Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Mondaufgang

Tageskenntnis:
Es hat vollständig aufgehört zu regnen, aber der Himmel ist immer noch von einer dicken Schicht grauer Wolken bedeckt. Es ist eiskalt geworden und die Beute hat sich endgültig verkrochen. Der Wind peitscht über das Land und bringt zusätzliche Kälte mit sich, die sogar Katzen mit dichterem Fell zu spüren bekommen. Die Blattleere ist am Anbrechen.


DonnerClan Territorium:
Die Bäume bieten etwas Schutz vor dem kalten Wind. Der Boden ist jedoch immer noch matschig vom vergangenen Regen und an manchen Stellen hat sich Eis gebildet, was die Jagd auf die wenige Beute zusätzlich erschwert.


FlussClan Territorium:
Nach dem Sturm führt der Fluss jede Menge Wasser, was das Schwimmen im Fluss an manchen Stellen auch für erfahrene Krieger schwierig gestaltet. Auch hier ist der Wind stark zu spüren und die Landbeute zieht sich zurück. Im Fluss gibt es aber noch genügend Fische, auch wenn sich Fischen im Moment nicht immer einfach gestaltet.


WindClan Territorium
Der Wind fegt über das kalte Moorland hinweg und die beißende Kälte ist hier stark zu spüren. Auch ist der Boden nach dem Regen an vielen Stellen rutschig und gefroren, was die Jagd auf die wenigen Kaninchen zusätzlich erschwert. Eine unvorsichtige Katze kann hier schnell einmal auf der Nase landen!


SchattenClan Territorium:
Das sumpfige Gelände ist gefroren und Beute ist nur noch wenig zu finden. Wenn lässt sie sich eher im Schutz der Nadelbäume finden, wo sie und ihre Jäger etwas vor dem Wind geschützt sind. An der Kälte selbst ändert das aber nichts.


WolkenClan Territorium:
Vögel finden sich eher im Schutz der Baumgruppen und in Bodennähe wenn überhaupt. Hier ist man auch ein wenig vor dem kalten Wind geschützt ganz anders als in den Wipfeln der Bäume. Vor allem in den offenen Gebieten hat sich aber auch hier an vielen Stellen Eis gebildet und der Boden ist rutschig.


Baumgeviert:
Auch hier ist der Boden gefroren, aber die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind kaum beeindrucken. Nur einige kleine Äste bewegen sich im Wind.


BlutClan Territorium:
Zweibeiner mit Hunden sind auch bei diesem Wetter unterwegs, machen aber kleinere Runden und kümmern sich weniger um dahergelaufene Katzen. Es ist kalt und teilweise liegt Salz auf den Straßen, aber in verlassenen Gebäuden und Kellern lässt sich etwas Schutz vor der Kälte finden.


Streuner Territorien
Auch hier haben sich die Beutetiere in ihre Baue zurückgezogen. Besonders in den offenen Bereichen ist der Wind deutlich zu spüren und der Boden teilweise gefroren. Im Unterholz lässt sich eher ein windgeschützter und wärmerer Platz finden, aber auch hier ist die Blattleere angekommen.


Zweibeinerort
Nur wenige Hauskätzchen verlassen bei diesem Wetter ihre Zweibeinernester. Drinnen ist es schließlich wärmer und angenehm, es gibt genügend Futter und Spielzeug. Es ist besser bei ihren Zweibeinern darauf zu warten, dass die kalte Zeit vorbeigeht, anstatt draußen einen Spaziergang zu wagen.



Teilen
 

 Silberjunges

Nach unten 
AutorNachricht
Kedavra
Admin
Kedavra

Avatar von : Silberjunges von Natter zu Weihnachten, thx <3
Anzahl der Beiträge : 3378
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 18
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Silberjunges Empty
BeitragThema: Silberjunges   Silberjunges EmptyDi 23 Okt 2018 - 14:24


Silberjunges


»Allgemeines«


Username:
Noblesse
Name:
Silberjunges
Alter:
Ungeboren
Geschlecht:
Männlich
Clan:
DonnerClan
Rang:
Junges
Gesinnung:
Gut


»Aussehen«

Beschreibung des Aussehens:

Silberjunges ist von Anfang an ein Kater mit durchschnittlicher Größe - für Katzen. Seine Größe bleibt immer zwischen der einer WindClan Katze (die bekanntlich kleiner sind) und der eines DonnerClan Kriegers (die bekanntlich größer sind). Auch sonst ist er eher schlank, mit leicht schmalem Brustkorb und etwas zierlicheren Schultern als gewöhnlich, dennoch wirkt er dadurch nicht feminin. Seine Beine sind relativ lang und ihnen verdankt er seine Größe, ansonsten wäre er nämlich sehr klein geworden. Dennoch wird er mit der Zeit Muskeln aufbauen, die von dem zierlichen Bild wegführen. Diese werden an seinen Sprunggelenken, seinen Schultern und seinem Bauch zustande kommen, gerade so, um ihn ein wenig kräftiger aber nicht dick zu machen. Seine Pfoten haben zudem eine durchschnittliche Größe, werden von kurzen gelblichen Krallen bestückt, welche scharf und spitz sind.

Der Kater hat ein sehr markantes Gesicht, welches auch ein wenig an Toxinbiss' erinnern kann. Der Kopf ist durchschnittlich groß für seinen Körper und wird von kurzen, durchschnittlich großen Ohren geziert, an welchen mal die kleinen Büschel erahnen kann, welche man auch bei Luchsen sieht. Jedoch sind diese nicht besonders ausgeprägt. Insgesamt ist sein Gesicht nicht zu breit und nicht zu schmal, es tendiert jedoch eher zu schmaleren Zügen. Diese werden jedoch von den hohen, herausstechenden Wangenknochen verdeckt. Silberjunges hat eine kurze, eckige Schnauze, auf deren Spitze die noch kleine schwarze Nase thront. Die Schnurrhaare um diese herum sind zahlreich vorhanden, einige sind länger und andere recht kurz, sie alle tragen jedoch die weiße Farbe. In seiner Schnauze sind kleine spitze Zähne, die noch sehr weiß sind.
Silberjunges hat zudem durchschnittlich große runde Augen, welche mit der Zeit von dem jungenblau zu einem gelben Bernstein werden, welches jedoch eher heller ist, besonders am Rande der Iris. An der Pupille ist es etwas dunkler - der bernsteinfarbene Ton ist hier vertreten -, doch dies zerstört nicht das leuchtende Gesamtbild.

Doch was macht Silberjunges besonders? Das ist wohl sein Fell. Dieses ist kurz, aber sehr dicht und schützt ihn vor Kälte. Auch ist es sehr weich und höchstens im Gesicht und an den Gelenken ein wenig rauer. Die Struktur der Haare ist zudem sehr gerade, weshalb es auch recht glatt anliegt (wenn er nicht gerade gerannt ist, denn das tut er immer).
Dies ist jedoch nicht ansatzweise besonders, sondern die Normalität. Das Besondere entspringt der Fellfarbe des Katers. Diese ist nämlich ein schwarz, was recht unspektakulär scheint und auch an seinem Namen zweifeln lässt. Doch sobald man das Fell gegen den Strich streicht, oder es zerzaust ist, so sieht man das Muster: Das Fell des Katers ist getickt. Während es gesamt Schwarz wirkt, so sind die Einzelnen Haare geteilt in weiß und schwarz. Das weiße der Haare kommt jedoch erst zum Vorschein, wenn man es eben genau anschaut. Insgesamt kann es in der Bewegung also auch Silber auf das Auge wirken und dem Muster verdankt er seinen Namen.

Bild:
Beispiel für die Fellfarbe:
 


»Charakter«


Vorlieben {8}:
Wind im Fell spüren
Rußfeder
Freiheit
Wärme
Kamillenjunges
Regen
Unordnung
Rennen ; Dennoch liebt er auch das DonnerClan Territorium

Abneigungen {8}:
Verräter
Katzen, die andere in Gefahr bringen
Kälte
Langsame Katzen (Mit Ausnahmen)
WindClan (Hat einige Fertigkeiten von dort, würde jedoch niemals in diesem Leben)
Wenn er nicht aussprechen darf
Alleine sein
Hauskatzen

Stärken {4}:
Sprinten
Ausdauer
Reflexe (Wodurch er auch im Unterholz schnell sein kann, da er die Gefahren schnell erkennt und nicht unbedingt gegen Bäume rennt)
Jagen

Schwächen {4}:
Kämpfen
Schwimmen
Fischen
Heilen

Charakter Eigenschaften

Silberjunges ist ein zumeist sehr freundlicher Kater, der als Junges – wie die meisten anderen Jungen auch – einfach seinen Weg im Leben finden und alles kennenlernen möchte. Seine Absichten sind nicht böse, er meint es nur gut mit allem. So versucht er zu helfen wo er kann, oder zu lernen wo er kann. Bereits im Jungenalter ist ihm seine Familie sehr wichtig, besonders seine Mutter, die über allem steht. Doch er ist nicht von ihr abhängig, denn der Kater versucht seinen eigenen Platz im Leben einzunehmen. Dennoch würde er sie nicht verletzen oder verlieren wollen.
Mit der Zeit kristallisieren sich jedoch alle Eigenschaften, die sich sein Leben lang stark auf ihn auswirken werden. Dabei ist im Vordergrund seine Ungeduld, denn eines ist immer klar: Silberjunges trägt WindClan Blut. Alles in ihm ist sehr schnell, auch im Unterholz, welches er zu kennen weiß. Da er jedoch so schnell ist, hat er immer das Gefühl, dass alles andere sehr langsam ist – auch im Denken. Darauf bildete sich schließlich seine Ungeduld, die sich in allen möglichen Lebenssituationen kennzeichnet, wenn er warten muss, wenn er auf einer Patrouille losläuft, wenn er eine Überlegung machte und alle anderen noch zu dieser zurückgreifen müssen.
Das macht den Kater leicht arrogant. Er macht es gar nicht mit Absicht, doch ab und an – wenn es um das Thema Geschwindigkeit geht -, so stellt er sich über seine Clangefährten und gibt etwas an. Trotz das er anderen Katzen zu helfen versucht, trotz das er sehr liebenswürdig und freundlich ist, so tritt diese Eigenschaft ab und an hervor. Auch ist der Kater sehr frech, doch das mit voller Absicht. Seine Sprache wird von scharfen sarkastischen Kommentaren geziert, Humor besitzt er voll und ganz und wendet diesen auch sehr oft an. Das Vorlaute kann er jedoch auch einmal außen vor lassen, besonders wenn er merkt, dass es einfach nicht in die Situation passen kann, weil sie gerade zu ernst ist oder eben unangebracht.
Der Kater zeigt dadurch jedoch seine Lebenslust, Silberjunges versucht jeden Tag schön zu gestalten und auch wenn er einmal Streit hat, so zerbricht er nicht daran, da er das Leben einfach zu gut findet, auch mit seinen Schattenseiten. So ist er auch ein sehr friedvoller Kater, der anderen Katzen so etwas nicht nehmen möchte und sich lieber auf Konversationen beruft als auf Kämpfe. Nie würde er einer anderen Familie das Schicksal bescheren, das ihm zuteil wurde: Eine unvollständige Familie haben, getrennt von jenen zu sein, die man liebt.
Silberjunges ist dennoch ein sehr temperamentvoller Kater, der auch mal aufbrausen kann. Er ist nicht durchaus rein gewaschen und würde darüber auch nicht lügen, denn auch er gerät in Kämpfe, Streits und manchmal auch absichtlich. Einige Druckpunkte sind zum Beispiel Familie und Geliebte Katzen, doch auch sich selbst verteidigt er. Auch sonst ist er aufbrausend, sollte ihm was nicht passen in einer Situation oder wenn er sich einfach in etwas hineinsteigert.
Der Kater wird zudem auch einmal sehr hartnäckig sein. Schnell lässt er von seinen Zielen nicht ab, hält lange durch und verteidigt seine Meinung. Wenn er auch einmal Rache ausüben möchte, so kann er daran sehr lange festhalten, bis seine Meinung elementar – das ist dann natürlich situationsbedingt – verändert wird. Da der Kater außerdem das Große und Ganze nicht außer acht lässt und dieses zu schützen versucht, würde er Hass, sowie ähnliche negative Gefühle beiseite schieben, wenn er damit anderen Katzen das Leben retten kann. Deshalb würde er sich vermutlich auch, trotz das er es nicht gut kann, in einen Kampf ziehen und versuchen dort die Werte der Clans zu verteidigen – oder zumindest Katzen zu beschützen. In solchen Situationen kann er selbstlos werden, da er sich opfern würde um andere zu retten.
Das Wichtigste ist jedoch sein Beschützerinstinkt. Silberjunges beschützt Kamillenjunges und alle Katzen, die in seinen Augen diesen Schutz benötigen. Doch Kamillenjunges besonders, da er in ihr eine Schwester sieht, welche er vor Unheil schützen möchte. Auch seiner Mutter gegenüber zeigt er dieses Verhalten, und auch für diese beiden würde er sich opfern wenn es nötig wäre, um sie zu beschützen.



»Bekanntschaften«


Mutter:
Rußfeder {Lebend | Zenitstürmer}
Vater:
Dunkelschein {Verstorben | Kuckuck}

Onkel:
Toxinbiss {Lebend | Moorkrone}

Großmutter:
Tropfensturm {Verstorben | Wassersturm}
Großvater:
Tornadojäger {Verstorben | Amseltanz}

Tante (Halb):
Streifenpfote {Lebend | Schattenwolke}
Onkel (Halb):
Lärchenpfote {Lebend | Palmkätzchen}
Käferpfote {Lebend | Dunkelfeder}
Schwalbenpfote {Lebend | Rehsprung}

---

Tante:
Rauchfeder {Lebend | Dunkelfeder}

Großmutter:
Mondfeder {Verstorben | Fiktiv}
Großvater:
Laubschatten {Verstorben | Dunkelfeder}


»Sonstiges«


Regeln gelesen?:
Ja, S19
Sonstiges:
Hat WindClan Wurzeln. Der Wurf sollte schon vor einem Jahr geworfen werden, das Junge ist nun der Ersatz für Moosjunges (vorher vorgesehen).
[Genehmigung ist leider klar.]
(Wird auch erst nach dem Kampf - mit dem Öffnen des Krieger-Aufnahmestopps - geboren. Chancen für andere User gibt es also gewiss auch baldig wieder.)

©️ by Goldfluss ©️ bearbeitet von Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Silberjunges Giphy

Stuff:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : mir
Anzahl der Beiträge : 827
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Silberjunges Empty
BeitragThema: Re: Silberjunges   Silberjunges EmptyFr 16 Nov 2018 - 18:38


Silberjunges Ange

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

NYAN
Nach oben Nach unten
 
Silberjunges
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: DonnerClan-
Gehe zu: