Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Sonnenaufgang

Tageskenntnis: Die Blätter verfärben sich und damit kommen auch Regen und Wind. Auch die Beute verkriecht sich, wobei das eine oder andere Tier noch eifrig Vorräte für die Blattleere sammelt. Der Wind bringt graue Wolken, Kälte und auch Regen mit sich, der nur hin und wieder von dichtem Nebel abgelöst wird.

DonnerClan-Territorium:
Obwohl die Bäume etwas Schutz vor Regen und Wind bieten, ist der von Blättern übersäte Waldboden matschig und rutschig. Nur wenige Beutetiere sind bei diesem Wetter noch unterwegs.

FlussClan-Territorium:
Durch den Regen steigt der Fluss immer weiter an, aber wer die Nässe gut verträgt, wird keine Probleme beim Fischen haben. Nur das Ufer ist rutschiger als sonst und der Wind ist hier ebenfalls stärker zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Wind fegt über das flache Moorland hinweg und der Regen scheucht die Kaninchen aus ihren Bauen –optimales Jagdwetter für nässeresistente Krieger. Allerdings besteht die Gefahr, auf dem aufgeweichten Boden auszurutschen und im Matsch zu landen.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist jetzt noch matschiger geworden und die Reptilien haben sich in ihre Baue und Felsspalten zurückgezogen. Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blicken. Außerdem ist man hier besser vor dem Wind geschützt.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens eher in Bodennähe und sind daher leichte Beute für jeden, den ein nasser Pelz nicht stört. Hier ist aber nur wenig Wind- und Regenschutz vorhanden und am Boden bilden sich Wasserpfützen.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier matschig, aber die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind nicht beeindrucken. Nur die bunten Blätter bewegen sich im Wind und auch das Gestrüpp bewegt sich bei jedem Luftzug.


BlutClan-Territorium:
Bei diesem Wetter sind sowohl Zweibeiner als auch Hunde nur ungern draußen. Die Straßen sind nass und teilweise ist es sehr windig.


Streuner-Territorien:
Auch hier kehren die Beutetiere langsam in ihre Baue zurück. Unter den Bäumen lassen sich aber eher ein trockenes und windgeschütztes Plätzchen oder Beute finden.


Zweibeinerort:
Das ist kein Wetter für Hauskätzchen und darum wagen sie sich nur ungern nach draußen. Bis das Herbstwetter vorbei ist, finden sie bei ihren Zweibeinern genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Schnurren.



Austausch | 
 

 Das Baumgeviert

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10 ... 20  Weiter
AutorNachricht
G2 Innocence
Legende
avatar

Anzahl der Beiträge : 3235
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Das Baumgeviert   Mo 25 Jan 2016, 19:14

Eichenblatt
DonnerClan Heilerin

Erwähnt: Donnerstern
Angesprochen: xx

Es war, als ob sich die tödliche Schlinge um ihren Hals immer weiter zuzog im Laufe der Zeit. Dass die Große Versammlung sich dem Ende näherte, war ihr durchaus bewusst gewesen, doch sie war um jede einzelne Sekunde froh gewesen, in der man sie - unnötig - in die Länge gezogen hatte. Eichenblatt wusste, was ihr noch diese Nacht blühen würde - und trotz der Erkenntnis war sie keineswegs vorbereitet darauf, geschweige denn erfreut darüber.
Sie spürte, wie ihre Kehle immer trockener wurde, während ihre Zunge unangenehm an ihrem Gaumen klebte. Tatsache war, dass es ausgerechnet Donnerstern war, der das Ganze hatte beschleunigen und schließlich beenden müssen. Der Blick, den er ihr zuwarf, brannte sich in ihre Seele ein - sie wusste, dass sie es nur schlimmer machen würde, wenn sie ihm nun aus dem Weg ging.
Und so folgte die Heilerin ihm - mit hängendem Schweif, unauffällig in der Dunkelheit verborgen, während ihre Clangefährten den Heimweg antraten.

tbc: DonnerClan Territorium - Große Platane
© Divina




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

»› Pfluftig Club ‹«
Hear Me Roar!


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.fanfiktion.de/u/Euphemia
Nachtjunges
Legende
avatar

Avatar von : mir ;)
Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 04.04.14
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mo 25 Jan 2016, 20:47



Wildfeuers Bemerkung entlockte mir ein kleines Lächeln. Du musst sie verstehen, sie ist alt, da hat man nicht mehr so viel Zeit für manche Dinge, besonders nicht für das tatenlose rumsitzen. miaute ich und winkte mit dem Schwanz um das Thema zu beenden. Mich beschäftigte momentan mehr der Gedanke an das Lager, die Krieger dort und ganz besonders eine bestimmte Kriegerin. WolkenClan, lasst uns aufbrechen. miaute ich und machte mich auf den Weg.

-->WoCl Lager

Erwähnt: Gingkoblatt, Schattenstern, Flammensturm
Angesprochen: Gingkoblatt, die WoCl Krieger



Kurz blickte ich Gingkoblatt an, stand dann auf und winkte Nachtpfote und Waldpfote zu. Mit wenigen Schritten war ich bei meinem Bruder und blickte ihn an. Er besprach noch etwas mit Wildfeuer, dann gab er den Befehl zum Aufbruch. Ich sah mich nocheinmal kurz um und folgte ihm dann. Mit den Gedanken bei Seelenpfote und was ich mit ihm machen würde.

-->WoCl Lager

Erwähnt: Brombeerstern, Gingkoblatt, Wildfeuer, Nachtpfote, Waldpfote



Mit einem Blick zu Gingkoblatt sah ich Mondsichels winken und hörte Brombeersterns Worte. Komm, wer zuerst wieder im Lager ist! miaute ich begeistert, vergas völlig Gingkoblatt zu fragen und rannte die Böschung hinauf, durch das Digicht und hinter den anderen her, zurück ins Lager und in mein warmes Nest, dass auf mich wartete.

--
Erwähnt: Gingkoblatt, Mondsichel, Waldpfote, Bromeerstern
Angesprochen: Waldpfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Für evtl. Schreibfehler meiner Tastatur übernehme ich keine Haftung.
Das lesen erfolgt auf eigene Gefahr  ;)
(by Weißbauch)

Vielen Dank an Vampir::
 


Vielen Dank an Weißbauch:

Nachtjunges:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11026
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 21
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mo 25 Jan 2016, 21:50

Schattenstern

Anführerin | SchattenClan



Als Dunkelstern endlich gesprochen hatte, sprang ich vom Großfelsen und ließ meinen Blick über die Katzen schweifen, unter denen sich bereits Aufbruchsstimmung ausgebreitet hatte. Der SchattenClan wird jetzt ins Lager zurückkehren!, befahl ich dann mit lauter Stimme so, dass es wohl kaum eine Katze überhören konnte.
Ohne einen weiteren Blick auf die anderen Anführer oder das Geschehene zu verschwenden, wandte ich mich ab und überquerte die Lichtung im Schein des Mondlichts wie ein Schatten. Ich wandte mich nicht zu meinen Clankameraden um, als ich ins Unterholz glitt und in Richtung Donnerweg lief, denn ich wusste, dass sie mir folgen würden. Jetzt würde ich erst einmal mit Himmelslied sprechen, so viel war klar. Und spätestens am nächsten Morgen würde ich mir Drachenpfote vorknöpfen. Der Schüler sollte nicht glauben, dass er mit so einer Aktion ohne Strafe davonkam. Wenn Himmelslied, die ich eigentlich für eine fähige Kriegerin gehalten hatte, nicht in der Lage war ihm Vernunft beizubringen, würde ich es eben selbst tun und wenn ich es tat würde ich schon dafür sorgen, dass der Schüler so etwas, so schnell nicht wieder tat.

--> SchattenClan Lager

reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

Aschenkralle

Krieger | SchattenClan



Als ich Schattensterns Stimme vernahm, wandte ich mich wieder an meine Schwester und schnippte ihr mit dem Schweif gegen die Flanke in der Hoffnung, dass ich sie damit ein wenig beruhigen oder trösten konnte. Doch meine Gedanken drifteten wieder zu Abendlicht ab, als ich mich umwandte, um meiner Anführerin zurück ins Lager zu folgen. Was Drachenpfote getan hatte war eine große Demütigung für jede Katze gewesen und besonders für seine Mutter, die Kätzin die ich so sehr liebte, obwohl sie mir Löwenstolz vorzog. Der Schmerz den ich jedoch bei diesem Gedanken immer verspürte, wurde gelindert durch die Hoffnung, die ich mir in den letzten Tagen wieder machte. Jetzt jedoch verspürte ich größtenteils Wut auf Drachenpfote. Ich konnte einfach nicht verstehen wie er seiner Mutter so etwas antun konnte und ich hasste ihn schon allein dafür, dass Abendlicht mit solch einer Demütigung leben würde müssen.

--> SchattenClan Lager

reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Kuckuck
Moderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Yasux(DA) Hochzeitsfoto von Sphärentanz & Moonpie♥
Anzahl der Beiträge : 3171
Anmeldedatum : 27.12.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mo 25 Jan 2016, 22:42


Löwenstolz
#006 / SchattenClan / Krieger
»Elegant erhob sich der goldene Krieger, als der Zeitpunkt des Aufbruchs gekommen war.
Außerdem musste er dringend mit Drachenpfote reden, noch bevor Schattenstern ihm zuvorkommen könnte.
Er nickte dem FlussClan-Kater neben ihm noch einmal höflich zu, bevor er seiner Mutter und dem restlichen Clan zurück ins Lager folgte.
Die Große Versammlung hatte einen Großteil der Nacht für sich beansprucht, doch nun konnten sie alle noch ein wenig schlafen. Bei dem Gedanken, dass Abendlicht die ganze Nacht aufgeblieben war, und davon war er Überzeugt, musste er den ganze Weg hinweg grinsen.«

»SchattenClan-Lager

»ERWÄHNT: Schattenstern, Abendlicht, Halbmond (ID), Drachenpfote
»ANGESPROCHEN: /

© HÄHERFROST


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

» Time For A Reboot! «


Bambuskralle, Beerenpfote, Rubinpfote, Häherfrost
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tox
Admin im Ruhestand
avatar

Avatar von : Akirow [DA]
Anzahl der Beiträge : 2966
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 18
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Di 26 Jan 2016, 21:00


» Toxinpfote «


Seine gelben Augen waren noch lange auf den Rand der Mulde gerichtet, dort wo Rubinpfote im DonnerClan Territorium verschwunden war.
Er war ein wenig entzwei gerissen. Auf der einen Seite freute er sich, dass sie dem Treffen zugesagt hatte, andrerseits schellte ihn bereits sein Gewissen. Was er tat war verboten. Nicht nur das, auch war es eine DonnerClanerin. Wieso sie?! 
Kopfschüttelnd warf er einen Blick hinauf zum Himmel. Verzeih mir SternenClan. dachte er bei sich, dann wandte er sich um und trat zu seinem Bruder, ohne sich etwas anmerken zu lassen.
»Hoffentlich kündigt auch Dunkelstern den Heimweg bald an. Ich bin müde wie ein Bär.« miaute er ohne Beerenpfote anzusehen. Er wollte seinen Blick nicht sehen und seine Worte nicht hören. Zu viele Zweifel waren es, die er selbst bereits hatte.

Erwähnt: Rubinpfote, Beerenpfote, 
Dunkelstern
Angesprochen: Beerenpfote
 
Katzen | Sprechen | Denken

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Zuletzt von Tox am Di 26 Jan 2016, 22:24 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morty
Moderator
avatar

Avatar von : Smara
Anzahl der Beiträge : 5085
Anmeldedatum : 15.07.13
Alter : 17
Ort : Bologna

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Di 26 Jan 2016, 21:05


Dunkelstern


Mit einem eleganten Satz vom Großfelsen schloss auch ich schließlich den anderen Anführern an. Ich miaute jenen im Vorübergehen ein freundliches: »Auf Wiedersehen« zu, ehe ich mich dann zu meinen eigenen Clangefährten begab. Besonders der DonnerClan schien es sehr eilig zu haben.. Aber kein Wunder, auch ich wollte nicht noch länger in der Kälte stehen und mir die Pfoten abfrieren. Noch dazu war es bereits sehr spät, die Sonne würde in Kürze aufgehen. »WindClan!«, jaulte ich laut das Zeichen zum Aufbruch und streckte den Schweif steil in die Höhe, »Folgt mir!« Ich machte eine halbe Drehung um die eigene Achse und hatte es mir zum Ziel gesetzt, möglichst schnell zum Lager zurückzukehren. Mit schnellen Schritten lief ich über die Lichtung und anschließend den Weg zum Hochland.

--------> WiC-Lager

Erwähnt: Anführer
Angesprochen: Anführer, WindClan


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


» Wenn ich die Welt durch deine Augen seh,
Dann ist sie schmutzig wie der Wiener Schnee. «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Tox
Admin im Ruhestand
avatar

Avatar von : Akirow [DA]
Anzahl der Beiträge : 2966
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 18
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Di 26 Jan 2016, 22:22

» Toxinpfote «


Dunkelsterns Ruf ertönte kaum dass der junge Schüler den Satz ausgesprochen hatte und Toxinpfote trabte erleichtert los. Die Kälte machte auch ihm bereits zu schaffen und er wollte endlich in sein weiches Nest, um ein wenig Schlaf zu finden. Erst jetzt fiel ihm wieder ein, dass es ja seine erste Nacht im Schülerbau sein würde, weshalb er sich wohl oder übel ein neues Nest aussuchen müsste.
Kurz rümpfte er die Nase, dann warf einen Blick über die Schulter. »Auf auf Beerenpfotegrinste er seinem Bruder zu und sprang die Mulde hinauf. Bevor er hinter seiner Anführerin in der Flachlandschaft verschwand, blickte er ein letztes Mal zu der gewaltigen Eiche und dem großen Felsen, um welchen noch immer recht viele Katzen standen.
Bis zur nächsten großen Versammlung!
 WiC Lager

Erwähnt: Dunkelstern, Beerenpfote
Angesprochen: Beerenpfote
 
Katzen | Sprechen | Denken

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Traumwiese
Moderator im Ruhestand
avatar

Anzahl der Beiträge : 3014
Anmeldedatum : 02.02.14
Alter : 94

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mi 27 Jan 2016, 14:45

Ahornranke

Das neue Gesetzt bekam der Helle irgendwie nicht ganz mit, geschweige verstand er es.
Doch wenn er ehrlich ist, interessiert es ihn nicht sonderlich, ob die Heilerkatzen nun Junge oder Gefährten haben dürfen.
Hauptsache sie helfen den Schwachen und den Kranken, aber bevor er sich genauer mit so etwas befassen wollte, lag sein Blick stets auf seine Tochter Rubinpfote...
Ahornranke wusste nur eins... Sie hatte einen neuen Freund und dieser hat WindClanBlut in sich...
Er hegte keinen Verdacht, dass sie miteinander sehr, sehr gut verstanden, aber er hatte Angst um sie.
Sie war noch so jung und Freunde sind immer gut, aber wenn sie nicht im selben Clan sind, wird diese Freundschaft nicht lange halten...
Irgendwie stellte sich der Helle schon ein, seine Tochter zu trösten bis sie verstand, dass all diese Katzen eigentlich ihre Konkurrenten und Feinde sind...
So folgte er schweigend seinen Clankameraden zurück ins Lager.

----> DC Lager
reden | denken | handeln | Katzen

Smaragdfrost

Die tröstende Geste ihres Bruder entging der Dunklen ganz gewiss nicht, sie half sogar ein bisschen, aber dennoch war ihr Groll auf den goldenen Kater sehr gross.
Wie konnte er dies nur tun?
Es wäre eine Sache, wenn er es im Lager täte, aber nein... Er hat dies vor allen Katzen der fünf WaldClans getan...
Bevor sie ihre Wut wieder heraufbeschwören konnte, spürte sie wie sich ihr Bauch zusammenzog und um SternenClansWille... Dies schmerzte...
Nein... Nicht jetzt...
Eine schwache Verzweiflung stieg in ihr auf, als sie fühlte, wieso ihr Bauch so schmerzte und leicht anfing zu zucken...
Wie auf Kommando wurde die Versammlung beendet und Schattenstern rief schon ihre Katzen auf...
Danke dir SternenClan...
Mit zügigen Schritten verlies Smaragdfrost das Baumgeviert, dabei schritt sie nicht direkt auf ihr Lager zu, sondern unternahm einen kleinen Umweg, wo sie endlich den Schmerz lindern konnte...
---> SC Lager
reden | denken | handeln | Katzen

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



more Deyan from Ray! *0*:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://ljubiii.deviantart.com
Kuckuck
Moderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Yasux(DA) Hochzeitsfoto von Sphärentanz & Moonpie♥
Anzahl der Beiträge : 3171
Anmeldedatum : 27.12.14
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mi 27 Jan 2016, 15:11


Beerenpfote
#024 WindClan/Schüler
»Etwas besorgt musterte der dunkle Schüler seinen Bruder. Fühlte er sich ihm gegenüber schuldig? Wieso?
Was war dabei eine Freundin aus einem fremden Clan zu haben? Sie war doch nur eine Freundin. Oder? Seufzend schüttelte er den Kopf. Es war wirklich zu spät um sich noch den Kopf zu zerbrechen.
Toxinpfote war alles andere als dumm und heute Nacht würde er ihm auf jeden Fall noch die Zeit geben, um in Ruhe über alles nachzudenken. Vielleicht würde auch die Zeit seine Vernunft regeln. Andererseits waren sie Blutsverwand und Beerenpfote selbst gehörte auch nicht zu den Katzen, die sich immer an die Regeln und Gepflogenheiten gebunden fühlten.
Die Worte seines Bruders rissen ihn je aus seinen Gedanken, wofür er ihm äußerst dankbar war. Bevor er richtig realisiert hatte, was er ihm da eigentlich zurief, war er allerdings schon davon geprescht.
Stirnrunzelt blickte er ihm nach, bevor er verstand, dass die Zeit des Aufbruchs gekommen war. Schnellen Schrittes versuchte er den verloren gegangenen Anschluss wieder aufzuholen.«

» WindClan-Lager

»ERWÄHNT: Rubinpfote(ID), Toxinpfote
»ANGESPROCHEN: /

© HÄHERFROST


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

» Time For A Reboot! «


Bambuskralle, Beerenpfote, Rubinpfote, Häherfrost
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Luchsy
Legende
avatar

Avatar von : Mir ovo
Anzahl der Beiträge : 2130
Anmeldedatum : 23.11.14
Alter : 13
Ort : Hinter dir

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mi 27 Jan 2016, 18:59

› Zimtblüte | WoC ‹
           Angesprochen: -
Erwähnt: Brombeerstern
Standort: Bei ihren Clangefährten

Als Brombeerstern dem WolkenClan zurief, dass sie jetzt gehen würden, sprang Zimtblüte auf und rannte ihm hinterher. Sie sah noch ein einziges mal zurück. Dieser Platz ist wunderschön... Dann zuckte sie zusammen und rannte weiter. Aber das WolkenClanLager ist natürlich auch sehr schön! Zimtblüte blinzelte nach langem zögern und holte die WolkenClanKatzen ein.

------------> WolkenClanlager

© by Crazy.Jo 2015


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Meine RPG-Charaktere (von mir gezeichnet):
 


Bitte sagt mir Bescheid, wenn ich vergesse mit meinen RPG-Charakteren zu posten!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sunnyluchs.deviantart.com/?offset=0#comments
Teardrop
Legende
avatar

Avatar von : Tox - Danke, danke, dankeeeeehhh!!! *0*
Anzahl der Beiträge : 1139
Anmeldedatum : 06.01.15
Alter : 62
Ort : Hinter dir °0°

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mi 27 Jan 2016, 19:31

Tränenherz || WolkenClan || Heilerin

Erwähnt: Brombeerstern, ihre Patienten im Lager, die anderen Heiler, Wildfeuer
Angesprochen: -
Standort: Baumgeviert


Nur mit einem kleinen Nicken und sonst keiner weiteren Beachtung beschenkte ich meine Mitheiler, als Brombeerstern Sich verabschiedete und zum Aufbruch rief. Hoch erhobenen Hauptes, um meinen Stolz auf meine Position zu zeigen und die Unsicherheit, was ich eigentlich zu tun hatte, ebenso wie meine überwältigende Müdigkeit nach dem langen Tag zu verbergen, gesellte ich mich zu meinem Anführer, der gerade einige Worte mit seiner Stellvertreterin Wildfeuer wechselte.
Ich mochte unsere zweite Anführerin nicht besonders, obwohl ich mich ihr gegenüber wahrscheinlich unterwürfig verhalten sollte, störte es mich, dass sie mich zu beobachten schien. Scheinbar hatte sie auch für mich nicht viel übrig, somit beruhte das Ganze auf Gegenseitigkeit.
Meine Gedanken streiften ins Lager, zu meinen Patienten.
Ich verbarg ein Stöhnen, als ich daran dachte, jetzt noch nach Murmeljunges und ihrer Mutter zu sehen und Dämmerpfotes Verband zu wechseln, aber es half ja nichts.
Ich war ja auch noch recht jung, Aussicht auf baldige Hilfe bestand also nicht...
Seufzend und mich in Selbstmitleid einbuddelnd stolzierte ich meinem Clan hinterher nach Hause.
-->WolkenClan-Lager
(c) by Teardrop

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

reden, denken, handeln

Euch allen frohe Weihnachten <3

Ein riesiges Danke für das wunderschöne Bild an Tox und das ganze Adventskalender-Team ^^
Spoiler:
 


Dankeschön Rubinschimmer *0*:
 


#RettetdasSemikolon

Mega cooles Drachen-NRPG owo:
 


Danke vielmals, Eule!!!
Spoiler:
 


Weißel hat mir was gemalt owo:
 


Zuletzt von Teardrop am Sa 30 Jan 2016, 13:37 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Jubelschrei
Admin im Ruhestand
avatar

Anzahl der Beiträge : 5715
Anmeldedatum : 27.03.13
Alter : 87
Ort : blubb

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Mi 27 Jan 2016, 21:32

Jubelstern
Dem SternenClan sei Dank nahm die Versammlung schnell ein Ende, Jubelstern hatte endgültig die Schnauze voll. Und als ihre Mutter ihr diesen traurigen Blick zuwarf, konnte die Anführerin nicht anders, als trotzig die Augen zu verdrehen. Was hatte die Alte jetzt schon wieder für ein Problem?
Kaum zu glauben, wie wichtig ihr diese Katze einst gewesen war.. Ständig hatte die Silberne ihre Anerkennung gewünscht und nie bekommen. Nun war sie ihr egal.
Um nicht länger als nötig dazubleiben, gab sie ihrem Clan das Zeichen zum Aufbruch, sprang vom Felsen und steuerte Richtung Heimat. Wie sehnlich sie sich doch in ihr Nest wünschte!


--> FlussClan Lager
Angesprochen: //
Erwähnt: Seerose

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Ich finde es bezaubernd, wenn euch meine Steckbriefe gefallen, dennoch würde ich euch bitten, sie nicht als Beispiele für eure zu benutzen und euch eigene Ideen zu überlegen.
Dankeschön♥️


Laptop im Arsch ➡️ Nur bedingt RPG-Posts
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kyssai
Legende
avatar

Avatar von : meow286 [DA]
Anzahl der Beiträge : 1278
Anmeldedatum : 24.08.15
Ort : Bologna

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Do 28 Jan 2016, 16:56

Milanpfote- WiC, HS▼▲
Krähenfrost :Erwähnt
Krähenfrost :Angesprochen
neben Krähenfrost -> WiC Lager :Standort
Mein Schweif peitscht auf den Boden. "Das ist nicht dein Ernst?!", knurre ich ihn an. Meine Krallen fahren sich schon fast automatisch aus. Wie ich so gerne meine Wut einfach raus gelassen hätte, doch ich stehe einfach auf. "Wenn du so denkst hast du sicherlich ja kein Problem, wenn ich jetzt gehe?" In meiner Stimme war eindeutig ein verachtender Unterton zu hören, jedoch aber auch trauer. Ich fahre meine Krallen wieder ein und gehe mit langsamen Schritten voran. Nach paar Schritten bleibe ich kurz stehen und sehe ihn an. Soll ich wieder zurück gehen? Ich seufze einmal tief ein und gehe weiter. Mein eigener Mentor emfindet mich als nicht hilfreich...

Nachdem ich endlich das Gebüsch erreicht hatte und mir sicher war, dass er mich nicht mehr sieht lasse ich den Kopf hängen. Es fühlte sich wie als ob man mir grade mir mein Herz bei lebendigen Leibe rausreißt. Gleich im nächsten Moment empfühle ich wiederrum wut. Wut gegenüber mir selbst. Wäre ich nur rechtzeitig zur großen Versammlung erschienen... wäre ich doch nur ein besserer Schüler... Mein Blick senkt sich. Ich habe ihn enttäuscht, bin für ihn nur eine Last... Doch... Schnell erhebe ich meinen Blick wieder. Ich werde mich einfach mehr anstrengen müssen. Einfach immer mein bestes geben und für ihm der beste Schüler werden.
Entschlossen gehe ich wieder los in Richtung Clanlager.
 
»MIAU«
© by Crazy.Jo 2016

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Milanschrei by Toxy ♡:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Goldene Löwin
Legende
avatar

Avatar von : by Toffee dankööö
Anzahl der Beiträge : 1632
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Do 28 Jan 2016, 18:13

»Kähenfrost-Heiler-Wic«

» Ich blieb ruhig sitzen , als Milanpfote mit anmaßenden Worten ging und betrachtete nicht , wie sich mein Herz zusammen zog. Wenn er schon mit einer solchen Antwort kam war er kurz davor sich wieder zu verändern... Ich schüttelte den Kopf und sagte mir dass ich mich irrte, jedoch... Ich peitschte mit dem Schwanz und preschte Verärgert los. Meine Pfoten trommelten gleichmäßig über den Boden und mein Kopf wurde langsam freier. Schließlich hatte ich klare Gedanken und schnaufte ein wenig. Ich drosselte mein Tempo und ging langsam zurück ins Lager. Milanpfote sollte schauen , dass er sich besser und dann würde ich weiter sehen.. Das Heilergesetz würde ich ihm in diesem Zustand jedoch nicht mitteilen.
--> Wic Lager

Erwähnt:  Milanpfote
Angesprochen: //   

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Goldene Löwin


   

  
(by Haferblatt, danke : ))

   

   

    (c) by Tigerfluss
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Marderfang
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Avada ♥
Anzahl der Beiträge : 5032
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   Fr 29 Jan 2016, 11:38

»Scherbenherz
Erwähnt: Schattenstern
Angesprochen: //
Standort: Baumgeviert → SchattenClan Lager
»Aufmerksam hatte der 2. Anführer den anderen Katzen bei ihrer Rede zugehört, sein Kopf hing leicht und er merkte wie seine Knochen immer müder wurden. Als Schattenstern das Kommando zum Aufbruch gab nickte der Kater leicht, schwerlich erhob der Kater sich. Seinen Pelz versuchte er zu schütteln, doch sofort fraß sich die Kälte unter seinen Pelz. Er beeilte sich so schnell es ging um zurück zum Lager zu kommen.
© BY TOFFEE


»Distelherz
Erwähnt: Schattenstern
Angesprochen: //
Standort: Baumgeviert → Territorium
»Die schöne Schwarze hatte da gesessen und gelauscht, sie wollte hören was Schattenstern über den Clan sagte. Als diese dann jedoch zum Aufbruch rief merkte Distelherz einen stechenden Schmerz im Bauchbereich, sie selbst hatte sich schon gewundert das ihr Bauch runter wurde doch dachte sie sich nichts dabei. Nun wurde es ihr erst bewusst, sie sollte Junge bekommen und diese wollten jetzt auf die Welt. Die schwarze biss die Zähne zusammen, stand auf und lief Richtung SchattenCLan Territorium.
© BY TOFFEE

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Durch Stress auf der Arbeit, werde ich nicht jeden Tag zum Posten kommen. Danke für euer Verständnis.


by Bicaya 2017
Bilder für mich:
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Das Baumgeviert   

Nach oben Nach unten
 
Das Baumgeviert
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 20Gehe zu Seite : 1, 2, 3 ... 10 ... 20  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Territorienbeschreibung + Beutetiere
» Baumgeviert
» Das Baumgeviert
» Warrior Cats Spiel !
» Baumgeviert

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: SternenClan Territorium-
Gehe zu: