Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Mondaufgang

Tageskenntnis:
Auch wenn es immer kühler wird, ist die Beute noch nicht ganz verschwunden. Der mit dem Sturm kommende Regen und heftiger Wind, machen die Jagd aber auch für erfahrene Krieger schwierig. Wald und Wiese sind nass und der Sturm peitscht einem die schweren Wassertropfen ins Gesicht. Kaum eine Katze hält sich bei dem Wetter gerne länger als nötig draußen auf.


DonnerClan Territorium:
Obwohl die Bäume ein wenig vor Regen und Wind schützen, ist es im Wald nass und ungemütlich. Die Äste biegen sich im Sturm und Wind zerrt die nassen Blätter von den Bäumen. Im Schutz der Bäume wagt sich immerhin die Beute noch nach draußen.


FlussClan Territorium:
Durch den starken Regenfall ist der Boden aufgeweicht und der Fluss steigt immer weiter an. Von der Trockenheit des Sommers ist nichts mehr zu sehen und es gibt auch wieder mehr Fische, aber eine unerfahrene Katze sollte sich besser nicht zu nahe an das reißende Wasser heranwagen!


WindClan Territorium
Regen und Wind fegen ungehindert über das erhöhte Moorland und die wenigen Büsche bieten nur wenig Schutz. Kaninchen sind bei diesem Wetter ungefähr genauso ungern draußen wie Katzen und der aufgeweichte Boden macht die Jagd auf sie zusätzlich schwierig.


SchattenClan Territorium:
Die Nadelbäume bieten etwas Schutz vor Regen und Sturm, aber dennoch ist die Jagd nicht unbedingt einfacher. Immerhin gibt es noch genügend Frösche, sodass mit etwas Mühe alle Mäuler hinreichend gefüttert werden können.


WolkenClan Territorium:
Die Vögel haben sich in den Schutz der Baumkronen zurückgezogen, was die Jagd auf sie schwierig macht. Die nasse und damit teilweise rutschige Rinde der Bäume erschwert die Kletterei zusätzlich und führt zu schwierigen Bedingungen für den WolkenClan.


Baumgeviert:
Auch die mächtigen Eichen verlieren langsam ihre Blätter, zeigen sich ansonsten jedoch weitgehend unbeeindruckt vom tobenden Sturm. In ihren Kronen finden auch einige Vögel Schutz, ansonsten wirkt die Lichtung aber verlassen und leer.


BlutClan Territorium:
Zweibeiner und Hunde sind momentan nur wenig zu sehen, aber gleichzeitig wird es immer schwieriger Essbares aufzutreiben. In engeren Gassen ist man wenigstens ein klein wenig vor dem starken Regen und Wind geschützt, aber wirklich trocken ist es nur im Lager.


Streuner Territorien
Auch hier verlieren die Bäume ihre Blätter. Der Sturm zerrt an Bäumen und Sträuchern und die Äste ächzen im Wind. Katzen sowie Beute sollten sich von manchen Bäumen vielleicht lieber fernhalten, aber zum Jagen muss man sich wohl doch nach draußen wagen.


Zweibeinerort
Die Hauskätzchen bleiben bei diesem Wetter wohl lieber drinnen und warten am Fensterbrett, neben dem Kaminfeuer oder im Schoß ihrer Zweibeiner bei einer Streicheleinheit darauf, dass das der Sturm vorüberzieht. Wozu sich auch unnötig das Fell nass machen, wenn die Futterschüssel auf einen wartet?



Teilen
 

 FlussClan-Lager

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37  Weiter
AutorNachricht
Leah
Legende
Leah

Avatar von : Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 860
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptySo 10 Nov 2019, 15:07

Hibiskusblüte
»Flussclan | Kriegerin | #001«
Es musste bereits spät am Tage sein, als Hibiskusblüte die Augen aufschlug.
Sie war erst ins Nest zurückgekehrt, als die Sonne schon fast ihr frühes Zenit erreicht hatte und dementsprechend Müde war sie auch gewesen.
Nur ein paar Schwanzlängen neben sich konnte sie Bienenwolke entdecken, ihr Körper hob und senkte sich sanft im Schlaf.
Die weißgraue richtete sich auf, riss das Maul zu einem gewaltigen Gähnen auf und drückte ihren Rücken zu einem Buckel, während ihre Krallen über den festgetretenen Boden kratzten.

Vielleicht sollte sie Bienenwolke wecken und etwas mit ihr essen. Gegessen hatte sie nämlich heute noch nichts.
Mit leisen Sohlen tapste sie auf die Kriegerin zu und stubste sie mit der Nase vorsichtig an. "Bienenwolke?"
Brummend ließ sie sich neben ihr nieder, den Schweif ordentlich um die Pfoten gelegt. "Wir sollten langsam aufstehen, es wird bereits dunkel."

Noch einmal berührte ihre Nase das Fell ihrer Freundin, bevor sie ihr einmal über die Ohren leckte und ihr Gesicht gen Ausgang des Baues richtete.
Vorsichtig richtete sie sich auf, steckte den Kopf aus dem Ausgang und kniff die Augen zusammen.
Wind gemischt mit ein paar dicken Tropfen peitschten ihr ins Gesicht, liefen ihr in die Augen und über die Nase.
So ein Dreckswetter.
Den Kopf schüttelnd drehte sie sich wieder um, sah noch einmal zu ihrer Freundin, darauf wartend, dass diese Aufwachen würde.

Erwähnt: Bienenwolke
Angesprochen: Bienenwolke
Ort: Im Kriegerbau
reden | denken | handeln | Katzen
©️ Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

~Wohin das Leben mich auch führt

Wo immer ich auch bin

Ich trag' den Norden tief in mir

Ich bin ein Küstenkind~

FlussClan-Lager - Seite 36 Anthra12FlussClan-Lager - Seite 36 Granat12FlussClan-Lager - Seite 36 Hibisk12FlussClan-Lager - Seite 36 Spiege11FlussClan-Lager - Seite 36 Valkyr11
Mein Baby:
 


Zuletzt von Leah am Di 12 Nov 2019, 17:35 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Kedavra
Admin
Kedavra

Avatar von : Dämmerpfote von Tox <3 Halloween thx :3 <33
Anzahl der Beiträge : 3243
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 18
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptySo 10 Nov 2019, 15:54

Irrlichtjunges
Time you enjoy wasting is no wasted time.
»Zeitsprung

Es war noch immer einer dieser Tage an denen Irrlichtjunges nichts zu tun hatte. Seine Geschwister waren nicht hilfreich bei der Bekämpfung der Langeweile, genauso wenig wie der Sturm, der draußen tobte und somit verhinderte, dass er sich umsehen konnte. Die Tatsache, das die Schwester seiner Mutter nun ebenfalls immer ein Auge auf ihn werfen konnte, verwirrte ihn, auch, dass sie nun die Junge einer ganz anderen Kätzin erziehen würde. Dabei hatte das Junge diese Mutter gekannt! Der dumme Wurf realisierte gar nicht, dass sie ausgewechselt worden war, da Nebelfängerin problemlos einfach mit ein wenig Beute deren Aufmerksamkeit abgelenkt hatte und nun das Nest als ihr eigenes besiedelte.
Gelangweilt rappelte sich der dunkle Kater auf die Pfoten und trottete träge zum Ausgang des Baus, wollte sich vergewissern, das der Sturm wirklich nicht nachlassen wollte. Irrlichtjunges wollte wissen, dass es wirklich einen Grund gab, nicht hinauszugehen. Der erste Tropfen traf ihn noch bevor er den Kopf aus dem Bau stecken konnte, weshalb er kindlich fauchend zurücksprang und enttäuscht böse aus der Kinderstube starrte. Niedergeschlagen fauchte er den Sturm ein weiteres Mal an, drehte sich fort und ging langsam zu Nest zurück.
Seufzend klappte er auf dem Moos zusammen und beobachtete gelangweilt seine Geschwister, die er auch nicht wecken wollte. Ungebunden zu sein war manchmal das einfachste, genau wie jetzt. Blinzelnd sah er stattdessen kurz zu seiner Mutter rüber, die ebenfalls zu schlafen schien. Dann war er wohl allein.
Bild
Kinderstube » FlussClan Junges #12



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I got a couple of mansions...
FlussClan-Lager - Seite 36 Treat-1-2
...Still I don't have any manners.


Stuff:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Coraline
Legende
Coraline

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 02.12.17
Ort : Man fragt MICH ob ich weiß wo ich bin? ... Ich liebe diesen Humor!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptySo 10 Nov 2019, 20:40

Kauzpfote


Auf Meeresblicks lobende Worte hinweg strömte sich eine wohlige Wärme von meinem Herzen bis in meinen Schweifstummel aus und beruhigte auch meine aufgewühlten Gedanken an das Heilertreffen diese Nacht.
Doch als sie, nach ihrer Zustimmung, sich auf den Weg zu meinem Nest machte verrieten ihre beschwerlichen Bewegungen, dass meine Besorgnis nicht grundlos war und ich unterdrückte einen tiefen Seufzer während sie sich niederließ. Mit einem Kopfnicken gab sie mir zu verstehen, dass ich mich zu ihr gesellen könne und ich nahm ihr Angebot nur zu gerne an.
Während ich es mir eher am Rande meines Nests gemütlich machte und das Moos ein wenig austrat antwortete ich auf ihre letzten Worte mit einem belustigten Ton, Das letzte, was diese "alte Mentorin" aber jetzt gebrauchen kann, ist eine eigene Erkältung weil ihr Nestpolster Löcher hat und sie auf dem kalten Boden liegt. Ich dachte an eine Alternative. Wenn wir später vom... Heilertreffen Heim kommen kann ich ja ein wenig Moos mitnehmen. Ich sah durch den Blättervorhang unseres Baus in den Regen der sich ankündigenden Nacht. Wir lassen das Moos bis morgen trocknen und einstweilen bekommst du mein Nest für den Rest der Nacht.
Um sicherzugehen, dass diese gutmütige Katze keine weitere Ausrede finden konnte fügte ich noch rasch hinzu, Und mach dir keine Sorgen um mich, ein wenig harsches Wetter und kalter Boden hat noch keiner jungen und gesunden Katze geschadet. Mit diesen Worten zwinkerte ich ihr ermutigend zu und fuhr mit rhythmischen Zungenstrichen fort ihre Schulter zu säubern.

Ort: Heilerbau
Angesprochen: Meeresblick

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Dark...
Darker...
Yet darker...

~The man who speaks in hands



Aspenpelz:  http://www.warriors-rpg.com/t22294-aspenpelz-wolkenclankrieger

Coraline:   http://www.warriors-rpg.com/t22297-coraline-das-hauskatzchen

Ava:   http://www.warriors-rpg.com/t22447-ava-blutclanjunges

Kauzpfote:   http://www.warriors-rpg.com/t18660-kauzjunges

Zypressenhauch:    http://www.warriors-rpg.com/t23180-zypressenhauch-kriegerin

Happy
Death
Halloween!

Creep it real.



Avatar von der äußerst begabten Inferi <3
Nach oben Nach unten
Euphemia
Admin im Ruhestand
Euphemia

Avatar von : zerochan.net
Anzahl der Beiträge : 3482
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptyMo 11 Nov 2019, 18:53



Bienenwolke
If you live for yourself you’ve only got yourself to blame. So I can’t really blame anyone else and I don’t have any regrets.

Die orangene Kätzin war in einen tiefen Schlaf gefallen, den sie nur allzu sehr genossen hatte. Selbst das alltägliche Clanleben und all den Kriegern und Kriegerinnen, die andauernd in Bewegung waren, hatte sie nicht wecken können. Einmal nur hatte sie die Aufgaben aufbekommen, nur um zu sehen, dass das Wetter mehr als nur grausig war - und so sehr sie doch das Wasser liebte, war sie nicht gerade ein Freund davon, wenn es von oben kam. So hatte Bienenwolke sich schlicht und ergreifend auf die andere Seite gerollt und hatte sich wieder in das Land der Träume verabschiedet. Ab und an konnte man schließlich faul sein, nicht wahr?
Dies änderte sich jedoch, als sie spürte, wie jemand sie von der Seite aus berührte und zum Aufwachen ermunterte. Trotz ihrer Neigung, viel schlafen zu wollen, war Bienenwolke gewiss kein Morgenmuffel - im Gegenteil dauerte es nicht lange, zu Bewusstsein zu kommen, als sie realisierte, wer sie da ansprach. Hibiskusblüte! Mit einem Schlag war sie wach, denn der Gedanke daran, den Tag in Gesellschaft zu verbringen, versetzte sie doch in Hochstimmung - als wäre sie ein frischgebackener Schüler, der gerade davorstand, zur ersten Trainingseinheit aufzubrechen.
Zwar hatte sich ihre Freundin bereits von ihr entfernt und den Kriegerbau verlassen, doch lange ließ Bienenwolke nicht auf sich warten. Geschwind hatte sie sich aufgerichtet und rasch ihr Fell gepflegt - an einigen Stellen war es zwar noch zerzaust, aber sie war noch nie penibel gewesen, was das anging.
»Guten Morgen!«[/b[, begrüßte sie die weißgraue Kätzin überschwänglich und streckte ihr kleines Köpfchen ins Freie, nur um diesen gleich wieder zurückzuziehen, als die ersten Regentropfen in ihr Gesicht peitschten. [b]»Ich glaube, einen wirklichen Unterschied, wenn es dunkel wird, werden wir nicht bemerken. Man sieht ja jetzt schon kaum durch diese Regenwolkendecke.«
Seufzend wagte sie sich erneut leicht hinaus und verzog im Anbetracht des Wetters das Gesicht. »Ich würde echt gerne irgendetwas unternehmen. Irgendetwas - mich juckt es gerade in den Beinen, einfach loszulaufen. Aber bei dem Regen bin ich mir nicht sicher, ob es sich überhaupt lohnen würde, Kriegertätigkeiten auszuführen. Grenzmarkierungen werden so oder so weggewaschen, Beute hat sich bestimmt verkrochen und Fischen zu gehen, ist, als würde man sein eigenes Todesurteil unterzeichnen.«
Leicht verstimmt blickte sie zu Hibiskusblüte. »Hast du irgendeine Idee, was wir machen könnten? Wenn wir einfach nur rumsitzen, sterben wir ja auch vor Langeweile!«

Kriegerbau  ღ  FlussClan Kriegerin  ღ  022
Erwähnt » xx
Angesprochen » Hibiskusblüte
(C) EUPHlEXX




Meeresblick
Vertretung

Es tat ihr leid, ihrem Schüler Sorgen zu bereiten, doch es fiel ihr schwer, ihre körperlichen Beschwerden in Gänze zu verheimlichen. Sie war ja schon froh, dass ihre Gelenke und Knochen nicht bereits bei jedem Schritt knacksten. Nichtsdestotrotz bemühte Meeresblick darum, nach außen hin eine gutgelaunte Miene zur Schau zu stellen. An sich gab es schließlich auch keinen Grund, nicht froh zu sein. Sie hatte einen Schüler, den sie liebte und der sie schätzte, und einen Clan, der ihr eine Familie war. Auch wenn sie nicht jede Katze in ihrem Leben hatte retten können, war sie ihre Bestimmung nach besten Gewissens gefolgt und wusste, dass sie ohne Reue zum SternenClan gehen konnte.
Leise lachte die schwarze Kätzin in sich hinein, als sie seine Worte vernahm, »Wohl gesprochen und wie ein echter Heiler, Kauzpfote. Recht hast du und ja, wir sollten das machen. Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, wann ich das letzte Mal Moossammeln war.« Sie zwang sich zu einem Lächeln und hoffte, dass er nicht durch sie hindurch sehen konnte, dass er ihre Trauer und ihr schlechtes Gewissen nicht ansehen konnte. Es würde kein Morgen geben, doch damit brauchte sie ihn nicht zu belasten.
Sie wollte ihm den Kummer ersparen, so lange es noch ging.
»Ja, ja, ich gebe mich geschlagen«, miaute Meeresblick amüsiert und genoss seine warmen Zungenstriche an ihrem Fell. »Ich werde dich deines Nestes berauben, damit auch deine Knochen so schnell wie möglich versagen, und wir gemeinsam jammern können.«
Gerne hätte sie die Zweisamkeit noch länger genossen, doch ihr Zeitgefühl sagte ihr, dass es allmählich an der Zeit war, zur Heilerversammlung aufzubrechen. Erbarmungslos war der Regen, der heute auf sie niederfiel, und es würde den beiden mehr Zeit kosten, zum Hochfelsen zu gelangen als üblich.
»Wenn du jedoch soweit bist, würde ich vorschlagen, dass wir unsere Sachen packen und uns aufmachen«, sprach Meeresblick, einen neutralen Ton bewahrend, während sie auf ihre vier Pfoten kam. »Wir wissen nicht, ob das Wetter irgendwelche Wege unzugänglich gemacht hat. Da möchte ich lieber zu früh dran sein als zu spät.«
Ein kleines Lächeln zierte ihr Gesicht, als sie Kauzpfote anblickte, ehe sie sich von ihm abwand und auf den Ausgang des Heilerbaus zusteuerte. »Wir wollen ja auch nicht, dass wir ankommen, wenn alle anderen bereits wieder abgereist sind.«
tbc: SternenClan Territorium - Hochfelsen & Mondstein

Kriegerbau  ღ  FlussClan Heilerin ღ  Vertretung
Erwähnt » xx
Angesprochen » xx
(C) EUPHlEXX






~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

→ Relations ←

» Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr einen meiner Charaktere anpostet! «



AK-Team '18 by Iceheart


Art by Avada


Nach oben Nach unten
Armadillo
Hilfsmoderator
Armadillo

Avatar von : Danke Moony *-*
Anzahl der Beiträge : 324
Anmeldedatum : 07.01.18
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptyDi 12 Nov 2019, 11:05



Mondtau

FlussClan ⁑ Kriegerin ⁑ Weiblich
"Charakter auf Probe."


Dankbar nickte die Kätzin, sagte aber nichts mehr, um die kleine Unterrichtsstunde nicht zu unterbrechen. Stattdessen hörte sie aufmerksam zu, damit sie wusste wie sie irgendwann mit ihrem eigenen Schüler umzugehen hatte. Sie hatte noch nie einen Schüler gehabt. Auch bezweifelte sie, dass sie je einen haben würde. Etwas Trauer und Wut kam wieder in ihr hoch; der Unfall hatte sie zu einer nutzlosen Katze gemacht. Im Kampf oder selbst bei der Jagd war sie nur noch halb zu gebrauchen, genau, sie war nur noch eine halbe Katze. Sofort schüttelte sie diese negativen Gedanken ab. Nein. Wenn sie wollte konnte sie genauso stark sein wie jeder andere Krieger. Die anderen drei Beine mussten einfach die Kraft des vierten, fehlenden Beins übernehmen.
Sie raffte sich auf und folgte Kieselfrost und Kleepfote hinaus.

-----> Flussufer [FlussClan-Territorium]

DenkenSprechenKatzen

Angesprochen: //

Erwähnt: Kieselfrost, Kleepfote

(C) Kristina Angerer

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Vielen Dank (c) Iceheart::
 

FlussClan-Lager - Seite 36 Ak_team_by_xshadowsky_dcv805t-fullview

♡ Seit 20.10.2019 Hilfsmod ♡
Nach oben Nach unten
Leah
Legende
Leah

Avatar von : Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 860
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptyDi 12 Nov 2019, 12:03

Hibiskusblüte
»Flussclan | Kriegerin | #002«
Hibiskusblüte hatte den Blick nach draußen in den Sturm gerichtet. Die Mischung aus Regen und Wind hatte etwas Meditatives, sodass sie fast ein wenig erschrak als Bienenwolke neben ihr auftauchte, die Energie eines Jungen schien durch ihre Pfoten zu fließen.

Amüsiert schnurrend drehte sie den Kopf zu ihrer Freundin und konnte ihr nur zustimmen. Auch ihr prickelte es in den Beinen etwas zu tun.

Beim Sternenclan, sie waren Flussclan-Katzen, als würden sie sich durch Regen von etwas abbringen lassen!

"Morgen?"
Das Schnurren aus ihrer Kehle wurde lauter, es war bestimmt schon kurz vor Nachteinbruch, zumindest soweit man es durch den dichten Vorhang aus Wolken erkennen konnte. Jetzt, wo sie Bienenwolke vor sich sah, noch ein paar Flecken Moos in ihrem Fell, bemerkte sie wie unordentlich sie eigentlich aussehen musste.

Mit ein paar gezielten Zügen mit ihrer Zunge versuchte sie ihr komplett aus dem Ruder gelaufenes Fell wieder zu glätten, bis ihr einfiel, dass der Regen eh alles an Fellpflege wieder zu nichte machen würde.

Mit einem kleinen Hüpfer drehte sie sich vollends zu ihrer Freundin um, schüttelte sich die letzten Tropfen von der Nase und nickte ausdrücklich. Hier im Bau zu bleiben, war wahrscheinlich für keine der Energiegeladenen Katzen eine wirkliche alternative, so viel stand fest.

"Eigentlich wollte ich uns etwas zu essen organisieren, aber der Regen hat wahrscheinlich alles Fad werden lassen." Sinnierend dachte Hibiskusblüte an langweiligen, nach nichts schmeckenden Fisch und zog die Nase kraus.

"Fischen gehen wäre jetzt wahrscheinlich schwierig, aber auch ein kleines Abenteuer oder?"

Aufgeregt tapste sie von einer Pfote auf die andere, sie war noch nie in einem solchen Sturm fischen gewesen, jedoch waren sie beide gute schwimmerinnen und so ein frischer Fisch wäre jetzt schon eine schöne Sache.  

Mit funkelnden Augen schaute sie Bienenwolke an, allein der Gedanke an ein Abenteuer ließ sie auf eine positive Art unruhig und ein wenig hibbelig werden.


Erwähnt: Bienenwolke
Angesprochen: Bienenwolke
Ort: Im Kriegerbau
reden | denken | handeln | Katzen
©️ Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

~Wohin das Leben mich auch führt

Wo immer ich auch bin

Ich trag' den Norden tief in mir

Ich bin ein Küstenkind~

FlussClan-Lager - Seite 36 Anthra12FlussClan-Lager - Seite 36 Granat12FlussClan-Lager - Seite 36 Hibisk12FlussClan-Lager - Seite 36 Spiege11FlussClan-Lager - Seite 36 Valkyr11
Mein Baby:
 
Nach oben Nach unten
Natter
Anführer
Natter

Avatar von : Morgentau by @Natter (Me)
Anzahl der Beiträge : 369
Anmeldedatum : 25.01.18
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptyDi 12 Nov 2019, 18:27

Dämmerruf
Natürlich bemerkte ich den Blick der anderen Kriegerin. „Mach dir keine sorgen ja? Ich hatte nur eine unschöne Zeit hinter mir. Es geht jetzt bergauf“ mauzte ich freundlich und stellte mein kurzes Fell gegen den Wind und den Regen auf. Bestätigend nickte ich, als sie mich nach meinem Schüler fragte. „Genau, ich hab sein Training aber in letzter Zeit etwas schleifen lassen. Ich wollte ihn eigentlich zum jagen mitnehmen“ mauzte ich freundlich und lächelte weiter. Obwohl sich der stellvertreter durch ein kurzes Geräusch ankündigte sträubte sich mein Fell kurz erschrockdn. „Gerne Hirschfänger. Verlass dich auf uns“ mauzte ich freundlich und sah dem Stellvertreter dann nach, als dieser zu Käfernase lief. Der Krieger war mir bereits einige Male aufgefallen, doch hatte ich noch nie so sonderlich viel mit den anderen Katzen im Clan zu tun. Vielleicht sollte ich mal mit ihm reden? Er schien mir ein netter Kater zu sein. Doch dann sah ich zu Frostblüte. „Dann holen wir mal schnell die beiden und gehen dann los.“ schlug ich lächelnd vor und sah mich bereits nach meinem Schüler um.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Klangfeder:
 

Natter by @me:
 

Danke an @Glücksfeder~:
 


Happy
Death
Halloween!

This witch can be bribed with chocolate.
Nach oben Nach unten
Wellenläuferin
Junges
Wellenläuferin

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 12.11.19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptyDi 12 Nov 2019, 19:31

Wellenläuferin hatte es geschafft! Sie war nun endlich eine Kriegerin! Sie war nun auf ihrer ersten großen Versammlung als Kriegerin und hörte wie gebannt den Anführern zu. Jubelstern hatte gerade ihre ernnenung zur Kriegerin verkündet. Sie war so stolz! Es war ein klarer wolkenloser Abend. Der Sternenclan ist zufrieden, dachte sie sich. Mal sehen was noch so geschieht.






Gedacht
Geschrieben
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 11983
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 23
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptyDi 12 Nov 2019, 19:44

(Outpost:
Hey, Wellenläuferin!
Erst einmal herzlich willkommen im Forum. :)
Bevor du im Rpg postest, würde ich dich allerdings darum bitten die Regeln zu lesen (die findest du hier: X) und dann einen Charakter-Steckbrief auszufüllen. Wenn du fragen hast, kannst du mir oder einem anderen Teamer auch gerne eine private Nachricht schicken.

Grüße,
Finsterkralle)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

FlussClan-Lager - Seite 36 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
http://www.warriors-rpg.com/
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
Dunkelfeder

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5625
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 27

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptyMi 13 Nov 2019, 14:57


Leopardenfeder
Königin | FlussClan

Mit aufgeplustertem Fell setzte sich die Mutter dicht an ihren Sohn heran, Irrlichtjunges war schon recht sonderbar und sie musste leicht bei seiner Frage lachen. Doch insgeheim, wie sollte sie ihm erklären was ein Vater war? Sie konnte ja schlecht dem jungen Kater Intime Details um die Ohren hauen, er war schließlich viel zu jung für so etwas. Sie seufzte leicht, legte den Schweif um den kleinen Kater um ihn zu wärmen und atmete dann tief ein.
"Was ein Vater ist fragst du? Nun ja, ein Vater ist eine männliche Katze die kleine Junge hat. Rußkralle zum Beispiel ist ein Vater, ich bin eine Weibliche Katze und somit eine Mutter. Nebelfängerin ist kein Vater nein, Nebelfängerin ist meine Schwester, sie ist die Mama von Flammenjunges, Gewitterjunges und Malachitjunges." Leicht hatte sie ihren Kopf schief gelegt, schaute ihren Sohn weiter aufmerksam an.
"Väter kümmern sich meistens genau so sehr um die Junge wie ihre Mütter, gemeinsam bilden sie dann eine Familie. Verstehst du das Irrlichtjunges?" Ein sanftes lächeln schenkte sie dem jungen Kater, doch in ihrem Herzen war leichtes Chaos zu vernehmen.

Zeitsprung

Nach dem sie die Frage ihres Sohnes beantwortet hatte, machte sie sich auf den Weg zurück in ihr Nest, sie war schnell neben ihren Jungen eingeschlafen. Als sie die Augen wieder öffnete, war es draußen immer noch dunkel und sie sah neben sich ihren kleinen Sohn Irrlichtjunges. Er war scheinbar schon wach, hatte er überhaupt ein wenig geschlafen?
"Guten Morgen mein kleiner, hast du gut geschlafen?" Sie leckte ihm kurz über die Stirn, aus ihrer Kehle war ein deutliches Schnurren zu vernehmen.


Wichtige Informationen

Angesprochen: Irrlichtjunges
Erwähnt: Rußkralle{i.d}, Nebelfängerin{i.d}, Malachitjunges{i.d}, Gewitterjunges{i.d}, Flammenjunges{i.d}, Salamanderjunges{i.d}, Unkenjunges{i.d}, Irrlichtjunges
(c) by Avada





~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Happy
Death
Halloween!

Stay spooky!


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt. Durch meine langen Arbeitszeiten und anderen Hobbys, kann es passieren, dass ich einen Post übersehe.«
Nach oben Nach unten
SPY Rain
Admin im Ruhestand
SPY Rain

Avatar von : Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 2226
Anmeldedatum : 08.11.14
Alter : 53

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptyMi 13 Nov 2019, 21:45

HP CODE WACA:
Morgenblüte

001 | verlässt den Kriegerbau

Morgenblüte versuchte krampfhaft wieder einzuschlafen und presste ihre strahlend grünen Augen zusammen. Der strömende Regen und laute Wind hatte sie, sehr zu ihrem Missfallen, geweckt. Als sie merkte das es keinen Sinn hatte, auch nur ansatzweise zu versuchen weiter zu schlafen, schlug die gescheckte Kriegerin genervt ihre Augen auf und legte gleichzeitig ihre Ohren an. Sie vermutete, dass es mitten in der Nacht war, leise richtete sie sich also in ihrem Nest auf und schaute sich im Kriegerbau um. Anscheinend war sie nicht die Einzige, die dieses Wetter störte. Sie schüttelte sich kurz leicht ehe sie sich gänzlich erhob und sich auf leisen Pfoten zum Ausgang des Kriegerbaus bewegte, dabei war sie wirklich konzentriert unterwegs, sodass sie ja keiner Katze auf den Schweif oder die Pfoten trat. Als sie dann im Ausgang des Kriegerbaus stand kam ihr sofort ein kühler Windstoß entgegen und sie legte ihre Ohren nur noch flacher an. Sie war nun wach, also brauchte sie etwas um sich die Zeit zu vertreiben bis sie wieder müde war. Das Knurren ihres Magen kam ihr in diesem Moment genau zur rechten Zeit.
Somit blieb der Schildpattfarbenen also nichts anderes übrig, als den halbwegs warmen Bau zu verlassen. Mit immer noch angelegten Ohren trat sie also aus dem Bau und sofort wurde ihr Pelz nass. Wenigstens war sie die Nässe gewöhnt, sie wollte gar nicht daran denken wie das wohl für irgendjemanden war, der das Wasser nicht gewohnt war.
Kurz vorm Frischbeutehaufen warf sie erstmals mit zusammengekniffenen Augen einen Blick durchs Lager. Ihr Blick blieb an Schmetterlingsherz hängen, welche wortwörtlich wie bestellt und nicht abgeholt mit einer ordentlich großen Regenbogenforelle im Lager stand. Mit fragendem Blick und leicht schräg gelegtem Kopf ging sie auf die jüngere Kriegerin zu. "Na was hast du denn mit diesem Prachtexemplar von Forelle vor?", fragte sie schließlich und war wahrlich interessiert was ihr die jüngere Kriegerin nun antworten würde.  

Erwähnt: Schmetterlingsherz
Angesprochen: Schmetterlingsherz
©G2 Euphie




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

˙·٠•●♥️ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥️●•٠·˙˙·٠•●♥️ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥️●•٠·˙˙·٠•●♥️ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥️●•٠·˙˙·٠•●♥️ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥️●•٠·˙˙·٠•●♥️ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥️●•٠·˙˙·٠•●♥️ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥️●•٠·˙˙·٠•●♥️ Ƹ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ ♥️●•٠·˙
Postingvorlage by Innocence


FlussClan-Lager - Seite 36 Rzstmnuk
FlussClan-Lager - Seite 36 Regenb10
© by Goldfluss
Nach oben Nach unten
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : mir
Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptyMi 13 Nov 2019, 22:01



Apfelfleck
FlussClan | Kriegerin
Apfelfleck betrat nach ihrer Schwester das Lager. Im Maul trug sie noch immer den von ihr gefangenen Fisch und ging mit ihm zu Schmetterlingsherz, neben der sie ihn auf den Boden ablegte.
Dabei hörte sie gerade noch die Frage, die Morgenblüte an die Kätzin richtete.
"Wir suchen einen Schiedsrichter.", kam sie Schmetterlingsherz zuvor. "Wir haben einen Jagdwettbewerb veranstaltet; Wer den größeren Fisch fängt. Und jetzt haben wir eine lange Forelle und einen dicken Fisch, also ist das Ergebnis nicht eindeutig."
Sie deutete mit der Pfote zuerst auf ihren Fisch, dann auf Schmetterlingsherz' Forelle.
"Was meinst du? Welcher ist größer?"
Sie starrte Morgenblüte an, gespannt auf ihre Antwort. Sie wollte auf jeden Fall gewinnen, auch wenn es nur ein freundschaftlicher Wettbewerb zwischen Schwestern war. Doch es hing nun von Morgenblütes Entscheidung ab.

Angesprochen: Morgenblüte
Erwähnt: Schmetterlingsherz
Standort: Flussufer -> Lagermitte


(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

NYAN
Nach oben Nach unten
Euphemia
Admin im Ruhestand
Euphemia

Avatar von : zerochan.net
Anzahl der Beiträge : 3482
Anmeldedatum : 10.05.14
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptyDo 14 Nov 2019, 20:36


Wieselfang
I don't care about anything you have to say, unless it's about my greatness.

Geradezu unheilverkündend hatte sich das Wetter verschlechtert - nicht, dass Wieselfang besonders abergläubisch wäre, aber der Unterschied zur immensen Trockenheit der vergangenen Blattgrüne war dies nun doch ein Schwung ins nächste Extreme. Es war auch keinesfalls so, als würde er dem Unwetter abgeneigt sein; im Gegenteil entsprach es ganz seinem Geschmack. Nur verweichlichte Katzen scheuten Regen und Donner und Blitz - doch unglücklicherweise hatte er im Laufe seines Lebens bereits viele Krieger und Kriegerinnen gesehen, die oftmals nicht viel besser als ein Hauskätzchen waren.
Seine Gesichtsmuskeln zuckten auf Löwenfeders Worte hin. Wäre es nicht eine Kätzin gewesen, die zu ihm sprach, hätte er es sogar fast schon als Beleidigung aufgenommen, dass sie doch ernsthaft glaubte, mit ihm konkurrieren zu können. Aber die Meinung Löwefenders war nun nicht viel mehr wert als die einer Maus. Es zeigte ihm jedoch, dass er noch viel Arbeit vor sich hatte, wenn er ihr zeigen wollte, wo ihr Platz war.
»Nicht nur an Gebräuchen fehlt es dieser Katze, sondern auch an Loyalität«, entgegnete Wieselfang abfällig und geradezu ungeduldig peitschte sein Schweif hin und her - dass er dabei Wasser umherspritzte, ging ihm geflissentlich am hübschen Hintern vorbei. »Dass man überhaupt auf die Idee kommt, jemanden aufzunehmen, der das Kriegerdasein anscheinend nicht einmal ernstnehmen kann. Die DonnerClan Katzen haben doch alle Mäusedung im Hirn. Du solltest übrigens genauso denken, wenn du nicht so dämlich sein willst wie unser benachbarter Clan.«
Leicht entnervt stieß Wieselfang einen Seufzer aus. »Meine Würdigkeit beweisen, muss ich dir nicht; dir sollte bereits bewusst sein, dass ich dafür geboren wurde, um zu führen. Du solltest dich bereits daran gewöhnen, dich mir unterzuordnen.« Ohne sie eines Blickes zu würdigen, steuerte er den Lagerausgang an, zuversichtlich, dass sie ihm folgen würde. Eine Wahl würde er ihr jedenfalls gewiss nicht lassen. »Ich weiß ja nicht, was du hast, aber auch dieses Wetter ist ideal für eine Jagd. Oder denkst du etwa, dass das für dich bereits ein Hindernis darstellt?«
Mit diesen Worten beschleunigte er seinen Schritt; mehr Zeit als notwendig, wollte er nun wirklich nicht vergeuden - zumal er auch sah, dass sie nicht die Einzigen sein würden, die das Lager verließen. Und sich mit anderen rumschlagen zu müssen, die nicht Löwenfeder waren, stand nun nicht gerade weit oben auf seiner Liste.
tbc: FlussClan Territorium, Das Territorium

Lagerlichtung  ღ  FlussClan Krieger  ღ  008
Erwähnt » XXX
Angesprochen » Löwenfeder
(C) EUPHlEXX




Bienenwolke
If you live for yourself you’ve only got yourself to blame. So I can’t really blame anyone else and I don’t have any regrets.

Neugierig hatte Bienenwolke ihren Blick durch das Lager schweifen lassen, das trotz des grausigen Wetters recht lebhaft war. Zu sehen, wie einige Katzen sich hinaus in das Territorium wagten, ließen ihre Pfoten kribbeln und am liebsten wäre sie ihnen gleich hinterher. Nach dem langen - und ihrer Meinung nach auch wohlverdienten - Schlaf steckte sie voller Energie, die es zu nutzen galt, ehe sie wie ein hyperaktives Junge von einem Fleck zum nächsten sprang. Und obgleich sie Gewitter - ihr war bewusst, dass es noch nicht gewitterte, aber was noch nicht da war, konnte ja noch kommen - abgrundtief hasste, sprach ja nichts dagegen, hin und wieder mal aus ihrer Komfortzone zu kommen, nicht wahr?
»Morgen!«, wiederholte die Kätzin und nickte, um das Wort nur noch zu unterstreichen. »Ich bin ja der festen Überzeugung, dass wir uns bei solchen Begriffen nicht an lapide Sonnenaufgänge und was weiß ich halten sollten. Wann auch immer jemand aufsteht - derjenige hat stets einen guten Morgen verdient. Schließlich fängt der Tag gerade erst für ihn an.«
Ihren Vorsatz, ihre Komfortzone zu verlassen, setzte sie gleich in die Realität um, indem sie mit ihrem ganzen Körper aus dem trockenen, warmen, gemütlichen Kriegerbau schlüpfte. Ja, Bienenwolke bereute ihre Entscheidung zum selben Moment, in dem der Regen sie binnen weniger Lidschläge komplett durchnässte. Doch sie war zu stolz, um das Ganze wieder rückgängig zu machen. Zudem würde es nun auch keinen Unterschied machen.
Dass Hibiskusblütes Fell womöglich zerzaust aussah, ging völlig an ihr vorbei; nicht, dass es sie groß interessiert hätte. Sie schätzte und liebte ihre Freundin, einerlei, wie sie aussah. Nach Kleinigkeiten wie dem Äußeren zu urteilen, war nun nichts, was Bienenwolke guthieß.
»Huh, ich bin ganz Ohr, du.«  Schelmisch funkelten ihre gelbgrünen Augen auf, als sie den Vorschlag der Kriegerin vernahm. Die Vorliebe für Abenteuer war einer der Dinge, die sie nicht nur an ihr wertschätzte, sondern auch durchaus teilte. »Was fragst du noch! Wenn du es schon so aufregend formulierst, bin ich da natürlich dabei.«
Von einem Ohr zum anderen grinste Bienenwolke und ohne lange zu zögern, tänzelte sie in die Richtung des Lagerausgangs. »Lass uns keine Zeit verschwenden! Am Ende kommt noch jemand auf die Idee, uns zu etwas Stinklangweiligem zu verdonnern.«

tbc: Flussufer, FlussClan Territorium

Kriegerbau  ღ  FlussClan Kriegerin  ღ  023
Erwähnt » xx
Angesprochen » Hibiskusblüte
(C) EUPHlEXX





~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

→ Relations ←

» Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr einen meiner Charaktere anpostet! «



AK-Team '18 by Iceheart


Art by Avada


Nach oben Nach unten
Leah
Legende
Leah

Avatar von : Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 860
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptyFr 15 Nov 2019, 21:41

Hibiskusblüte
»Flussclan | Kriegerin | #003«
Grinsend beobachtete die junge Kriegerin wie ihre Freundin sich Todesmutig in den peitschenden Wind wagte, ihr Fell schien innerhalb weniger Herzschläge vollkommen zu durchweichen. Kurz zweifelte die grau-weiße an ihrem Vorhaben, doch die Begeisterung in den Augen Bienenwolkes stimmten sie letzten Endes doch noch um.

Um sich nicht doch im letzten Moment noch um zu entscheiden, biss die junge Katze die Zähne zusammen und sprang mit einem quitschen zu ihrer Freundin ins Freie. Regen lief ihr sofort ins Fell, drang jedoch zum Glück nicht bis zu ihrer Haut durch, da ihr Fell dicht genug war um sie vor dem kühlen Nass zu schützen. Nach einem kurzen Moment gewöhnte sich ihr Körper an das Wasser und ihre Pfoten begannen wieder aufgeregt zu kribbeln.

Kurz lauschte sie amüsiert Bienenwolkes Ausführung über die Definition eines "Morgens", was Hibiskusblüte ein leises lachen entkommen lies. Sie schätzte den Optimismus ihrer Freundin sehr und war dankbar jemanden wie sie als Freundin bezeichnen zu dürfen, einfach weil Binenwolke - genauso wie sie selbst auch - für wirklich alles zu haben war, solange es nach spaß klang.

"Dann los!"
Kaum hatte sie das Maul aufgemacht war Bienenwolke schon losgelaufen, ihre Pfoten trommelten über die nasse Erde, das stehende Wasser spritze um sie herum und ließ sie aussehen, als würde sie auf der Oberfläche eines Sees spatzieren.

Energiegeladen folgte sie Bienenwolke, passierte mit ihr den Lagereingang und orientierte sich - Hibiskusblütes Sicht war durch den Regen erheblich erschwert, da alles irgendwie gleich aussah - größtenteils am Geruch ihrer Freundin.


Erwähnt: Bienenwolke
Angesprochen: Bienenwolke
Ort: Lagereingang -> Flussufer - Flussclan Territorium
reden | denken | handeln | Katzen
©️ Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

~Wohin das Leben mich auch führt

Wo immer ich auch bin

Ich trag' den Norden tief in mir

Ich bin ein Küstenkind~

FlussClan-Lager - Seite 36 Anthra12FlussClan-Lager - Seite 36 Granat12FlussClan-Lager - Seite 36 Hibisk12FlussClan-Lager - Seite 36 Spiege11FlussClan-Lager - Seite 36 Valkyr11
Mein Baby:
 
Nach oben Nach unten
Coraline
Legende
Coraline

Anzahl der Beiträge : 1418
Anmeldedatum : 02.12.17
Ort : Man fragt MICH ob ich weiß wo ich bin? ... Ich liebe diesen Humor!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 EmptySa 16 Nov 2019, 13:45

Kauzpfote


Meeresblicks lobende Worte berührten mich. Ich schätzte ihren Humor und Art und Weise in bedrückenden Situationen ein wenig Gelassenheit auszustrahlen, welche sich sehr wohl auf die Katzen um ihr herum ausbreiten konnte.
Auf ihr Kommentar bezüglich des gemeinsamen Jammers schnurrte ich belustigt während ich vorsichtig mit einer Kralle ein Stückchen Zweig aus dem Nest zog.
>>Wenn du jedoch so weit bist, würde ich vorschlagen, dass wir unsere Sachen packen und uns aufmachen<<, sagte meine Mentorin schließlich, ihre Stimme schien ruhig und ließ keine Emotionen durch, die ich hätte deuten können.
Ich nickte bedacht, mein Gesicht von ihrem abgewandt, und ebenso ohne Mimik, während sie weitersprach.
Diese Nacht fühlte sich eigenartig an, meine Pfoten kribbelten und ein Gefühl von Unsicherheit begleitete stets meine Gedanken. Mit einem unterdrückten Seufzen antwortete ich, Du hast Recht. Wir sind schon recht spät dran und folgte ihr mit stillen Schritten aus dem Lager.


FlussClanLager -----> Hochfelsen

Angesprochen: Meeresblick
Ort: Heilerbau -> Lagerausgang

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Dark...
Darker...
Yet darker...

~The man who speaks in hands



Aspenpelz:  http://www.warriors-rpg.com/t22294-aspenpelz-wolkenclankrieger

Coraline:   http://www.warriors-rpg.com/t22297-coraline-das-hauskatzchen

Ava:   http://www.warriors-rpg.com/t22447-ava-blutclanjunges

Kauzpfote:   http://www.warriors-rpg.com/t18660-kauzjunges

Zypressenhauch:    http://www.warriors-rpg.com/t23180-zypressenhauch-kriegerin

Happy
Death
Halloween!

Creep it real.



Avatar von der äußerst begabten Inferi <3
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




FlussClan-Lager - Seite 36 Empty
BeitragThema: Re: FlussClan-Lager   FlussClan-Lager - Seite 36 Empty

Nach oben Nach unten
 
FlussClan-Lager
Nach oben 
Seite 36 von 37Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 19 ... 35, 36, 37  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: FlussClan Territorium-
Gehe zu: