Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Die Blätter verfärben sich und damit kommen auch Regen und Wind. Auch die Beute verkriecht sich, wobei das eine oder andere Tier noch eifrig Vorräte für die Blattleere sammelt. Der Wind bringt graue Wolken, Kälte und auch Regen mit sich, der nur hin und wieder von dichtem Nebel abgelöst wird.

DonnerClan-Territorium:
Obwohl die Bäume etwas Schutz vor Regen und Wind bieten, ist der von Blättern übersäte Waldboden matschig und rutschig. Nur wenige Beutetiere sind bei diesem Wetter noch unterwegs.

FlussClan-Territorium:
Durch den Regen steigt der Fluss immer weiter an, aber wer die Nässe gut verträgt, wird keine Probleme beim Fischen haben. Nur das Ufer ist rutschiger als sonst und der Wind ist hier ebenfalls stärker zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Wind fegt über das flache Moorland hinweg und der Regen scheucht die Kaninchen aus ihren Bauen –optimales Jagdwetter für nässeresistente Krieger. Allerdings besteht die Gefahr, auf dem aufgeweichten Boden auszurutschen und im Matsch zu landen.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist jetzt noch matschiger geworden und die Reptilien haben sich in ihre Baue und Felsspalten zurückgezogen. Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blicken. Außerdem ist man hier besser vor dem Wind geschützt.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens eher in Bodennähe und sind daher leichte Beute für jeden, den ein nasser Pelz nicht stört. Hier ist aber nur wenig Wind- und Regenschutz vorhanden und am Boden bilden sich Wasserpfützen.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier matschig, aber die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind nicht beeindrucken. Nur die bunten Blätter bewegen sich im Wind und auch das Gestrüpp bewegt sich bei jedem Luftzug.


BlutClan-Territorium:
Bei diesem Wetter sind sowohl Zweibeiner als auch Hunde nur ungern draußen. Die Straßen sind nass und teilweise ist es sehr windig.


Streuner-Territorien:
Auch hier kehren die Beutetiere langsam in ihre Baue zurück. Unter den Bäumen lassen sich aber eher ein trockenes und windgeschütztes Plätzchen oder Beute finden.


Zweibeinerort:
Das ist kein Wetter für Hauskätzchen und darum wagen sie sich nur ungern nach draußen. Bis das Herbstwetter vorbei ist, finden sie bei ihren Zweibeinern genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Schnurren.



Teilen | 
 

 Funkenjäger

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Weihnachtself
Moderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Icey
Anzahl der Beiträge : 5736
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 76
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Funkenjäger   Fr 21 Jul 2017, 13:02


Funkenjäger

ALLGEMEINES

Username: Eisflügel
Name: Funkenjäger
Alter: 22 Monde
Geschlecht: männlich
Clan:Flussclan
Rang: Krieger
Gesinnung:gut/loyal


AUSSEHEN

Beschreibung des Aussehens: 
Die große, durch das lange Fell noch betonte, Statur des Katers verleiht Funkenjäger definitiv einen stattliches Auftreten. Ob der Kater tatsächlich ein wenig größer als der Durchschnitt ist oder nur so wirkt, lässt vermutlich nur direkt nach einem ausgiebigen Bad feststellen, wenn sein dichter Pelz nicht die Konturen seiner Figur verschwimmen lässt.
 Dennoch sollte man den eher durchschnittlich muskulösen Körper unterhalb der weichen Decke nicht unbedingt unterschätzen. Die langen Hinterbeine des Katers sind definiert durch die filigrane Muskulatur definiert, welche ihm das protzige, katerhafte etwas nehmen, und enden in nicht übergroßen Pranken, welche unter dem langen Haar beinahe zierlich wirken, jedoch aber mit messerscharfen, schneeweißen Krallen sowie robusten Ballen bestückt sind. Selbiges gilt auch für die Vorderpfoten, welche die langen, schön geformten, nicht zu muskulösen Vorderläufe stimmig abrunden.
 Allgemein sind seine Körperproportionen sehr ausgewogen: Das etwas längere Rückgrat versteht sich mit den längeren Gliedmaßen, dem breiten Hals und dem löwenartigen Kopf, wobei natürlich auch sein langes Fell kleine Unstimmigkeiten vertuscht. Lediglich der Schweif ist nicht länger als normal, aber da Funkenjäger als Flussclankatze sowieso nicht Klettern muss, stört ihn das auch nicht weiter. 
Der Gang des Kriegers hat stets etwas von einem Tiger auf der Pirsch. Seine Schritte wirken stets absolut bewusst gesetzt, was ihm eine gewisse Ausstrahlung aber auch Ruhe verleiht. Der beinahe majestätische Gang des Katers verleiht ihm Selbstbewusstsein und er versucht mit ihm jede Unsicherheit zu kaschieren. 
Folgt man nun der geschwungen Linie vom eleganten, meisten ruhenden Schweif über den sanft abgerundeten Rücken hin zu den breiten, männlichen Schultern und dem großen Kopf, so lässt sich auf den ersten Blick keine Unstimmigkeit erkennen. Erst bei genauerem Hinsehen kann man erkennen, dass sein linkes Ohr einen Hauch weiter nach außen gedreht ist als das Rechtes, was sein Hörvermögen jedoch nicht einschränkt. 
Das Fell des Katers ist, wie sein Name fast erahnen lässt, prinzipiell Rot. Jedoch darf man sich hierunter keineswegs ein auffälliges Orangerot vorstellen, sondern eher ein unauffälligeres, kühleres Rot, welches an Bauch, Brust fast ins Cremefarbene verläuft. Ein ähnlicher jedoch etwas dunklere Ton findet sich auch an seinen Pfoten, sowie um sein Maul herum. Vom Bauch in Richtung des Rückens verläuft der helle Cremeton in ein sanftes Rotbraun, welches zur Wirbelsäule hin stetig dunkler wird. Somit zieht sich ab seinen Ohren bis in den Schweif seinem Rückgrat folgend eine dunkleres Fellband. Zur Schweifspitze und zu den Pranken hinunter wird der Farbton wieder etwas heller, wobei sich an diesen Körperstellen ein hauchfeines Tigermuster erkennen lässt, welches, abgesehen vom Gesicht des Katers, auf dem restlichen Pelz nicht zu entdecken ist. Die sanften Streifen lassen sich sowohl auf seiner Stirn als auch an seinen Wangen  erkennen und werden durch die etwas hellere Nase noch zusätzlich betont.
Das Fell ist relativ lang und dicht, was optimalen Schutz gegen Kälte und Wind bietet. Den Regen hält es relativ lange ab, wenn es allerdings durchgeweicht ist, fällt die weiche Pelzpracht ziemlich zusammen. Dies gilt auch nach dem Schwimmen, wobei die feinen Haare sehr sehr schnell trocknen und wieder in den Originalzustand zurück gehen. Am Bauch, Brust und Kinn ist das Fell etwas weicher und noch länger ebenso an seinen Backen.
Das hübsche Katergesicht ist bestickt mit langen, schneeweißen Schnurrhaaren und sein typischen Lächeln zeigt eine Reihe spitzer, unversehrter Zähne. Auffallend sind die relativ großen mandelförmigen Augen des roten Kriegers, welche eine leicht unterschiedliche Färbung aufweisen, die jedoch nur in einem bestimmten Licht erkenntlich wird. Beide Augen tragen als Grundton ein mildes Lindgrün welches zum Augenrand hin in ein dunkleres Tannengrün verläuft. Um die Pupillen herum ziehen sich leicht dunklere, sternförmige Kränze. Das linke Auge trägt vereinzelte goldene Sprenkel, wie Sonnenlicht im Wald, während das rechte Auge einige, wenige kleine dunkelblaue Flecken aufzeigt, wodurch es etwas dunkler wirken kann. 
Alles in allem ein gelungener Kater.
Bild:
Funkenjäger:
 



CHARAKTER

Vorlieben: Der stolze Krieger liebt frostige Winternächte. Im Schneegestöber und bei Minusgraden fühlte er sich am wohlsten. Er hat eine geheime Schwäche für den Sternenhimmel am klaren Himmel, in welchem er sich stundenlang verlieren könnte. Außerdem geht für den Krieger nichts über einen frischen, saftigen Fisch nach einer erfolgreichen Jagd. Das Geschichten erzählen, ob wahr oder geflunkert, bereitet Funkenfänger auch eine große Freude. Des weiteren ist der rote Kater stets für ein Abenteuer oder eine spannende Mission zu haben, wobei er zugegebenermaßen auch gerne mal in Einsamkeit verweilt und einfach seinen Gedanken nachgeht.
Abneigungen: Gar nicht leiden kann der Krieger drückende Hitze und schwüle Sommernachmittage. Außerdem wird ihm leicht mulmig bei Gewittern, die häufig mit dieser Wetterlage verbunden sind. In diesem Zusammenhang hat er auch gar nichts für stürmische Tage und vom Wind zerzaustes Fell übrig, wie vielleicht manche Windclankatze. Völlig unausstehlich wird der Kater jedoch, wenn Langeweile droht und es Nichts zu tun gibt bzw. er sich nutzlos fühlt. Aus diesem Grund hat er auch rein gar nichts für Faulpelze übrig. 
Stärken: Funkenjäger's größte Stärken sind Geduld und Ausdauer, sowohl den Körper als auch das Gemüt bzw. die Konzentration betreffend. Er ist somit ein zäher Langstreckenläufer und kann den ganzen Tag auf der Lauer liegen ohne nachzulassen. Kombiniert mit seinen unglaublich schnellen Reflexen und seiner guten Körperbeherrschung macht ihn das zu einem ausgezeichneten Jäger an Land und auch im Wasser. Im Kampf setzt der Krieger eher auf seine Wendigkeit und seine Intelligenz , wie z.B sein taktisches Denken. Zudem ist er keines Wegs auf den Mund gefallen und ein sehr guter Lehrer, der Dinge einfach verständlich machen und erklären kann. 
Schwächen: Womit der Flussclankater wahrlich nicht angeben muss, sind seine Kletterkünste und der Gleichgewichtssinn, was an seiner leichten Höhenangst liegt. Auch das hohe und weite Springen gehören nicht zu seinen ausgeprägtesten Begabungen ebenso, wie die Orientierung in unbekannten Gebieten. Zudem hat der Kater panische Angst vor Gewittern und kennt sich mit Heilkräutern überhaupt nicht aus, wobei ihm auch die Feinmotorik zum Wunden versorgen fehlt. Im Kampf kann er nicht unbedingt mit Körpermasse und Muskelkraft punkten und hat somit einige Probleme sollt er erstmal am Boden liegen. 
Charakter Eigenschaften 
Der Flussclankater ist auf jeden Fall eine stolze Persönlichkeit, welche sehr hohe Ansprüche an sich selber stellt. Deswegen erwartet er auch von seinen Mitkatzen, dass diese stets das Beste geben bei dem was sie tun. So sehr er nicht damit zurecht kommt selber Fehler zu begehen, so geduldig ist er, wenn bei anderen etwas schief läuft, solange diese sich ordentlich bemüht haben. Nur wenn es wirklich wichtig ist, erwartet der Kater die selbe Perfektion, die er tagtäglich von sich selber erwartet. 
Er ist ein sehr gewissenhafter Krieger, der seinen Aufgaben stets nachgeht. Obwohl von ihm durchaus manchmal ein Murren zu hören ist, würde er deswegen niemals einen Aufgabe schlampig oder nur zur Hälfte erledigen. Abgesehen davon hat Funkenjäger niemals ein Problem damit seine eigene Meinung zu sagen, auch wenn diese nicht der Mehrheit entspricht. Man soll aber nicht meinen, dass er vorlaut ist oder den ganzen Tag die Klappe aufreißt um seinen Senf dazu zu geben. Viel mehr setzt er Worte gezielt als Werkzeug ein um entweder jemanden von seinem Standpunkt zu überzeugen oder Provokationen anzubringen. Den prinzipiell ruhigen Krieger sollte man nämlich niemals unterschätzen, wenn es darum geht eine Diskussion vom Zaun zu brechen oder andere verbal zu verletzen, wobei letzteres nur sehr selten vorkommt. 
Funkenjäger ist ein zielstrebiger Kater, der sich nicht von seinem Ziel abbringen lässt, wenn er es ins Auge gefasst hat und auch mehreren Probleme nicht scheut. Allgemein lässt er sich weder von schwierigen Situationen noch fremden Katzen schnell einschüchtern und strahlt ein ruhiges, gesundes Selbstbewusstsein aus. Sein Grundvertrauen in sich selber und seine Instinkte verleihen ihm diese Sicherheit, welche ihm auch die Fähigkeit gibt sich nicht provozieren zu lassen. 
Dem Flussclan gegenüber ist er absolut loyal, den anderen Clans grundsätzlich feindselig gestellt, wobei ein Kampf niemals von seiner Seite ausbrechen würde, da er lieber zu erst versucht ist Konflikte verbal zu lösen. Sollte dies jedoch erfolglos sein und ein Befehl auf Angriff im Raum stehen, ist der stattliche Krieger ein eiserner Gegner, welcher sehr skrupellos und rücksichtslos handeln kann. 
Im Ernstfall stehen jedoch für Funkenjäger Freunde über Clan und das ohne eine Sekunde zu zögern. Da der Kater über wenig Familie verfügt, sind Freunde für ihn elementar wichtig. Sie sind, neben seinen Geschwistern, seine Familie ohne die er sich einsam und verlassen fühlt. Er mag zwar etwas harsch und undurchsichtig wirken, aber lässt man sich davon nicht abschrecken, findet man den treuesten Freund, den man sich wünschen kann. Der Kater setzt alles daran wichtige Freundschaften zu erhalten und ist nach einer Streiterei durchaus bereit sich zu entschuldigen, selbst wenn es nicht seine Schuld ist, nur um die Wogen zu glätten. Sollte einer seiner Freunde scheinbar grundlos auf ihn wütend sein, macht ihn das regelrecht fertig und er setzt alles daran dieses Problem anzusprechen um es aus der Welt zu schaffen.
Zudem ist er ein bereitwilliger Chancenverteiler, der manchmal etwas mehr eingeschnappt wirkt, als er eigentlich ist. Allgemein kann er meistens nicht besonders lange böse oder wütend auf jemanden sein, zumindest nicht wenn er eine ordentliche, ernstgemeinte Entschuldigung erhält. Hat man jedoch einmal sein Vertrauen verloren und seine Gutmütigkeit missbraucht, was meist wirklich lange dauert, so ist der Kater absolut eiskalt, als wäre nie etwas gewesen. Die Ungnade kann Monate, Jahre oder auch ein Leben lang anhalten. 
Kätzinnen gegenüber ist er mehr der ruhige Gentleman, als der aufdringliche Charmeur. Nur selten kommt er vor, dass er eine Auserwählte direkt anbaggert. Sollte das der Fall sein, ist der Kater jedoch meist nur auf das Eine raus, da er nicht sonderlich viel von Gefühlen hält bzw. einfach nicht damit umgehen kann, denn Gefühle machen Fehler und Fehler sind nicht gut. Funkenjäger ist nicht gerade ein besonders einfühlsamer Kater und auch auch selber große Probleme damit sich selber Gefühle einzugestehen, was ihn aber eigentlich schwächt und dieser Umstand ist ihm ironischerweise sogar bewusst. Noch hat er keine Herzensdame gefunden, die vielleicht diese kleine Blockade überwindet, wobei der Krieger sich ehrlich gesagt auch nicht wirklich nach einer umgeschaut hat. Aber wer weiß, vielleicht findet er diese ja noch und kann irgendwann als Papa endlich seine heimliche Bestimmung als Geschichtenerzähler ausleben und sich mit der selben Herzenswärme um seine Königin kümmern, mit der er sich sonst um seine Freunde kümmert. 


BEKANNTSCHAFTEN

Mutter: Eisblüte (fiktiv, tot)
Vater:  Sturmkralle (fiktiv, tot)
Brüder: Eisbrand played by Androxus
Schwestern: Kronenjunges (fiktiv, tot), Rotfuchs played by Aphaia
Gefährte: später Leopardenfeder played by Leopardenfeder
Junge:keine
Mentor von ..: niemand, aber offen
Schüler von ..: nicht mehr


SONSTIGES

Regeln gelesen?: F6
Sonstiges: Nichts

© by Goldfluss
modifiziert by Sir Le Phil

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD

AK-TEAM '17



Zuletzt von Eisflügel am Di 25 Jul 2017, 14:31 bearbeitet; insgesamt 6-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Zimtsternchen
Admin
avatar

Avatar von : Mir. :3
Anzahl der Beiträge : 1494
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 80

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Funkenjäger   So 23 Jul 2017, 20:41

Huhu,
hier einpaar Dinge, welche du verändern solltest.

Aussehen:
» "Funkenjäger kein Freund des Klettern ist, stört ihn das auch nicht weiter. " Das ist eine Abneigung, bitte rausnehmen. :3
» "Der beinahe majestätische Gang des Katers verleiht ihm Selbstbewusstsein und verrät kein bisschen Unsicherheit" Das (unterstrichene) bitte umformulieren, da du nicht entscheiden kannst, wie es auf andere Katzen wirkt.
» "Jedoch darf man hierunter keineswegs das typische orangerot der Hauskatze zu verstehen" Überlies diesen Satz bitte noch einmal, ich find ihn teilweise etwas unverständlich :'D

Charakter:
» "und seine Intelligenz , wie z.B sein feinfühliges Einschätzungsvermögen des Gegners. Zudem ist er keines Wegs auf den Mund gefallen und ein sehr gezielter, wortgewandter Kollege." Dies zählt eher zu den Charaktereigenschaften, sollten somit auch in dem Charaktertext genannt sein und nicht bei den Stärken. c:
» "Im Kampf kann er nicht unbedingt mit Körpermasse und Muskelkraft punkten und hat somit einige Probleme sollt er erstmal am Boden liegen. " Das passt nicht so ganz zu seinem Aussehen, da du mehrmals erwähnst, dass er sehr muskulös und gut gebaut ist. Bitte entscheide dich für eine Version.

Melde dich, sobald du alles verbessert hast.
-Cazadora. :3

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



» Merry Christmas! «


Danke <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weihnachtself
Moderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Icey
Anzahl der Beiträge : 5736
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 76
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Funkenjäger   Mo 24 Jul 2017, 12:25

Bin nicht mehr so in der Übung, was Steckis schreiben betrifft :D
Hab alles verbessert (hoffe ich zumindest)! 
Bei der Fellfarbe habe ich eigentlich die Katzenrasse "Hauskatze" gemeint und nicht die WaCa Hauskätzchen :D Hab's aber trotzdem umgeschrieben, weil es ja scheinbar ein bisschen missverständlich war :) 
LG Eis Like a Star @ heaven

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD

AK-TEAM '17

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Glühweinfee
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 5095
Anmeldedatum : 15.07.13
Alter : 17
Ort : Bologna

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Funkenjäger   Mo 24 Jul 2017, 17:18

Bitte noch bei allen Bekanntschaften die entsprechenden Spieler hinschreiben, dann dürfte hier alles passen. c:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


» Wenn ich die Welt durch deine Augen seh,
Dann ist sie schmutzig wie der Wiener Schnee. «

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Weihnachtself
Moderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Icey
Anzahl der Beiträge : 5736
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 76
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Funkenjäger   Mo 24 Jul 2017, 19:06

Ups, das hab ich bei Leo vergessen weil Charakter und Player gleich heißen :D
Ist ausgefüllt! 
Ich hoffe, dass passt jetzt so, weil es mich echt schon in den Fingern juckt *0*

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD

AK-TEAM '17

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Palmplätzchen
Moderator
avatar

Avatar von : Picolo-kun (DA)
Anzahl der Beiträge : 1506
Anmeldedatum : 31.12.15
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Funkenjäger   Di 25 Jul 2017, 15:16


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




>> Merry Christmas everyone <<

Danke Cheetah <3


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Funkenjäger   

Nach oben Nach unten
 
Funkenjäger
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: FlussClan-
Gehe zu: