Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: //
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Efeupfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Falkenfeder
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattfall

Tageszeit: Mondhoch

Tageskenntnis: Die Blätter verfärben sich und damit kommen auch Regen und Wind. Auch die Beute verkriecht sich, wobei das eine oder andere Tier noch eifrig Vorräte für die Blattleere sammelt. Der Wind bringt graue Wolken, Kälte und auch Regen mit sich, der nur hin und wieder von dichtem Nebel abgelöst wird.

DonnerClan-Territorium:
Obwohl die Bäume etwas Schutz vor Regen und Wind bieten, ist der von Blättern übersäte Waldboden matschig und rutschig. Nur wenige Beutetiere sind bei diesem Wetter noch unterwegs.

FlussClan-Territorium:
Durch den Regen steigt der Fluss immer weiter an, aber wer die Nässe gut verträgt, wird keine Probleme beim Fischen haben. Nur das Ufer ist rutschiger als sonst und der Wind ist hier ebenfalls stärker zu spüren.


WindClan-Territorium:
Der Wind fegt über das flache Moorland hinweg und der Regen scheucht die Kaninchen aus ihren Bauen –optimales Jagdwetter für nässeresistente Krieger. Allerdings besteht die Gefahr, auf dem aufgeweichten Boden auszurutschen und im Matsch zu landen.


SchattenClan-Territorium:
Das sumpfige Gelände ist jetzt noch matschiger geworden und die Reptilien haben sich in ihre Baue und Felsspalten zurückgezogen. Beute lässt sich eher im Schutz der Nadelbäume blicken. Außerdem ist man hier besser vor dem Wind geschützt.


WolkenClan-Territorium:
Die Vögel bleiben aufgrund des Regens eher in Bodennähe und sind daher leichte Beute für jeden, den ein nasser Pelz nicht stört. Hier ist aber nur wenig Wind- und Regenschutz vorhanden und am Boden bilden sich Wasserpfützen.


Baumgeviert:
Der Boden ist hier matschig, aber die mächtigen Eichen lassen sich vom Wind nicht beeindrucken. Nur die bunten Blätter bewegen sich im Wind und auch das Gestrüpp bewegt sich bei jedem Luftzug.


BlutClan-Territorium:
Bei diesem Wetter sind sowohl Zweibeiner als auch Hunde nur ungern draußen. Die Straßen sind nass und teilweise ist es sehr windig.


Streuner-Territorien:
Auch hier kehren die Beutetiere langsam in ihre Baue zurück. Unter den Bäumen lassen sich aber eher ein trockenes und windgeschütztes Plätzchen oder Beute finden.


Zweibeinerort:
Das ist kein Wetter für Hauskätzchen und darum wagen sie sich nur ungern nach draußen. Bis das Herbstwetter vorbei ist, finden sie bei ihren Zweibeinern genügend warme Orte zum Schlafen, Essen und Schnurren.



Teilen | 
 

 Verlassenes Zweibeinernest

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 23 ... 44  Weiter
AutorNachricht
Siebenfluch
Legende
avatar

Avatar von : mir! :3
Anzahl der Beiträge : 1037
Anmeldedatum : 29.01.13
Alter : 18
Ort : In meiner Gruselgruft im FAH

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Mo 22 Jul 2013, 20:17

Funken

Ich nickte eifrig und war nicht im geringsten darüber verwundert,dass Geisterwind die Ahnen beruhigen wollte.Frohen Mutes preschte ich davon.
---->Klippe im Norden

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Help 'em grow!:
 









Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.sa-r-casm.deviantart.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Mo 22 Jul 2013, 20:37

Geisterwind
An die Füchsin gerichtet sagte ich: "Wenn Funken zurück ist, werden wir deine Verwundung verarzten. Solange werde ich schon einmal die Geister um Beistand bei unserer Arbeit bitten."
Ich ging einige Schritte weg und schloss meine Augen und begann leise zu beten und gleichzeitig zerkrazte ich etwas meine Pfote und ließ einige Tropfen Blutes auf dn Boden tropfen.
Außenstehenden mochte sowas verrückt erscheinen, aber der Schamanismus benötigte nun mal hin und wieder auch kleine Opfer. Und die paar Tropfen Blut waren sicher ein geeignetes Opfer für die Geisterwelt.
Geister der Ahnen, Geister der Natur, Geister die ihr uns alle umgebt, nehmt mein bescheidenes Opfer an und helft mir und Funken dabei, dass wir unsere Patientin schnell heilen mögen.
Nach oben Nach unten
Wolfsgesang
Legende
avatar

Avatar von : Goldfluss
Anzahl der Beiträge : 1528
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 17
Ort : Irgendwo im Nirgendwo (Ne, Quatsch im Irrenhaus (Also hier),Wo soll ich den sonst noch hin)(Na Ja, Hauptsache, dort, wo ich bin, gibt es Schokolade oder Flammenkuchen!)

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Mo 22 Jul 2013, 23:01

Silver

Ich legte mich etwwas abseits von den anderen hin. Funken würdde sich jetzt so wie so nur für Geisterwind interessieren.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://blutclan.freiforum.com/
Siebenfluch
Legende
avatar

Avatar von : mir! :3
Anzahl der Beiträge : 1037
Anmeldedatum : 29.01.13
Alter : 18
Ort : In meiner Gruselgruft im FAH

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Di 23 Jul 2013, 10:25

<----Klippe im Norden

Funken

Mit den Kräutern im Maul kam ich wieder zurück gerannt.Schnaufend legte ich neben Geisterwind,die  in eine Art Zeremonie verwickelt war.


<---Zentrum des Waldes

Traum(tanz)

Irritiert sah er sich um.Irgendeine mäusehirnige Katze,hatte es doch tatsächlich gewagt ihn zu rufen!Die muss es sein!,dachte er sich und stapfte auf die Katze zu,die ein paar Bluttropfen auf den Boden fallen ließ.Was für ein bescheidenes Opfer!Viel zu bescheiden!,dachte er sich wütend.Dann hatte der Kater eine Idee.Ein dunkler Nebel ging von ihm aus und verschluckte die Katze mit Haut und Haar und zog sie mit in seine Welt.

------>Zentrum des Waldes

(Nur Geisterwind konnte Traum(tanz) sehen!)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Help 'em grow!:
 









Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.sa-r-casm.deviantart.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Di 23 Jul 2013, 10:57

Geisterwind
Ein dunkler Schatten begann mich einzuhüllen und ich fühlte, dass es meinen Geist hinwegzog. Ich wurde in die Welt der Träume, die Welt der Ahnen und Geister gerissen und folgte von ganz allein diesem Ruf.


Geisterwind (wird ohnmächtig/träumt) ----> Zentrum des Waldes


 
(Edit 15.19 Uhr)
Geisterwind ---> erwacht; kommt vom Zentrum des Waldes

Geisterwind
Ich erwachte aus meinem Traum und schüttelte mich kurz.
"Puhhh... Es gibt eben auch Geister, die etwas unfreundlich sind", miaute ich und wandte mich Funken zu.
"Funken, hattest du Erfolg bei der Kräutersuche? Ich bin leider nicht so gut voran gekommen, wie ich gehofft hatte. wir müssen uns wohl voll auf uns selbst verlassen und mehr nicht."
Nach oben Nach unten
Siebenfluch
Legende
avatar

Avatar von : mir! :3
Anzahl der Beiträge : 1037
Anmeldedatum : 29.01.13
Alter : 18
Ort : In meiner Gruselgruft im FAH

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Di 23 Jul 2013, 16:14

Funken

Ich nickte.Ja!Konnte alles besorgen!Hier!,miaute ich und schob ihr Bärlauch und Eichenblätter hin.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


Help 'em grow!:
 









Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.sa-r-casm.deviantart.com
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Di 23 Jul 2013, 18:13

Geisterwind
"Vielen Dank", sagte ich und nahm die Kräuter und begann damit die Füchsin zu behandeln. Unterdessen dachte ich nach. Dieser Geist, der mir begegnet war, ich kontne selbst jetzt noch seine Wut fühlen. Er tat mir Leid. Ich beschloss, dass ich nochmals mit ihm in Kontakt treten wollte, sobald meine Arbeit hier getan war.
"Hmhm. Ihr habt unsere Patientin ja wirklich übel zugerichtet. Kaum zu glauben, dass ihr euch nicht gegenseitig umgebracht habt und ihr jetzt auch noch helft."
Nach oben Nach unten
Venus
Legende
avatar

Avatar von : von mir :3
Anzahl der Beiträge : 893
Anmeldedatum : 05.04.13
Alter : 17
Ort : In the Hall of Fame *_*

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Di 23 Jul 2013, 19:35

<-- Klippe im Norden

Fame


Vorsichtig ging er in ein Gebüsch vorm Eingang des Hauses und starrte im Gebüsch aus auf ein paar Katzen. Er hielt sich so versteckt wie möglich darin.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Die leider bittere Wahrheit:
http://www.warriors-rpg.com/t10402-der-grund-weshalb#220904

Bereit für etwas ganz großes? Hier klicken!:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wolfsgesang
Legende
avatar

Avatar von : Goldfluss
Anzahl der Beiträge : 1528
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 17
Ort : Irgendwo im Nirgendwo (Ne, Quatsch im Irrenhaus (Also hier),Wo soll ich den sonst noch hin)(Na Ja, Hauptsache, dort, wo ich bin, gibt es Schokolade oder Flammenkuchen!)

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Di 23 Jul 2013, 19:55

Silver
Ich dachte, ich roch eine fremde Katze, aber ich beachtete es nicht. Hier kame schlißölich oft Katzen vorbei.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://blutclan.freiforum.com/
Venus
Legende
avatar

Avatar von : von mir :3
Anzahl der Beiträge : 893
Anmeldedatum : 05.04.13
Alter : 17
Ort : In the Hall of Fame *_*

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Di 23 Jul 2013, 20:00

Fame


Er bemerkte Silver und kratzte mit seinen Krallen ungeduldig auf der weichen Erde unter ihm. Er war jetzt in der Stimmung anzugreifen, wollte aber noch ein wenig abwarten. Dabei starrte er weiterhin neugierig auf Funken und Geisterwind.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Die leider bittere Wahrheit:
http://www.warriors-rpg.com/t10402-der-grund-weshalb#220904

Bereit für etwas ganz großes? Hier klicken!:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wolfsgesang
Legende
avatar

Avatar von : Goldfluss
Anzahl der Beiträge : 1528
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 17
Ort : Irgendwo im Nirgendwo (Ne, Quatsch im Irrenhaus (Also hier),Wo soll ich den sonst noch hin)(Na Ja, Hauptsache, dort, wo ich bin, gibt es Schokolade oder Flammenkuchen!)

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Di 23 Jul 2013, 20:03

Silver

Mir war ziemlich langweilig. Ich hatte nichts zutun und Funken war natürlich mit Geistewind beschäfftigt. Ich überlegte, zu jagen, hatte aber keine Lust darauf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://blutclan.freiforum.com/
Venus
Legende
avatar

Avatar von : von mir :3
Anzahl der Beiträge : 893
Anmeldedatum : 05.04.13
Alter : 17
Ort : In the Hall of Fame *_*

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Di 23 Jul 2013, 20:05

Fame


Er schielte kurz zu Silver und beobachtete ihn. Noch einen Herzschlag wartete er, dann sprang er auf Silver rauf. Er hielt ihn mit den Krallen fest im Griff und schlug ihn zu Boden.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Die leider bittere Wahrheit:
http://www.warriors-rpg.com/t10402-der-grund-weshalb#220904

Bereit für etwas ganz großes? Hier klicken!:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wolfsgesang
Legende
avatar

Avatar von : Goldfluss
Anzahl der Beiträge : 1528
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 17
Ort : Irgendwo im Nirgendwo (Ne, Quatsch im Irrenhaus (Also hier),Wo soll ich den sonst noch hin)(Na Ja, Hauptsache, dort, wo ich bin, gibt es Schokolade oder Flammenkuchen!)

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Di 23 Jul 2013, 20:11

Silver (Sie ist weiblich)
Ich erschrak als ich am Boden festgenagelt wurde. Vergeblich versuchte ich mich zu befreien, als das nicht klappte, drehte ich mich unter dem Kater und attakierte  seinen Bauch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://blutclan.freiforum.com/
Venus
Legende
avatar

Avatar von : von mir :3
Anzahl der Beiträge : 893
Anmeldedatum : 05.04.13
Alter : 17
Ort : In the Hall of Fame *_*

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Di 23 Jul 2013, 20:16

(Oh, ups x3)
Fame


Er schrie kurz auf und wirbelte durch die Luft. Er lag einige Meter von der Kätzin Silver entfernt. Der Kater setzte sich auf und leckte sich das Fell wieder glatt, obwohl es sehr stumpf und backsig war. "Du kämpfst nicht schlecht...", miaute er gelassen und mit einem gespieltem Unterton. Er sah ihr in die Augen und bewegte seinen Schwanz langsam über den Boden.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~





Die leider bittere Wahrheit:
http://www.warriors-rpg.com/t10402-der-grund-weshalb#220904

Bereit für etwas ganz großes? Hier klicken!:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Wolfsgesang
Legende
avatar

Avatar von : Goldfluss
Anzahl der Beiträge : 1528
Anmeldedatum : 06.01.13
Alter : 17
Ort : Irgendwo im Nirgendwo (Ne, Quatsch im Irrenhaus (Also hier),Wo soll ich den sonst noch hin)(Na Ja, Hauptsache, dort, wo ich bin, gibt es Schokolade oder Flammenkuchen!)

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   Di 23 Jul 2013, 20:24

Silver
Ich setzte mich hin, blieb aber kampfbereit. Danke. wäre aber schön zu wissen, warum ich überhaupt kämpfen musste. antwortete ich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://blutclan.freiforum.com/
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Verlassenes Zweibeinernest   

Nach oben Nach unten
 
Verlassenes Zweibeinernest
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 44Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3 ... 23 ... 44  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Verlassenes Zweibeinernest
» Ein kleines verlassenes Haus in Alabasta
» Verlassenes Ufer
» Herrenhaus [1]
» Verlassenes Strandhaus & Meer

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: Streuner Territorium-
Gehe zu: