Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfall

Tageszeit:
Sonnenhoch

Tageskenntnis:
Auch wenn es immer kühler wird, ist die Beute noch nicht ganz verschwunden. Der mit dem Sturm kommende Regen und heftiger Wind, machen die Jagd aber auch für erfahrene Krieger schwierig. Wald und Wiese sind nass und der Sturm peitscht einem die schweren Wassertropfen ins Gesicht. Kaum eine Katze hält sich bei dem Wetter gerne länger als nötig draußen auf.


DonnerClan Territorium:
Obwohl die Bäume ein wenig vor Regen und Wind schützen, ist es im Wald nass und ungemütlich. Die Äste biegen sich im Sturm und Wind zerrt die nassen Blätter von den Bäumen. Im Schutz der Bäume wagt sich immerhin die Beute noch nach draußen.


FlussClan Territorium:
Durch den starken Regenfall ist der Boden aufgeweicht und der Fluss steigt immer weiter an. Von der Trockenheit des Sommers ist nichts mehr zu sehen und es gibt auch wieder mehr Fische, aber eine unerfahrene Katze sollte sich besser nicht zu nahe an das reißende Wasser heranwagen!


WindClan Territorium
Regen und Wind fegen ungehindert über das erhöhte Moorland und die wenigen Büsche bieten nur wenig Schutz. Kaninchen sind bei diesem Wetter ungefähr genauso ungern draußen wie Katzen und der aufgeweichte Boden macht die Jagd auf sie zusätzlich schwierig.


SchattenClan Territorium:
Die Nadelbäume bieten etwas Schutz vor Regen und Sturm, aber dennoch ist die Jagd nicht unbedingt einfacher. Immerhin gibt es noch genügend Frösche, sodass mit etwas Mühe alle Mäuler hinreichend gefüttert werden können.


WolkenClan Territorium:
Die Vögel haben sich in den Schutz der Baumkronen zurückgezogen, was die Jagd auf sie schwierig macht. Die nasse und damit teilweise rutschige Rinde der Bäume erschwert die Kletterei zusätzlich und führt zu schwierigen Bedingungen für den WolkenClan.


Baumgeviert:
Auch die mächtigen Eichen verlieren langsam ihre Blätter, zeigen sich ansonsten jedoch weitgehend unbeeindruckt vom tobenden Sturm. In ihren Kronen finden auch einige Vögel Schutz, ansonsten wirkt die Lichtung aber verlassen und leer.


BlutClan Territorium:
Zweibeiner und Hunde sind momentan nur wenig zu sehen, aber gleichzeitig wird es immer schwieriger Essbares aufzutreiben. In engeren Gassen ist man wenigstens ein klein wenig vor dem starken Regen und Wind geschützt, aber wirklich trocken ist es nur im Lager.


Streuner Territorien
Auch hier verlieren die Bäume ihre Blätter. Der Sturm zerrt an Bäumen und Sträuchern und die Äste ächzen im Wind. Katzen sowie Beute sollten sich von manchen Bäumen vielleicht lieber fernhalten, aber zum Jagen muss man sich wohl doch nach draußen wagen.


Zweibeinerort
Die Hauskätzchen bleiben bei diesem Wetter wohl lieber drinnen und warten am Fensterbrett, neben dem Kaminfeuer oder im Schoß ihrer Zweibeiner bei einer Streicheleinheit darauf, dass das der Sturm vorüberzieht. Wozu sich auch unnötig das Fell nass machen, wenn die Futterschüssel auf einen wartet?



Teilen
 

 Territorium

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 24 ... 44, 45, 46
AutorNachricht
Natter
Anführer
Natter

Avatar von : Morgentau by @Natter (Me)
Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 25.01.18
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptyDi 09 Jul 2019, 23:47

Trugpfote
—> WiC Lager
Ich war meinem Mentor mit Vorfreude gefolgt und prüfte auch einmal die Luft. Ich konnte neben der heißen Luft auch einige Beutetiere riechen. Ich hob meinen Blick zu Steinfall hoch und überlegte kurz. „Kaninchen hören besonders gut. Das heiß ich muss mich besonders leise bewegen. Dabei muss ich neben meinen Schritten auch auf meine Atmung achten, damit ich das Kaninchen nicht aufschrecke“ mauzte ich und überlegte dann die zweite Frage. Die erste Frage war leicht gewesen, denn das war eine der ersten Sachen gewesen die ich gelernt hatte. Doch die zweite Frage war schon deutlich schwerer zu beantworten. „Also wir müssen aufpassen, dass wir bei der Jagd nicht im Moor stecken bleiben und das wir nicht unachtsam sind und beim verfolgen der Beute über die Grenze laufen. Außerdem könnten wir uns an ästen oder steinen verletzen, wenn wir hinter einem Kaninchen her laufen“ meinte ich und sah Steinfall fragend an, ob es richtig gewesen ist

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Klangfeder:
 

Natter by @me:
 

Danke an @Glücksfeder~:
 
Nach oben Nach unten
Thunder
Admin
Thunder

Avatar von : Cheese (@Avada)<333
Anzahl der Beiträge : 1131
Anmeldedatum : 02.08.17
Alter : 15
Ort : Weg.

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptyMi 10 Jul 2019, 16:20


Schüler | WindClan | #022 | Steckbrief


Äschenpfote


Schweigend hatte Äschenpfote die Diskussion über den Sieg mehr oder minder aufmerksam verfolgt, offenbar gab es nun gar keinen Sieger, damit kam er klar. Ein wenig schmerzte es ihn, dass er eigentlich gar nicht erwähnt wurde und den Sieg hätte er Lichtpfote schon gegönnt, aber am Ende des Tages war seine Beute wohl nicht groß genug oder er war zu langsam gewesen, wobei er letzteres ja nicht vollkommen selbst zu verschulden hatte.

Ein wenig wunderte es mich, wo Schmutzpfote denn wohl hinwollte, zumal diese Nacht ja auch die große Versammlung anstand und es immerhin im Rahmen des möglichen wäre, dass er ausgewählt werden würde. Ob Dunkelstern wohl ihn als ihren eigenen Schüler mitnehmen würde? Vielleicht trainiert sie ja morgen nach Sonnenhoch mit mir...

Mit leicht grimmigen Gesichtsausdruck nahm Äschenpfote nun das Kaninchen von Schmutzpfote zusätzlich auf, dieser hatte zwar Lichtpfote mit dem Transport beauftragt, aber sie hatte mit ihrem komischen Vogel ja bereits genug zu tragen. Die Pfote des Katers schmerzte beim Auftreten zwar noch etwas, jedoch schien der Schmerz recht schnell abgeklungen zu sein. So lief er nun jedenfalls zurück ins Lager, achtete darauf, sein verletztes Bein nicht allzu sehr zu belasten und hoffte, seine Mentorin zur großen Versammlung begleiten zu dürfen.

tbc.: WindClan-Lager
Reden || Denken || Handeln || Katzen


Angesprochen:
-
Erwähnt:
Lichtpfote | Schmutzpfote | Dunkelstern || Weißmond [id.] | Wirbelwind [id.]
Sonstiges:
An einem Baum bei Weißmond & co -> WindClan-Lager

Code (c) by @Thunder

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Territorium - Seite 46 37028758pu
Äschenpfote [Wic] -- Lineart (c) by Boogamouse [DA]


Wenn einer der von mir gespielten Charaktere von euch angeplayt wird, bitte benachrichtigt mich darüber!


registered since 02.08.2017
Proud Teammember since 19.04.2018
CMod since 19.04.‘18
HMod since 04.06.‘18
Mod since 09.08.‘18

Admin since 01.02.‘19
Nach oben Nach unten
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : mir
Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptySa 20 Jul 2019, 22:58



Steinfall
WindClan | Krieger
Steinfall nickte zufrieden bei Trugpfotes Antwort.
"Sehr richtig. Aber das ist noch nicht alles: Wir Katzen wollen es immer nicht wahr haben, aber nicht nur wir haben Krallen. Schau"
Er beugte sich etwas zu Trugpfote hin und deutete mit einer Pfote auf seinen Nasenrücken, wo einige kleine Narben zu erkennen waren.
"Die stammen nicht aus einem Kampf, obwohl mir das lieber wäre!", lachte er.
"Als ich selbst noch Schüler war, sollte ich für eine Jagdprüfung mit einem anderen Schüler in Partnerarbeit Kaninchen jagen. Er trieb das Kaninchen auf mich zu, während ich in einer Senke wartete. Doch als ich dann aufsprang, um es mir zu schnappen, kratzt es mir einmal quer durchs Gesicht. Ich war so überrascht, dass es mir glatt entwischt ist… "
Er grinste bei der Erinnerung an diesen Tag. Es war ihm zu dem Zeitpunkt natürlich peinlich gewesen, doch mittlerweile behandelte er das ganze eher wie eine lustige Anekdote. Es machte ihm nichts aus, wenn andere über seine Missgeschicke lachten.
"Ich muss zu meiner Verteidigung sagen: Es war ein sehr großes Kaninchen."
Er lächelte Trugpfote zu.
"Auch auf solche Eventualitäten muss ein Krieger vorbereitet sein, auch wenn so etwas nur sehr selten geschieht. Nun, dann wollen wir mal anfangen."
Es war zwar schon Nacht, doch der aufgehende Vollmond erhellte das Moorland in einem weißlichen Licht, sodass es fast taghell war.
"Okay, kannst du schon eine Fährte wittern?"

Angesprochen: Trugpfote
Erwähnt: -
Standort: Territorium | Senke


(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

NYAN
Nach oben Nach unten
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
Dunkelfeder

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5601
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 27

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptyMi 24 Jul 2019, 21:56


Zitterfluss
Die Inspiration beginnt, wenn wir
genug wissen, um nichts zu verstehen.

Kriegerin | WiC


Erleichterung zierte das Gesicht der Kriegerin, sie hätte es nicht ertragen würde sich Silberpfote wirklich das Leben nehmen. Doch die Wahrheit, warum sich die kleine Schülerin im Wasser aufhielt stimmte die Mutter ebenso traurig. Sie spürte förmlich wie ihre Tochter litt, doch der das Schicksal von Rostfeder lag einzig und allein in den Pfoten des SternenClans, sollte ihre Zeit gekommen sein würde Milanschrei sie nicht mehr retten können.

"Es wird lange weh tun meine kleine, doch Rostfeder hat großes getan. Sie hat einem ganzen Clan geholfen in ihre Heimat zurückzukehren. Sie würde nicht wollen, dass du so sehr leidest. Komm, lass uns ein Stück gehen, ein wenig Ablenkung tut gut, möchtest du sehen wo ich deinen Vater kennenlernte?"

Zitterfluss schaute ihre Tochter liebevoll an, sie wusste selbst, dass sie die Kleine nicht ihr leben lang beschützen konnte, doch gerade jetzt wollte sie das beste dafür tun.

Handlung | Angesprochen | Andere Katzen | Denken

Code by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt. Durch meine langen Arbeitszeiten und anderen Hobbys, kann es passieren, dass ich einen Post übersehe. Dankeschön meine Lieben <3«
Territorium - Seite 46 5y6sg634
✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰
Nach oben Nach unten
Capybara
Legende
Capybara

Avatar von : thx Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 1357
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptyDo 25 Jul 2019, 20:10


--✧--
Silberpfote


Es war wohl ein uraltes Naturgesetz, dass die Stimme ihrer Mutter Silberpfote beruhigte. Wind pfiff über das Moor, doch der Tag war so heiß gewesen, dass der Wind selbst schon keine Abkühlung mehr war. Wenigstens trocknete er Silberpfotes tropfendes Fell. Langsam kam sie innerlich zur Ruhe und konnte den Kampf verarbeiten, aber Zitterfluss verwirrte sie. "Wie meinst du das, 'wo du Vater kennengelernt hast' ? Ihr seid doch gemeinsam aufgewachsen." Langsam lief sie neben der nicht mehr so viel größeren Kriegerin her und beobachtete sie mit einem auf einmal äußerst skeptischen Seitenblick. Das sagte sie sicher nur so, oder? Wo wir uns kennengelernt haben. Zitterfluss meinte wahrscheinlich einfach nur den Ort, an dem sie sich verliebt hatten. Aber trotzdem: Warum drückte sie sich so rätselhaft aus? Silberpfote wollte nicht, dass es da etwas gab, das sie nicht wusste. Etwas, das sie gar nicht wissen wollte.


Nachtfuß ✧ Zitterfluss « : Erwähnt :
Zitterfluss « : Angesprochen :
(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Territorium - Seite 46 Pf_15610
Danke Finsta <3


»Fire on fire, we're normally killers
With this much desire, together, we're winners
They say that we're out of control and some say we're sinners
But don't let them ruin our beautiful rhythms
You are perfection, my only direction
It's fire on fire.
«
Nach oben Nach unten
Natter
Anführer
Natter

Avatar von : Morgentau by @Natter (Me)
Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 25.01.18
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptyMo 05 Aug 2019, 23:51

Trugpfote
Gespannt blickte ich meinen Mentor an, als sich dieser herab beugte und mir kleine Narben auf sienem Nasenrücken zeigte. Würde er mir jetzt eine Geschichte von einem Kampf mit einem anderen Krieger um ein Beutetier erzählen? Oder von einem Kampf gegen Fuchs oder Dachs? Doch all meine Vermutungen wurden von dem Kater zerschlagen. Ein Kaninchen hatte ihm diese Narbe zugefügt. Ich konnte ein leises Lachen nicht unterdrücken, da ich mir versuchte meinen Mentor in einer Senke kauernd vorzustellen und wie er von dem Kaninchen mehr überrascht wurde, als selbiges von ihm. Schnell fasste ich mich wieder und blickte mich in dem weißgefärbten Moor um. Eine Witterung aufnehmen...ich schloss meine Augen und reckte mein schwarzes Kinn in die Luft, saugte die Luft tief ein. Es roch nach Schlamm und die Hitze des Tages lag noch immer in der Luft. Konzentriert versuchte ich die Düfte zu unterteilen. Erde, Wasser, Moos und Blätter. Doch da war noch etwas, es war nur schwach unter den anderen Düften zu erkennen. Ich konnte nicht genau erkennen, was es für ein Duft war, doch es war eindeutig Beute. „Da ist etwas, ganz hier in der Nähe. Aber ich kann nicht ganz erkennen, was es ist“ mauzte ich und öffnete die Augen wieder

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Klangfeder:
 

Natter by @me:
 

Danke an @Glücksfeder~:
 
Nach oben Nach unten
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : mir
Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptyDo 15 Aug 2019, 11:43



Steinfall
WindClan | Krieger
Auf Trugpfotes Worte hin schnupperte Steinfall ebenfalls in der Luft. Er konnte den schalen Geruch eines Kaninchens wahrnehmen, dass früher am Tag hier vorbei gekommen sein musste. Was hatte Trugpfote gerochen? Da!
"Oh", machte er, dann erklärte er seiner Schülerin: "Das, was du gerochen hast ist eine Wachtel. Man findet sie hier eher selten, vor allem in der Nacht nicht, aber hin und wieder..." Er überprüfte nochmal den Geruch, ja, es war sicher eine Wachtel.
"Vielleicht ist hier in der Nähe ein Nest. Was meinst du, wie wird sich die Jagd auf eine Wachtel unterscheiden zu der Jagd auf Kaninchen?", fragte er Trugpfote.
In der Zwischenzeit versuchte er den Ursprung der Witterung auszumachen. Er drehte sich in die Richtung, aus der der Wind kam und kniff die Augen leicht zusammen. Ein kleines Stück würden sie noch gehen müssen, bevor sie in die Nähe der Beute kamen.
"Wir folgen dem Geruch zu seinem Ursprung. Du gehst voran.", miaute er und deutete in die Richtung, in die er eben geschaut hatte.

Angesprochen: Trugpfote
Erwähnt: -
Standort: Territorium | Senke


(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

NYAN
Nach oben Nach unten
Dunkelfeder
Chatmoderator im Ruhestand
Dunkelfeder

Avatar von : Chara
Anzahl der Beiträge : 5601
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 27

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptyMo 02 Sep 2019, 14:55


Zitterfluss
Die Inspiration beginnt, wenn wir
genug wissen, um nichts zu verstehen.

Kriegerin | WiC


Leicht seufzte die Kätzin bei den Worten ihrer Tochter, sie war wirklich eine schlechte Mutter, nicht mal über ihre Herkunft hatte sie mit Silberpfote gesprochen.
"Nein kleines, dein Vater und ich sind nicht zusammen aufgewachsen. Wir haben uns an den Grenzen kennengelernt und dann verliebt, eigentlich stamme ich aus dem SchattenClan. Doch meine Liebe zu Nachtfuß machte mich nur Einsamer als ich es bereits war, somit hatte ich beschlossen mich dem WindClan anzuschließen."

Sie musterte ihre Tochter und versuchte irgendeine Reaktion daraus zu lesen, es war damals einfach die richtige Entscheidung gewesen sich dem WindClan anzuschließen und das sie Nachtfuß hatte kennengelernt, sonst hätte sie jetzt nicht ihre Tochter und wäre nur noch einsamer gewesen. Im SchattenClan unter Schattensterns Pfoten hatte sie sich einfach nicht wohl gefühlt, sie hatte es gehasst so zu leben.

Handlung | Angesprochen | Andere Katzen | Denken

Code by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Bitte schreibt mir eine PN, wenn ihr auf einen meiner Charaktere reagiert habt, oder diesen angeschrieben habt. Durch meine langen Arbeitszeiten und anderen Hobbys, kann es passieren, dass ich einen Post übersehe. Dankeschön meine Lieben <3«
Territorium - Seite 46 5y6sg634
✰ Meine Relations ✰

✰ Mein Wanted ✰
Nach oben Nach unten
Capybara
Legende
Capybara

Avatar von : thx Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 1357
Anmeldedatum : 09.04.15
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptyFr 06 Sep 2019, 23:19


--✧--
Silberpfote


Wir haben uns an den Grenzen kennengelernt.
Die Worte hallten in Silberpfotes Kopf nach, immer lauter, verschwommen, aus allen Richtungen.
...eigentlich stamme ich aus dem SchattenClan...
Alles begann zu bröckeln. Die Welt um Silberpfote drehte sich, erst langsam, dann immer schneller, dann wechselte sie plötzlich die Richtung und die junge Katze geriet ins taumeln.
SchattenClan... SchattenClan... SchattenClan... SchattenClan... Das Tosen zwischen ihren Ohren wurde immer lauter, ihre Mutter hörte sie gar nicht mehr, ein undurchdringlicher Schleier trennte die beiden, aber Zitterfluss' Mund bewegte sich weiter, ohne dass ein klarer Ton herauskam. "Wir haben uns an den Grenzen kennengelernt... beschlossen mich dem WindClan anzuschließen... Schattenstern... SchattenClan..." "Nein, nein!" jaulte Silberpfote doch sie erkannte ihre eigene Stimme kaum wieder. Zitterfluss' Lippen brauchten immernoch Töne hervor, sie redete weiter, immer weiter und je mehr sie ihrer Tochter erzählte, desto mehr stürzte um Silberpfote herum der Boden in einen bodenlosen Abgrund.

"NEIIIIN, aufhören!" Alles war still. In Wahrheit hatten sie sich nie bewegt, sie standen immernoch beide hier, auf dem Moor, wo der Wind ihnen das Fell zerzauste. "Warum erzählst du mir das!" Silberpfotes Beine zitterten vor Anstrengung. Sie hatte das Gefühl schnellstens von hier fort zu müssen, aber sie war wie festgewachsen, gefesselt von der Wahrheit, die über Zitterfluss' Lippen kam. Ihre Gedanken rasten. Wer wusste alles davon? Jeder. Jede Katze die älter war als Silberpfote hatte gesehen wie diese Kätzin in das WindClan Lager gekommen war. Jeder sah sie an und sah eine HalbClankatze. "HalbClankatze." Es war nur ein Flüstern, aber es war laut genug. Deswegen hasste Eisauge sie so. Sie war ein fremdes Junges. "Du... warum hast du mir nie die Wahrheit über dich und Nachtfuß erzählt? Wie soll ich..." Ihre Stimme brach. Wer bin ich eigentlich? Jeder im Clan wusste wer und was Silberpfote in Wahrheit war. Wie lange hätte es gedauert, bis sie von einem anderen die grausame Wahrheit erfahren hätte? Wann wäre es endlich passiert, wenn sie im Training gegen eine andere Katze als HalbClankatze beschimpft worden wäre? Wie sollte sie mit diesem Wissen überhaupt umgehen? Wie konnte sie einfach so weiterleben, in dem Wissen, dass sie keine stolze WindClan Katze mehr war?


Zitterfluss ✧ Nachtfuß« : Erwähnt :
Zitterfluss « : Angesprochen :
(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Territorium - Seite 46 Pf_15610
Danke Finsta <3


»Fire on fire, we're normally killers
With this much desire, together, we're winners
They say that we're out of control and some say we're sinners
But don't let them ruin our beautiful rhythms
You are perfection, my only direction
It's fire on fire.
«
Nach oben Nach unten
Natter
Anführer
Natter

Avatar von : Morgentau by @Natter (Me)
Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 25.01.18
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptyMo 30 Sep 2019, 05:55

Trugpfote
Stolz erfüllte mich, als Steinfall bestätigte, dass dort wirklich Beute war. Wachtel..? Was genau mochte das wohl sein? Ich hatte bis jetzt nicht viel Jagderfahrung gemacht. Als mein Mentor etwas von Nest sagte, wurde mir bewusst, dass eine Wachtel ein Vogel war. „Also, Kaninchen hören sehr gut, weswegen wir bei der Jagd so leise wie möglich und ruhig bleiben müssen. Nur wirklich schnelle Katzen können einem Kaninchen nachjagen, was aber trotzdem nicht leicht ist, weil sie immer wieder die Richtung ändern“ mauzte ich nachdenklich, ehe ich mich in Bewegung setzte. Immer wieder prüfte ich die Luft, damit ich den Vogel nicht verschreckte, sollte ich in der Nähe sein. „Hören Vögel denn auch so gut? Oder spüren sie uns wie Mäuse?“ fragte ich meinen Mentor neugierig und sah zur kurz ihm, ehe ich erneut die Luft prüfte. Der Duft war noch etwas entfernt und so sprach ich meinen Gedanken aus. „Die Jagd von Vögeln kann sowohl auf dem Boden als einem Baum passieren, oder?“

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Klangfeder:
 

Natter by @me:
 

Danke an @Glücksfeder~:
 
Nach oben Nach unten
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : mir
Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptyDo 10 Okt 2019, 20:37



Steinfall
WindClan | Krieger
Wärend sie der Fährte folgten, hörte er sich Trugpfotes Vorschläge an. Er nickte zustimmend bei ihren Worten über die Kaninchenjagd und wartete dann auf ihre Überlegungen zu der Jagd auf die Wachtel.
"Auch Vögel können gut hören, wie ich schon feststellen musste. Vielleicht nicht so gut wie Kaninchen, aber ich würde diesen Sinn nicht unterschätzen.", erklärte der Krieger.
"Aber du musst bei der Jagd auch aufpassen, dass dich der Vogel nicht zu schnell entdeckt", fuhr er fort. "Wachteln können sich sehr gut tarnen. Also musst du aufmerksam sein und sie zuerst entdecken. Sonst sind sie schon weggeflattert, bevor du dich überhaupt angeschlichen hast."
Immer wieder prüfte Steinfall die Luft, damit sie nicht zu weit gingen und genau das eintrat, wovor er seine Schülerin gerade gewarnt hatte.
"Das ist richtig.", miaute er. "Aber wie du weißt, findest du nur wenige Bäume auf unsere Territorium. Die Baumvögel überlassen wir also lieber dem DonnerClan und dem WolkenClan. Wachteln leben auf dem Boden und verstecken sich in Gebüschen und Erdkuhlen."
Die Fährte der Wachtel war jetzt wesentlich frischer - sie kamen der Sache also näher. Doch er sagte nichts dazu und ließ Trugpfote die Jagd leiten. Nur wenn sie konkrete Fragen hatte, würde er ihr helfen.

Angesprochen: Trugpfote
Erwähnt: -
Standort: Territorium | Grasfläche


(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

NYAN
Nach oben Nach unten
Natter
Anführer
Natter

Avatar von : Morgentau by @Natter (Me)
Anzahl der Beiträge : 363
Anmeldedatum : 25.01.18
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptyDo 10 Okt 2019, 23:42

Trugpfote
Aufmerksam atmete ich die Luft ein und konnte den Geruch der Wachtel jetzt eindeutig erkennen. Da es nicht besonders oft vorkam, dass wir Vögel jagten freute ich mich umso mehr, dass ich in meiner Ausbildung damit in Berührung kommen konnte. Aufmerksam lies ich meinen blauen Blick über den Boden wandern. Meine Pupillen verengten sich in dem Moment, als ich ein leichtes Rascheln in einem Strauch wahrnahm. Sofort war ich aufmerksam, saugte erneut die Luft tief ein. Ja, da war die Wachtel. Die Duftspur führte eindeutig zu dem Busch hin. Mein schlanker Körper lies sich sofort auf den Boden sinken, so flach wie möglich machte ich mich, damit mich der Vogel nicht sehen konnte. Sollte ich warten bis die Wachtel aus dem Strauch hüpfte? Nein, dass wäre dumm. Also musste ich so leise wie möglich an den Strauch heran, ohne das sie mich bemerkte. Sobald ich in Angriffsnähe wäre, könnte ich sie blitzschnell fangen. Da Steinfall mich die Jagd führen lies, war ich mir sicher, dass ich die Wachtel auch fangen durfte, ohne auf eine Erlaubnis zu warten. Still und heimlich schlich ich mich an den Strauch an. Kurz dachte ich, dass ich zu laut aufgetreten war. Doch die Wachtel war mir einem Korn beschäftigt, auf welchem sie eifrig rumpickte. Meine Augen waren konzentriert auf den Vogel gerichtet. Vorsichtig fuhr ich meine Krallen aus und drückte mich vom Boden ab. Als die Wachtel mich bemerkte, war es allerdings schon zu spät für sie. Meine scharfen zähne gruben sich in das Fleisch und ich erlegte sie mit einem Biss. Stolz kletterte ich mit dem Vogel im Maul aus dem Strauch und legte diesen vor Steinfall ab. „Ich war beim Anschleichen eigentlich zu laut oder? Wäre es ein Hase oder Kaninchen gewesen hätten sie mich gehört“ mauzte ich selbstkritisch und setzte mich vor meinen Mentor, sah zu ihm auf.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Klangfeder:
 

Natter by @me:
 

Danke an @Glücksfeder~:
 
Nach oben Nach unten
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : mir
Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 EmptyMo 21 Okt 2019, 21:21



Steinfall
WindClan | Krieger
Während Trugpfote sich der Wachtel näherte, kauerte sich Steinfall etwas entfernt auf den Boden, um die Jagd nicht zu behindern. Aufmerksam beobachtete er das Vorgehen der Schülerin. Sie schlug sich gut - es würde nicht mehr lange dauern, bis sie bereit war, zur Kriegerin ernannt zu werden.
"Guter Fang!", lobte er, als die Kätzin mit der Wachtel zu ihm zurückkehrte.
"Es ist gut, wenn du selbst auf Fehler achtest.", meinte der Kater auf ihre eigene Kritik hin. "Aber du kannst stolz auf dich sein. Dafür, dass du diese Beute zum ersten Mal gejagt hast, hast du dich sehr gut geschlagen!"
Während der Jagd hatte das wetter sich zunehmend verschlechtert. Mittlerweile prasselte unaufhörlich Regen auf sie nieder und der Wind wurde immer stärker.
"Wir sollten schnell ins Lager zurück", miaute er und schüttelte seinen Pelz. "Bevor das Wetter noch schlechter und wir zu Fischen werden."
Er grinste Trugpfote an. Regnerisches Wetter machte ihm eigentlich nichts aus, aber sie würden nun nicht mehr viel Beute finden.
Er ging voran und machte sich auf den Rückweg ins Lager.

Angesprochen: Trugpfote
Erwähnt: -
Standort: Territorium -> Lager


(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

NYAN
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Territorium - Seite 46 Empty
BeitragThema: Re: Territorium   Territorium - Seite 46 Empty

Nach oben Nach unten
 
Territorium
Nach oben 
Seite 46 von 46Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 24 ... 44, 45, 46

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: WindClan Territorium-
Gehe zu: