Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Die Blätter verfärben sich und damit kommen auch Regen und Wind. Auch die Beute verkriecht sich, wobei das eine oder andere Tier noch eifrig Vorräte für die Blattleere sammelt. Der Wind bringt graue Wolken, Kälte und auch Regen mit sich, der nur hin und wieder von dichtem Nebel abgelöst wird.

DonnerClan-Territorium:
Obwohl die Bäume etwas Schutz vor Regen und Wind bieten, ist der von Blättern übersäte Waldboden matschig und rutschig. Nur wenige Beutetiere sind bei diesem Wetter noch unterwegs.

FlussClan-Territorium:
Durch den Regen steigt der Fluss immer weiter an, aber wer die Nässe gut verträgt, wird keine Probleme beim Fischen haben. Nur das Ufer ist rutschiger als sonst und der Wind ist hier ebenfalls stärker zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Wind fegt über das flache Moorland hinweg und der Regen scheucht die Kaninchen aus ihren Bauen –optimales Jagdwetter für nässeresistente Krieger. Allerdings besteht die Gefahr, auf dem aufgeweichten Boden auszurutschen und im Matsch zu landen.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist jetzt noch matschiger geworden und die Reptilien haben sich in ihre Baue und Felsspalten zurückgezogen. Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blicken. Außerdem ist man hier besser vor dem Wind geschützt.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens eher in Bodennähe und sind daher leichte Beute für jeden, den ein nasser Pelz nicht stört. Hier ist aber nur wenig Wind- und Regenschutz vorhanden und am Boden bilden sich Wasserpfützen.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier matschig, aber die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind nicht beeindrucken. Nur die bunten Blätter bewegen sich im Wind und auch das Gestrüpp bewegt sich bei jedem Luftzug.


BlutClan-Territorium:
Bei diesem Wetter sind sowohl Zweibeiner als auch Hunde nur ungern draußen. Die Straßen sind nass und teilweise ist es sehr windig.


Streuner-Territorien:
Auch hier kehren die Beutetiere langsam in ihre Baue zurück. Unter den Bäumen lassen sich aber eher ein trockenes und windgeschütztes Plätzchen oder Beute finden.


Zweibeinerort:
Das ist kein Wetter für Hauskätzchen und darum wagen sie sich nur ungern nach draußen. Bis das Herbstwetter vorbei ist, finden sie bei ihren Zweibeinern genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Schnurren.



Teilen | 
 

 A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   Fr 17 Feb 2017, 20:18

Grauenhaft. Es war einfach grauenhaft nach einem Final wie diesen total fertig zu sein. Er fühlte sich wie am Stück durchgenommen und dabei war er glücklich. Uruhas Blick wanderte zu den anderen Bandmitgliedern und er sah, dass es ihnen nicht anders ging. Ruki und Reita hingen auf dem Boden und lagen da eher als, dass sie saßen. Es war durchaus etwas, was er gewohnt war, doch der ungewohnte Anblick eines Drummers, der total fertig war und sich auf der einen Couch längs gelegt hatte. Er schnaufte aus und bekam von einem der Staffmitglieder etwas zu trinken, während sein Blick zu dem anderen Gitarristen, dessen Lippenpiercing leicht im Licht glänzte und der unverschämte Bauch sich zeigte, mit dem Bauchnabelpiercing. Ein kleines trockenes Schlucken kam von Uruha, als er den Bauch erblickte. Sie waren allesamt schlank, nicht abgemagert, doch Uruha hatte insgeheim eine Schwäche für Piercings entwickelt, insbesondere solche, die an der Lippe waren oder gar am Bauchnabel. Doch es war eindeutig nicht so, dass er immer aktiv war, doch er ging mit langsamen Schritten zu Aoi und ließ sich auf dem Boden vor ihm nieder. Seine honigblonden Haare klebten ihn an seinem Kopf und er seufzte leise auf. Warum auch immer, er fühlte sich durchaus ein wenig fertig mit der Welt. Dennoch brachte er ein glückliches Lächeln zustande, war es doch ihr allererstes Live in einer riesigen Konzerthalle gewesen, seitdem sie vor 4 Jahren angefangen hatten als the GazettE Musik zu machen. Vorher waren es nur kleinere Hallen gewesen, doch seitdem sie das eine Live der Tour namens Nameless Liberty Six Guns ohne Encore beendet hatten, waren es immer größere Hallen geworden.
„Endlich…wurde uns der Weg zum Erfolg geebnet.“, meinte Uruha nur und er trank begierig seine Wasserflasche aus. Natürlich trug der Leadgitarrist noch immer seine Hotpants mit den Strapsen, aber nicht mehr lange. Er sah, wie Ruki und Reita, die ein Paar waren, sich erhoben und zur Dusche schlurften, als einer der Staffmitglieder ihnen sagte, dass die Duschen nun benutzbar waren. Er würde danach gehen…oder mit Aoi. Ihm war es egal, ihm war es in diesem Falle egal, hatten die beiden Gitarristen sich aus Kreativzwecken, aber auch aus Verständnis ein Zimmer geteilt. Da Uruha immer sehr früh hoch war, konnte er Aoi den Langschläfer wecken, wodurch beide niemals verschlafen würde. Zudem waren die beiden auch am angenehmsten, was der Umgang untereinander ging. Ruki und er selber waren die Zicken schlechthin und da konnte er es niemanden verübeln, dass die beiden niemals ein Zimmer teilen würden. „Ich hoffe die beiden sind schnell durch…ich will frisch sein…“, murmelte er mehr zu sich, als zu Aoi.


Zuletzt von Takashima Kouyou am So 19 Feb 2017, 16:28 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Leah
Legende
avatar

Avatar von : Tox <333
Anzahl der Beiträge : 820
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   Fr 17 Feb 2017, 20:34

Irgendwo in meiner Gedankenwelt versunken bemerkte ich den Honigblonden vor mir erst, als mir sein eigentümlicher, jedoch angenehmer, und zugegebenermaßen leicht schweißlastiger Geruch entgegenwehte. "Hm?" anscheinend hatte er etwas gesagt, ob zu mir oder einem der Staffleute war mir zwar nicht klar, doch tat es mir innerlich automatisch ein wenig leid nicht direkt auf ihn eingegangen zu sein, denn der jüngere konnte ab und an ein wenig ungemütlich werden wenn man ihm nicht zuhörte. Sie waren eine seltsame Mischung allesamt, doch störte mich das nicht, viel mehr machte es die abwechslung in meinem Leben aus. Grade Uruha hatte einen großen Teil davon beigetragen, denn dieser hatte einiges in meinem Leben eingenommen, und damit meinte ich nicht nur das wir im selben Zimmer schliefen. Ein leichtes grinsen erschien auf meinem Gesicht, während ich mich in eine halb aufrechte Prosition hochkämpfte und mir durch die dunklen Haare fuhr. "Du weißt ganz genau wie lange die beiden brauchen, wenn sie zu zweit Duschen gehen" einen Amüsierten Unterton konnte ich nicht zurückhalten als ich den beiden Müde aussehenden Bandmitgliedern hinterher schaute. Froh darüber das Uruha noch etwas gesagt hatte und ich so nicht nachfragen musste, was er davor von sich gegeben hatte schob ich mein Oberteil zurecht. Ob der größere vorhatte alleine Duschen zu gehen? Sollte er mich bitten ihn zu begleiten, würde ich ganz sicher nicht nein sagen. Vielleicht würde ich ihm auch einfach folgen oder so, aber noch hatten wir ja ein wenig Zeit.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

★Hinter Mauern aus Angst

Eine Festung aus Wut

sperr ich mich ein

Versteck mich gut★


Tolle Sachen!:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   Fr 17 Feb 2017, 23:04

Ein wenig in Gedanken versunken bemerkte Uruha erst dieses ‚Hm?‘ von Aoi nicht. Er wirkte ein wenig gedankenverloren und vor allem, jetzt wo er den eigenartigen Duft des anderen Gitarristen in seiner Nase hatte, konnte er erst recht nicht mehr klar denken. Das war ein Nachteil, wenn man wusste, wie der Andere roch und vor allem, wenn das Salzige vom Sex her noch kam. Ein wenig rötlicher wurden seine Wagen, vor allem hatte er offensichtlich auch bei dem Final eine Latte gehabt, wo er sich selber behelfen musste. Denn es wurde bei diesem Live nicht besser, sondern eher schlimmer. Aber egal. Er hatte diese Peinlichkeit überstanden und er blieb eindeutig ruhig im Moment, als ob er definitiv nicht wirklich was vorhatte. Doch dann riss ihn Aoi aus den Gedanken und er bemerkte diesen amüsierten Unterton sofort. Es stimmte. Der Leadgitarrist kannte dafür Reita und Ruki länger als Aoi und sie waren ja schon vor der Bandgründung von the GazettE in einer Band gewesen und da kamen sie durch seine eigene Hilfe zusammen.
Verdammt…und er hatte es auch noch zugelassen, als damaliger Bandleader von der vorherigen Band. Aber egal. Uruha schaute zu Aoi, mit einem seltsamen Glitzern in seinen dunklen Iriden. „Oh ja…und ich wollte dich fragen, ob wir beide gemeinsam duschen gehen können. Nicht nur um Zeit zu sparen, sondern auch…weil ich ein wenig Knutschen will mit dir, du machst mich mit deinem Aussehen etwas verrückt und dieses unverschämte Bauchnabelpiercing…“, meinte er nur und seine Stimmlage war definitiv etwas sehr verführerisch eingestellt. Uruha wirkte trotz dessen, dass er müde war, eindeutig wach und das mit dem Knutschen war ernst gemeint. Wie kann man solange von diesen Lippen getrennt sein? Sie hatten erst vor 4 Wochen wieder eine Knutschfeier veranstaltet, aber jetzt? Jetzt wirkte er eindeutig so, als müsste er sich so beruhigen von dem Adrenalin, welches in ihm war. Das Adrenalin, welches ihn auch noch verrückt werden ließ, verrückt nach einem gewissen schwarzhaarigen Gitarristen, der vor ihm auf dem Sessel saß. Kai wirkte wie weggetreten und das war für ihn der beste Weg, nicht von Uruha und Aoi gestört zu werden.
Nach oben Nach unten
Leah
Legende
avatar

Avatar von : Tox <333
Anzahl der Beiträge : 820
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   Sa 18 Feb 2017, 17:51

Langsam aber sicher schlichen sich meine Augenbrauen gen Haaransatz, während mein Gesicht sich langsam in Richtung, des unverschämt Gutaussehenden Leadgitarristen drehte. Genau das hatte ich von  ihm erwartet, wenn auch nicht sofort. Ein kaum ersichtlicher roter Schleier hatte sich über mein blasses Gesicht gelegt, erinerseits da mir der Klang seiner Stimme direkt einige heiße schauder über den Rücken jagte und andererseits weil ich innerlich hoffte das der, auf dem Sessel sitzende nichts davon mitbekam. Eigentlich wusste eh jeder alles über jeden hier, doch ab und an existierte in mir doch noch eine Art schamgefühl. Eben jenes Gefühl wurde aber in den nächsten Momenten wieder komplett aus meinem Kopf gelöscht und breit begann ich zu Grinsen. "Natürlich" säuselte ich und zog einfach aus reiner Provokation mein Oberteil wieder soweit nach oben, das man das Piercing gut anschauen konnte. Einfach weil  ich es konnte beugte ich mich leicht zu ihm , bis er meinem Atem wahrscheinlich in seinem Gesicht spüren konnte. Mein Grinsen wurde noch einen ticken weiter, bevor ich ihm Frech einen Kuss auf die Nase gab und mich dann ordentlich hinsetzte. Um die einkehrende Müdigkeit aus meinen Gliedern zu vertreiben streckte ich meine Arme, bis sie in den Gelenken knackten und seufzte laut. So ne Tour war doch ganz schön anstrengend, da war so eine gemeinsame Dusche nichts, wo ich nein sagen würde.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

★Hinter Mauern aus Angst

Eine Festung aus Wut

sperr ich mich ein

Versteck mich gut★


Tolle Sachen!:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   Sa 18 Feb 2017, 18:06

Ein wenig merkwürdig war es schon, als Uruha sich weiter aufsetzte und er eindeutig einen Gesichtsausdruck auf seinem Gesicht hatte, welcher sehr viel zeigte und welcher bedeutete, dass er hier ein wenig mehr brauchte. Natürlich wussten die Bandmitglieder, dass Uruha schwul war und den Rhythmusgitarristen ab und an mal in seinem Bett hatte, doch irgendwie…hatte dieses Live ihn so aufgeheizt, dass seine Erregung wiederkam. Glücklicherweise war seine Hotpants doch relativ weit geschnitten und so fiel es nicht sofort auf. Nur sein leicht beschleunigter Atem war einer der Dinge, die wirklich auffielen. Allerdings auch nur, weil dieser Schuft an Aoi, der vor ihm saß wieder sein Piercing zeigte. Wieder einmal schluckte der Honigblonde merklich auf und wollte wegblicken, doch er konnte es nicht. Der Ältere beugte sich nämlich nach unten und küsste seine Nase, dennoch hatte er das Leuchten aus den dunklen Iriden wahrgenommen und vor allem las er darin eine leichte Gier, eine Gier nach ihm selber. Das war für ihn eine Genugtuung, aber wiederum auch verdammt erregend. Aus! Ich will nicht sofort…ich will nicht, dass Kai unser einziger hetero Mensch hier Schlechtes von uns denkt., dachte er sofort und man merkte ihm an, dass er haderte. In erster Linie mit sich selber und in zweiter Linie mit Aoi, der ihn reizte damit. „Damit beweist du nur…das du wieder verflucht sexy bist Aoi-chan.“, kam es provokant von Uruha und er lächelte definitiv eine Spur breiter als normal. Seinen Rücken streckte er durch und er seufzte laut auf, nein er ließ seine Stimme nicht nur seufzen, sondern auch ein leises Stöhnen verließ seine Lippen. Sex brauchte er nicht unbedingt, aber er wollte Aoi so nahe sein, wie kein anderer es durfte.
Nach oben Nach unten
Leah
Legende
avatar

Avatar von : Tox <333
Anzahl der Beiträge : 820
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   Sa 18 Feb 2017, 18:25

Ein wissendes Grinsen lag tief in meinem Gesicht verankert, während mein Blick langsam den gesamten, sichtbaren Teil Uruhas Körper abscannte. Und das was ihr sah gefiel mir viel zu gut, weshalb ich froh war meinen Körper einigermaßen gut unter kontrolle behalten zu können. Das war jedoch, kaum meinte mein liebster Lieblingsgitarrist mich halb anstöhnen zu müssen, geschichte. Kontrolle? Neeeh. Eine ziemlich heftige Gänsehaut krabbelte mir über den Körper und direkt spürte ich meinen Körper darauf reagieren. Auch veränderte sich mein Blick, mit dem ich den jüngeren immernoch ansah ein wenig und ein leichtes Gefühl von gier übernahm mich. Dieser Mann einfach. Ein leises knurren verließ meine Kehle, bevor ich demonstrativ meine Hand auf seinem Oberschenkel positionierte und nicht vorhatte ihn loszulassen, bevor die anderen aus der Dusche wiederkamen. Ein Glück waren die Wände Schalldicht. Das würde wahrscheinlich keinem von uns gut tun. Das was Uruha gesagt hatte kam schon bei mir an, doch mehr als ein verlangenden Blick bekam er dafür von mir nicht. Irgendwie ein bisschen Ungeduldig begann ich auf meiner Unterlippe herumzukauen und mit den Zähnen an dem, dort vorhandenen Piercing herum zu spielen. Die sollten sich besser ein bisschen beeilen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

★Hinter Mauern aus Angst

Eine Festung aus Wut

sperr ich mich ein

Versteck mich gut★


Tolle Sachen!:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   Sa 18 Feb 2017, 18:52

Der Blick des Anderen bohrte sich in seinen Körper und er bekam eine heftige Gänsehaut. Seine Oberschenkel waren so empfindlich, was dies betraf und dennoch fühlte er sich einfach darin bestätigt, dass er hier saß und Aoi anstarrte. Seine eigenen Augen sagten sehr viel aus, sie sagten aus, dass Ruki und Reita sich beeilen sollten und vor allem zügig. Er wollte duschen, mit Aoi und vor allem…brauchte er etwas Anderes sehr viel dringender. Zumal er nicht wusste wieso es so war, er konnte sich nicht daran erinnern, dass ihn jemals ein anderer Mann angefasst hatte, nachdem er Aoi kennengelernt hatte. Er war diesem göttlichen Menschen verfallen, ohne Wenn und Aber. Kai bekam immer noch nichts mit und Uruha seufzte erleichtert aus. Ein wenig auch davor, dass er sich richtig schämte, wenn er Aoi richtig angaffte, während er beobachtet wurde. Doch dann öffnete sich urplötzlich die Tür und Ruki, sowie Reita standen da, ein erleichtertes Seufzen verließ wieder seine Lippen und Uruha schnappte sich die warme Hand auf seinem Oberschenkel und zerrte praktischerweise Aoi zu den Duschen. Er brauchte diesen Menschen für sich und kaum angekommen, pinnte er den Schwarzhaarigen an die Wand, wo man die Kleidung ablegen konnte und küsste Aoi heftig. Nach einem kurzen Moment blieb er stehen und war beschämt. „T-Tut…mir leid.“, meinte Uruha und blieb etwas auf Abstand. Er zog sich aus, wartete ein wenig und man sah die leichte Erregung in seinem Körper fließen.
Nach oben Nach unten
Leah
Legende
avatar

Avatar von : Tox <333
Anzahl der Beiträge : 820
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   Sa 18 Feb 2017, 19:01

Grade als ich der Festen überzeugung war in den nächsten Sekunden vor verlangen zu Platzen ging die Tür auf, und schneller als ich realisieren konnte wurde ich in die Senkrechte gezerrt und ins angrenzende Bad gezogen. Grade als mein Hirn wieder begann zu Arbeiten spürte ich eine Wand im Rücken und wilde Lippen auf meinen, welche sich nur kurz darauf wieder entfernten. Zugegeben ein wenig verwirrt öffneten sich meine Augen und beobachteten den anderen Hungrig dabei wie er seine Kleidung abstriff. Langsam und mit einem Raubtierhaften Grinsen im Gesicht leckte ich mir über die Lippen und ging mit langsamen Schritten auf den Honigblonden zu. "Nanana" hauchte ich an seinem Ohr und schlang meine Arme von hinten um ihn. Dabei zog ich seine Hüfte nach hinten gegen mein Becken und brummte wohlich. "Dafür brauchst du dich doch nicht zu entschuldigen" flüsterte ich und pustete ihm Frech gegens Ohr, während meine Hose langsam aber sicher anfing unangenehm zu Spannen, denn es wäre eine dreiste Lüge wenn ich behaupten würde er würde mich nicht anmachen, denn das tat er. Und wie er das tat.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

★Hinter Mauern aus Angst

Eine Festung aus Wut

sperr ich mich ein

Versteck mich gut★


Tolle Sachen!:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   So 19 Feb 2017, 09:27

Verlangen loderte in Uruha auf. Kaum waren beide Gitarristen in dem angrenzenden Bad verschwunden, konnte sich Uruha nicht halten und küsste einfach Aoi um den Verstand, zumindest war es ein Versuch wert. Dennoch war der Blick des Honigblonden voller Verlangen, weshalb er diese leichte Erregung an seinem Hintern spürte. Soso, Aoi erging es auch nicht anders. Ein wenig gemein war Uruha dann schon, als er sich umdrehte und dann das Oberteil von Aoi auszog und die Hose auszog. Es würde so oder so nicht allzu lange dauern und vielleicht waren sie im Hotelzimmer auch nicht gerade so, dass sie ihre Lust zügeln konnten. „Du solltest dich schämen so verflucht heiß auszusehen. Komm zieh dich aus und komm zu mir in die Dusche.“, schnurrte Uruha und löste sich von dieser frechen Umarmung. Mit einem eindeutigen Grinsen ging er zu der Dusche und schaltete sie ein. Warme Wassertropfen perlten über seinen Körper und er seufzte erregt auf. Seine eigene Erregung war zwar noch nicht so extrem, aber man merkte, dass er es brauchte, man merkte ihm an, dass er sehr lange wie ein trockener Fisch agierte. Zumal er eh seit 8 Wochen nichts mehr haben durfte, aufgrund seines leckeren Intimpiercings dort.
Nach oben Nach unten
Leah
Legende
avatar

Avatar von : Tox <333
Anzahl der Beiträge : 820
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   So 19 Feb 2017, 14:32

Einige Momente starrte ich ihm hinterher, bevor ich mich entschloss mich ebenfalls komplett zu Entkleiden und ihm schnellen Schrittes unter die Dusche zu folgen. Ohne lange Umschweife drückte ich ihn gegen die Wand und presste meine Lippen auf seine. Schauder der Erregung suchten meinen Körper heim und heiß keuchte ich Uruha in den Mund. Ich hatte kein Interesse mehr daran mich weiter so zurück zu halten, der jüngere durfte ruhig erfahren wie verrückt er mich mit seiner Puren Anwesenheit machte. Gierig presste ich mich an seinen Körper und strich ihm mit meinen Fingern die Seiten auf und ab um so viel Haut von ihm zu berühren wie irgendmöglich. Das der Blonde größer war als ich, das war so eine Sache, die mich nach all der Zeit immernoch ein bisschen störte, aber davon ließ ich mich natürlich nicht einschüchtern. Mich nun vollkommen auf seine Nähe konzentrierend ließ ich die Aufkommende Erregung vollkommen zu und schob ihm ohne darüber nachzudenken meine Zunge in den Mund. Ich wollte ihn Spüren. Näher als irgendjemand sonst.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

★Hinter Mauern aus Angst

Eine Festung aus Wut

sperr ich mich ein

Versteck mich gut★


Tolle Sachen!:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   So 19 Feb 2017, 14:57

Der Honigblonde spürte eine nie gekannte Gier in ihm, er spürte wie es ihm eindeutig an den Kragen ging. Zumal Aoi ihm folgte und ihn so heißblütig küsste, dass er nur noch stöhnen konnte. Das warme Wasser ignorierte er, denn Aoi machte ihn verrückt, mehr als nur verrückt. Der ältere war so verflucht heiß, dass er definitiv wusste, dass diese Art und Weise der Genugtuung, die er in sich spürte auf Aoi übertrugen. Zumal konzentrierte er sich auf diese heißen Lippen, auf diesem heißen Körper vor ihm und vor allem, musste er sich zurückhalten, nicht zu Wachs zu werden. Dazu noch die Tatsache, dass seine eigenen Hände auf dem Rücken wanderten und dort leichte Kratzspuren hinterließ, während er die Zunge in seinem Mund ließ und einen heißen Zungenkampf anfing, einen sehr heißen Zungenkampf. Uruhas Körper wurde immer wärmer und er wusste, dass Aoi es definitiv spürte, zumal er mit seinen eigenen Händen, diesen knackigen Hintern anfing zu massieren, egal ob sie hier erwischt werden konnten, aber die Staffmitglieder waren da sehr zurückhaltend, was die 5 angingen.
Nach oben Nach unten
Leah
Legende
avatar

Avatar von : Tox <333
Anzahl der Beiträge : 820
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   So 19 Feb 2017, 15:32

Das leise Stöhnen trieb mich nur noch mehr an, meine Lippen bewegten sich hart und fordernd gegen seine, meine Zunge erkundete seinen Mundraum und sein Geschmack raubte mir jegliche sinne. Das war jedes mal aufs neue der Absolute Wahnsinn. Dieser Mann war einfach der Wahnsinn. Das Blut rauschte mir in den Ohren und leise stöhnte ich ihm in den Mund, als ich seine Hände an meinem Hintern spürte. Meine Finger wanderten begierig über Uruhas Körper und frech zwickte ich ihn in den gepiercten Nippel, wissend das er da extrem empfindlich war. Ebenso nahm ich das kratzen auf meinem Rücken wahr und ein, von erregung durchzogener laut entkam meiner Kehle. Mit den Lippen wanderte ich von seinem Lippen zu seinem Hals, wo ich anfing nicht sonderlich sanft immerwieder in die Zarte Haut zu beißen, begierig darauf mehr von ihm zu schmecken.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

★Hinter Mauern aus Angst

Eine Festung aus Wut

sperr ich mich ein

Versteck mich gut★


Tolle Sachen!:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   So 19 Feb 2017, 15:55

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Leah
Legende
avatar

Avatar von : Tox <333
Anzahl der Beiträge : 820
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   So 19 Feb 2017, 16:15

Spoiler:
 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

★Hinter Mauern aus Angst

Eine Festung aus Wut

sperr ich mich ein

Versteck mich gut★


Tolle Sachen!:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   So 19 Feb 2017, 16:25

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]   

Nach oben Nach unten
 
A little Happiness [FSK 16 + Spoiler]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 3Gehe zu Seite : 1, 2, 3  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» A new World *SPOILER*
» Das neue Buch-The King - Achtung Spoiler!!!!
» [SPOILER] Ich habe Rogue One gesehen! Freiwilliger Verzicht
» Feuer und Eis
» Pretty Little Liars [Spoiler Gefahr]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Eure RPGs :: Spontane Rpgs-
Gehe zu: