Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfrische

Tageszeit: Mondhoch

Tageskenntnis: Der Wald ist wieder zu neuem Leben erwacht. Überall springen die Knospen auf und die meisten Pflanzen blühen bereits. Auch die Beute ist aus ihrem Winterschlaf erwacht und langsam kann wieder mehr gejagt werden. Wetter: Die Wolken haben sich bereits größtenteils verzogen. Nur hin und wieder verdecken einige Wolkenfetzen die Sicht auf den blauen Himmel und die Sonne. Im Schatten ist es noch etwas windig und kühl, aber in der Sonne lässt es sich schon ganz gut aushalten. Die Blattfrische ist gekommen.

DonnerClan-Territorium:
Im Schatten der Bäume ist es noch ein wenig kühl, aber auf den sonnigen Lichtungen ist es bereits angenehm warm. Auch die Beute scheint mit jedem Tag mehr zu werden.

FlussClan-Territorium:
Die Eisschicht auf dem Fluss ist jetzt schon vollständig verschwunden. Das was noch davon übrig ist, ist auf keinen Fall mehr stark genug um eine Katze zu tragen. Das Wasser ist noch kühl und der Wasserspiegel steigt langsam an. Die Beute kommt an Land wieder zum Vorschein und auch im Fluss gibt es viele Fische.


WindClan-Territorium:
Die Sonne scheint auf das offene Moorland hinunter und der Boden erwärmt sich schnell. Der Wind sorgt jedoch dafür, dass es nicht wirklich warm wird. Der Schnee ist jedoch schon vollständig verschwunden und es wimmelt nur so von Kaninchen.


SchattenClan-Territorium:
Die Nadelbäume lassen nur wenig Sonnenlicht durch und im allgemeinen ist es hier noch sehr kühl. Auf den weniger bewaldeten Stellen des Territoriums wird es jedoch schon wärmer. Auch hier gibt es bereits wieder mehr Beute.


WolkenClan-Territorium:
Die Sonne erwärmt das offene Territorium des Clans. Die Beutetiere erwachen wieder aus ihrem Schlaf und die Vögel kehren zurück. Es ist ein richtig schön warmer Tag und perfekt, um jagen zu gehen.


Baumgeviert:
Die mächtigen Eichen streben nach der Sonne und der Großfelsen ist warm. Wenn gerade keine Katze da ist, ist auch hier bereits Beute anzutreffen.


BlutClan-Territorium:
Die Sonne hat die harten, grauen Steinwege aufgewärmt und die Zweibeiner werden an den bewohnten Stellen des BlutClan Territoriums immer mehr. Auch sie wollen das warme Wetter genießen. Aber Vorsicht! Nimm dich vor den Hunden in Acht!


Streuner-Territorien:
Auch hier hat die Blattleere ein Ende gefunden und die Beute ist zurückgekehrt. In den offenen Gebieten ist es schön warm und auch im Schatten lässt es sich hier aushalten.


Zweibeinerort:
Heute ist ein perfekter Tag für Hauskätzchen, um sich im Garten seiner Zweibeiner zu sonnen, oder einen Spaziergang zu machen. Aber wer nicht von Zweibeinerjungen angefasst werden möchte, sollte diese lieber meiden.



Teilen | 
 

 Don't Surrender

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
AutorNachricht
Rosenblüte
Legende
avatar

Avatar von : Luchsy
Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 08.02.15
Alter : 18
Ort : Anwesen der Malfoys

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Do 25 Jan 2018, 23:38

Ace

Während ich den Boden, mich selbst, den Bordstein und die Laterne verfluchte, kam ein hübsches Mädchen in meinem Alter zu mir und reichte mir die Hand. Ich ließ mir von dem Mädchen aufhelfen und klopfte mir erstmal etwas Staub ab und rückte mein Hemd zurecht. Das Hemd war hinten am Rand unten gerissen und die Hose war immer noch dreckig. Und als ob das nicht schon genug wäre hatte ich mir auchnoch den Kopf gestoßen und jetzt brummte mir natürlich der Schädel. So eine Scheiße, der Tag fängt ja gut an...Erst werde ich einfach verschleppt, dann werd ich an einem mir völlig unbekannten, eingezäunten Ort abgesetzt, falle dann auchnoch (wiedermal) hin und jetzt steht mir auchnoch so ein verdammt hübsches Mädchen vor der Nase und die ganze Situation ist sowieso schon komisch hier. Und das Mädchen sieht auch nicht weniger verwirrt aus wie jeder andere hier...Nur Hübscher.... Man könnte meinen das wäre kein Problem, aber wie viele Jungs habe ich ein Problem mit hübschen Mädchen. Und es passierte nicht selten, dass ich sie einfach nur anstarrte. Reiß dich zusammen Ace...sag irgendwas! "Wow...", brachte ich leise heraus. Toll Ace, suuuper. 'Wow' ist genau das was man jetzt sagen sollte.... Ich schüttelte kaum merklich den Kopf. "Äh, ich meinte Danke...danke...ähm, ich bin übrigens Ace. Sag....weißt du was das hier werden soll? Oder zumindest wo wir hier sind?", fragte ich das Mädchen. Ich versuchte eine lässige Haltung einzunehmen. Ob mir die gelang war ich mir nicht ganz so sicher....

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"Ist dieser Tag nicht einfach herrlich Supercalifragilisticexpialigetisch?"


Sprechen | Denken | Andere Katzen

Meine Alternativen Avatare::
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Salis
Eventteam
avatar

Avatar von : Avada, danke <3
Anzahl der Beiträge : 1117
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 77
Ort : Im Weinkeller

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Fr 26 Jan 2018, 18:20

Elias Leroy
Meine Hände lagen wieder wie gewohnt in den Jackentaschen, doch meine Stimme blieb sanft. "Bei mir? Ich habe nicht die Chance bekommen mich zu verabschieden. Ich wurde weggebracht ohne..." Nein, hör sofort auf. Du kennst dieses Mädchen nicht, du willst ja nur ihr Vertrauen kriegen. Sie kann jegliche Information gegen dich verwenden, sobald sie sieht wer du wirklich bist. Ich spürte ein schmerzhaftes Zwicken im Magen und meine Stimme verlor etwas von der Sanftheit. "Aber ich bin hier nicht wichtig. Wichtig ist, dass wir unserere Fähigkeiten aufgeben und uns dieser oh so großartigen Frau Wolf unterwerfen." Ich grinste. "Immerhin sind wir ja eine Gefahr." Einen Moment lang war ich still und blickte aus einem nahegelegenen Fenster, bevor ich mich wieder an Hanna wandte. Was ist überhaupt ihre Fähigkeit? Ist es unhöflich sie danach zu fragen? Wenn sie mir ihre sagt, sage ich natürlich ihr auch was ich so kann. gegen mich verwenden kann man meine Fähigkeit ja nicht wirklich, im Endeffekt erfährt doch jeder irgendwann wer was für eine Fähigkeit hat. Meine Neugier war wieder geweckt. "Du, Hanna, was für eine Fähigkeit hast du eigentlich, wenn ich fragen darf? Ich möchte nicht unfreundlich oder neugierig wirken aber... ich bin halt neugierig." Meine Augen funkelten belustigt während ich sie fragend anlächelte. 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Well, you may have crossed paths with God, but you’ve certainly never made a deal with the devil before, now, have you?

...What say we change that?




Cinis - Danke Moony <3 :
 

Danke Kedavra <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Avalanche
Legende
avatar

Avatar von : Traum <3
Anzahl der Beiträge : 974
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Fr 26 Jan 2018, 18:41


EMPs | 16

Maelie Harrison


━━━━━━━━━━

Einmal kräftig ziehen und der Junge stand vor ihr wieder auf beiden Beinen. Sie sah ihn fragend an, in der Hoffnung dass er Antworten für sie hatte. Doch stattdessen starrte er sie nur genauso verwirrt an, bis ihm schließlich ein kleines Wow entfuhr,
woraufhin Maelies linke Augenbraue skeptisch nach oben schoss. Was gibt's hier zu 'wow'en, Blondie? Das Mädchen verkniff sich einen bissigen Kommentar. Sie wusste ja gar nicht, worauf sich sein 'Wow' bezog.
"Keine Ursache, ich bin Maelie. Und..." sie sah über seine Schulter zu dem großen Gebäudeklotz und kratzte sich kurz am Kopf, wie um ihre Ratlosigkeit zu verdeutlichen. "Das Gleiche könnte ich dich fragen. Diese Drecksäcke haben mich gekidnappt und in ihr Auto gesteckt, in Handschellen." Ihre Lippen verformten sich zu einem hämischen Grinsen, als sie sich erinnerte. "Aber sagen wir ich habe meine Handschrift auf ihnen hinterlassen." Von ihrer Gabe, die der Grund sein musste, warum sie hier war, verriet sie vorerst nichts. Sie wusste noch nicht wem sie hier trauen konnte und das bedeutete dass sie auf sich allein gestellt war.


━━━━━━━━━━

Erwähnt: Ace
Angesprochen: Ace
Ort: Schulgelände


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"I'm not looking for trouble."
- "What a horrible way to live!"


Wespenjunges by Tox <3

Hochzeitsbild 8.8.16♥:
 

Bilder:
 
[/center]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Whisky
Schüler
avatar

Anzahl der Beiträge : 55
Anmeldedatum : 23.12.17
Alter : 14
Ort : Unterm Tisch *.*

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Fr 26 Jan 2018, 20:13



Hanna


14 | ♀ | Gedankenlesen


Er hatte seine Hände nun in seinen Jackentaschen. "Bei mir? Ich habe nicht die Chance bekommen mich zu verabschieden. Ich wurde weggebracht ohne..." Plötzlich stockte er und sah Hanna an. "Aber ich bin hier nicht wichtig. Wichtig ist, dass wir unserere Fähigkeiten aufgeben und uns dieser oh so großartigen Frau Wolf unterwerfen. Immerhin sind wir ja eine Gefahr." Elias Stimme verlor an Sanftheit, sie vermutete aus einem ähnlichen Grund wegen dem auch sie zögerte. Sein Blick war nun auf ein Fenster gerichtet ehe er wieder zu Hanna sah. Kurz war er still bis er wieder die Stimme erhob. "Du, Hanna, was für eine Fähigkeit hast du eigentlich, wenn ich fragen darf? Ich möchte nicht unfreundlich oder neugierig wirken aber... ich bin halt neugierig." Hanna biss sich auf die Unterlippe. Würde sie diese Frage beantworten würde er wissen was sie kann, sie würde keine Wirkung mehr bei ihm zeigen. Schließlich konnte er seine Gedanken ja steuern. "Das mit dem Verabschieden tut mir leid, außerdem werde ich mir meine Fähigkeit nicht nehmen lassen und wenn sie mich töten dafür." Etwas scharfes lag in ihrer Stimme, jedoch nicht an ihn sondern an das Internat gerichtet. Kurz öffnete sie den Mund um auf seine letzte Frage zu antworten, doch das konnte sie nicht, sie wusste das sie die Fähigkeit bei ihm noch gebrauchen könnte, genauso wie bei jedemanderen hier auch.

Erwähnt: Elias
Angesprochen: Elias
Ort: Vor ELias Zimmer

Reden || Denken || Handeln || Menschen


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rosenblüte
Legende
avatar

Avatar von : Luchsy
Anzahl der Beiträge : 928
Anmeldedatum : 08.02.15
Alter : 18
Ort : Anwesen der Malfoys

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Fr 26 Jan 2018, 23:26

Ace
~~Gefühle Manipulieren~~

Ich wusste nicht so recht wie ich darauf reagieren sollte, dass dieses Mädchen immernoch mit mir sprach. Aber es war auch irgendwie erleichternd. Sie verriet mir auch ihren Namen. Maelie. Ein schöner Name. Ich habe ihn nochnie zuvor gehört aber ich befand ihn mal für schön. Zumindest in soweit schön wie es Namen sein können. Sie haben ja schließlich kein äußeres Erscheinungsbild. Ich schaute mir Maelie nochmal genauer an. Ihre Haltung, ihre Mimik, ihre Augen. Ok...die is angepisst von der Sache hier, also besser nicht reizen. Irgendwie schien sie mir undurchdringlich und jedesmal wenn mir jemand undurchdringlich vorkam wollte ich meine Fähigkeit bei der Person testen. Allerdings zögerte ich bei ihr. Wenn sie mit Handschellen hergebracht wurde ist sie gewiss nicht ungefährlich und wenn sie es irgendwie merken sollte was ich mache...Ich verwarf den Gedanken. "Oh nun...So war es auch bei mir. Ok, gut, Handschellen habe ich keine bekommen, aber ich habe mich auch nicht gewehrt. Wenn die meinen mich herbringen zu müssen werden die schon irgendwie 'n Grund dafür haben. Aber wo und warum wir hier sind ist mir dennoch ein Rätsel. Ich muss auch sagen, dass es mir nicht sonderlich gefällt wenn ich mir den Stacheldraht und die Hohen Mauern anschaue.", sagte ich und deutete mit einem Kopfnicken auf die Wand neben uns die mindestens 2,50m hoch war und oben mit Stacheldraht oder etwas ähnlichem(von meiner Position war das nicht so richtig zu erkennen)ausgestattet war. Mir kam plötzlich ein Gedanke. Hier waren fast nur gleichaltrige und alle schienen irgendwie verwirrt zu sein. Ich ging verschiedene Möglichkeiten im Kopf durch. Von einer Fernsehshow über ein Spontanes Camp bis hin zu irgendwelchen Geiselnahmen. Aber die eine Idee war irgendwie die logischste. Fähigkeiten. Ich hatte schon mehrmals in den Nachrichten so nebenbei mitbekommen, dass ich nicht der einzige mit einer bestimmten Fähigkeit war. Es gab immerwieder mal solche sonderlinge. Sie waren meistens nicht sonderlich beliebt, was bestimmt auch daran lag, dass viele von ihnen ihre Fähigkeiten für Gewalt und Macht benutzten. Zugegeben, es ist aber auch verführerisch. Naja, jedenfalls dachte ich mir plötzlich den Grund zu kennen warum ich hier war. "Hey, ähhm glaubst du wir sind wegen...naja du weißt schon...Denkst du wir sind hier weil wir anders sind? Also ich weiß nicht ob du...anders bist. Aber irgendwie würde es Sinn machen oder?", sagte ich leise zu Maelie.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"Ist dieser Tag nicht einfach herrlich Supercalifragilisticexpialigetisch?"


Sprechen | Denken | Andere Katzen

Meine Alternativen Avatare::
 

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sam
Legende
avatar

Avatar von : Glücksfeder ~
Anzahl der Beiträge : 2933
Anmeldedatum : 15.02.13
Alter : 16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Sa 27 Jan 2018, 10:23


Lance


Männlich, 16, Wassermanipulation

Arisu, wie sich der kleinere Junge vorstellte, und Alexej schienen gar nicht mal so schlimm. Lance hatte das Gefühl, dass sie genau so wenig hier sein wollten wie alle anderen, und das beruhigte ihn da er wusste es würde nicht lange dauern bis sich alle gemeinsam zusammen schlossen um abzuhauen. Bis dahin.. nun, was sollte er schon tun? Er würde warten, versuchen die Pferde zu vermeiden, Leute kennen lernen- hey vielleicht gab es hier ja auch süße Girls und Boys die er an flirten konnte! Schlecht sah Arisu, zum Beispiel, ja nicht aus. Aber jetzt grade war echt nicht der Moment dafür.

„Auf geht’s!“ sprach er, und grinste noch immer. Es würde schon mehr brauchen um ihm das zu verbieten, und außerdem hatte er das Gefühl er konnte die uniformierten Typen am besten ärgern wenn er so tat als sei nichts los. „Mein Zimmer kann ich mir ja auch danach anschauen.“

Den Teil hatte er schon wieder vergessen- sie würden ja Zimmer haben! Wie sein Zimmernachbar wohl war? Er trottete hinter den anderen her, über den Hof, und ließ die graue Landschaft ein wenig auf ihn wirken. Vielleicht sah es ja innerhalb der Gebäude freundlicher aus?

„Ist dahinten nicht irgendeine Wiese, oder so?“ stellte er dann fest, und vermittelte so den anderen den Vorschlag sich diese vielleicht anzusehen, wenn die Herrschaften denn Interesse hatten.  Er war unglaublich neugierig ob die anderen auch Gaben hatten, denn er vermutete das dies wohl der Grund war warum sie hier waren. Nun, er ahnte das sie welche hatten, aber er wollte unbedingt wissen welche.


Angesprochen/Erwähnt: Alex, Ari

by Leah (Leli <3)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



"Kill or be killed.”


Hier findet ihr einen Post-plan und die Verfügbarkeit meiner Charaktere!!!





Bilder welche die wundervollen User dieses Forums von meinen Charas gezeichnet haben, werden HIER gesammelt. Sollte euer Bild fehlen, sagt mir bitte bescheid! Ich finde sie alle riiichtig schön e.e <3

:3
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.truewarriorsrpg.forumieren.com
Salis
Eventteam
avatar

Avatar von : Avada, danke <3
Anzahl der Beiträge : 1117
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 77
Ort : Im Weinkeller

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   So 28 Jan 2018, 01:56

Kira Elizabeth Evans 
"Also..." fing ich an und löste meine Hand von der des älteren Mädchens. "Ich sehe dich ja bestimmt später auf unserem Zimmer. " Hoffentlich beleidige ich sie nicht. Sie scheint nicht sehr sensibel zu sein, aber wer weiß. "Viel Glück noch mit der Suche, aber ich werde mich erst einmal hier umschauen. Immerhin werden wir ja viel zeit hier verbringen, da bin ich neugierig." Dies war eine Lüge natürlich, warum sollte ich mich umschauen wollen? Früher oder später würde ich doch sowieso mich hier auskennen. Nein, ich wollte einfach nur meine Ruhe haben, weg von diesem Mädchen. Sie scheint ja ganz nett zu sein, sie ist halt etwas zu aufdringlich. Mir wird das alles langsam etwas zu viel, ich sollte hier weg von ihr bevor ich noch etwas tue, was ich bereuen würde. "Bis später!" Fügte ich noch schnell hinzu und drehte mich weg von ihr. Mit kleinen, schneller Schritten verschwand ich aus dem Gang. Okay, ein und ausatmen. Du wirst dich ja schon an sie gewöhnen. Sie ist bestimmt keine schlechte Zimmergenossin. Wir sind uns einfach nicht sehr ähnlich. Nach wenigen Moment stand ich schon wieder auf der Wiese. Anscheinend waren noch mehr Jugendliche eingetroffen. So viele... Dachte ich erneut und seufzte unglücklich. 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Well, you may have crossed paths with God, but you’ve certainly never made a deal with the devil before, now, have you?

...What say we change that?




Cinis - Danke Moony <3 :
 

Danke Kedavra <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natter
Krieger
avatar

Avatar von : gezeichnet von Mir :3
Anzahl der Beiträge : 122
Anmeldedatum : 25.01.18
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   So 28 Jan 2018, 02:13

Remy Taylor
Pflanzenkontrolle

Meine Wunden waren noch nicht verheilt, ein breiter und dicker Verband war um meinen Rücken gewickelt. Empfindlich durch die schmerzenden Wunden, war auch das Gehen eine Qual für mich. Doch ich folgte dem Schwarm auf die Wiese. Mit meinen blauen Augen sah ich mich verunsichert um. Noch nie war ich länger als eine Woche von meinen Brüdern weg und jetzt? Wer wusste denn schon, wann er sie wieder sehen konnte? Erschrocken zuckte ich zusammen, als ich gegen ein Mädchen (Kira) lief. Sie schien nicht viel jünger zu sein als ich und wirkte unglücklich. Vor Schreck waren kleine Rosen aus dem Boden gewachsen und legten sich um meine Beine. Unbehagen breitete sich in meiner Brust aus, als ich es merkte. "T-Tut mir leid, ich hab dir nicht weh getan, oder?" fragte er vorsichtig und kratze sich nervös am Handgelenk. Meine braunen Haare waren etwas vom Wind zerzaust und mein blauer Blick huschte kurz von dem Mädchen über die Menge an anderen Jugendlichen, welche ebenfalls waren wie ich. Wir waren alle anders als die normalen Menschen und wir alle würden unsere Familie lange nicht sehen. Manche länger als andere. Kurz nachdem mein Blick über die Menge gehuscht war, richtete ich ihn wieder auf das junge Mädchen, in welches ich aus Unachtsamkeit gelaufen war. I-Ich bin Remy. Wie heißt du?" fragte ich vorsichtig und lächelte sachte. Ich spürte irgendwoher, dass sie nicht böse war, auch wenn ich Frauen nicht traute. Doch ich versuchte freundlich zu sein, auch wenn man mir meine Schüchternheit deutlich ansah.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chise
Legende
avatar

Avatar von : Pinterest
Anzahl der Beiträge : 1933
Anmeldedatum : 05.08.14
Alter : 17
Ort : Bei meiner Freundin <3

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   So 28 Jan 2018, 17:32




✧ Arisu ✧

Adaptives Muskelgedächtnis◦ 15 Jahre

━━━━━★★★━━━━━



Ich trottete hinter den beiden Jungen her und sah mich um. Mehr als unbewusst beobachtete ich die beiden Jungen um mir ihre Bewegungen zu merken. Ich konnte nicht kontrollieren was ich mir merkte, aber dafür wann ich meine Fähigkeit einsetzte, auch wenn ich sie häufig auch aus Reflex einsetzte, was mir im Heim häufig die Haut gerettet hatte.


━━━━━★★★━━━━━


Erwähnt: Lance, Alex
Angesprochen:
Ort: Park

RedenDenken ◦ Handeln ◦ Menschen owo


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Finger weg! Owo:
 

Bildchen :3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://[url]http://ravenpaw.hat-gar-keine-homepage.de[/url]
Einhornkotze
Legende
avatar

Avatar von : Moony*-*
Anzahl der Beiträge : 1757
Anmeldedatum : 17.10.16
Alter : 25
Ort : Westeros, Mittelerde, Grand Line

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Mo 29 Jan 2018, 15:25



Bryan B. Ryan



Bryan war den Gang entlang gelaufen, in die Richtung, wo die Zimmer der Jungen sich befanden. Dort war er an den einzelnen Zimmern vorbei gegangen und hatte sich die Namensschilder an den Türen angeschaut bis er zu Zimmer Nummer 4 kam und darauf seinen Namen sah. Er hatte ein Zimmer ganz für sich alleine und doch hatte er ein ungutes Gefühl in der Magengegend. Egal er griff nach dem Türgriff und öffnete die Tür. Das Zimmer war nicht sonderlich groß, aber auch nicht zu klein. Es war gemütlich eingerichtet für ein Internatszimmer. Es standen zwei einzelne Betten darin, zwei Schränke und zwei Schreibtische. Neben jedem Bett befand sich noch ein kleiner Nachttisch, wo man Kleinigkeiten ablegen oder verstauen konnte. Bryan ging als erstes zum Bett, suchte sich das schönere von beiden aus und legte sich der Länge nach hinein. Als er so da lag, schloss er die Augen und überlegte wieso grade er nur in dieses Internat musste und wieso grade ihm das passiert war. Plötzlich knisterte um ihn herum die Luft und es entstanden Lichtblitze um ihn herum. Sein Bett fing an zu brennen, durch die Blitze die durch die Luft zuckten und überall an den Wänden und der Decke gab es schon schwarze Flecken wo die Blitze eingeschlagen waren. Noch waren sie nicht stark genug um Löcher in die Wände zu reißen oder diese gar zu durchschlagen aber dennoch hatten sie schon einiges an Kraft. Bryan war eingeschlafen und er träumte grade von jenem Tag als seine Schwester wegen ihm ihr Leben verlor. Das war damals der Auslöser für die Unkontrolliertheit seiner Fähigkeit. Dann traf einer der Blitze die Tür es entstand Rauch, ein lauter Knall und die Tür flog aus den Angeln raus auf den Flur. Durch den Knall geweckt, schreckte Bryan vom Bett auf und schaute sich um. Er saß in mitten des reinsten Chaos und er wusste genau was passiert war.

(c) by Thunder

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Bilder von Smara *-*:
 

Wüstenregen von Icey *-*:
 

Bilder von Avis <3:
 

Mweor von Fly <3:
 


Zuletzt von Schneefell am Di 30 Jan 2018, 08:15 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Salis
Eventteam
avatar

Avatar von : Avada, danke <3
Anzahl der Beiträge : 1117
Anmeldedatum : 18.03.16
Alter : 77
Ort : Im Weinkeller

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Don't Surrender   Mo 29 Jan 2018, 19:36

Liebe Spieler des Don't Surrender NRPG,
wir haben seit kurzem 12+ Mitglieder, weshalb unser spontaner Nrpg endlich ein größerer Nrpg werden kann. Seit einigen tagen arbeiten memo und ich an den verschiedeneren Themen, Listen, Beschreibungen, etc. Nun sind wir endlich fertig, weshalb der Nrpg umziehen kann. Von nun an bitten wir euch hier zu posten: Link

Wenn ihr noch fragen zu dem Nrpg oder dem Umzug habt könnt ihr euch gerne bei Memo oder mir melden. 
Viel Spaß noch!
Lg, Memory und Tiramisu <3

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Well, you may have crossed paths with God, but you’ve certainly never made a deal with the devil before, now, have you?

...What say we change that?




Cinis - Danke Moony <3 :
 

Danke Kedavra <3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Don't Surrender   

Nach oben Nach unten
 
Don't Surrender
Nach oben 
Seite 5 von 5Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5
 Ähnliche Themen
-
» Don't Surrender!
» Don't Surrender!
» Don't Surrender!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Eure RPGs :: Spontane Rpgs-
Gehe zu: