Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Sonnenaufgang

Tageskenntnis:
Die Blätter verfärben sich und die Beute verkriecht sich langsam in ihren Bauen. Der immer heftigere Wind peitscht einem den Regen ins Gesicht und treibt die grauen Wolken vor sich her. Nur hin und wieder lockert die Wolkendecke auf und lässt einige Sonnenstrahlen hindurch.


DonnerClan-Territorium:
Obwohl die Bäume etwas Schutz vor Regen und Wind bieten, ist der von Blättern übersäte Waldboden matschig und rutschig. Nur wenige Beutetiere sind jetzt noch unterwegs.


FlussClan-Territorium:
Durch den Regen steigt der Fluss immer weiter an. Immerhin ist er weiterhin voller Fische. Die Schilfhalme wiegen sich im Sturm. Wind und Regen sind hier stark zu spüren.


WindClan-Territorium
Der Sturm fegt über das flache Moorland hinweg und der Regen scheucht die Kaninchen aus ihren Bauen –optimales Jagdwetter für nässeresistente Krieger. Allerdings ist der aufgeweichte Boden rutschig, sodass eine unvorsichtige Katze leicht ausrutschen kann.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist jetzt noch matschiger geworden und die Reptilien haben sich in ihre Baue und Felsspalten zurückgezogen. Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blicken, wo man von Regen und Wind weniger abbekommt.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens eher in Bodennähe und sind daher leichte Beute für jeden, den ein nasser Pelz nicht stört. Hier ist aber nur wenig Wind- und Regenschutz vorhanden und der Sturm ist mittlerweile stark genug, um die Äste der Bäume zu bewegen.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier matschig, doch die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind nicht beeindrucken. Nur die bunten Blätter und auch das Gestrüpp bewegen sich bei jedem Luftzug.


BlutClan-Territorium:
Bei diesem Wetter sind sowohl Zweibeiner als auch Hunde nur ungern draußen. Die Straßen sind nass und nur in engeren Gassen ist man vor dem kalten Wind geschützt. Zum Glück kann man sich in verlassenen Gebäuden etwas Schutz vor dem Regen finden.


Streuner-Territorien
Auch hier kehren die Beutetiere langsam in ihre Baue zurück. Unter den Bäumen lassen sich aber eher ein trockenes und windgeschütztes Plätzchen oder Beute finden, auch wenn man dem Heulen des Sturmes nicht so schnell entkommt.


Zweibeinerort
Das ist kein Wetter für Hauskätzchen und darum wagen sie sich nur ungern nach draußen. Bis die kühle und unangenehme Zeit vorbei ist, finden sie bei ihren Zweibeinern genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Schnurren. Der Blattfall ist da! Die Blätter verfärben sich und der aufkommende Sturm bringt wieder Kälte und starken Regen mit sich. Auch die Beute wird wieder rasch knapper.



Teilen | 
 

 Feuerfunke

Nach unten 
AutorNachricht
Lady Chocolate
Admin
avatar

Avatar von : Moony o3o <3 Thanks
Anzahl der Beiträge : 2639
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 17
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Feuerfunke   Mo 02 Jan 2017, 21:38



Feuerfunke

Allgemeines


Username:
Sleeping Beauty
Name:
Feuerjunges || Feuerpfote || Feuerfunke
Alter:
13 Monde
Geschlecht:
Männlich
Clan:
DonnerClan
Rang:
Junges || Schüler || Krieger
Gesinnung:
Gut & Loyal


Aussehen

Beschreibung des Aussehens:
Die Statur
Da Feuerfunke noch ein sehr junger Kater ist mag auffallen, dass er noch einem Schüler ähnelt, wenn man sein Gesamtbild betrachtet, doch wer soll erahnen, dass er noch nicht ganz ausgewachsen ist. Somit ist er kleiner als ausgewachsene Krieger, überragt jedoch die älteren Schüler, was ein Zeichen dafür ist, dass er einmal ein etwas größerer Kater sein wird. Da er nicht wirklich trainiert ist er auch nicht sonderlich muskulös, doch er ist nicht wirklich schwach. Durch viele andere Aktivitäten haben sich dennoch Muskeln gebildet, besonders fallen dabei seine stämmigen Hinterbeine und die breiten Schultern ist, was ihn kräftig wirken lässt, doch, dass ist er gar nicht. Er ist eher agil, mit dem Nachteil von kräftigen Schultern, die ihm das klettern vereinfachen.
Seine Beine sind ebenfalls noch im Wachstum und werden sich einmal zu prächtigen, längeren Beinen entwickeln, doch jetzt wirken sie eher so, als würde er nicht mit ihnen umgehen können, da sie mit den kräftigen Schultern und der bereits leicht überdurchschnittlichen Länge nicht zu einem Kämpfer oder Jäger passen würden. Sie enden in passend großen Pfoten, die niemals zu groß, geschweige denn zu klein sein werden.

Der Kopf & die Augen
Feuerfunkes Kopf ist von mittlerer Größe, die gut zu seiner Gesamtgröße passt. Der Großteil ist abgerundet und wirkt verspielt, nur seine hohen Wangenknochen sprechen für eine markante Ausprägung mit dem Alter - doch man sollte sich nicht sicher sein, denn dieser Zustand kann immer so bleiben, unveränderlich. Seine Ohren sind weder zu groß, noch zu klein, und enden spitz, außerdem sind sie nach Innen gebogen, weißes Ohrenfell kommt aus ihnen hinaus. Seine Schnauze ist kurz, und Kinn und Lefzen sehen von der Form her rund aus, wobei man beim genauen hinsehen erkennt, dass sein Kinn in sich spitz zuläuft, und durch die Rundungen und Verspielten Züge seines Gesichtes nur ebenfalls rund wird. Auf der Spitze seiner Schnauze sitzt eine mittelgroße rotbraune Nase, die von vielen weißen Schnurrhaaren umgeben ist, welche aus schwarz gefärbten Ansätzen entspringen. Innerhalb seiner Schnauze befinden sich außerdem gut aufeinanderliegende weiße Zähne, die allesamt scharf sind, seine Eckzähne der oberen Reihe stechen etwas hervor, da sie etwas länger sind als die restlichen Zähne.
Das wichtigste an seinem Gesicht sind jedoch nicht die guten Zähne, oder seine kindlichen Züge, nein, seine Augen sind das wichtigste. Sie sind mandelförmig, doch sie verhärten seinen Gesichtsausdruck nicht, im Gegenteil, sie lassen es noch kindlicher wirken, gar unschuldig. Sie sind in einem hellen Bernsteinton, und werden von dunkleren Sprenkeln am Rande der Iris betont.

Das Fell
Das Fell von Feuerfunke ist einheitlich glatt, und ein klein wenig länger als normal, doch es steht nicht ab, sondern ist noch durch gute Pflege zum glatten anliegen fähig. Eine Ausnahme ergeben dabei Gesicht, Beine und Schwanz, die drei sind von kurzem und nicht zu dichtem Fell überzogen, was nicht heißt, dass man dort leicht an die Haut kommt, sondern einfach, dass es rauer wird, und weniger buschig, gar weich. Dies verrät natürlich, dass das restliche Fell gut zum Schutze kalten Wetters dient, und weich ist. Dies bringt natürlich den Nachteil das schwimmen für ihn unmöglich ist, da sein Fell durch das Wasser leicht verklumpt und ihn somit schwerer macht.
Wenn es um die Farbe geht ist es leicht zu erraten, welchen Farbton den Pelz des jungen Kriegers ziert. Es ist zweifarbig, ein hellerer Rotton als Grundton, und dunklere Streifen im Tabby Muster. Außerdem wird der Ton in seinem Gesicht und an seinen Beinen etwas heller, weshalb das weiß und das rote sich zu einem schmutzigen Ton vermischen, die ihm jedoch nicht schaden.

Seine Besonderheiten
Nun zu den letzten Punkten, die an seinem Aussehen wichtig. Zum einen sind kurze, scharfe Krallen an seinen Pfoten angebracht, die schmal und gelblich sind. Die Pfoten selbst stehen auf schwarzen Ballen, die weich sind, und weniger für Felsen geeignet sind. Und ein besonders herausstechendes Merkmal ist seine schneeweiße linke Vorderpfote, die von keinem bisschen Rot verschmutzt ist.


Bild:
xXx


Charakter


Vorlieben:
Witze machen
Seine Freunde
Sonne in das Leben anderer bringen
Fröhliche Nachrichten, wie die Geburt von Jungen
Vertrauen

Abneigungen:
Aversionen von anderen gegen Verwundete
Schlechte Nachrichten, wie der Tod eines Kriegers
Unheil im Clan
Witze, die andere verletzen
Wenn er seinen Frust nicht unter Kontrolle halten konnte

Stärken:
Klettern
Jagen {Außer in der Blattleere}
Springen, sowohl Hoch- als auch Weitsprung
Sehen

Schwächen:
Kämpfen
Jagen in der Blattleere
Fischen, Schwimmen und tauchen

Charakter Eigenschaften
Feuerfunke ist ein leicht zu beschreibender Charakter – wenn man von außen auf ihn hinabblickt. Das auffälligste wäre wohl, dass er ein sehr jungenhafter Kater ist.  Seine Art und Weise zu handeln könnte man als süß empfinden, als wäre die Seele eines Jungen in dem Körper einer erwachsenen Katze gefangen worden. Denn dieser Kater unterscheidet sich in einem bestimmten Punkt von den meisten: Er ist ein Spaßvogel. Sein Leben besteht aus Witzen, und da er so viele macht ist es nicht unbedingt immer zu sehen, was er ernst meint, und was nicht. Natürlich, man merkt vielleicht schnell, dass seine Witze nicht diskriminiert gemeint sind, doch bei jedem muss er umdenken, um nicht gegen diesen zu sagen, doch jeder macht Fehler, und so auch er, denn er macht viele und scheint begabt im Witze machen, doch geübt im richtigen Umgang ist er noch nicht zu hundert Prozent.
Eine weitere prägende Eigenschaft die man an ihm sehen kann ist, dass er wirklich optimistisch ist, und auch sehr friedfertig durch die Gegend läuft. So könnte man sagen, dass das an seiner gewitzten, schelmischen Art liegt, die er doch sehr im Zaum zu halten versucht. Mit den Witzen scheint er also auch schlechtes ins gute zu wenden, um etwas Sonnenschein in die Leben anderer Katzen zu setzten. Grundsätzlich geht er Streitigkeiten aus dem Weg, erstens, da er kein besonderer Kämpfer ist, und zweitens, weil er grundsätzlich etwas gegen die Ermordung anderer hat und in Mördern schlechte Katzen sieht, die selbst zum Guten finden müssen. Außerdem ist er ein sehr vertrauenswürdiger Kater der mit gesagtem von anderen sehr sorgfältig umgeht, und er ist sehr liebevoller Kater, der nur das Beste für seine liebsten möchte.
Innerlich geht es aber auch anders in ihm vor. Natürlich denkt er viel in Witzen und Streichen, doch er verbirgt einen gewissen Frust, den er über mehrere Monde in sich sammelt und vielleicht in unglücklich gewählten Augenblicken freilässt. Wenn dies passiert könnte man ihn als aggressiv bezeichnen, doch da er sich fast sofort danach entschuldigt, und alles zum Guten wenden will, sollte man sich diesen Gedanken aus dem Kopf schlagen. Da man äußerlich seine Aversion gegen das Verletzen von anderen bemerken könnte fragt man sich vielleicht, warum er dann überhaupt Witze reißt. Ja, er lebt für die Witzwelt und den Frohsinn, doch tief in ihm ist ein gewisser Ernst verankert, der ihn an so manchen Witzen abhält – es sei denn, sein Gegenüber möchte es nicht anders, denn dann ignoriert Feuerfunke sein Gewissen. Dieser geheime Ernst kommt jedoch auch mal an die Oberfläche, nämlich, wenn er Autorität beweisen will, die er durchaus besitzt. Wenn er es wirklich möchte dann nimmt er sich einen Teil seines Frustes und benutzt ihn, um Autoritär zu wirken, was nicht heißt, dass es immer funktioniert, doch er versucht es, denn sollte er mal Vater werden sollen seine Junge schließlich nicht denken, dass er total ohne Gewissen ist.
Und als letzten Punkt kommen wir noch einmal zu seinem Ernst, denn er respektiert nicht nur höhere Ränge, oder die Werte anderer, sondern auch Kriege, die er gar nicht zustande kommen lassen möchte, da diese großes Leid verursachen können. Da er doch recht klug ist entscheidet er für sich selber wie eine Situation einschätzen möchte, und sollte er einmal etwas gegen Fremde haben, dann nicht, weil er ihnen feindlich gesinnt ist, oder ihnen schlimmes wünscht, sondern weil er sich in dem Fall einzig und alleine um seine Freunde kümmert, weshalb klar erkennbar ist, was für ein treuer und loyaler Kater er ist.



Bekanntschaften


Mutter:
Dunsthimmel || DonnerClan {Verstorben || Fiktiv}
Vater:
Adlerflug || DonnerClan {Verstorben || Fiktiv}

Brüder:
Kann angeboten werden
Schwestern:
Kann angeboten werden

Zukünftige Gefährtin:
Lerchenpfote || DonnerClan {Lebend || By Irisviel}
Junge:
xXx

Mentor von ..:
xXx
Ehemaliger Schüler von ...:
Krähenherz || DonnerClan {Verstorben || Fiktiv}


Sonstiges


Regeln gelesen?:
Ja, F6
Sonstiges:
xXx

© by Goldfluss © bearbeitet von Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Avengers Endgame killed my Christmas Mood.


Seit dem 09. August '18 Admin schmelz
22.04.'17 Moderator! <3
12.02.'17 Hilfsmod <3
16.01.'17 Chatmod <3



Ahornpfote - Danke @Steinachten (AK '18)
<33

Meine FanFictions! o3o
*Projekt Winter Soldier*
*Patience Warrior Cats*
*Awaken Pokemon*


Zuletzt von Sleeping Beauty am Di 10 Jan 2017, 18:34 bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Kuckuck
Moderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Yasux(DA) Hochzeitsfoto von Sphärentanz & Moonpie♥
Anzahl der Beiträge : 3171
Anmeldedatum : 27.12.14
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Feuerfunke   Mo 09 Jan 2017, 17:42

Passiert hier noch etwas? Bitte bis zum 14.01.2017 unter diesem Post melden, sonst wird der Steckbrief verschoben.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

» Time For A Reboot! «


Bambuskralle, Beerenpfote, Rubinpfote, Häherfrost
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Lady Chocolate
Admin
avatar

Avatar von : Moony o3o <3 Thanks
Anzahl der Beiträge : 2639
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 17
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Feuerfunke   Di 10 Jan 2017, 17:24

Der Steckbrief wäre nun fertig und bereit zur Kontrolle.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Avengers Endgame killed my Christmas Mood.


Seit dem 09. August '18 Admin schmelz
22.04.'17 Moderator! <3
12.02.'17 Hilfsmod <3
16.01.'17 Chatmod <3



Ahornpfote - Danke @Steinachten (AK '18)
<33

Meine FanFictions! o3o
*Projekt Winter Soldier*
*Patience Warrior Cats*
*Awaken Pokemon*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11558
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Feuerfunke   Di 10 Jan 2017, 20:59


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Feuerfunke   

Nach oben Nach unten
 
Feuerfunke
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: DonnerClan-
Gehe zu: