Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Noch immer sind die Temperaturen weit im Minus, doch der Sturm ist vorbei und der wolkenverhangene Himmel ist nicht mehr ganz so düster wie noch zuvor. Schneeflocken rieseln noch immer vereinzelt hinab. Der Sturm hat tiefe Schneeböen hinterlassen und stellenweise ist es für Katzen unmöglich den Schnee zu durchdringen.

DonnerClan-Territorium:
Im DonnerClan Wald liegt tiefer Schnee, die kahlen Bäume bieten kaum Schutz, auch sie sind schneebedeckt. Der Wind hat nachgelassen. Beute ist hier momentan kaum zu finden.

FlussClan-Territorium:
Noch immer fällt Schnee und ein zügiger Wind braust über das Territorium. Der Fluss ist von einer dicken Eisschicht bedeckt. Sie kann mühelos mehrere Katzen tragen und lässt sich nur stellenweise für den Fischfang aufbrechen. Beute ist rar. Die Schneeschicht macht sowohl das Fischen, als auch die Jagd auf dem Land schwierig.


WindClan-Territorium:
Auf dem offenen Moorland bekommt man den heftigen und eiskalten Wind erst richtig zu spüren. Die Katzen werden sich wohl lieber an windgeschützteren Orten aufhalten wollen. An die Kaninchenjagd ist bei diesen Umständen schwer zu denken. Das gesamte Territorium ist von einer dicken Schicht Schnee bedeckt.


SchattenClan-Territorium:
Die Nadelbäume bieten ein wenig Schutz vor dem kalten Wind, dennoch herrschen auch hier eisige Temperaturen und es fällt weiterhin Schnee. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind bei dieser Kälte nur sehr schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier fegt einem der Wind den Schnee ins Gesicht und es ist richtig kalt geworden. Die Jagd auf Vögel wird durch den Wind noch zusätzlich erschwert, da die Beute kaum aufzufinden ist und es sich sehr schwierig gestaltet, die Beute dann auch noch zu fangen. Außerdem machen es vereiste Baumstämme schwer auf Bäume zu klettern und die Beute in den Baumkronen zu jagen.


Baumgeviert:
In der Senke ist man vor dem kalten Wind zumindest ein bisschen geschützt, aber auch hier bekommt man die Kälte zu spüren. Die vier massiven Eichen tragen keine Blätter mehr, jedoch suchen auch im Sturm Vögel Schutz zwischen ihren mächtigen Ästen.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist es einigermaßen windgeschützt und es ist nicht ganz so kalt wie im Wald. Zweibeiner oder Hunde sind bei diesem Wetter nur wenige unterwegs, aber es ist auch schwer Beute aufzutreiben.


Streuner-Territorien:
Hier fällt der Schnee noch immer sehr dicht und etwas Essbares aufzutreiben ist sehr schwierig geworden. Zwischen den Bäumen und in den Ruinen ist man zwar teilweise vor dem kalten Wind geschützt, es ist aber trotzdem überall ziemlich eisig.


Zweibeinerort:
Es ist sehr kalt geworden und auch wenn es hier weniger windig ist als draußen im Wald verbringen die meisten Hauskätzchen die Zeit während dem Sturm wohl lieber in ihren Zweibeinernestern, als sich nach draußen zu wagen. Es ist also eher unwahrscheinlich jetzt einem Hauskätzchen zu begegnen.



Austausch | 
 

 Flussufer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 30 ... 57, 58, 59 ... 63 ... 68  Weiter
AutorNachricht
Schmetterlingspfote
Legende
avatar

Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 2596
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 19
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Sa 02 Apr 2016, 15:38

Libellenjäger

Ich tat so, als würde ich die Enttäuschung meines Schülers nicht bemerken. Schließlich hatte ich ihn doch gefragt, ob er mit meinem Vorschlag einverstanden sei. Gut, sagte ich. Dann warte hier und pass gut auf! Ich werde versuchen den Frosch in deine Richtung zu scheuchen, aber es kann sein, dass er dich, kurz bevor er dich erreicht, bemerkt und in eine andere Richtung losspringt. Dann wirst du schnell reagieren müssen. Nachdem ich das gesagt hatte, machte ich einen weiten Bogen um den Frosch, bevor ich mich von hinter ihm anschlich. Knapp hinter dem Tier blieb ich kurz stehen, bevor ich sprang. Wie erwartet, gelang es dem Frosch, mir zu entkommen und hüpfte direkt auf Erlenpfote zu. So schnell wie ich konnte,  lief ich dem Frosch hinterher und hoffte, ihn so von der Tatsache abzulenken, dass er gerade dabei war, einer anderen Katze in die Pfoten zu springen.

Erwähnt: Erlenpfote
Angesprochen: Erlenpfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)


Funkelfeder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moony
Legende
avatar

Avatar von : Von Soro. <3
Anzahl der Beiträge : 1447
Anmeldedatum : 23.03.16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Mo 04 Apr 2016, 18:46


Erlenpfote



Der junge Kater war bereit. Der Frosch im Anmarsch. Doch gerade als Erlenpfote dachte, das ihm der Frosch so gut wie in den Pfoten lag, bog das Tier panisch ab und hüpfte Richtung Fluss. Erlenpfote sprang auf und jagte dem Tier nach. Dabei ignorierte er den Schmerz in seinem Rücken. Das einzige was er wollte war diesen Frosch für den Clan zu erjagen. Außerdem wollte er Libellenjäger beeindrucken. Doch schließlich stolperte der junge Kater ungeschickt und landete im Dreck. Der Frosch verschwand hastig in einem nahe liegenden Strauch. Enttäuscht rappelte der junge Kater sich auf. Das war so klar gewesen... Wie hätte Erlenpfote auch denken können das er jemals etwas durch reines sprinten erwischen konnte. Tut mir Leid meinte er leise und warf seinen Mentor einen schuldbewussten Blick zu. Er fühlte sich furchtbar schlecht sich dieses wertvolle Stück Beute durch die Pfoten hatte gehen lassen.

Erwähnt: Libellenjäger
Angesprochen: Libellenjäger

© GamingCat2000

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Baum.




Mondjunges:
 









.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schmetterlingspfote
Legende
avatar

Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 2596
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 19
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Mo 04 Apr 2016, 21:18

Libellenjäger

Als sich der Frosch Erlenpfote näherte, lief ich ihm immer noch hinterher. Ich sah, wie sehr sich mein Schüler sich auf den Frosch konzentrierte und es sah so aus,  als würde er keine Schwierigkeiten haben, das Tier zu erwischen. Aber gerade als ich bereits langsamer wurde, bog der Frosch ab, und hüpfte in eine völlig andere Richtung. Ich wusste schon bevor Erlenpfote ihm hinterher raste, dass es nichts bringen würde. Ich wollte dem jungen Kater schon nach rufen, dass er den Frosch laufen lassen sollte, ließ es aber bleiben, weil ich mir ziemlich sicher war, dass er mich sowieso nicht hören würde. Nachdem der Frosch verschwunden war, wie Beutetiere das eben ziemlich gut können, kam Erlenpfote wieder zurück. Ich konnte seine Enttäuschung spüren, denn ich war selber enttäuscht. Irgendwie hätte ich den Frosch davon abhalten sollen, Richtung zu wechseln.
Mir auch, antwortete ich dem Schüler. Aber ich bin mir sicher, wir fangen etwas anderes. So sicher wie meine Worte klangen, war ich mir aber nicht. Landbeute war wirklich nicht meine Spezialität. Es ärgerte mich, dass ich überhaupt auf so eine Fischhirnige Idee gekommen war, aber jetzt war es schon zu spät, um den Plan zu ändern. Wir waren zum Jagen rausgegangen, also würden wir jagen. Und wenn es den ganzen Tag dauert, fügte ich gedanklich hinzu. Komm, forderte ich Erlenpfote auf. Ich drehte mich um und ging Flussaufwärts am Ufer entlang. Der Frosch hatte ja inzwischen die ganze Beute im Bereich, wo wir waren, verscheucht. Und gib Bescheid, wenn du etwas Essbares entdeckst.

Erwähnt: Erlenpfote
Angesprochen: Erlenpfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)


Funkelfeder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Himmelsstürmer
Admin im Ruhestand
avatar

Avatar von : Kitten Maker
Anzahl der Beiträge : 4016
Anmeldedatum : 20.12.11
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Di 05 Apr 2016, 15:09


» Limettenhauch «

»<--- Lager
Limettenhauch stoppte am Flussufer und wartete kurz auf ihre Schülerin, die ihr gefolgt war. "Also, sag mir, was du riechst und wenn du irgendwo Beute entdeckst, dann versuchst du mal, sie zu erwischen. Es ist nicht ganz so schlimm, wenn du es nicht direkt schaffst, es ist schließlich kein Meister vom Himmel gefallen", schnurrte sie und blickte mit ihren großen grünen Augen auf ihre Schülerin. "Wir hoffen mal, dass wir zwei oder drei Beutetiere erjagen, damit können wir vorerst einmal die Königinnen stärken. Der Clan kommt zuerst", sagte Limettenhauch mit stolzem Blick, denn das war sie - sie war stolz, ein Clanmitglied zu sein und sich nicht alleine durchschlagen zu müssen. Sie war keine Katze, die gerne einsam war und alleine für sich sorgte. Flüsterpfote schien ihr allerdings aus einem anderen Holz geschnitzt. Limettenhauch hatte keine Zweifel, dass Flüsterpfote in der Lage war, auch alleine klar zu kommen - sie schien niemand zu sein, der gern Small Talk möchte und sich von anderen twas sagen ließ. Im Clan lebt es sich aber doch schöner...«
Erwähnt: --
Angesprochen: Flüsterpfote

tun / reden / denken / andere Katzen



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

알면서도 삼커버린 독이 든 성배
- The cup was poisened but I drank it anyway.-




~ Blood Sweat & Tears (BTS)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moony
Legende
avatar

Avatar von : Von Soro. <3
Anzahl der Beiträge : 1447
Anmeldedatum : 23.03.16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Di 05 Apr 2016, 16:41


Erlenpfote



Der junge Kater nickte etwas enttäuscht. Er tadelte sich selber dafür das er die wertvolle Beute hatte entwischen lassen. *Du bist schwach* sagte eine kleine fiese Stimme in seinem Kopf. Stumm stimmte er ihr zu. Wenn er noch nicht einmal einen kleinen Frosch, der direkt auf ihn zukam, fangen konnte, dann war er schwach. Entmutigt und mit hängenden Kopf trottete er seinen Mentor nach. Dabei hielt er aber die Ohren aufmerksam gespitzt .Vielleicht würde er alles wider gut machen können wenn er ein weiteres Stück Beute fand und es für den Clan erjagte. Jedoch bezweifelte er stark das er in seinem Zustand überhaupt eine verletzte Maus erwischen konnte. Außerdem hatte er mit seiner misslungenen Jagd Aktion so gut wie alle Beute aus der Umgebung verjagt. *Was Libellenjäger wohl von mir denkt?* fragte er sich in Gedanken. Er war ziemlich zuversichtlich das sein Mentor enttäuscht von ihm war, auch wenn er nicht so wirkte.

Erwähnt: Libellenjäger
Angesprochen: Libellenjäger

© GamingCat2000

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Baum.




Mondjunges:
 









.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schmetterlingspfote
Legende
avatar

Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 2596
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 19
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Di 05 Apr 2016, 19:57

Libellenjäger

Als ich weiter am Flussufer entlang ging, ständig nach Beute Ausschau haltend, blickte ich kurz zurück. Ich sah, wie entmutigt mein Schüler wirkte und fühlte mich schuldig. Es war meine Froschhirnige Idee gewesen, jagen zu gehen, und plötzlich verstand ich auch, dass es noch froschhirniger wäre, jetzt weiter zu machen. Stolz hin oder her. Sonst führt nur eine Entmutigung zur Nächsten, dachte ich mir. Ich ging noch ein paar Schwanzlängen weiter, bevor ich stehen blieb und mich umdrehte.
Lassen wir das Jagen lieber für heute, sagte ich zu Erlenpfote. Wenn es wärmer wird und es mehr Beute gibt, macht das mehr Sinn. Stattdessen möchte ich dir nur schnell das restliche Territorium zeigen.

Erwähnt: Erlenpfote
Angesprochen: Erlenpfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)


Funkelfeder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moony
Legende
avatar

Avatar von : Von Soro. <3
Anzahl der Beiträge : 1447
Anmeldedatum : 23.03.16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Di 05 Apr 2016, 20:11


Erlenpfote



Der junge Kater schaute auf. In Ordnung meinte er relativ zufrieden. Er würde zwar lieber nicht mit leeren Pfoten zum Lager zurückgekehrt, doch das Territorium erkunden war immer noch besser als Landbeute zu jagen. Vielleicht hatte er auch etwas überreagiert. Immerhin war es ja nicht nur seine Schuld gewesen das der Frosch entwischt war. *An einer Teamjagd sind immer beide Schuld wenn sie scheitert* dachte er. Doch mit diesen Gedanken wollte er keineswegs Libellenjäger die Schuld geben. Sie waren nun einmal beide Schuld. Das Territorium würde ihn ablenken. Schnell holte er zu seinen Mentor auf und wirkte nun schon etwas fröhlicher. Libellenjäger war ein guter Mentor. Ihm konnte Erlenpfote vertrauen. Er war fast wie ein Vater für den jungen Kater.

Erwähnt: Libellenjäger
Angesprochen: Libellenjäger

© GamingCat2000

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Baum.




Mondjunges:
 









.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Schmetterlingspfote
Legende
avatar

Avatar von : von mir (mit Hilfe von Photoshop)
Anzahl der Beiträge : 2596
Anmeldedatum : 04.02.16
Alter : 19
Ort : Irgendwo da oben bei den Sternen, die über dem Meer leuchten.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Di 05 Apr 2016, 23:50

Libellenjäger

Erleichtert bemerkte ich das Interesse in den Augen meines Schülers als ich ihm mitteilte, dass ich ihm das restliche Territorium zeigen würde. Zumindest hoffe ich, dass wir das ganze Territorium heute noch aufsuchen können. Vielleicht werden wir es auch auf zwei Tage aufteilen müssen. Da wir sowieso schon Flussaufwärts unterwegs waren, beschloss ich, dem Fluss weiter in dieser Richtung zu folgen. Komm mit!, sagte ich dann nur und ging zügig weiter am Flussufer entlang.

-->Schlucht

Erwähnt: Erlenpfote
Angesprochen: Erlenpfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Many that live deserve death.
And some that die deserve life.
Can you give it to them?
Then do not be too eager to deal out death in judgement.

- Gandalf
(in "The Fellowship of the Ring", J. R. R. Tolkien)


Funkelfeder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Moony
Legende
avatar

Avatar von : Von Soro. <3
Anzahl der Beiträge : 1447
Anmeldedatum : 23.03.16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Mi 06 Apr 2016, 17:22


Erlenpfote



Ein leichtes, aber zufriedenes schmunzeln huschte den Kater über die Schnauze. Er freute sich darauf den Rest des Territoriums kennenzulernen, doch es brannte ihm genau so in den Pfoten etwas für den Clan zu erjagen. Vielleicht würde er ja auf ihrer Tour durch das Territorium noch einmal die Chance dazu haben. Zufrieden trabte er seinen Mentor hinterher. Dabei bemühte der junge Kater sich schnell aufzuholen um nicht einfach nur hinterher zu schlurfen. Er wollte seinen Mentor zeigen wie er sich darauf freute auch noch die letzten Winkel dieses Territoriums kennenzulernen.

--> Schlucht

Erwähnt: Libellenjäger
Angesprochen: Libellenjäger

© GamingCat2000

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Baum.




Mondjunges:
 









.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 10656
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 20
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Mi 06 Apr 2016, 20:39

Flüsterpfote

Schülerin | FlussClan



--> FlussClan Lager [FlussClan]

In Gedanken kämpfte ich immer noch mit mir selbst, als ich hinter Limettenhauch zum Stehen kam. Da wies meine Mentorin mich auch schon an, ihr zu sagen was ich riechen konnte und versuchen Beute zu fangen, wenn ich etwas roch. Ganz offensichtlich versuchte sie auch mir den Druck zu nehmen. Ihre Stimme klang freundlich wie immer und doch konnte ich mir einfach nicht sicher sein, ob sie mein Vertrauen verdiente.
Langsam hob ich die Nase in die Luft, während Limettenhauch noch davon sprach, wieviel wir fangen sollten, um zuerst den Clan versorgen zu können. Ich sog die Luft ein und zuerst traten nur die Gerüche der Blattfrische, des schmelzenden Schnees und der feuchten Erde an mich heran. Als hätte der Clan jemals etwas für mich getan, dachte ich mir. Sie haben mich vielleicht ernährt, aber sie haben mich auch verraten, verletzt und alleine gelassen. Wenn ich oder Leopardenjunges ihnen wirklich etwas wert gewesen wären, hätten sie nach ihm gesucht, anstatt ihre Harmonie und ihr zusammenleben in den Vordergrund zu stellen und ihn so schnell zu vergessen. Ich rieche nur Erde und Schilf, miaute ich miesmutig, aber wenigstens einigermaßen leise an Limettenhauch gewandt.
Auf einmal jedoch lenkte mich ein anderer Geruch von meinen trübseeligen Gedanken ab und ich hob den Kopf. Auch ein leichtes Rascheln drang über das Säuseln des Windes an meine Ohren heran. Und Schilfmaus!, fügte ich noch leiser aber mit einem Mal ein wenig aufgeregter hinzu. Und ich wollte die Maus tatsächlich fangen, auch wenn es mir eigentlich ziemlich egal war, ob er Clan damit versorgt wurde oder nicht. Immerin hatten diese Katzen mir auch nie viel mehr gegeben als mich zu versorgen und mir dabei noch weh getan. Ich vertraute ihnen nicht, also wieso sollte es mich interessieren, ob sie nun ein Stück Frischbeute mehr oder weniger zum Fressen hatten?

Instinktiv duckte ich mich und versuchte auf Limttenhauchs Anweisung hin, näher an das Tier heranzuschleichen, das ich Schilf erspäht hatte. Eigentlich wäre es mir lieber gewesen fischen zu lernen, oder einem zu früh aus seiner Winterstarre erwachten Frosch hinterher zu springen, aber es war nun einfach noch etwas früh für Frösche und der Fluss war noch zugefroren und so versuchte ich mich eben an dieses Tier heranzuschleichen. Ich bemühte mich leise aufzutreten, so wie meine Mentorin es mir am Vortag erklärt hatte. Das Beutetier könnte meine Schritte spüren, wenn ich zu ungeschickt und plump agiere, dachte ich. Ich sollte kein Geräusch machen und auch sonst möglichst unauffällig sein.
Immer noch etwas unsicher versuchte ich abzuschätzen, ob ich nun springen konnte, aber dann entschied ich mich doch noch einen Schritt nach vorne zu machen. Plötzlich ertönte ein Rascheln und ein Schilfhalm striff mein Fell. Im nächsten Augenblick blickte auch die Maus aus und nahm reißaus. Mein Schweif peitschte miesmutig hinterher und ich wandte mich wieder meiner Mentorin zu, wobei ich daran dachte, dass sie gesagt hatte, ich müsse nicht gleich etwas fangen. Und doch befürchtete ich, dass sie das nur gesagt hatte, um mich zu ermutigen und jetzt nicht zu ihrem Wort stehen würde, wie so viele andere Katzen es täglich taten. Vielleicht waren ja auch Limttenhauchs Worte nur genau das gewesen. Leere Worte.

reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Himmelsstürmer
Admin im Ruhestand
avatar

Avatar von : Kitten Maker
Anzahl der Beiträge : 4016
Anmeldedatum : 20.12.11
Alter : 18

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Do 07 Apr 2016, 15:49


» Limettenhauch «

»Aufmerksam beobachtete Limettenhauch Flüsterpfote während diese sich an die Schilfmaus anschlich. Ihre Technik ist gut, sie macht kaum ein Geräusch, dachte die Kriegerin und schaute zu, wie ihre Schülerin einen kleinen Schritt zu viel machte und die Maus mit einem Geräusch verscheuchte. Langsam trat die Mentorin auf Flüsterpfote zu. "Das war schon super. Deine Technik ist gut, dein Schwanz blieb unten auf der Erde und deine Pfotentritte waren nicht zu laut." Während Limettenhauch erklärte, bemerkte sie den erneuten Duft der Schilfmaus. Leise wisperte sie Flüsterpfote zu, dass die Maus wohl zurückgekommen war und dass dies möglich, aber doch eher ungewöhnlich war. Dann gab sie ihrer Schülerin ein Zeichen, sich zu ducken und Limettenhauch zuzugucken. Die Kriegerin duckte sich und schlich langsam auf das Tier zu. Der Wind schlug ihr entgegen und ihre Pfoten machten keinen Laut. Einige Schwanzlängen von dem Beutetier entfernt stoppte Limettenhauch und lauerte. Plötzlich schoss sie blitzschnell aus ihrer Pose nach vorne, schnappte sich den kleinen Körper und tötete das Tier mit einem schnellen Biss. Schließlich drehte sich die Mentorin zu ihrer Schülerin um. "Bleib bei so flinken und aufmerksamen Tieren sicherheitshalber etwas zurück und mach dann einen großen, schnellen Satz", erklärte sie und verscharrte die Frischbeute unter der noch nassen Erdschicht. "Lass uns weitergucken, dann können wir bald wieder ins Lager zurück."«
Erwähnt: --
Angesprochen: Flüsterpfote

tun / reden / denken / andere Katzen



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

알면서도 삼커버린 독이 든 성배
- The cup was poisened but I drank it anyway.-




~ Blood Sweat & Tears (BTS)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Willow
Hilfsmoderator
avatar

Avatar von : Luchsy :3
Anzahl der Beiträge : 824
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Do 07 Apr 2016, 19:23

--->Lager
Honigtüpfel

Die helle Kätzin freute sich insgeheim das sie Schwefelfeuer überzeugen konnte sie zum Flussufer zu begleiten. Nachdem Er eingewilligt hatte, spazierten sie beide aus dem Lager und machten sich auf den Weg.
Am Flussufer angeommen, stellte sich Honigtüpfel mit der Nase in den Wind und begann ihre Sinne nach den kleinen Mäusen auszurichten. Sie hatte bereits Hunger und freute sich darauf im Lager ein frisches Stück Beute zu genießen. Aber nun musste sie sich konzentrieren und schnupperte etwas.

Erwähnt: Schwefelfeuer
Angesprochen: //

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





» Smaragdfeuer | Emerald | Willow | Violet «
Bilderzz<3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blutrose
Legende
avatar

Avatar von : Ciara!*Q*
Anzahl der Beiträge : 1731
Anmeldedatum : 17.10.14
Alter : 16
Ort : Narnia, bitches!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Do 07 Apr 2016, 19:54

Schwefelfeuer

Schnell preschte der rote neben Honigtüpfel her. Es fühlte sich so gut an, endlich wieder laufen zu können. Also, ohne das man das gefühl hatte die Ballen würden einem einfrieren. ~Endlich Blattfrische...~ Dachte er, und kahm neben Honigtüpfel zum stehen. "So, dann wollen wir doch mal schauen ob wir etwas finden..." er reckte den Kopf in die Luft, und schnupperte. "Dieser Geruch...du riechst es auch, nicht war?"

Erwähnt: Honigtüpfel
Angesprochen: Honigtüpfel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Vielen dank Beutolotoffee!^^ <3:
 


Click Me!

Aww, sexy!
make animated gifs like this at MakeAGif

Hab ich selber gemacht, Kopieren nur mit meiner Erlaubnis!^^ Und:MEINER!!! *fauch*

Super Ehebild von Stein*^*:
 

Kristallblüte/Mistral:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/channel/UC3VML6k19daXEXjIewmqB4Q
Willow
Hilfsmoderator
avatar

Avatar von : Luchsy :3
Anzahl der Beiträge : 824
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Do 07 Apr 2016, 23:05

Honigtüpfel
Natürlich, ich bin nur unsicher aus welcher Richtung er kommt... antwortete Honigtüpfel während sie neben Schwefelfeuer stehen blieb und schnupperte. Eigentlich war der Kätzin sehr wohl bewusst aus welcher Richtung der starke Geruch nach frischer Beute kam. Allerdings vertraute sie Schwefelfeuer nicht ganz und wollte test wie es bei ihm in Sachen Ehrlichkeit stand.Wer als erster etwas gefangen hat! Rief Honigtüpfel aus, während sie bereits die Nase in der Luft hielt und leise, Pfote für Pfote durch das Ufer strich. Sie wollte Schwefelfeuer herausfordern. Mal sehen wie er darauf einging.

Erwähnt: Schwefelfeuer
Angesprochen : Schwefelfeuer

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





» Smaragdfeuer | Emerald | Willow | Violet «
Bilderzz<3:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Blutrose
Legende
avatar

Avatar von : Ciara!*Q*
Anzahl der Beiträge : 1731
Anmeldedatum : 17.10.14
Alter : 16
Ort : Narnia, bitches!

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Flussufer   Fr 08 Apr 2016, 14:30

Schwefelfeuer

Gerade wollte der Kater eine Vermutung zur Richtung des Geruchs äußern, als Honigtüpfel ihn herrausforderte. Sofort blitzten die Augen des Katers, und sein Schweif zuckte vor freude. "Einverstanden, aber du musst dich schon anstrengen meine hübsche!" schnurrte er und schlich los. Langsam setze er eine Pfote vor die andere, und schon bald erblickte er eine Maus, die über den noch leicht gefrohrenen See hüpfte. Natürlich wusste Schwefelfeuer, dass das Eis ihn nicht mehr tragen könnte. Also würde er wohl oder übel warten müssen bis die Maus an Land war.
Erwähnt: Honigtüpfel
Angesprochen: Honigtüpfel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Vielen dank Beutolotoffee!^^ <3:
 


Click Me!

Aww, sexy!
make animated gifs like this at MakeAGif

Hab ich selber gemacht, Kopieren nur mit meiner Erlaubnis!^^ Und:MEINER!!! *fauch*

Super Ehebild von Stein*^*:
 

Kristallblüte/Mistral:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen https://www.youtube.com/channel/UC3VML6k19daXEXjIewmqB4Q
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Flussufer   

Nach oben Nach unten
 
Flussufer
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 58 von 68Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 30 ... 57, 58, 59 ... 63 ... 68  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Flussufer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: FlussClan Territorium-
Gehe zu: