Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Es ist eiskalt geworden und der Wind fegt zwischen den Bäumen hindurch. Der Sturm wirbelt einem die Schneeflocken ins Gesicht und teilweise fällt der Schnee so dicht, dass man kaum mehr als eine Schwanzlänge weit sehen kann. Beute fangen gestaltet sich momentan sehr schwierig, wenn man sie überhaupt einmal findet.

DonnerClan-Territorium:
Im DonnerClan Wald ist man zumindest ein Stück weit vor dem Sturm geschützt, aber der Schnee fällt hier dennoch sehr dicht. Die Bäume sind kahl und alles ist mit einer Schneeschicht bedeckt. Beute ist hier momentan kaum zu finden.

FlussClan-Territorium:
Auch hier stürmt es und der Schnee fällt sehr dicht. Der Fluss ist von einer Eisschicht bedeckt. Diese ist aber nicht stark genug, um eine Katze tragen zu können und einer ausgewachsenen Katze wäre es mit etwas Mühe auch möglich sie durchzubrechen und im Fluss zu fischen. Allerdings macht der Schneesturm sowohl das Fischen und noch viel mehr die Jagd auf Landbeute schwierig.


WindClan-Territorium:
Auf dem offenen Moorland bekommt man den heftigen und eiskalten Wind erst richtig zu spüren. Vor allem während dem Sturm werden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützteren Orten aufhalten wollen. An die Kaninchenjagd ist bei diesen Umständen überhaupt nicht zu denken.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans fegt einem der Sturm den Schnee ins Gesicht. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind bei diesem Sturm und der Kälte nur sehr schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier fegt einem der Sturm den Schnee ins Gesicht und es ist richtig kalt geworden. Die Jagd auf Vögel wird durch den heftigen Wind noch zusätzlich erschwert, da die Beute kaum aufzufinden ist und es sich sehr schwierig gestaltet, die Beute dann auch noch zu fangen. Außerdem machen es vereiste Baumstämme schwer auf Bäume zu klettern und die Beute in den Baumkronen zu jagen.


Baumgeviert:
In der Senke ist man vor dem heftigen Sturm zumindest ein bisschen geschützt, aber auch hier bekommt man den heftigen Wind zu spüren. Die vier massiven Eichen tragen keine Blätter mehr, jedoch suchen auch im Sturm Vögel Schutz zwischen ihren mächtigen Ästen.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist es einigermaßen windgeschützt, aber auch hier fegt der Sturm, auch wenn es ein wenig wärmer ist als im Wald. Zweibeiner oder Hunde sind bei diesem Wetter nur wenige unterwegs, aber es ist auch schwer Beute aufzutreiben.


Streuner-Territorien:
Auch hier fällt der Schnee sehr dicht und etwas Essbares aufzutreiben ist sehr schwierig geworden. Zwischen den Bäumen und in den Ruinen ist man zwar teilweise vor dem kalten Wind geschützt, es ist aber trotzdem überall ziemlich kalt.


Zweibeinerort:
Es ist sehr kalt geworden und auch wenn es hier weniger windig ist als draußen im Wald verbringen die meisten Hauskätzchen die Zeit während dem Sturm wohl lieber in ihren Zweibeinernestern, als sich nach draußen zu wagen. Es ist also eher unwahrscheinlich jetzt einem Hauskätzchen zu begegnen.



Austausch | 
 

 Territorium

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 20 ... 36  Weiter
AutorNachricht
Sternenclankrieger
Legende


Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7519
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Fr 13 Sep 2013, 20:07

Aschenherz

Sah ihr zu  wie sie eine Maus fing und endeckte dann ebenfalls eine die er schnell erledigt hatte. Dann kehrte er zurück zu Saphirglanz .Nein, zu seiner Saphirglanz warm guckte er sie an und vergrub seine Schnauze in ihrem duftendem Fell. Er könnte Ewigkeiten so bleiben, er fühlte isch so frei.Ich dich auch flüsterte er ihr ins Ohr, ringelte seinen Schweif um sie und leckte ihr über das Ohr. Er sah ein glitzern in ihren wunderhübschen Augen und dachte nicht mehr daran das sich aus zwei verschiedenen Clans waren. Jetzt war es um den grauen KAter geschehen. Und was wird aus uns? fragte er nach dem Schweigen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Venus
Legende


Avatar von : von mir :3
Anzahl der Beiträge : 893
Anmeldedatum : 05.04.13
Alter : 17
Ort : In the Hall of Fame *_*

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Fr 13 Sep 2013, 20:19

Saphirglanz


"Ich... Ich weiß nicht aber ich möchte trotzdem bei dir bleiben.", miaute sie leise und schmiegte sich an Aschenherz. Sie schloss ihre Augen und genoss die Wärme bei ihm. Wie gesagt wollte sie bei ihm bleiben und tausende Momente wie diesen genießen. Die Kätzin atmete ruhig. Dann miaute sie sanft nach etlichen Minuten der Stille: "Komm, lass uns die Beute zurückbringen." Sie ging einen Schritt zurück und sah Aschenherz an. Dann trottete sie mit ihm dicht an ihrer Seite zurück zum 'Lager'.

--> Ausschaufelsen

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Die leider bittere Wahrheit:
http://www.warriors-rpg.com/t10402-der-grund-weshalb#220904

Bereit für etwas ganz großes? Hier klicken!:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Territorium   Fr 13 Sep 2013, 20:20

<-- SchattenClan-Territorium
Sonnenklang
Sie war froh aus dem Feindesgebiet unbeschadet entkommen zu sein. Erschopft setzte sich die Kätzin. Sie war viel gegangen und konnte nun kaum noch stehen. Schwankend ging sie ein paar Schritte kippte dann jedoch um. Jedoch war sie an einer Stelle, wo schon seit ewigkeiten niemand mehr gewesen war. Hier wird mich niemand finden..., dachte sie erschrocken und erschöpft.
Nach oben Nach unten
Sternenclankrieger
Legende


Avatar von : Steinjunges
Anzahl der Beiträge : 7519
Anmeldedatum : 02.07.13
Ort : im mittelpunkt der erde

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Fr 13 Sep 2013, 20:24

Aschenherz

Ich möchte auch für immer bei dir bleiben schnurrte er und drückte seinen Kopf an ihre Flanke. Als sie aufstand um die Beute zurück zu bringen stand er ebenfalls gegen seinen Willen aufda er lieber die zweisamkeit geniessen wollte. Doch er nahm das KAninchen sowie die MAus zwischen seine Zähne und lief neben Saphirglanz zu den Ausschaufelsen Wir dürfen nicht auffallen flüsterte er seiner Gefährtin ins Ohr. Es wäre gefährlich wen man sie zu oft bei sammen sehen würde.
-------------->Ausschaufelsen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rauchfeder
Chatmoderator im Ruhestand


Avatar von : Tox♥
Anzahl der Beiträge : 4623
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   So 15 Sep 2013, 14:41

Moosfeuer
←Ausschaufelsen

Moosfeuer schnellte durch das Territorium des Flussclans, es war nass und tropfen schnellten von den Pfützen an Moosfeuers Bauch der Kater knurrte wütend. Nun roch er ein Kaninchen, er fiel in eine Jagdkauer und schlich sich an das Kaninchen an der Wind stand günstig und trieb den Geruch des Kaninchen in seine Nase. Wasser lief dem Kater im Maul zusammen, wie sollte er das Ganze nur aushalten. Nun konzentrierte der Kater sich wieder auf das Kaninchen er sprang nach vorne und packt dieses im Genick. Das Kaninchen zappelte zwischen seinen Zähnen bis es plötzlich erschlaffte. Der Regen störte ihn immer noch und so entschied er sich dazu zurück zum Ausschaufelsen zugehen.
→Ausschaufelsen

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Erwartet ihr einen Post von mir? Schreibt mir bitte eine PN, vielleicht habe ich euren Post übersehen.

Mein Würfel System
Was gebraucht wird sin zwei Würfel mit je 6 Seiten.
Im Kampf: 1x Würfeln, gerade Zahl = positiv für mich, ungerade Zahl = negativ für mich
Beim Training: 1x Würfeln, gerade Zahl = positiv für mich, ungerade Zahl = negativ für mich
Beim Jagen: 1x Würfeln, gerade Zahl= positiv für mich, ungerade Zahl = negativ für mich, 1x Würfeln [mit einem Würfel], Anzahl der Beute, Zahlen über drei werden auf die hälfte reduziert. Bei der Blattleere können nicht mehr als zwei Beutestücke ausfindig gemacht werden.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Geisterblick
Admin im Ruhestand


Avatar von : © mir
Anzahl der Beiträge : 6526
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Mo 16 Sep 2013, 18:42

<-- Lager

Pechschweif

ich war angekommen und setzte mich hin.
Schweigsam starrte ich meine Pfoten an und wartete bis sie da war, dann begann ich zu erklären:
Ich habe nicht gegen dich.. doc da war einmal eine hübsche kätzin, keine Ahnung ob du sie noch kennst, sie hieß taubenfügel.. ich habe sie bis ins unendliche geliebt und wieder zurück.
Doch eines Tages ist sie verstorben..
ich bin bis heute noch nicht über die Trauer hinweg...
und du ähnelst ihr so sehr, und immer wenn ich dich ansehe sehe ich sie in dir und das macht mich so traurig und wütend zu gleich, da ich nicht geschafft habe sie zu retten...
ich hasse dich nicht.. wirklich...
alles kam aus mir rausgesprudelt, und auf einmal begann ich zu weinen, tränen rannen mir ins Gesicht, ich wusste nicht wieso!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich bin: Ampancake | Frostpelz | Geisterblick
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisflügel
Moderator im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5622
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 75
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Mo 16 Sep 2013, 18:46

Perlenpfote
Ich kam rutschend hinter ihm zum stehen. Vorsichtig musterte ich ihn und lauschte still seiner kurzen Geschichte. Taubenflügel. Klar hatte ich sie gekannt. Sie wäre fast meine Mentorin geworden, wenn sie davor nicht gestorben wäre. Ich schluckte und fragte leise Und wieso hast du mir das nicht gesagt? Entsetzt stellte ich fest, dass er wohl immer sie und nicht mich sehen wird... Ich trat einen Schritt von ihm weg und starrte ihn an

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Geisterblick
Admin im Ruhestand


Avatar von : © mir
Anzahl der Beiträge : 6526
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Mo 16 Sep 2013, 18:49

Pechschweif

In meinen Augen stand entsetzten und tiefste Trauer..
sicher würde sie nun denken das ch immer nur taubeflügel sehen würde und nicht sie...
Ich sah ihr in die Augen und meinte schlucken:
Ich dachte mir das genau das passiert, das du denkst ... das ich immer nur sie sehen werde und nicht dich.
Ich schluckte schwer.
Dann sank ich in mir zusammen und lag auf dem schlammigen Boden, weitere tränen rannen mir übers Gesicht.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich bin: Ampancake | Frostpelz | Geisterblick
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisflügel
Moderator im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5622
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 75
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Mo 16 Sep 2013, 18:54

Perlenpfote
Noch immer stand mir der Schock ins Gesicht geschrieben. Ich konnte keine klaren Gedanken fassen. Wieso? Wieso tust du mir das an? Ich bin nicht sie! Ich kann sie dir nicht ersetzen. Niemand kann das. Wieso verurteilst du mich wegen ihr? Die Worte flossen nur so aus mir heraus, genauso wie die Tränen aus meinen Augen. Wieso war ich nur dazu verdammt nie glücklich zu sein. Immer nur glücklich tun und so wirken als wär alles super, aber es war nicht super. Es war schrecklich.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Geisterblick
Admin im Ruhestand


Avatar von : © mir
Anzahl der Beiträge : 6526
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Mo 16 Sep 2013, 18:58

Pechschweif

Plötzlich wurde ich wütend, sie begriff es einfach nicht!
Ih sprang auf und sah sie wütend aus funkelnden Augen an:
WAS TU ICH DIR DENN AN?
schrie ich wutentbrannt, dachte sie etwa sie wäre die einzige die hier unglücklich war?
ICH.. ICH...
plötzlich verstummte ich und dachte an letztens zurück als taubenflügel mir im Traum erschienen war...
ganz leise, kaum hörbar flüsterte ch auf eimal:
liebe dich doch...!
und das nicht weil du bis wie taubenflügel... sondern weil du perlenpfote bist!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich bin: Ampancake | Frostpelz | Geisterblick
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisflügel
Moderator im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5622
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 75
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Di 17 Sep 2013, 17:06

Perlenpfote
Ich zuckte erschrocken zurück Schrei mich nicht an!! fauchte ich, dann schaute ich ihn fassungslos an. Er liebte mich? Mich? Ich schüttelte entsetzt den Kopf, meine Beine zitterten und ich wusste nicht mehr wo oben und unten war Du liebst mich? flüsterte ich schockiert. Wie kannst du mich lieben? Wo du doch immer noch so an ihr hängst? fragte ich leise. Ein Rauschen war in meinen Ohren und ich sah alles nur noch verschwommen. Panik, Angst, Fassungslosigkeit tobte in mir und ich wusste nicht, wie ich sie besänftigen konnte.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Geisterblick
Admin im Ruhestand


Avatar von : © mir
Anzahl der Beiträge : 6526
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Di 17 Sep 2013, 18:37

Pechschweif

Ich seufzte... ach hätte ich ihr doch nichts gesagt!
Sie sah nch direkt begeistert aus...
Ich senkte den Blick und sah sie dann an:
hm, Katzen vergessen irgendwann auch, also nicht direkt vergessen, sondern eher...ich weiß nicht.. abschließen!
Aber.. ich sehe schon.. du .. du scheinst meine Gefühle nicht zu erwidern..
auch okay!
Ich sah sie kurz an nd sah dann wieder auf meine Pfoten.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Ich bin: Ampancake | Frostpelz | Geisterblick
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Eisflügel
Moderator im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5622
Anmeldedatum : 05.10.12
Alter : 75
Ort : Slytherin

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Di 17 Sep 2013, 18:56

Perlenpfote
Ich schaute ihn verwirrt an. Gefühlsberge stürzten auf mich herunter. Ich wusste gar nichts mehr Und  woher will ich wissen, ob du mit ihr abgeschlossen hast? fragte ich leise und trat einen Schritt nach vorne. Mein verschwommenes Spiegelbild schaute mich aus einer schwarzen Pfütze an. Allein und verlassen und immer wieder aufgewirbelt von Regentropfen erwiderte es meinen verwirrten Blick.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

-TEAM SLYTHERIN-
* Draco * Legolas * Anakin * Jace *
#BLONDSQUAD



Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriorcatssrpg.aktiv-forum.de
Finsterkralle
Admin


Anzahl der Beiträge : 10620
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 20
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Mi 18 Sep 2013, 20:01

(Achtung, hund ist in einem anderen teil des Terris als Perlenpfote und Pechschweif - also bitte sie nicht treffen)
Hundeschweif
-- kommt von den Ausschaufelsen
Ich kam keuchend an der Grenze an. Ich war erschöpft und müde. All das... das ich die beiden tot gefunden hatte, mich alle für eine Mörderin und Verräterin hielten, das Windsturm mich verbannt hatte und alles andere was passiert war steckte mir tief in den Knochen und hatte an meinen Kräften gezerrt. Alles tat mir weh und ich wollte nicht mehr weitergehen. Aber ich konnte hier nicht bleiben. Wenn Windsturm mich nach dem nächsten Sonnenaufgang noch hier fand hatte ich nicht mehr lange zu leben. Aber ich musste einen sicheren Platz suchen für mich und für meine ungeborenen Jungen. Ich ließ meinen Blick über das Moorland schweifen das bis vor kurzer Zeit meine Heimat gewesen war. Hier hatte ich gelebt, gejagt, gekämpft, gestritten und Freundschaften geschlossen und hier hatte ich meine Jungen aufziehen wollen. Aber jetzt war alles anders gekommen. Ich hing an diesem Land. Wohin konnte ich gehen? Wohin konnte ich fliehen? Ich hoffe deine Narbe wird dich immer daran erinnern, hallten Windsturms Worte in meinem Kopf. Und hoffentlich werden dich auch die beiden Toten in deinen Träumen verfolgen. Ich wollte die Stimme aus meinem Kopf vertreiben und schüttelte mich aber das pochen in meiner Wunde zeigte mir, dass Windsturm recht hatte. Niemals würde ich das hier vergessen. Aber nicht nur deswegen was heute passiert war... sondern auch weil ich hier eine Heimat gefunden hatte... hier gehörte ich her und jetzt musste ich gehen... aber meine Narbe würde mich auch an Windsturm erinnern, an Roggenbart und an jede anderen Katze hier... an das Zuhause das ich verloren hatte.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.warriors-rpg.com/
Jubelschrei
Admin im Ruhestand


Anzahl der Beiträge : 5713
Anmeldedatum : 27.03.13
Alter : 87
Ort : blubb

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Territorium   Mi 18 Sep 2013, 20:30

--> Ausschaufelsen


Roggenbart
Der Kater stand auf einem Hügel hinter Hundeschweif. Sein brauner Pelz, welcher vom Regen noch dunkler gefärbt wurde, wehte im Wind. "Ich hätte nie gedacht, dass es so einfach werden würde, dich los zu werden!" hönte er laut vom Hügel herab. Stolz wie ein Löwe stand der finstre Krieger da, die gelben Augen, leuchtend im matten Licht des verregneten Abends, überlegen, das Maul zu einem triumphierenden Grinsen verzogen. So stand Roggenbart da, hinter ihm erhellte ein Blitz den Himmel, ihn, und ein Donner rollte über das Land. "Ich habe Schwanenfeder und Schneepfote getötet, damit du verbannt wirst und  ich Anführer werde!"

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Ich finde es bezaubernd, wenn euch meine Steckbriefe gefallen, dennoch würde ich euch bitten, sie nicht als Beispiele für eure zu benutzen und euch eigene Ideen zu überlegen.
Dankeschön♥


Laptop im Arsch ➡ Nur bedingt RPG-Posts
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Territorium   

Nach oben Nach unten
 
Territorium
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 5 von 36Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 20 ... 36  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Territorium
» Territorium
» EisClan Territorium; Grenze
» Frostclan Territorium
» Warrior Cats

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WindClan Territorium-
Gehe zu: