Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Toxinbiss
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Mondaufgang

Tageskenntnis:
Inzwischen sind fast alle Blätter von den Bäumen gefallen und die meiste Beute hat sich verkrochen. Der Regen hat etwas nachgelassen, aber dafür ist es mittlerweile wirklich kalt geworden. Der Wind peitscht einem die verbleibenden Regentropfen ins Gesicht und nur noch ab und zu finden einzelne Sonnenstrahlen den Weg durch die graue Wolkendecke. Die Blattleere steht unmittelbar bevor.


DonnerClan-Territorium:
Die Bäume bieten etwas Schutz vor Wind und Regen, aber dennoch ist der Boden matschig und mit Blättern übersät. Das macht ihn noch rutschiger als nötig und erschwert die Jagd auf die wenige Beute zusätzlich.


FlussClan-Territorium:
Durch den Regen ist der Fluss ein ganzes Stück angestiegen. Wind und Regen ist hier stark zu spüren. Trotzdem gibt es bis jetzt noch genügend Fische, auch wenn sich Fischen im Regen etwas schwieriger gestaltet.


WindClan-Territorium
Der Sturm fegt über das flache Moorland hinweg und ist hier heftig zu spüren. Die Kaninchen verziehen sich jetzt lieber in ihre Baue und die Jagd wird durch den aufgeweichten Boden zusätzlich erschwert, da eine unvorsichtige Katze schnell einmal auf der Nase landet.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist immer noch matschig. Für Reptilien und Amphibien hat die Winterstarre begonnen und Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blitzen, wo sie vor Wind und Regen zumindest ein bisschen geschützt ist.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens immer noch eher in Bodennähe und sind leichte Beute für kälte- und nässeresistente Krieger. Hier ist man nur wenig vor Wind oder Regen geschützt, weshalb die übrige Beute sich lieber in ihren Bauen aufhält.


Baumgeviert:
Der Boden hier ist matschig, doch die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind kaum beeindrucken. Ihre Blätter aber sind mittlerweile abgefallen.


BlutClan-Territorium:
Zweibeiner und Hunde kommen bei diesem Wetter selten nach draußen und die Straßen sind immer noch nass. In den verlassenen Gebäuden und engen Gassen lässt sich aber mit etwas Glück Schutz vor Regen und Kälte finden.


Streuner-Territorien
Auch hier sind die Beutetiere in ihre Baue zurückgekehrt. Im Unterholz lässt sich ab und an noch ein windgeschütztes Plätzchen finden, aber auch hier kommt die Blattleere immer näher und erschwert die Jagd.


Zweibeinerort
Nur wenige Hauskätzchen wagen sich bei diesem Wetter nach draußen. Bei ihren Zweibeinern finden sie genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Spielen, weshalb sie lieber drinnen bleiben und darauf warten, dass diese nasse und kalte Zeit vorübergeht.



Teilen | 
 

 Willkommen im Anwesen der Adams

Nach unten 
AutorNachricht
Noblesse
Admin
Noblesse

Avatar von : Luchsy (Dargestellt: Buntrose)
Anzahl der Beiträge : 2804
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 17
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Willkommen im Anwesen der Adams   Mi 24 Aug 2016, 19:48

Willkommen im Anwesen der Adams

Nur wenige erhalten Zutritt in das riesige Anwesen, das außergewöhnlich ungeschützt ist, da niemand darauf käme, dass leicht hineinzukommen ist.
In dem riesigen Gebäude, dass einem Schloss ähnelt, und den Gärten wandeln jedoch nicht viele Personen, nur eingeweihte. Darunter Carly Adams, der Herr Adams, und Jasper, der Angestellte der Familie, sowie Gesichtlose die den Garten pflegen und die Wäsche waschen, wenn es nicht gerade Jaspers Aufgabe ist.
Außerdem fungiert Jasper als Bodyguard für Herrn Adams.
Eines Tages mischt sich jedoch Rose  in das Leben der Familie ein, eine Freundin von Herrn Adams, die jedoch nichts gutes im Schilde hat...

Räume des Anwesens:
 
Steckbrief:
 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Seit dem 09. August '18 Admin schmelz
22.04.'17 Moderator! <3
12.02.'17 Hilfsmod <3
16.01.'17 Chatmod <3





AK Team '18 Love u all <33
Thanks <3:
 


Zuletzt von Esme am Mi 24 Aug 2016, 21:13 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme Online
Orkanböe
Legende
Orkanböe

Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Willkommen im Anwesen der Adams   Mi 24 Aug 2016, 20:32



»Kennedy Carly

Adams




Name: Kennedy Carly Adams
Rufname: Carly
Alter: 17 Jahre

Aussehen: » siehe Bild
» am rechten Schulterblatt ein Schmetterlingstattoo und dem Spruch: Be yourself - be free
» trägt Haare oft offen
» mag verflochtene und französische Zöpfe halboffen
» Kleidungsstil: schlicht und modern
» Hutmensch
» Mützenmensch
» Fan von Armbändern
» Augenfarbe: blaugrün mit einem Stich türkis
Bild: https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/736x/12/02/c7/1202c7859ec3bf169e0a24ac43eaa53f.jpg

Stärken: » Radfahren
» Ruhe bewahren
» Ausdauermensch
» talentiert im musischen Bereich

Schwächen: » zuhören
» Angeln
» Golfen
» Schauspielern

Vorlieben: » Yoga
» meditieren
» Philosophen
» zu Musik tanzen
» ihren Vater

Abneigungen: » Operngesang
» den Geruch von faulem Essen
» Erbsen
» später: Rose

Charakter: » charmant
» intelligent
» wortgewant
» willenststark
» offen
» ruhig
» durchaus mutig
» verschwiegen
» talentiert
» schweigend
» belassen
» zartbesaitet
» emotional



reden | denken | handeln | andere Katzen



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Orkanböe | Espenlied | Meeresbrise

it's alway impossible, until somebody came to do it

Achtung! Mit kleinen Schritten näher ich mich
wieder dem RPG - also aufpassen, ich beiße!


it's alway impossible, until it's done

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Noblesse
Admin
Noblesse

Avatar von : Luchsy (Dargestellt: Buntrose)
Anzahl der Beiträge : 2804
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 17
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Willkommen im Anwesen der Adams   Mi 24 Aug 2016, 21:12

Name: Whitlock, Jasper
Alter: 20 Jahre
Aussehen:
> Besonderheit = Überaus blasse Haut
> Augenfarbe = Braun
> Haare = Weißblond, Mittellang
> Statur = Mittelgroß - groß, Muskeln verwoben und kaum zu sehen, schlank
> Ordentlich gekleidet
> Trägt eine Kette unter dem Hemd
Charakter:
Vorlieben = Hunde, Hausarbeit alleine erledigen, Menschen die nicht rauchen oder trinken, ab und zu richtig durchschlafen
Abneigungen = Regen, Hecken schneiden, Ungeziefer (Kann es zwar vernichten, mag es aber nicht), Menschen die Rauchen und Trinken
Stärken = Kämpfen, Haushalt führen, Lösungen für Probleme finden, Geduld
Schwächen = Gartenarbeit, Flugzeuge fliegen, Schiffe steuern, Lange tauchen

> Höflich
> Ruhig
> Geduldig
> Gelassen
> Respektvoll & Respekteinflößend
> Ehrlich
> Geduldig
> Intelligent
> Lernwillig
> Arbeitswillig

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Seit dem 09. August '18 Admin schmelz
22.04.'17 Moderator! <3
12.02.'17 Hilfsmod <3
16.01.'17 Chatmod <3





AK Team '18 Love u all <33
Thanks <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme Online
Moony
Eventteam
Moony

Avatar von : Von mir :3
Anzahl der Beiträge : 1662
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Willkommen im Anwesen der Adams   Mi 24 Aug 2016, 21:22



Quirin Aramis Adams
 


Name: Quirin Aramis Adams
Alter: 36 Jahre

Aussehen:
» groß
» mager
» blasse Haut
» kurzes - mittellanges Haar
» hellbraun
» braune Augen
» trägt oft schicke, edle Klamotten
» sieht für sein Alter noch relativ jung aus
» deutliche Spuren von Schlaflosigkeit
» Hat einen Tick für Armbanduhren
» trägt immer einen Goldring am rechten Ringfinger

Vorlieben:
» Carly
» gutes essen
» friedliche Atmosphäre
» Sparziergänge
» Gespräche
» Menschen glücklich machen
» Loyalität
» Pfefferminztee
» Entspannung

Abneigungen:
» Krankheiten
» Wenn es zu laut/aufgewühlt ist
» Missachtung seiner Anweisungen
» Illoyalität
» Insekten
» Operngesang
» Ärzte & Sanitäter (hält sie für geldgierig/unfähig)
» Kälte
» Geldgier

Stärken:
»Mit Geld umgehen
» Etwas leiten/unter Kontrolle haben
» kochen
» Erfinderisch/ gut im basteln, bauen von Dingen.
» Ruhe bewahren
» Weiß immer was er will

Schwächen:
» Körperlich nicht mehr so fit
» Kränklich/ reagiert empfindlich auf Einflüsse in seiner Umgebung
» Umgang mit Tieren
» Ist nicht mehr fähig den Haushalt allein zu führen
» singen
» schwimmen

Charakter:
» ernst
» ruhig
» humorvoll
» gutmütig
» friedlich
» bestimmt
» intelligent
» leicht dominant
» kränklich
» angewiesen auf die Hilfe anderer
» nachdenklich
» familiär
» feinfühlig
» gesundheitlich empfindlich
» loyal
» verschwiegen
» barmherzig
» gütig / gibt gerne von seinen Reichtum ab
» geschickt
» gescheit
» harmonisch
» kultiviert
» souverän
» selbstkritisch
» selbstlos



 


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Orkanböe
Legende
Orkanböe

Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Willkommen im Anwesen der Adams   Mi 24 Aug 2016, 21:36



»Carly




Das junge Mädchen erwachte aus einem friedlichen Schlaf und schob die Schlafmaske nach oben. Die Vorhänge waren bereits zur Seite geschoben worden und seichtes Sonnenlicht erhellte den großen Raum.
Carly gähnte und richtete ihren Körper auf, ohne nachzudenken schob sie die dünne Decke beiseite und trat in die Hausschuhe. Neben ihrem Bett auf dem kleinen Nachttisch befand sich ein herzliches Frühstück und ein leichtes Grinsen schob sich auf ihr Gesicht.
Nach einem kleinen Snack, einer warmen Dusche und einem prachtvollen Kleid, ein leichtes, Knielanges aus zartem Rosé Satin, bewegte sie sich zu dem Schlafgemach ihres Vaters.
Sie klopfte an.
"Dad? Bist du schon wach?"



reden | denken | handeln | andere Menschen

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Orkanböe | Espenlied | Meeresbrise

it's alway impossible, until somebody came to do it

Achtung! Mit kleinen Schritten näher ich mich
wieder dem RPG - also aufpassen, ich beiße!


it's alway impossible, until it's done

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Noblesse
Admin
Noblesse

Avatar von : Luchsy (Dargestellt: Buntrose)
Anzahl der Beiträge : 2804
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 17
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Willkommen im Anwesen der Adams   Mi 24 Aug 2016, 21:50


Jasper



Jasper saß in dem schwarzen Auto seiner Mutter, welches verdunkelte Scheiben hatte. Ein eigenes Auto konnte er sich nicht leisten, und da er so oder so in das Anwesen der Adams zog, brauchte er keines. Seine Mutter war dem blonden ein Lächeln zu, dass Jasper erwiderte. Endlich ein guter Job, der ihn auslasten würde.
Seine Mutter begann zu bremsen und hielt vor einem großen Tor, alles andere war von hohen Hecken verdeckt. Jasper gab ihr einen Kuss auf die Wange und verabschiedete sich, bevor er ausstieg und zum Kofferraum ging, in dem sein Koffer und sein Rucksack waren.
Angezogen war Jasper wie immer, ordentlich aber etwas lässig. Er winkte kurz seiner Mutter hinterher und ging zu dem Tor, an dem er sich an Jasper Withlock auswies und hineingelassen wurde.
"Jasper Withlock ist angekommen." Die Aussage war vermutlich an Herrn Adams weitergeleitet worden. Ordentlich wie immer lief er über den sandigen Kies zum Haupteingang, wurde hineingelassen und wurde angewiesen, im Flur zu warten.
Alles war so groß, edel und vermutlich verdammt teuer. Jasper gefiel es schon jetzt, und das er hier arbeiten sollte gefiel ihm. Stehend wartete er darauf, zu Herrn Adams gebracht zu werden.




reden | denken | handeln | andere Katzen

(c) Espenlied




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Seit dem 09. August '18 Admin schmelz
22.04.'17 Moderator! <3
12.02.'17 Hilfsmod <3
16.01.'17 Chatmod <3





AK Team '18 Love u all <33
Thanks <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme Online
Moony
Eventteam
Moony

Avatar von : Von mir :3
Anzahl der Beiträge : 1662
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Willkommen im Anwesen der Adams   Mi 24 Aug 2016, 21:56



Quirin
 

Es musste morgen sein als Quirin die Augen aufschlug. Genaueres war ihm jedoch dank seiner zugezogenen Bettvorhänge nicht bekannt und somit machte er auch keine Anstalten aufzustehen. Es war wohlig warm und angenehm dunkel in seiner kleinen Betthöhle, so das ihm die Schläfrigkeit sogleich wieder zu Kopf stieg und der Mann zurück in sein Kissen sank. Die ganze Nacht über hatte Quirin nicht gewusst ob draußen der Mond oder die Sonne am Himmel stand, weder hatte er es für nötig gehalten einen Blick auf seine Uhr zu werfen. Das einzige was ihm in den Momenten seinen Wachzustandes klar gewesen war, das er sich unendlich ermüdet und schläfrig fühlte.
So kam es das Quirin diesen Morgen wieder anfing zu dösen, obwohl alle anderen Personen in dem großen Anwesen wahrscheinlich schon längst auf den Beinen waren. Nicht einmal der Duft von den Frühstück, welches die Angestellten stets jeden morgen auf seinen Nachttisch zu stellen pflegten, konnte ihn aus seinen Bett locken. Erst als eine Stimme von der Tür aus in sein Zimmer wehte, beschloss Quirin für einen knappen Moment die Augen aufzutun. »Ne ich schlaf noch« murmelte er und vergrub das Gesicht in seinen Kissen. Das, was er gerade am wenigsten wollte war aufstehen, doch er wusste das niemand aus diesen Haus ihn den ganzen Tag schlafen lassen würde. Spätestens einer der Angestellten würde ihn wecken sobald das tägliche Zimmer säubern anstand.

reden » denken » handeln




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Zuletzt von Kaguya am Do 25 Aug 2016, 10:34 bearbeitet; insgesamt 4-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Orkanböe
Legende
Orkanböe

Anzahl der Beiträge : 1339
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Willkommen im Anwesen der Adams   Do 25 Aug 2016, 07:03



»Carly




Carly grinste, ehe sie langsam die Tür öffnete und in den Raum trat, bewusst leise, da sie ihrem Vater einen kleinen Streich spielen wolllte.
Auf Zehenspitzen schlich sie zu dem Bett, in welchem ihr Vater das Gesicht dem Kissen zu gewendet hatte. Carly konnte sich ein leises kichern nicht verkneifen, bei dem Anblick des verschlafenen Quirins.
"Aufwachen", sagte sie lachend und schwubs zog sie die Decke weg. Doch sicherlich würde eine fehlende Decke ihren Vater nicht vom Schlafen abhalten, so kletterte sie in das ziemlich groß Bett und riss auch das Kissen unter dem Kopf weg.
"Heute ist unser Yogakurs! Und wenn du nichts isst, dann essen ich dein Frühstück.



reden | denken | handeln | andere Menschen

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Orkanböe | Espenlied | Meeresbrise

it's alway impossible, until somebody came to do it

Achtung! Mit kleinen Schritten näher ich mich
wieder dem RPG - also aufpassen, ich beiße!


it's alway impossible, until it's done

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moony
Eventteam
Moony

Avatar von : Von mir :3
Anzahl der Beiträge : 1662
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Willkommen im Anwesen der Adams   Do 25 Aug 2016, 15:27


   
   
Quirin
 
   

   
Quirin gab ein leises stöhnen von sich als Carly ihm die Decke wegriss und kurz darauf auch noch das Kissen. Yogakurs, warum gerade heute? Er hatte sich damals von Carly dazu überreden lassen und bereute es jetzt ein bisschen darauf eingegangen zu sein. »Jaja bin ja schon wach« murmelte er und setzte sich im Bett auf. Carly schien sich schon vollkommen fertig gemacht zu haben. Aufjedenfall trug sie schon eines ihrer schönen Kleider. »Du kannst es ruhig essen. Ich habe gerade sowieso gerade keinen Hunger« meinte er knapp und ging hinüber zu seinen Kleiderschrank. Dort zog er einen seiner Anzüge zwischen den anderen hervor und verschwand anschließend für einen Moment im Bad.
Als Quirin zurückkehrte war er fertig angezogen und wirkte auf einen Schlag viel wacher als zuvor. »Gut, was hältst du davon wenn wir erst einmal nach unten gehen? Ich habe einen neuen Jungen angestellt, er sollte bald ankommen«  erklärte Quirin und lächelte seiner Tochter zu. Er wusste bereits das er viele Angestellte hatte, vielleicht zu viele, doch sie alle wurden gut bezahlt und das war doch das mit wichtigste.

   
reden » denken » handeln

   

   

   

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Willkommen im Anwesen der Adams   

Nach oben Nach unten
 
Willkommen im Anwesen der Adams
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Willkommen auf der Thunder Storm

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Krähenort :: Alte NRPGs-
Gehe zu: