Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: //

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondaufgang

Tageskenntnis: Langsam wird das Wetter wieder etwas kühler. Es ist ziemlich windig und die Blätter haben angefangen von den Bäumen zu fallen. Noch gibt es überall reichlich Beute und auch Kräuter sind genügend zu finden. Eine erfahrene Katze weiß jedoch, dass der Blattfall nun begonnen hat und das nicht mehr lange so bleiben wird.

DonnerClan-Territorium:
Im durch die Bäume windgeschützten DonnerClan Territorium ist es ein wenig wärmer, als auf offener Fläche. Die ersten Blätter fallen schon von den Bäumen, aber es gibt noch genügend Beute, um den Clan zu ernähren.

FlussClan-Territorium:
Nach der warmen Blattgrüne ist der Fluss noch etwas seichter. Dennoch gibt es hier genügend Fische, um den einen Clan zu ernähren und auch an Land gibt es noch einiges zu fangen. Hier bekommt man den kühlen Wind richtig zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Blattfall hat dem Moorland seinen heftigen und kalten Wind zurückgebracht und so ist es nun um einiges kühler geworden. Kaninchen gibt es zwar momentan noch genug, jedoch würden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützten Orten aufhalten.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es langsam kühler geworden. Eidechsen und Schlangen werden langsam seltener. Dafür gibt es nach wie vor genügend kleinere Nagetiere oder Vögel zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier sorgt der kühle Wind für ein rasches Sinken der Temperatur und die ersten Blätter fallen bereits von den Bäumen. Vögel sind noch genug unterwegs, aber die Jagd auf sie wird durch den heftigen Wind erschwert.


Baumgeviert:
Am Baumgeviert ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt. Auch die vier massiven Eichen verlieren langsam ihre ersten Blätter.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den grauen Zweibeinernestern ist man zwar vor dem unangenehmen Wind geschützt, aber auch hier wird es langsam kühler. Es sind immer noch viele Zweibeiner unterwegs und Beute ist im Zweibeinerort momentan etwas schwerer zu finden.


Streuner-Territorien:
Auch hier halt der Blattfall bereits Einzug gehalten. Zwar gibt es noch genügend Beute und zwischen den Bäumen ist man vor dem unangenehmen Wind geschützt, doch verfärben sich auch hier schon die ersten Blätter und fallen langsam zu Boden.


Zweibeinerort:
Jetzt wo das Wetter wieder kühler wird, werden die meisten Hauskätzchen ihre Zeit wohl lieber mit in den Nestern ihrer Zweibeiner verbringen. Jedoch ist es gut möglich, dass das eine oder andere Hauskätzchen trotz des Windes einen Schritt in den Garten setzt oder sich auf den Weg macht, die Umgebung zu erkunden, solange es noch nicht zu kalt ist.



Austausch | 
 

 Mooskuhle (Trainingsgebiet)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
AutorNachricht
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 834
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   So 22 Nov 2015, 11:42



erwähnt: Waldpfote
angesprochen: //

Als auf einmal Waldpfote auf mich zurennt, versuche ich sie mit meinen Pfoten erwischen, jedoch weicht sie direkt vor mir auf Seite, sodass ich sie verfehle und sie geschickt mich mit ihren Pfoten an meinem Bauch trifft. Doch schnell drehe ich mich zur Seite und versuche sie mit ein paar Pfotenhieben zu treffen. Auch wenn sie zurzeit noch einen großen Vorteil hat, kann ich nun mich mit meiner Kraft beweisen...
Schließlich weicht Waldpfote nach hinten. Ich funkel sie kampflustig an und sprinte dann auf sie zu. Kurz vor ihr springe ich ab und lande geschickt auf ihr.


Matschpfote


erwähnt: Maislicht
angesprochen: Maislicht

Überrascht von Maislichts guten Ausweichmanövern werde ich von ihr nach hinten gestoßen... Ich lande direkt in einer Matschpfütze. Ich hätte so gerne mich jetzt in ihr gewälzt, doch dafür ist leider jetzt keine Zeit. Ich stehe auf, schüttel mir den Matsch aus dem Fell und gehe zu Maislicht. "Ok...", ich keuche etwas. Ich bin nicht so fit wie die anderen Katzen und bin jetzt schon etwas aus der Puste... Hätte ich den ganzen Weg bis zur Mooskuhle nicht gelaufen, so hätte ich jetzt noch genug Kraft. Ich begebe mich in Position und laufe an. Ich laufe einen leichten Bogen um ihr und springe dann auf sie zu. Diesesmal verfehle ich sie nicht und lande direkt auf ihr. Das nutze ich aus und versuche sie indem ich mich zur Seite beuge, aus dem Gleichgewicht zu bringen, damit sie dann auf die Seite fällt und ich sie so leichter angreifen kann...

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrismas Morning
SternenClan Krieger


Avatar von : Mir natürlich :)
Anzahl der Beiträge : 542
Anmeldedatum : 13.08.15
Alter : 13
Ort : Verrat ich nicht :)

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   So 22 Nov 2015, 16:14

Maislicht

Ich fiel zur Seite und verlor den Gleichgewicht. Matschpfote hat mich angegriffen. Ich wartete bis sie mich erledigt hat und sagte: Gut. Geh runter, bitte. Ich rappelte mich auf und stellte mich auf. Sehr gut gemacht, Matschpfote. lobte ich sie Die Strategie finde ich gut, wie du schnell einen Bogen um mich gemacht hast und mich dann angegriffen hast. So kann der Gegner dich nicht folgen und wird angesprungen. Ich machte eine kurze Pause, Um den Gegner zu vertreiben, kannst du ihn in den Schwanz beißen oder deine Krallen auf seinem Pelz schlagen. Der Efekt ist, dass der Gegner dann sofort heulend wegrennt. Jedoch musst du deine Techniken gut und efektiv einsetzen und dich auf deine Pose anpassen. Ich schaute zum blauen Himmel. Ich denke, für heute ist es genug, morgen machen wir weiter. Jetzt kannst du im Territorium frei jagen gehen. Nimm dir am Besten einpaar Schüler mit. Wenn du eine feindliche Katze auf unserem Territorium begegnest, treib sie einfach laut meine Vorschläge weg und berichte dem Anführer etwas darüber. Wir treffen und am Sonnenuntergang am Lager, dann kann ich dir vielleicht noch einpaar Tipps veraten. Wenn du willst, kannst du Erlenpfote und Waldpfote kurz zuschauen bevor du gehst. Ich ging zu den beiden kämpfenden Schüler und sah denen zu....

Erwähnt: Matschpfote, Erlenpfote, Waldpfote
Angesprochen: Matschpfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Quelle: Google Bilder; bearbeitet by (c)Morgenblume
Just a nice cat in the grass
Vielen Dank für alle Artisten, die so hübsche Bilder zeichnen können:
Spoiler:
 

http://www.fotos-hochladen.net/

Für alle Urlaubfans...Urlaubhasser...was imer du bist...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://morgenblume.hat-gar-keine-homepage.de
Seelenschmerz
Anführer


Avatar von : google
Anzahl der Beiträge : 465
Anmeldedatum : 13.09.15
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   Mo 23 Nov 2015, 17:19

Waldpfote

Noch während der Kater sprang wusste Waldpfote das sie verloren hatte, denn sie reagierte einen Moment zu spät und so landete ihr Rivale auf ihr. Sie versuchte sich noch verzweifelt zu drehen . Wütend fauchte sie ihn an als sie merkte, dass der Kater sie mit seinem Gewicht am Boden hielt. Sie hatte keine Chance sich zu drehen außer sie würde ihm frecherweise in die Pfote beißen. Doch die Schülerin wusste, dass die Kraft die in diesen Biss liegen musste in dem Traningskampf nicht erlaubt war. Vor Wut und Enttäuschung kamen ihr fast die Tränen. Aber sie war zu stolz als das sie Erlenpfote dies zeigen würde. Es brannte ihr im ganzen Körper als ihr bewusst wurde das sie Gewitterfront enttäuscht hatte. Tapfer würgte sie die ansteigende Tränen ab und blinzelte ein paar Mal wütend. Erleichtert merkte sie das kein bisschen der verräterischen Flüssigkeit ihre Augen verlassen hatte. "Du hast gewonnen", knurrte sie und hörte auf sich zu wehren. Erlenpfote war zu schlau, als dass er auf den erschlaffen Trick rein fallen würde also würde sie es gar nicht erst versuchen. "Geh runter von mir du Dachs."


Erwähnte : Erlenpfote, Gewitterfront

Angesprochene: Erlenpfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

„…solange es einen Funken Hoffnung gibt, werde ich kämpfen!“


Seelenpfote WolkenClan
Spoiler:
 




Waldpfote WolkenClan
Spoiler:
 



Nachtpelz SchattenClan
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämmerherz
Schüler


Avatar von : Mit pervoll gewaschen? NE, selbst gemacht!
Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 09.08.15
Ort : Zwischen zwei Hügel die Po genannt werden Owo

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   Mi 25 Nov 2015, 00:42
















Gewitterfront ~
Dämmerherz
Als die Kätzin zu der kleinen Gruppe stieß, brachte Gewitterfront nur ein halb abgenagtes Brummeln von sich, dass wohl wie ein „hallo“ hätte sein sollen. Trotz der Konzentration, begriff er jedoch, dass es nicht sonderlich nett war und nickte der Mentorin nochmal zu, die aber ohne hin schien mit ihrem eigenen Schüler beschäftigt war. Eine wahre Kriegerin des WolkenClans!, dachte er nur, bevor seine geballte Konzentration den Kampf galt.
Er konnte gleichermaßen Fehler bei den Schülern entdecken und fasste es als kleinen Erfolg auf, da die eigene Schülerin ihre Ausbildung später begonnen hatte. Gesagt hatte er jedoch nichts, da er unverfälschte Resultate haben wollte.
Dann kam jedoch der Satz von Erlenpfote und er wusste, dass es sehr eng war. Er zuckte zusammen, als er die Worte seiner Schülerin hörte und protestierte mit einem Lauten Fauchen.
Nix ist vorbei, du Fellkugel! Zur Seite wegrollen und dann mit den Hinterpfoten wegstoßen! – Schrie er zu ihr herüber und wusste, dass schon alleine der Fakt, dass er dies gesagt hatte, es seiner Schülerin schwieriger machte. Aber besser als aufzugeben.
Er fixierte seine Schülerin und versuchte den weiteren Verlauf hervorzusagen: Es gab nur vier Möglichkeiten. Entweder würde sie einfach aufgeben, oder sie würde sich nicht entwinden können, da der Gegner jetzt Bescheid wusste, oder aber auch es würde ihr gelingen. Die einzige Möglichkeit die Gewitterfront nicht akzeptieren würde, wäre wenn sie es schaffte sich frei zu winden, doch danach ihr Bauch angreifbar lassen würde.

[/color][/b]
Aktionen - Gedanken - Geredet - Andere Katzen

Angesprochene Katzen: Waldpfote, Erlenpfote


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seelenschmerz
Anführer


Avatar von : google
Anzahl der Beiträge : 465
Anmeldedatum : 13.09.15
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   Mi 25 Nov 2015, 07:15

Waldpfote

Wütend funkelt Waldpfote ihren Mentor an. " Schlauer Ratschlag", fauchte sie. "Ich kann mich doch gar nicht bewegen." Ds Gewicht des Katers hatte sie sofort auf den Boden festgenagelt. Sie wusste das ihr Fehler darin gelegen hatte, dass sie Erlenpfote auf ihren Rücken springen lassen hatte, aber es frustrierte sie noch mehr das Gewitterfront nicht zugeben konnte das sie verloren hatte. /Er will also das ich weiter kämpfe. Gut kann er haben./ Die Schülerin war emotional zu geladen um daran zu denken das auf ihr immernoch ihr Mitschüler saß und kein feindlicher Krieger. Ihre nächsten Schritte waren von so einer präzisen Ausführung und Schnelligkeit geprägt, dass die Schülerin einen Moment wie eine fertig ausgebildete Kriegerin wirkte. Sie wandte den Kopf leicht und bekam die rechte Pfote zu packen. Wütend wie sie war biss sie kräftig zu, fast so fest das Blut kam, doch sie ließ im letzten Moment los. Das Zucken des Katers reichte ihr um sich zumindest zu drehen.
Ihr Blick war verschleiert vor Wut und Frust während sie mit den Hinterpfoten Erlenpfotes Bauch bearbeitete bis sie die Kraft fand ihn wegzudrücken. Sofort sprang sie auf die Beine. Waldpfote wusste das sie ihrem Gegenüber jetzt im Vorteil war doch sie fühlte sie schäbig. Das sie ihm in die Pfote gebissen hatte war kein fairer Zug gewesen. Sie sah kurz zu ihrem Mentor funkelte ihn wütend an, dann rannte sie ohne ein Wort davon. Sollte er doch denken was er wollte, es war nicht richtig gewesen was sie getan hatte. Waldpfote sprang auf einen Baum und von dort auf einen anderen. Vielleicht war dies alles eine Reaktion von einem Jungem. Doch genau das War sie nun mit ihren sechs Monden. Irgendwas zwischen Jungem und Kriegerin.


Erwähnte : Erlenpfote, Gewitterfront
Angesprochene: Gewitterfront

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

„…solange es einen Funken Hoffnung gibt, werde ich kämpfen!“


Seelenpfote WolkenClan
Spoiler:
 




Waldpfote WolkenClan
Spoiler:
 



Nachtpelz SchattenClan
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Dämmerherz
Schüler


Avatar von : Mit pervoll gewaschen? NE, selbst gemacht!
Anzahl der Beiträge : 70
Anmeldedatum : 09.08.15
Ort : Zwischen zwei Hügel die Po genannt werden Owo

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   Do 26 Nov 2015, 14:04
















Gewitterfront ~
Dämmerherz
Die nahezu hasserfüllten Worte seiner Schülerin brüskierten ihn. Er dachte nicht, dass sie so schlecht reagieren würde, aber als er dann sah was geschah, verlor er die Fassung! Sein Fell sträubte sich dermaßen, dass er wie eine enorme Fellkugel aussah, wortwörtlich eine geladene Gewitterwolke.
Er rannte auf sie zu, um das Fehlverhalten seiner Schülerin zu unterbinden, doch als er fast angelangt war, konnte Waldpfote sich entwinden. Sie funkelte ihn an, sodass sie seine Wut nur noch steigerte und lief davon. Feigling! Fauchte er in seinen Gedanken. Stell dich, wenn du was getan hast, was du bereust!
Er blickte auf den nicht zu freundlichen Schüler hinab. In diesem Moment war er jedoch das Opfer und ein potentiell verletzter Clankamerade, sodass ihm seine Antipathie egal war.
Erlenpfote… – er wusste nicht recht wie er das Gespräch anfangen sollte, also beschnüffelte er kurz die verletze Stelle und beäugte sie. – Ich denke nicht, dass das was ernstes ist. Es tut mir leid, ich entschuldige mich in meinem Namen und dem meiner Schülerin. – Er nickte ihm kurz mit dem Kopf zu und stürmte hinter Waldpfote her.
Ihre Witterung aufzunehmen war nicht wirklich schwer, so aufgebracht wie sie war. Er konnte deutlich ihre Fährte verfolgen und erschnüffelte , dass die Kätzin sehr nah sein musste, aber doch konnte er sie nicht sehen.
Waldpfote! Komm her, wir müssen reden! – rief er in den Wald hinein. Seine Stimme klang alles andere als Wütend, eher entmutigt und kraftlos.

[/color][/b]
Aktionen - Gedanken - Geredet - Andere Katzen

Angesprochene Katzen: Waldpfote, Erlenpfote


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seelenschmerz
Anführer


Avatar von : google
Anzahl der Beiträge : 465
Anmeldedatum : 13.09.15
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   Fr 27 Nov 2015, 21:50

Waldpfote

Als Gewitterfront kam überlegte Waldpfote erst noch höher in den Baum zu kriechen. Dann hörte sie ihn rufen. In ihr regten sich verschiedene Gefühle Wut, Schuld und alles durcheinander.
Schließlich schlich sie den Baum runter. Brav setzte sie sich vor ihren Mentor. Ihr Blick war klar. "Ich werde mich bei Erlenpfote entschuldigen", versprach sie ernst. "Aber ich werde nie wieder kämpfen! Ab jetzt versorge ich immer die Ältesten. " Sie sah ihren Mentor ernst an. Sie war zu verzweifelt um klar denken zu können.

Erwähnte: Erlenpfote

Angesprochene: Gewitterfront

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

„…solange es einen Funken Hoffnung gibt, werde ich kämpfen!“


Seelenpfote WolkenClan
Spoiler:
 




Waldpfote WolkenClan
Spoiler:
 



Nachtpelz SchattenClan
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 834
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   Sa 28 Nov 2015, 13:17



erwähnt: Waldpfote
angesprochen: //

Auf einmal beißt mir Waldpfote in meine Pfote. Im ersten Moment jaule ich laut auf und lockere den Griff. Ehe ich mich besinnen kann, hat sie sich schon auf den Rücken gedreht und mich von ihr runtergeschubst und ist auch schon davongerannt. Würde meine Pfote nun nicht weh tun, würde ich ihr auch hinterherlaufen, doch ich bleibe einfach stehen, während ich die Pfote, in die Walfpfote gebissen hat, leicht hebe und so entlaste. Als dann auch noch Gewitterfront zu mir kommt und sich bei mir entschuldigt, hätte ich ihn am liebsten angefaucht, dass alles seine Schuld ist... doch ich bleibe einfach stehen und nicke stumm. "Nein... Es blutet nicht.", sage ich.
Als sich dann Gewitterfront von mir abwendet, gehe ich zu Graskralle. "Ich glaube, ich sollte besser zurück zum Lager gehen... und mich dort etwas ausruhen."


Matschpfote


erwähnt: Maislicht, Waldpfote, Erlenpfote, Graskralle, Waldpfote
angesprochen: Maislicht, Erlenpfote
´
"Okay, mache ich.", sage ich und hüpfe wie ein kleines, unruhiges Junges zu Graskralle und Gewitterfront, um auch den anderen beiden Schülern zuzuschauen.
Als Waldpfote plötzlich Erlenpfote in die Pfote beißt, weiß ich nicht ganz genau was ich machen soll und fühle mich leicht unbeholfen in der Situation. Ich weiß jetzt nicht genau, was daran jetzt so schlimm sein soll, dass man jemanden andere in die Pfote beißt, da es ja eigentlich eine raffinierte Kampftechnik ist, aber anscheinend muss soetwas sehr schlimm sein...
Ich gehe zu Erlenpfote, der gerade mit Graskralle spricht. Er scheint Schmerzen zu haben... zumindest hält er die Pfote so seltsam... "Tut es sehr... weh?", frage ich ihn, doch er ignoriert einfach meine Frage.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrismas Morning
SternenClan Krieger


Avatar von : Mir natürlich :)
Anzahl der Beiträge : 542
Anmeldedatum : 13.08.15
Alter : 13
Ort : Verrat ich nicht :)

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   Sa 28 Nov 2015, 17:47

Maislicht

Erwähnt: Matschpfote, Waldpfote, Erlenpfote
Angesprochen: //

Ich sah zuerst ruhig den zwei kämpfenden Schüler zu. Matschpfote hat sich auch zu mir gesellt. Plötzlich biss Waldpfote Erlenpfote in die Pfote. Großer SternenClan! dachte ich. Ich wäre beinahe in Ohmacht gefallen. Wie könnte das... Ich war so geschockt, dass ich nicht mehr klar denken konnte. Diese Affaire ist schlimm, sehr schlimm sogar. Ein Heiler musste kommen, und zwar sofort. Ich ging näher an Erlenpfote heran zu meiner Schülerin Matschpfote. Ich wollte mir die Wunde näher ansehen aber leider konnte ich überhaupt nicht heilen. Die Wunde blutete nicht, es ist aber torzdem schlimm. Sollen wir Tränenherz holen? Oder soll Erlenpfote zurück zum Lager gehen? tausend Gedanken schwirrten in meinem Kopf herum, sodass ich mich auf keine einigen kann. Ich hab mich beschlossen, dass die anderen es entscheiden.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Quelle: Google Bilder; bearbeitet by (c)Morgenblume
Just a nice cat in the grass
Vielen Dank für alle Artisten, die so hübsche Bilder zeichnen können:
Spoiler:
 

http://www.fotos-hochladen.net/

Für alle Urlaubfans...Urlaubhasser...was imer du bist...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://morgenblume.hat-gar-keine-homepage.de
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 834
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   So 29 Nov 2015, 13:31



erwähnt: Graskralle
angesprochen: //

Ohne auf eine Antwort von Graskralle zu warten, gehe ich zurück zum Lager, wobei mir Matschpfote hinterherläuft und mir die ganze Zeit dumme Fragen stellt, die ich entweder ignoiere oder mit einem genervten "Es geht schon." Meine Pfote zwar nun nicht mehr so viel wie vorher, aber trotzdem tut es immer noch total weh, wenn ich mit meiner Pfote auf dem Boden setze, um zu gehen.  Graskralles Meinung ist mir im Moment so ziemlich egal... Ich weiß selbst, was richtig und was falsch für mich ist und Ruhe ist im Moment das beste für meine Pfote.

-->WoC Lager

Matschpfote


erwähnt: Maislicht, Waldpfote, Erlenpfote, Graskralle, Waldpfote
angesprochen: Maislicht, Erlenpfote

Mit schnellen Schritten folge Erlenpfote zum Lager. Ich frage ihn immer wieder, ob es ihm gut geht und ob ich ihm irgendwie helfen kann, aber er beantwortet die meisten meiner Fragen nicht und ignoriert mich fast gänzlich. Auch wenn ich das gut verstehen kann, tut es dennoch innerlich sehr weh, von ihm so sehr ignoriert zu werden... zumindest kenne ich nicht diese Seite von ihm, sondern nur diese Aufgeweckte, fröhliche Art.

-->WoC Lager

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seelenschmerz
Anführer


Avatar von : google
Anzahl der Beiträge : 465
Anmeldedatum : 13.09.15
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   So 29 Nov 2015, 17:32

Waldpfote

Gewitterfront antwortete nicht sofort aber Waldpfote roch gerade noch wie Erlenpfote die Kuhle verließ. " Ich komme gleich wieder. Ich will mich nur eben entschuldigen." Schnell rannte sie und erreichte gerade rechtzeitig noch Erlenpfote. Verlegen blieb sie vor ihm stehen sah ihm aber direkt in die Augen. "Es tut mir leid Erlenpfote. Mein Verhalten ist mit nichts zu entschuldigen. Ich werde die nächsten Tage für dich jagen. " Reuemütig sah die Kätzin den Schüler an. Sie wirkte in dem Augenblick sehr verletzlich, doch ihr Blick war klar und stark. Sie mochte Erlenpfote gerne, mehr als sie sich selber bewusst war. Kurz fiel ihr Blick auf Matschpfote. Sie war sich nicht sicher ob sie vielleicht sogar störte.

Erwähnte : Gewitterfront, Erlenpfote, Matschpfote

Angesprochene:Gewitterfront, Erlenpfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

„…solange es einen Funken Hoffnung gibt, werde ich kämpfen!“


Seelenpfote WolkenClan
Spoiler:
 




Waldpfote WolkenClan
Spoiler:
 



Nachtpelz SchattenClan
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chrismas Morning
SternenClan Krieger


Avatar von : Mir natürlich :)
Anzahl der Beiträge : 542
Anmeldedatum : 13.08.15
Alter : 13
Ort : Verrat ich nicht :)

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   So 29 Nov 2015, 20:19

Maislicht

Erwähnt: Erlenpfote, Matschpfote
Angesprochen: //
Ich sah, dass Matschpfote zurück zum Lager ging, hinter Erlenpfote her. Also folgte ich den beiden Schülern und wieder kamen mir so viele Fragen, dass ich fürchtete, mein Kopf würde zerbersten. Wieso ignoriert Erlenpfote Matschpfote? Ich vermutete, dass die beiden Freunde wären und ich glaubte immer, dass man Freunden trauen soll...Also, wenn man sogar Freunde nicht trauen kann, muss diese Sache sehr schlimm sein. Hoffentlich werden sie sich wieder vertragen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Quelle: Google Bilder; bearbeitet by (c)Morgenblume
Just a nice cat in the grass
Vielen Dank für alle Artisten, die so hübsche Bilder zeichnen können:
Spoiler:
 

http://www.fotos-hochladen.net/

Für alle Urlaubfans...Urlaubhasser...was imer du bist...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://morgenblume.hat-gar-keine-homepage.de
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 834
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   Mo 30 Nov 2015, 17:31



erwähnt: Waldpfote
angesprochen: Waldpfote

"Es ist doch nicht...", sage ich mit ernster Stimme und blicke auf den Boden. Es ist nicht ganz ihre Schuld... zumindest hätte ich in so einer Reaktion auch so gehandelt, doch jetzt ihren Mentor mir reinzuziehen ist eine schlechte Idee. "... so schlimm", beende ich den Satz und sehe ihr in die Augen.
"Jagen kann ich schon selbst, auch mit einer verletzten Pfote.", sage ich und funkel sie herausfordernd an. Die Ernstheit meiner Stimme ist schon längst verflogen...

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Seelenschmerz
Anführer


Avatar von : google
Anzahl der Beiträge : 465
Anmeldedatum : 13.09.15
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   Mo 30 Nov 2015, 22:17

Waldpfote

Waldpfote merkte das Erlenpfote andere Worte erst auf der Zunge lagen. Es erleichterte sie, dass er nicht offiziell ihre Gedanken bestätigte. Sie grinste als er einen lockeren Ton anschlug. "Wenn ich meine Strafe empfangen habe können wir es ja austesten" , miaute sie provozierend. Für einen Moment vergaß sie vollkommen das Matschpfote dabei war.



Erwähnte : Erlenpfote

Angesprochene: Erlenpfote

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

„…solange es einen Funken Hoffnung gibt, werde ich kämpfen!“


Seelenpfote WolkenClan
Spoiler:
 




Waldpfote WolkenClan
Spoiler:
 



Nachtpelz SchattenClan
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Red Snow
Legende


Avatar von : Hässlich. <3
Anzahl der Beiträge : 834
Anmeldedatum : 24.08.15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   Di 01 Dez 2015, 17:18



erwähnt: Waldpfote, Matschpfote
angesprochen: Waldpfote

Ich gebe ein gespieltes knurren von mir und gehe dabei aus Gewohnheit etwas in geduckter Haltung, wobei ich immer noch nur auf drei Beinen stehe und das, auf das sie gebissen hat, leicht hochhebe. Ich unterbreche das knurren sofort, als ich Matschpfote neben mir erblicke und richte mich sofort wieder anständig auf. "Komm wir gehen zurück zum Lager.", sage ich zu ihr.


Matschpfote


erwähnt: Waldpfote, Erlenpfote
angesprochen: //

Als auf einmal Erlenpfote anfängt zu knurren, springe ich vor Schreck rückwärts. Erst als ich bemerke, dass es gespielt ist, stelle ich wieder neben Erlenpfote. Als sein Blick dann auf mich wandert, stellt er sich wieder anständig hin... so als ob er nicht will, dass ich dabei bin. Auch wenn ich es nicht gerne zugebe, verhält er sich so öfters gegenüber mir und in letzter Zeit fühle ich mich in seiner Nähe einfach nur noch... überflüssig.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mooskuhle (Trainingsgebiet)   Heute um 16:37

Nach oben Nach unten
 
Mooskuhle (Trainingsgebiet)
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 14 von 17Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 8 ... 13, 14, 15, 16, 17  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Mooskuhle (Trainingsgebiet)
» Mooskuhle

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WolkenClan Territorium-
Gehe zu: