Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Sonnenaufgang

Tageskenntnis:
Die Blätter verfärben sich und die Beute verkriecht sich langsam in ihren Bauen. Der immer heftigere Wind peitscht einem den Regen ins Gesicht und treibt die grauen Wolken vor sich her. Nur hin und wieder lockert die Wolkendecke auf und lässt einige Sonnenstrahlen hindurch.


DonnerClan-Territorium:
Obwohl die Bäume etwas Schutz vor Regen und Wind bieten, ist der von Blättern übersäte Waldboden matschig und rutschig. Nur wenige Beutetiere sind jetzt noch unterwegs.


FlussClan-Territorium:
Durch den Regen steigt der Fluss immer weiter an. Immerhin ist er weiterhin voller Fische. Die Schilfhalme wiegen sich im Sturm. Wind und Regen sind hier stark zu spüren.


WindClan-Territorium
Der Sturm fegt über das flache Moorland hinweg und der Regen scheucht die Kaninchen aus ihren Bauen –optimales Jagdwetter für nässeresistente Krieger. Allerdings ist der aufgeweichte Boden rutschig, sodass eine unvorsichtige Katze leicht ausrutschen kann.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist jetzt noch matschiger geworden und die Reptilien haben sich in ihre Baue und Felsspalten zurückgezogen. Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blicken, wo man von Regen und Wind weniger abbekommt.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens eher in Bodennähe und sind daher leichte Beute für jeden, den ein nasser Pelz nicht stört. Hier ist aber nur wenig Wind- und Regenschutz vorhanden und der Sturm ist mittlerweile stark genug, um die Äste der Bäume zu bewegen.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier matschig, doch die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind nicht beeindrucken. Nur die bunten Blätter und auch das Gestrüpp bewegen sich bei jedem Luftzug.


BlutClan-Territorium:
Bei diesem Wetter sind sowohl Zweibeiner als auch Hunde nur ungern draußen. Die Straßen sind nass und nur in engeren Gassen ist man vor dem kalten Wind geschützt. Zum Glück kann man sich in verlassenen Gebäuden etwas Schutz vor dem Regen finden.


Streuner-Territorien
Auch hier kehren die Beutetiere langsam in ihre Baue zurück. Unter den Bäumen lassen sich aber eher ein trockenes und windgeschütztes Plätzchen oder Beute finden, auch wenn man dem Heulen des Sturmes nicht so schnell entkommt.


Zweibeinerort
Das ist kein Wetter für Hauskätzchen und darum wagen sie sich nur ungern nach draußen. Bis die kühle und unangenehme Zeit vorbei ist, finden sie bei ihren Zweibeinern genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Schnurren. Der Blattfall ist da! Die Blätter verfärben sich und der aufkommende Sturm bringt wieder Kälte und starken Regen mit sich. Auch die Beute wird wieder rasch knapper.



Teilen | 
 

 Weide

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 29, 30, 31
AutorNachricht
Stein
Hilfsmoderator
avatar

Avatar von : Frostknospe
Anzahl der Beiträge : 618
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   Mi 11 Jul 2018, 11:46

Limettenhauch
Angesprochen: Wespenpfote
Erwähnt: Flüsterwind
Ort: Weide

Für einen Moment sagte Flüsterwind nichts, was Limettenhauch leicht verunsicherte. Habe ich etwas falsches gesagt? Sie dachte schon, ihre ehemalige Schülerin würde den Vorschlag ablehnen, doch stattdessen begann diese, Wespenpfote zu erklären, was er beim Jagen an Land beachten musste.
Es würde eine gute Übung für die frischgebackene Kriegerin sein, denn auch sie würde einmal einen Schüler haben, mit dem sie trainieren musste. Ach, ich denke immer in Lektionen, als wäre ich noch ihr Mentor..., seufzte sie innerlich. Sie würde diese Zeit vermissen.
Limettenhauch nickte bestätigend bei Flüsterwinds Worten, doch sie runzelte auch leicht die Stirn bei deren schroffen Ton. Wespenpfote schien sich jedoch nicht so sehr daran zu stören und begann sofort das gesagte umzusetzen. Sie sah genau hin, duckte sich sogar selbst ein wenig auf den Boden, um seine Schleichbewegung bestmöglich beurteilen zu können.
Sie richtete sich wieder auf. "Das war schon sehr gut!", lobte sie den Schüler. "Das Wichtigste ist, dass du immer mit Geduld an eine Jagd herangehst - egal ob du an Land jagst oder einen Fisch fangen willst.", erklärte sie dann. "Manchmal ist es auch gut, wenn man kurz wartet, beobachtet, und dann weiter schleicht. Aber das wirst du auch merken, wenn du dich an reale Beute anschleichst."
Limettenhauch sah nun erwartungsvoll zu Flüsterwind, um ihre Meinung zu dem ganzen zu hören. Sie war nun Kriegerin und musste lernen, selbst ein Urteil zu fällen. Oh, nicht schon wieder.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"Ich geh kaputt - kommst du mit?"

Bilder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11524
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   Mi 11 Jul 2018, 16:11

Flüsterwind

Kriegerin | FlussClan



Mit leicht zusammengekniffenen Augen beobachtete ich, wie Wespenpfote versuchte meine Worte in die Tat umzusetzen. Der Schüler war sehr vorsichtig bei seinen Versuchen und macht es eigentlich schon ziemlich gut, doch konnte ich mir nicht so viel Lob abringen, wie Limettenhauch.
Ja, das war schon in Ordnung, miaute ich immer noch etwas schroff. Aber versuch deinen Schweif etwas höher zu halten. Deine Beute wird sonst hören, wenn er im Gras schleift. Es war nicht so, dass ich etwas gegen den Schüler hatte, aber er war vermutlich genauso wenig vertrauenswürdig wie die übrigen Katzen, denen ich in meinem Leben bis jetzt begegnet war. Und wie Katzen schon gesagt hat, kannst du dir ruhig noch etwas mehr Zeit lassen, fügte ich dann noch hinzu. Ansonsten war es schon ganz okay.

reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges: Text

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Capybara
Legende
avatar

Anzahl der Beiträge : 1125
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   Fr 13 Jul 2018, 12:03



Wespenpfote

Der junge Schüler hörte sich aufmerksam die Beobachtungen und Tipps der beiden Kriegerinnen an, ohne zu unterbrechen. Nur manchmal nickte er als Zeichen dass er verstanden hatte. "Danke Limettenhauch und Flüsterwind."
Schweif nach oben. Langsamer. Zwischendurch innehalten... Wespenpfote verinnerlichte den Rat und sah zum Himmel. Der Mond war bereits dabei unterzugehen und bald würde die Sonne wieder über den Horizont kriechen. Sie waren schon die ganze Nacht hier draußen und er war inzwischen wirklich müde, weshalb er ein weiteres Gähnen nicht unterdrücken konnte, aber wenigstens war er diesmal so höflich sich wegzudrehen.

» Erwähnt: Limettenhauch, Flüsterwind
» Angesprochen: Limettenhauch, Flüsterwind

©️ Moony



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"I'm not looking for trouble."
- "What a horrible way to live!"

Geht euch alle in meinem Wanted melden! o3o *klick*
Bilder:
 
[/center]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Stein
Hilfsmoderator
avatar

Avatar von : Frostknospe
Anzahl der Beiträge : 618
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   Fr 13 Jul 2018, 17:34

Limettenhauch
Angesprochen: Wespenpfote, Flüsterwind
Erwähnt: Düsterblitz, Eichenherz
Ort: Weide

Limettenhauch merkte auf als Flüsterwind Wespenpfotes riet, seinen Schweif höher zu halten, denn darauf hatte sie gar nicht so sehr geachtet. Also war es gut gewesen das sie beide ihr Feedback gaben.
Wespenpfote bedankte sich, woraufhin die Kriegerin unwillkürlich nickte. Im Kopf plante sie schon, was sie Wespenpfote als nächstes zeigen wollte, doch der Schüler machte ihr im gewissen Sinne einen Strich durch die Rechnung: Erneut musste er gähnen, auch wenn er sich diesmal von ihnen wegdrehte. Er war wohl ziemlich müde.
Limettenhauch war etwas enttäuscht, denn sie brachte jungen Katzen gern etwas bei und jetzt wo Flüsterwind Kriegerin war, hatte sie keine Gelegenheit mehr dazu. Andererseits war es Wespenpfotes erster Tag als Schüler, er hatte viel gesehen und erlebt und es würde das Beste sein, wenn sie zurück gingen und sich ausruhten. Vielleicht könnte sie auch ein andermal mit Düsterblitz mit gehen, wenn er mit seinem Schüler trainierte.
"Hm, der Mond geht schon unter. Am besten wir gehen wieder zurück.", miaute sie nachdenklich und sah zu Flüsterwind. Vielleicht wollte die andere Kriegerin lieber noch etwas jagen? Es war ihre erste Patrouille als Kriegerin und Eichenherz machte auch noch keine Anstalten zu gehen...
"Ich kann Wespenpfote ins Lager begleiten, du kannst gerne noch etwas bleiben wenn du willst.", bot sie Flüsterwind an.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"Ich geh kaputt - kommst du mit?"

Bilder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5372
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   Do 02 Aug 2018, 20:59


Abendpelz

Krieger || männlich


Abendpelz beobachtete Klangfeder mit ihrem ehemaligen Schüler, leicht hatte er den Kopf schief  gelegt um die Kriegerin besser sehen zu können. Als einäugiger musste er seinen Blick besser ausrichten um sein Ziel besser fixieren zu können.

Er gähne, mittlerweile war es wieder morgen geworden, gerne wollte er zurück gehen und etwas fressen. Vorsichtig berührte er Klangfeder mit seinem Schweif, ein schnurren ging durch seinen Körper. „Möchtest du zurück ins Lager gehen?“ Fragte er leise.


Erwähnt: Eichenherz, Klangfeder
Angesprochen: Klangfeder
Standort: //

©️Schmetterlingspfote




Eichenherz

Krieger || männlich


Eichenherz hatte stolz die Brust gereckt als seine ehemalige Mentorin ihm gratulierte, es war ein angenehmes Gefühl und durchströmte ihn mit einem wolligen Gefühl. Flüsterwind die hinter ihm gemeinsam mit ihrer ehemaligen Mentorin auftauchte, zog seine Aufmerksamkeit auf sich. Leicht peitschte sein Schweif, sicherlich freute auch sie sich, endlich Kriegerin zu sein. Als er hörte, dass Abendpelz zurück ins Lager gehen wollte, zuckte er mit den Ohren.

„Ich möchte noch nicht zurück gehen, ich möchte noch ein wenig genießen endlich Krieger zu sein.“ Er blickte wiederholt zu Flüsterwind und schnurrte lauter als gewollt. „Hättest du Lust mit mir spazieren zu gehen Flüsterwind? Wir können gemeinsam genießen endlich Krieger zu sein. Natürlich nur, wenn Limettenhauch dich nicht braucht.“ Kurz blickte der Kater zu der älteren Kriegerin.


Erwähnt: Abendpelz, Klangfeder, Limettenhauch, Flüsterwind
Angesprochen: Flüsterwind, Abendpelz, Limettenhauch [id], Klangfeder
Standort: //

©️Schmetterlingspfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt. Durch meine langen Arbeitszeiten und anderen Hobbys, kann es passieren, dass ich einen Post übersehe. Dankeschön meine Lieben <3«

✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11524
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   Di 07 Aug 2018, 09:06

Flüsterwind

Kriegerin | FlussClan



Noch bevor ich Limettenhauch eine Antwort geben konnte, beantwortete Eichenherz deren Frage schlug auch noch vor, dass wir beide noch ein wenig hier blieben, um unser Krieger-Sein zu genießen. Eines meiner Ohren zuckte leicht, war mir doch klar, dass ich so einen Moment mit Leopardenjunges an meiner Seite hatte genießen wollen. Diesen Moment hatte ich mir immer erträumt, aber mit Eichenherz war er nicht dasselbe, zumal ich nicht einmal eine richtige Beziehung zu dem Kater hatte. Trotzdem erschienen mit Limettenhauch und Wespenpfote in diesem Moment wie ein weiteres Schüler-Mentor-Paar, was mich zugegebenermaßen ein wenig irritierte. Nicht dass es mich verärgert hätte, aber irgendwo stach es schon und brachte mich um meine Sicherheit einen Platz zu haben.
Ähm ..., miaute ich also. Wenn du möchtest können wir noch ein wenig hier bleiben. Ich nahm zwar nicht an, dass die Zeit mit dem anderen jungen Krieger irgendwie unterhaltsam werden würde und hatte auch nicht vor mich in seiner Anwesenheit zu entspannen - schließlich konnte ich ihm nicht vertrauen - aber es würde besser sein, als mit den anderen zurückzulaufen und mir die Fragen zu stellen, die in meinem Hinterkopf herumkreisten.

reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Stein
Hilfsmoderator
avatar

Avatar von : Frostknospe
Anzahl der Beiträge : 618
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   Di 07 Aug 2018, 11:01

Limettenhauch || Wespenpfote (Vertret.)
Angesprochen: Wespenpfote, Flüsterwind, Eichenherz
Erwähnt: die anderen Teilnehmer der Patrouille
Ort: Weide --> FlussClan Lager

Bevor Flüsterwind auf ihre Frage geantwortet hatte, meldete sich Eichenherz zu Wort. Limettenhauch sah ihn erst überrascht an, dann musste sie jedoch unwillkürlich lächeln.
Wiederholt sah sie zwischen den beiden jungen Kriegern hin und her und ihr Lächeln wurde sogar noch breiter, als Flüsterwind dem Vorschlag zustimmte. Dabei fiel ihr ein, dass Eichenherz auch sie angesprochen hatte.
"Ähh...Nein, nein! Geht ruhig noch etwas spazieren, wir kommen auch allein zurecht.", miaute sie schnell und sah zu Wespenpfote. "Dann...gehen wir mal ins Lager?"
Der Schüler gähnte erneut und sie fasste das als Zustimmung auf.
"Wir gehen dann schonmal vor.", rief sie den anderen der Patrouille zu und machte sich auf den Rückweg, Wespenpfote folgte ihr. Einmal drehte die Kätzin sich jedoch noch um und miaute: "Viel Spaß ihr Zwei!", bevor sie ihren Weg fortsetzte.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"Ich geh kaputt - kommst du mit?"

Bilder:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Natter
Heiler
avatar

Avatar von : gezeichnet von Mir :3
Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 25.01.18
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   Di 14 Aug 2018, 21:27

Klangfeder
Sanft rieb ich meine Wange an der von meinem ehemaligen Schüler. Ich war sehr stolz und glücklich meinen Schüler so stolz zu sehen. Leicht drehte ich mich ab. Ein schmunzeln breitete sich auf meinen Lippen aus, als ich den Blick von Eichenherz sah. Dann ging ich zu dem einäugigen Krieger zurück, welcher gegähnt hatte. Auch ich war müde und wollte ins Nest. Freundlich lächelte ich Abendpelz an. „Wir können gerne zurück gehen. Morgen ist auch noch ein Tag“ mauzte ich und trat auf die sehende Seite des Katers. Kurz sah ich noch einmal zu meinem ehemaligen Schüler. „Aber pass auf dich auf. Und denk daran, dass du noch deine Nachtwche halten musst als frisch ernannter“ sagte ich lächelnd und schnippte mit einem Ohr, ehe ich mich in Bewegung setzte. „Vielleicht...hast du ja lust morgen ein bisschen spazieren zu gehen?“ fragte ich Abendpelz und spührte mein Fell kribbeln. Ein wenig Schüchteenheit war in meiner Dtimme zu hören, während ich neben dem Krieger her lief.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ava by @Natter (Me) Zu sehen ist meine Natter aus dem Blutclan in ihrem vorzeitigem Halloweenkostüm bis ihr richtiges fertig ist :3 :3

Natter by @me:
 


Klangfeder by @me:
 


Danke an @Glücksfeder~:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11524
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   Mi 15 Aug 2018, 13:34

Flüsterwind

Kriegerin | FlussClan



Schweigend beobachtete ich, wie Limettenhauch gemeinsam mit Wespenpfote in Richtung Lager verschwand. Irgendwie hatte sich nichts verändert, seitdem ich zur Kriegerin ernannt worden war, aber gleichzeitig schien alles anders geworden zu sein. Naja, einmal abgesehen davon, dass Leopardenjunges nicht mehr da war und Katzen sich immer noch in erster Linie um sich selbst kümmerten. Solche Dinge veränderten sich wohl nie und sobald Abendpelz und Klangfeder verschwunden waren, würde ich wohl mit Eichenherz alleine. Was auch immer der Kater damit bezweckte, ob er sich mit mir anfreunden wollte oder sonst etwas wusste ich nicht. Um ehrlich zu sein interessierte es mich auch nicht wirklich. Er war nicht Leopardenjunges also konnte ich mich in seiner Nähe nicht entspannen. Mit meinem besten Freund hatte ich diesen Abend erleben wollen, doch dieser war zum SchattenClan gegangen und hatte mich zurückgelassen, um bei seiner Familie zu sein. Obwohl wir beide keine gehabt hatten und ich bis heute keine richtige hatte. Unmöglich konnte Eichenherz auch nur die geringste Ahnung haben, was das für mich bedeutete und außerdem rechnete ich nicht im Geringsten damit, dass der junge Krieger anders war als irgendeine der übrigen Katzen, denen ich in meinem Leben bis jetzt begegnet war. Also blieb ich ruhig an Ort und Stelle stehen und wartete darauf, dass alle anderen verschwunden waren. Es war immerhin besser als mit diesem seltsamen Gefühl hinter Limettenhauch herzulaufen. Es brachte mich um meine Sicherheit und so war es wohl klüger hier zu bleiben, wenn ich auch dem Kater vor mir nicht vertrauen konnte.


reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5372
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   Fr 19 Okt 2018, 12:19




Abendpelz



Krieger || männlich


Der einäugige Krieger beobachtete kurz wie Klangfeder mit ihrem ehemaligen Schüler sprach, er konnte den jungen Kater sehr gut verstehen, als er zum Krieger ernannt wurde, war er auch sehr glücklich darüber nicht sofort wieder zurück ins Lager zu müssen.

Er schüttelte leicht den Kopf als Klangfeder ihn direkt ansprach, zu schön waren die Erinnerungen an früher, doch nun war er hier in der Gegenwart. Die schöne Kriegerin hatte gerade gefragt ob sie am nächsten Tag einen Ausflug gemeinsam machen sollten. Natürlich willigte Abendpelz ein. "Sehr gerne Klangfeder, einfach nur mal die Beine vertreten tut auch gut. Komm lass uns ins Lager gehen, ich habe einen riesigen Hunger." Wie auf Kommando fing auch schon sein Magen an zu knurren, er setzte sich in Richtung Lager in Bewegung.
 


 

Reden / Denken / handeln | andere Katzen

by Calida


 






Eichenherz



Krieger || männlich


Der frische Krieger war erfreut darüber, dass Flüsterwind ihn begleiten würde, somit würde er nicht allein sein und zugleich in Attraktiver Begleitung.
"Sag Flüsterwind, hast du einen Wunsch wo wir hingehen könnten??"

Den Boden knetend schaute er noch kurz zu seiner Mentorin und dessen Begleitung. "Ja Klangfeder, wir werden nicht so lange weg bleiben" Als diese sich anfingen von der Gruppe zu entfernen, schaute Eichenherz ihnen noch kurz hinterher, es war irgendwie ein guter Anblick die beiden zusammen.

Sein Blick wanderte wieder zu Flüsterwind zurück, sie wirkte auf ihn manchmal in sich gekehrt, so als hätte sie eine sehr dicke Schutzmauer um sich herum.
 


 

Reden / Denken / handeln | andere Katzen

by Calida


 

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt. Durch meine langen Arbeitszeiten und anderen Hobbys, kann es passieren, dass ich einen Post übersehe. Dankeschön meine Lieben <3«

✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Finsterkralle
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 11524
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 22
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   Di 23 Okt 2018, 21:38

Flüsterwind

Kriegerin | FlussClan



Für einen Moment lang rührte ich mich nicht, während ich Limettenhauch und Wespenpfote hinterherblickte und meine Schweifspitze zuckte leicht, bevor ich mich von dem Anblick löste, den ich als so seltsam und anders empfand. Wie meine ehemalige Mentorin mit mir umgegangen war ... auch wenn ich jetzt einen anderen Namen bekommen hatte, fühlte sich an, als hätte sich nichts verändert. Es war als wäre sie immer noch meine Mentorin, einmal abgesehen davon, dass sie sich nun auch für Wespenpfote wie eine Mentorin verhielt. Und das löste dieses seltsame Gefühl in mir aus, das ich mir nicht erklären konnte.
Eichenherz Frage war mir aber dennoch nicht entgangen. Stimmte ja, ich war nicht alleine hier draußen geblieben sondern mit dem anderen frisch ernannten Krieger. Aber es war immer noch besser gewesen, als mit Limettenhauch und Wesenpfote zurückzulaufen und so nickte sie kurz.
Vielleicht auf die andere Seite des Flusses?, schlug ich nach einer Weile vor. Ich musste wohl etwas antworten, wenn ich nicht ewig mit ihm hier herumstehen wollte und vielleicht half es mir ja ein wenig die Beine zu vertreten, auch wenn er dabei war. Wenn ich alleine gewesen wäre, wäre ich auch auf die andere Seite des Flusses gegangen. Weil das einmal DonnerClan Territorium gewesen war, waren dort immer noch eher weniger Katzen anzutreffen. Und so schlug ich vor, was mir am normalsten vorkam, wenn es auch dauerte, bis ich es tat.
Dann wandte ich mich bereits um und trottete los. Ich blickte nicht zurück, um zu sehen, ob der Kater mir folgte, wusste ich doch, dass ich ihn vermutlich nicht einfach loswerden würde. Naja, wie gesagt, vielleicht half es trotzdem, wenn ich mir ein wenig die Beine vertrat ...


--> Waldstück [Grenze FlussClan SchattenClan]


reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Natter
Heiler
avatar

Avatar von : gezeichnet von Mir :3
Anzahl der Beiträge : 220
Anmeldedatum : 25.01.18
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   So 04 Nov 2018, 18:35

Klangfefer
Ich stieß ein amüsiertes Schnurren aus als der Magen des einäugigen Kriegers knurrte. „Damit könntest du selbst einen Dachs in die Flucht schlagen“ meinte ich amüsiert und winkte Eichenherz noch einmal mit den schweif zu, ehe ich mich ebenfalls in Bewegung setzte und neben dem Krieger her lief. „Es wird ungewohnt sein ihn morgens nicht mehr aus dem Nest zu holen und trainieren zu gehen.“ mauzte ich und seufzte einmal leise. „Er war damals so klein und so wissbegierig. Jetzt ist er zu einem großen Kater herangewachsen. Aber immernoch so neugierig wie damals“ meinte ich amüsiert und dachte an die Zeit zurück. Dadurch rutschte ich auf etwas Matsch aus und stieß leicht gegen den Krieger neben mir. Verlegen senkte ich meinen Kopf und räuspertr mich kurz. „Verzeih“ mauzte ich verlegen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ava by @Natter (Me) Zu sehen ist meine Natter aus dem Blutclan in ihrem vorzeitigem Halloweenkostüm bis ihr richtiges fertig ist :3 :3

Natter by @me:
 


Klangfeder by @me:
 


Danke an @Glücksfeder~:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
avatar

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5372
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 26

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Weide   So 18 Nov 2018, 00:36


.:Abendpelz:.

FlussClan | Krieger | männlich
Ich grinste leicht als Klangfeder mir erzählte das mein Magen knurren selbst einen Dachs in die Flucht schlagen konnte. „Meinst du wirklich? Vielleicht wird Jubelstern mich ja dann zu einem ihrer besten Krieger ernennen“, gab ich lachend wieder und merkte wie die Kätzin etwas bedrückt wirkte, sie offenbarte mir das es komisch sei nicht mehr mit ihrem Schüler trainieren zu gehen und ihn nicht mehr wecken zu müssen. Ich selbst konnte nicht mitsprechen, ich hatte keinen Schüler und wusste dadurch nicht wie sich das Leben mit einem anfühlte. „Sie es so, nun kannst du auch mal etwas unternehmen ohne ein schlechtes gewissen zu haben das du deinen Schüler vernachlässigst“, maunzte ich ihr entgegen und legte dabei leicht den Kopf schief. Ich lauschte weiter ihren Erzählungen, ihre Erinnerungen hörten sich schön an und sogleich wünschte ich mir ebenfalls einen Schüler. „Ja er hat sich zu einem stolzen und beeindruckenden Kater herangebildet“, meine Stimme klang heiter doch plötzlich erschrak ich leicht als sie plötzlich gegen mich stieß. „Oh vorsichtig, komm lauf neben mir, wir sollten raus aus diesem nassen Wetter“, sofort legte ich meinen Schweif an ihre Taille und lief dann neben ihr ins Lager.

→ FlussClan Lager

Reden || Denken || Handeln || Andere Katzen


(c) by Moony







.:Eichenherz:.

FlussClan | Krieger | männlich
Noch einige Momente hatte ich meinen Blick auf Flüsterwind gerichtet, ich war gespannt wo sie hingehen wollen würde. Doch noch einmal forderte Klangfeder meine Aufmerksamkeit, sie winkte mir zum Abschied noch einmal kurz mit ihrem Schweif, diese Geste brachte mir sofort ein lächeln ins Gesicht.
Ich sträubte leicht meinen Pelz, der Regen war stärker geworden und sicherlich würden wir bald bis auf die Haut nass sein, doch zurück ins Lager wollte ich auch nicht. Dort würden mich sicherlich einige Aufgaben erwarten, zwar wollte er gerne sich mit Jubelstern unterhalten und sich nach dieser erkundigen doch die Zeit mit Flüsterwind war gerade aufregender. Diese schlug auch sogleich vor das sie zum kleinen Waldstück an der SchattenClan Grenze gehen konnten, eine wahrlich gute Idee den somit konnten sie diese auch direkt Markieren. „Okay, dann lass uns mal los gehen“, als sich Flüsterwind in Bewegung setzte folgte ich ihr sogleich.

→ Waldstück - Grenze FC & SC

Reden || Denken || Handeln || Andere Katzen


(c) by Moony




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt. Durch meine langen Arbeitszeiten und anderen Hobbys, kann es passieren, dass ich einen Post übersehe. Dankeschön meine Lieben <3«

✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Weide   

Nach oben Nach unten
 
Weide
Nach oben 
Seite 31 von 31Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 17 ... 29, 30, 31

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: FlussClan Territorium-
Gehe zu: