Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 Kleines Waldstück

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18, 19  Weiter
AutorNachricht
Mijoellnir
Schüler


Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 18.06.16

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 15:38

Geri

Er betrachtet sie nun genauer und geht dafür langsam einen Schritt zurück. Schweigend umrundet er sie ein paar mal. Sie fürchtet ihn. Das fühlt er. Das sieht er. Ihr Blick fällt auf sein Bein bevor sie schnell wieder ihre Pfoten anstarrt. Ihre Frage lässt er unbeantwortet. Noch immer starrt er sie an. Er setzt sich hinter sie. So das sie ihn nicht sehen kann. Bereit sie an einer Flucht zu hindern. Nun beginnt er sich zu Putzen. Auch dabei lässt er sie nicht aus den Augen. Er erwartet eigentlich schon, dass sie den Blick körperlich spürt.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Lächel, du kannst sie nicht alle töten. - Challenge accepted.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 15:44




Sonne


Sie liegt da und bewegt sich kein Stück. Vielleicht würde er sich gleich wieder hinlegen und sie könnte dann los laufen. Na gut sie könnte es jetzt schon da er mit seinem Bein sicher nicht so schnell rennen konnte wie sie. Sie spürt seinen Blick auf ihren Pelz, ihr Rückenfell zuckt etwas, ansonsten bewegt sie sich nicht. Warum den auch? Er hatte sie besiegt und sie wollte nicht das er ihr noch etwas tat. Ihre Frage beantwortete der Kater nicht, entweder wollte er nicht oder er konnte nicht reden, letzteres glaubte sie nicht.
Sie dreht vorsichtig ihren Kopf um ihn sehen zu können, doch das erweist sich als schwierig er sitzt so hinter ihr das sie ihren Körper ein Stück hätte drehen müssen, dass könnte ihn aber provozieren, sie sah wieder nach vorne. Wenn ich es ganz schlau mache dann kann ich hier weg ohne das er mich hindern kann, ein paar Kratzer mehr sind dann auch nicht schlimm. Ihre Gedanken waren beruhigend, aber wann sollte sie das machen? Wenn sie es jetzt machte griff er sicher wieder an dann würde alles umsonst gewesen sein, nein er musste abgelenkt werden, aber wann wäre es so weit? Sie spürte wie ihre Krallen zuckten, fuhr sie aber nicht aus.
"Wer bist du?" Wiederholte sie und hoffte auf eine Antwort. Er kannte sie nicht und sie kannte ihn nicht, aber sie fand ihn interessant, auch wenn sie das ungern zugab.



Erwähntes - Gedachtes - Gesprochenes

(c) Espenlied

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Mijoellnir
Schüler


Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 18.06.16

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 16:00

Geri

Ein weiteres mal ignoriert er ihre Frage. Das zucken ihres Fell´s fällt ihm genauso auf wie das kurze Zucken ihrer Pfoten. Nun zucken wäre übertrieben eher ein Zittern:"Du dachtest auch Stärker zu sein. Warum meinst du jetzt schneller zu sein? Aus dem selben Grund?"Nun steht er leise auf und begibt sich lautlos an ihre Seite. Sie hört wie er an ihrem Hals schnüffelt bevor er flüstert:" Glaubst du du kannst mir entkommen? Versuch es ruhig.. Nur...., wenn ich dich finden sollte werde ich ausgeschlafen sein und nicht in so jämmerlicher Verfassung wie jetzt."Dann geht er an ihrem Kopf vorbei und setzt sich vor sie. Er mustert ihr Gesicht und sein Blick bleibt an ihren Augen hängen:"Nenn mir deinen Namen!"

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Lächel, du kannst sie nicht alle töten. - Challenge accepted.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 16:09




Sonne


Die Kätzin schluckt hart, wie konnte er dies alles erkennen? Sie sieht ihn an und funkelt ihn trotzig an. "Ich denke mal das du mich nicht so schnell finden würdest, erstens hast du nicht gewusst das ich da bin und zweitens riecht man hier nicht nur mich sondern auch andere." Miaut sie, ihre Stimme zittert nicht, sie klingt aber auch nicht so fest wie sie es wollte.
"Anderes, finden würdest du mich niemals, nicht wenn ich es nicht will." Ihre Antwort klingt heraus fordernd, aber sie wollte ihn nicht wirklich als Feind oder ihn so wirklich herausfordern. Meinen Namen werde ich dir nicht sagen, der geht dich nichts an! Dachte sie und sieht ihn einfach nur wütend an. "Meinen Namen sag ich dir nicht. Erst nenn mir deinen, dann nenne ich dir meinen!" Miaut sie und sieht den Kater herausfordernd an. Was wollte er schon machen wenn sie nichts sagte? Wollte er sie töten? Nur zu töte eine Katze die sich ergeben hat! Dachte sie und sah weg, sie hasste ihn gerade.



Erwähntes - Gedachtes - Gesprochenes

(c) Espenlied

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Mijoellnir
Schüler


Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 18.06.16

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 16:20

Geri

"Aha.. erst Schlafende angreifen und dann frech werden?"Langsam geht er auf sie zu. Von ihrer Position aus muss er bedrohlich über sie aufragen."Du hast Angst.."Er schnuppert kurz an ihr und fühlt wie der Duft andere Saiten von ihm anschlägt. Leise setzt er hinzu:"Und du bist ziemlich interessiert.. Warum willst du meinen Namen wissen? Und das ohne dich selbst vorzustellen?"

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Lächel, du kannst sie nicht alle töten. - Challenge accepted.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 16:27




Sonne


Sie schnaubt. "Du bist in meinem Revier darum war ich nur vorsichtig, ich wurde oft verjagt." Sagt sie und sieht ihn nun wieder an, sie konnte ihn nicht einschätzen, trotzdem würde sie niemals aufgeben. "Wenn du es Angst nennst bitte." Miaut sie und macht eine wegwerfende Bewegung mit ihrem Schweif, danach liegt er wieder auf dem Boden und bewegt sich nicht mehr. "Warum soll ich meinen Namen zuerst nennen? Du bist in meinem Revier, nicht anders herum, auch wenn ich mir nun ein neues Zuhause suchen muss, aber mein Name verrate ich nicht." Schnaubt sie und dreht ihren Kopf wieder weg, auch wenn es nicht ganz richtig war was sie tat, es war ihr aber unangenehm ihn weiter in die Augen sehen zu müssen.
Diese Augen liesen in ihrem inneren Dinge geschehen die sie nicht wollte. Sie blinzelte sagte aber nichts weiter. Er sollte ihr seinen Namen nennen dann würde sie ihm auch ihren nennen, vorher nicht. Ihr Schulterfell zuckt, eher weil es ihr unangenehm war so vor ihm zu liegen, nicht aus Angst oder weil sie aufspringen wollte und weg rennen. Sie war sauer auf sich selbst weil sie gegen ihn verloren hatte, noch nie hatte ein Kater sie besiegt. Selbst die nicht mit denen sie anfangs unterwegs gewesen war. Die Kater die mit ihr schon zusammen gewesen waren seit sie Junge waren, doch nun waren diese fort und das war besser so. Sie leckte sich mit der Zunge über die Nase. Würde er nun langsam wieder schlafen gehen? Oder wollte er sie weiter beobachten?



Erwähntes - Gedachtes - Gesprochenes

(c) Espenlied

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Mijoellnir
Schüler


Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 18.06.16

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 16:36

Geri

Seine Pfote saust vor ihrer Schnauze auf den Boden und seine Krallen bohren sich in den Boden. Sein Fell streift dabei ihre Nase. Dann fährt er die Krallen wieder ein und dreht ihren Kopf wieder in die Ausgangsposition. Dann starrt er ihr in die Augen. Seine Haltung verändert sich langsam fast unmerklich beginnt er sich zu entspannen. Dennoch ist er auf der hut und traut der schönen Kätzin nicht. Auch wenn er sich zu ihr hingezogen fühlt.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Lächel, du kannst sie nicht alle töten. - Challenge accepted.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 16:43




Sonne


Sie zuckt zurück und knurrt leise. Warum tötete er sie nicht einfach? Das würde ihm das Problem vom Hals schaffen und sie müsste nicht mehr so lächerlich vor ihm liegen. Sie sieht ihn an, in ihren Augen glitzert etwas, ein Gefühl was sie nicht devinieren kann, wie sollte man etwas erklären was man nicht so kannte? Ihr Kopf liegt noch immer am Boden.
"Warum gehst du nicht wieder deinen Weg und ich gehe meinen?" Murmelt sie und schaut ihn fragend an, das Glitzern war verschwunden. Sie würde ihm nicht die Genugtuung geben und ihm zeigen das sie ihn interessant und auch... ja süß fand. Das musste er nicht wissen, wozu auch? Sie sehen sich heute und morgen sind sie sich fremd und im schlimmsten falle findet er eine Gefährtin, da konnte sie gut drauf verzichten. Sie wollte nicht einfach eine von vielen sein. Sie wollte die eine sein, dass würde sie ihm aber niemals sagen.
Sie war beeindruckt und gleichzeitig voller Angst vor diesem Kater, dass würde sie ihm aber niemals sagen. Ihre Pfoten schiebt sie nun unter ihren Körper und legt sich bequmer hin, soll er sie doch angreifen wenn es ihn störte, sie hatte verloren und das hatte sie auch zugegeben, mehr musste nicht sein. Sie sah den Kater weiterhin an. Was dachte er?



Erwähntes - Gedachtes - Gesprochenes

(c) Espenlied

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Mijoellnir
Schüler


Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 18.06.16

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 16:51

Geri

Ihre Blicke treffen sich erneut. Seine Gefühle toben in ihm doch gekonnt sperrt er diese weg bis..., bis er dieses Glitzern sieht. Kurz entgleitet ihm die Kontrolle und er geht näher heran. Er starrt ihr weiter in die Augen und betrachtet ihr Gesicht. Schweigend, jedoch nicht mehr bedrohlich. Er schafft es nicht seinen Blick von ihr abzuwenden.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Lächel, du kannst sie nicht alle töten. - Challenge accepted.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 16:55




Sonne


Die Kätzin würde am liebsten zurück zucken, aber sie kann nicht, etwas hindert sie daran. Sie weiß nicht was es ist, aber tief in ihrem inneren spürt sie einfach das sie es nicht mal könnte wenn sie es wollte. Unsicher was nun geschehen würde legt sie den Kopf leicht zur Seite und sieht den Kater an. Würde er ihr etwas tun? Nein würde er nicht, sie spürte es einfach. Sie wusste nicht ob sie diesem Gefühl trauen konnte, aber sie wollte es darum blieb sie wo sie war.
Sie blinzelt ihn an und schnurrt leise, sie weiß nicht warum, aber sie tut es einfach. Es schien als wäre dies richtig. Sie kann sich gerade noch zurück halten, sonst würde sie ihn noch über die Wange lecken. Ich kenne ihn nicht mal! Dachte sie, nicht mal seinen Namen kannte sie. Gut er kennt auch ihren nicht. Sie spürt wieder das schöne und doch unbekannte Gefühl als sie ihn ansieht. Ihre Augen sehen in seine. Was war nur los mit ihr?



Erwähntes - Gedachtes - Gesprochenes

(c) Espenlied

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Mijoellnir
Schüler


Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 18.06.16

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 17:04

Geri

"Wenn du willst geh." Seine Worte überraschen ihn nicht aber normal sind sie für ihn trotzdem nicht. Er weiß von seiner wirklichen Schwäche. Und das sie nicht lange anhält. Meistens. Er legt sich wieder hin, jedoch mit Blick auf sie. Ihr Schnurren löst ein Kribbeln in ihm aus und er rutscht noch ein Stück näher.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Lächel, du kannst sie nicht alle töten. - Challenge accepted.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 17:11




Sonne


Verwirrt sieht sie ihn an, sie durfte gehen? Einfach so? Sie wollte sich erheben und gehen, doch sie konnte nicht, sie blieb an Ort und Stelle, als er näher an sie heran rückte sah sie ihn einfach nur an. Sie wusste nicht wie sie damit umgehen sollte. Dann tat sie etwas was sie nie für möglich gehalten hätte, sie rutschte so nahe an ihn ran das ihr Pelz an seinen Lag, sie reckte ihren Kopf ein Stück und fing an seine Ohren zu lecken, sie schurrte dabei noch immer.
Wieso sie das tat konnte sie nicht sagen, es kam einfach über sie. Sie wollte nicht gehen, aber sie wollte auch nicht glauben was sie fühlte. Wer war er das er so ein Gefühl in ihr auslöste? Sie legte ihren Schweif dichter an sich. Sie wusste nicht wie sie mit ihren Gefühlen umgehen sollte und tat das was ihre Instinkte ihr sagten, sie fing an seinen Pelz zu pflegen. Angeblich würde so etwas die Bindung zweier Katzen festigen. Sie schloss ihre Augen ein Stück und das Glitzern was vorhin da gewesen war, kam wieder zurück.
Sie unterdrückte es auch nicht, diesmal konnte sie das Gefühl auch zuordnen. Wie konnte sie dieses Gefühl aber ihm gegenüber hegen? Sie kannte ihn kaum und doch war es da. Sie rückt so nahe an ihn ran das kein Platz mehr zwischen den beiden war. Sie hatte Angst das er ihre Nähe dann doch wieder ablehnte und weg rutschen würde.



Erwähntes - Gedachtes - Gesprochenes

(c) Espenlied

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Mijoellnir
Schüler


Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 18.06.16

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 17:20

Geri

Er beginnt nun ebenfalls zu Schnurren. desweiteren reibt er seinen Kopf an ihren. Er hält nun die Augen halb geschlossen und legt den Kopf auf seine Pfote. Genießerisch betrachtet er sie während seine Gedanken sich nur um sie.. oder eher ihren Körper drehen, denn sie kennt er ja nicht wirklich.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Lächel, du kannst sie nicht alle töten. - Challenge accepted.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Zuckerstange
Legende


Avatar von : Schiefmaul aus FK
Anzahl der Beiträge : 1572
Anmeldedatum : 24.03.16
Alter : 21
Ort : Daaa... Schau daaa

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 17:26




Sonne


Sein Schnurren zeigt ihr das sie nichts falsch machte, als er seinen Kopf an ihren rieb spürte sie tiefe Zuneigung und liebe, auch wenn sie ihn nicht kennt, doch das schien egal zu sein. Sie hört auf ihn zu lecken und erhebt sich, sie geht langsam vor ihn und dann neben ihn, sie versucht ihn zum aufstehen zu bewegen. Sie spürt einfach das sie mehr will.
Sie stuppst ihn an und ringelt ihren Schweif ein und aus, sie will ihn. Sie verspürt die Lust ief in sich und zeigt diese auch. Sie rollt sich vor ihm auf den Biden und schnurrt diesmal hört es sich anders an als eben als sie noch neben ihn gelegen hatte.
Sie erhebt sich wieder und legt sich eine Fuchslänge von ihm weg auf den Boden, sie sieht nach hinten zu ihm, ihr Schweif zuckt immer wieder einladend, und auffordernd. Es sollte ihm zeigen was sie wollte. Ihre Ohren waren aufgestellt und ihre Augen glitzerten voller verschiedener Gefühle. Sie sagt nichts den das musste er nun alleine machen ohne ein Wort. Würde er es verstehen? Würde er überhaupt wollen? Oder wies er sie nun ab?
Sie musste es einfach versuchen und wedelte mit dem Schweif leicht.



Erwähntes - Gedachtes - Gesprochenes

(c) Espenlied

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Das war der Keks, ich schwöre es xD



Muahahaha! Rosen haben Dornen, meine Zähne haben Löcher... Zucker Vs. Zahnschmelz
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://die-drachenreiter.forumkostenlos.com/
Mijoellnir
Schüler


Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 18.06.16

BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   So 28 Aug 2016, 17:42

Geri

Als sie dermaßen unruhig um ihn herumstreift, merkt er sofort worauf sie hinaus will. Gespannt verfolgt er ihre Bewegungen mit den Augen. Jetzt, wo sie sich vor ihm niedergelegt hat, kann er sich kaum noch zurückhalten. Langsam erhebt er sich und geht auf sie zu. Kurz verharrt er bevor er die unausgesprochene Einladung annimmt.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Lächel, du kannst sie nicht alle töten. - Challenge accepted.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Heute um 04:56

Nach oben Nach unten
 
Kleines Waldstück
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 17 von 19Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 10 ... 16, 17, 18, 19  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Kleines Waldstück abseits
» Ein kleines verlassenes Haus in Alabasta
» Offene See - Kleines Boot
» Ich werde ihr trotzdem etwas Kleines schenken
» Mitsukis & Sayuki's kleines Reich

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WolkenClan Territorium-
Gehe zu: