Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattleere

Tageszeit:
Mondhoch

Tageskenntnis:
Der Himmel ist von grauen Wolken bedeckt und es ist noch ein ganzes Stück kälter geworden. Die Beute hat sich endgültig in ihre Baue zurückgezogen und ist nur schwer zu fangen. Der Wind peitscht einem die Schneeflocken ins Gesicht und über den Wiesen und Wäldern bildet sich eine dünne Schneeschicht. Die Blattleere ist angekommen.


DonnerClan Territorium:
Die Bäume bieten etwas Schutz vor dem kalten Wind und es mangelt an Beute. Der Boden ist rutschig und an manchen Stellen hat sich Eis gebildet, was die Jagd auch für erfahrene Krieger zusätzlich erschwert.


FlussClan Territorium:
Nach dem Sturm führt der Fluss jede Menge Wasser, was das schwimmen schwierig macht, aber verhindert, dass das Wasser vollständig gefriert. Dünne Eisschichten bilden sich hauptsächlich am Ufer und sind meistens nicht stark genug, um eine ausgewachsene Katze zu tragen. Die Landbeute hat sich in ihre Baue verkrochen, aber immerhin gibt es im Fluss noch einiges an Fisch.


WindClan Territorium
Der Wind fegt über das kalte Moorland hinweg und die Kälte ist hier noch stärker zu spüren. Der Boden ist durch Schnee, Matsch und Eis rutschig und gefroren, was die Jagd auf Kaninchen zusätzlich erschwert. So manche Katze muss fluchen, nachdem sie ungeplant auf der Nase landet!


SchattenClan Territorium:
Das sumpfige Gelände ist teilweise gefroren und die Beute hat sich zurückgezogen. Wenn überhaupt findet man sie im Schutz der Nadelbäume, wo sie vor Wind und Schnee ein klein wenig geschützt ist. Aber auch hier müssen die Jäger geduldig und fähig sein, um einen Fang zu machen.


WolkenClan Territorium:
Wenn überhaupt findet man Vögel im Schutz der Baumgruppen und in Bodennähe. Hier sind sie – anders als in den Wipfeln der Bäume – ein wenig vor Wind und Schnee geschützt. Vor allem in offenen Gebieten hat sich aber auch an vielen Stellen Eis gebildet, das die Jagd erschwert.


Baumgeviert:
Auch hier ist der Boden gefroren und rutschig. Die Senke ist von einer Schneeschicht bedeckt, die mächtigen Eichen aber lassen sich vom Wind kaum beeindrucken. Nur ihre dünneren Äste bewegen sich im Wind.


BlutClan Territorium:
Hunde müssen auch bei diesem Wetter raus, die Zweibeiner machen aber eher kurze Runden und kümmern sich weniger um dahergelaufene Katzen. Jeder will so schnell wie möglich wieder nach drinnen. Es ist kalt, nass und teilweise liegt Salz auf den Straßen. In verlassenen Gebäuden und Kellern findet man aber Schutz vor der Kälte.


Streuner Territorien
Auch hier haben sich die Beutetiere in ihre Baue zurückgezogen und besonders in offenen Bereichen sind Wind und Kälte deutlich zu spüren. Der Boden ist mit Schnee bedeckt und teilweise gefroren. Im Unterholz lässt sich schon eher ein windgeschütztes und etwas wärmeres Plätzchen finden.


Zweibeinerort
Kaum ein Hauskätzchen ist bei diesem Wetter neugierig genug, um sein Zweibeinernest zu verlassen. Drinnen ist es angenehmer und wärmer und sie müssen nicht in die Kälte hinaus. Es ist besser sich drinnen bei den eigenen Zweibeinern darauf zu warten, dass die kalte Zeit vorübergeht, anstatt in der Kälte herumzustreunen.



 

 Fragen über Fragen

Nach unten 
AutorNachricht
Ally
Gast
Anonymous


Fragen über Fragen Empty
BeitragThema: Fragen über Fragen   Fragen über Fragen EmptyMo 17 Feb 2020, 09:36

Erstmal vorweg ; Ich konnte irgendwie kein Thema bei den Fragen erstellen, also würde ich bitten, dass das jemand verschiebt, und ich habe keine Ahnung wie das hier alles geht deshalb sind auch ein paar sehr offensichtliche Fragen hier...

Also, ich habe eben bei den Bewerbungen vorbeigeschaut und gesehen, dass viele entweder fiktive, verstorbene, verschollene... Familien haben. Manche wiederum haben eine Familie die von anderen auch gespielt werden.
Wie komme ich an eine Familie, die von anderen auch gespielt wird.
Wie spielt man mit fiktiven Familiengästen, die noch lebendig sind?
Muss man dann einfach ohne Familie spielen?

Darf man als Streuner/Hauskätzchen einem Clan beitreten, wenn ja wie läuft das ganze ab?

Wie macht man seinen ersten Post, bzw. mit wem, wann, wo, wie organisiert man alles?

Viele bestellen ja diese Vorlagen, darf man die auch selber benutzen? Also wenn sich zum bsp. xy eine Vorlage von xyz bestellt hat, darf man dann die Vorlage von xy benutzen, oder gehört die dann alleine xy.

Wenn man gerade mit jemandem einen Ausflug im Clan-Territorium gemacht hat, diese Person aber inaktiv wurde, wie kommt man von dieser Stelle weg?

Was tut man im Falle, dass man keinen Post-Partner findet?

Das sollte alles sein, danke !:D
Nach oben Nach unten
Tox
Moderator
Tox

Avatar von : Esmi, danke.<3
Anzahl der Beiträge : 3439
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 20
Ort : Wonderland♥

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fragen über Fragen Empty
BeitragThema: Re: Fragen über Fragen   Fragen über Fragen EmptyMo 17 Feb 2020, 10:08

Hey Ally!

Als aller erstes ist es wichtig, dass du dich bei uns Anmeldest und dir ein Profil erstellst, so können wir dir am aller besten helfen! Nun zu deinen Fragen:

1. Im Wanted Bereich darfst du ein Thema erstellen und für deinen Charakter nach einer Familie suchen. Dort melden sich dann andere Spieler mit ihren Charakteren und bieten sie dir als Postingpartner an. Auch das geht natürlich nur, wenn du bei und registriert bist.
Der fiktive Familienteil wird nicht gespielt, den gibt es quasi nur im Kopf deines Charakters.

2. Es ist grundsätzlich erlaubt, mit einem Streuner/ einem Hauskätzchen einem der Clans beizutreten und auch Clanwechsler hatten wir hier schon ein paar. Allerdings benötigt das die vorherige Absprache mit dem Spieler des Anführers, der natürlich auch ablehnen kann.

3. Sobald dein Charakter von einem Teammitglied  angenommen wurde, darfst du loslegen. Heißt: du beginnst normalerweise im Lager und postest einfach drauf los.c:

4. Vorlagen „gehören“ jedem der sie benutzt in den meisten Fällen selber. Bedeutet also, du darfst sie nicht benutzen, außer natürlich man hat dir gesagt, dass du es darfst. In unserem „Ich suche“ und „Ich biete“ Bereich kannst du ja mal stöbern: dort kannst du dir eventuell eine eigene Vorlage anfertigen lassen.

5. Du selber kannst in diesem Falle entweder deinen Chara einfach zurück ins Lager posten oder du editierst deinen Post einfach - heißt du bearbeitest ihn so, dass dein Charakter einfach zurückkehrt.

6. Unser RPG ist nicht bis ins kleinste durchgeplant. Es ist natürlich erlaubt, einfach so Leute anzuposten, falls du tatsächlich niemanden findest. Allerdings sind hier täglich eine ganze Menge an netten und freundlichen Menschen, die sicherlich gerne mit dir RPGn wollen! Also keine Scheu, im Regelfall findet man immer jemanden.c:

Ich hoffe, dass wir dich bald offiziell bei uns begrüßen dürfen. Sobald du dich angemeldet hast, kannst du mir gern eine Private Nachricht schreiben, wenn du noch weitere Fragen oder Unklarheiten hast. Ich hoffe, ich konnte dir soweit weiterhelfen.o3o

- Tox

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

B    E    N       S   O   L   O
Fragen über Fragen Giphy
K   Y   L   O         R    E   N


Fragen über Fragen Moorkrone
Nach oben Nach unten
 
Fragen über Fragen
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Clan - Lager :: Schülerbau :: Fragen-
Gehe zu: