Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Sonnenaufgang

Tageskenntnis:
Vereinzelt wird der Himmel von weißen Flocken bedeckt, doch ansonsten erstrahlt er klar in seinem Blau. Der Wind hat sich gelichtet, doch trotz des einsetzenden Tauwetters ist es in der Sonne noch nicht unglaublich warm, wenn eine Böe weht, dann verströmt sie eine typische Kühle für die Blattfrische. Der Schnee ist fast vollständig getaut, der Flüsse und Bäche führen mehr Wasser als zuvor, dafür kehrt die Beute zunehmend in die Territorien zurück.


DonnerClan Territorium:
Die Bäche im DonnerClan Territorium sind gefüllter, der Schnee ist beinahe vollständig geschmolzen. Das Tauwetter hat den Boden aufgewühlt, die Krieger sind hier allerdings vor den seltenen kalten Böen geschützt. Im Unterholz sprießt das Grün wieder üppiger, Beute bleibt allerdings weiterhin aus.


FlussClan Territorium:
Der Fluss führt weiterhin mehr Wasser, sodass Teile des Ufers nun ebenfalls von dünnen Pfützen bedeckt sind. Der Boden ist aufgewühlt. Das Lager des FlussClans ist allerdings sicher und nicht betroffen, auch wenn Königinnen ihre Junge nicht im Schilf spielen lassen sollten. Beute gibt es reichlich, unerfahrene Katzen sollten jedoch nicht alleine fischen.


WindClan Territorium
Der WindClan spürt die kalten Böen am häufigsten, dafür ist der Boden hier bereits trockener als in den Wäldern, wo das Wasser nicht abfließt. Die Rutschgefahr ist vorüber und Kaninchen gibt es auch in Mengen. Moor und Wiesen leuchten im üppigen Grün.


SchattenClan Territorium:
Die Beute im SchattenClan Territorium kehrt immer mehr zurück. Auch hier ist das Gelände dank des Tauwetters noch matschiger als zuvor, die Bäche führen mehr Wasser als zuvor. Die kalten Böen dringen problemlos durch die wenigen Bäume, doch im Lager sind die Katzen vor den Bedingungen geschützt.


WolkenClan Territorium:
Bäche führen mehr Wasser, dafür ist nun auch der Boden wieder frei für die Jagd. In das spärliche Unterholz kehren die Beutetiere zurück und die Jagd in den Bäumen ist ungefährlicher. Der Wind ist hier allerdings deutlich zu spüren, allerdings bricht die Sonne ab und zu auch auf das geschützte Lager.


Baumgeviert:
Der Schnee aus der Senke ist aufgetaut und gibt die vier Eichen wieder frei. Der Boden ist dank der Sonne fast vollständig fest, allerdings gibt es unter den Bäumen und am Großfelsen noch Pfützen, die den Boden aufwühlen.


BlutClan Territorium:
Mit dem Tauwetter kehren auch Hunde und Zweibeiner zurück. Sie ziehen größere Runden und lassen die Tiere frei laufen, um die ersten Sonnenstrahlen zu genießen. Allerdings hinterlassen sie auch wieder Müll, in dem sich Beute und Nahrung finden lässt und lediglich der Strom macht Probleme, da er durch das Tauwetter höher ist und gelegentlich über das Ufer treten könnte. Die Donnerwege sind frei, dafür verkehren wieder mehr Monster. Vorsicht ist geboten!


Streuner Territorien
In den Wäldern und auf den Wiesen außerhalb der Clangebiete ist man vor Wind geschützt, der Boden ist allerdings dank des übermäßigen Wassers aufgewühlt. Beute kehrt zurück und ist leichter Fang für Streuner und abenteuerliche Hauskätzchen. Auch hier laufen Zweibeiner mit ihren Hunden umher, um das wärmere Wetter zu genießen.


Zweibeinerort
Hauskätzchen tummeln sich wieder in den Gärten um auf trockenen Stellen die ersten Sonnenstrahlen zu genießen. Allerdings sind die meisten noch zu scheu, um sich aus diesen zu wagen, da der Boden matschig ist. Auch auf den Donnerwegen gibt es Pfützen, Salz wurde allerdings weggeräumt. Hunde sind man gehäufter in ihren Gärten.



 

 Kleines Waldstück

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 23, 24, 25
AutorNachricht
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : Dunkelfeder
Anzahl der Beiträge : 888
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptyMo 10 Sep 2018, 17:58

Brombeerstern [Vertretung]
Ort: kleines Waldstück
Angesprochen: Ahornpfote
Erwähnt: Hurrikanpfote

Brombeerstern beobachtete Ahornpfote, während sie seinen Anweisungen folgte. Sie wirkte äußerst konzentriert, deswegen versuchte er sich so ruhig wie möglich zu verhalten, um sie nicht zustören.
Als er schließlich fragte, ob seine Übung funktionierte, antwortete sie, dass sie kurz den Boden hatte riechen können.
Für einen Moment runzelte er die Stirn, dann zuckte er jedoch mit den Schultern.
"Hm, das ist ja schonmal ein Anfang; gut gemacht. Mit der Zeit wird es besser funktionieren."
Der Kater wollte gerade mit einer anderen Übung fortfahren, da meinte Ahornpfote, dass sie stattdessen den Wald hatte hören können. Interssiert stellte er seine Ohren in ihre Richtung.
"Das ist genauso gut!" Vielleicht lag ihr der Hörsinn ja mehr als der Geruchsinn? "Du solltest aber trotzdem auch deinen Geruchsinn schulen, denn ein guter Jäger sollte sich nie nur auf einen Sinn verlassen."
Apropos Geruchssinn - in diesem Moment nahm er den Geruch seines Schülers war und schaute sich schnell nach ihm um. Er entdeckte ihn an einen Baum gelehnt und nickte ihm lächelnd zu. Er wirkt etwas angeschlagen, ich hoffe es geht ihm gut...
Er hatte sich nur kurz umgesehen und schaute nun wieder zu Ahornpfote, ohne sie auf Hurrikanpfote aufmerksam zu machen. Um die Geruchs-Übung quasi direkt zur Anwendung zu bringen, sollte sie ihn selbst unter den Waldgerüchen wahrnehmen.
"Diese Übung kannst du eigentlich überall durchführen, auch im Lager.", miaute er stattdessen.
"Nun, dann lass uns mit dem Jagdkauern weitermachen und danach werden wir wieder zurück ins Lager gehen, okay? Schau"
Er duckte sich in eine Kauerstellung - die Pfoten waren etwa schulterbreit auseinander, sein Körper berührte fast den Boden, während sein Schweif zu diesem herabhing, ihn jedoch nicht berührte. "Versuchs mal."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

Bin gerade sehr langsam mit dem Antworten auf Posts. Schreibt mir ruhig eine PN wenn ihr auf einen von mir wartet.

Kleines Waldstück - Seite 25 Db2qblt-6540ce2f-e192-476b-9748-375683bc52a2.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOjdlMGQxODg5ODIyNjQzNzNhNWYwZDQxNWVhMGQyNmUwIiwiaXNzIjoidXJuOmFwcDo3ZTBkMTg4OTgyMjY0MzczYTVmMGQ0MTVlYTBkMjZlMCIsIm9iaiI6W1t7InBhdGgiOiJcL2ZcLzJhZDk3OGM5LTkxYTMtNDNjMC1iY2UxLTVkOTA5ZjZlMjIwYVwvZGIycWJsdC02NTQwY2UyZi1lMTkyLTQ3NmItOTc0OC0zNzU2ODNiYzUyYTIucG5nIn1dXSwiYXVkIjpbInVybjpzZXJ2aWNlOmZpbGUuZG93bmxvYWQiXX0
Nach oben Nach unten
Mufasa
Admin
Mufasa

Avatar von : Farnsee von Sarabi <33
Anzahl der Beiträge : 3579
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 18
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptySa 15 Sep 2018, 12:57


»Ahornpfote


Die Worte ihres Vaters sollten zwar beruhigten sein als er meinte, dass das für den Anfang gut war. Ahornpfote jedoch war da ganz anderer Meinung. Sie mochte ihr Gehör, sehr sogar, da es ihr half den Wald auch durch andere Dinge wahrzunehmen, doch riechen war das A und O für die Jagd und sie wollte es beherrschen. Doch auch in anderen Dingen, wie beim Schützen des Lagers war das riechen sehr wichtig, denn wenn sie fremde Gerüche nicht wahrnehmen konnte, so würde dies ziemlich böse enden.
Als Brombeerstern jedoch meinte, dass es gut war, dass sie so gut hörte, erfüllte es ihr Herz mit Wärme. Ihr war klar, dass sie sich nicht darauf verlassen konnte und sie würde an ihrem Geruchssinn arbeiten sobald sie wieder im Lager waren, doch wenigstens fand ihr Vater ihre Fertigkeiten gut.
"Das werde ich", versprach Ahornpfote schließlich dem Kater, sie würde immer und immer üben, sobald sie draußen war, aber auch im Lager. Denn dort hatte sie auch Probleme die Gerüche der Katzen zu unterscheiden und sie wollte ihren Vater nicht enttäuschen.
"In Ordnung", miaute die rote Schülerin auf den nächsten Vorschlag, auch wenn sie noch nicht ins Lager zurückwollte. Sie würde gerne noch weiterüben, doch vorerst musste sie sich wohl geschlagen geben. Schneewolf wollte gewiss am nächsten Tag wieder mit ihr raus und da half es nichts, wenn sie zu müde war um ihm zuzuhören.
Mit großen Augen beobachtete Ahornpfote wie ihr Vater sich niederkauerte und musterte seine Bewegung, bis sie sich traute ebenfalls die Haltung anzunehmen. Sie stellte ihre Beine etwa schulterbreit auf und duckte sich zu Boden, hielt ihren Schwanz recht niedrig, doch mit dem Gleichgewicht hatte sie trotzdem Schwierigkeiten. Waren ihre Beine nicht richtig gewinkelt? Wo musste ihr Gewicht hin? Würde sie so überhaupt losschleichen können? Fragend schaute sie zu Brombeerstern auf und wartete auf weitere Anweisungen.


reden|denken|handeln|andere Katzen


©️️️ Suzaku


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kleines Waldstück - Seite 25 Comm-ked-png


Thanks for playing!

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : Dunkelfeder
Anzahl der Beiträge : 888
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptySo 16 Sep 2018, 19:56

Brombeerstern [Vertretung]
Ort: kleines Waldstück
Angesprochen: Ahornpfote, Hurrikanpfote
Erwähnt:

Brombeerstern richtete sich wieder auf und sah zu Ahornpfote, die sich nun auch in ein Kauerstellung fallen hatte lassen. Er beobachtete sie für ein paar Momente und ging einmal um sie herum, damit er ihre Haltung von allen Seiten beurteilen konnte.
"Für den Anfang solltest du deine Vorderpfoten noch etwas weiter auseinander stellen und dein Gewicht darauf konzentrieren.", miaute er, denn es schien ihm als stände sie etwas unsicher. "Das macht aber nichts. Nach ein paar Wochen wirst du die Muskeln dafür aufgebaut haben...Die Haltung deines Schweifs ist gut so."
Er warf einen schnellen Blick zu Hurrikanpfote. Hatte seine Tochter ihn wirklich noch nicht bemerkt? Na ja, sie steht ja noch am Anfang ihres Trainings.
"Hurrikanpfote!", rief er zu seinem Schüler hinüber, "Du kannst dich gerne zu uns setzten." Der junge Kater konnte hierbei auch noch etwas lernen, auch wenn er schon jagen konnte.
Er wandte sich wieder Ahornpfote zu. "Okay, nun versuche vorwärts zu schleichen. Es geht erstmal noch nicht darum, besonders leise zu sein."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

Bin gerade sehr langsam mit dem Antworten auf Posts. Schreibt mir ruhig eine PN wenn ihr auf einen von mir wartet.

Kleines Waldstück - Seite 25 Db2qblt-6540ce2f-e192-476b-9748-375683bc52a2.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOjdlMGQxODg5ODIyNjQzNzNhNWYwZDQxNWVhMGQyNmUwIiwiaXNzIjoidXJuOmFwcDo3ZTBkMTg4OTgyMjY0MzczYTVmMGQ0MTVlYTBkMjZlMCIsIm9iaiI6W1t7InBhdGgiOiJcL2ZcLzJhZDk3OGM5LTkxYTMtNDNjMC1iY2UxLTVkOTA5ZjZlMjIwYVwvZGIycWJsdC02NTQwY2UyZi1lMTkyLTQ3NmItOTc0OC0zNzU2ODNiYzUyYTIucG5nIn1dXSwiYXVkIjpbInVybjpzZXJ2aWNlOmZpbGUuZG93bmxvYWQiXX0
Nach oben Nach unten
Kat
Legende
Kat

Avatar von : me
Anzahl der Beiträge : 1148
Anmeldedatum : 20.08.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptySa 29 Sep 2018, 19:57



Hurrikanpfote













Ich kaute das zarte Fleisch und genoss den Geruch, während ich Brombeerstern und seine Tochter weiterhin beobachtete. Mein Mentor entdeckte mich und lächelte mir zu. Ich erwiderte das Grinsen, welches mit einem Hustenanfall endete. Das Fleisch, welches ich gerade kaute, folg mir aus dem Maul. Ich sprang auf und schüttelte mich um die Spucke mit den Beutestücken aus dem Fell zu bekommen. Peinlich berührt blickte ich zu den Katzen, welche dies hoffentlich nicht bemerkten. Kurz darauf erklang jedoch Brombeersterns Stimme, welche mich zu ihnen rief. Ich ging zu ihnen und setzte mich eine Schwanzlänge von meinem mentor entfernt hin. „Hallo Bromberstern“, miaute ich noch etwas heißer. „Tut mir Leid, dass ich nicht zum Training kommen konnte, ich war bei Tränenherz im Heilerbau“, entschuldigte ich mich.

@Kat

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Bilder

@Flügelpfote:
 

@Smaragdfeuer :
 

@Stein:
 

@Traumwiese:
 

Relationen: http://www.warriors-rpg.com/t22289-kat
Nach oben Nach unten
Mufasa
Admin
Mufasa

Avatar von : Farnsee von Sarabi <33
Anzahl der Beiträge : 3579
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 18
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptyDo 04 Okt 2018, 15:10


»Ahornpfote


Es machte sie unglaublich nervös als ihr Vater sie umrundete und ihre Haltung von allen Seiten betrachtete. Ihr war warm unter dem roten Pelz, doch sie schwieg und schaute angestrengt in die Nacht hinein, versuchte sich diesen Ort einzuprägen. Vorsichtig schloss sie ihre Augen um ihre Übung fortzuführen, doch der Geruch ihres Vater überwog, was sie enttäuschte.
Ahornpfote öffnete ihre Augen als Brombeerstern zu sprechen begann und versuchte vorsichtig ihre Beine etwas breiter aufzustellen, als so wie sie diese gerade hatte. Zwar stand sie nun sicherer, war jedoch nicht ganz im klaren darüber, wie sie nun schleichen sollte. Noch dazu war es spät und sie müde.
Als ihr Vater nach seinem Schüler rief, zuckte die Kätzin verwirrt zusammen und schaute sich nach diesem um, weshalb sie automatisch ihre Haltung auflöste. Nervös schaute sie zu dem Kater und dann zu dessen Schüler, hatte tatsächlich nicht bemerkt das Hurrikanpfote bei ihnen war, weshalb sie sich unglaublich schämte.
Der Kater war krank, das sah Ahornpfote ihm direkt an, doch statt zu schleichen lächelte sie ihm ein wenig zu. Es war der Schüler ihres Vaters, irgendetwas musste doch an ihm besonders sein und sie wollte sich ihren Clankameraden gegenüber nur freundlich zeigen und ein gutes Bild abgeben.
"Sei gegrüßt, Hurrikanpfote", miaute die rote Kätzin also und schaute kurz zu ihrem Vater, bevor sie sich wieder an den Kater wandte. Unschlüssig stand sie dort, wollte üben, wollte schlafen, wollte Katzen kennenlernen. Doch die Kauer hatte sie bereits wieder vergessen nach ihrer Unterbrechung, so stand sie einfach nur still und wartete auf die Reaktion der beiden Kater.


reden|denken|handeln|andere Katzen


©️️️ Suzaku


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kleines Waldstück - Seite 25 Comm-ked-png


Thanks for playing!

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : Dunkelfeder
Anzahl der Beiträge : 888
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptySo 07 Okt 2018, 14:39

Brombeerstern
Ort: kleines Waldstück
Angesprochen: Ahornpfote, Hurrikanpfote
Erwähnt: Schneewolf

Als er Hurrikanpfote vom nahem sah, bestätigte sich, was er zuvor schon gedacht hatte. Der Schüler sah wirklich nicht gesund aus. Was war nur passiert? Hoffentlich kein grüner Husten.
"Du musst dich nicht entschuldigen.", miaute er. "Ich habe mir allerdings schon Sorgen gemacht, weil ich dich nirgendwo gesehen habe. "
Er musterte den jungen Kater für einen Moment. "Bist du sicher, dass es dir wieder gut geht? Du solltest dich wohl besser noch etwas schonen." Er nahm sich vor, Tränenherz später zu fragen, wann Hurrikanpfote wieder voll seinen Pflichten nachkommen konnte.
Brombeerstern sah nun zu Ahornpfote, der er eigentlich aufgetragen hatte zu schleichen, doch sie schien etwas unschlüssig zu sein und war stehen geblieben wo sie war. Es wunderte ihn nicht wirklich, denn sie schien Hurrikanpfote tatsächlich nicht bemerkt zu haben und war sicher überrascht über dessen Auftauchen.
"Also, Ahornpfote… Nochmal von vorn:" Der Anführer zeigte erneut seine Jagdkauerstellung und bedeutete seiner Tochter das selbe zu tun.
Nach einem kurzen Blick in den Himmel miaute er: "Das ist die letzte Lektion. Das Schleichen kann dir auch Schneewolf beibringen und wir sollten bald ins Lager zurückkehren. Aber einmal will ich noch deine Kauerstellung sehen, sonst hast du bis morgen alles vergessen."

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

Bin gerade sehr langsam mit dem Antworten auf Posts. Schreibt mir ruhig eine PN wenn ihr auf einen von mir wartet.

Kleines Waldstück - Seite 25 Db2qblt-6540ce2f-e192-476b-9748-375683bc52a2.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOjdlMGQxODg5ODIyNjQzNzNhNWYwZDQxNWVhMGQyNmUwIiwiaXNzIjoidXJuOmFwcDo3ZTBkMTg4OTgyMjY0MzczYTVmMGQ0MTVlYTBkMjZlMCIsIm9iaiI6W1t7InBhdGgiOiJcL2ZcLzJhZDk3OGM5LTkxYTMtNDNjMC1iY2UxLTVkOTA5ZjZlMjIwYVwvZGIycWJsdC02NTQwY2UyZi1lMTkyLTQ3NmItOTc0OC0zNzU2ODNiYzUyYTIucG5nIn1dXSwiYXVkIjpbInVybjpzZXJ2aWNlOmZpbGUuZG93bmxvYWQiXX0
Nach oben Nach unten
Kat
Legende
Kat

Avatar von : me
Anzahl der Beiträge : 1148
Anmeldedatum : 20.08.16
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptyMo 08 Okt 2018, 19:31



Hurrikanpfote













Offenbar hatte mich Ahornpfote nicht bemerkt, doch sie schien auch sehr beschäftigt gewesen zu sein. Die Jüngere lächelte mir zu und begrüßte mich. Mit einem Nickten sprach ich sie ebenfalls an: „Hallo Ahornpfote.“ Ich drehte den Kopf wieder dem Anführer zu. „Danke“, miaute ich und etwas Schelmisches blitze meinen Augen auf, als er von Tränenherz sprach. Ich hatte ja keine Erlaubnis bekommen herum zu laufen. „Es wird wieder“, gab ich als Antwort auf die Frage zurück. Als mein Mentor sich wieder an Ahornpfote wandte grinste ich frech.
@Kat

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Bilder

@Flügelpfote:
 

@Smaragdfeuer :
 

@Stein:
 

@Traumwiese:
 

Relationen: http://www.warriors-rpg.com/t22289-kat
Nach oben Nach unten
Mufasa
Admin
Mufasa

Avatar von : Farnsee von Sarabi <33
Anzahl der Beiträge : 3579
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 18
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptyMo 15 Okt 2018, 20:42


»Ahornpfote


Der Schüler grüßte zurück, jedoch führte er kein Gespräch fort und verlor ihr Interesse an ihm. Wieder war er nur der Schüler ihres Vaters der ihnen die gemeinsame Zeit raubte und sie damit nur aufregte. Ahornspfotes bernsteinfarbene Augen legten sich auf den Anführer in Erwartung auf seine Antwort.
Brombeerstern ließ auch nicht lange auf sich warten und forderte sie gleich wieder auf, ihre Kauer vorzuführen, da es bereits spät war. Schleichen würde er ihr nicht zeigen doch das konnte sie mit ihrem Mentoren nachholen, sollte er sie denn suchen. Kurz schaute sie zwischen den Katern her, ließ sich dann jedoch unsicher nieder.
In der recht schlechten Kauer schloss Ahornpfote die Augen und konzentrierte sich auf die bereits verstrichenen Augenblicke. Schnell erinnerte sich die junge Kätzin, dass sie ihre Beine breiter aufstellen sollte, jedoch nur für den Anfang. So wippte sie ein wenig umher, bis die Pfoten auseinander standen. Ihren Schweif hielt sie tief, genau wie ihren Kopf und Rumpf, den sie mit gebeugten Läufen versuchte so tief wie ihr möglich war zu halten. Zwar glaubte Ahornpfote nicht, dass es bereits besonders tief war, doch mit etwas Übung würde sie gewiss herumschlängeln können. Auch wenn es sie anstrengte.
"Ist das gut so?", fragte sie neugierig und schaute aus dem Augenwinkel zu Brombeerstern und Hurrikanpfote. Ihre Augen leuchteten erwartungsvoll, sowie auch hoffnungsvoll, denn sie wollte alles gut machen.


reden|denken|handeln|andere Katzen


©️️️ Suzaku


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kleines Waldstück - Seite 25 Comm-ked-png


Thanks for playing!

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : Dunkelfeder
Anzahl der Beiträge : 888
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptyDi 16 Okt 2018, 13:28

Brombeerstern
Ort: kleines Waldstück -> Lager
Angesprochen: Ahornpfote, Hurrikanpfote
Erwähnt:

Brombeerstern wurde langsam etwas müde, doch er versuchte trotzdem Ahornpfote seine volle  Aufmerksamkeit zu schenken. Schließlich verbrachten sie nicht oft Zeit miteinander.
Er ließ also seinen Blick auf der Schülerin ruhen und nahm erfreut zur Kenntnis, dass sie sich nach einer Weile an seine Tipps zu erinnern schien. Zuerst sah ihre Kauer etwas wackelig aus, aber schließlich war es eine für den Anfang recht gute Jagdkauer.
"Ja, das ist gut so. Du kannst dich in Zukunft ruhig noch ein wenig tiefer hinkauern, aber für den Moment passt das so.", bestätigte er und sah zufrieden zu Ahornpfote hinab.
"So, dann lasst uns ins Lager zurückkehren. Die Heiler müssten bald zurück sein und auch die Patrouille, die ich losgeschickt habe."
Der Kater drehte sich um und lief gemächlichen Schrittes in die Richtung des Lagers.
Nach oben Nach unten
Mufasa
Admin
Mufasa

Avatar von : Farnsee von Sarabi <33
Anzahl der Beiträge : 3579
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 18
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptySo 04 Nov 2018, 22:09


»Ahornpfote


Noch immer stand Ahornpfote in die doch recht wacklige Haltung geglitten, konzentrierte sich in diesem Moment nur noch darauf, einer Peinlichkeit zu entgehen und eben nicht umzukippen. Ihre Augen hielt sie geschlossen und zählte ihre Atmung, versuchte ihr Gehör zu verschließen vor Geräuschen, die sie potentiell ablenkten. Die getigerte Schülerin wollte doch nur gut sein, eine ehrwürdige WolkenClan Kriegerin, eine, die diesem doch sehr zurückhaltenden Clan etwas Glanz und Ehre unter den anderen Clans verschaffte. Auch wenn einer dieser Clans in ihren Reihen fehlte.
Brombeerstern begann zu sprechen und riss sie aus ihren Gedanken. Beinahe wäre Ahornpfote zu Boden gefallen, krallte sich jedoch vorher in diesen, damit eben dies nicht passieren konnte. Vorsichtig wandte sie den Kopf zu den beiden Katern, erwartungsvoll wartete sie auf das, was ihr Vater zu sagen hatte. Mit jedem verstreichenden Herzschlag wurde sie sicherer, sodass das Wackeln aufhörte. Das hatte alles nur ein wenig was mit Selbstvertrauen zu tun, von welchem sie im Normalfall genug hatte.
"Danke, Vater", miaute sie noch, als er sich auch wieder abwandte und davon ging. Schon war er weg, sie mit seinem Schüler allein. Vorsichtig löste sie sich aus der Haltung, dann streckte sie die Vorderbeine vom Körper und gähnte herzhaft. Ihr Blick legte sich auf Hurrikanpfote, der noch immer da stand. Kurz zögerte sie, dann machte sie noch einen Schritt auf ihn zu und reckte das Kinn.
"Nun", miaute sie und lächelte breit. Ihre Schwanzspitze zuckte durch die Luft, ihre bernsteinfarbenen Augen leuchteten erfreut von der Erfahrung, die sie heute hatte sammeln können. "Kommst du mit ins Lager, oder möchtest du ewiglich hier stehen bleiben?"
Ahornpfote lachte und lief langsam los, erhöhte ihr Tempo jedoch und ließ ihre Schwanzspitze kurz unter seinem Kinn hochschnellen. Lachend lief sie weiter, wollte die Spur ihres Vaters nicht verlieren, denn ansonsten würde sie im Wald verloren gehen. So schwer, wie sie es mit ihrem Geruchssinn hatte, konnte dies natürlich schnell passieren, da durfte sie nichts riskieren. Sie fand seine Spur und erleichtert folgte sie dieser, vertraute jedoch ihren Ohren. Ob Hurrikanpfote ihr folgte?

WolkenClan Lager


reden|denken|handeln|andere Katzen


©️️️ Suzaku


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kleines Waldstück - Seite 25 Comm-ked-png


Thanks for playing!

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Vitani
Chatmoderator im Ruhestand
Vitani

Avatar von : SpitfiresOnIce [DA]
Anzahl der Beiträge : 5775
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 28

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptySo 09 Dez 2018, 00:53


.:Hurrikanpfote:.

WolkenClan | Schüler | männlich
#001 | Auf Probe
Immer noch stand ich da, mit meiner halb aufgefressenen Beute, ich hatte beobachtete wie Ahornpfote ihrem Vater ihre Jagdkauer zeigte, scheinbar noch ein wenig wackelig. Mein Blick legte sich noch einmal auf die Beute, ich sollte sie weiter fressen, doch mein Hals schmerzte noch leicht. Als Brombeerstern mitteilte, dass sie nun ins Lager zurück gehen würden, überlege ich hier zu bleiben, doch regen nässte meinen Pelz leicht ein und ich würde mich wohl eher dagegen entscheiden.

Ahornpfote kam auf mich zu und fragte ob ich mit ins Lager gehen würde oder lieber weiter rumstehen wolle, ich zuckte leicht mit einem meiner Ohren. "Natürlich gehe ich zurück." Meine Stimme wirkte immer noch rau und war leicht verzerrt, ein aufkommendes Husten unterdrückte ich und bewegte mich leicht nach vorne. Ahornpfote drehte sich derweil um und schnellte nach vorne, wobei ihre Schweifspitze an seinem Kinn hochschnellte.

Als ich ihr hinterher schaute und ihren Pelz schon verschwinden sah, spürte ich immer noch die Berührung an meinem Kinn, ich fing an zu husten und schnappte kurz nach Luft ehe ich den beide zurück ins Lager folgte.

→ WolkenClan Lager

Reden || Denken || Handeln || Andere Katzen


(c) by Moony




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Merry
Love
Christmas

Stay a good Cat!

Kleines Waldstück - Seite 25 Source
Zu Postende Charaktere ← Einfach anklicken!
»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt.«
Nach oben Nach unten
Simba
2. Anführer
Simba

Avatar von : Laub von Avada <3
Anzahl der Beiträge : 289
Anmeldedatum : 03.06.19
Alter : 16

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptyMi 18 März 2020, 15:58


Mondgesicht

WolkenClan | Kriegerin | #001 | Steckbrief


c.f.. WolkenClan Lager [WoC - Territorium]

Auf dem Weg ins Territorium peilte die Kriegerin ein, jedenfalls für sie, unüblich schnelles Tempo an. Zu lange war sie nicht mehr außerhalb des Lagers gewesen. Der eisige Wind blies ihr beim Laufen ins Gesicht und sie hatte ihr Fell automatisch aufgeplustert um sich vor Wind und Kälte zu schützen, doch hätte sie diese Entscheidung selber anders getroffen. Ob Hummelpfote wohl mit ihr mithalten konnte, schoss es Mondgesicht plötzlich durch den Kopf. Er war gerade einmal sechs Monde alt, ein frisch ernannter Schüler und hatte noch einiges an Wachstum vor sich, bis er ausgewachsen wäre. So wurde sie kurz vor ihrem Ziel etwas langsamer, drehte sich aber auch nicht um sehen, ob sie vielleicht einen Moment stehen bleiben und warten müsse.
,,Schau dich nur gut um",miaute sie ruhig an Hummelpfote gewandt und ließ ihren Blick schweifen, als würde sie ihm vormachen wollen, wie genau er sich umschauen sollte, dabei passierte dies irgendwie automatisch und vor allem stand keinerlei Absicht dahinter, irgendwas zu erklären oder zu demonstrieren.,,Dieses kleine Waldstück ist ein hervorragender Platz um zu jagen",erklärte sie weiter.,,Kaum ein Flecken in unserem Territorium ist reicher an Beute. So findet man hier meist auch noch welche, wenn sie sich an anderen Stellen im Territorium bereits zurückgezogen hat." Kurz huschten ihre Augen zu dem jungen Kater. Hörte er ihr auch zu, bei dem, was sie ihm gerade erzählte, und schien er alles zu verstehen? Einen Moment lang hielt sie inne, dann nickte sie zufrieden. Was Hummelpfote wohl gerade alles durch den Kopf ging? Immerhin war es für ihn das erste Mal, dass er den Schutz des Lagers verließ.
Beinahe wäre Mondgesicht schon weiter gezogen, hätte weiter geredet, als ihr der Gedanke kam, dass es ja kein Vortrag war, den sie dem jungen Schüler hielt. Er sollte sich so viel einprägen wie möglich, sich vertraut machen mit dem Gebiet des WolkenClans. Auch Fragen stellen können, wenn er denn welche hatte. So blieb die weiße Kriegerin ruhig stehen, ihre Augen auf Hummelpfote gerichtet, und wartete, ob er eine Reaktion zeigen würde.

Reden | Denken | Handeln | Andere

Angesprochen: Hummelpfote
Erwähnt: Hummelpfote

Code by Marvel
Nach oben Nach unten
Smaragdfeuer
Moderator
Smaragdfeuer

Avatar von : Wanderpfote von Stein
Anzahl der Beiträge : 3064
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 81

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 EmptySa 21 März 2020, 16:17



Hummelpfote


#012 | Schüler | WolkenClan  | Steckbrief


c.f.: WolkenClan-Lager

Die Aufregung, welche der kleine Kater verspürt hatte, war inzwischen etwas gesunken. Dies lag aber mit Sicherheit auch daran, dass er bei dem schnellen Tempo der Kätzin nur mit Mühe mithalten konnte. Seine Ausdauer war praktisch gar nicht vorhanden, denn er hatte sich bisher ja bloß ausschließlich innerhalb des Lagers aufgehalten, welches noch lange nicht weitläufig genug war um besonders viel Ausdauer aufzubauen. Seine dünnen Beinchen zitterten leicht, als er, ebenso wie seine Mentorin, das Tempo verlangsamte. Das kleine Herz schlug kräftig und sein Atem hinterließ viele kleine Dunstwölkchen in der kalten Luft. Es tat einerseits gut, seine ganze Energie rauszulassen und seine Seele im Territorium baumeln zu lassen. Andererseits musste sich Hummelpfote schon anstrengen, um sich nicht auf dem kalten Boden niederzulassen. Mondgesicht hingegen schien der schnelle Marsch nichts ausgemacht zu haben, denn sie sah sich bloß gelassen um und wies den kleinen Schüler ebenfall an, sich genau umzusehen. Erst jetzt nahm er seine Umgebung bewusst wahr, sog die kalte Luft ein und ließ das Territorium auf sich wirken. "Weshalb findet man denn hier so viel Beute? Versteckt sie sich am liebsten unter den ganzen Wurzeln der Bäume?" Fragte er, wobei er sich eine dicke Wurzel in seiner Nähe genauer ansah. Er konnte sich praktisch vorstellen, wie sich dort eine Maus ein Korn aufknackte und kurz darauf wieder in seiner Erdhöhle verschwand. Doch wenn die Maus dort unten war, wie sollte er sie dann jemals jagen können? Kurz sah er zu Mondgesicht, bevor ihn die Gewissheit überkam, dass sie ihm sicherlich alles wichtige zeigen würde.

Reden | Denken | Handeln | Andere

Code by Marvel


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Kleines Waldstück - Seite 25 Wellenklang-png
Küstenglut by Frostblüte - vielen Dank! <3


*Danke* an alle mega Künstler! <3
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Kleines Waldstück - Seite 25 Empty
BeitragThema: Re: Kleines Waldstück   Kleines Waldstück - Seite 25 Empty

Nach oben Nach unten
 
Kleines Waldstück
Nach oben 
Seite 25 von 25Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 23, 24, 25

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WolkenClan Territorium-
Gehe zu: