Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Sonnenaufgang

Tageskenntnis: Die Blätter verfärben sich und damit kommen auch Regen und Wind. Auch die Beute verkriecht sich, wobei das eine oder andere Tier noch eifrig Vorräte für die Blattleere sammelt. Der Wind bringt graue Wolken, Kälte und auch Regen mit sich, der nur hin und wieder von dichtem Nebel abgelöst wird.

DonnerClan-Territorium:
Obwohl die Bäume etwas Schutz vor Regen und Wind bieten, ist der von Blättern übersäte Waldboden matschig und rutschig. Nur wenige Beutetiere sind bei diesem Wetter noch unterwegs.

FlussClan-Territorium:
Durch den Regen steigt der Fluss immer weiter an, aber wer die Nässe gut verträgt, wird keine Probleme beim Fischen haben. Nur das Ufer ist rutschiger als sonst und der Wind ist hier ebenfalls stärker zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Wind fegt über das flache Moorland hinweg und der Regen scheucht die Kaninchen aus ihren Bauen –optimales Jagdwetter für nässeresistente Krieger. Allerdings besteht die Gefahr, auf dem aufgeweichten Boden auszurutschen und im Matsch zu landen.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist jetzt noch matschiger geworden und die Reptilien haben sich in ihre Baue und Felsspalten zurückgezogen. Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blicken. Außerdem ist man hier besser vor dem Wind geschützt.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens eher in Bodennähe und sind daher leichte Beute für jeden, den ein nasser Pelz nicht stört. Hier ist aber nur wenig Wind- und Regenschutz vorhanden und am Boden bilden sich Wasserpfützen.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier matschig, aber die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind nicht beeindrucken. Nur die bunten Blätter bewegen sich im Wind und auch das Gestrüpp bewegt sich bei jedem Luftzug.


BlutClan-Territorium:
Bei diesem Wetter sind sowohl Zweibeiner als auch Hunde nur ungern draußen. Die Straßen sind nass und teilweise ist es sehr windig.


Streuner-Territorien:
Auch hier kehren die Beutetiere langsam in ihre Baue zurück. Unter den Bäumen lassen sich aber eher ein trockenes und windgeschütztes Plätzchen oder Beute finden.


Zweibeinerort:
Das ist kein Wetter für Hauskätzchen und darum wagen sie sich nur ungern nach draußen. Bis das Herbstwetter vorbei ist, finden sie bei ihren Zweibeinern genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Schnurren.



Austausch | 
 

 K-Pop

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Honigherz
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Mir
Anzahl der Beiträge : 1842
Anmeldedatum : 11.07.13
Alter : 89

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: K-Pop   Do 29 Dez 2016, 16:05


K - POP



Musik verbindet


Wie der Titel schon sagt, geht es hier um K-Pop.

Was ist K-Pop?
Ja, was ist K-Pop denn eigentlich? K-pop ist ein Begriff, der eigentlich für koreanische Popmusik steht. Jedoch wird er auch für jegliche andere Musikrichtung meist verwendet (dh. K-Rock, K-Hip Hop, etc.). Also wird K-Pop als Sammelbegriff für koreanische Musik verwendet.

Kontakte mit K-Pop
Jeder von uns hatte schon einmal Kontakt mit K-Pop. Das bekannteste Beispiel wäre zum Beispiel PSY's Gangnam Style. Ebenso wurde für Pitch Perfect 2's Trailer (1:47) Big Bang's Fantastic Baby verwendet. Disney's Violetta klaute diverse Melodien von K-Pop (Zum Vergleich), jedoch fällt dies vielen nicht auf, da ihnen nicht einmal bewusst ist, wie vielfältig K-Pop ist.


Gruppen
Wie in auch der amerikanischen Musikindustrie gibt es auch hier Solokünstler und Bands, diese treten jedoch eher selten auf. Am häufigsten sind Gruppen anzutreffen. Diese bestehen meist aus 4 bis zu 13 Leuten, wobei 6 und 7 die häufigste Anzahl ist.

Musikindustrie
In Südkorea wird viel mehr Wirbel um die Musik gemacht, als bei uns oder in Amerika. Es gibt viele verschiedene Labels, und so ziemlich jedes davon hat seinen eigenen Ruf. Die Big 3 - SM Entertainment, JYP Entertainment und YG Entertainment - sind die drei führenden Label in Südkorea - sie bilden Musiker, Schauspieler, Komiker, etc. aus. Der Weg zum Idol ist schwer und lange. Ich werde hierauf vorerst nicht genauer eingehen, es sei denn, es bestehe Interesse. Es sei nur angemerkt, dass sie die meisten Gruppen nicht von alleine finden, sondern zusammen gewürfelt werden. Die Member kennen sich jedoch schon meist aus ihrer Trainingszeit.
Gruppen performen ihre Songs auf Musikshows (Inkigayo, Music Bank, etc.), das bedeutet zu fast jedem Musikvideo gibt es Auftritte und entsprechende Choreografien. Es gibt wesentlich mehr Awardshows und Awards zu gewinnen.
Bevor eine Gruppe debütiert oder ein Comeback hat, gibt es MV Teaser, Teaser Bilder und so weiter und so fort. Die Idols livestreamen und hinterlassen dabei Hinweise auf ihr Comeback.
Ihre Alben sind in CD Form, jedoch kaufen die Fans diese Alben nicht wegen der CD, jedenfalls meistens nicht, sondern vielmehr aufgrund des Albums an sich. Es sind kleine Fotobooklets enthalten, eine Photokarte, die mitunter bis zu 20€, also mehr als das Album selbst, wert sein kann.

Musikvideos
Die Musikvideos der Gruppen sind sehr aufwendig und teuer. Sehr oft stecken sehr tiefsinnige Gedanken dahinter, auch wenn man diese nicht erkennt/versteht, wenn man sich die Musikvideos ansieht. Die Idols suchen sich nicht selbst aus, was sie zu Auftritten und Musikvideos tragen. Sie haben für so ziemlich alles einen Stylisten. Sie haben die meiste Freiheit bei ihren Haaren, jedoch ist ein Farbwechsel meist ein Hinweis auf ein herannahendes Comeback.
Musikvideos haben selten einen Bezug zum Song und haben meist ein Konzept. So sei es ein dunkles Konzept, süßes Konzept, männliches Konzept, girly Konzept, etc.

Wichtige Begriffe
Es werden in diesem Thema bestimmt einige Begriffe fallen, die K-pop Fans anders verwenden, also eine andere Bedeutung haben oder welche, die euch komplett fremd sein könnten. Ich werde die wichtigsten mit Definitionen aufklären. Als Randanmerkung ist vielleicht zu erwähnen, dass sehr viel mit Englisch gearbeitet wird, da die Fans international sind und nicht koreanisch sprechen, und damit sie das was ihre Faves sagen auch verstehen, gibt es englische Untertitel - da so ziemlich jeder heutzutage Englisch spricht und oder versteht.

Comeback - Ein Comeback in der K-Pop Szene ist kein Comeback, indem eine Band oder Gruppe sich getrennt hat oder für lange Zeit verschollen war und dann wieder ein Album rausbringt. Ein Comeback ist genau das, was es bedeutet. Ein Wiederkommen. Meist kommen die Gruppen mit einem Album wieder. Das heißt, sobald eine Gruppe ein neues Lied veröffentlicht, ist das ihr Comeback.

Maknae - Der Maknae ist der/die Jüngste einer Gruppe.

Idol - Als Idol werden meist die Stars bezeichnet, aber hauptsächlich die Musiker.

Bias - Achtung, sehr wichtiges Wort. Bias ist zwar englisch und bedeutet soviel wie Vorurteil, hier ist es jedoch anders. Ein Bias ist die Person einer Gruppe, die man persönlich am meisten mag. So ist mein Bias aus Exo zum Beispiel Chen - Der Name der Gruppe oder Chen müssen euch per se, sofern ihr nicht im K-Pop Fandom seid, nichts sagen. Als Ultimate Bias wird die Person bezeichnet, die du im Allgemeinen am meisten magst. So mag L aus Infinite vielleicht mein Bias sein, so ist jedoch Chen mein Ulti (Kurzform von Ulitmate bias). Das bedeutet auch wenn ich L am meisten aus Infinite mag, steht Chen weiter oben als er.

Sasaeng - In K-Pop gibt es verschiedene Fanformen, wenn man das so sagen kann. Normalerweise ist ein Fan ein Fan, jedoch ist man in K-Pop ein Fan, wenn man sich für die Gruppe nicht wirklich interessiert, aber deren Musik hört und verfolgt. Ein Stan (eigentlich Stalker Fan, was jedoch seine Bedeutung verloren hat) ist ein Fan, der sich für die gesamte Gruppe interessiert, deren Aktivitäten verfolgt, so wie deren Musik, etc. Sie sind den Idols noch recht friedlich gegenüber. Sasaeng Fans hingegen sind die krassen Fans, die ihre Idols verfolgen, bei ihnen einbrechen, sie bedrohen und meist sehr gehässig und verletzend mit ihren Worten gegenüber anderen Fans werden. Sie neigen zu Gewaltakten, sind aber auch oft die Fans, die mitunter am meisten Merchandise der Gruppen kaufen, am meisten für diese ausgeben.

Falls es weitere Begriffe gibt, die ihr nicht ganz versteht, so werde ich sie später hier einfügen und erklären!


Jetzt seid ihr gefragt! Habt ihr Erfahrungen mit K-Pop? Seid ihr K-Pop Fans? Wenn ja, welche Gruppe/n ist/sind eure Lieblinge? Was haltet ihr von K-Pop?



© by Zenitstürmer

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Draconis
Legende
avatar

Avatar von : Cremebunny
Anzahl der Beiträge : 2604
Anmeldedatum : 15.02.13
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: K-Pop   Fr 30 Dez 2016, 23:27

Ich würde mich jetzt nicht als großer K-Pop Fan bezeichnen, aber BTS höre ich doch tatsächlich gerne und oft ^^
das liegt hauptsächlich daran, dass eine gute Freundin von mir verrückt nach ihnen ist haha, sie hat mich irgendwie angesteckt.
Ansonsten höre ich auch ein paar andere Bands oder Gruppen, beispielsweise EXO aber... naja eigentlich fast nur BTS wenn überhaupt.
Eigentlich stehe ich eher auf Alternative und Rock, sowie Metal- und meistens auch in Sprachen die ich verstehe.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



“Longbottom, if brains were gold, you'd be poorer than Weasley, and that's saying something.”

Base by Marderfang <3



Chara Bilder:
 



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.truewarriorsrpg.forumieren.com
 
K-Pop
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Mitglieder - Lounge :: Allgemeine Plauderecke-
Gehe zu: