Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Toxinbiss
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: //
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenuntergang

Tageskenntnis:
In den letzten Tagen ist es ziemlich schnell wärmer geworden und die Beute kommt wieder aus ihren Bauen. Die Pflanzen sprießen wieder und der warme Wind treibt einem vereinzelte Regentropfen ins Gesicht. Der Himmel hat sich allerdings aufgelockert und die Sonne ist eigentlich fast immer zu sehen.


DonnerClan Territorium:
An den Laubbäumen sprießen schon wieder grüne Blätter und vom Nieselregen bekommt man im Schutz des Grüns wenig mit. Die Beute kommt wieder aus ihren Bauen und ermöglicht eine leichtere Jagd.


FlussClan Territorium:
Nach der regnerischen Blattleere führt der Fluss mehr Wasser als sonst. Fische gibt es reichlich und auch die Landbeute kommt wieder aus ihren Bauen. Perfekte Bedingungen für alle Krieger, die sich nicht vom leichten Nieselregen stören lassen.


WindClan Territorium
Da es hier kaum Schutz gibt, sind der warme Wind und Nieselregen hier etwas stärker zu spüren. Vom spärlichen Schnee ist jedoch nichts mehr zu sehen und auch die Kaninchen kommen wieder aus ihren Bauen. Nur ist der Boden an manchen Stellen etwas rutschig und matschig.


SchattenClan Territorium:
Das sumpfige Gebiet ist immer noch matschiger als sonst. Die Reptilien und Amphibien erwachen langsam aus ihrer Winterstarre, sind aber immer noch recht selten zu finden. Im Schutz der Nadelbäume bekommt man vom Nieselregen wenig mit.


WolkenClan Territorium:
Die Vögel sind immer mehr zu hören und auch immer mehr zu sehen. Hier ist man an den meisten Stellen nicht so gut vor dem Nieselregen geschützt, aber das dürfte die meisten Krieger nicht von einer erfolgreichen Jagd abhalten.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier etwas rutschig und die Sonne wärmt den Großfelsen auf. Die mächtigen Eichen streben nach der Sonne, bereit die Vögel des Waldes in Schutz zu nehmen.


BlutClan Territorium:
Zweibeiner und Hunde kommen jetzt wo es wärmer wird wieder häufiger nach draußen. Die Straßen sind feucht aber warm und die spärliche Beute ist jetzt zumindest ein klein wenig einfacher zu finden. Nur in den Parks hört man jetzt ununterbrochen Vogelgezwitscher.


Streuner Territorien
Auch hier kommt die Beute rasch wieder ins Freie und die Chance auf eine erfolgreiche Jagd steigt stetig. Der spärliche Schnee ist vollständig wieder verschwunden und die Bäume und Sträucher tragen schon wieder grüne Blätter.


Zweibeinerort
Die ersten neugierigen Hauskätzchen wagen sich jetzt schon wieder nach draußen, um einen Spaziergang zu unternehmen. Viele bleiben aber aufgrund des Nieselregens dennoch lieber drinnen bei ihren Zweibeinern oder wenigstens im Garten.



Teilen
 

 Flussufer

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter
AutorNachricht
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 11708
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 23
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptySa 17 Nov 2018, 13:19

Scherbenpfote

Schülerin | FlussClan



Mit aufmerksam gespitzten Ohren hatte ich meiner Mentorin gelauscht, die wiederholte, worauf ich beim Fischen achten musste. Für einen Moment flogen meine Gedanken zurück zu meinem ersten Versuch. Diesmal kann ich es mir nicht leisten, ins Wasser zu fallen, ging es mir durch den Kopf. Es ist schon zu kalt für so etwas und ich würde mich verkühlen. Meine Schweifspitze zuckte leicht bei dem Gedanken. Das würde diesmal nicht geschehen, denn auch wenn ich noch weit davon entfernt war Schmetterlingsherz, Kieselfrost oder Apfelfleck einzuholen, war ich schon weit besser geworden, als ich es an meinem ersten Tag als Schülerin gewesen war. Und wenn ich einen Fisch fing, dann würde ich ihn den dreien zeigen. Sie würden sich bestimmt mit mir freuen, außer vielleicht Kieselfrost, die immer eher kühl und sachlich wirkte, aber dafür auch immer alles und jede Situation unter Kontrolle und im Blick zu haben schien.  Sie wird sich trotzdem mit mir freuen, sagte ich mir selbst, als ich meiner Mentorin zunickte und mich dann dem Fluss näherte. Nur eben nicht auf dieselbe Weise, wie die meisten anderen es tun.
Ich setzte mich also ans Wasser und blickte konzentriert hinein, wobei ich bemerkte, dass es mir schon viel leichter fiel, die Schatten und Gestalten darin zu identifizieren, sowie deren Enfernung und Geschwindigkeit abzuschätzen. Geht doch, ging es mir durch den Kopf, wobei ich langsam eine bessere Position einnahm und mir noch einmal durch den Kopf gehen ließ, was Frostblüte gesagt hatte. Still, bereit, zuschlagen, schnell sein. Dann verharrte ich ruhig und folgte den Schatten im Wasser nur mit den Augen. Im Gegensatz zu Kieselfrost, die beim ersten Versuch nicht das geringste Problem gehabt haben zu schien, einen Fisch aus dem Wasser zu holen, war ich mir immer noch etwas unsicher, als ich einen der Fische schließlich fixierte.
Dann plötzlich schoss meine Vorderpfote ins Wasser und im nächsten Moment landete der blutende und zappelnde Fisch am Ufer. Wenn ich mich nicht beeile, landet er noch wieder im Wasser!, schoss es mir durch den Kopf, weshalb ich ihn in einer ungeplanten Aktion mit der Vorderpfote noch ein Stück weiter vom Fluss wegschleuderte und dann hinterhersprang, um ihn mit einem Biss endgültig zu töten. Kieselfrost wäre sicher der Meinung, dass ich das effektiver hätte lösen können, ging es mir durch den Kopf und meine Schnurrhaare zuckten belustigt beim Gedanken an die berechnende getigerte Kätzin. Aber im Grunde ist es egal, wie schnell der Fisch getötet wurde, solange weder er noch ich wieder im Fluss gelandet sind. Und beim nächsten Mal schaffe ich es bestimmt schneller.
Ich sah Frostblüte an und strahlte über beide Ohren. Aber noch mehr freute ich mich darauf meinen Fisch den drei Schwestern präsentieren zu können. Auf ihre Art und Weise würden sich alle drei mit mir freuen können.


reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Flussufer - Seite 11 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Capybara
Legende
Capybara

Avatar von : thx Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptySo 18 Nov 2018, 13:04


--✧--
Frostblüte


Vor Freude sprang Frostblüte selbst auf die Pfoten, als ihre Schülerin den nassen, zappelnden Fisch aus dem Wasser angelte, doch die erste Freude dauerte nicht lange an, denn plötzlich flog das Tier in hohem Bogen in ihre Richtung und sie machte einen Satz zurück. Scherbenpfote wollte wohl auf Nummer Sicher gehen, dass ihr Fang auch wirklich nicht mehr entwischen konnte. Der Schreck war aber ohnehin schnell vergessen und machte überwältigender Erleichterung und Stolz Platz, darüber dass Frostblüte nicht als Mentorin versagte. Sie hatte es geschafft, einem Schüler das Fischen beizubringen! "Ja, toller Fang!" freute sie sich laut, denn natürlich war sie nicht nur auf sich selbst stolz sondern auch auf Scherbenpfote, die den ersten Fang ihres Lebens gemacht hatte. "Weißt du schon ob du deinen Fisch im Lager als Mittagessen mit jemandem teilen wirst?" miaute Frostblüte und ihre Stimme ging etwas in die Höhe, dann erinnerte sie sich, dass sie eigentlich lieber seriös bleiben sollte. "Oh, ach ja, das war übrigens clever, dass du den Fisch weiter vom Ufer weg geschubst hast. Mir ist auch schon mal einer auf diese Weise entwischt."


Scherbenpfote « : Erwähnt :
Scherbenpfote « : Angesprochen :
(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Bilder:
 
[/center]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 11708
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 23
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptyMo 26 Nov 2018, 20:33

Scherbenpfote

Schülerin | FlussClan



Immer noch strahlte ich über das ganze Gesicht und nickte heftig. Vielleicht mit Apfelfleck!, miaute ich aufgeregt, wobei meine Schweifspitze hin und her zu zucken begann. Oder wenn sie keine Zeit hat mit Schmetterlingsherz oder Kieselfrost! Ich musste einsehen, dass ein einzelner Fisch Letztere wohl nicht unbedingt nicht unbedingt begeistern würde, aber es würde zumindest ein Anfang sein und auch sie würde sehen, dass ich etwas gefangen hatte.
Danke, miaute ich dann, als das Lob meiner Mentorin mich aus meinen Gedanken holte, bevor ich wieder etwas ernster wurde und Frostblüte aufmerksam ansah. Und was machen wir jetzt?, fragte ich sie dann. Soll ich es noch einmal versuchen?

reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Flussufer - Seite 11 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Capybara
Legende
Capybara

Avatar von : thx Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptyMo 26 Nov 2018, 22:13


--✧--
Frostblüte


Ihre eigenen Augen leuchteten angesichts der Begeisterung, die Scherbenpfote zeigte. Sie betrachtete es als ein sehr gutes Zeichen, dass die beiden sich so zusammen freuen konnten. Vielleicht würden sie ja wirklich mit der Zeit ein enges Schüler-Mentor Band knüpfen? Frostblüte gefiel der Gedanke, dass die kleine Schülerin ihre Freundin wurde, sie mochte sie wirklich und war froh, dass Jubelstern sie für sie ausgesucht hatte.
"Die Sache mit den Fischen ist die", miaute Frostblüte, als Scherbenpfote eifrig nach dem weiteren Vorgehen fragte, "du hast beim Fischen immer nur einen Versuch, könnte man sagen. Nach deinem ersten Angriff sind sie immer erst einmal alarmiert, schwimmen weg oder in tieferes Wasser. Man kann sich leider nicht unendlich oft an dieselbe Stelle setzen und immer weiter Fische aus dem Wasser angeln." Sie machte eine Pause, in der sie die jüngere Kätzin eingehend betrachtete, auf Fragen wartend. "Aber wir können unser Glück auf der Weide versuchen, vielleicht traut sich die ein oder andere Maus schon aus ihrem Versteck. Danach, würde ich sagen, hast du es dir verdient, dir deine Beute im Lager mit deinen Freunden zu teilen." Und ganz abgesehen davon hoffte die weiße Kriegerin darauf im Lager Kiefernpelz vorzufinden, doch das musste sie nicht laut aussprechen.


(Kiefernpelz)✧ Scherbenpfote « : Erwähnt :
Scherbenpfote « : Angesprochen :
(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Bilder:
 
[/center]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 11708
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 23
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptyFr 14 Dez 2018, 10:00

Scherbenpfote

Schülerin | FlussClan



Ich nickte nachdenklich. Was Frostblüte über die Fische sagte, machte schon Sinn. Ich würde auch nicht einfach so herumschwimmen und mich fangen lassen, murmelte ich nachdenklich. Ob die Fische es uns verübelten, wenn wir ihre Freunde fingen? Ich musste innerlich grinsen bei diesem Gedanken. Fisch schmeckte einfach zu lecker, um ihn deswegen nicht zu fressen und die Vorstellung, dass ein Fisch so denken und fühlen konnte, wie ich oder eine andere Katze, war natürlich reine Fantasie, aber es war trotzdem eine lustige Vorstellung. Vielleicht hatten Fische ja doch irgendein Band unterienander, obwohl sie nur ständig im Fluss auf und ab schwammen? Es war eine belustigende Vorstellung, eine von vielen Möglichkeiten und meine Schnurrhaare zuckten leicht. Meine Mentorin hatte aber auch schon weitergesprochen und schlug vor, dass wir unser Glück auf der Weide versuchten. Ob Mäuse anders waren als Fische? Oder kamen sie auch "nur" vorbei, bis eine von ihnen gefangen wurde und die anderen flohen? Meine Schweifspitze zuckte leicht vor Aufregung und ich nickte rasch, damit Frostblüte nicht dachte, ich hätte keine Lust mehr.
Okay, miaute ich mit einem aufgeregten Funkeln in den Augen, wobei ich meinen Fisch fest zwischen die Zähne nahm. Dann wartete ich ruhig darauf, dass meine Mentorin vorauslief. Auf der Weide war ich noch nie gewesen.


reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Flussufer - Seite 11 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Capybara
Legende
Capybara

Avatar von : thx Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptyFr 14 Dez 2018, 19:06


--✧--
Frostblüte


Ich mich auch nicht. dachte sich Frostblüte und ihre Schnurrhaare zitterten, weil sie sich ein Kichern verkniff. Sie war eine gute Schwimmerin, aber wie es wohl war, ein Fisch zu sein? Wahrscheinlich nicht allzu aufregend. Warum beschäftigte sie sich überhaupt mit solchen Gedanken? Ihr blick glitt zurück zu Scherbenpfote, die ihren Fisch jetzt zwischen den Zähnen hatte, bereit aufzubrechen. Es war ein Bild, so niedlich, dass Frostblüte es am liesten niemals vergessen wollte: der Fisch war so groß, im Verhältnis zu der kleinen Schülerin. Frostblüte versuchte es sich ins Gedächtnis einzubrennen: ihre kleine Schülerin und ihr erster Fisch.
Aber genug geträumt, sie hatte noch Pläne für heute. Ein starker Regen hatte eingesetzt, und als FlussClan Katze war ihr Wasser von unten deutlich lieber als von oben, doch das Wetter würde ihre Pläne nicht durchkreuzen. "Na dann, komm." miaute sie, ehe sie sich vom Fluss abwandte und sich auf den Weg zu der weitläufigen Weide machte. "Vielleicht gefällt den Wühlern ja der Regen."

--> Weide


Scherbenpfote « : Erwähnt :
Scherbenpfote « : Angesprochen :
(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Bilder:
 
[/center]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 11708
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 23
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptySa 15 Dez 2018, 19:09

Scherbenpfote

Schülerin | FlussClan



Mit schnellen Schritten folgte ich meiner Mentorin mit dem Fisch zwischen den Zähnen. Ob ich heute noch etwas fangen würde? Wenn auch keinen Fisch aber vielleicht eine Maus? Meine Schnurrhaare zuckten leicht bei dem Gedanken, aber ich konnte mir nicht helfen, dass ich Fisch um einiges lieber mochte als Beute, bei der einen Fell oder gar Federn im Hals kitzelten, wenn man sie fraß. Wie konnten die anderen Clans nur so viel davon fressen? Wobei ... ob sie genauso über uns dachten, nur dass sie nicht verstehen konnten, wieso wir Fisch bevorzugten? Eines meiner Ohren zuckte leicht. Vielleicht sollte ich Apfelfleck danach fragen oder Kieselfrost. Die beiden wussten viel und konnten mir da unter Umständen weiterhelfen.
Meine Gedanken schweiften weiter dazu, was ich sagen würde, wenn ich ihnen meinen Fisch präsentierte und ob ich mich vielleicht auch ein wenig mit Schmetterlingstraum unterhalten würde können. Leicht plusterte ich mein Fell gegen den stärker werdenden Regen auf. Auch wenn ich Landbeute nicht unbedingt gern mochte, war ich schon gespannt, ob ich etwas fangen würde und was ich heute noch lernen konnte.


--> Weide [FlussClan Territorium]



reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Flussufer - Seite 11 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
B.T
Heiler
B.T

Avatar von : Bearbeitet von: B.T
Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 03.10.18
Alter : 25
Ort : Verloren im Nirgendwo <3

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptyMi 16 Jan 2019, 12:40




Schmetterlingsherz
Fluss Clan | Kriegerin | 15 Monde
"reden" || denken || handeln || Katzen


Kommt vom Lager

Schmetterlingsherz begrüßte das Wechselhafte Wetter das auf ihr silbergrauen Pelz prasselte. Außerhalb des Lagers am Flussufer regnete es noch immer, aber es war auch windiger und kühler. Sie nutzte die freie Fläche bis zum Fluss um sich etwas warm zu laufen. Sie trabte gemächlich und schnellen Schrittes auf das Ufer zu und überließ ihre Schwester das prüfen der Umgebung. Sie gab ihrer kindlichen Naivität, dass ihr hier nichts passieren könnte, nach. Am Ufer angekommen drehte sie sich zu ihrer Schwester um und von einem Impuls heraus rannte sie auf diese zu und stürzte sich auf diese. Mit ihren Vorderpfoten schmiss sie ihre Schwester um, sodass die beiden sich für einige Sekunden über die Nassefläche rollten.Als sie sich wieder aufgerafft hatte lief sie in einem hohen Tempo weg und blieb bei einem Sicherheitsabstand. "Fang mich" forderte sie ihre Schwester auf und hoffte darauf, dass diese auf die Spielaufforderung einging. Fische fangen könnten sie auch, nachdem sie etwas Stress abgelassen hatten. In letzter Zeit hatten sie einfach viel zu wenig Zeit füreinander gehabt.

Erwähnt: Apfelpfleck /
Angesprochen: Apfelpfleck
Ort: Flussufer

(c) by Simdras



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Flussufer - Seite 11 Sigiwc10

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stein
Moderator
Stein

Avatar von : Frostknospe
Anzahl der Beiträge : 746
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptyDi 29 Jan 2019, 22:37



Apfelfleck
FlussClan | Kriegerin
Apfelfleck trabte hinter ihrer Schwester her und sah sich aufmerksam um. Sie achtete nicht so sehr auf Beute, denn sie waren schließlich hier um Fische zu fangen und keine Landbeute (die mochte sie sowieso nicht so gerne). Stattdessen prüfte sie die Luft auf Anzeichen von anderen Katzen. Sie hatte sich hier sonst immer sehr sicher gefühlt, doch nun war das Ufer doch recht nah am DonnerClan Territorium.
Na, hoffentlich sind sie zu beschäftigt damit erneut gegen den FlussClan zu verlieren, um eine Patrouille an den Fuss zu schicken.
So in Gedanken versunken, bemerkte sie ihre Schwester erst, als diese ihr die Pfoten unter dem Körper wegzog. Mit einem überraschten Aufschrei fiel sie zu Boden und rollte sich im Schlamm herum, um ihre Angreiferin abzuwehren. Diese hatte sich jedoch schon wieder aufgerichtet und einen Abstand zwischen sich und Apfelfleck gebracht.
"Fang mich", sagte Schmetterlingsherz nun und ein kleines Lächeln erschien auf Apfelflecks Gesicht.
"Ach sieh nur, nun hast du meinen Pelz ruiniert...", miaute sie dramatisch und betrachtete ihren schlammbedeckten Rücken. Sie seufzte und tat so, als würde sie nicht auf die Aufforderung ihrer Schwester eingehen wollen, indem sie sich dem Flussufer zuwandte, nur um dann blitzschnell einen Satz auf sie zuzumachen.
"Dachtest du, ich lasse dich damit davonkommen, Schwesterherz?", lachte sie und stürzte sich auf die andere Kriegerin. Apfelfleck versuchte, sie mit einem gezielten Schubser umzustoßen und sie dann am Boden festzuhalten.
Es war ein Glücksspiel, denn ihre Schwester musste ihren Angriffsstil gut kennen - was kein Wunder war, so oft wie sich miteinander geübt hatten. Vielleicht konnte sie sie überraschen, dann wäre sie quitt: Ein schlammbedeckter Pelz für einen schlammbedeckten Pelz!

Angesprochen: Schmetterlingsherz
Erwähnt: -
Standort: Lager -> Flussufer
(War das nicht ein bisschen powerplay? xD na ja, ist in diesem Fall schon okay, wollte dich nur darauf hinweisen.
Tut mir auch leid, dass ich so spät antworte, das nächste Mal kannst du mir gerne eine PN schreiben; manchmal vergesse ich zu antworten (: )

(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

Bilder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
B.T
Heiler
B.T

Avatar von : Bearbeitet von: B.T
Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 03.10.18
Alter : 25
Ort : Verloren im Nirgendwo <3

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptyMo 04 Feb 2019, 23:33



Schmetterlingsherz
Fluss Clan | Kriegerin | 15 Monde
"reden" || denken || handeln || Katzen


Irgendwie war ihre Schwester wohl noch nicht ganz wach, sie zu überrumpeln war für Schmetterlingsherz zu einfach gewesen. Auch jetzt noch, wo die graue Kätzin etwas Abstand zwischen sich und ihre Schwester gebracht hatte, machte diese noch keine Anzeichen sie zu fangen. Treuherzig machte sie wieder einen Schritt auf ihrer Schwester zu und wollte sich schon bei Apfelpfleck entschuldigen wegen ihrem Pelz. Aber da sprang ihre Schwester schon schnell auf sie zu und überbrückte die Entfernung zwischen ihnen. Vor Schreck schrie die junge Kriegerin kurz auf und ließ sich überwältigen. Nach wenigen Sekunden lag sie schon am Boden und wurde auf dem Boden fixiert. Überrascht und irritiert blickte sie ihre Schwester in die Augen. "Das war unfair" miaute sie beleidigt und versuchte sich aus dem Griff ihrer Schwester zu befreien. Sie nutzte ihre Hinterbeine um die ihrer Schwester weg zu stoßen, sodass diese den Halt verlieren würde und ihren Griff lockert. So könnte sie unter ihr heraus schlüpfen und wieder Distanz zwischen ihnen bringen können.

Erwähnt: Apfelpfleck /
Angesprochen: Apfelpfleck
Ort: Flussufer
(Oh Sorry wegen dem Power Play... gut das du mich drauf hingewiesen hast! Die schnellste Schreiberin bin ich ja aktuell auch nicht ^^ also kein Problem!)

(c) by Simdras



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Flussufer - Seite 11 Sigiwc10

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stein
Moderator
Stein

Avatar von : Frostknospe
Anzahl der Beiträge : 746
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptyFr 08 Feb 2019, 17:34



Apfelfleck
FlussClan | Kriegerin
Schmetterlingsherz sagte, dass es unfair wäre und kicherte Apfelfleck leise.
Als sie merkte, dass Schmetterlingsherz sich zu befreien versuchte, musste sie ihren Griff locken, ließ dann schließlich ganz los und sprang zurück.
"Mir bleiben nur noch hinterhältige Tricks", miaute sie.
"Andernfalls hätte ich keine Chance gegen dich!"
Den Blick auf ihre Schwester gerichtet kam sie langsam wieder näher - jederzeit bereit einen Angriff zu kontern. Was eigentlich ein Jagdwettbewerb hatte werden sollen, wurde zunehmend zu einer spielerischen Rauferei. Apfelfleck hatte jedoch keinesfalls etwas dagegen. Sie freute sich über die Abwechslung und sie war immer noch nervös wegen dem DonnerClan.
Sie blieb einen Moment stehen, dann machte sie erneut einen Satz auf Schmetterlingsherz zu, verschätzte sich aber etwas und rutschte beim Ansprung ab, was zur Folge hatte, dass sie mit einiger Wucht im Schlamm landete.
"Au", miaute sie, während sie ihren Kopf hob. Vor jeder anderen Katze wäre ihr das hier äußerst peinlich gewesen, doch gesehen hatte sie ja nur Schmetterlingsherz.
"Das hat niemand gesehen!", lachte sie, während sie sich aufrappelte.

Angesprochen: Schmetterlingsherz
Erwähnt: -
Standort: Flussufer


(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

Bilder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 11708
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 23
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptySa 09 Feb 2019, 13:26

Kieselfrost

Kriegerin | FlussClan



--> Steinkuhle [FlussClan Territorium]

Wespenpfote schien tatsächlich noch nie am Fluss gewesen sein und so ließ ich ihm erst einmal einen Moment Zeit sich alles anzusehen und vielleicht auch die eine oder andere Schlussfolgerung zu ziehen, bevor ich seine Aufmerksamkeit auf Kampftechniken und das Wasser lenkte. Nach einem Moment aber setzte ich mich ans Ufer und schnippte mit der Schweifspitze in Richtung Wasser.
Du weißt bestimmt, dass der Fluss uns Nahrung gibt, miaute ich nun an Wespenpfote gewandt. Aber das Wasser ist uns auch im Kampf ein wertvoller Verbündeter und es lohnt sich eigentlich meistens den Kampf nach Möglichkeit ins Wasser zu tragen. Für einen Moment schwieg ich und wartete, ob der Schüler dazu etwas zu sagen hatte, bevor ich ihm meine Frage stellte.
Warum denkst du ist das so?, fragte ich ihn und Hast du schon einmal im Wasser kämpfen geübt?


reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Flussufer - Seite 11 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
B.T
Heiler
B.T

Avatar von : Bearbeitet von: B.T
Anzahl der Beiträge : 195
Anmeldedatum : 03.10.18
Alter : 25
Ort : Verloren im Nirgendwo <3

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptySo 10 Feb 2019, 20:55



Schmetterlingsherz
Fluss Clan | Kriegerin | 15 Monde
"reden" || denken || handeln || Katzen


Endlich ließ ihre Schwester von ihr ab und ließ sie aufstehen. Schmetterlingsherz schüttelte kurz ihr besudeltes Fell und blickte an sich herab. Das würde ganz schön lange dauern es wieder zu reinigen dachte sie frustriert und da hatte sie ihr Pelz erst vor dem Frühstück sauber gemacht. In dem Moment sah sie aus den Augenwinkel wie ihre Schwester sie erneut angreifen wollte, schnell machte die graue einen Satz zur Seite. Apfelpfleck erreichte Schmetterlingsherz jedoch garnicht erst, da diese ausrutschte. Überrascht blickte sie ihre Schwester an bevor sie dann schmunzeln musste. "Gut dass das niemand gesehen hat!" stimmte sie zu und trat zu ihrer Schwester, um ihr auf helfen zu wollen, diese war jedoch schneller. "Die anderen würden dein Fluss Clan Blut hinterfragen" zog die Graue ihre Schwester nun liebevoll auf und stupste ihr in die Flanke. "Verletzt?"

Erwähnt: Apfelpfleck /
Angesprochen: Apfelpfleck
Ort: Flussufer
(Oh Sorry wegen dem Power Play... gut das du mich drauf hingewiesen hast! Die schnellste Schreiberin bin ich ja aktuell auch nicht ^^ also kein Problem!)

(c) by Simdras



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Flussufer - Seite 11 Sigiwc10

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Capybara
Legende
Capybara

Avatar von : thx Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 1257
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptyDi 12 Feb 2019, 14:58


--✧--
 Wespenpfote  


Wespenpfote wusste, dass er seinen Kopf wieder unter Kontrolle bringen musste. Er wollte ein guter Schüler sein und er wollte ordentlich trainieren, damit aus ihm ein ordentlicher Krieger wurde, wie seine Mutter es sich gewünscht hätte. Warum also fühlte er sich so komisch in Kieselfrosts Gegenwart? Ausgerechnet sie fing plötzlich an zu sprechen und holte Wespenpfote in die Gegenwart zurück. Er sah sie an, dann den Fluss, dann Kieselfrost, dann wieder den Fluss. Was hatte sie gesagt? Es kam ihm vor, als erwartete sie eine Antwort. "Ja."
Er versuchte Überzeugung in seine Stimme zu legen, doch er hatte keine Ahnung, worum es gerade überhaupt ging, also sah er sich beiläufig am Fluss um. Es war schön hier, das Wasser plätscherte unter ihnen vorbei, hinter ihm erstreckte sich die Weide. Es war richtig idyllisch hier... oder romantisch?


Kieselfrost « : Erwähnt :
Kieselfrost « : Angesprochen :
(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Bilder:
 
[/center]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stardust
Heiler
Stardust

Avatar von : CheeChee <3
Anzahl der Beiträge : 200
Anmeldedatum : 18.05.18
Alter : 22

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 EmptySo 17 Feb 2019, 16:28



Zenitstürmer

CF: Hochkiefern

Der große Krieger schnappte kurz nach Luft. Seine Flanke brannte - diese DonnerClan Kriegerin war stärker gewesen als er gedacht hätte. Aber dennoch war er nicht ins Lager zurück gekehrt, irgendwie wollte er dort nicht hin, sie hatten verloren und diese Schande, die blicke der anderen, er wollte sie nicht sehen. Dieses gespielte Mitleid, dieses ganze der Clan ist eine große Familie und hielt zusammen... Nein, das wollte er jetzt nicht. Er wollte seine Ruhe und alleine sein. Zenitstürmer setzte sich an das Ufer des Flusses und starrte sein auf dem Wasser zitternden und immer wieder verschwimmendes Spiegelbild an. Das Blut hatte er sich größtenteils bereits aus dem Fell gewaschen auf dem Weg hier her, dennoch war seine rechte Flanke voll davon. Die Wunde war sicherlich nicht lebensgefährlich, aber nun einmal eine Stelle die stärker blutete als man annehmen würde. Doch auch das würde vergehen, da machte er sich keine Sorgen. Den ganzen Kampf über hatte er jedoch an Muschelpfote denken müssen, wie es ihr ging, was sie machte. Wo sie war.  Erneut sah er sein Spiegelbild an, für kurze Zeit sah er sich selbst klar und deutlich, das grimmig dreinblickende Gesicht, die angelegten Ohren. Die Wut in seinen gelben Augen. Ein seufzend entglitt ihm und er konzentrierte sich auf das Wasser. Wenn er schon hier war, konnte er gleich ein wenig fischen, dann hatte er wenigstens etwas mit dem er ins Lager zurück kehren konnte.

Reden || Erwähnt || Denken

©️️ by Zenitstürmer

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Flussufer - Seite 11 33032953tr
By Leto

Flussufer - Seite 11 Stardustsnight__com__by_spiritaelia-dcdspn6
By Spiritaelia


Montag, 21.05.2018
Offizielle Katze von Kedavra

AND SHE LOVES HER DANCER VERY VERY MUCH THANK YOU I <3 U HONEY <333333
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




Flussufer - Seite 11 Empty
BeitragThema: Re: Flussufer   Flussufer - Seite 11 Empty

Nach oben Nach unten
 
Flussufer
Nach oben 
Seite 11 von 13Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 10, 11, 12, 13  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: FlussClan Territorium-
Gehe zu: