Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Sonnenaufgang

Tageskenntnis: Die Blätter verfärben sich und damit kommen auch Regen und Wind. Auch die Beute verkriecht sich, wobei das eine oder andere Tier noch eifrig Vorräte für die Blattleere sammelt. Der Wind bringt graue Wolken, Kälte und auch Regen mit sich, der nur hin und wieder von dichtem Nebel abgelöst wird.

DonnerClan-Territorium:
Obwohl die Bäume etwas Schutz vor Regen und Wind bieten, ist der von Blättern übersäte Waldboden matschig und rutschig. Nur wenige Beutetiere sind bei diesem Wetter noch unterwegs.

FlussClan-Territorium:
Durch den Regen steigt der Fluss immer weiter an, aber wer die Nässe gut verträgt, wird keine Probleme beim Fischen haben. Nur das Ufer ist rutschiger als sonst und der Wind ist hier ebenfalls stärker zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Wind fegt über das flache Moorland hinweg und der Regen scheucht die Kaninchen aus ihren Bauen –optimales Jagdwetter für nässeresistente Krieger. Allerdings besteht die Gefahr, auf dem aufgeweichten Boden auszurutschen und im Matsch zu landen.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist jetzt noch matschiger geworden und die Reptilien haben sich in ihre Baue und Felsspalten zurückgezogen. Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blicken. Außerdem ist man hier besser vor dem Wind geschützt.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens eher in Bodennähe und sind daher leichte Beute für jeden, den ein nasser Pelz nicht stört. Hier ist aber nur wenig Wind- und Regenschutz vorhanden und am Boden bilden sich Wasserpfützen.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier matschig, aber die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind nicht beeindrucken. Nur die bunten Blätter bewegen sich im Wind und auch das Gestrüpp bewegt sich bei jedem Luftzug.


BlutClan-Territorium:
Bei diesem Wetter sind sowohl Zweibeiner als auch Hunde nur ungern draußen. Die Straßen sind nass und teilweise ist es sehr windig.


Streuner-Territorien:
Auch hier kehren die Beutetiere langsam in ihre Baue zurück. Unter den Bäumen lassen sich aber eher ein trockenes und windgeschütztes Plätzchen oder Beute finden.


Zweibeinerort:
Das ist kein Wetter für Hauskätzchen und darum wagen sie sich nur ungern nach draußen. Bis das Herbstwetter vorbei ist, finden sie bei ihren Zweibeinern genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Schnurren.



Austausch | 
 

 Maskenjunges

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Uferbrand
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Vitya <3 *-*
Anzahl der Beiträge : 1315
Anmeldedatum : 24.11.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Maskenjunges   Do 02 Nov 2017, 20:51


Maskenjunges


General


Username: Uferbrand
Name: Maskenjunges | Maskenpfote | Maskenfluch
Alter: 0 Monde
Geschlecht: Männlich
Clan: FlussClan
Rang: Junges | Schüler | Krieger
Gesinnung: Neutral


Appearance

Description of appearance


Statur
Maskenjunges besitzt einen durch und durch männlichen Körperbau, der zwar nicht überzogen ist mit Muskeln aber noch lange nicht schwach wirken mag. Er besitzt Muskeln, vor allem in den Beinen und der Brust, eben diese ist etwas breiter gebaut. Der Kater ist ziemlich groß, auf jeden Fall deutlich größer als der durchschnitt und besitzt ebenso recht große Pfoten.
Man muss wohl zu ihm sagen, das die Muskeln zwar deutlich zu sehen sind, sie durch seine Größe aber in die Länge gezogen werden und das Ausmaß der Muskeln wiederum kaum zu erkennen ist.
Es bedarf wohl einiges an Kombinationsvermögen um von Anfang an zu sehen wie kräftig er eigentlich ist.
Der Schwanz des Katers besitzt eine für seine Größe passende länge, er schleift kaum am Boden wenn er ihn hängen lässt.
Der Kopf Maskenjunges' ist herzförmig, besitzt große Mandelförmige Augen und Ohren die ebenfalls von normaler Größe sind.

Fell & Färbungen
Das Fell des Kater ist kurz, weder weich noch borstig und es hat wohl such nicht immer einen markelos reinen Glanz, durch seine Blindheit sieht er einfach nicht jeden Dreck, erwischt auch nicht jeden. 
Nun, das Fell hat eine Großflächige Färbung in braun, oder eher ein dunkles Sandfarben. Am Bauch, dem Hals, der Maulunterseite und den Beininnenseiten ist es eine hellere Cremefärbung. 
Der ganze Pelz ist mit Punkten überzogen, die wenn er liegt eher aussehen wie Streifen da sie in die länge gezogen werden. Typisch für eine Bengal Katze, ist der äußere Rand der Punkte schwarz und der innere Teil in einem braungrau gehalten.

Besonderheiten
Das Gesicht des Katers wirkt meist durch den harten, immer gleichen Ausdruck wie eine in Stein gemeißelte Maske - was auch daran liegt das seine blinden Augen sich nie bewegen. Besonders sind auch seine Augen, die einerseits Grau wirken wenn es dunkel ist, sobald es hell ist jedoch die matte Grüne Farbe zu sehen ist.

Bild:
Maskenjunges [rechts]
Maskenfluch



CHARACTER



Likes
- Macht
- Tag
- Sonnenuntergang
- Wind
- Katzen mit FlussClan Blut
- Rennen
- Gewitter
- Raufen

Dislikes
- Katzen ohne FlussClan Blut
- Klettern
- Heiler
- Ratten
- Donnerweg
- Feuer
- Neugierige Katzen
- Zu große Hitze

Strenghten
- Kampf ; Kraft, Einzelkampf, Schwere Bedingungen  
- Schleichen
- Ausdauernd ; Kampf, Langstreckenlauf
- Schmerzunempfindlich
- Sehr ausgeprägter Tast- &Hörsinn
- Sehen ; blind
- Agil

Weaknesses
- Jagen ; Allgemein
- Springen ; weit
- Schwimmen ; keine Orientierung da Boden unter den Pfoten fehlt
- Tarnen ; Dickicht
- Heilen
- Sprints
- Klettern




Character traits



Undurchschaubar
- Wenn man nicht unbedingt eine verdammt gute Katzenkentniss hat, ist es schwer den Kater zu durchschauen. Er lässt kaum Gefühle nach außen dringen, geschweige denn irgendwelche Katzen nah an sich heran. Er ist ein Einzelgänger und wenn es sich nicht gerade um seine Familie handelt, wendet er sich nicht selten von anderen ab.

Zynisch
- Ganz klar ist, das er eine spitze Zunge hat und ein überaus guter Wortverdreher ist. Er hat einen schwarzen Humor, ist nicht selten sehr rücksichtslos wenn er mit anderen redet und hinterlistig im Umgang mit anderen.


Misstrauisch
- Er traut kaum jemanden, selbst seinen Geschwistern würde er wohl nie alles sagen. Dafür ist er zu eigen und kritisch, zu sehr Einzelgänger. Er würde einem Fremden auch nie etwas persönliches anvertrauen, wahrscheinlich nicht mal seinen Namen oder seine Herkunft.


Sehr Intelligent 
- Er hat ein schlaues Köpfchen, es fällt ihm einfach sich Dinge zu merken und ebenso diese gelernten Dinge umzusetzen. Er kombiniert viel aus dem was er hört und mitbekommt, denkt viel über das gehörte nach.


Unberechenbar
- Da man dem Kater kaum bis gar keine Gefühle ansieht, ist es wohl schwer ihn einzuschätzen. Man kann bei ihm nicht vorher sehen was er als nächstes macht, plant oder gar was er denkt. Gedanken über sich, andere und das was er tun will bleiben fest in ihm verschlossen und werden wohl kaum mit anderen geteilt.

Ungehorsam
- Es gibt Tage, an denen Maskenjunges wohl einfach keinen Bock auf irgendetwas hat. An diesen Tagen braucht man von ihm keinen Gehorsam zu erwarten, er wird bockig und wohl auch zynisch und verletzend. Bei diesen Launen macht er wohl auch vor seiner Familie keinen halt. 


Stolz
- Maskenjunges hat kein Problem mit seiner Blindheit, er geht offen damit um und kommt mehr als gut damit zurecht. Seinen Stolz schwächt das ganze kein bisschen, er ist ein Stolzer FlussClaner und trägt dies oft auch nach außen hin.


Genervt
- Der Kater ist schnell genervt, meist von allem. Katzen die ihm umgeben, sein Umfeld allein, die Umgebung, Gerüche und Geräusche. Ist er genervt, spricht er nicht. Kaum ein Ton verlässt dann seinen Mund und wenn, sollte man wohl eher einer der Sorte sein, die böse Kommentare gut verkraften können.






Acquaintances


  Mutter: Leopardenfeder | lebendig | by Leopardenfeder
  Vater: Rußkralle | lebendig | by Gräfin Diona
  Brüder: Irrlichtjunges | lebendig | by Kedavra
  Schwestern: Unkenjunges | lebendig | by Marderfang
  Gefährte: -
  Junge: -
  Mentor von ..: -
  Schüler von ...: -


Others


Regeln gelesen?: Ja, M13
 Sonstiges: Junges gestattet || Blindheit genehmigt

by Uferbrand

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

»» Pfluftig Club ««
~ Euphemia ~
~ Zenit ~
♥️


Ginya | Toxi²


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Morty
Moderator
avatar

Avatar von : Smara
Anzahl der Beiträge : 5085
Anmeldedatum : 15.07.13
Alter : 17
Ort : Bologna

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Maskenjunges   Sa 18 Nov 2017, 14:00


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


» Wenn ich die Welt durch deine Augen seh,
Dann ist sie schmutzig wie der Wiener Schnee. «
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Maskenjunges
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: FlussClan-
Gehe zu: