Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Noch immer sind die Temperaturen weit im Minus, doch der Sturm ist vorbei und der wolkenverhangene Himmel ist nicht mehr ganz so düster wie noch zuvor. Schneeflocken rieseln noch immer vereinzelt hinab. Der Sturm hat tiefe Schneeböen hinterlassen und stellenweise ist es für Katzen unmöglich den Schnee zu durchdringen.

DonnerClan-Territorium:
Im DonnerClan Wald liegt tiefer Schnee, die kahlen Bäume bieten kaum Schutz, auch sie sind schneebedeckt. Der Wind hat nachgelassen. Beute ist hier momentan kaum zu finden.

FlussClan-Territorium:
Noch immer fällt Schnee und ein zügiger Wind braust über das Territorium. Der Fluss ist von einer dicken Eisschicht bedeckt. Sie kann mühelos mehrere Katzen tragen und lässt sich nur stellenweise für den Fischfang aufbrechen. Beute ist rar. Die Schneeschicht macht sowohl das Fischen, als auch die Jagd auf dem Land schwierig.


WindClan-Territorium:
Auf dem offenen Moorland bekommt man den heftigen und eiskalten Wind erst richtig zu spüren. Die Katzen werden sich wohl lieber an windgeschützteren Orten aufhalten wollen. An die Kaninchenjagd ist bei diesen Umständen schwer zu denken. Das gesamte Territorium ist von einer dicken Schicht Schnee bedeckt.


SchattenClan-Territorium:
Die Nadelbäume bieten ein wenig Schutz vor dem kalten Wind, dennoch herrschen auch hier eisige Temperaturen und es fällt weiterhin Schnee. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind bei dieser Kälte nur sehr schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier fegt einem der Wind den Schnee ins Gesicht und es ist richtig kalt geworden. Die Jagd auf Vögel wird durch den Wind noch zusätzlich erschwert, da die Beute kaum aufzufinden ist und es sich sehr schwierig gestaltet, die Beute dann auch noch zu fangen. Außerdem machen es vereiste Baumstämme schwer auf Bäume zu klettern und die Beute in den Baumkronen zu jagen.


Baumgeviert:
In der Senke ist man vor dem kalten Wind zumindest ein bisschen geschützt, aber auch hier bekommt man die Kälte zu spüren. Die vier massiven Eichen tragen keine Blätter mehr, jedoch suchen auch im Sturm Vögel Schutz zwischen ihren mächtigen Ästen.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist es einigermaßen windgeschützt und es ist nicht ganz so kalt wie im Wald. Zweibeiner oder Hunde sind bei diesem Wetter nur wenige unterwegs, aber es ist auch schwer Beute aufzutreiben.


Streuner-Territorien:
Hier fällt der Schnee noch immer sehr dicht und etwas Essbares aufzutreiben ist sehr schwierig geworden. Zwischen den Bäumen und in den Ruinen ist man zwar teilweise vor dem kalten Wind geschützt, es ist aber trotzdem überall ziemlich eisig.


Zweibeinerort:
Es ist sehr kalt geworden und auch wenn es hier weniger windig ist als draußen im Wald verbringen die meisten Hauskätzchen die Zeit während dem Sturm wohl lieber in ihren Zweibeinernestern, als sich nach draußen zu wagen. Es ist also eher unwahrscheinlich jetzt einem Hauskätzchen zu begegnen.



Austausch | 
 

 Die Drachenreiter (Nyra Jagd)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Schattenwolke
Legende
avatar

Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1788
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 22
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Die Drachenreiter (Nyra Jagd)   So 19 Jun 2016, 11:59

Hallo ihr lieben,
Das Drachenreiter-Forum sucht dringend aktive Mitglieder,
vor allem für das RPG.

Eck-Daten:
Datum der Gründung: 09.07.15
Gründerin: Nyra
Grafiker: Nocturna Schattentochter
Oberste Reiter: Nocturna Schattentochter, Arya
Oberster Heiler: Wird gesucht
Oberster-Botschafter: Wird gesucht
Starker Meister: Wird gesucht
Ältesten-Rat: Wird gesucht

Story:
Nach dem Kampf in dem Eragon, Galbatorix besiegte, war er noch eine Zeit lang mit Saphira unterwegs um das Land vollends zu reinigen. Dorn und Murthag verschwaden und Nasuada ist nun oberste Königin.
Firnén und Arya lassen Eragon und Saphira ziehen, drei Elfen sind bei den beiden. Sie segeln viele Wochen und durch viele Gewässer, dann endlich ist es so weit:
"Land in Sicht!" Ruft die Glocken helle Stimme der Elfe Ilmar. Er wedelt mit der Hand und weist dann auf einen kleinen schwarzen Punkt am Horizont, Saphira und Eragon begeben sich auf diese Insel und suchen sie ab, sie achten dabei genau darauf ob es hier nur Tiere gibt. Dem war so.
Nach drei Tagen kam das Boot mit den Dracheneiern und den Seelenhorten an, sie alle wurden an Land gebracht und man fing gleich an mit dem Bau großer Hallen. Eine sollte für die Eier sein die sich an Reiter binden würden, die andere sollte für die Seelenhorte sein, so das die alten Drachen und Lehrmeister immer in der Nähe wären, um diese beiden riesigen Hallen wurden weitere große Hallen erbaut, so das die beiden im Zentrum lagen.
Wenn man von oben auf die Hallen hinab blickt, so sieht man das diese so angeordnet sind das sie aussehen wie ein einziges Gebäude. Langsam begannen sich die Drachen in den Eiern zu rühren und zu winden, nach und nach brachen sie aus ihren Eiern raus, Saphira kümmerte sich gleich um sie, jagte für die kleinen und zog sie auf. Es dauerte Monate ehe die kleinen so groß waren das sie alleine jagen konnten.
Nun konnte Eragon kontakt mit Arya aufnehmen, sie erzählte ihm von den neuen beiden Reitern die auf den Weg zu ihm waren und bat ihm um zwei weitere Eier, er schickte ihr vier.
Für jedes Volk eines. Nach und nach kamen die Reiter zurück, doch es waren meistens junge Männer und Frauen die noch nicht mal das 14 Lebensjahr erlebt hatten. Viele Jahre gingen ins Land, die Drachen und die Reiter erholten sich, nun sind sie wieder da und sorgen für Frieden.


RPG Infos:
Das RPG wurde nun neu gestartet, wann genau es eröffnet wird ist noch unklar, aber es fehlen uns viele wichtige Rollen.
Story zum RPG

Forum-Info´s:
Ihr könnt bei uns Spiele spielen, oder aber eure Gesichte, Geschichten und Bilder hochladen, es gibt auch einen Bereich in dem ihr über Eragon schreiben könnt. FF´s könnt ihr auch hochladen und Meinungen anderer hören.
Damit ihr Spaß habt gibt es seit kurzem ein Bereich in dem ihr eure eigenen neben RPG´s starten könnt und vieles mehr findet ihr hier im Forum!


Info´s:
Die Reiter
Unsere Regeln
Vortschritte von euch und Ränge
Hier könnt ihr euer Drachenei vorstellen



Code:
[url=http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/][img]<img src=[/img][img]http://i68.servimg.com/u/f68/19/26/85/40/th/drache10.jpg[/img][/url]

Wir würden uns freuen wenn ihr zu uns kommt.
LG
Nyra

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Adopt one today!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
 
Die Drachenreiter (Nyra Jagd)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Drachenreiter Rpg
» Drachenreiter RPG
» Die Legende der Wächter; Nacherzählung; Wie Nyra es gern gehabt hätte…:
» Jagd auf Han Solo - X-Wing Mehrspieler-Event
» Neues vom Wolf

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Territorium :: Bitte melden!!-
Gehe zu: