Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Noch immer sind die Temperaturen weit im Minus, doch der Sturm ist vorbei und der wolkenverhangene Himmel ist nicht mehr ganz so düster wie noch zuvor. Schneeflocken rieseln noch immer vereinzelt hinab. Der Sturm hat tiefe Schneeböen hinterlassen und stellenweise ist es für Katzen unmöglich den Schnee zu durchdringen.

DonnerClan-Territorium:
Im DonnerClan Wald liegt tiefer Schnee, die kahlen Bäume bieten kaum Schutz, auch sie sind schneebedeckt. Der Wind hat nachgelassen. Beute ist hier momentan kaum zu finden.

FlussClan-Territorium:
Noch immer fällt Schnee und ein zügiger Wind braust über das Territorium. Der Fluss ist von einer dicken Eisschicht bedeckt. Sie kann mühelos mehrere Katzen tragen und lässt sich nur stellenweise für den Fischfang aufbrechen. Beute ist rar. Die Schneeschicht macht sowohl das Fischen, als auch die Jagd auf dem Land schwierig.


WindClan-Territorium:
Auf dem offenen Moorland bekommt man den heftigen und eiskalten Wind erst richtig zu spüren. Die Katzen werden sich wohl lieber an windgeschützteren Orten aufhalten wollen. An die Kaninchenjagd ist bei diesen Umständen schwer zu denken. Das gesamte Territorium ist von einer dicken Schicht Schnee bedeckt.


SchattenClan-Territorium:
Die Nadelbäume bieten ein wenig Schutz vor dem kalten Wind, dennoch herrschen auch hier eisige Temperaturen und es fällt weiterhin Schnee. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind bei dieser Kälte nur sehr schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier fegt einem der Wind den Schnee ins Gesicht und es ist richtig kalt geworden. Die Jagd auf Vögel wird durch den Wind noch zusätzlich erschwert, da die Beute kaum aufzufinden ist und es sich sehr schwierig gestaltet, die Beute dann auch noch zu fangen. Außerdem machen es vereiste Baumstämme schwer auf Bäume zu klettern und die Beute in den Baumkronen zu jagen.


Baumgeviert:
In der Senke ist man vor dem kalten Wind zumindest ein bisschen geschützt, aber auch hier bekommt man die Kälte zu spüren. Die vier massiven Eichen tragen keine Blätter mehr, jedoch suchen auch im Sturm Vögel Schutz zwischen ihren mächtigen Ästen.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist es einigermaßen windgeschützt und es ist nicht ganz so kalt wie im Wald. Zweibeiner oder Hunde sind bei diesem Wetter nur wenige unterwegs, aber es ist auch schwer Beute aufzutreiben.


Streuner-Territorien:
Hier fällt der Schnee noch immer sehr dicht und etwas Essbares aufzutreiben ist sehr schwierig geworden. Zwischen den Bäumen und in den Ruinen ist man zwar teilweise vor dem kalten Wind geschützt, es ist aber trotzdem überall ziemlich eisig.


Zweibeinerort:
Es ist sehr kalt geworden und auch wenn es hier weniger windig ist als draußen im Wald verbringen die meisten Hauskätzchen die Zeit während dem Sturm wohl lieber in ihren Zweibeinernestern, als sich nach draußen zu wagen. Es ist also eher unwahrscheinlich jetzt einem Hauskätzchen zu begegnen.



Austausch | 
 

 Sonnenfelsen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 16 ... 29  Weiter
AutorNachricht
Ahornblatt
Legende
avatar

Avatar von : Puppenpfote
Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 14.01.13
Alter : 16
Ort : In einem übergroßem Wasserrohr XD

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   So 15 Sep 2013, 17:48

Sowjet

Der Kater mit dem hellgrauem Fell nickte. "Ja...Mein Leben bestand nunmal aus Hass zu meinem Vater. Er trug immerhin die Schuld,dass ich andauernd als Kätzchen in Lebensgefahr war...",erklärte Sowjet und sah zu Rankenschweif. Seine eisblauen Augen leuchteten und er wartete auf die Antwort der Kätzin.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Die Namen für meine Lieblinge hier *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rankenschweif
SternenClan Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   So 15 Sep 2013, 20:08

Rankenschweif hörte dem Kater aufmerksam zu. Das was du erlebst hast muss sehr schlimm gewesen sein. Ich weiß zwar nicht ob es dir helfen kann aber vielleicht solltest du versuchen die Vergangenheit zu vergessen. Weil jetzt kann man so wieso nichts mehr ändern an der Vergangenheit, sagte sie dann und sah dem Streuner Sowjet an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornblatt
Legende
avatar

Avatar von : Puppenpfote
Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 14.01.13
Alter : 16
Ort : In einem übergroßem Wasserrohr XD

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   So 15 Sep 2013, 22:09

Sowjet

Der Kater sah Rankenschweif an. "Die Vergangenheit vergessen? So etwas vergisst man nicht einfach...Es ist ein Teil von dir,wie die Gegenwart und die Zukunft. Alles ist ein Teil von dir auch die Vergangenheit. Natürlich kann man nichts mehr daran ändern...Man kann es zwar verdrängen und versuchen in der Gegenwart zu leben aber eigentlich verdrängen wir alle den Gedanken. Diesen einen Gedanken wegen dem Tod und,dass wir einmal alleine sterben werden ohne das uns jemand vergisst,nicht wahr? Wir wollen doch alle nicht einfach so weg sein ohne,dass sich niemand an uns erinnert...",meinte Sowjet ruhig.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Die Namen für meine Lieblinge hier *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rankenschweif
SternenClan Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   Mo 16 Sep 2013, 16:52

Rankenschweif hörte dem Kater aufmerksam zu. Aber sagte dann nichts sondern dachte nach. Ja es stimmt die Vergangenheit, die Gegenwart und die Zukunft ist ein Teil von einem, sagte sie dann nach einer weile und legte sich wieder hin. Und wartet auf eine Antwort von dem Kater Sowjet und sah ihn an.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornblatt
Legende
avatar

Avatar von : Puppenpfote
Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 14.01.13
Alter : 16
Ort : In einem übergroßem Wasserrohr XD

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   Mo 16 Sep 2013, 18:03

Sowjet

Der Kater nickte und sah der Sonne dabei zu wie sie langsam unterging. "Der Sonnenuntergang ist wirklich wunderschön,findest du nicht?",fragte Sowjet und sprang nun ebenfalls auf einen Felsen der in der Nähe von Rankenschweif war. Einen Sonnenuntergang mit einer anderen Katze hatte der Kater schon lange nicht mehr erlebt. Ihm durchfuhr ein Gefühl,ein Gefühl,dass ihn kurz schnurren ließ.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Die Namen für meine Lieblinge hier *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rankenschweif
SternenClan Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   Mo 16 Sep 2013, 19:56

Rankenschweif hörte Sowjet aufmerksam zu und sah dann auch der Sonne zu wie sie langsam unterging. Ja du hast recht der Sonnenuntergang ist wirklich wunderschön, sagte sie dann und sah dann kurz zu Sowjet. Aber dann sah sie wieder zu wie die Sonne langsam unterging und genoss die Wärme der untergehenden Sonne.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornblatt
Legende
avatar

Avatar von : Puppenpfote
Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 14.01.13
Alter : 16
Ort : In einem übergroßem Wasserrohr XD

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   Do 19 Sep 2013, 17:42

Sowjet

Nach einiger Zeit war es Nacht geworden und er wollte von seinem Stein springen als er plötzlich mit den Pfoten im Wasser stand. Zuerst dachte der Kater nur daran,dass es eine Pfütze wegen dem ganzen Regen war doch es stellte sich nach einigen großen Sprüngen heraus dass,das ganze FlussClan-Territorium überflutet war. Oder zumindest waren es die Sonnenfelsen. "Euer Territorium scheint überflutet zu sein...",miaute der Kater.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Die Namen für meine Lieblinge hier *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rankenschweif
SternenClan Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   Do 19 Sep 2013, 19:39

Rankenschweif wachte auf und öffnete die Augen als sie die Stimme von Sowjet hörte der etwas sagte.  Dann hob sie den Kopf und sah sich um Sowjet hatte recht es sah wirklich so aus als wäre das ganze Territorium des Fluss Clans überflutet sei. Eins ist schon mal klar solange das Wasser so hoch steht kann ich nicht zurück zu den anderen Fluss Clan Katzen. Zwar kann ich schwimmen aber der Weg ist zu weit und ich kann nicht den ganzen Weg zu den anderen Katzen schwimmen, sagte sie dann und stand auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornblatt
Legende
avatar

Avatar von : Puppenpfote
Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 14.01.13
Alter : 16
Ort : In einem übergroßem Wasserrohr XD

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   Do 19 Sep 2013, 20:43

Sowjet

Der Kater nickte und dachte eine Weile nach. "Wir könnten gemeinsam uns einen Unterschlupf suchen...Wir könnten zumindest versuchen zurück zum Streuner-Territorium zu kommen. Dort gibt es ein verlassenes Zweibeinernest. Dieses müsste noch trocken sein.",schlug Sowjet vor wobei er selbst merkte,dass es eigentlich nicht wirklichs eine Art war anderen ein Angebot zu machen,dennoch sagte ihm etwas in seinem inneren,dass er diese Kätzin einfach nicht hier lassen sollte.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Die Namen für meine Lieblinge hier *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rankenschweif
SternenClan Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   Do 19 Sep 2013, 20:52

Rankenschweif hörte dem Kater aufmerksam zu und überlegte dann kurz. In Ordnung in welche Richtung müssen wir gehen oder besser gesagt schwimmen ?, fragte sie Sowjet dann und sah ihn an. Ich bin eine Clankatze ich sollte Streuner eigentlich nicht mögen aber Sowjet ist irgendwie freundlich, dachte Rankenschweif dann aber verscheuchte den Gedanken schnell wieder und wartete dann auf eine Antwort von dem Kater.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornblatt
Legende
avatar

Avatar von : Puppenpfote
Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 14.01.13
Alter : 16
Ort : In einem übergroßem Wasserrohr XD

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   Do 19 Sep 2013, 21:44

Sowjet


"Hier in diese Richtung...",miaute Sowjet und deutete mit der Schwanzspitze in eine Richtung. "Wir werden wahrscheinlich wirklich manchmal schwimmen müssen...",meinte der Kater und sah dann zu Rankenschweif und wartete auf die Reaktion der Kätzin. Normalerweise würde er eher nichts mit Clankatzen zu tun haben wollen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Die Namen für meine Lieblinge hier *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rankenschweif
SternenClan Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   Fr 20 Sep 2013, 19:26

ok am besten gehst du voraus, sagte Rankenschweif als sie hörte was Sowjet sagte und sah dann in die Richtung in die Sowjet zeigte. Nach einer weile sah sie aber dann zu Sowjet. Hoffentlich weiß er wirklich in welche Richtung wir gehen oder schwimmen müssen, dachte sie dann und wartet auf eine Reaktion von Sowjet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ahornblatt
Legende
avatar

Avatar von : Puppenpfote
Anzahl der Beiträge : 868
Anmeldedatum : 14.01.13
Alter : 16
Ort : In einem übergroßem Wasserrohr XD

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   Fr 20 Sep 2013, 20:48

Sowjet

Der Kater nickte nur sah sich nochmals kurz um und ging dan schließlich durch das ganze Wasser wobei er manchmal einsank. "Ich hasse dieses verdammte Wetter...",murrte er und hob seinen buschigen Schweif damit dieser nicht die ganze Zeit im Schlamm herumgezogen wurde. Sowjet war sich zwar nicht ganz sicher ob das verlassene Zweibeinernest wirklich trocken war aber versuchen konnten sie es ja mal.

---> Verlassenes Zweibeinernest (Streuner-Territorium)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Die Namen für meine Lieblinge hier *knuddel*
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rankenschweif
SternenClan Krieger
avatar

Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   Fr 20 Sep 2013, 21:00

Rankenschweif sprang ins Wasser und folgte Sowjet. Während sie ihm folgte schwamm sie und lief nicht. Außerdem passte sie gut auf um nicht wieder fast zu ertrinken. Ich mag dieses Wetter auch nicht und hoffentlich wird das Wetter bald besser, dachte Rankenschweif als sie hörte was der Kater sagte und folgte ihm weiter.

-----> Verlassenes Zweibeinernest, Streuner Territorium
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Federtanz
Legende
avatar

Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 1021
Anmeldedatum : 19.01.14
Alter : 16
Ort : Dort wo es Kekse gibt :D

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   So 26 Jan 2014, 13:16

->FLussclanlager
Rauchschweif kam angespurtet und schaute sich um. Sie schnupperte, konnte aber keine Beute riechen. Sie legte sich auf einen der Sonnenfelsen und die Sonne wärmte ihren Pelz. Plötzlich hörte sie ein Geräusch hinter sich. Sie sprang auf, doch es war nur eine Maus. Sie schnupperte noch einmal und sah eine dicke Maus. Sie hörte Rauchschweif nicht kommen und schon baumelte sie tot im Mund der Kriegerin. Zufrieden jagte sie weiter bis sie drei Mäuse zusammenhatte. Sie machte sich auf den Weg zurück ins Lager.
->Flussclanlager

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kirschfrost-19.04.2014

Seelenfresser-19.11.2014




[19:34:02] [b]Jubelschrei : [/b]Manchmal kommt es einfach doch auf die Länge an 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://tag-und-nachtkatzen.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Sonnenfelsen   

Nach oben Nach unten
 
Sonnenfelsen
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 3 von 29Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4 ... 16 ... 29  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Die Karte der Warrior Cats
» Sonnenfelsen

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: FlussClan Territorium-
Gehe zu: