Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 Don't Surrender!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
AutorNachricht
Madam Gingerbread
Legende


Avatar von : Willow, und von mir bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 98
Ort : Hinter dir

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Do 28 Jul 2016, 12:21

Jonathan

Sean war also der Name des Jungen, und er wollte mir nicht die Hand schüttelt. Na gut. Ich kann auch unfreundlich sein. Mit kalter Miene drehte ich mich um und begann meinen Rucksack auszupacken. "Wenn du selber nicht zuhörst hast du Pech gehabt." Antwortete ich, ohne mich umzudrehen. Selber schuld. Der andere Junge kann es ihm ja sagen. Aber ich werde es nicht tuen. Viel war es nicht was ich auspacken musste, nur ein paar Bücher, ein Schlafanzug, Mein Handy und eine Tüte Gummibärchen. Ich glaubte nicht das das erlaubt war, aber es würde ja keiner heraus finden.
Ich öffnete die Tüte und nahm mir eines raus, steckte es mir den Mund und versteckte die Tüte. Danach lies ich mich auf das Bett fallen und begann zu lesen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich entschuldige mich für schlechte Grammatik und Rechtschreibung für meine Posts momentan, ich habe die letzen 2-3 Wochen weder deutsch geschrieben noch gesprochen.



If you are a dreamer, come in
If you are a dreamer, a wisher
a liar
A Hope-er, a Pray-er, A Magic
Bean buyer,
If your a pretender, come sit
by my fire
For we have some
flax-golden tales to
spin,
Come in!
Come in!

MICH KANN MANN FUTTAN!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Do 28 Jul 2016, 13:20

Romy
"Mal schauen...", sage ich und sehe immer noch zu Boden. Ich würde es liebend gerne in Kauf nehmen, meine 'Gabe' zu verlieren, um dann endlich keine Angst mehr zu haben jemanden zu berühren. "Ich wurde erwischt.", sage ich emotionslos. Ich wollte meiner Mutter nicht weh tun... "Und du?", frage ich. Diese Lina scheint vielleicht doch ganz nett zu sein. Sie scheint zumindest nicht mich versuchen zu berühren. Bei dem Gedanken an diese Leute, die einfach immer berühren müssen, wird mir aggressiv. Vor allem sind diese Leute schlimm, die man nicht einmal wirklich kennt und dann ohne Vorwarnung mir auf die Schultern klopfen. Am liebsten wäre es mir, wenn sie statt mir diese Schmerzen spüren müssten. Dann wären sie die Verrückten und nicht ich.... Und dann müsste vielleicht ich gar nicht hier sein?

Sean
"Bist du jetzt beleidigt?", frage ich und musste grinsen. Ich beobachte ihn, wie er seine Sachen auspackt und sich ein Gummibärchen nimmt. Am liebsten hätte ich nach einem gefragt, aber da er anscheinend mich nicht leiden kann, unterlasse ich dies und lege mich wieder hin. "Aber wenn du willst kann ich auch gerne einfach den Unterricht schwänzen. Hab eh keinen Bock dort hin zu gehen."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Do 28 Jul 2016, 13:40

Lina Silva
Die Frage traff sie wie ein harter Schlag in die Magengrube. Es schien als würde sie in sich zusammen sinken, obwohl sie noch so stand. "Bevor ich dir das erzähle musst du wissen mit was du es zu tun hast." Meinte sie Tonlos. Ihre Augen zeigten keine Emotionen, es schien als wären jegliche Gefühle aus ihr gestorben. "Meine "Gabe"." Fing sie an. "Ist es das Feuer zu beherrschen, es tut was ich will, jedoch redet es auch zu mir." Feuer war Zerstörung in ihren Augen.
Es hatte ihre Eltern umgebracht... Nein sie hatte ihre Eltern umgebracht. "Hätte ich nie.... Sie haben mich von Zuhause aus mit genommen." Sie hatte es fast gesagt, gesagt das sie ein Monster ist. Eine Träne lief ihr die Wange runter. Wieder dieses Bild, ein zerstörtes Haus, überall Feuer, ihre Eltern die tot waren, sie die im Feuer stand und kein bischen von diesem berührt wurde. Die Männer die Angst vor ihr bekamen. Dann der Wagen und drei Leute, eine die sie mit sich zog, Lina wie sie sich wehrte und weinte, dann ein Picks... Danach war alles weg.
Sie schloss die Augen. Nie wieder würde sie jemanden anfassen oder gar an sich ran lassen, sie machte doch eh alles kaputt. Sie atmete tief durch und lächelte, auch wenn es nun anders aussah, eher ein wenig traurig.
"Am besten ist es wenn mich keiner anfasst, ich bin etwas wärmer als andere, zwar nicht kochend heiß, aber man würde merken das ich anders bin, muss wohl das Feuer in meinen Adern sein." Spottete sie, sie hatte kein Feuer im sinne von Flammen oder so in den Adern, aber so fühlte es sich an wenn man sie anfasste, als würde die Stelle brennen. Es waren nie die anderen gewesen, sondern sie.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Do 28 Jul 2016, 14:41

Romy
Ich nicke. Wahrscheinlich hätte ich das früher für verrückt gehalten, aber nach dem was ich bisher durchgemacht habe, glaube ich ihr aufs Wort. "Ist schon okay...", versuche ich sie aufzumuntern. "Die Meisten hier wurden wahrscheinlich unfreiwillig von zuhause mitgenommmen. Niemand möchte freiwillig sein altes Leben verlieren." Als ich sehe, dass eine Träne ihr Wange runter läuft, öffne ich meinen Koffer und krame eine Packung Taschentücher raus. Vorsichtig versuche ich ihr die Packung zu reichen, wobei ich die Packung ganz am Ende fest halte, damit ich sie mich ja nicht berührt.
"Ich würde dir nicht weh tun...", sage ich ruhig. Sondern du mir. Ich würde ihren Schmerz nehmen und all das abbekommen. Sie würde sich wahrscheinlich gut fühlen, weil sie keine Schmerzen fühlt... Es sei denn, ich will ihr Schmerzen zufügen. "Aber anfassen werde ich dich auch niemals.", sage ich mit fester Stimme. Mit ihr aus zu kommen wird wahrscheinlich nicht so schwer sein, da wir beide Körperkontakt meiden.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Do 28 Jul 2016, 14:46

Lina Silva
Das Mädchen nimmt vorsichtig ein Taschentuch aus der Packung. "Du weißt nicht was das schlimmste an mir ist... du würdest mich hassen, ich werde nie in mein altes Leben zurück können!" Sagte sie, in ihrer Stimme lag in dem Moment selbsthass. Wieder hörte sie die Stimme des Feuers. "Du wirst leben du wirst wachsen, feuer ist nicht nur zerstörung sondern leben!" Sie wollte die Stimme verdrängen und wischte sich mit den Taschentuch über die Wange, sie putzte sich die Nase und sah Romy dankbar an.
"Ich werde meine Gabe nicht hergeben egal ob sie so schlimm ist, sie ist doch das einzige was ich noch habe." Sagte sie, erst jetzt merkte sie was sie da gesagt hatte. Sie blinzelte mehr mals. Naja irgendwann würde es eh raus kommen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Rolo
Legende


Avatar von : Goggel suche
Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 05.08.14
Alter : 15
Ort : Im Anderen Forum

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Do 28 Jul 2016, 22:12

Phoebe
Der Junge starrte erst zurück, wand dann seinen Blick ab und verschwand schließlich,nachdem er aufgerufen wurde.Phoebe sah sich ausdruckslos um und suchte jemanden mit dem sie ein Gespräch beginnen könnte,irgend eine Person die auch ein Gespräch mit ihr führen wollte...Doch sie entdeckte niemanden der ihr auf den ersten Blick sympathisch war und so senkte Phoebe nur traurig den Kopf.


Nico de Angelo
Der Dunkelhaarige hatte ziemlich am Rande der Menge gestanden und als dein Name aufgerufen worden war zögerte der junge allerdings. Um ehrlich zu sein er hatte Angst, Angst vor dem neuen Leben was ihn hier erwarten würde...Dann aber raffte er such nach kurzem Grübeln und verschwand, nach dem Zimmer suchend.Als er es schlussendlich fand,klopfte der Braunhaarige an die Tür und wartete dann höflich.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




von meiner kyssai

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://[url]http://ravenpaw.hat-gar-keine-homepage.de[/url]
Madam Gingerbread
Legende


Avatar von : Willow, und von mir bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 98
Ort : Hinter dir

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Do 28 Jul 2016, 22:30

Jonathan

"Ob ich beleidigt bin oder nicht geht dich wohl kaum was an, hm?" Ich schaute ihn nicht an während ich das sagte, und lass nur weiter. "Kannst gerne den Unterricht schwänzen. Werde ich auch tuen. Aber wenn du nichts zum lesen hast, wirst du dich wohl langweilen." Als jemand an der Tür klopfte lies ich mit einem lauten Seufzer das Buch auf's Bett fallen und stand auf. Vermutlich war es der dritte Junge. Nico irgendwas. Genervt öffnete ich die Tür. Das ist sein Zimmer, warum klopft er? "Was? Ist das dein Zimmer?" Ich gab ihm keine Chance zu antworten und sprach weiter. "Dann komm auch rein." Ich lies ihn einfach stehen und lief zurück zum Bett. Ich lese jetzt! Hört auf mich zu stören.
Bevor ich mich hin setze drehte ich mich noch einmal zu dem dritten Jungen um. "Willkommen in der feinden Unterkunft von Jonathan Dalton und Sean Parker." Sagte ich sarkastisch. Ich hatte das Gefühl das ich den Nachnamen von Sean falsch gesagt hatte, aber das interessierte mich nicht.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich entschuldige mich für schlechte Grammatik und Rechtschreibung für meine Posts momentan, ich habe die letzen 2-3 Wochen weder deutsch geschrieben noch gesprochen.



If you are a dreamer, come in
If you are a dreamer, a wisher
a liar
A Hope-er, a Pray-er, A Magic
Bean buyer,
If your a pretender, come sit
by my fire
For we have some
flax-golden tales to
spin,
Come in!
Come in!

MICH KANN MANN FUTTAN!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 854
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Fr 29 Jul 2016, 12:22

Sean
"Hätte ich jetzt nicht von dir erwartet.", sage ich und musste wieder grinsen. Ein Spießer, der Schule schwänzt. "Ich dachte du gehörst zu den braven Strebern, die den ganzen Tag in der Schule sitzen." Langsam schließe ich wieder meine Augen. "Ach... ich penn dann halt noch 'ne Runde. Mir ist durch die blöde Busfahrt immer noch übel. ", sage ich. Als es an der Tür klopfte murre ich leise. Jonathan hätte auch die Tür offen lassen können. "Harper.", berichtige ich Jonathan. "Aber wenn du willst kannst du mich auch Parker nennen. Autos einparken kann ich ja wahrscheinlich hier eh am besten."

Romy
"Ach... Es gibt wahrscheinlich schlimmere Menschen als dich.", versuche ich sie irgendwie aufzuheitern. Ich kenne sie zwar nicht, aber in meinen Augen scheint sie keineswegs ein schlechter Mensch zu sein. "Aber wenn du keine Gabe mehr hast... Dann würdest du doch ein ganz normales Leben führen können." Ein normales Leben... Für den Preis eine gehasste Gabe loszuwerden.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Madam Gingerbread
Legende


Avatar von : Willow, und von mir bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 98
Ort : Hinter dir

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Fr 29 Jul 2016, 12:27

Jonathan

Ich lachte freudelos über Sean's Bemerkung. "Spießer. Wohl kaum.
Ich glaube nicht das die solche Leute hier hin senden würden." Mein
Blick verdüsterte sich und ich schüttelte den Kopf. "Nein." Ich drehte
mich um und nickte mit dem Kopf in die Richtung von dem dritten
Jungen. "Wenn hier jemand ein Spießer ist, dann Nick Angelrute. Also
wirklich. An die Tür klopfen!" Ich schüttete den Kopf und bedachte
diesen Nick mit einem mitleidigem Blick.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich entschuldige mich für schlechte Grammatik und Rechtschreibung für meine Posts momentan, ich habe die letzen 2-3 Wochen weder deutsch geschrieben noch gesprochen.



If you are a dreamer, come in
If you are a dreamer, a wisher
a liar
A Hope-er, a Pray-er, A Magic
Bean buyer,
If your a pretender, come sit
by my fire
For we have some
flax-golden tales to
spin,
Come in!
Come in!

MICH KANN MANN FUTTAN!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Fr 29 Jul 2016, 13:02

Lina Silva
Sie schüttelte den Kopf. "Ich will meine Gabe nicht aufgeben, da ist ja der Punkt wenn sie weg ist, dann hab ich nichts mehr. Keine Familie und keine..." Sie schloss ihren Mund, dass was sie nicht sagen wollte war raus. Sie sah Romy geschockt an. "Wenn es schon raus ist... Ich habe meine Eltern ermordet." Ihre Augen werden dunkel.
Das Feuer was immer da gewesen war, verstummte. Sie sah weg, nun würde Romy sie sicher verachten und hassen, ein Mädchen was die eigenen Eltern tötete. Wer wollte schon mit jemanden wie ihr etwas zu tun haben? "Darum hasse ich meine Gabe.. Sonst mag ich sie sehr gerne. Sie hält mich warm wenn es zu kalt ist und sie ist da und flüstert zu mir wenn es mir schlecht geht." Meinte sie leise.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Rolo
Legende


Avatar von : Goggel suche
Anzahl der Beiträge : 1741
Anmeldedatum : 05.08.14
Alter : 15
Ort : Im Anderen Forum

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Fr 29 Jul 2016, 16:33

Nico
Die Tür wurde geöffnet und Nico sah einem schwarzhaarigem Jungen ins Gesicht,dieser meinte sogleich er solle einfach rein kommen und nicht klopfen.Der Brainhaarige hob nur eine Augenbraue doch der Junge hatte sich schon abgewand und so schüttelte Neeks nur den Kopf über diese Unhöflichkeit .Doch bei der sarkastischen Vorstellung zuckte nur kurz sein Mundwinkel. Auch als der Junge namens Sean Jonathan verbesserte gab Nico keinen Gefühlsregung von sich.Doch dann lachte Neeks freudlos und kalt auf und meinte mit kühler Stimme "Ich bin weder ein Spießer noch heiße ich Nick Angelrute.Ich heiße Nico...und ich brauche dein Mitleid nicht.." Mit diesen Worten warf er seine Habseligkeiten auf das verbliebene freie Bett und sich daneben.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




von meiner kyssai

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://[url]http://ravenpaw.hat-gar-keine-homepage.de[/url]
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Fr 29 Jul 2016, 18:02

Samael
Ruhig wie immer ging der Junge los um das besagte Zimmer was er sich scheinbar mit anderen teilte, zu gehen. Seine Austrahlung war wie immer kalt, keine Gefühle regten sich in seinem Gesicht und sein Nietenhalsband schien eng an seinem Hals an zu liegen.
Er sollte also von heute an Uniform und Nummer tragen? Na gut dann war das so, aber sein besonderen Schmuck würde er nie abnehmen. Er sah gerade wie die Tür zu seinem neuen Zimmer zu ging, scheinbar waren alle seine Mitbewohner schon im inneren. Samael sah sich um und öffnete dann leise die Tür, er wollte keine Aufmerksamkeit und lehnte auch strickten Kontakt mit den anderen ab. Wenn einer dieser Personen sterben würde, dann würde er eine Bestie werden.
Er wusste dies auch schon zu verhindern, er würde keinen an sich ran lassen. Er ging zu einem freien Bett und legte seine Tasche drauf. Diese war zwar groß, aber nur mit dem was ihm am Herzen lag gefüllt.
Er legte vier Nietenhalsbänder auf das Bett und musste sich ein Lächeln verkneifen. Diese Dinger würden dafür sorgen das er sich nicht verwandelte, er hoffte es zumindest. Ein Hund konnte durch ein Halsband und durch eine leine gezähmt werden, er wollte es durch ein Halsband probieren.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Molchträne
Junges


Avatar von : Sempiternal. <3 [Fk]
Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 26.07.16
Alter : 19
Ort : »Bessimir.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Fr 29 Jul 2016, 21:08


Alexis Doe| 16
Mit einem einem lauten poltern rannte die 16-jährige Schülerin auf den Schulhof. In ihrer linken Hand war ihr 'tonnenschwerer' Koffer, wie sie es so schön nannte, und stützte ihn mit der recht Hand damit sie nicht noch im Dreck landete. »War mal wieder klar das der Fahrer keine Abkürzung genommen hat. Ich wäre schon vor gefühlten 2 Stunden hier gewesen, aber nein. Der Honk musste ja auf dem Highway rumtuckern und dann auch noch die Abzweigung verpassen.« Fluchend schleppte Alexis den Koffer zu der Schar von Schülerinnen, welche sich auf dem großen Schulhof versammelt hatten.
'Die Jungs sind anscheinend schon davon gezogen. Soll mir recht sein.' Ein wenig genervt zupfte sie an ihrer Schuluniform herum und fuhr sich mit ihrer freien Hand dann durch das lange braune Haar ehe sie ihre Aufmerksamkeit den ganzen Schüler schenkte. 'So. Wen kann ich jetzt volllabern bis wir endlich nach drinnen geleitet werden?' Ihre blauen Augen suchten die Mädchenschar aufmerksam durch und blieben dann an einem schwarzhaarigen Mädchen hängen, welche den Kopf gesenkt hatte. Alexis hob interessiert die Augenbrauen und gesellte sich zu ihr, warf den Koffer so hin, dass sie sich auf ihn setzen konnte und stützte ihren Kopf mit einer Hand ab. »Warum bläst das werte Fräulein denn trübsal?« fragte sie das Mädchen und lächelte ihr von unten entgegen. Es war ein freundliches Lächeln und keins von der 'Geh-mir-bloß-nicht-auf-die-Eier'-Lächeln, denn das hatte Al auch sehr gut drauf. »Was hältst du von dieser Direktorin? Mit der ist anscheinend nicht gut Kirschen essen. Ich mag sie nicht, die sieht aus wie meine gruselige Oma.« Schaudernd schüttelte sie sich und ein Lachen entwich ihrer Kehle. Warm, herzlich und einladend.

Aradia Patricia White | 16 ¹/²
Schon seit einer ganzen Weile stand Ari mit ihrem bisschen Hab und Gut in der Mädchengruppe und während sich die anderen so anregend unterhielten, blieb sie ganz ruhig, den Blick zu Boden gerichtet und lauschend. Sie hörte ihnen zu, denn das konnte sie am besten. Niemand musste sie zwingen zu sprechen, alle waren in ihren Themen versunken oder lauschten der Direktorin, welche vorne ihre Ansprache hielt. 'Meiner Meinung nach eher eine Predigt. Fehlen nur noch die heiligen drei Könige.' Die kleine Rebellin in ihr kam zum Vorschein und drehte im Kopf langsam ihre Runden. Ariada unterdrückte ein leises Kichern und hob den Kopf wieder. Sie blickte gleich in das Gesicht der Direktorin und wieder kamen ihr ihre Gedanken in die Quere. 'Langsam aber sicher geht's nicht mehr mit dem aufhalten.'
Sie war einfach nicht das Mädchen, was in der Öffentlichkeit anfing laut los zu lachen, sie war eher der 'Ich-gehe-zum-lachen-in-den-Keller'-Typ und lachte heimlich für sich. Es wäre ihr viel zu peinlich dann all die Aufmerksamkeit zu ernten denn dafür war es dann doch etwas zu heftig. »Für die Aufmerksamkeit ist mein Gemüt nicht geschaffen.« nuschelte das junge Mädchen vor sich hin und musste sich dann Strecken da alles so ermüdend in die Länge gezogen wurde.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Madam Gingerbread
Legende


Avatar von : Willow, und von mir bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 98
Ort : Hinter dir

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Fr 29 Jul 2016, 21:10

Jonathan


Ich verdrehte die Augen und schaute diesen Nico mit steinerner an. "Glaubst du etwa ich habe Mitleid mit dir?" Ich machte einen Schritt auf den Jungen zu. "Glaubst du, ich habe Mitleid mit dir, wo wir alle hier eingesperrt sind, wo wir alle hier leiden müssen? nein, Mitleid habe ich mit dir eher nicht." Ich schüttelte den Kopf und grinste, doch meine Augen blickten Nico eiskalt an. "Und was deinen Namen angeht... hast Recht, es war nicht Angelrute. Es war irgendwas mit De... Nico de Angelhaken? Na, wenn du hier bist gibt es keinen Grund deinen Namen zu erfahren denn es bedeutet das du wertlos bist. Wertlos, ungeliebt, verachtet von deiner Familie und Freunden." Ich wusste das ich mich grausam benahm, doch es war mir egal. Auf die Zuneigung von Menschen konnte ich verzichten, den alle Menschen waren schrecklich. Meine Familie war schrecklich. Freunde hatte ich nicht. Ich wollte nur anderen den selben Schmerz spüren lassen den ich fühlte als mich meine Mutter mich weg schickte, anfing zu hassen.
Erwähnt: Nico
Angesprochen: Nico 
© Sturmkrone

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich entschuldige mich für schlechte Grammatik und Rechtschreibung für meine Posts momentan, ich habe die letzen 2-3 Wochen weder deutsch geschrieben noch gesprochen.



If you are a dreamer, come in
If you are a dreamer, a wisher
a liar
A Hope-er, a Pray-er, A Magic
Bean buyer,
If your a pretender, come sit
by my fire
For we have some
flax-golden tales to
spin,
Come in!
Come in!

MICH KANN MANN FUTTAN!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Fr 29 Jul 2016, 21:19

Samael
Der Junge bekam alles mit, doch irgendwie kratzte es ihn nicht das die Jungs sich scheinbar gleich gegenseitig töten würden... Was zur Höhle denkst du da? Du wirst dann zum Monster... Er hatte gerade dieses blöde Quitschbrot seines Hundes in der Hand als er diese auch schon zusammen drückte, ein lauter Quitscher ertönte. Er öffnete schnell die Hand und das Spielzeug fiel auf sein Bett.
Er sah auch schon das Bild seines Hundes was in seiner Tasche lag. Mein Bosko. Dachte er und stellte das Bild auf seinen Nachttisch.
Dieser Hund war das einzige Lebewesen auf der Welt der ihn verstand und liebte. Er legte das Spielzeug gleich daneben. Seine Halsbänder tat er in die Schublade und dort warf er auch achtlos die Taschentücher und ein paar Schokoriegel rein. Er hasste es hier jetzt schon.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Don't Surrender!   Heute um 01:02

Nach oben Nach unten
 
Don't Surrender!
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Don't Surrender!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Eure RPGs :: Spontane Rpgs-
Gehe zu: