Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfrische

Tageszeit: Mondhoch

Tageskenntnis: Der Wald ist wieder zu neuem Leben erwacht. Überall springen die Knospen auf und die meisten Pflanzen blühen bereits. Auch die Beute ist aus ihrem Winterschlaf erwacht und langsam kann wieder mehr gejagt werden. Wetter: Die Wolken haben sich bereits größtenteils verzogen. Nur hin und wieder verdecken einige Wolkenfetzen die Sicht auf den blauen Himmel und die Sonne. Im Schatten ist es noch etwas windig und kühl, aber in der Sonne lässt es sich schon ganz gut aushalten. Die Blattfrische ist gekommen.

DonnerClan-Territorium:
Im Schatten der Bäume ist es noch ein wenig kühl, aber auf den sonnigen Lichtungen ist es bereits angenehm warm. Auch die Beute scheint mit jedem Tag mehr zu werden.

FlussClan-Territorium:
Die Eisschicht auf dem Fluss ist jetzt schon vollständig verschwunden. Das was noch davon übrig ist, ist auf keinen Fall mehr stark genug um eine Katze zu tragen. Das Wasser ist noch kühl und der Wasserspiegel steigt langsam an. Die Beute kommt an Land wieder zum Vorschein und auch im Fluss gibt es viele Fische.


WindClan-Territorium:
Die Sonne scheint auf das offene Moorland hinunter und der Boden erwärmt sich schnell. Der Wind sorgt jedoch dafür, dass es nicht wirklich warm wird. Der Schnee ist jedoch schon vollständig verschwunden und es wimmelt nur so von Kaninchen.


SchattenClan-Territorium:
Die Nadelbäume lassen nur wenig Sonnenlicht durch und im allgemeinen ist es hier noch sehr kühl. Auf den weniger bewaldeten Stellen des Territoriums wird es jedoch schon wärmer. Auch hier gibt es bereits wieder mehr Beute.


WolkenClan-Territorium:
Die Sonne erwärmt das offene Territorium des Clans. Die Beutetiere erwachen wieder aus ihrem Schlaf und die Vögel kehren zurück. Es ist ein richtig schön warmer Tag und perfekt, um jagen zu gehen.


Baumgeviert:
Die mächtigen Eichen streben nach der Sonne und der Großfelsen ist warm. Wenn gerade keine Katze da ist, ist auch hier bereits Beute anzutreffen.


BlutClan-Territorium:
Die Sonne hat die harten, grauen Steinwege aufgewärmt und die Zweibeiner werden an den bewohnten Stellen des BlutClan Territoriums immer mehr. Auch sie wollen das warme Wetter genießen. Aber Vorsicht! Nimm dich vor den Hunden in Acht!


Streuner-Territorien:
Auch hier hat die Blattleere ein Ende gefunden und die Beute ist zurückgekehrt. In den offenen Gebieten ist es schön warm und auch im Schatten lässt es sich hier aushalten.


Zweibeinerort:
Heute ist ein perfekter Tag für Hauskätzchen, um sich im Garten seiner Zweibeiner zu sonnen, oder einen Spaziergang zu machen. Aber wer nicht von Zweibeinerjungen angefasst werden möchte, sollte diese lieber meiden.



Teilen | 
 

 Don't Surrender

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
AutorNachricht
Whisky
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 23.12.17
Alter : 14
Ort : Unterm Tisch *.*

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Sa 20 Jan 2018, 00:10

Hanna

"Du bist neu? Ach, ne, hätte ich fast nicht gemerkt, so ziellos wie du hier herumstolperst." Ich hob meine recchte Augenbraue und grinste frech. "Besser ziellos als verletzt." Ich nickte auf seine Wunde, fuhr beim senken mit meiner Hand über seinen Arm und fügte dann hinzu "Prügelei? Am ersten Schultag?" Er war wütend, wahrscheinlich deswegen. Meine Arme waren nun vor der Brust verschränkt und mein Grinsen lag weiterhin auf meinen Lippen. Zumindest bis mir wieder einfiel warum ich hier war und alles wieder hochkam das ich verscheuchen wollte. Kay wird sich unheimliche Sorgen machen, jetzt wo er ganz alleine ist. Mein Grinsen verschwand nicht sondern wurde lediglich sanfter "Du solltest das wenigstens versorgen." Kaum war die Sorge verschwunden tauchte Traurigkeit in mir auf. Wenn alle hier so sind werde ich wohl schwer Freunde finden.."
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Salis
Eventteam
avatar

Avatar von : Avada, danke <3
Anzahl der Beiträge : 1117
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 77
Ort : Im Weinkeller

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Sa 20 Jan 2018, 00:23

 

Jonathan



Mit kaltem Blick schaute ich zu wie sie ihre rechte Augenbraue hob und mich angrinste."Besser ziellos als verletzt." Ich musterte sie kurz. Bevor ich dazu kam etwas auf ihr Kommentar zu erwidern, sprach das Mädchen weiter. "Prügelei? Am ersten Schultag?" "Dies ist keine Schule. Wir sind in einem Gefängnis." Meine Stimme wurde bitter und schien vor Hass zu triefen, doch meine Augen verrieten nichts von meinen Emotionen. Sie erwiderten nur kalt den Blick des Mädchens. Ihr Grinsen verschwand zwar nicht, doch ihre Stimme nahm einen sanfteren Ton an. "Du solltest das wenigstens versorgen." Ich schloss kurz die Augen. Wie eine Hand die ins Dunkele greift, suchte ich nach den Emotionen des Mädchens. Wer hätte gedacht das ich diese verdammte Kraft gebrauchen könnte, auch wenn nur für etwas zu ödes wie ein Gespräch mit einem Mädchen. Die Trauer, die von ihr ausströmte, überraschte mich. Sie hatte einen lässigen Eindruck auf mich gemacht, aber anscheinend war ich nicht der Einzige der sich gut verstellen konnte. Ich öffnete meine Augen wieder. "Meine Wunde ist wohl dein geringstes Problem. Auch deine Trauer wird dir hier nichts bringen. Bis sie deine Kraft aus dir ausgesaugt haben wirst du hier nicht raus kommen können." In meiner Stimme schwang kein Hass mehr mit. Sie wahr einfach ohne jegliche Emotionen, als würde ich Fakten auflisten die sowieso jeder wusste. 

Angesprochen: Hanna Livwood
Erwähnt: Hanna Livwood
Sonstiges: 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Well, you may have crossed paths with God, but you’ve certainly never made a deal with the devil before, now, have you?

...What say we change that?




Cinis - Danke Moony <3 :
 

Danke Kedavra <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Whisky
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 23.12.17
Alter : 14
Ort : Unterm Tisch *.*

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Sa 20 Jan 2018, 00:38

Hanna


"Dies ist keine Schule. Wir sind in einem Gefängnis." Darin konnte ich ihm nicht wiedersprechen, aber negative Stimmung würde mich hier genauso einsperren. Ich beobachtete ihn während er von seiner Kalten in eine überraschte Mine wechselte. Aber nur für den Bruchteil einer Sekunde, den schon war er wieder derselbe, nur nicht kalt, eher emotionslos. Zumindest vermutete ich dies. "Meine Wunde ist wohl dein geringstes Problem. Auch deine Trauer wird dir hier nichts bringen. Bis sie deine Kraft aus dir ausgesaugt haben wirst du hier nicht raus kommen können." Fakten über Fakten. "Ich werde meine Kraft nicht verlieren." Ich musste es einfach schaffen. Aus seinem Wissen über meine Gefühle konnte ich seine Kraft wohl auch deuten, zumindest größtenteils. "Außerdem wollte ich dich nur darauf hinweißen." Zwar Schwang jetzt ein scharfer Unterton mit, dieser wurde aber größtenteils von meinem frechen Ton überdeckt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Salis
Eventteam
avatar

Avatar von : Avada, danke <3
Anzahl der Beiträge : 1117
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 77
Ort : Im Weinkeller

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Sa 20 Jan 2018, 01:00

 

Jonathan



"Ich werde meine Kraft nicht verlieren." Ihre Worte waren die selben, die ich mir die letzen Tage immer und immer wieder eingeredet hatte. Ich war fast erfreut darüber, dass eine andere Person nicht einfach aufgeben wollte, doch mein Gesicht zeigte nichts meiner Gedanken. Auch blieb ich schweigsam, bis sie wieder sprach. "Außerdem wollte ich dich nur darauf hinweißen." Der scharfe Unterton war nicht zu überhören, vor allem für Jemand, der so viel mit den Gefühlen anderer beschäftigt war. "Aha." Meinte ich knapp. Langsam übernahm mein Misstrauen meine Gedanken und ich spürte ein unangenehmes Kribbeln im Nacken. Gespräche mit Fremden führen war wohl noch nie eine meiner Stärken. Dachte ich mir und wandte den noch immer eiskalten Blick von Hanna ab. "Du denkst du kannst deine Kraft behalten? Dann viel Glück." Weder Ironie noch Humor schwang in meiner Stimme mit. Was mich noch mehr überraschte war, dass ich diese Worte ernst meinte. Es gab etwas, was mich mit vielen dieser anderen Jugendlichen, darunter auch Hanna und der Idiot Nico De Angelo, verband. Ein gemeinsamer Feind. Ohne ein weiteres Wort lief ich an ihr vorbei, raus aus dem Gang und auf das Feld, auf dem ich zum ersten mal die Stimme von Frau Wolf vernommen hatte. 


Angesprochen: Hanna Livwood
Erwähnt: Hanna Livwood, Nico de Angelo
Sonstiges: 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Well, you may have crossed paths with God, but you’ve certainly never made a deal with the devil before, now, have you?

...What say we change that?




Cinis - Danke Moony <3 :
 

Danke Kedavra <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Whisky
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 23.12.17
Alter : 14
Ort : Unterm Tisch *.*

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Sa 20 Jan 2018, 08:05



Hanna





"Aha." Jonathan wurde Unwohl, das war nicht schwer zu erkennen. "Du denkst du kannst deine Kräfte behalten? Dann viel Glück." Eigentlich ging ich davon aus das er dies ironisch meinte, doch seine Stimme war ernst ohne jeglichen Humor. Er wendete seinen Blick von mir ab und drehte sich ohne weitere Worte um und ging. "Viel Glück." ich wusste nicht ob er mein murmeln noch gehört hatte, egal er war weg. Klasse, jetzt stand ich wieder alleine hier. Mein Blick musterte meine Umgebung, hier gab es nicht viel mehr als diesen öden Gang. Also beschloss ich weiter zu laufen, darauf hoffend mich nicht zu verirren. Nach einiger Zeit stand ich vor einer Tür, hier war mein Zimmer. Vorsichtig öffnete ich die Tür und trat ein. Alles hier ähnelte einem Gefängnis doch dieses Zimmer hier war ziemlich schön. Die Tür fiel hinter mir ins Schloss weshalb ich mich kurz erschreckte bevor ich weiter hinein ging. Die Wände waren weiß, das würde ich noch ändern! Ich grinste leicht als ich mich umsah. Der Raum war nicht groß aber ausreichend, zwei Betten mit Roten Decken , ein Regal als Raumteiler, einen Schreibtisch, ausreichend für zwei Personen. Der Schrank war weiß, ich wusste bereits wie ich mir es hier wohler machen konnte. Die eine Wand könnte ich ja rot anstreichen Mein früherer bester Freund war Sohn eines Architekts und hatte nicht nur sich sondern auch mich damit begeistert Räume und ähnliches einzurichten. Im Schrank hing meine Uniform, schnell streifte ich sie mir über. Viel hielt ich nicht von Uniformen doch was muss das muss. Dort hing ebenfalls eine zweite Uniform, vielleicht bekam ich doch eine Zimmergenossin! Sehr viel gab es hier nicht mehr zu sehen. Meinen Koffer, den ich beinahe stehen gelassen hätte, schob ich unter mein Bett dann verließ ich den Raum wieder, den Schlüssel ließ ich in eine Tasche der Uniform fallen. Nun suchte ich den Weg zurück durch die Gänge.

Erwähnt: Jonathan
Angesprochen: Jonathan
Ort: Auf dem Weg durch die Gänge

Reden || Denken || Handeln || Personen


Nach oben Nach unten
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Salis
Eventteam
avatar

Avatar von : Avada, danke <3
Anzahl der Beiträge : 1117
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 77
Ort : Im Weinkeller

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Mo 22 Jan 2018, 19:46

Elias Leroy

Jeder Anfang war schwer. Ich erinnerte mich noch an meinen ersten Tag an meiner letzten Schule. Dort hatten mich meine Eltern hingeschickt weil ich mich in meiner vorherigen Schule nicht sicher fühlte. An meiner zweiten Schule hatte ich mich komplett verstellt um akzeptiert zu werden. Wie gesagt, jeder Anfang ist schwer. Doch da Internat war was komplett anderes. Hier würde ich mehr als nur eine Maske brauchen um nicht unter zu gehen. Ich stieg aus dem Bus und lies meinen Blick über die versammelten Jugendlichen vor mir schweifen. Mein Blick blieb an dem schwarzen Brett hängen, auf dem die Zimmereinteilung vermutlich stand. Dann schaue ich mal nach, mit wem ich für wer weiß wie lange ich ein Zimmer teilen muss. Bevor ich an dieses Internat kam hatte ich ein Zimmer mit keinem geteilt. Dies hatte aber nicht meine Geschwister davon abgehalten, Nachts zu mir zu kommen damit ich ihnen eine Geschichte erzählen würde. Beim Gedanken an meine Familie spürte ich einen schmerzhaften Stich im Magen. Ich durfte ihnen nicht einmal tschüss sagen. Lieber denke ich nicht an sie und was sie wohl von mir denken... Langsam, mit den Händen in den Jackentaschen, überquerte ich das Feld hinüber zu dem Brett. Anthony Frost. Wie der wohl drauf ist. Ohne ein Wort zu einer anderen Person zu sagen, machte ich mich auf dem Weg zu meinen Zimmer. Ich betrat ein Gebäude, welches Hoffentlich die Zimmer hatte und machte mich auf den Weg durch einen Flur. Erst jetzt, wo ich endlich wieder alleine war, erlaubte ich mir mich gegen die Wand fallen zu lassen und durchzuatmen. Ich schaffe das schon. Sagte ich mir und schloss die Augen, während ich mich an die Wand lehnte. 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Well, you may have crossed paths with God, but you’ve certainly never made a deal with the devil before, now, have you?

...What say we change that?




Cinis - Danke Moony <3 :
 

Danke Kedavra <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chise
Legende
avatar

Avatar von : Pinterest
Anzahl der Beiträge : 1933
Anmeldedatum : 05.08.14
Alter : 17
Ort : Bei meiner Freundin <3

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Mo 22 Jan 2018, 21:04

Arisu Kokoro

Finster sah ich aus dem Fenster des Autos welches nun vor dem Gebäude hielt. Den Jungen, der neben mir im Auto saß, hatte ich so gut ich konnte ignoriert, einfach weil ich sowieso zu schüchtern war und außerdem saßen am Steuer die beiden Männer die uns in dieses Auto gepackt hatten. Nun wurde die Tür aufgerissen und ich wurde aus dem Wagen gezogen. Wir waren nur nicht mit dem Bus gefahren, weil ich es geschafft hatte gestern noch abzuhauen und die Männer mich noch suchen mussten... danach hatten sie mir die Handgelenke auf dem Rücken gefesselt und mich ins Auto verfrachtet. Die Männer packten mich bei den Armen und schleiften mich auf das Gelände,so sehr ich mich auch wehrte. Ich versuchte vergeblich mich zu befreien, in dem ich wild um mich schlug. Aber wie gesagt es half nichts. Sie ließen mich erst auf dem Schulgelände los, ich rieb mir die Arme und sah die Männer böse an. Ich sah mich um und nahm dann meine Sachen,welche die Männer neben mich geworfen hatte. Ich sah mich um und sah die Männer bei einer älteren Frau stehen. Die Frau kam dann zu mir und sah mich an. " Du kannst zu Miss Iwanowka aufs Zimmer. Zimmer 4." Ich sah die Frau monoton an und drehte mich dann ohne ein Wort um und ging einfach.

Nico

komplett wütend lief ich durch die Gänge, immernoch sauer auf Jonathan. Ich achtete nicht darauf ob ich irgendwenn anrempelte.Dieser verdammmte provokante Kerl... Seine Worte hatten mehr verletzt als dass sie mich wirklich wütend gemacht hatten...aber da sie verletzt hatten, hatte mich das auch wütend gemacht. Mir war egal gewesen ob er mich wirklich körperlich verletzte aber von meiner Psyche sollte man die Finger lassen.Ich rannte aus dem Wohngebäude, schnustraks eigentlich einfacch nur weg aber vor dem Hauptgebäude lief ich volle Kanne in einen Jungen rein und klatschte nach hinten auf meinen Allerwertesten. Ich sah nach oben, in braune Augen. Der Junge schluckte einmal und sah den Jungen vor sich nur perplex an, ehe er sich aufrappelte. " Entschuldigung... ich hab dich nicht gesehen..." murmelte der Junge und versuchte mühsam seine Wut und seineVerletztheit zu verbergen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Finger weg! Owo:
 

Bildchen :3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://[url]http://ravenpaw.hat-gar-keine-homepage.de[/url]
Whisky
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 23.12.17
Alter : 14
Ort : Unterm Tisch *.*

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Mo 22 Jan 2018, 21:19



Hanna




Hanna wusste schon nach den ersten paar Metern das sie noch einmal zurück gehen musste um den Weg zu finden. Trotzdessen lief sie einfach weiter bis ich um eine Ecke bog. Dabei lief sie an einem weiteren Zimmer vorbei, erst als sie den Jungen am Boden erblickte blieb sie stehen und drehte sich zu ihm. "Oh, Hey?" Kurz überlegte sie ob sie einfach weitergehen sollte, aber das konnte Hanna nicht. Sie lehnte sich an die Wand und sah den Jungen an. Es ging ihm nicht gut, genauso wie mir. "Ich bin Hanna." lächelte ich aufmunternt.

Erwähnt: Elias
Angesprochen: Elias
Ort: Vor dem Zimmer von Elias xD

Reden || Denken || Handeln || Namen


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moony
Eventteam
avatar

Avatar von : Chiim <333
Anzahl der Beiträge : 1633
Anmeldedatum : 23.03.16
Alter : 16
Ort : Hogwarts, bitches!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Mo 22 Jan 2018, 21:26


.:Eywa Dalton:.

Eywa hatte ihre Hände immer noch in der Jackentasche versenkt, während sie auf die Antwort ihres Gegenübers wartete. Er meinte, die Frischluft hätte ihn angezogen. Ja, Frischluft klang gut. Wie oft würde Eywa sie wohl dieses Jahr noch spüren dürfen? Waren die Kinder in dieser Anstalt dazu verpflichtet, zum Unterricht zu erscheinen und ansonsten die Zeit in ihren Zimmern tot zu schlagen? Hoffentlich nicht. Immer auf einer anderen Person hocken, ohne einen Ort der Zuflucht. Sie seufzte innerlich leise. Wäre sie doch immer ein braves Kind gewesen. Hätte sie es doch immer geschafft, ihre Kräfte zu verbergen, dann wäre sie jetzt nicht hier sondern wo anders. Doch wo? Bei ihrer Trauerkranken Mutter? Niemals.
"Freut mich uhm... Fred", sagte sie und schenkte dem Jungen ein angedeutetes lächeln. Er schien nett zu sein, nicht überrascht. Vielleicht war es ihm gleich, dass sie ihn angesprochen hatte. Vermutete er schon, dass die Schüler, sobald sie hier eintrafen Anschluss suchten?
"Klar, lass uns reingehen", meinte Eywa und folgte Fred Richtung Gebäude. Sie würde nicht drumherum kommen, ihre Zimmergenossin zu begrüßen. Hoffentlich war sie nett.


reden || denken || handeln || andere Menschen

©️ Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


The past can hurt. But, you can either

run from it or learn from it..




Danke an Piggy für das tolle Bild <3

Bitte lasst mir eine Nachricht zukommen, wenn nach einem Post verlangt wird!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sam
Legende
avatar

Avatar von : Glücksfeder ~
Anzahl der Beiträge : 2933
Anmeldedatum : 15.02.13
Alter : 16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Mo 22 Jan 2018, 21:28


Lance


Männlich, 16, Wassermanipulation

Es war alles gut gewesen. Die ganze Weile hatte er es geschafft nicht erwischt zu werden, bis die Gefahr vermeindlich vorbei war. Doch dann war das Auto um die Ecke gefahren, gerade als er seiner kleinen Schwester die Kräfte vorgeführt hatte die sie so bewunderte. Man hatte ihn sofort gepackt, er hatte nichts mitnehmen können außer den Dingen die er bei sich trug.

Während er im Auto gesessen hatte, hatte er die ganze Zeit kaum gesprochen. Am Anfang hatte er Fragen gestellt. Wohin würden sie gehen? Würde er Post erhalten dürfen? Besuch? Durften ihm Dinge nachgeschickt werden, die ihm wichtig waren? Doch keine dieser Fragen war beantwortet worden. Die Männer auf den Vordersitzen hatten ihn ignoriert, und ihm nach einigen Fragen unsanft gesagt er solle die Fresse halten. Nun starrte er aus dem Fenster und kaute auf seiner Unterlippe herum, bis diese schon wund geworden war.

Neben ihm saß ein Junge, doch auch dieser sah die meiste Zeit aus dem Fenster. Er hatte jein Wort zu Lance gesagt, doch der Braunhaarige konnte es ihm kaum übel nehmen. Der Ort an den sie fuhren war kein Schöner; das war das einzige wobei er sich sicher war.

Nach einer halben Ewigkeit erreichten sie ein großes Tor, fuhren durch, und die Türen wurden aufgerissen. Er und der andere Junge wurden heraus gezerrt, und mussten sich vor eine ältere Frau stellen. Sie sah aus, wie die Böse aus einem Action-Film: vermeintlich nettes Gesicht, aber nichts dahinter.

Die Frau sagte ihnen, in welchen Zimmern sie bleiben würden, und Lance runzelte die Stirn. Was sollte das heißen. Was zum Teufel war hier los. Warum musste er sich ein Zimmer teilen?
„Dein Zimmer ist Zimmer nr.2, mit Mr. Mills Jr.“ Sprach die Frau in einer neutralen Stimme, die in ihm beinahe etwas kochen ließ. Er warf dem anderen Jungen einen kleinen, fragenden Blick zu.
„Was sind das für Zimmer?“ fragte Lance dann, an alle Anwesenden gerichtet. Als er sich das nächste Mal umsah, war der Andere einfach verschwunden. Auch Lance entschied sich das Fragen aufzugeben und so stand er nun da, mit einem Schlüssel in der Hand und keinem Plan was er nun anfangen sollte.

Angesprochen: NPC
Erwähnt: Ari, NPC

by Leah (Leli <3)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



"Kill or be killed.”


Hier findet ihr einen Post-plan und die Verfügbarkeit meiner Charaktere!!!





Bilder welche die wundervollen User dieses Forums von meinen Charas gezeichnet haben, werden HIER gesammelt. Sollte euer Bild fehlen, sagt mir bitte bescheid! Ich finde sie alle riiichtig schön e.e <3

:3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.truewarriorsrpg.forumieren.com
Salis
Eventteam
avatar

Avatar von : Avada, danke <3
Anzahl der Beiträge : 1117
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 77
Ort : Im Weinkeller

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Mo 22 Jan 2018, 22:44

Elias Leroy
Eine plötzliche Stimme riss mich aus meinen Gedanken und brachte mich dazu wieder die Augen zu öffnen. "Oh, hey?" Im Flur stand ein Mädchen mit braunen Haaren, dessen Spitzen blonde gefärbt waren. Na super. Mein erstes Gespräch mit einer anderen Person hier, und ich sitze auf dem Boden mit geschlossenen Augen. Was die wohl von mir denkt? Das Mädchen lehnte sich an die Wand und stellte sich vor. "Ich bin Hanna." Ich spürte ein nervöses Kribbeln im Magen, jedoch lies ich mir das nicht ansah und grinste sie nur charmant an. "Hey." Ich stand auf und steckte die Hände in die Hosentaschen. Auf meinem Gesicht lag noch immer das Grinsen. "Du kannst mich Elias nennen. Na, hast wohl auch den Pech hier zu sein." In meinen Augen lag ein belustigtes Funkeln, doch meine Gedanken überschlugen sich. Ob sie freiwillig hier ist? Hat sich eine besondere Kraft, oder einfach was schwaches oder kaum bemerkbares? Solle ich sie darauf ansprechen? Nein. Einfach weiter grinsen und ihr die Chance geben zu sprechen. Mein Gesichtsausdruck war entspannt und zeigte nichts von den Emotionen die in mir Achterbahn spielten. Wie gut ich schon darin bin, zu lügen und mich zu verstellen. Aber mit der Zeit wird diese andere Seite wohl ein Teil von mir, dann muss ich nicht mehr so tuen und ich werde wirklich so sein wie all die anderen die mein Leben zu Hölle gemacht haben. Obwohl, mein Leben ist wohl sowieso die Hölle hier. Ob man mich je gehen lassen wird? 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Well, you may have crossed paths with God, but you’ve certainly never made a deal with the devil before, now, have you?

...What say we change that?




Cinis - Danke Moony <3 :
 

Danke Kedavra <3:
 


Zuletzt von Tiramisu am Di 23 Jan 2018, 11:09 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Einhornkotze
Legende
avatar

Avatar von : Moony*-*
Anzahl der Beiträge : 1757
Anmeldedatum : 17.10.16
Alter : 25
Ort : Westeros, Mittelerde, Grand Line

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Di 23 Jan 2018, 07:51



Bryan B. Ryan



Bryan betrat nun zum ersten mal das Internat und es war genauso wie er es sich vorgestellt hatte... langweilig und voll. Überall liefen Schüler rum und es war ein Gedränge auf den Gängen. Er war neu hier und musste sich eh erst mal zu recht finden, da konnte er so viele andere Schüler um sich rum nicht gebrauchen. Also versuchte er irgendwie ein schwarzes Brett oder ähnliches zu finden, da dort meistens so etwas wie Klassen oder so standen. Kurz darauf kam er dort auch an und da er für sein Alter recht groß war konnte er weiter hinten stehen bleiben und sich das Brett anschauen. Er suchte seinen Namen und fand ihn schließlich auch. Er war in Zimmer 4 der Jungen untergebracht und hatte das Zimmer für sich alleine. Besser kann es doch gar nicht sein. Wenigstens hab ich da meine Ruhe. Also bewegte er sich in Richtung der Zimmer und suchte seins.

(c) by Thunder

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Bilder von Smara *-*:
 

Wüstenregen von Icey *-*:
 

Bilder von Avis <3:
 

Mweor von Fly <3:
 


Zuletzt von Schneefell am Mo 29 Jan 2018, 15:09 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Whisky
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 23.12.17
Alter : 14
Ort : Unterm Tisch *.*

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Di 23 Jan 2018, 18:53




Hanna




"Du kannst mich Elias nennen. Hast wohl auch das Pech hier zu sein?" Hanna nickte leicht. "So kann man es nennen, ja." Die Gedanken der jungen Schülerin schweiften zu ihrem Bruder, sein Satz ließ sie nicht mehr los weshalb sie kurz in die Leere starrte. "Oh eh tut mir leid, ich.." Kurz war sie sich nicht sicher ob sie sich einem fremden anvertrauen sollte, aber er war schließlich in der selben Situation wie sie. "War abgelenkt." Schließlich schien ihr diese halbe Ausrede am passensden. Welche gabe er wohl hat? Er sieht nicht so aus als wäre er freiwillig hier. Hanna sah Elias kurz an, er saß an der Wand, alsoweiter weg von ihr. Gut dann muss ich mich wohl ohne seine Gedanken zurecht finden.

Erwähnt: Elias
Angesprochen: Elias
Ort: Vor Elias Zimmer

Reden || Denken || Handeln || Menschen


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Salis
Eventteam
avatar

Avatar von : Avada, danke <3
Anzahl der Beiträge : 1117
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 77
Ort : Im Weinkeller

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Di 23 Jan 2018, 20:40

Elias Leroy

In meinen Augen lag noch immer dieses Funkeln, während ich zusah wie das Mädchen vor mir plötzlich anfing in die Leere zu starren. Ob sie an ihre Familie denkt? Oder vielleicht hat sie keine Familie? Wenn doch, durfte sie sich von ihrer Familie verabschieden, oder wurde auch sie einfach weg gebracht? "Oh eh tut mir leid, ich... War abgelenkt." Ich lächelte leicht. "Kein Problem, passiert uns ja allen mal." Sie scheint ja ganz nett zu sein. Ich hatte ja schon befürchtet, dass alle hier komplette Idioten sein würden. Aber naja, sie ist auch die erste Person mit der ich hier rede, wer weiß, wie sie anderen so sind."Kann ich dir irgendwie behilflich sein?" Fragte ich charmant und trat etwas näher zu ihr, jedoch nicht so nah, dass es komisch wirken sollte. Vielleicht hat sie sich ja verirrt... aber damit werde ich wohl kaum helfen können, immerhin bin ich vermutlich schon genauso lange hier wie sie, nämlich seit Heute. Ich legte den Kopf leicht schief, während ich auf ihre Antwort wartete. 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Well, you may have crossed paths with God, but you’ve certainly never made a deal with the devil before, now, have you?

...What say we change that?




Cinis - Danke Moony <3 :
 

Danke Kedavra <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Whisky
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 23.12.17
Alter : 14
Ort : Unterm Tisch *.*

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Di 23 Jan 2018, 21:40




Hanna




Kein Problem, passiert uns ja allen mal. Kann ich irgendwie behilflich sein?" Der Junge erschien eigentlich ganz sympathisch. Elias trat Hanna einen Schritt näher, jedoch nicht zu viel. Er legte den Kopf etwas schief, genau wie sie es ebenfalls manchmal tat. Wenn du nicht schon alle Gänge hier auswendig kennst wohl eher nicht, obwohl ein wenig Gesselschaft schadet hier wohl nicht." Hanna hasste die Einsamkeit wohl fast so sehr wie das Internat, irgendwie verständlich wenn man weiß das sie die Jahre nur ihren Bruder hatte und dieser auch nur selten richtig Zeit für sie hatte. Schließlich musste dieser Kochen, zur Arbeit gehen und auch jegliche andere Hausarbeit verrichten. Hanna hatte viel mit der Schule zutun gehabt weshalb sie ihm nur selten helfen konnte. Das Funkeln in seinen Augen hatte Hanna ebenfalls bemerkt, die ihrigen glitzerten etwas zurück.

Erwähnt: Elias
Angesprochen: Elias
Ort: Elias Zimmer

Reden || Denken || Handeln || Menschen


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Don't Surrender   

Nach oben Nach unten
 
Don't Surrender
Nach oben 
Seite 3 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Don't Surrender!
» Don't Surrender!
» Don't Surrender!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Eure RPGs :: Spontane Rpgs-
Gehe zu: