Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 WolkenClan-Lager

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 12 ... 20  Weiter
AutorNachricht
ButterflyWorlds
Anführer


Anzahl der Beiträge : 484
Anmeldedatum : 14.06.16

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   So 24 Jul 2016, 17:33

Schimmerjunges

Ich war erleichtert. Der rote Fleck war verschwunden. Dakke Ama!Für eine Minute vergaß ich den Schmerz und humpelte zu Mama rüber. Wie kann ich Mama nur danken? Und Salzjunges auch?wunderte ich mich. Ich leckte Mamas Nase und leckte Salzjunges zwischen den Ohren. Knospenjunges sagte etwas. Sie wollte auch rot? Irgendwer musste ihr erklären, dass rot wehtut! Ossenunnes! Nei! Rot Aua! Rot slecht! Hoffentlich passiert es ihr nicht! dachte ich wir besorgt. Ich dachte darüber nach, was Salzjunges für mich tat. Dakke Alsunnes!

Angesprochen: Winterschweif, Knospenjunges, Salzjunges
Erwähnt: Winterschweif, Knospenjunges, Salzjunges
Standort: Kinderstube


Zuletzt von ButterflyWorlds am Mo 25 Jul 2016, 16:32 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1548
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   So 24 Jul 2016, 18:08



Salzjunges


Die kleine Kätzin schnurrte voller Liebe. "Nosumnunes.. rot nint dut!" Miaute sie in der Hoffnung das Knospenjunges sie verstand. Sie blinzelte ehe sie sich wieder an Winterschweif drückte und nach ihrer Zitze suchte. Sie hatte Hunger und wollte diesen nun endlich stillen.
Sie saugte zufrieden und spürte wie ihr kleiner Bauch sich füllte. Das war so lecker. Sie wollte niemals ohne diese Milch auskommen müssen.
Ob sie wohl als Schülerin auch noch Milch trinken durfte? Oder musste sie dann ohne Milch leben? Das konnte sie sich nicht vorstellen, in ihrer Wunschwelt würde sie immer Milch trinken dürfen!

Erwähnt: Winterschweif, Knospenjunges
Angesprochen: Knospenjunges
Standort: Kinderstube

©Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD


Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Dämmerlicht
Anführer


Avatar von : Mir bearbeitet, Bild von Pixabay
Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 12.12.14
Ort : irgendwo

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   So 24 Jul 2016, 20:28

Flammensturm
Müde wachte die hübsche Kätzin auf. Draußen hörte sie das stetiege Rascheln des Laubs und die Stimmen ihrer Clangefährten. Doch sie lauschte nach einer bestimmten Stimme. Schnell sprang sie auf und lief nach draußen, während sie noch etwas Moos aus dem Pelz zog. Selbstbewusst lief ich auf die Lichtung und schaute mich um ob ich Korschpfote, sowie Brombeerstern entdecken würde.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Danke Fuchsgeist!:
 


Don't dream your life. Live it!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Madam Gingerbread
Legende


Avatar von : Willow, und von mir bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 98
Ort : Hinter dir

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Mo 25 Jul 2016, 02:16

Aschensturm

Ein Sonnenstrahl fiel auf mein Gesicht und weckte mich auf. Schon war ich schlecht gelaunt. Also wirklich! Um diese Zeit sollte ich noch schlafen! Es war Sonnenhoch, wie mir ein Blick zum Himmel verriet. Beleidigt setze ich mich auf und musste erstmal laut Gähnen. Dabei habe ich gerade von etwas zu schönem geträumt! Ich seufzte. Immer ausgerechnet dann, wenn der Traum am schönsten war, wurde ich von irgendeinem doofem Sonnenstrahl geweckt. Ich begann mein Fell zu putzen, und während ich das tat wurde meine Laune wieder besser. Fellpflege am Morgen war wichtig, immerhin musste ich für den Rest des Tages perfekt aussehen. Danach streckte und dehnte ich mich, machte einen Buckel bis ich zitterte und verließ kurz darauf den Kriegerbau.
Hm... Was nun? Wenn ich sowieso schon wach bin kann ich die Zeit ja auch für etwas Sinnvolles nutzen. Am besten gehen ich jagen. Aber nicht alleine. Ich lies meinen Blick über die Lichtung wandern, und entdeckte die zweite Anführerin Wildfeuer, die meiner Meinung nach einfach rumstand und nichts tat. Glücklich sah sie nicht aus, eher schlecht gelaunt. Ach, meine Anwesenheit wird dafür Sorgen das sie wieder gut gelaunt ist. Also lief ich zu ihr. "Hallo Wildfeuer." Begrüßte ich die hübsche Kätzin. Arrogant leckte ich mir eine Vorderpfote, die musste schon warten bis ich fertig war bis sie mit mir reden konnte. "Na, Lust auf etwas jagen, Prinzessin?" Fragte ich Wildfeuer amüsiert. Wenn sie nein sagt, suche ich mir eben eine andere Katze die meine Anwesenheit verdient hat. Belustigt zuckte ich mit den Schnurrhaaren. Aber als ob sie so dumm währe nein zu sagen.
Angesprochen: Wildfeuer
Erwähnt: Wildfeuer
Standort: Kriegerbau ---> Lagerlichtung

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich entschuldige mich für schlechte Grammatik und Rechtschreibung für meine Posts momentan, ich habe die letzen 2-3 Wochen weder deutsch geschrieben noch gesprochen.



If you are a dreamer, come in
If you are a dreamer, a wisher
a liar
A Hope-er, a Pray-er, A Magic
Bean buyer,
If your a pretender, come sit
by my fire
For we have some
flax-golden tales to
spin,
Come in!
Come in!

MICH KANN MANN FUTTAN!


Zuletzt von Tiramisu am Di 26 Jul 2016, 12:41 bearbeitet, insgesamt 1 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ButterflyWorlds
Anführer


Anzahl der Beiträge : 484
Anmeldedatum : 14.06.16

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Mo 25 Jul 2016, 10:58

Schimmerjunges

Ich sah Salzjunges an, dann Knospenjunges. Hoffentlich hat sie unsere Warnung verstanden! Rot ist schlecht! dachte ich mir. Dann bemerkte ich Beerenjunges, die anscheinend nicht viel mitbekommen hat. Sie tat nicht viel, also humpelte ich zu ihr hinüber. Ich leckte meiner Schwester über die Ohren und stupste sie an. Spiln bir... Be-e-unnes? Utt spiln Alsunnes und Ossenunnes mit? erkundigte ich mich bei ihr.Vie eicht vesteken? Ik zähle! Ei, Duei , Acht, Ellf, Sfei, Funf...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weihnachtsluchs
Legende


Avatar von : Mir :3
Anzahl der Beiträge : 2063
Anmeldedatum : 23.11.14
Alter : 12
Ort : Da, wo du gerade nicht bist c:

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Di 26 Jul 2016, 12:16

› Zimtblüte ‹
           Angesprochen: -
Erwähnt: -
Standort: In der Nähe des Frischbeutehaufens

Gelangweilt zerfetzte Zimtblüte kleine Moosstückchen aus ihrem Nest und rollte sie zu kleinen Kügelchen. Was zum SternenClan mache ich hier. Ich bin doch kein Junges! Zimtblüte rappelte sich auf und sah aus dem Kriegerbau. Ein paar ihrer Clangefährten waren noch draußen. Sollte sie jetzt schlafen oder auch noch ein wenig draussen bleiben? Sie konnte einfach nicht schlafen...

© by Crazy.Jo 2015


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Biiilder  <3 :
 



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sunnyluchs.deviantart.com/?offset=0#comments
Snowflake
Legende


Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 2363
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 18
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Di 26 Jul 2016, 19:38



Nebelherz


WolkenClan | Krieger

Nach diesem eher langen Tag beschloss ich noch meine Gefährtin und Junge in der Kinderstube zu besuchen, bevor ich schlafen ging. Ich betrat den warmen, nach Milch riechenden Bau und ging zu meiner kleinen Familie. Knospenjunges, Beerenjunges und Salzjunges schien es gut zu gehen und Winterschweif auch. Schimmerjunges, unsere Ziehtochter, die ungefähr einen Mond älter war als meine leiblichen Töchter, war so lebhaft wie immer, aber mir fiel auf, dass sie humpelte. Ich ließ mir zuerst nicht anmerken, dass es mir aufgefallen war, und begrüßte zuerst einmal meine Gefährtin Nase an Nase. Wie geht es dir, fragte ich dann und ließ die Wärme, die ich immer in der Nähe dieser Kätzin spürte, in meinen Augen leuchten. Aus den Augenwinkeln beobachtete ich allerdings Schimmerjunges, für den Fall, dass ihr Humpeln schlimmer wurde.

Erwähnt: Winterschweif, Knospenjunges, Salzjunges, Beerenjunges, Schimmerjunges
Angesprochen: Winterschweif
Standort: Kinderstube

Reden | Denken | Handeln | Katzen

© Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)



ACHTUNG: Aus schulischen Gründen hab ich jetzt weniger Zeit zum posten! Im Notfall bitte per Skype kontaktieren!

Habe derzeit ziemliche Internetprobleme und bin eher selten online! Bitte um Geduld! Bis Anfang Dezember sollte ich wieder gut posten können!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ButterflyWorlds
Anführer


Anzahl der Beiträge : 484
Anmeldedatum : 14.06.16

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Di 26 Jul 2016, 19:52

Schimmerjunges

Papa betrat die Kinderstube und ging zu Mama. Ich vergaß meine Pfote und verwendete sie zum gehen. "Au! Halo Appa!" Ich humpelte weiter und hatte noch Schmerz in der Pfote. Als ich endlich Papa erreichte, leckte ich seine Pfote. Man konnte an meiner Pfote noch einen kleinen, roten Fleck erkennen. Mama sagte vorher irgendwas über eine Tränenherz. Wer das wohl war?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Snowflake
Legende


Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 2363
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 18
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Di 26 Jul 2016, 21:18



Funkelfeder


WolkenClan | Kriegerin

Müde schlug ich die Augen auf. Na super. Jetzt hatte ich einen ganzen Tag verschlafen. Inzwischen war schon wieder Sonnenuntergang. Es war vermutlich eh niemandem aufgefallen, dass ich den ganzen Tag im Nest verbracht hatte. Langsam gewöhnte ich mich an die Tatsache, dass ich als Kriegerin unsichtbar war. Mich bemerkte niemand, mich brauchte niemand und ich war nur ein überflüssiges Clanmitglied, das immer wieder mal essen musste. So wie jetzt zum Beispiel. Ich spürte ein unangenehmes Zwicken im Magen und wusste, dass ich etwas essen sollte. Trotzdem hatte ich das Gefühl, keine Beute verdient zu haben. Ich beschloss einen Spaziergang zu machen. Das würde meine Gedanken eventuell von meinem leeren Magen ablenken. Langsam stapfte ich am Frischbeutehaufen, den ich versuchte zu ignorieren, vorbei und verließ das Lager.

-->Hohe Baumgruppe

Erwähnt: -
Angesprochen: -
Standort: Kriegerbau->Lagerausgang

Reden | Denken | Handeln | Katzen

© Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)



ACHTUNG: Aus schulischen Gründen hab ich jetzt weniger Zeit zum posten! Im Notfall bitte per Skype kontaktieren!

Habe derzeit ziemliche Internetprobleme und bin eher selten online! Bitte um Geduld! Bis Anfang Dezember sollte ich wieder gut posten können!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gepardenfell
Legende


Avatar von : Lichtpfeil
Anzahl der Beiträge : 2796
Anmeldedatum : 01.10.11
Alter : 16
Ort : Südafrika

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Di 26 Jul 2016, 22:39

Tränenherz (Vertretung)

Die warmen Sonnenstrahlen begann bereits den Horizont zu küssen als die Heilerin endlich mit der Organisierung ihres Kräutervorrats zufrieden war. Ihr Kopf schwirrte mit den Gedanken der vielen Kräuter und der intensive Geruch wehte weiterhin durch den kühlen Bau. Obwohl die Hitze immer noch in der Luft steckte, brachte die einbrechende Nacht eine schwache Kälte mit sich wofür Tränenherz dankbar war. Die Kätzin war müde, denn sie hatte den ganzen Tag damit verbracht ihre Kräuter zu sortieren und weitere auf Lager zu sammeln, doch bevor sie sich endlich zur Ruhe hinlegen konnte
wollte die zierliche Kätzin noch einmal bei Winterschweif und ihren Jungen vorbei schauen, um sich zu vergewissern, dass es ihnen gut ging. Mit einem letzten Blick auf ihren durchaus ordentlichen Vorrat, schlüpfte Tränenherz aus ihrem Bau und schlängelte sich über die felsigen Wege zu der Kinderstube. Vorsichtig schaute die Kätzin hinein und zu ihrer Freude fand sie Winterschweif und ihre Junge in ihrem Nest, sowohl auch die Junge von Mohnblüte bei ihnen waren. >Guten Abend Winterschweif, ich wollte nur fragen ob hier soweit alles in Ordnung ist?< miaute sie freundlich und blinzelte die neugeborene Königin an während sie geduldig auf eine Antwort von ihr wartete.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Steinblüte Collection:
 


Gepardenfell:
 



Bitte sendet mir eine Pn, wenn ich vergesse mit einem Charakter zu posten!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin


Anzahl der Beiträge : 10489
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 20
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Mi 27 Jul 2016, 16:53

[Laubfell wurde nach meiner ABwesenheit ins Lager zurückgesetzt und wird jetzt hier weitergepostet.]

Ginkgoblatt

Kriegerin | WolkenClan



Ich hob den Kopf, als Nachtpfote mich ansprach und leckte mir kurz mein Brustfell glatt, bevor ich mich aufrappelte und meinem Schüler zur Begrüßung zunickte. Ich komme gleich, miaute ich dann freundlich. Was Brombeerstern wohl von mir will?, fragte ich mich, als ich mich aufrappelte und langsam über die Lichtung zu meinem Anführer hinübertrottete. Dort blieb ich stehen und senkte meinen Kopf respektvoll vor dem älteren Kater. Guten Abend, Brombeerstern, miaute ich dann zur Begrüßung. Du hast Nachtpfote geschickt, um mich zu holen? Meine Schweifspitze zuckte leicht. Was gibt es denn?, fragte ich meinen Anführer dann.
reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges: Für Nachtpfote gilt der Trainingsplan noch nicht oder?


Laubfell

Krieger | WolkenClan



Ich gähnte leicht und meine Schweifspitze zuckte hin und her. Es war bereits spät und ich war müde geworden. Eines meiner Ohren zuckte. Der Tag war anstrengend gewesen, doch jetzt konnte ich mich wenigstens ein bisschen ausruhen, es sei denn Brombeerstern entschied, dass eine weitere Patrouille gut wäre. Danach sah es im Augenblick aber nicht aus, denn der Anführer unterhielt sich mit Nachtpfote, Erlenpfote und eben hatte einer der Schüler auch noch Ginkgoblatt hinzugeholt. Vielleicht geht es um irgendwelche Jagdpatrouillen, überlegte ich etwas schläfrig. Oder aber um das Training der Schüler, immerhin ist ja Ginkgoblatt Nachtpfotes Mentorin, wenn ich mich richtig erinnere.
reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:


Echojunges
„It´s a fact that we are different. But that doesn´t mean that we have nothing to give. We aren´t useless, but we have a very important task to fulfill. We are not useless but necessary, because take care of the things that are important to us in our own unique way.“
WolkenClan | Junges

Ich lag bereits wieder in meinem Nest und versuchte die Eindrücke zu sortieren, die meinen Kopf zu überfüllen begannen. Selbst hier im Inneren der Kinderstube, war es nicht annähernd so ruhig, wie ich es gerne gehabt hätte und die Stimmen drangen von draußen zu mir hinein. Hier waren momentan einfach viel zu viele Katzen. Wenn ich nur einmal einen Augenblick vollkommen allein sein könnte, dachte ich sehnsüchtig, wobei ich zum Ausgang der Kinderstube blickte. In Ruhe und ohne ständigen Lärm. Es muss ja nicht immer sein, aber nur für einen Augenblick. Meine Schweifspitze zuckte leicht. Naja, andererseits würde ich dann wohl nicht wirklich etwas mitbekommen, dachte ich zögerlich und das wollte ich schließlich auch nicht. Langsam schloss ich meine kleinen blaugrünen Augen und spürte einen Moment lang einfach nur das Moos unter meinem Körper und lauschte auf die Stimmen, die von draußen in die Kinderstube drangen. Ja, ich war mehr oder weniger alleine - Zumindest so alleine, wie es im Augenblick möglich war - und das tat mir gut und gab mir die Möglichkeit die Gedanken und Eindrücke des Tages ein wenig zu sortieren.
Angesprochen: //
Standort: Kinderstube
Sonstiges: //

Reden | Denken | Handeln | Andere Katzen
©Schmetterlingspfote



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Madam Gingerbread
Legende


Avatar von : Willow, und von mir bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 98
Ort : Hinter dir

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Mi 27 Jul 2016, 18:03

     
Winterschweif

Nicht kalt wie der Schnee.




 
Es war nicht mehr so warm und das Licht verschwand langsam, anscheinend war die Nacht hereingebrochen. Ich war dankbar das sie Luft nun etwas kühler war. Diese Hitze ist ja nicht auszuhalten. Dachte ich. Hoffentlich gibt es keine Dürre. Am besten Frage ich nach der Großen Versammlung einen der Krieger die dabei waren ob sie irgendwas von der anderen Clans erfahren haben. Was wenn du Flüsse austrocknen? Ich schüttelte den Kopf und vertrieb die finsteren Gedanken. Mit amüsierter Miene schaute ich meinen Jungen zu. Schimmerjunges wollte anscheinend mit den anderen spielen. Wenn sie sich selbst beschäftigten, könnte ich mich ja kurz ausruhen. Ich wollte mich gerade zusammen rollen um etwas zu schlafen, als Nebelherz die Kinderstube betrat. Erfreut stand ich auf und ging zu ihm. "Wie geht es dir?" Fragte er, und ich leckte ihm schnurrend über die Ohren. "Mir geht es gut, danke." Es freute mich das er nach den Jungen und mir schaute. "Wie geht es dir?" Fragte ich.
In dem Moment kam Tränenherz in die Kinderstube. Auch sie fragte mich ob alles ok war, und ich nickte. "Ja, danke. Es gab keine Probleme bei der Geburt." Plötzlich erinnerte ich mich an Schimmerjunge's Verletzung, Tränenherz könnte sich ja ihr Bein anschauen. Es sah nicht schlimm aus, aber ich wollte aus Nummer sicher gehen. "Schimmerjunges hat sich am Bein verletzt. Ich weiß nicht genau wie es passiert ist, aber es hat ein bisschen geblutet. Kannst du es dir anschauen?" Fragend blickte ich die Heilerin an. Hoffentlich hatte sie Zeit und würde meiner Bitte folgen an Schimmerjunges Bein anschauen. Ich glaubte nicht das es eine schlimme Verletzung war, sonst würde sie jetzt immer noch schreien.

Angesprochen: Nebelherz, Tränenherz
Erwähnt: Schimmerjunges, Knospenjunges, Beerenjunges, Salzjunges, Tränenherz, Nebelherz
Standort: In ihrem Nest / Kinderstube




© by Phnex

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich entschuldige mich für schlechte Grammatik und Rechtschreibung für meine Posts momentan, ich habe die letzen 2-3 Wochen weder deutsch geschrieben noch gesprochen.



If you are a dreamer, come in
If you are a dreamer, a wisher
a liar
A Hope-er, a Pray-er, A Magic
Bean buyer,
If your a pretender, come sit
by my fire
For we have some
flax-golden tales to
spin,
Come in!
Come in!

MICH KANN MANN FUTTAN!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Plätzchenteig
Legende


Avatar von : ✧ by Palmkätzchen
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Mi 27 Jul 2016, 18:13



Knospenjunges


Erwähnt:: Salzjunges [id];; Schimmerjunges;; Winterschweif;; Nebelherz
Angesprochen: Tränenherz
Standort: Kinderstube


Knospenjunges schniefte kurz, als ihre Geschwister ihr sagte, dass sie kein rot bekommen konnte. Aber sie wollte doch rot haben! An Schimmerjunges sah rot so gut aus, sie wollte sich gerade gegen das Fell ihrer Mutter Winterschweif legen, als eine neue Kätzin die Kinderstube betrat.
Sie roch komisch, nicht so wie ihr Papa Nebelherz oder ihre Geschwister. Die Fremde ]Tränenherz] redete mit Winterschweif. Knospenjunges rappelte sich langsam auf und lief halb, robbte halb zu der fremden Kätzin und versuchte, mit ihr Augenkontakt herzustellen.
"Nospenjunes will au rot haben, aba nieman lesst sie.", sagte sie und hoffte, Tränenherz konnte ihr helfen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Orkanböe | Espenlied | Meeresbrise

it's alway impossible, until somebody came to do it

Achtung! Mit kleinen Schritten näher ich mich
wieder dem RPG - also aufpassen, ich beiße!


it's alway impossible, until it's done

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ButterflyWorlds
Anführer


Anzahl der Beiträge : 484
Anmeldedatum : 14.06.16

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Mi 27 Jul 2016, 19:10

Schimmerjunges

Meine Ohren stellten sich hoch. Mama redete mit einer Fremden Katze über mich! Als ich meinen Kopf schief legte, wunderte ich mich worüber sie redeten. Alles was ich verstand war etwas mit meinem Bein. Es wurde schon spät. Am Morgen würde ich Mama fragen. Lieber jetzt! Sonst vergesse ich noch! Ama? Woüber edet ihr? Unt wan get es meine Pfotte besa? fragte ich und hoffte auf Antworten. Meine Augenlider wurden schon schwer und bald glitt ich in die Traumwelt.
Schimmerjunges Traum
Die Vögel zwitscherten. Es war ein wunderschöner Morgen als Schülerin. Bald würde ich eine Kriegerin werden. Mein Herz klopfte schneller und schneller am Gedanke dass ich bald eine Kriegerin werden würde. Brombeerstern fing an zu reden. Diese junge Katze hat hart gearbeitet und mitgeholfen. Sie hat es verdient eine Kriegerin zu werden! Von nun an heißt sie..

Ende von Traum

Ein kalter Wind zerrte mich aus der wunderschönen Welt. Als ich darüber nachdachte, dass ich fast eine Kriegerin wurde, wurde ich traurig dass ich nie meinen neuen Namen erfuhr. Vielleicht konnte ich ja zurück in diese Welt! Meine Augen wurden geschlossen und ich schlief wieder ein. Leider, träumte ich aber nichts mehr.

Erwähnt: Tränenherz, Winterschweif, Brombeerstern
Angesprochen: Winterschweif
Standort: Kinderstube (im Traum : Hochstein)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ice Queen
Legende


Avatar von : Pharalöle! <3
Anzahl der Beiträge : 727
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Mi 27 Jul 2016, 20:13

Sonnenherz

Sonnenherz Kopf schoss in die Höhe, als er einen vertrauten Geruch wahrnahm.
"Aschensturm!", rief er den Namen seines Bruders, der gerade aus dem Kriegerbau kam. Würde dieser mit ihm teilen? "Möchtest du vielleicht-"
Sonnenherz blinzelte, sein Bruder war schon unterwegs zu Wildfeuer. Auch wie dieser die Zweite Anführerin ansprach gefiel dem Krieger nicht. Enttäuscht schaute der Kater weg und fraß die Beute alleine auf. Wozu sollte er sie liegen lassen, wenn niemand wollte?
Mit geschickten Bewegungen vergrub er die Knochen des Tieres in der Erde und wandte sich an seinen Pelz. Der Mond ging schon auf, weshalb der Krieger entschied, seinen lang ersehnten Schlaf nach zu holen.
Er erhob sich, streckte sich und gähnte. Seine Augen begannen schon zuzufallen, als er sich in den Kriegerbau begab, sich zusammenrollte und einschlief.

Erwähnt: Aschensturm
Angesprochen: Aschensturm
Standort: Kriegerbau
© Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Pflaumenblüte || Jane || Nebelfängerin || Rosenjunges || Dämmerjunges || Maislicht

Wer definiert, der regiert!
You know... I don't see any money in it <3

Ich lebe nicht, um gehasst zu werden für etwas, dass ich nicht beeinflussen konnte. Ich werde nicht hassen, weil es etwas gibt, das mich schwächt.


Bild (Danke Cupcake <3):
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Heute um 16:40

Nach oben Nach unten
 
WolkenClan-Lager
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 20Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 12 ... 20  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WolkenClan Territorium-
Gehe zu: