Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Sonnenaufgang

Tageskenntnis:
Die Blätter verfärben sich und die Beute verkriecht sich langsam in ihren Bauen. Der immer heftigere Wind peitscht einem den Regen ins Gesicht und treibt die grauen Wolken vor sich her. Nur hin und wieder lockert die Wolkendecke auf und lässt einige Sonnenstrahlen hindurch.


DonnerClan-Territorium:
Obwohl die Bäume etwas Schutz vor Regen und Wind bieten, ist der von Blättern übersäte Waldboden matschig und rutschig. Nur wenige Beutetiere sind jetzt noch unterwegs.


FlussClan-Territorium:
Durch den Regen steigt der Fluss immer weiter an. Immerhin ist er weiterhin voller Fische. Die Schilfhalme wiegen sich im Sturm. Wind und Regen sind hier stark zu spüren.


WindClan-Territorium
Der Sturm fegt über das flache Moorland hinweg und der Regen scheucht die Kaninchen aus ihren Bauen –optimales Jagdwetter für nässeresistente Krieger. Allerdings ist der aufgeweichte Boden rutschig, sodass eine unvorsichtige Katze leicht ausrutschen kann.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist jetzt noch matschiger geworden und die Reptilien haben sich in ihre Baue und Felsspalten zurückgezogen. Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blicken, wo man von Regen und Wind weniger abbekommt.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens eher in Bodennähe und sind daher leichte Beute für jeden, den ein nasser Pelz nicht stört. Hier ist aber nur wenig Wind- und Regenschutz vorhanden und der Sturm ist mittlerweile stark genug, um die Äste der Bäume zu bewegen.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier matschig, doch die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind nicht beeindrucken. Nur die bunten Blätter und auch das Gestrüpp bewegen sich bei jedem Luftzug.


BlutClan-Territorium:
Bei diesem Wetter sind sowohl Zweibeiner als auch Hunde nur ungern draußen. Die Straßen sind nass und nur in engeren Gassen ist man vor dem kalten Wind geschützt. Zum Glück kann man sich in verlassenen Gebäuden etwas Schutz vor dem Regen finden.


Streuner-Territorien
Auch hier kehren die Beutetiere langsam in ihre Baue zurück. Unter den Bäumen lassen sich aber eher ein trockenes und windgeschütztes Plätzchen oder Beute finden, auch wenn man dem Heulen des Sturmes nicht so schnell entkommt.


Zweibeinerort
Das ist kein Wetter für Hauskätzchen und darum wagen sie sich nur ungern nach draußen. Bis die kühle und unangenehme Zeit vorbei ist, finden sie bei ihren Zweibeinern genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Schnurren. Der Blattfall ist da! Die Blätter verfärben sich und der aufkommende Sturm bringt wieder Kälte und starken Regen mit sich. Auch die Beute wird wieder rasch knapper.



Teilen | 
 

 Forenzeitung

Nach unten 
AutorNachricht
Madoka
Moderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Pinterest
Anzahl der Beiträge : 5220
Anmeldedatum : 15.07.13
Alter : 10
Ort : Bologna

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Forenzeitung   Sa 02 Jul 2016, 13:05



FORENZEITUNG


Juli 2016

NEWSLETTER




Neues aus dem Forum

Huch? Sind denn schon wieder zwei  ganze Monate um? Ganz genau, deswegen ist hier, pünktlich im Juli, die nächste Ausgabe der Forenzeitung. Wir hoffen, euch gefallen das vorherige wie auch dieses Exemplar und wünschen euch jetzt schon schöne, erholsame Sommerferien/Urlaub! ^-^ 

Mit Beginn der Ferien wird hier im Forum auch ein kleines Event stattfinden, an dem jeder von euch herzlich eingeladen ist mitzumachen! Nähere Informationen dazu findet ihr im Kriegerbau. Wir jedenfalls sind schon sehr gespannt. c:



Neues aus dem RPG

Es ist wieder soweit! Eine weitere Ausgabe der Forenzeitung steht an und mit dieser Neuen Ausgabe kommen auch neue Ereignisse hinzu!

Der Kampf zwischen dem SchattenClan und dem BlutClan hat ein ereignisreiches und blutiges Ende genommen - es sind einige Katzen gestorben und haben viele Trauernde Katzen hinterlassen.
Zum einen ist da Schattenstern die ihre Leben lies, Abendlicht die starb, dann noch Amselfeder, Saphirauge und Scherbenherz. Von BlutClan Seite sind Arara und Cold gestorben.

Vor allem Schattensterns Tot sollte dem SchattenClan wohl ziemlich zusetzten, sie war eine Starke Anführerin und das Rpg wird durch ihren Tod wahrscheinlich noch einige Wendungen nehmen! Wir können also weiterhin gespannt sein!

Doch eine gute Nachricht gibt es - Finsterjunges wurde sicher und unverletzt von der Kriegerin Schwanenfeder zurück ins Lager gebracht und wird bald wieder bei Smaragdfrost sein können!

Desweiteren wurden im DonnerClan einige Katzen aufgenommen - um genau zu sein 3 BlutClan Katzen! Bandit, Drake und Rain welche jetzt den Namen Dhalienpfote trägt. Ihr Mentor wurde der Kater Silbermut.

Im WindClan, im WolkenClan und im FlussClan geht es momentan recht ruhig zu, doch auch dort kann man wohl auf mehr gespannt sein!


COMMUNITY



Fortsetzungsgeschichte

Tosende Wellen brachen über dem Kopf der jungen Kätzin zusammen, drückten sie noch weiter unter Wasser und wirbelten sie herum, so dass sie bald schon nicht mehr wusste wo oben und wo unten war und ob sie wohl jemals wieder an lebendig an Land kommen würde. Im Moment hatte es jedenfalls nicht den Anschein. Ein Gefühl, als würden ihre Lungen gleich zerspringen, machte sich in ihr breit, ließ die Katze in Panik verfallen. Jetzt gab es nur mehr einen Gedanken: Zurück zur Oberfläche. Die Glieder wurden ihr bereits schwer, doch unter großer Anstrengung schaffte sie es schließlich doch, ihren Kopf kurz über Wasser zu halten, ehe sie noch just in diesem Augenblick von einem hellen Licht geblendet und sogleich wieder untertauchte und in die Tiefe gezogen wurde...
Erschrocken fuhr die FlussClan-Schülerin hoch. Das dunkelbraune Fell stand ihr zu Berge, die haselnussfarbenen Augen waren weit aufgerissen und sie wirkte, als ob sie wirklich gerade einen Überlebenskampf hinter sich hatte. Tatsächlich war es nur der schreckliche Traum, der sie bereits seit einigen Nächten heimsuchte und ihr erholsamen Schlaf verwehrte. Und obwohl sie wusste, dass sie eigentlich eine hervorragende Schwimmerin war und deswegen keine Angst haben musste, wurde es ihr bei dem Gedanken, dass sie Fischpfote am Fluss fischen zu gehen versprochen hatte, ganz anders. Mit Fischpfote fischen, was für eine Ironie, haha.
»Nutellapfote? Hey! Bist du etwa wieder in einem Tagtraum oder warum sitzt du hier so rum, komm schon!« Fischpfote verzog das Gesicht, als er die Baugefährtin musterte. Verlegen scharrte diese mit der Pfote am Boden und war auf der vergeblichen Suche nach Worten. »Also ähm... naja... ich war eigentlich... Ach, halt doch dein Maul!«, fauchte sie, huschte in einem Affenzahn an Fischpfote vorbei ins Lager hinaus. Hatte der Kater denn nicht kapiert, dass man sie am Morgen lieber nicht anreden sollte? Als Nutellapfote den Bau verlassen hatte und die Lichtung betrat, war sofort alles still. Krieger unterbrachen ihre Gespräche, Junge sahen von ihrem Spiel auf. Voller Unbehagen blickte sie um sich: Oh, der Anführer kam direkt auf sie zu! Hatte sie etwas angestellt? Würde sie nun getadelt oder gar ausgeschimpft werden? Doch der große Kater schien keineswegs erzürnt, sondern hatte einen besorgten Gesichtsausdruck, als er vor der Schülerin zum Stehen kam. »Nutellapfote!«, klagte er, »Es ist etwas schlimmes passiert, der Clan... er ist in großer Gefahr und... er braucht deine Hilfe!«
• Fortsetzung folgt... • 

Wie wird die Geschichte weitergehen? Schickt eure Fortsetzungen und/oder Ideen doch an Falterflug!


Bild des Monats

http://orig09.deviantart.net/baaf/f/2016/168/5/9/lagerbyemerald_by_smaragdbeere-da6kz07.png

Hinter diesem Link findet ihr das Siegerbild dieser Ausgabe!
Es ist von Emerald - herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für dieses schöne Bild!


Umfrage des Monats

»Endlich! Die Ferien stehen vor der Tür. Habt ihr schon Pläne für den Sommer?«

Prachtfeder: Babysitten und mit Freunden nach Malta owo

Emerald: Ja, arbeiten gehen und mit meiner besten Freundin eine Woche auf Reiterferien. :3

Palmkätzchen: Ich hab leider erst später Ferien, Ende Juli bis August, aber ja ich fahre nach Tirol zu Bekannten :D

Meeresbrise: Ich darf mit meiner Familie an die Ostsee fahren, dann mache ich noch meine Schiedsrichterausbildung.


Interview


Donnerherz: Hallo Moony!
Du bist ein etwas neuerer User und erst seit diesem Jahr in unserem Forum aktiv.
Wie genau hast du das Forum entdeckt und was hat dich überhaupt dazu motiviert dich als Mitglied zu registrieren?

Moony: Gekommen auf dieses Forum bin ich wohl wie so manch anderer. Da ich eine großer Fan von Warrior Cats bin, habe ich eben nach einen aktiven RPG gegoogelt ,welches auf das Thema zurückfiel und habe dieses halt als ersten angeklickt. 
Da dieses Forum mein erstes wirkliches Forum ist, in welchen ich mich angemeldet habe, dachte ich nicht groß nach bei meiner Registrierung und habe mich sozusagen einfach angemeldet.
Doch in Nachhinein kann ich sagen das mir die Ordnung und Aktivität dieses Forums sehr gefallen. Dazu kommt noch das Design, das auf mich warm und einladend wirkt sowie die vielen netten User.

Donnerherz: Ich denke dann hat sich die Frage ob es dir hier gefällt ja fast schon erledigt?
Hast du dich denn schnell hier einleben können oder welche Erfahrungen hast du damit gemacht?

Moony: Also sagen wir mal, Anfangs war ich etwas skeptisch. Es ist immer eine erlaubte Frage ob man sich mit seinen erstellten Chars schnell in das RPG hinein findet. 
Doch schnell durfte ich merken das die Aufnahme hier sehr herzlich erfolgt, was ich hauptsächlich auch an meinen ersten Besuch im Chat merken durfte.
In den Aufbau habe ich mich ebenfalls schnell eingewöhnt, da, wie erwähnt, die Ordnung hier sehr ansprechend ist.

Donnerherz: Hast du denn vielleicht einen Tipp oder guten Rat für sehr neue User, da manche ja doch immer Probleme haben sich schnell einzuleben?

Moony: Der einzige Tipp den ich geben kann ist, das sich die neuen User alles genaustens durchlesen sollten. Ich weiß nicht wie es anderen geht, aber als ich mir die Regeln und andere Dinge durchgelesen habe, konnte ich sehr schnell kapieren wie genau dieses Forum funktioniert.
An den Aufbau muss man sich gewöhnen, aber bei mir dauerte es nicht lange bis der Style und alles was damit zusammenhängt vertraut war.

Donnerherz: Alles klar, vielen Dank.
Ich hoffe, dass dieses Interview vielleicht sogar ein paar neuen Usern helfen kann und danke dir für deine Zeit meine Fragen zu beantworten! 


Warrior Cats Ecke

Mit "Der geteilte Wald", dem fünften Band aus der Reihe "Der Ursprung der Clans", eilt neues Lesefutter auf flinken Pfoten. Schon ab dem 18.07.2016 ist es bei uns erhältlich - also auf in die Bücherei!

Der Charakter des Monats Juli: Rabenpfote
Der nachtschwarze, ängstliche Kater Rabenpfote ist anfangs junger Schüler im DonnerClan und ein guter Freund Feuerpfotes. Sein Mentor ist ausgerechnet der ehrgeizige und hinterlistige Tigerkralle und genau diese Tatsache wird Rabenpfote noch zum Verhängnis werden. Findet ihr sein Schicksal gerechtfertigt oder meint ihr, er wäre im Clan glücklicher geworden? Es kursieren ja auch Gerüchte, dass Rabenpfote und Mikusch sich so gut verstanden haben, dass ein Paar aus ihnen wurde - Wirklichkeit oder reines Wunschdenken der Fans?






UNSER TEAM

Redaktion: Donnerherz - Moonpie - Zenitstürmer ;; Design: Kartoffel


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Danger doesn't lurk at every
corner. It's just hanging out.

Waiting for fear and
horror to show up.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Forenzeitung
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Forenzeitung
» -::Forenzeitung - Ausgabe August 2015::-

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Krähenort :: Sonstiges Altes Zeug :: Archivierte Forenzeitungen-
Gehe zu: