Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Die Blätter verfärben sich und damit kommen auch Regen und Wind. Auch die Beute verkriecht sich, wobei das eine oder andere Tier noch eifrig Vorräte für die Blattleere sammelt. Der Wind bringt graue Wolken, Kälte und auch Regen mit sich, der nur hin und wieder von dichtem Nebel abgelöst wird.

DonnerClan-Territorium:
Obwohl die Bäume etwas Schutz vor Regen und Wind bieten, ist der von Blättern übersäte Waldboden matschig und rutschig. Nur wenige Beutetiere sind bei diesem Wetter noch unterwegs.

FlussClan-Territorium:
Durch den Regen steigt der Fluss immer weiter an, aber wer die Nässe gut verträgt, wird keine Probleme beim Fischen haben. Nur das Ufer ist rutschiger als sonst und der Wind ist hier ebenfalls stärker zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Wind fegt über das flache Moorland hinweg und der Regen scheucht die Kaninchen aus ihren Bauen –optimales Jagdwetter für nässeresistente Krieger. Allerdings besteht die Gefahr, auf dem aufgeweichten Boden auszurutschen und im Matsch zu landen.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist jetzt noch matschiger geworden und die Reptilien haben sich in ihre Baue und Felsspalten zurückgezogen. Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blicken. Außerdem ist man hier besser vor dem Wind geschützt.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens eher in Bodennähe und sind daher leichte Beute für jeden, den ein nasser Pelz nicht stört. Hier ist aber nur wenig Wind- und Regenschutz vorhanden und am Boden bilden sich Wasserpfützen.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier matschig, aber die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind nicht beeindrucken. Nur die bunten Blätter bewegen sich im Wind und auch das Gestrüpp bewegt sich bei jedem Luftzug.


BlutClan-Territorium:
Bei diesem Wetter sind sowohl Zweibeiner als auch Hunde nur ungern draußen. Die Straßen sind nass und teilweise ist es sehr windig.


Streuner-Territorien:
Auch hier kehren die Beutetiere langsam in ihre Baue zurück. Unter den Bäumen lassen sich aber eher ein trockenes und windgeschütztes Plätzchen oder Beute finden.


Zweibeinerort:
Das ist kein Wetter für Hauskätzchen und darum wagen sie sich nur ungern nach draußen. Bis das Herbstwetter vorbei ist, finden sie bei ihren Zweibeinern genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Schnurren.



Teilen | 
 

 Zenitstürmer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Uferbrand
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Vitya <3 *-*
Anzahl der Beiträge : 1320
Anmeldedatum : 24.11.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Zenitstürmer   Sa 14 Jan 2017, 22:52


Zenitstürmer


ALLGEMEINES


Username: Zenitstürmer
Name: Zenitjunges | Zenitpfote | Zenitstürmer
Alter: 23 Monde
Geschlecht: Männlich
Clan: FlussClan
Rang: Krieger
Gesinnung: Loyal


CHARAKTER

Beschreibung des Aussehens

Körperbau
Der Krieger hat einen nicht zu verachten den Körperbau, seine Brust ist nicht gerade breit, eher schlank aber durchaus mit Muskeln ausgestattet ebenso auch die Schultern an die die langen und schlanken Beine anschließen die wie Brust und Schultern einen eleganten und attraktiven Eindruck machen.
Der Rücken des Katers ist leicht gebeugt, es fällt durchaus auf aber passt zu ihm, der Körper an sich ist eigentlich etwas länglichen wird aber durch die leichte Beugung wieder ausgeglichen.
An die Beine schließen Pfoten an, die von der Größe her vielleicht ein wenig zu Groß für die Beine wirken, er selbst allerdings findet sie sehr passend da man an ihnen lange Krallen findet die für kleinere Pfoten unpassend wären. Der Kopf ist Oval mit einer etwas spitzeren Schnauze an deren Ende eine Rot-rosane Nase zu sehen ist. Auffallend sind die fahlen aber grellen Gelben Augen.

Fell
Das Fell des Katers ist zu aller Anfang schon mal Mittellang, wobei man es am Schwanz und am Hals sowie der Brust durchaus auch als lang bezeichnen könnte. Es ist sehr flauschig und sehr weich, steht leicht ab aber sieht keineswegs ungepflegt aus, ganz im Gegenteil. Er liegt sehr viel Wert auf eine gute Äußerliche Erscheinung was man ihm auch durchaus ansieht. Das Fell ist in schlichten aber schönen Farbtönen gehalten. Schwarz, Grau, Silber und schließlich weiß. An der Stirn ist ein schwarzer Breiter Streifen zu sehen, rund herum eine Mischung aus dunklem Grau und Silber. Das Gesicht an sich ist weiß, nur an den Wangen, dem Nasenrücken und an den Augen sind leichte Graue Töne zu erkennen.
Auch am Rücken, dem Hinterteil, den Flanken und den Beinen sind Mischungen aus Grau und Silber zu sehen, mal dunkler und mal heller. Der Rest des Fells besteht aus reinem und schönen Weiß.

Bild:
Zenitstürmer



CHARACTER

Vorlieben
Der Kater mag vor allem Katzen die ihre Meinung sagen und Ehrlich sind, zweiteres ist das genaue Gegenteil von ihm. Allem voran steht jedoch seine Familie an erster Stelle und das Fischen in dem der Kater sehr geübt ist. Eine weitere Vorliebe ist das Rennen, den Wind im Fell spüren nur um dann irgendwo in einen Fluss oder einen See zu springen und dort zu schwimmen. Und auch wenn er es niemals offen zugeben würde ist es eine Vorliebe von ihm - das beobachten seiner einzig lebenden Verwandten, Hirschfänger und Borkenpelz. Beide sind für ihn Vorbilder.
Abneigungen
Eine Abneigung des Katers sind Katzen die ihrer Familie oder Freunden gegenüber unbegründten Hass schüren, ebenso hat er eine absolute Abneigung gegenüber Verrätern, Clanwechslern und einfach untreuen Katzen. Noch dazu kann er das klettern nicht ausstehen und das Jagen von Hasen und Eichhörnchen ist ebenfalls nicht so seins. Dreckiges Fell und ein nicht mehr weiches Nest kann er ebenfalls nicht leiden.

Stärken
∞ Ausdauernd | Beim Kampf sowie beim Schwimmen
∞ Kämpfen | Einzelkampf, auf offenem Gelände, bei Dunkelheit
∞ Schwimmen | Weite Strecken, Schnell
∞ Lügen | Keine Scheu andere anzulügen
∞ Sehr gute Reflexe / Agil
Schwächen
∞ Ungeduldig | Beim Jagen
∞ Jagen | Auf offenem Gelände, im dichten Wald
∞ Heilen
∞ Springen | Weit
∞ Geruchssinn | hat Schwierigkeiten Gerüche auseinander zu halten


Charaktereigenschaften

Gespielt
Zenitstürmer ist ein Kater der nach außen hin niemals zeigt wie er wirklich ist - anfangs jedenfalls. Es fällt ihm schwer sich anderen zu öffnen und tritt eigentlich immer mit gespielter arroganz und Eitelkeit auf. Das allerdings kann man kaum heraushören, er hat sich dieses Verhalten so angewöhnt das es ein fester Teil seines selbst geworden ist.

Innerlich zerrissen
Der Krieger ist innerlich sehr zerrissen und kommt damit meist selber überhaupt nicht klar. Anfangs merkt man äußerlich jedoch nichts davon, erst langsam wird er sich öffnen und seine zerklüftete Seele und die Angst die sich in ihm verbirgt werden ans Tageslicht treten.

Mutig
Das ist eine Eigenschaft die nicht gespielt an ihm ist, der Kater besitzt ein gutes Herz und tritt an jede Situation mit Mut und Ehrgeiz heran, ohne zu zögern und mit dem Gedanken sein Umfeld nicht zu enttäuschen.

Ängstlich
Zenitstürmer ist innerlich sehr, sehr ängstlich und unsicher und stellt sich immer oft Fragen ob das richtig ist oder nicht bevor er etwas macht. Seit dem Tot seines Vaters den er zu verschulden hat zweifelt er oft an sich selbst und seinen Entscheidungen. Mit dem Lauf der Zeit wird diese Seite an ihm ans Tageslicht treten, je mehr man ihn kennt, desto tiefer wird man in ihn einsehen können.

Liebevoll
Was man ihm vielleicht überhaupt nicht zutraut ist, das er ein weiches Herz hat und gegenüber Freunden und Verwandten sehr liebevoll und vorsichtig ist, mit dem Zielt ihnen das Leben so schön wie nur möglich zu gestalten.

Familienbewusst
Was man bei ihm wohl glauben könnte ist, das er ein Einzelgänger ist. Das aber ist er auf keinen Fall, Zenitstürmer ist sehr Familienbewusst - jedenfalls denen gegenüber die noch leben und die bei ihm sind. Auch Freundschaftsbande pflegt und hegt er so gut er eben kann. Ebenfalls, auch wenn er es nicht zugibt, ist er ein Kater der seinen Großonkeln sehr nacheifert. Er schätzt Hirschfänger und Borkenpelz sehr und ist immer versucht seiner Familie keine Schande zu machen. Die Tode die er zu verantworten hat nun mal ausgeschlossen.

Stolz
Sein Stolz ist ihm selbst sehr wichtig, er ist nicht nur stolz auf sich selbst sondern auch auf den Clan in dem er lebt und die Katzen die dort zusammen mit ihm leben. Man merkt es vielleicht nicht immer, da er sich nach außen hin auch sehr distanziert gibt, aber er hat einen Hang dazu andere loben zu wollen um ihnen ein gutes Gefühl zu geben.




BEKANNTSCHAFTEN


Oma: Perlenglanz | verstorben | by Euphie
Opa: Steinauge | verstorben | by Traum

Mutter: Himmelstraum | verstorben | by Federtanz
Vater: Fallwind| verstorben | fiktiv

Großonkel: Hirschfänger| lebend | by Rain
Borkenpelz | lebend | by Euphie

Tanten: Schwefelpfote | verstorben | by Toffee
Kirschjunges| verstorben | by Traum
Lavendeljunges | verstorben | by Euphie


Onkel: Milchjunges | verstorben | by Sternschnuppe
Plätscherjunges | verstorben | by Tox

Junge: -
Mentor von ..: Feuerpfote | lebendig | by Abendlicht
Schüler von ...: Halmbrise | verstorben | fiktiv


SONSTIGES


Regeln gelesen?: Ja, Z26
Sonstiges: Zenitstürmer ist der bisher einzig bekannte Nachfahre der Kätzin Himmelstraum und Fallwinds.
Himmelstraum verstarb an einer unbekannten Krankheit als Zenitstürmer knapp 4 Monde alt war, das war auch der Beginn seiner eher weniger schönen Vergangenheit, denn Fallwind gab ihm die Schuld für den Tod. Die Entscheidenden Ereignisse ereigeneten sich jedoch als Zenitstürmer Schüler und schließlich Krieger war.

Schließlich und endlich lief es darauf hinaus das Fallwind mit seinem Sohn eines Tages zu der Schlucht ging um ihm eine Jagdtechnik zu zeigen - er wollte ihn jedoch die Schlucht hinab werfen, als Rache für seine verlorene Liebe, doch soweit kam es nicht. Zenitpfote war nicht dumm und wusste schließlich das sein Vater ihn nicht leiden konnte, als Fallwind schließlich auf ihn zuschoss war es für Zenitpfote damals ein einfaches auszuweichen und schließlich musste er dabei zusehen wie Fallwind selbst die Schlucht hinunterstürzte.
Später war er auch Schuld am Tod von Rabenfrost [by Moony] welcher der beste Freund Fallwinds war und das Geschehen an der Schlucht mit ansah. Er stellte Zenitstürmer zur Rede und wurde von ihm letztlich auf diesselbe weise umgebracht wie auch Fallwind starb.

Über die wahre Ursache der Tode der beiden weiß niemand außer Zenitstürmer selbst bescheid.

© by Zenitstürmer | Euphie

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

»» Pfluftig Club ««
~ Euphemia ~
~ Zenit ~
♥️


Ginya | Toxi²


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Zenitstürmer   Do 26 Jan 2017, 16:55

Nach oben Nach unten
 
Zenitstürmer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Zenitstürmer
» Tie-Stürmer und U-Flügler ausgepackt
» Wir sind die Sternenstürmer :D

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: FlussClan-
Gehe zu: