Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 Ab auf die falsche Bahn

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Ab auf die falsche Bahn   Mo 11 Jul 2016, 19:31

Plot:
X war ein ganz normaler Schüler bis zu seinem 14. Geburtstag: X hatte Freunde, gute Schulnoten und glückliche Eltern. Doch mit einem mal änderte sich alles und X's Eltern trennten sich plötzlich, sodass X mit seiner Mutter wegzogen und X nun auf eine ganz andere Schule geht. Auf dieser anderen Schule findet X keine wirklichen Freunde und bekommt fast nur noch schlechte Noten. Der ganze Schulstress wird X dann irgendwann zu viel, bis X dann irgendwann von seiner Mutter zum Psychater geschleppt wird und dann prompt Antidepressiva verschrieben bekommt, die dann eine andere Wirkung als Erwartet haben.

Meer spielt X und ich spiele Y, die erst später einsteigt.

Steckbriefvorlage:
Code:
[b]Name:[/b] TEXT
[b]Alter:[/b] TEXT
[b]Geschlecht :[/b] TEXT
[b]Charakter:[/b] TEXT
[b]Sonstiges:[/b] TEXT
[b]Aussehen:[/b] TEXT

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Plätzchenteig
Legende


Avatar von : ✧ by Palmkätzchen
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Mo 11 Jul 2016, 19:53

Name: Ajax
Alter: 14/15 Jahre
Geschlecht : männlich
Charakter:
~ ruhig
~ gelassen
~ offen
~ herzensgut
~ zu anderen verschlossen
[verändert sich alles]
Sonstiges: hat Jette lüb
Aussehen: http://www.testedich.de/quiz39/picture/pic_1456669133_15.jpg?1458815302

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Orkanböe | Espenlied | Meeresbrise

it's alway impossible, until somebody came to do it

Achtung! Mit kleinen Schritten näher ich mich
wieder dem RPG - also aufpassen, ich beiße!


it's alway impossible, until it's done



Zuletzt von Meeresbrise am Mo 11 Jul 2016, 20:26 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Mo 11 Jul 2016, 20:14

Name: Jette
Alter: 16
Geschlecht : weiblich
Charakter: mysteriös, freundlich, undurchschaubar, seltsam (wird sich aber im RPG auch anders entwickeln können)
Sonstiges: Existiert nur in der 2. Welt.
Aussehen: Ihre Augen strahlen ungewöhnlich hell und sind türkis.
Bild:
 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Plätzchenteig
Legende


Avatar von : ✧ by Palmkätzchen
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Mo 11 Jul 2016, 20:42



AJAX


Ich setzte mich auf den letzten freien Platz im Bus und ignorierte den ekelhaften, alten Schweißgeruch, der von einem Mann direkt hinter mir ausging. Um mich etwas abzulenken, schnappte ich mir mein Handy und stöpselte meine schwarzen Kopfhörer in meine Ohren, schon war meine Umwelt ausgeschlossen, nur meine Augen waren auf die vorbeifahrenden Autos gerichtet.

"It's spiralling down
Biting words like a wolf howling
Hate is spitting out each others mouths
But we're still sleeping like we're lovers"


Ich erkannte gerade noch, dass ich aussteigen musste, und musste mich an einigen Frauen mit Kinderwagen vorbeidrängen, die mich wütend anschauten, als ich den Bus verlies. Dies war mir jedoch egal.
Ich rannte unsere Einfahrt hinauf, öffnete geschwind die Tür und mir kam der Geruch von frischen Brötchen entgegen. Ich sprang in die Küche und rief: Mum, Dad, bin zuhause!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Orkanböe | Espenlied | Meeresbrise

it's alway impossible, until somebody came to do it

Achtung! Mit kleinen Schritten näher ich mich
wieder dem RPG - also aufpassen, ich beiße!


it's alway impossible, until it's done

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Mo 11 Jul 2016, 20:58

Ajaxs Mum
Betrübt sitze ich am Esszimmertisch. Mein Mann sitzt sicherlich gerade im Schkafzimmer und fühlt sicerlich kein Stück Reue. Wie konnte er das mir nur antun? Und es war nicht nur einmal sonder ganze 3 Monate lang... Was soll ich Ajax sagen? Wird er zu mir halten oder bei seinem Vater bleiben wollen? Ich stehe auf und sehe aus dem Fenster, dann zur Uhr. Er sollte gleich da sein. Ich setze mich wieder an den Esszimmertisch und vergrabe mein Gesicht in meinen Händen. Wie konnte er nur?! Wie konnte er mich und Ajax nur so lange hintergehen? Wahrscheinlich hat er immer noch Kontakt mit dieser... Frau. Sie wusste, dass er verheiratet mit mir war und dennoch hat sie es doch mit im getrieben. Diese Sch*****! Am liebsten würde ich das ganze Haus auseinander nehmen, doch das wäre wohl der größte Fehler den ich je begehen könnte. Schließlich hat er ja das ganze Haus finanziert, sodass ich nun alleine da stehe.
Ich höre wie sich die Haustür öffnet und wieder ins Schloss fällt. Dann höre ich Schritte, die auf mich zukommen. "Ajax.", entgegne ich meinen Sohn. Ich merke wie alles um mir herum verschwommen wird und dann spüre ich wie eine Träne nach der anderen meine Wangen runterlaufen. Ich darf nicht weinen! Hastig versuche ich die Tränen wegzuwischen und stehe auf um Ajax zu umarmen. "Ich muss dir was erzählen..."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Plätzchenteig
Legende


Avatar von : ✧ by Palmkätzchen
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Mo 11 Jul 2016, 21:57



AJAX


Ich hatte kaum meine Tasche abgeworfen, da hörte ich die Stimme meiner Mutter. Ich konnte schon aus Entfernung hören, dass etwas nicht stimme. Ich erreichte das Zimmer, in dem sie saß und blickte in das verweinte Gesicht meiner Mutter.
"Mum?", fragte ich und ging verzweifelt auf sie zu.
Sie hatte versucht die Tränen aufzuhalten, doch es hatte nicht geklappt und sie liefen ihre Wange herunter. Sie wollte mir was erzählen, dass klang gar nicht gut.
"Mum, du kannst mir alles sage. Was ist los?"


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Orkanböe | Espenlied | Meeresbrise

it's alway impossible, until somebody came to do it

Achtung! Mit kleinen Schritten näher ich mich
wieder dem RPG - also aufpassen, ich beiße!


it's alway impossible, until it's done

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Mo 11 Jul 2016, 22:05

Ajax Mum
Ich atme einmal tief ein. "Dein Vater und ich...", ich sehe bedrückt zu Boden. "Wir werden uns scheiden lassen." Vorsichtig nehme ich Ajax in den Arm. "Ich weiß, dass das plötzlich kommt, aber es geht nicht anders.", meine Stimme war zerbrechlich und ich spüre wie jedes einzelne Wort mir immer mehr und mehr weh tut. "Du.. Ich werde wegziehen. In eine andere Stadt und ähm... Du kannst dir selbst aussuchen bei wem du bleibst, aber sei dir eins sicher: Ich bin immer für dich da. Was auch geschieht." Eine weitere Träne kullert meine Wange runter und ich fange an zu schluchzen. "Ich bin immer für dich da."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Plätzchenteig
Legende


Avatar von : ✧ by Palmkätzchen
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Mo 11 Jul 2016, 22:21

AJAX

Ich starrte meine Mutter an, jedes ihrer Worte hinterließ eine Spur und brachte mich zum weinen. Meine Eltern waren immer perfekt gewesen. Immer konnte ich angeben, dass sich meine Eltern zu gut verstünden, während sich andere trennten. Ich kannte die verheulten Gesichter meiner Freunde, als sich ihre Eltern trennten.
Jetzt taten es meine. Ich liebte sie beide. Ich konnte doch nicht zwischen ihnen wählen. Doch, ich konnte, ich würde immer meine Mutter wählen, doch ich wollte auch meinen Vater nicht verlieren. Die folgenden Worte kosteten mich alle Kraft: "Ich werde immer für dich da sein, Mum. Ich werde immer bei dir bleiben."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Orkanböe | Espenlied | Meeresbrise

it's alway impossible, until somebody came to do it

Achtung! Mit kleinen Schritten näher ich mich
wieder dem RPG - also aufpassen, ich beiße!


it's alway impossible, until it's done

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Mo 11 Jul 2016, 22:32

Mum
Ich war so erleichtert. Ajax bleibt bei mir! Langsam löse ich mich von der Umarmung. "Wenn du willst kannst du deinen Vater so oft besuchen wie du willst...", flüstere ich. Ich sollte ihm nicht sagen, was er getan hat. Es würde ihn nur noch mehr verletzen und das will ich ihm einfach nicht antun. "Ajax... Ich werde so früh wie es geht hier ausziehen, die Scheidung wird hoffentlich ohne großen Tumult ablaufen, sodass du dann nach Ende dieses Schuljahr zu mir ziehen kannst." Das Schuljahr ist bald vorbei und die Sommerferien stehen vor der Tür. Unser eigentlich geplanter Familienurlaub können wir nun getrost abschminken. Aber immerhin wird Ajax mal wieder mit einem der besten Zeugnisse nach Hause kommen...

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Plätzchenteig
Legende


Avatar von : ✧ by Palmkätzchen
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Di 12 Jul 2016, 08:05



AJAX


ZEITSPRUNG: NACH DEN ZEUGNISSEN

Ich kam mit einem mulmigen Gefühl nach Hause. Die Trennung meiner Eltern hatte schwerere Folgen für mich gehabt, als gedacht.
Plötzlich waren all meine Freunde einfach nur noch nervig und ich hatte sie tagelang angeschrien, wodurch ich einige verloren hatte. Nur mit Müh und Not konnte ich meinen guten Druchschnitt halten, aber das war mir eh egal, in einer Woche zog ich mit meiner Mutter hier weg, ich würde keinen von denen je wieder sehen.
Ich rannte wie immer zum Bus, hörte lauter Musik den je und rannte in das Haus, um meine Sachen weiterzupacken und mich über mein leben zu beschweren.
Davor legte ich meinen Eltern noch mein Zeugnis hin.
Von 1,4 war ich au 1,9 gerückt, immerhin etwas.[/b]

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Orkanböe | Espenlied | Meeresbrise

it's alway impossible, until somebody came to do it

Achtung! Mit kleinen Schritten näher ich mich
wieder dem RPG - also aufpassen, ich beiße!


it's alway impossible, until it's done

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Di 12 Jul 2016, 15:02

Mum
In einer Woche war es endlich soweit und Ajax würde zu mir ziehen. Die Scheidung verlief reibungslos ab und mein Mann hat nicht einmal Anstalten gemacht sich zu entschuldigen. Ich hätte seine Entschuldigung zwar eh nicht akzeptiert, aber nach all dem was er mir angetan hat, bringt er es nicht einmal zu einem 'Tut mir Leid'... Heute müsste doch Ajax sein Zeugnis zurück bekommen. Schnell greife ich zum Telefon und tippe seine Nummer ein. Ich habe ihn fast jede Woche angerufen seitdem ich ausgezogen bin und ihn auch versucht so oft wie es ging zu besuchen. Leider habe ich nur sehr wenig Zeit für ihn, da ich den ganzen Tag arbeiten muss, weil ich ansonsten nicht genug für uns beide verdienen würde. Ich atme einmal tief ein und tippe dann auf Anruf. Hoffentlich haben sich seine Noten nicht allzu viel verschlechtert... Die Scheidung hat ihn ja anscheinend sehr mitgenommen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Plätzchenteig
Legende


Avatar von : ✧ by Palmkätzchen
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Mi 20 Jul 2016, 11:43



AJAX



Ich suchte gerade im Haus nach meinem Vater, als mein Handy klingelte. Ich fischte es aus meiner Hosentasche und betrachtete den Bildschirm, damals, als ich noch in einer undgetrennten Welt lebte, dann kam die Scheidung. Vor lauter Wut hatte ich mein Handy auf den Boden geworfen.
Der zersplitterte Display zeigte den Namen meiner Mutter.
"Hallo Mum"

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Orkanböe | Espenlied | Meeresbrise

it's alway impossible, until somebody came to do it

Achtung! Mit kleinen Schritten näher ich mich
wieder dem RPG - also aufpassen, ich beiße!


it's alway impossible, until it's done

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Mi 20 Jul 2016, 12:19

Mum
"Hey Ajax...", sage ich leicht unsicher. In seiner Stimme lag Wut. War sein Zeugnis nicht gut? "Wie geht es dir?", frage ich ruhig. Ich sollte ihn am besten nicht direkt auf das Zeugnis ansprechen. Vielleicht wird er es mir aber auch von alleine sagen. "Jetzt hast du endlich Ferien.", sage ich und versuche fröhlich zu klingen. Mich nimmt die Trennung irgendwie immer noch etwas mit. Mein Mann hat sich seit der Trennung irgendwie so verändert... Seufzend gehe ich in die Küche und mache mir etwas zu Essen. Gleich Mittagszeit und ich muss etwas essen...

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Plätzchenteig
Legende


Avatar von : ✧ by Palmkätzchen
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Do 21 Jul 2016, 14:24



AJAX


Als meine Mutter mich fragte, wie es mir ging, musste ich ersteinmal schlucken. Wie ging es mir?
Meine Eltern hatte meine Welt auf den Kopf gestellt, mir vorgeführt wie ich nie leben wollte. Meine Mutter versuchte froh zu klingen, als sie mir im übertragenen Sinne mitteilte, dass ich bald zu ihr ziehen musste. Ich biss mir auf die Lippe bis es weh tat. Ich hatte ihr versprochen dass ich mit ihr ging.
"Mir geht es gut, jetzt wo ich bald bei dir bin", log ich und klang dabei fest überzeugt. "Endlich Ferien. Vielleicht können wir zusammen ja was cooles machen. In einen Freizeitpark fahren oder mal wieder verreisen. Nur wir beide."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Orkanböe | Espenlied | Meeresbrise

it's alway impossible, until somebody came to do it

Achtung! Mit kleinen Schritten näher ich mich
wieder dem RPG - also aufpassen, ich beiße!


it's alway impossible, until it's done

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Fr 22 Jul 2016, 02:52

Mum
"Ja... Das sollten wir wirklich mal machen.", sage ich. Ich bräuchte nur mal bisschen mehr Freizeit... Arbeiten tue ich ja jetzt schon die ganze Nacht. "Nur wir beide...", sage ich und fange an zu lächeln. Ohne deinen Vater. Der hat ja alles kaputt gemacht. Ich seufze. "Aber zurzeit habe ich leider echt keine Zeit.", sage ich. "Aber sobald ich wieder Zeit habe, gehen wir sofort in den nächsten Freizeitpark."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Ab auf die falsche Bahn   Heute um 08:48

Nach oben Nach unten
 
Ab auf die falsche Bahn
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Sie wirft mich immer wieder aus der Bahn
» warmhalten, interesse oder was geht hier ab?!?
» Plötzliche Trennung!! Weiß nicht was ich tun soll!
» Tolkiens Wunderbare Poesien
» Sanktionen bei ALG II im SGB II hält das Sozialgericht Gotha für Verfassungswidrig Außerdem stünden die Sanktionen im Widerspruch zu den Artikeln 1 2 12 sowie 20 so verkündet am 26.05.2015

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Eure RPGs :: Spontane Rpgs-
Gehe zu: