Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 WolkenClan-Lager

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 13 ... 21  Weiter
AutorNachricht
Ice Queen
Legende


Avatar von : Pharalöle! <3
Anzahl der Beiträge : 739
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Do 04 Aug 2016, 20:56

Sonnenherz

Jemand rief meinen Namen. Jedenfalls war das mein Gefühl, denn ich schlief halb und hatte dem Anführer nur halb zugehörte.
Große Versammlung... Mein Name...
Ich fuhr aus dem Halbschlaf und schaute zum Baueingang. Die große Versammlung! Ich erhob mich und leckte mir kurz über die zerzausten Stellen im Pelz, bevor ich den Bau verließ und meine Schülerin zu mir rief. Wir sollten nicht zu spät kommen, das stand fest.
Aus dem Augenwinkel sah ich Wildfeuer, die ebenfalls das Lager verließ, genau wie Schwanenpfote. Wer wohl noch mitkam? Ich hatte es jedenfalls nicht mitbekommen.
Kurz schaute ich zu meiner Schülerin um sicher zu sein, dass sie nah genug war, dann folgte ich den anderen Katzen aus dem Lager.

---> Baumgeviert

Erwähnt: Kupferpfote, Wildfeuer, Brombeerstern (ID), Schwanenpfote
Angesprochen: Kupferpfote (ID)
Standort: Auf dem Weg zur Großen Versammlung
© Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Pflaumenblüte || Jane || Nebelfängerin || Rosenjunges || Dämmerjunges || Maislicht

Wer definiert, der regiert!
You know... I don't see any money in it <3

Ich lebe nicht, um gehasst zu werden für etwas, dass ich nicht beeinflussen konnte. Ich werde nicht hassen, weil es etwas gibt, das mich schwächt.


Bild (Danke Cupcake <3):
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nachtjunges
User des Monats


Avatar von : mir ;)
Anzahl der Beiträge : 1046
Anmeldedatum : 04.04.14
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Fr 05 Aug 2016, 11:48



Mit Erstaunen sah ich das Zeichen von Wildfeuer und nickte Nachtpfote zu. Das wäre toll. miaute ich und lief aus dem Lager, nur um vor dem Ausgang auf Nachtpfote zu warten, denn ich hatte keine Ahnung, wo es lang ging. Zwar waren die Spuren von Brombeerstern und den anderen noch frisch, doch ich erinnerte mich an Wildfeuers Worte und daran, wie gefährlich es im Wald sein konnte. Nachtpfote zeigte mir den Weg und so folgte ich ihm zum Baumgeviert, meiner ersten Großen Versammlung und einer langen Nacht.

-->Baumgeviert

Erwähnt: Wildfeuer, Nachtpfote, Brombeerstern
Angesprochen: Nachtpfote



Als Schneepfote einwilligte, folgte ich ihm langsam aus dem Lager. Der junge Schüler wartete vor dem Lager auf mich, denn er sah aus, als wüsste er nicht, wo es lang ginge. Da entlang, immer den Spuren der anderen nach.miaute ich und deutete mit dem Schwanz in die Richtung des Baumgeviertes. Diese Versammlung würde hoffentlich etwas anders ausgehen, als die letzte. Schneepfote, was weißt du schon über die anderen Clans? fragte ich auf dem Weg und erklärte ihm alles, was ich über die anderen Clans und deren Anführer wusste.

-->Baumgeviert

Erwähnt: Brombeerstern, Schneepfote
Angesprochen: Schneepfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Für evtl. Schreibfehler meiner Tastatur übernehme ich keine Haftung.
Das lesen erfolgt auf eigene Gefahr  ;)
(by Weißbauch)

Vielen Dank an Vampir::
 


Vielen Dank an Weißbauch:

Nachtjunges:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gepardenfell
Legende


Avatar von : Lichtpfeil
Anzahl der Beiträge : 2796
Anmeldedatum : 01.10.11
Alter : 16
Ort : Südafrika

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Fr 05 Aug 2016, 12:16



Beerenjunges


Die Augen der kleinen Kätzin flatterten, sie musste wohl wieder eingeschlafen seien. Vorsichtig öffnete sie ihre Augen und ein blendendes Licht umhüllte sie für eine kurze Zeit bevor die Dunkelheit wieder zurück kam. Beerenjunges gab ein kleines Maunzen von sich und streckte ihre kleinen Beine von sich um ihre Glieder zu strecken. Nach wenigen Momenten erhob sich die kleine, wenn auch taumelnd, und sah aus dem Eingang der Kinderstube hinaus, wo das Mondlicht die Steine schimmern ließ. Die schönen Augen des jungen wurde groß vor Freude und sie begann vorsichtig auf ihre Mutter zu klettern. Ihre Pfoten rutschten im dem weichen Fell von Winterschweif rum aber mit viel Gezappel schaffte Beerenjunges auf ihren Rücken. >Mama! Da, Mond!< maunzte sie aufgeregt und leckte das Rückenfell der Kätzin um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen. Beerenjunges wollte umbedingt nach draußen und das schimmernde Licht sehen, denn es funkelte so schön. >Licgt, Liht, Licht!<

Reden | Denken | Handeln

©Suzaku

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Steinblüte Collection:
 


Gepardenfell:
 



Bitte sendet mir eine Pn, wenn ich vergesse mit einem Charakter zu posten!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sturmkrone
2. Anführer


Avatar von : Hafermond^^
Anzahl der Beiträge : 326
Anmeldedatum : 19.12.15
Alter : 18
Ort : Nicht hier

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Fr 05 Aug 2016, 14:40

Tränenherz«

Ich trat aus meinem Bau als ich Brombeersterns Stimme hörte. Ein Blick auf den bereits am Himmel stehenden Mond sowie auf die Katzen die zum Lagerausgang strömten verriet mir, dass der Anführer soeben verkündet haben musste, wer ihn zu Großen Versammlung der Clans begleiten würde.
Kurz streckte ich mich, bevor ich mich dann bei meinen Clangefähren einreihte und Brombeerstern zum Beumgeviert folgte. Dies war wohl die Nacht, in der er mit den anderen vier Anführern über die Prophezeihung des SternenClans sprechen würde... Schon beim Gedanken an die Worte stellte sich mir das Nackenfell auf. Was wohl auf uns zukommen würde?

--> Baumgeviert

- :Angesprochen«
   Brombeerstern, Wildfeuer (id), Laubfell (id), Gingkoblatt (id), Klippenbruch (id), Sonnenherz (id), Nachtpfote (id), Schneepfote (id), Schwanenpfote (id), Kupferpfote (id) :Erwähnt«
   Ausgang des Heilerbaus :Standort«

   
© by Crazy.Jo 2015


Kupferpfote«


Territorium -->

Nur wenige Fuchslängen hinter Sonnenherz erreichte ich das Lager. Eigentlich war es langsam Zeit um mich in meinem Nest zusammenzurollen, aber dazu war ich noch viel zu aufgeregt. Zum ersten Mal hatte ich das Lager verlassen können und es war alles so unheimlich aufregend gewesen! Nur auf Schneepfote war ich noch etwas sauer, wäre er uns nicht gefolgt hätte ich bestimmt noch mehr gesehen.
Um wieder etwas runterzukommen ließ ich mich an einer sandigen Stelle vor dem Schülerbau nieder und begann, sorgfältig meinen Pelz zu waschen. Irgendwann würde ich es dieser Fellkugel schon noch heimzahlen.
Als dann plötzlich Brombeerstern meinen namen rief spitzte ich aufgeregt die Ohren. Was er von sich gab ließ mich meinen ganzen Ärger schlagartig vergessen. Ich durfte mit zur Großen Versammlung? Das war ja... Unglaublich! Fantastisch!
Voller Energie sprang ich hoch und sauste mit aufgestelltem Schweif Richtung Lagerausgang.

--> Baumgeviert

- :Angesprochen«
   Brombeerstern, Sonnenherz (id), Schneepfote, Wildfeuer (id), Laubfell (id), Gingkoblatt (id), Klippenbruch (id), Nachtpfote (id), Schwanenpfote (id), Tränenherz (id) :Erwähnt«
   Vor dem Schülerbau :Standort«

   
© by Crazy.Jo 2015

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Wunderschöne Zeichnungen! Vielen Dank euch allen! cheer

Kupferjunges by See:
 

Opalschwinge by Vampir:
 

Quarzjunges by [Taschentuch] Tatü:
 

Quarzjunges by Vampir:
 

Staubflamme by Smaragdfeuer:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://fallout.freiforum.com/
Lebkuchenmann
Moderator


Avatar von : Yasux(DA) Hochzeitsfoto von Sphärentanz & Moonpie♥
Anzahl der Beiträge : 3094
Anmeldedatum : 27.12.14
Alter : 16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Sa 06 Aug 2016, 17:52




Schwarzjunges


Erwähnt: Mohnblüte(id), Lindenjunges
Angesprochen: /
Ort: Kinderstube, Nest von Mohnblüte

Schwarzjunges wimmerte. Das kleine Junge lag noch immer im Nest ihrer Mutter, nur war diese bislang nicht zurückgekehrt und so gab es niemanden, der sie in der Nacht wärmte oder fütterte. Sie versuchte sich an ihren Bruder zu kuscheln, doch das klappte nicht so recht. Am Ende versuchte sie sich unter den Bauch von Lindenjunges zu schieben, um so gewärmt zu werden. Überall in der Kinderstube lag der Geruch von Milch, aber niemand fütterte sie. Es war frustrierend. Das Hungergefühl animierte sie dazu, sich zu bewegen und so unbeholfene, erste Schritte durch das Nest zu wagen. Sie versuchte sogar über das Nest zu klettern, kullerte aber wieder zurück. Sie gab auf und suchte wieder ihren Bruder auf, um sich an dessen Seite zu legen.

#004



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

» Menschlich bin ich beim nächsten Mal «


Bambuskralle, Beerenpfote, Rubinpfote, Häherfrost
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schneeprinz
Chatmoderator


Avatar von : zerochan.net
Anzahl der Beiträge : 1011
Anmeldedatum : 27.04.16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   So 07 Aug 2016, 12:26


 
 
Jasminpfote

 
   


Langsam trottete sie neben Fichtenpfote her, konnte nicht glauben, dass die Zeit mit ihm alleine sich dem Ende neigte. Ein lautloser Seufzer entwich ihr und ein Kribbeln durchlief ihr Körper, sobald sie ihn berührte. Obwohl sie nun bereits einen ganzen Tag lang unterwegs war und vergangene Nacht kaum geschlafen hatte, war sie hellwach, doch mit einem Blick auf Fichtenpfote zuckten ihre Mundwinkel belustigt nach oben. Der Schüler schien bereits sehr müde zu sein, was sie aber keineswegs störte.
Anstatt geradewegs auf den Schülerbau zuzusteuern, trottete er auf den Frischbeutehaufen zu. Erst jetzt bemerkte Jasminpfote ihren grummelnden Magen, weshalb sie sich kurzerhand eine kleine Maus schnappte und diese mit einigen Bissen hinunterschlang.
Nach dem Mahl musterte sie Fichtenpfote liebevoll, ehe sie zögernd ihre Schnauze in sein Fell vergrub und sich leicht an ihn lehnte. Sie wusste nicht woran das lag, doch in seiner Gegenwart fühlte sie sich geborgen und sicher.

   

   reden|denken|handeln|andere Katzen

©Moony
 

   
 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




©Irisviel


Hochzeitsbild Lichtel x Suze:
 



Cat:
 


Ich bin toll.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blitzen
Chatmoderator im Ruhestand


Avatar von : Dreami♥
Anzahl der Beiträge : 4491
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   So 07 Aug 2016, 20:47


Lichtpfote

Die Schülerin horchte auf als Brombeerstern zur internen Clanversammlung rief, eilig lief sie zu dem Kater und setzte sich in seh und hör weite. Die große Versammlung stand bevor, der große Kater stand auf seinem Felsen und zählte die Katzen auf die ihn auf die Versammlung begleiten sollten. Ihr Name war nicht unter den genanten, leicht ließ sie den Kopf hängen. Sie schaute zum Himmel auf, oft hatte sie sich gewünscht träume mit dem SternenClan zu teilen, so wie es auch die Heiler taten. Sie wusste jedoch das sie niemals in diesen Genuss kommen würde, sie würde ihre Eltern erst wieder sehen wenn sie sich selbst dem SternenClan anschloss.
"Ach Wolkenstern, wie gerne wäre ich bei dir Vater."
Traurig ließ sie sich zu Boden sinken und legte den Kopf auf den Pfoten ab.  
Reden | Denken | Handeln

©Suzaku

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Zedernherz gezeichnet von Pharao

Erwartet ihr einen Post von mir? Schreibt mir bitte eine PN, vielleicht habe ich euren Post übersehen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Madam Gingerbread
Legende


Avatar von : Willow, und von mir bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 98
Ort : Hinter dir

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Di 09 Aug 2016, 11:03




Winterschweif


-

Mit warmen Blick beobachtete ich meine Junge. Sie werden großartige Krieger sein. Alle vier. Liebevoll leckte ich meinen Jungen über das Fell. Hoffentlich tut Schimmerjunges Wunde nicht mehr weh. Sonst werde ich auf jeden Fall Tränenherz holen gehen.
Es war Mondhoch und Brombeerstern war mit einigen Katzen gerade zur Großen Versammlung aufgebrochen. Natürlich kam ich nicht mit, immerhin musste ich auf meine Junge und die von Mohnblüte aufpassen. Wer wohl mit darf? Ich frage dann eben Morgen einen der Krieger was ich verpasst habe. Ob Nebelherz it darf? Wenn ja frage ich ihn dann.
Ich warf Schwarzjunges und Lindenjunges einen besorgten Blick zu. Es sah aus als währe den beiden kalt, aber Mohnblüte hatte nur gesagt das ich auf sie aufpassen sollte. Na und? Den kleinen ist kalt. Ich beugte mich vor und schloss sanft meine Zähne um Schwarzjunges Nackenfell. "Keine Sorge, gleich wird euch wieder wärmer." Miaute ich, jedoch wurde meine Stimme durch das Fell der Kätzin gedämpft.
Vorsichtig hob ich das Junge hoch und legte sie dann in meinem Nest ab, neben meine Töchter. Danach nahm ich auch ihren Bruder und setze sie neben Schwarzjunges ab. "Eure Eltern kommen bestimmt gleich zurück, aber bis dahin könnt ihr bei mir liegen." Ich wusste nicht ob einer der beiden mit zur Großen Versammlung gegangen war, hoffte aber das wenigstens einer von ihnen zurück kommen würde. Um die beiden zu wärmen strich ich ihnen abwechselnd mit der Zunge über den Pelz und schlang meinen Schwanz um ihre kleinen Körper.

©Suzaku

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich entschuldige mich für schlechte Grammatik und Rechtschreibung für meine Posts momentan, ich habe die letzen 2-3 Wochen weder deutsch geschrieben noch gesprochen.



If you are a dreamer, come in
If you are a dreamer, a wisher
a liar
A Hope-er, a Pray-er, A Magic
Bean buyer,
If your a pretender, come sit
by my fire
For we have some
flax-golden tales to
spin,
Come in!
Come in!

MICH KANN MANN FUTTAN!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Plätzchenteig
Legende


Avatar von : ✧ by Palmkätzchen
Anzahl der Beiträge : 1337
Anmeldedatum : 16.04.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Di 09 Aug 2016, 13:48




»Knospenjunges




Die Wellen überschlugen sich, wirbelten immer neuen Sand auf und ich beobachte es von meinem Felsen, der sicher in der Brandung stand. Das Meer umwütete mich und die Gischt ergab sich an dem übernässten Stein.
Ich genoss die Brise, die mein Fell umfing, so doll auf mich hereinstürzte und mich doch nicht zum fallen brachte.


Ich streckte das Köpfchen, als Beerenjunges etwas sagte. Ich beäugte sie voller neugier und spürte plötzlich, wie etwas anderes, fremdes in das Nest gepackt wurde. Erstaunt schaute ich meine Mama an und dann das andere ... oder die anderen Bündel?
In der Dunkelheit konnte ich das nicht erkennen, es war ein fremder Geruch, nicht der von Winterschweif oder Beerenjunges.
»Wahas das?«, maunzte ich.



reden | denken | handeln | andere Katzen

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Orkanböe | Espenlied | Meeresbrise

it's alway impossible, until somebody came to do it

Achtung! Mit kleinen Schritten näher ich mich
wieder dem RPG - also aufpassen, ich beiße!


it's alway impossible, until it's done

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
ButterflyWorlds
Anführer


Anzahl der Beiträge : 484
Anmeldedatum : 14.06.16

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Di 09 Aug 2016, 17:17

Schimmerjunges

Ich konnte schrecklich einschlafen und öffnete die Augen. Langsam humpelte ich zu dem Rand vom Nest und setzte mich hin. Das Mondlicht schimmerte durch den Eingang der Kinderstube. Mein Blick viel auf meine Pfote. Was schimmerte denn so schön darauf? Ich tupfte mit meiner anderen Pfote darauf und wunderte mich.Das fühlt sich komisch an. Was das wohl sein könnte?Ich blickte auf und sah den Mond. Meine Augen leuchteten. Es war wunderschön! So schön, ich hatte schon Tränen in den Augen.Ich hörte den Wind und ich dachte mir dass es ein Lied ganz für mich alleine singt. Langsam schlossen sich meine Augen und ich schlief ein. Als ich eingeschlafen war, verlor ich den Halt am Rand vom dem Nest und ich rollte hinunter.

Ich saß in der Nacht am Strand. Wellen schlugen ein und der Mond schimmerte auf dem goldenen Sand. Da sah ich eine Sternschnuppe. Sie flitzte über den Himmel und verschwand. Genau wie mein Traum.
Erwähnt://
Angesprochen://
Standort: Kinderstube
Standort Traum: Strand
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lebkuchenmann
Moderator


Avatar von : Yasux(DA) Hochzeitsfoto von Sphärentanz & Moonpie♥
Anzahl der Beiträge : 3094
Anmeldedatum : 27.12.14
Alter : 16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Mi 10 Aug 2016, 16:02



Schwarzjunges


Erwähnt: Winterschweif, Mohnblüte, Beerenjunges, Lindenjunges(id)
Angesprochen: Winterschweif
Ort: Kinderstube, Nest von Winterschweif

Die kleine Kätzin schnurrte zufrieden, als sie an den warmen Bauch von Winterschweif geschoben wurde, der nach frischer Milch duftete. Sie schob sich an Beerenjunges vorbei, schmiegte sich an diese herrliche Wärme und schnappte nach den Zitzen der Königin.
» Maha? « {Mama?} Die Königin roch nicht wie ihre Mutter, doch wieso war Mohnblüte nicht bei ihr und kümmerte sich um ihren Bruder und sie? Traurig rollte sie sich neben ihrem Bruder zusammen.

#005


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

» Menschlich bin ich beim nächsten Mal «


Bambuskralle, Beerenpfote, Rubinpfote, Häherfrost
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weihnachtsluchs
Legende


Avatar von : Mir :3
Anzahl der Beiträge : 2063
Anmeldedatum : 23.11.14
Alter : 12
Ort : Da, wo du gerade nicht bist c:

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Mo 15 Aug 2016, 15:56

› Zimtblüte ‹
           Angesprochen: -
Erwähnt: -
Standort: Lager

Zimtblüte kratzte sich mit dem Hinterbein am Ohr. Sie würde nicht zur großen Versammlung kommen. Dann eben nochmal eine langweilige Zeit verbringen. Wieso denn nicht? Dann seufzte sie und setzte sich in ihr Nest. Sie rückte das Moos zusammen, bevor sie sich zusammenrollte, die Augen schloss und anfing, zu dösen...

© by Crazy.Jo 2015


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Biiilder  <3 :
 



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sunnyluchs.deviantart.com/?offset=0#comments
Zimtsternchen
SternenClan Krieger


Avatar von : Mir Signatur: Pharao *-*
Anzahl der Beiträge : 624
Anmeldedatum : 23.07.13

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Di 16 Aug 2016, 12:24

Regenjunges

 Müde schleppte sich der kleine Kater in die Kinderstube. Er hatte eine ganze Zeit lang im Licht des Mondes gelegen und seine Gedanken kreisen gelassen. Nun überkam ihn der Schlaf und er wollte sich nurnoch in sein Nest einrollen. Als er den dunklen Bau betrat, sah er bereits seinen Bruder welche anscheinend schon schlief. Kurz Seufzte er leise und lies sich neben ihm in das Nest fallen. Kurz öffnete er sein Maul zu einen Gähnen, wobei seine kleinen, weißen Zähne zum Vorschein kamen und bereits kurz danach glich sein Atem der seines Bruders und er war eingeschlafen. Langsam schien er zu träumen zu beginnen. Langsam schlich er durch hohes Gras. Über ihm brannte die Sonne. Es schien als wäre es mitten in der Blattgrüne und die Welt um ihn herum blühte. Vorsichtig hob er sich aus dem hohen Gras und sah sich um. Weit und Breit waren keine Gefahren zu erkennen. Prüfend hob er seine Nase in die Luft, und sog den frischen Duft der Wiese ein. Es schien nichts Besonderes oder Gefährliches in der Luft zu liegen. Trotzdem erregte ein Duft seine Aufmerksamkeit. Langsam folgte er dem Geruch bis er schließlich an eine kleiner Lichtung kam wo viele, merkwürdige Pflanzen wuchsen. Jede schien einen einzigartigen und unvergesslichen Duft zu besitzen, welcher grade zu verlockend war, um ihn unentdeckt zu lassen. Neugierig schlich Regenjunges zu den Pflanzen und schnupperte genau an ihnen. Der Geruch kam ihm irgendwie bekannt vor. Irgendwo hatte er den Duft schon einmal bemerkt. Da fiel es ihm ein. Es war damals im Heilerbau, als er sich von Tränenherz hatte behandeln lassen. "Es muss also eine Heilpflanze sein." Dachte er und biss den Stengel der Pflanze ab. Diese würde er später zu Tränenherz bringen. Sie würde immer etwas Nachschub gebrauchen. Während er schlief, zuckten ab und an seine Pfoten. Auch seine Nase schien etwas zu riechen. Aber als Aussehstehender konnte man nicht sagen, wovon der kleine Kater zu träumen schien.
 

 
Erwähnt: Tränenherz, Echojunges
  Angesprochen: /
  Standort: In seinem Nest; Kinderstube

 
© Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

► Smaragdfeuer | Emerald | Willow | Violet

» Jeder hat eine Stimme, jeder hat eine Voice
Jeder kann reden, aber reden ist eine Choice. «


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämmerlicht
Anführer


Avatar von : Mir bearbeitet, Bild von Pixabay
Anzahl der Beiträge : 489
Anmeldedatum : 12.12.14
Ort : irgendwo

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Mi 17 Aug 2016, 19:23


Flammensturm

Durch den Lärm ihres Gefährten aufgeweckt stand die trächtige Katzen langsam auf. Ihr Bauch War schon sehr groß und Flammensturm bekam schon langsam Probleme sich zu bewegen. Aus Erfahrung von anderen Katzen wusste sie, dass es bald soweit War. Nachdem sie sich noch mühsam gewaschen hatte verließ sie schnell den Bau und lauschte Brombeerstern. Nachdem dieser geendet hatte und sie wusste das sie nicht mit musste unterlegte die orange was sie nun noch machen konnte, da sie ja eh wach war. Ihr Blick glitt liebevoll zu ihrem prallen Bauch und eine Idee schoss ihr durch den Kopf. Schnell erhob sie sich und lief zum Königinnenbau wo sie Winterschweif erblickte und setzte sich neben Sie. Sei gegrüßt Winterschweif. Wie geht's dir? Ich wollte fragen ob hier vielleicht noch platz ist, schließlich bekomme ich bald meine Jungen. fragte ich sie freundlich. Mein Blick schweifte einmal durch den geräumigen Bau und ich sog die nach Milch schmeckende Luft genüsslich ein.

Angesprochen: Winterschweif
Erwähnt: Brombeerstern
Standort: Kriegerbau~> Lichtung~> Kinderstube

©Suzaku

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Danke Fuchsgeist!:
 


Don't dream your life. Live it!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Madam Gingerbread
Legende


Avatar von : Willow, und von mir bearbeitet
Anzahl der Beiträge : 832
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 98
Ort : Hinter dir

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Mi 17 Aug 2016, 19:45




Winterschweif


-


Als Schwarzjungs sich an beerenjunges vorbei schob beugte ich mich hinunter und schob meine Tochter sanft zur Seite damit sie noch trinken konnte, obwohl sich Schwarzjunges dazwischen gequetscht hatte.
Ich beobachtete die Tochter von Mohnblüte mit leichter Besorgnis. "Maha?" Wenn sie sich fragte ob ich ihre Mutter war verbrachte Mohnblüte anscheinend nicht genug Zeit mit ihr und Lindenjunges.
Mitleid mit den beiden erfüllte mich. "Nein, ich bin nicht eure Mama." Erklärte ich, obwohl ich nicht wirklich glaubte das Schwarzjunges mich verstand.
Als Knospenjunges anfing zu sprechen drehte ich den Kopf zu ihr. "Wahas das?" Fragte sie. Liebevoll leckte ich auch ihr über die Ohren bevor ich antwortete. "Das sind Schwarzjunges und Lindenjunges. Ich passe auf sie auf bis ihre Eltern zurück kommen." Mein Blick wurde einen Moment lang verärgert. "Was hoffentlich bald ist." Eine Mutter sollte ihr Jungen nicht so lange allein lassen.
Eine Stimme hinter mir lies mich überrascht den Kopf drehen. Ich erblickte die Kätzin Flammensturm, welche im Baueingang stand und mich angesprochen hatte. "Sei gegrüßt Winterschweif. Wie geht's dir? Ich wollte fragen ob hier vielleicht noch platz ist, schließlich bekomme ich bald meine Jungen." Ich nickte freundlich. "Mir geht es gut, danke. Natürlich ist hier noch platz."
Ich rückte ein Stückchen zur Seite, auch wenn das nicht wirklich nötig war. "Der Vater der Jungen ist Brombeerstern, oder?" Fragte ich sie um ein Gespräch zu starten. Ich sah das die Jungen bald zur Welt kommen würden, weshalb ich hoffte das Tränenherz noch rechtzeitig zurück kommen würde.
Geduldig und mit fragender Miene wartete ich auf die Antwort der Kätzin.

Angesprochen: Schwarzjunges, Knospenjunges, Flammensturm
Erwähnt: Schwarzjunges, Beerenjunges, Mohnblüte, Lindenjunges, Knospenjunges, Flammensturm, Brombeerstern
Standort: Kinderstube

©Suzaku

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich entschuldige mich für schlechte Grammatik und Rechtschreibung für meine Posts momentan, ich habe die letzen 2-3 Wochen weder deutsch geschrieben noch gesprochen.



If you are a dreamer, come in
If you are a dreamer, a wisher
a liar
A Hope-er, a Pray-er, A Magic
Bean buyer,
If your a pretender, come sit
by my fire
For we have some
flax-golden tales to
spin,
Come in!
Come in!

MICH KANN MANN FUTTAN!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: WolkenClan-Lager   Heute um 17:41

Nach oben Nach unten
 
WolkenClan-Lager
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 21Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 13 ... 21  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WolkenClan Territorium-
Gehe zu: