon wieder den Tränen nahe. Verstand sie denn nicht?
"Nein." Lemons Stimme war kaum mehr als ein leises Jammern, als sie der Frau antwortete und sie mühte sich, auf den Beinen zu bleiben, welche nun wieder enorm zu zittern begannen.
Wenn der Doktor unbedingt ein Messer haben wollte, so sollte er es sich doch einfach holen! Wozu brauchte er überhaupt eins? Der Mann schien ihr nicht gerade so, als wolle er sich jetzt ein Butterbrot oder sowas schmieren. Sie versuchte zu erkennen, was genau er da tat, doch die Bilder vor ihrer Nase fingen wieder an zu verschwimmen. Mit der freien Hand rieb sie sich energisch die Augen, aber es wollte einfach nicht nachlassen. Die Menschen und alles um sie herum begannen zu tanzen und sich zu drehen; nur mit Müh' und Not konnte sie den Blick auf ruhen lassen. Anschließend wurde ihr Sichtfeld komplett schwarz und dann gaben auch ihre Beine nach und sie brach unter der Hitze, dem Schock und ihrer Erschöpfung zusammen. Ihr Griff löste sich, als der Körper des jungen Mädchens an Linas Flanke entlang nach unten glitt und anschließend auch der Kopf lautlos auf die Oberschenkel fiel.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

» he will cover you with his feathers

Danke Escargot! ♥

and under his wings you may seek refuge «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Unknown Island   Fr 03 Jun 2016, 18:39

Lina Peters
Geschockt sah sie das Mädchen an, dann hob sie die kleine hoch und drückte sie an sich. Sie ging nach oben zu dem Arzt, die kleine brauchte Hilfe, sie hatte sicher einen starken Schock und die Wunden mussten untersucht werden. Sie war den Tränen nah und legte das Kind in den Schatten, etwas abseits von dem Arzt. "Können sie bitte auch der kleinen helfen?" Bat sie und sah den Mann voller Angst an. Sie wartete nicht mal auf eine Antwort sondern lief noch mal los um den Koffer der kleinen zu holen.
Sie wollte das wenn die kleine wieder wach werden würde ihre Sachen auch da waren. Sie legte den Koffer neben das Mädchen und sah den Arzt an.


Jim Heart
Der Arzt drehte sich um und sah das Kind an. Er untersuchte sie gründlich und sah die junge Frau an die das Kind dort hingelegt hatte. "Sie wird wieder gesund werden, sie hat einen Schock erlitten und ihre Wunden und die Angst haben den Zusammenbruch herbei geführt. Sie braucht Wasser, am besten Sie holen ihr Wasser, vielleicht finden sie ja ein oder zwei Flaschen Wasser die von Flugzeug sind." Sagte er und sah sich um. "Und bringen Sie mir bitte T-Shirts oder ein Verbandskasten mit, dann kann ich die Wunden reinigen und verbinden." Sagte er.
Seine Arme taten ihm weh, aber er ist ein Arzt und musste den Menschen helfen und er tat dies auch wenn ihm alles weh tat.

Sina Peters
Sie erhob sich und suchte sogleich nach den Sachen die der Arzt braucht. Es dauerte lange bis sie endlich einen alten Koffer fand, den hatte die alte Dame dabei die mit ihr zusammen im Flugzeug gesessen hatte. Sie nahm den Koffer hoch und legte ihn richtig hin, dann öffnete sie diesen.
Im inneren sah sie Klamotten, vor allem Hosen und T-Shirts. Sie nahm die T-Shirts und auch die Hosen raus. Dann suchte sie weiter, am Ufer fand sie eine Flasche Wasser, sie seufzte. Das musste reichen.
Sie packte die Flasche und brachte die Sachen zum Arzt. "Mehr konnte ich nicht auftreiben. Tut mir leid, ich will die kleine nicht alleine lassen!" Sagte sie und streichelte dem Mädchen über den Kopf. Dann erst setzte sie sich an das Kopfende und legte den Kopf des Kindes auf ihren Schoß.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Unknown Island   Fr 03 Jun 2016, 18:45

Leo Nohr

Ich beobachtete die aktuelle Situation. Nun kam eine weitere junge Frau mit einem kleinen Mädchen, während das Mädchen schlief oder bewusstlos war. "Ich hoffe, dass es ihr bald besser geht." Sagte ich und lächelte die junge Frau an. "Es tut mir Leid, falls ich irgendwie hinderlich war." Natürlich war ich hinderlich, aber ich konnte es nicht ändern. Dann wandte ich mich wieder an den Arzt. "Warum kennen sie sich eigentlich so gut aus? Wieso wissen sie, wie man den Menschen helfen kann? Und können sie mir sagen, was genau passiert ist?" Meine Erinnerungen waren immer noch weg und ich hatte wirklich keine Ahnung, von dem, was gerade passierte.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Unknown Island   Fr 03 Jun 2016, 18:55

Jim Heart
Der Arzt fing an mit den T-Shirts die Wunde mit einem kleinen Schluck des Wassers zu reinigen. "Du bist nicht hinderlich." Sagte er streng und riss eines der T-Shirts in Streifen. "Also zu dem ersten, ich bin ein Arzt, mein Beruf ist es Leben zu retten und Menschen zu helfen. Dafür habe ich Jahrelang studiert. Also ich war sehr sehr lange in der Schule." Er runzelte die Stirn. "Das alles was ich kann hat mir sowohl mein damaliger Oberarzt als auch meine Professoren mir beigebracht. Was genau passiert ist, wir sind abgestürzt mit einem Flugzeug. Ich kann mich aber auch nur ganz schlecht daran erinnern." Er schüttelte leicht den Kopf. Vorsichtig band er die Stoffstreifen um die Beine der kleinen.
Dann sah er sich ihren Kopf an und fing auch an da zu verbinden. Dann sah er die Frau an und nickte, als Zeichen das die kleine nun behandelt war. "Sie wird bald wieder wach, sie sollte so viel Ruhe wie möglich erhalten. Bleiben Sie im Schatten mit ihr." Sagte er.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Wicked Weihnachtspipa
Heiler


Avatar von : tumblr - Zyra ma babe <3
Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 18.04.15

BeitragThema: Re: Unknown Island   Fr 03 Jun 2016, 19:06

Out: Wurde Realle jetzt einfach übergangen oder hab ich da was falsch verstanden :'D

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I can't open the deepfridge because of the grandmalongleg!
-Donner 2015
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Unknown Island   Fr 03 Jun 2016, 19:11

Leo Nohr

Ein Arzt also. Stimmt, das hatte er eben schon erwähnt. Es war wohl ein harter Job, schließlich lasteten Menschenleben auf seiner Schulter. "Sie machen ihre Aufgabe wirklich gut." Sagte ich und lächelte ihn an. Immerhin hatte er mich gerettet und das, obwohl ich das Gefühl hatte ein Windbeutel zu sein, der jeden Moment platzen würde. Also schien er wohl ziemlich klug und geschickt zu sein. Wahrscheinlich leuchteten meine Augen gerade vor Bewunderung, aber das war mir egal. Ich wusste nichts über mich und ansonsten wusste auch niemand etwas über mich. Ich hatte nicht einmal einen Namen. Als er mir dann erklärte, dass unser Flugzeug abstürzte nickte ich. Ich wusste, was ein Flugzeug war, aber alles, was geschah, war einfach weg. Es war ziemlich deprimierend sich an nichts zu erinnern. Aber vielleicht war das auch gar nicht so schlecht so. Ich konnte den Ernst der Situation zwar nicht verstehen, aber ich konnte mich auch nicht fürchten, weil ich nun nichts anderes mehr kannte. Aber bei meinem Bein hatte ich ein schlechtes Gefühl. Ich würde wohl recht lange kriechen müssen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schneeprinzessin
User des Monats


Anzahl der Beiträge : 3130
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Unknown Island   Fr 03 Jun 2016, 19:39

Achtet bitte auf die User um euch! Realle hat die Gruppe um Jim angesprochen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

H2K FebivenH2K Jankos
But the truth is, love is as much fate as it is planning, as much a beauty as it is a disaster.
G2 ZvenG2 Perkz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiktion.de/u/Lincezaly
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Unknown Island   Fr 03 Jun 2016, 20:08

Out: Jim hat die Gruppe bei Katty jedoch schon verlassen um den verletzten in den Schatten zu ziehen. Er steht nicht mehr bei Katty.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Wicked Weihnachtspipa
Heiler


Avatar von : tumblr - Zyra ma babe <3
Anzahl der Beiträge : 156
Anmeldedatum : 18.04.15

BeitragThema: Re: Unknown Island   So 05 Jun 2016, 12:32

Realle Millerston
- Damn Redheads

Bevor die beiden jungen Frauen vor ihr reagieren konnten, erspähte Realle einen jungen Mann auf der anderen Seite des Strandes. Er kam ihr bekannt vor. Richtig... er hatte im Flugzeug eine Reihe vor ihr gesessen. Der Mann sah wesentlich verlässlicher aus als die beiden Mädchen vor ihr. Nervös sah sie zwischen beiden Optionen hin und her. "Bin gleich wieder da." nuschelte sie, mit einem entschuldigenden Lächeln. Dann kroch sie auf den jungen Mann zu. Das sah natürlich dementsprechend dumm aus. Unfähig ihren Fuß zu benutzen, krabbelte sie auf ihn zu. Der Schwarzhaarige war auch nicht unversehrt davon gekommen. Er hatte sich sein Handgelenk verbunden und auch seine Kleidung war ziemlich mitgenommen. Die Rothaarige sah an sich selbst herunter. Ihre Kleidung war total zerrissen und schmutzig, ihre Arme und Beine zerkratzt und der Sneaker an ihrem verletzten Fuß war nur noch ein mitgenommener Fetzen. Nervös lachte die junge Frau. Dann sah sie zu dem Mann auf. "Können sie mit vielleicht erklären war hier los ist?" fragte sie und fuhr sich durch die roten Haare.

Angesprochen: Lewis Gell
Out: Sry ich wusste nich was ich schreiben sollte :D

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I can't open the deepfridge because of the grandmalongleg!
-Donner 2015
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kio
Legende


Avatar von : Google
Anzahl der Beiträge : 5944
Anmeldedatum : 21.06.13
Alter : 22
Ort : London

BeitragThema: Re: Unknown Island   So 05 Jun 2016, 19:08

Jean Nikolaj Falsterhus

Wasser drang ihm in die Lungen, nahm ihm den Atem. Er stieß es wieder aus, doch es war zu spät. Die Luft wurde knapper. Das Salz brannte in seinen geöffneten Augen während er tauchte, versuchte den teilweise noch glühenden Wrackteilen des Flugzeuges auszuweichen. Seine Sicht wurde mit jedem Schwimmzug schlechter. Etwas hartes traf ihn am Kopf. Sterne tanzten vor seinen Augen und er wurde bewusstlos. Seine Reisetasche schlug ihm gegen die Hüfte. Bewusstlos trieb der Captain im Meer und wurde zum Spielball der Strömung. Wieder traf eines der Wrackteile ihn, etwas spitzes bohrte sich in seinen rechten Oberschenkel. Blut quoll hervor, wie Rauch lösten sich die dunkelroten Schlieren im Wasser auf. Machten die Bewohner des Meeres auf Jean aufmerksam.
Eine große Welle erfasst Jeans Körper und beförderte ihn an Land.
Der großgewachsene Mann lag seitlich im nassen Schlick des Strandes. Sein Atem ging rasselnd, setzte teilweise aus. Das Blut floss in kleinen Rinnsalen aus den Verletzungen. Seine Klamotten klebten an seinem durchtrainierten Körper. einige Strähnen klebten ihm Gesicht. Die Reisetasche hing schlaff an ihm herab.
Das er nicht weit entfernt von den anderen Passagieren an Land gespült worden war, wusste er nicht. Wie auch wenn er bewusstlos war?

Erwähnt : Alle anderen Passagiere
Angesprochen: -

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~







Sammelsorium:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://poetmitherz.tumblr.com/
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1571
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Unknown Island   Mo 06 Jun 2016, 18:41

Jim Heart
Er sah den jungen Mann an und lächelte. "Du hast mir geholfen, sonst hätte ich es nicht geschafft." Sagte er. "Du hast nicht gezappelt und auch nicht um dich geschlagen, so konnte ich dir helfen." Erklärte er noch und lächelte.
"Ich hoffe das wir schnell Hilfe bekommen, sicher vermissen uns schon andere." Sagte er und sah zum Himmel, er hoffte das sie bald gefunden wurden. Er wollte schnell nachhause zu seiner Frau und seinem Kind.
Und er wollte duschen, eine warme Dusche und ein warmes Bett, dass brauchte er jetzt. Nichts anderes. Er lächelte noch immer auf den jungen Mann runter.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3431
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Unknown Island   Mo 06 Jun 2016, 18:47

Leo Nohr

Ich überlegte. "Ob mich wohl jemand vermisst?" Dachte ich laut. "Ich kann mich an keine Familie oder Freunde erinnern..." Er lächelte mich an, weshalb ich zurücklächelte. Ich verstand nicht, warum man in so einer Situation rumzappeln sollte. Wenn man Hilfe brauchte hatte man still zu halten. "Wollen sie sich setzen? Sie sehen müde aus." Ich rückte ein Stückchen zur Seite und klopfte auf das freie Plätzchen. Ärzte brauchten bestimmt auch Mal eine Pause.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unknown Island   Heute um 01:09

Nach oben Nach unten
 
Unknown Island
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Misa Island
» Straßen von Holiday Island
» Nexus island » captured freedom
» Nexus Island » captured freedom
» Warship Island

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Eure RPGs :: Spontane Rpgs-
Gehe zu: