Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Noch immer sind die Temperaturen weit im Minus, doch der Sturm ist vorbei und der wolkenverhangene Himmel ist nicht mehr ganz so düster wie noch zuvor. Schneeflocken rieseln noch immer vereinzelt hinab. Der Sturm hat tiefe Schneeböen hinterlassen und stellenweise ist es für Katzen unmöglich den Schnee zu durchdringen.

DonnerClan-Territorium:
Im DonnerClan Wald liegt tiefer Schnee, die kahlen Bäume bieten kaum Schutz, auch sie sind schneebedeckt. Der Wind hat nachgelassen. Beute ist hier momentan kaum zu finden.

FlussClan-Territorium:
Noch immer fällt Schnee und ein zügiger Wind braust über das Territorium. Der Fluss ist von einer dicken Eisschicht bedeckt. Sie kann mühelos mehrere Katzen tragen und lässt sich nur stellenweise für den Fischfang aufbrechen. Beute ist rar. Die Schneeschicht macht sowohl das Fischen, als auch die Jagd auf dem Land schwierig.


WindClan-Territorium:
Auf dem offenen Moorland bekommt man den heftigen und eiskalten Wind erst richtig zu spüren. Die Katzen werden sich wohl lieber an windgeschützteren Orten aufhalten wollen. An die Kaninchenjagd ist bei diesen Umständen schwer zu denken. Das gesamte Territorium ist von einer dicken Schicht Schnee bedeckt.


SchattenClan-Territorium:
Die Nadelbäume bieten ein wenig Schutz vor dem kalten Wind, dennoch herrschen auch hier eisige Temperaturen und es fällt weiterhin Schnee. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind bei dieser Kälte nur sehr schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier fegt einem der Wind den Schnee ins Gesicht und es ist richtig kalt geworden. Die Jagd auf Vögel wird durch den Wind noch zusätzlich erschwert, da die Beute kaum aufzufinden ist und es sich sehr schwierig gestaltet, die Beute dann auch noch zu fangen. Außerdem machen es vereiste Baumstämme schwer auf Bäume zu klettern und die Beute in den Baumkronen zu jagen.


Baumgeviert:
In der Senke ist man vor dem kalten Wind zumindest ein bisschen geschützt, aber auch hier bekommt man die Kälte zu spüren. Die vier massiven Eichen tragen keine Blätter mehr, jedoch suchen auch im Sturm Vögel Schutz zwischen ihren mächtigen Ästen.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist es einigermaßen windgeschützt und es ist nicht ganz so kalt wie im Wald. Zweibeiner oder Hunde sind bei diesem Wetter nur wenige unterwegs, aber es ist auch schwer Beute aufzutreiben.


Streuner-Territorien:
Hier fällt der Schnee noch immer sehr dicht und etwas Essbares aufzutreiben ist sehr schwierig geworden. Zwischen den Bäumen und in den Ruinen ist man zwar teilweise vor dem kalten Wind geschützt, es ist aber trotzdem überall ziemlich eisig.


Zweibeinerort:
Es ist sehr kalt geworden und auch wenn es hier weniger windig ist als draußen im Wald verbringen die meisten Hauskätzchen die Zeit während dem Sturm wohl lieber in ihren Zweibeinernestern, als sich nach draußen zu wagen. Es ist also eher unwahrscheinlich jetzt einem Hauskätzchen zu begegnen.



Austausch | 
 

 Sandkuhle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 13 ... 21  Weiter
AutorNachricht
Leopardenfeder
Admin im Ruhestand
avatar

Avatar von : Toxi <3
Anzahl der Beiträge : 5630
Anmeldedatum : 28.10.12
Alter : 17
Ort : Da wos gemütlich ist :3

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Sa 19 Apr 2014, 09:01

Kieferschweif konnte sich erst noch gut halten, er verbiss sich noch etwas tiefer, doch seine Kraft schwand und Nebelpfote hatte eine gute Kondition. So wurde er am Ende doch heruntergeworfen, schlang seine Pfoten jedoch um Nebelpfote und zog sie mit sich zu Boden, wo er sie direkt zu Boden drückte und sie dort festhielt. Triumphierend sah er sie von oben herab an, würde sie es nochmal wenden können?

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7532
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Sa 19 Apr 2014, 09:13

Nebelpfote

Die weiße Kätzin war nun auch schon etwas erschöpft und blinzelte den grauen Kater über ihr an.Mit ihrem Knie trat sie Geffen eines seiner Hinterbeine und Umschlag dieses mit ihrem Schweif und versuchte Kieferschweif zu Fall zu bringen indem sie ihm Geffen das Bein trat und mit den Vorderpfoten nach ihm schlug.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leopardenfeder
Admin im Ruhestand
avatar

Avatar von : Toxi <3
Anzahl der Beiträge : 5630
Anmeldedatum : 28.10.12
Alter : 17
Ort : Da wos gemütlich ist :3

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Sa 19 Apr 2014, 09:15

Kieferschweif konnte ihr noch standhalten, auch wenn es ihm immer schwerer fiel. Er war etwas erschöpft, sie hatten lange und hart gekämpft. schließlich ließ er von ihr ab, rollte sich ab und stellte sich auf seine vier Pfoten. " Ich glaub es ist erstmal genug. Wir haben ziemlich hart gekämpft heute." erklärte er und wartete, bis sie sich auch aufgerappelt hatte.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7532
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Sa 19 Apr 2014, 09:35

Nebelpfote

Erschöpft stand die Schülerin auf und grinste breit, sie schüttelte sich einmal kurz und entfernte den gröbsten Schmutz wie Ästchen und Blätter aus ihrem schönen weißen Pelz.Dann blickte sie wieder aufmerksam zu ihrem Mentoren und sah ihn fragend an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Leopardenfeder
Admin im Ruhestand
avatar

Avatar von : Toxi <3
Anzahl der Beiträge : 5630
Anmeldedatum : 28.10.12
Alter : 17
Ort : Da wos gemütlich ist :3

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Sa 19 Apr 2014, 10:23

Kieferschweif schüttelte sich ebenfalls den Schmutz von dem kurzen Fell und miaute dann. " Aber denk nicht du bist jetzt schon fertig. " miaute er ernst und fügte dann hinzu: " Wir gehen noch Jagen, schließlich brauchen wir Beute, wenn wir beim Kampf kräftig sein wollen." erklärte er seiner Schülerin und sah zum Wald. " Du wirst ohne meine Anweisungen jagen gehen, ich muss schließlich auch was fangen." damit wand er sich ab und trabte los. " Zur großen Plantage." 
-------> große Plantage

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Sternenclankrieger
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7532
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Sa 19 Apr 2014, 10:35

Nebelpfote

Die Schülerin wollte protestieren das sie heute schon mit Engelsfeder und Haferpfote und Efeupfote an der großen Plantage gewesen war um dort zu jagen, beinah hätte sie sich dabei verletzt .Ich war da doch schon und habe gejagtmurrte sie leise und folgte ihrem Mentoren dann Meinetwegenrief sie denn sie hatte keine Lust wieder diese komische -auf einen Ast springen und wieder runter-Übung zu machen
---> große Plantage
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kittycat05
Heiler
avatar

Avatar von : Herzschlag-Danke!
Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 12.04.14
Alter : 14
Ort : such mich,wenn du´s wissen willst!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Do 05 Jun 2014, 18:10

Taukralle

------->Lager
Der Kater betrat noch vor seinem Schüler den sandigen Untergrund.
Hier ist der beste Platz um zu trainieren,vor allem für junge schüler,da man sich hier weniger verletzten kann.Das heißt aber nicht,dass du deswegen halb so gut kämpfen sollst eklärte er seinem Schüler Ich habe mir auf dem Weg hier her überlegt etwas aus zu probieren.Eigentlich ist es eine Dachs-Verteidigungstechnik aber man kann sie sicher auch mit Katzen als Attacke durchführen.Was hältst du davon? fragte Taukralle und wartete auf Samtpfote.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

>> Reden/Denken/Handeln/andere Katzen <<




Bilder:
 





Wer gehen will, der soll gehen. Aber wem das Forum,
so wie mir, etwas bedeutet, der kämpft darum.
Macht mich nicht zum Einzelkämpfer!
Ich kämpfe, und ihr?
~Hornet~



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samtherz
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 12.05.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Do 05 Jun 2014, 20:26

Samtpfote
<--- Lager
Obwohl sie früher losgelaufen war, kam Samtpfote hinter ihrem Mentor Taukralle zur Sandkuhle. Können wir machen! rief sie zur Antwort und sprang aufgeregt in die Kuhle, wodurch kleine Sandwolken um ihre Pfoten aufstoben und ihr in der Nase kitzelte, bis sie Niesen musste. Belustigt wischte sich die Schülerin mit ihrer Pfote über ihre Nase. Wie geht er? fragte sie und sah begierig ihren Mentor an Zeig schon! Samtpfote wollte so schnell wie möglich sämtliche Kamfzüge erlernen. Erwartungsvoll zitterte ihr Schweif und wischte durch den Sand, wodurch ein paar neue Sandwölkchen entstanden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kittycat05
Heiler
avatar

Avatar von : Herzschlag-Danke!
Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 12.04.14
Alter : 14
Ort : such mich,wenn du´s wissen willst!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Sa 07 Jun 2014, 09:15

Taukralle

Belustigt sah er zu,wie seine Schülerin vom ganzen Sand niesen musste und er musste grinsen.Also als erstes muss ich dir sagen die Katze sollte bei dieser Technik frei stehen der Krieger sprach zu ende,ging ein paar Schritte von Samtpfote weg und erklärte weiter Nun rennst du auf mich zu springst los, drehst dich während dem Sprung und landest dann hinter mir.Sogleich musst du mir den Rücken mit den Krallen bearbeiten,dann werde ich mich umdrehen und du zerkratzt mir das Gesicht.Da die aber nur Training ist probierst du das jetzt mit eingefahrenen Krallen. Taukralle kauerte sich nieder und fauchte künstlich Los geht's!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

>> Reden/Denken/Handeln/andere Katzen <<




Bilder:
 





Wer gehen will, der soll gehen. Aber wem das Forum,
so wie mir, etwas bedeutet, der kämpft darum.
Macht mich nicht zum Einzelkämpfer!
Ich kämpfe, und ihr?
~Hornet~



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samtherz
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 12.05.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Sa 07 Jun 2014, 12:09

Samtpfote
Aufmerksam lauschte Samtpfote Taukralle und stellte sich die einzelnen Züge vor. Als er ihr das Startzeichen gab, preschte sie los und sprang kurz vor ihm ab. Über ihrem Mentor drehte sich die Schülerin und landete hinter ihrem Mentor. Samtpfote fing an immer wieder mit ihren Pfoten gegen sein Hinterteil zu trommeln. Zum Glück hatte sie daran gedacht ihre Krallen eingefahren zu lassen. Ihr Herz klopfte wie verrück. Würde es auch im Kampf so sein? fragte sich die junge Kätzin und schlug gegen die Hüfte ihres Mentors Taukralle Mache ich es richtig?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kittycat05
Heiler
avatar

Avatar von : Herzschlag-Danke!
Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 12.04.14
Alter : 14
Ort : such mich,wenn du´s wissen willst!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sandkuhle   So 08 Jun 2014, 19:06

Taukralle

Es war ein ungutes Gefühl,Samtpfotes Pfoten auf seinen Hüften zu spüren.Dennoch er glaubte fest daran seine umgeänderten Kampfzüge würden sehr effektiv im Kamp sein.Mit einem Fauchen wendete er seiner Schülerin den Kopf zu.sofort pfesste er die Augen zsammen,in dem wissen,dass jeden Moment die Pfoten der Kätzin auf seinen Kopf trommeln werden.Sie macht das gut dachte er,während er auf die Reaktion seiner Schülerin wartete.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

>> Reden/Denken/Handeln/andere Katzen <<




Bilder:
 





Wer gehen will, der soll gehen. Aber wem das Forum,
so wie mir, etwas bedeutet, der kämpft darum.
Macht mich nicht zum Einzelkämpfer!
Ich kämpfe, und ihr?
~Hornet~



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samtherz
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 12.05.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Di 10 Jun 2014, 12:33

Samtpfote
Die Schülerin war so aufgeregt, dass sie fast vergas ihrem Mentor Taukralle ins Gesicht zu schlagen, als sich dieser zu ihr umdrehte. Darauf achtend, dass ihre Krallen eingefahren waren, haute Samtpfote Taukralle gegen die Schnauze und zielte anschließend auf seine Augen. Kurz machte sie Pause Ist das richtig so?, fragte sie ihn und begann gegen seine Ohren zu schlagen, da sie nicht genau wusste, ob sie aufhören sollte. Hab ich es richtig gemacht?, fragte sie wieder und ließ dafür ein paar Herzschläge von ihm ab, um auf seine Antwort zu warten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kittycat05
Heiler
avatar

Avatar von : Herzschlag-Danke!
Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 12.04.14
Alter : 14
Ort : such mich,wenn du´s wissen willst!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Di 10 Jun 2014, 16:50

Taukralle

Er musste sich beherrschen sich nicht von seiner Schülerin abzuwenden. Er war erleichtert als si8e schließlich von ihm ab ließ.Ja das hast du gut gemacht miaute er Da es schon spät ist und wir langsam ins Lager zurück kehren sollten machen wir nur noch kurz eine kleine Übung. Wir üben jetzt den einfachen Bauchangriff. Dazu drücke ich dich zu Boden und duz zerkratzt mir dann mit den Hinterbeinen den Bauch. Kurz nachdem er ausgeredet hatte, sprang er auf Samtpfote zu und warf sie auf den Rücken. Vergiss nicht: Eingefahrene Krallen sprach er hastig. Es sollte immerhin niemand zu schaden kommen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

>> Reden/Denken/Handeln/andere Katzen <<




Bilder:
 





Wer gehen will, der soll gehen. Aber wem das Forum,
so wie mir, etwas bedeutet, der kämpft darum.
Macht mich nicht zum Einzelkämpfer!
Ich kämpfe, und ihr?
~Hornet~



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Samtherz
Junges
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 12.05.14
Alter : 18

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Di 10 Jun 2014, 17:06

Samtpfote
Erleichtert atmete sie aus, als auch schon ihr Mentor Taukralle sie auf den Rücken schmiss. Die Abweisung ihres Mentors befolgend begann Samtpfote sofort mit eingezogenen Krallen gegen Taukralles Bauch. Erst jetzt bemerkte sie, wie spät es geworden war und sah ein, dass sie ins Lager zurückkehren sollten. Richtig so?, maunzte die Schülerin fragend und hörte auf gegen den Bauch ihres Mentors zu treten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kittycat05
Heiler
avatar

Avatar von : Herzschlag-Danke!
Anzahl der Beiträge : 233
Anmeldedatum : 12.04.14
Alter : 14
Ort : such mich,wenn du´s wissen willst!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sandkuhle   Di 10 Jun 2014, 17:48

Taukralle

Als seine Schülerin aufhörte ihn zu bearbeiten sprang er von ihr ab. Richtig so!Du kannst bei Interesse deinen Gegner dann auch noch mit einem kräftigen Tritt wegschleudern aber fürs erste reicht das miaute er.Ein Funken stolz flammte in ihm auf.Er dachte daran,welch tolle Kriegerin Samtpfote später werden würde.Na komm wir sollten zurück ins Lager gehen Ohne auf eine Antwort zu warten rannte er los.
-----ö->Donnerclan-Lager

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

>> Reden/Denken/Handeln/andere Katzen <<




Bilder:
 





Wer gehen will, der soll gehen. Aber wem das Forum,
so wie mir, etwas bedeutet, der kämpft darum.
Macht mich nicht zum Einzelkämpfer!
Ich kämpfe, und ihr?
~Hornet~



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sandkuhle   

Nach oben Nach unten
 
Sandkuhle
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 6 von 21Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 5, 6, 7 ... 13 ... 21  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Territorienbeschreibung + Beutetiere
» Sandkuhle

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: DonnerClan Territorium :: FlussClan Bereich-
Gehe zu: