Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 New Hope

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter
AutorNachricht
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3428
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 18:44

Sans

Ich kniff die Augenhöhlen zusammen und sprang schließlich auf, um zum Fenster zu gehen. Ich öffnete es und beugte mich etwas weiter nach vorne. Der Adler sah mich an, und wenn Blicke töten könnten... Wer war das? War das wirklich ein Schüler? Ich versuchte mich irgendwie zu erinnern, allerdings benebelten die Kopfschmerzen immer noch meinen Verstand. Der Adler wollte davon fliegen, aber in diesem Moment konnte ich mich konzentrieren. Ich sah seine Seele. Meine linke Augenhöhle begann blau zu leuchten und ich streckte den Arm aus, welcher von einer blauen Aura umgeben war. Ich schloss die Hand zu einer Faust und der Adler konnte sich nicht bewegen. Ich umgriff seine Seele und loslassen würde ich nicht. Ich zog seine Seele und damit auch ihn zu uns hin. Ich stoppte als er direkt vor mir flog. "Wer bist du?" Fragte ich dann und sah ihn an. Er sah noch recht jung aus, vom Alter könnte er also einer der Schüler sein. Er schrie wütend, hackte und pickte nach meinem Schädel, sodass ich ihn schnell los ließ, damit ich nicht noch einen Riss einstecken musste. Ich betrachtete die Hand, mit welcher ich die Seele hielt, ballte sie zusammen und öffnete sie wieder. "Hm... Eine Adlerseele war es nicht..." Begann ich nachdenklich. "Die Kleine Seele war sehr aufgebracht, aber auch traurig und aufgeregt." Erklärte ich dann das, was ich herausfinden konnte.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1564
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 20:18

Lina
Sie ging zum Fenster und legte eine Hand auf die Schulter von Sans. "Leg dich wieder hin, du bist eben erst wach geworden und du musst dich nich ausruhen." Sagte sie, man hörte leicht die Sorge aus ihrer Stimme raus.
Sie musterte den Adler. "Jayden ich habe dir gesagt du sollst deine Sachen packen!" Knurrte sie und sah den Adler wütend an. Ihre Augen funkelten vor Wut. ein Anfänger der so frech war, sollte seine Strafe hinnehmen! Lina atmete tief durch, sie wollte nicht an einen Herzinfarkt sterben.

Umaroth
Der Drache knurrte als er den Adler sah. Seine Zähne waren nun entblößt und es schien als würde das Büro beben. Es war ohrenbetäubend laut. Seine Augen funkelten voller Wut.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3428
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 20:30

Sans

Ich sah den Adler noch eine Weile an, bevor ich schließlich nickte und wieder zu dem Podest und zu Umaroth ging und mich wieder hinlegte. Der Junge hatte eine Art von Entschlossenheit, welche mich sehr an jemanden erinnerte. Und ich hatte ein extrem schlechtes Gefühl bei dieser Entschlossenheit. Sie hat schon viele Wesen ins Grab gebracht. Und ich war froh, dass ich kein Trommelfell mehr habe, sodass Umaroths Knurren mir nicht sonderlich viel ausmachte. Aber dieser Jayden. Ich frage mich wirklich, was mit ihm los ist. "Hat sich Jayden schon öfter so benommen?" Flüstere ich zu Umaroth, da ich Lina nicht ablenken wollte. Nicht, dass ihr tödlicher Blick auf mich viel. Dann würde mein Schädel bestimmt ein weiteres Mal brechen und das konnte ich nicht wirklich gebrauchen. Man sollte sich nicht zu viele Sorgen um mich machen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1564
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 20:53

Umaroth
Der Drache hörte auf zu knurren und sah Sans an. Er kam erst vor gut neun Monaten als ganz frisches Kücken hier her, er fing an wie jeder andere zu lernen, doch auch Lina und mir ist schon aufgefallen das er einen... naja nicht gesunden Ehrgeiz entwickelte.. Lina hat ihm dann Übungen gegeben so wie den anderen. Er benahm sich aber den Ausbildern immer schlimmer gegenüber, als ich den frischen Kücken das Fliegen bei brachte, da war er auch dabei, da fing er an meine Autorität in Frage zu stellen vor allem als ich ihm sagte das er seine Flügel gleichzeitig bewegen muss und gegen den Wind kämofen muss fing er an mir Hasserfüllte Blicke zu zu werfen. Er schüttelte den Kopf und zischte einmal leise.
Normalerweise sind unsere Schüler ganz anders, aber er hat etwas am sich was mir und Lina nicht gefällt. Sagte er.


Lina
Ihre Wut wurde größer, der Adler drehte ab und verschwand im Gebäude, die Schulleiterin kochte vor Wut.

(Agash hat den tödlichen Blick =) Nur so ^^)

Agash
Die Dämonin spürte es, endlich spürte sie was sie gesucht hatte. Sie ging weiter und folgte dem was sie fühlte. Dann sah sie eine Blume, ein kaltes Lächeln umspielte ihre Lippen. Sie ging auf ihn zu, sie blieb drei Armlängen von ihn entfernt stehen.
"Endlich hab ich dich gefunden." Sagte sie mit ihrer kühlen ruhigen Stimme. Ein Lächeln umspielte weiterhin ihre Lippen. "Hallo Flowey, mein Name ist Agash."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3428
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 21:06

(Ich weiß ^^ Hast du noch nie von dem tödlichen Blick der Frau gehört? ;) )

Sans

Ich lehnte mich nach hinten, an Umaroth an, und sah dann zu Lina rüber. "Ich sage es nicht gerne, aber so wie er sich gerade benommen hat will er euch provozieren. Er wird seine Sachen bestimmt nicht packen." Ich seufzte einmal und fasste mir an den Schädel. Ich war beeindruckt. Ich spürte keine Unebenheiten oder Kratzer. "Ich habe bei diesem Jayden ein ganz schlechtes Gefühl" Gestand ich dann. "Ich kannte mal jemanden, der genau so war wie er. Und ich musste dabei zusehen, wie er grausam zu Tode kam."

Flowey

Eine Dämonin näherte sich mir. Und sie wusste, wer ich war. War das vielleicht eine Fügung des Schicksals? Ich sollte nicht voreilig reagieren. Agash... Der Name sagte mir nichts, aber ich bekam als Blume ja auch nicht sonderlich viel mit. "Und was hat mich das zu interessieren?" Meinte ich dann und sah die Dämonin ruhig an. "Du hast einen weiten Weg hinter dich gebracht, weil du mich finden wolltest. Warum?"

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1564
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 21:15

Umaroth
Ich weiß was du meinst. Wir können leider aber nichts machen, seine Eltern werden ihn sicher abholen, wenn er bis dahin seine Sachen nicht gepackt hat, steht es nicht mehr Lina zu was zu sagen, das müssen dann die Eltern klären. Sagte er. Jayden wird ohne Erziehung auf jeden Fall ein böses Ende finden.. Aber ich hoffe das er die Kurve kriegt. Sagte er und sah Sans besorgt an.

Lina
Sie seufzte müde und fing an sich die Schläfen zu massieren. Ihr pochte der Schädel wie wild. "Dieser kleine Besserwisser." Grummelte sie und schüttelte dann langsam den Kopf. "Du bleibst über Nacht bei Umaroth auf dem Podest so das er ein kleines Auge auf dich hat." Sagte Lina und sah Sans nun freundlich an. "Morgen bekommst du dein eigenes Zimmer." Sagte sie.


Agash
Sie setzte sich und sah die Blume mit einem unergründlichen Blick an. "Weil ich dich gesucht habe, du bist der beste und grausamste Herrscher, darum habe ich dich gesucht. Ich will mich dir anschließen, ich suche schon lange nach dir." Sie klang kalt wie immer, doch in ihren Augen loderte ein Feuer auf. "Ich bin die Dämonin die Krankheiten und Pechsträhnen bringt, dazu bringe ich noch Albträume und habe den tödlichen Blick." Sie sagte es alles als wäre es das normalste der Welt.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3428
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 21:38

Sans

"Ein... eigenes Zimmer?" Man konnte meiner Stimme wohl die Verwirrung heraushören, allerdings interessierte mich das gerade herzlich wenig. "Ich sollte doch nur für einen Tag bleiben? Ich habe mir sogar schon eine Seeschlange bestellt, die mich heute Abend wieder nach Hause, nach Snowdin bringen kann." Ich wusste zwar, dass Lina als Direktorin keine Widerworte duldete, aber einen Versuch durfte man doch wohl starten. Ich begann wieder zu lächeln, zwar eher traurig, aber immerhin ein Lächeln. "Außerdem haben einige deiner Schüler etwas gegen Skelette. Ich kann es ihnen nicht übel nehmen. Ich bin immerhin ein Monster. Nur noch Haut und Knochen wenn man so will. Und zunehmen werde ich auch nicht mehr, da kann ich essen wie ich will. Außerdem könnte man sagen, dass ich MONSTRÖS bin und das KNOChENMARK deiner Schüler erschüttern werde. Und wenn das nicht passiert, wird man mir ordentlich ins Steißbein treten." Als Skelett war man leider nicht sonderlich beliebt. Liegt vermutlich daran, dass fast jedes Wesen ein Skelett hat und es einem deshalb surreal erscheint, wenn man eines ohne Fleisch vor sich sieht.

Flowey

Mein Blick verfinsterte sich und ein düsteres Lachen unterstrich meinen Ausdruck noch. "Du willst dich mir also anschließen? Ich hoffe, dass dir bewusst ist, dass es nicht einfach wird meine wahre Form zurück zu erlangen." Ich würde weiterhin gut aufpassen, sodass sie mich nicht verraten würde, aber ihre Fähigkeiten würden noch nützlich werden. "Wenn du mich unterstützt werde ich die Macht der sieben Geister mit dir teilen." Versprach ich dann, immer noch mit einem bösen Grinsen im Gesicht. "Harzingers Seele habe ich bereits. Es fehlen also nur noch 6. Außerdem brauche ich einen Wirt, an dem ich mich länger am Leben erhalten kann. An deinem Körper habe ich kein Interesse, da du mich schon aus freien Stücken unterstützt." Ich lachte einmal. Ich hätte nicht gedacht, dass mich tatsächlich jemand unterstützen würde. Ich hätte eher jeden auf meinem Weg umgebracht, aber ich könnte mir vorstellen, dass wir mit ein Paar Alpträumen verbündete bekommen könnten.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1564
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 21:56

Lina
"Ich denke nicht das du reisen solltest, nach dieser Verletzung." Sagte sie und sah ihn ernst an. "Es könnte dich sogar noch umbringen, unsere Heilerin ist zwar gut, aber auch ihre Behandlung braucht Zeit um richtig zu heilen." Sagte sie ernst.

Agash
Sie dachte nach, wo bekommt sie auf die Schnelle einen Wirt her. "Tiere gehen auch?" Fragte sie deshalb. "Und ich will die Macht der Geister nicht, ich will nur eine Sache, eine die mir viel bedeuten würde wenn ich Gefühle zeigen könnte." Sie lachte auf. "Ich will ein Drachenei! Ein schwarzes Drachenei." Sagte sie und ihr Lächeln wurde kälter und breiter, man merkte das sie mit dem Drachen etwas vorhatte, aber nicht genau was.
Ihre Augen schienen mit kaltem Feuer gefüllt.
"Und wenn du die Herrschaft hast, will ich einen Platz als Henkerin an deiner Seite haben." Sie sagte das Wort Henkerin mit einem Grinsen was jedem Wesen das Blut in den Adern gefrieren lassen würde.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3428
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 22:10

Sans

Ich seufzte. "Na gut. Ich sollte nur vielleicht drüben in Snowdin Bescheid sagen. Ich habe meinem Bruder Papyrus gesagt, dass ich noch heute zurückkommen werde." Ich lehnte mich noch etwas mehr an und überlegte wieder. Irgendetwas bereitete mir Unbehagen, aber ich konnte mir nicht erklären, was es war. War es der Traum, der mich bin eben noch quälte. Ich kniff die Augen zusammen. Es war nur ein Traum, aber es fühlte sich unglaublich echt an. Es fühlte sich genau so an, wie als ich unter Floweys Kontrolle stand. Und ich erinnerte mich noch sehr gut daran, wie ich irgendwann nicht mehr mitbekam, was ich tat. Ich schaltete den Verstand ab, vermutlich, damit mein schlechtes Gewissen nicht zu groß sein würde. Aber schon wieder so von Flowey gefesselt zu sein, während er aus deiner Augenhöhle alles sieht und lacht, das ist eine Erfahrung, die ich wirklich niemandem wünsche.

Flowey

Ich grinste. "Wenn es sonst weiter nichts ist. Ein schwarzes Drachenei könnte zwar etwas schwieriger werden, aber wenn wir zusammenarbeiten werden wir auch das schaffen." Schwarze Drachen waren recht selten, aber ich würde ihr diesen Wunsch erfüllen, wenn sie mir dafür helfen würde. "Und natürlich wirst du die oberste Henkerin der neuen Welt." Versprach ich dann. "Und ja, Tiere gehen auch, aber nicht lange. Am besten sind starke Wesen, da sie am längsten meiner Kontrolle standhalten. Lange hat aber bisher noch niemand durchgehalten. Aber DEN wünsche ich mir auf jeden Fall als meinen Wirt wieder. Es war einfach wunderbar, als er unter meiner Kontrolle stand. Nichts hatte auch nur den Hauch einer Chance. Kennst du Sans, das Skelett?"

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1564
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 22:21

Lina
Sie überlegte, dann schnippte sie mit den Fingern. "Ich habe eine Idee, ich hoffe das es klappt." Sie sah Umaroth an. "Mein Lieber Freund, meinst du du kannst zu seinem Bruder fliegen und ihm das ausrichten? Also das Sans sich ausruhen muss?" Umaroth war immerhin ein guter und schneller Flieger. Sie sah Sans an, ihr Blick fragte ihm ob die Skelette nichts gegen Drachen hatte.


Agash
Die Dämonin dachte nach. Sans... Sans... Dann machte es Klick bei ihr. "Das Skelett dessen Bruder ich eins Albträume schickte, ich habe damals in dem ihren Land.. Sagen wir es so, sein Bruder ist stark, also Sans wie du ihn nanntest. Dabei fällt mir ein, wie würde ein Gestaltwandler unter deiner Kontrolle wohl sein?" Sie grinste.
"Kann ich dich nicht einfach ausgraben und in einen Topf setzen? Dann kann ich dich rum tragen, immer wieder neue Tiere bis wir einen perfekten Wirt gefunden haben zu holen wird auf Dauer schwerer." Ihre Augen zeigten ernsthaftigkeit, sie würde sich nicht über ihn lustig machen, sie wollte ihn mit nehmen egal wo sie hin geht, so das er seinen Wirt gleich sah

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3428
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 22:33

Sans

Ich überlegte. "Hmm... Papyrus hat noch nie einen Drachen gesehen, aber er ist nicht sonderlich gefährlich. Er will zwar ein Kämpfer werden, aber er ist so naiv und lieb, dass er nicht einmal eine Maus in der Falle töten würde. Das ist vermutlich auch einer der Gründe, warum der König ihn nicht in die Armee lässt. Man würde ihn einfach in Stücke schlagen." Ich lächelte etwas hilflos. "Ich würde ja gerne selber gehen, aber meine Verletzung könnte mich wieder SPLITTERN." Ich kicherte leise, bevor ich dann wieder ernster wurde. "Wenn es dir nicht zu viel ausmacht kannst du gerne losfliegen. Ich will nur nicht zu viele Umstände machen. Papyrus weiß, dass ich unpünktlich bin. Vermutlich rechnet er sogar schon damit, dass ich später kommen werde." Ich war wirklich fertig und immer noch neben der Spur. Ich konnte nicht geradeaus denken. Und meine Sicht war auch leicht verschwommen. Ich wollte aber nicht schlafen, was, wenn wieder so ein Traum kommen würde? Wer weiß, ob ich jemals wieder aufwache. Es gibt Wesen, die ewig in ihren Alpträumen gefangen waren und starben.

Flowey

Ich überlegte. "Du könntest mich in einen Topf packen, ich könnte auf jeden Fall überleben. Es ist nur ziemlich erniedrigend wie eine Zimmerpflanze umhergetragen zu werden." Ich würde es überleben, die Hilfe wusste ich auf jeden Fall zu schätzen und das war wohl ziemlich offensichtlich. Meine Augen begannen zu leuchten, als das Wort 'Gestaltwandler' fiel. "Ein Gestaltwandler wäre fürs Erste optimal. Dann können wir schnell zu jedem Tempel gelangen und schnell mehr Macht sammeln. Natürlich wird das erste Ziel dein Drachenei sein." Versprach ich dann. Anschließend neigte ich den Kopf und sah sie an. "Du... hast aber keinen Blumentopf dabei, oder?" Wir waren recht weit von Zivilisation entfernt und ehrlich gesagt hoffte ich, dass sie nichts in der Art hatte, weil das irgendwie gruselig wäre.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1564
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 22:55

Umaroth
Der riesige Drache erhob sich. Du kannst auf meinen Kissen schlafen. halte meinen Platz warm. Meinte er belustigt. Dann sprang er aus seinem Flugloch und schoss über den Himmel, er fühlte Freude in sich aufsteigen. Dieser Flug lies ihn eine große Freude empfinden. Er brüllte diese heraus dann schoss er über das Meer. Er wollte sich beeilen, den umso schneller er bei Papyrus ankam, umso schneller konnte er wieder zur Akademie. Aber erst mal werde ich nach dem Flug jagen. Dachte er bei sich, die Verbindung zu Lina spürte er nicht mehr, dafür war er schon zu weit entfernt.
Er flog gerade über das Meer und dachte daran wie er damals als er noch jünger war über das Meer geflogen war, damals wäre er beinahe vor Müdigkeit gestorben. Er sah das Land langsam und brüllte noch mal. Dann endlich wurde das Land größer, er streckte seinen Geist aus und suchte nach dem Bruder von Sans, die Geister von Verwandten waren sich sehr ähnlich darum musste er ihn auch sicher bald finden, doch er spürte alles nur schwach.
Seine Flügel trugen ihn schneller vorran. Dann spürte er den Geist der Sans sehr ähnlich war. Er stuppste diesen Geist sanft an, dann sah er aber auch schon den Körper des Bruders, naja das Skelett wie man es so nannte. Er landete vor diesem, er sah sich um und musste leicht schlucken, das hier war ein hübscher Trainingsplatz. Hallo Papyrus mein Name ist Umaroth, dein Bruder Sans schickt mich. Sagte er und wartete auf eine Reaktion


Lina
Sie sah Umaroth nach. "So einem großen Drachen wie ihm würde eine kleine Wunde nichts ausmachen." Kicherte sie, auch wenn sie etwas besorgt war wegen ihrem Drachen, was würde passieren wenn er verletzt werden würde? oder getötet? Sie schüttelte den Kopf so würde Papyrus nicht sein.


Agash
Sie schüttelte den Kopf. "Leider muss ich sagen das ich keinen Topf dabei habe, aber hier ganz in der Nähe, bin ich an einem Bauernhof entlang gekommen, da gibt es sicher welche!" Sagte sie und grinste. "Ich werde einen holen und damit es für dich nicht zu schlimm ist, werde ich dich versteckt halten und dich nicht offen tragen. Wenn es dich nicht stört." Sagte sie und neigte den Kopf vor ihm. "Aber wer sich auch immer lustig macht, der wird später erfahren was du ihm antun kannst, es sei den ich strafe sie einfach, dann werden sie das nie wieder machen!" Sie kicherte kalt

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3428
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 23:11

Papyrus

Ich warf einen Knochen auf einen der Dummys, aber er prallte lediglich ab, ohne, dass etwas nennenswertes verursacht wurde, was mich ein bisschen frustierte. Aber ich würde bestimmt nur noch ein bisschen trainieren müssen. Ich hörte ein Poltern aus der Ferne, bestimmt kam ein Gewitter. Ich wollte gerade einen weiteren Knochen werfen, aber dann kam mir Sans verdammter kleiner weißer Hund dazwischen, der sich mit einem hohen Sprung meine Spezial-Attacke schnappte und davon lief. "Canine! Komm mit meiner Spezial-Attacke zurück!" Rief ich wütend, bevor ich dann seufzte. Ein erneutes Poltern ließ mich aufblicken. Es war doch gar nicht bewölkt. Wo gewitterte es denn bitte? Ich fiel auf allen Wolken, als vor mir ein Drache landete. Ich kippte etwas baff nach hinten. Ich hatte noch nie so einen großen Drachen gesehen! Nun, eigentlich hatte ich noch überhaupt keinen Drachen gesehen. Ich hörte ihn in meinem Kopf. Sans hat ihn geschickt? "Sans? Warum schickt dieser faule Knochen einen Drachen? Kommt er etwa später?" Ich verschränkte die Arme und neigte den Kopf. Das würde mich irgendwie nicht überraschen, wenn es so wäre. Ich würde es glaube ich auch begrüßen. Dann wäre ich wenigstens ein Paar Tage von seinen schlechten Witzen erlöst.

Sans

Ich überlegte sehr energisch, ob das ein Witz war, mit dem warm halten, bevor ich dann entschied, dass es bestimmt einer war und ich mich nach hinten fallen ließ. Ich war wirklich müde und lange würde ich nicht wach bleiben. Ach, wie hoch war die Wahrscheinlichkeit, dass ich noch so einen Traum bekommen würde? Ich musste schlafen, wenn die Behandlung vernünftig anschlagen sollte. Also überlegte ich nicht mehr und atmete kurze Zeit später ganz ruhig ein und aus, ein klares Zeichen, dass ich eingeschlafen war.

Flowey

"Gut, dann geh zu diesem Hof. Und zöger nicht davor Chaos und Tod mitzubringen. Ich warte hier auf dich." Meinte ich dann und nickte noch einmal. Eine gute Verbündete würde mich Unterstützen. Ich war überzeugt davon, dass ich meine eigentliche Gestalt bald erreichen würde. Allerdings war ich mir nicht sicher, ob die Kräfte der Geister dafür ausreichten. Das Siegel, welches mich in diese Gestalt bannte wurde nämlich nicht nur von den Geistern gemacht. Aber die Anderen Wesen, die dies machten sind inzwischen Tod und haben ihre Kräfte bestimmt weiter gegeben. Das würde also schwieriger werden. Aber das wird schon irgendwie funktionieren.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1564
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 23:28

Umaroth
Der Drache schnaubte. Dein Bruder wurde von einem unserer Schüler hinterhältig angegriffen und konnte dadurch der Axt nicht ausweichen beim Kampftraining. Er wird bis zu seiner vollständigen Genesung bei uns bleiben! Sagte er, Rauch kam aus seinen Nüstern.
Noch nie hatte er ein anderes Skelett gesehen, Sans war das erste gewesen, er fand es daher sehr interessant. Er musterte den Bruder von Sans und schnüffelte an ihm. Er roch fast genauso wie Sans, nur war der Geruch von Papyrus etwas tief gehender als der von Sans.

Lina
Sie stieg auf das Podest und sah wie Sans einschlief, sie ging zu einem kleinen Regal und nahm eine Decke heraus. Sie deckte ihn sanft zu und ging leise zu ihrem Schreibtisch, sie wollte noch ein paar Arbeiten korrigieren.


Agash
Sie neigte den Kopf und ging los, ihre Beine trugen sie wie von selbst in Richtung vom Bauernhof. Als sie da ankam, sah sie schon die Blumentöpfe ein kaltes Lächeln spielte um ihre Lippen, sie ging weiter, vor spielten zwei Gnomkinder, die beiden sahen auf als Agash den Hof betrat, dann Lächelten sie. Agash hob die Hand und lies Ängste in die kleinen einlaufen, die Kinder fingen an zu weinen, vier erwachsene Gnome kamen aus dem Haus und sahen die kleinen verwirrt an, Agash sah diese an und grinste wieder böse.
Sie flüsterte viele Worte, doch keiner würde sie verstehen, diese Worte riefen Albträume hervor und diese würden nie enden, nein nur noch schlimmer werden, die Gnome würden Wahnsinnig werden und am Ende selbstmord begehen. Sie ging weiter und lies die Gnome voller Angst zurück, sie packte sich einen handlichen Blumentopf und drehte sich um. "Ich habe etwas vergessen." Grinste sie und hob den Blick und sah dem einen Gnom Mann fest in die Augen, der Gnom Mann neben der rothaarigen Gnomin fiel tot um.
Sie ging weiter und lies eine heulende und verängstigte kleine Gruppe zurück, ihr Grinsen wurde breiter. Sie hüpfte schon fast vor Freude, dann kam sie bei Flowey an. "Ich habe den Topf." Sie stellte ihn neben Flowey und fing langsam zu graben an, sie verletzte nicht eine Wurzel, und hob Flowey hoch und setzte ihn in den Topf.
"Ich bitte vielmals um Entschuldigung." Damit meint sie das er in einem Topf war, sie wollte ihn nicht ernidrigen oder so, nein sie wollte ihm helfen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Schicksalssturm
Legende


Avatar von : Escargot ^^
Anzahl der Beiträge : 3428
Anmeldedatum : 21.05.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: New Hope   Do 30 Jun 2016, 23:36

Papyrus

"WAS?!" Rief ich ziemlich geschockt. Es überraschte mich schon, dass Sans bei so etwas wie Kampftraining mitmachte, aber, dass ein Schüler ihn auch noch hinterhältig angriff. "Da wusste wohl jemand nicht, dass ein Hinterhalt ziemlich geschmacklos ist. Wie auch immer. Ich habe verstanden. Danke für die Nachricht. Ich werde Sans Hund und den Hausstein für ihn füttern." Nicht, dass ich den Stein nicht schon die ganze Zeit fütterte. Der Hund rannte wieder vorbei. "Vielen Dank für die Hilfe Drache! Ich muss jetzt los. CANINE! Gib mir meine Spezialattacke wieder!" Rief ich wütend und rannte hinter dem verdammten Hund hinterher.

Flowey

Ich grinste zufrieden. "Gut gemacht. Und mach dir keine Gedanken. Dieser lächerliche Topf ist nichts, im Vergleich, was ich schon über mich ergehen lassen musste. Aber ich würde mir sogar wünschen, wenn du mich offen herum trägst. Sonst kann ich schließlich nicht gucken, was alles passiert. Wir dürfen aber nicht zu negativ auf uns aufmerksam machen. Sonst könnte man uns schneller suchen, als uns lieb wäre. Ich werde einfach für eine Weile so tun, als wäre ich ein freundliches Wesen." Ich zwinkterte. "Das kann ich gut. So habe ich schon viele Wirten angelockt." Meine Wurzeln fanden zum Glück alle ihren Platz im Topf, auch wenn er etwas klein war. Aber es war ja nur vorübergehend. "Wo gehen wir zuerst hin? Wir sollten uns um eine Karte bemühen. Ich bin sicher, dass sich die Welt, wie ich sie kannte verändert hat."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

 
Ein Hoch auf Pokemon! ^^:
 




Wenn ihr mit einem meiner RPG Charaktere interagiert schickt mir doch bitte eine PN, damit ich Bescheid weiß. 


Tut mir Leid, hier ist noch nicht so viel ^^
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: New Hope   Heute um 17:41

Nach oben Nach unten
 
New Hope
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 11Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 9, 10, 11  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» The Tribe: Hope Island - Pandorax
» the last hope
» Katana-no-Sekai-New Hope
» The Last Hope

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Eure RPGs :: Spontane Rpgs-
Gehe zu: