Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Donnerstern
2.Anführer: Seerose
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: //

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer:Hirschfänger
Heiler: Meeresblick
Heilerschüler: Kauzpfote

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Herbstblatt
Heiler: Krähenfrost
Heilerschüler: Milanpfote

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Glutschatten
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: //

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: Anubis
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit: Blattleere

Tageszeit: Sonnenhoch

Tageskenntnis: Es ist eiskalt geworden und der Wind fegt zwischen den Bäumen hindurch. Der Sturm wirbelt einem die Schneeflocken ins Gesicht und teilweise fällt der Schnee so dicht, dass man kaum mehr als eine Schwanzlänge weit sehen kann. Beute fangen gestaltet sich momentan sehr schwierig, wenn man sie überhaupt einmal findet.

DonnerClan-Territorium:
Im DonnerClan Wald ist man zumindest ein Stück weit vor dem Sturm geschützt, aber der Schnee fällt hier dennoch sehr dicht. Die Bäume sind kahl und alles ist mit einer Schneeschicht bedeckt. Beute ist hier momentan kaum zu finden.

FlussClan-Territorium:
Auch hier stürmt es und der Schnee fällt sehr dicht. Der Fluss ist von einer Eisschicht bedeckt. Diese ist aber nicht stark genug, um eine Katze tragen zu können und einer ausgewachsenen Katze wäre es mit etwas Mühe auch möglich sie durchzubrechen und im Fluss zu fischen. Allerdings macht der Schneesturm sowohl das Fischen und noch viel mehr die Jagd auf Landbeute schwierig.


WindClan-Territorium:
Auf dem offenen Moorland bekommt man den heftigen und eiskalten Wind erst richtig zu spüren. Vor allem während dem Sturm werden sich die meisten Katzen wohl lieber an windgeschützteren Orten aufhalten wollen. An die Kaninchenjagd ist bei diesen Umständen überhaupt nicht zu denken.


SchattenClan-Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans fegt einem der Sturm den Schnee ins Gesicht. Eidechsen und Schlangen kann man bei dieser Kälte überhaupt nicht mehr finden und auch andere Beutetiere sind bei diesem Sturm und der Kälte nur sehr schwierig zu fangen.


WolkenClan-Territorium:
Auch hier fegt einem der Sturm den Schnee ins Gesicht und es ist richtig kalt geworden. Die Jagd auf Vögel wird durch den heftigen Wind noch zusätzlich erschwert, da die Beute kaum aufzufinden ist und es sich sehr schwierig gestaltet, die Beute dann auch noch zu fangen. Außerdem machen es vereiste Baumstämme schwer auf Bäume zu klettern und die Beute in den Baumkronen zu jagen.


Baumgeviert:
In der Senke ist man vor dem heftigen Sturm zumindest ein bisschen geschützt, aber auch hier bekommt man den heftigen Wind zu spüren. Die vier massiven Eichen tragen keine Blätter mehr, jedoch suchen auch im Sturm Vögel Schutz zwischen ihren mächtigen Ästen.


BlutClan-Territorium:
Zwischen den Zweibeinernestern ist es einigermaßen windgeschützt, aber auch hier fegt der Sturm, auch wenn es ein wenig wärmer ist als im Wald. Zweibeiner oder Hunde sind bei diesem Wetter nur wenige unterwegs, aber es ist auch schwer Beute aufzutreiben.


Streuner-Territorien:
Auch hier fällt der Schnee sehr dicht und etwas Essbares aufzutreiben ist sehr schwierig geworden. Zwischen den Bäumen und in den Ruinen ist man zwar teilweise vor dem kalten Wind geschützt, es ist aber trotzdem überall ziemlich kalt.


Zweibeinerort:
Es ist sehr kalt geworden und auch wenn es hier weniger windig ist als draußen im Wald verbringen die meisten Hauskätzchen die Zeit während dem Sturm wohl lieber in ihren Zweibeinernestern, als sich nach draußen zu wagen. Es ist also eher unwahrscheinlich jetzt einem Hauskätzchen zu begegnen.



Austausch | 
 

 Waldmitte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 17 ... 30  Weiter
AutorNachricht
Rauchpfote
Legende


Anzahl der Beiträge : 1078
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Waldmitte   Sa 21 Sep 2013, 20:06

Herbstschatten seufzte und versuchte sich mit den Flaumen an seinen Wangen sein Gesicht zu verdecken.Was ziemlich knuffig aussah,da er nun flauschiger wirkte. Er drehte sich schließlich zu Schlangenhaut und drücke sich beinahe gegen ihn. ,,Meinetwegen ! '' ,zischte der Kater in das Gesicht des Kriegers. Seine Schnauze vor nun paar Zentimeter vor Schlangenhaut's.Herbstschattens eisblaue Augen blitzten in der Dunkelheit auf,als er in Schlangenhauts Augen sah.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Hail Cullen
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kekskruemelkitty.deviantart.com/
Lilienjunges
SternenClan Krieger


Avatar von : Drachenmähne *-*
Anzahl der Beiträge : 523
Anmeldedatum : 20.08.13
Alter : 19
Ort : hinter dir °O°

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Waldmitte   Sa 21 Sep 2013, 20:13

Sein Herz machte einen Sprung. Instinktiv schleckte Schlangenhaut über das Gesicht von Herbst, sodass er seine Augen besser sehen konnte. Und ein weiteres Mal schleckte er den Flaum aus dem Gesicht des Kriegers. Seine Stimme war zwar noch immer unfreundlich, doch mir machte dies nichts aus. "Schön dass du es einsiehst", schnurrte ich und stupste meine Nase an die seine.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Tanzbär

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rauchpfote
Legende


Anzahl der Beiträge : 1078
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Waldmitte   Sa 21 Sep 2013, 20:24

Herbstschatten zuckte kurz zusammen,als er die feuchte Zunge von Schlangenhaut an seiner Wange spürte.Und ein weiteres mal durchfuhr ihn ein kalter Schauer den Rücken hinunter.Als Schlangehaut ihn schließlich anstupste,kam der junge Krieger zu sich.Barsch biss er Schlangenhauts Nase ,bevor er sich von ihm wandte und sich mit der Pfote über die Wange strich. ,,Tzz... '' ,zischte Herbst.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Hail Cullen
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kekskruemelkitty.deviantart.com/
Lilienjunges
SternenClan Krieger


Avatar von : Drachenmähne *-*
Anzahl der Beiträge : 523
Anmeldedatum : 20.08.13
Alter : 19
Ort : hinter dir °O°

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Waldmitte   Sa 21 Sep 2013, 20:28

Schlangenhaut
So grob wie auch sonst immer biss er mir in die Nase. Sofort zuckte ich zurück und reibte mir die Nase mit der Pfote. "Tzz...", knurrte Herbst und sticht mit seiner Pfote über die Wange. Es war anscheinend doch etwas zu viel gewesen, doch was sollte ich machen wenn er so knuffig aussah? "Bissig brauchst aber nicht zu werden", miaute ich schmunzelnd und machte mir nichts weiter darauß.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Tanzbär

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rauchpfote
Legende


Anzahl der Beiträge : 1078
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Waldmitte   Sa 21 Sep 2013, 20:33

Herbstschatten schaute sich um.Ein Vogel fiel ihm direkt ins Sichtfeld. Vorsichtig pirschte er sich zum Baum,auf dem sich der Vogel befand. Irgendwie verließ Schlangehaut Aktion seinen Kopf nicht mehr.Seine feuchte Zunge .... ,dachte er .Jedoch riss ihn der Geruch des Vogels wieder aus seinen Gedanken:Geschickt sprang der Kater den Baum hinauf ,zum Ast ,auf dem sich der Vogel befand und biss diesem schließlich ins Genick.Elegant sprang Herbstschatten vom Baum hinab und trabte zu Schlangenhaut.Wenn er schon hier sein muss,dann kann er sich nützlich machen.Der bunte Kater beugte sich hinab und legte den saftigen Vogel vor ihm ab. ,,Wenn du magst kannst du diese Essen '' ,rutschte es aus  Herbstschatten raus. Was ?! ... WAS ?! , dachte sich Herbstschatten.Warum zur Hölle ,würde er wollen,dass Schlangenhaut seine Beute frisst ? Etwas verlegen schaute er zum Vogel und dann schließlich zu Schlangenhaut.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Hail Cullen
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kekskruemelkitty.deviantart.com/
Lilienjunges
SternenClan Krieger


Avatar von : Drachenmähne *-*
Anzahl der Beiträge : 523
Anmeldedatum : 20.08.13
Alter : 19
Ort : hinter dir °O°

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Waldmitte   Sa 21 Sep 2013, 20:42

Ich beobachtete ihn als er den Vogel fing. So elegant wie er war. Geschickt und schnell. Der perfekte Jäger. Wie hypnotisiert beobachteteich ihn und erst als er mich ansprach kam ich wieder zu mich. Wollte er wirklich, dass ich seiene Beute aß? Mit einem lächeln schüttelte ich den Kopf. "Zuerst wird der Clan versorgt, doch wir können uns ihn aufheben und später teilen. Ich will dir nichts weg essen", antwortete ich ihn. Er war etwas verlegen, was ich niedlich fand.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Tanzbär

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rauchpfote
Legende


Anzahl der Beiträge : 1078
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Waldmitte   Sa 21 Sep 2013, 20:45

Erleichtert seufzte er und wollte sich gerade wieder auf die Jagd machen,als er plötzlich auf einen Dornen oder auf etwas viel zu scharfes trat. Dank seinen weichen Pfotenballen kann er zwar ziemlich gut Pirschen ,jedoch genau so gut kann er sich verletzten . Er maunzte etwas schmerzhaft auf und hob seine Pfote. Sein Pfoteballen war aufgerissen und Blut rinnte aus der Wunde. Murmelnd zog er den Dornen aus der Wunde ,worauf er nur noch mehr Schmerz empfand.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Hail Cullen
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kekskruemelkitty.deviantart.com/
Lilienjunges
SternenClan Krieger


Avatar von : Drachenmähne *-*
Anzahl der Beiträge : 523
Anmeldedatum : 20.08.13
Alter : 19
Ort : hinter dir °O°

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Waldmitte   Sa 21 Sep 2013, 21:16

Er seuftze, aber gab mir keine Antwort. Er wolte gerade weiter gehen, als er sich etwas einrante und schmerzhaft die Pfote zurückzog. Anscheinend waren seine Ballen sehr empfindlich. Ich wollte ihm helfen und trat näher zu ihm. Schnell zog er sich den Dorn aus der Balle heraus, wobei mehr Blut herauskam. "Ich glaube wir sollten zurück", meinte ich und schleckte das Blut weg, um die Wunde sauber zu machen. "Echoklang sollte sich das am besten ansehen", meinte ich besorgt und blickte ihn an.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Tanzbär

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Rauchpfote
Legende


Anzahl der Beiträge : 1078
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Waldmitte   Sa 21 Sep 2013, 21:18

,,Und wie zur Hölle soll ich es auf 3 Pfoten zum Lager schaffen ,Idiot ? '' ,zischte Herbstschatten ,als er sich über die blutende Pfote leckte. Er seufzte und schaute sich die Wunde genauer an. ,,Hol .. Hol einfach Spinnenweben .. ,das reicht '' ,murmelte Herbstschatten,als er sich hinlegte. ,,Beeil ...dich ,Schlangenhaut'' ,seufzte er .

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Hail Cullen
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kekskruemelkitty.deviantart.com/
Lilienjunges
SternenClan Krieger


Avatar von : Drachenmähne *-*
Anzahl der Beiträge : 523
Anmeldedatum : 20.08.13
Alter : 19
Ort : hinter dir °O°

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Waldmitte   Sa 21 Sep 2013, 21:49

Ich musste etwas amüsierd schnurren, bei seinem rupigen Ton. "Mach ich", miaute ich lächelnd und trabte davon. Schnell schaffte ich es genug Spinnweben um meinen Schwanz zu wickeln und trabte zu Herbstschattenzurück, der sich bereits brav hingelegt hatte. Ich nahm die Spinnenweben von meinen Schweif auf meine Pfote und presste sie gegen die Wunde. "Deine Ballen sind aber weich", bemerkte ich und blickte zu ihm auf. "Kein Wunder dass du dir so schnell einen Dornen eingerannt hast"

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Tanzbär

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Escargot
Krieger


Avatar von : mirselbst gezeichnet :)
Anzahl der Beiträge : 135
Anmeldedatum : 01.09.13

BeitragThema: Re: Waldmitte   Sa 21 Sep 2013, 22:56

Ich begann diese gesamte Szenerie mit trübem Blick zu verfolgen, roch das Blut und meinen Hunger. Aber mich faszinierte es mehr und mehr was diese Tiere da von sich gaben. Ich hatte noch nie von einem Clan gehört, geschweige denn einen solchen zu Gesicht bekommen. Meine Neugierde reizte mich, die Zwei weiterhin zu beobachten und ihnen so gut es ging zu folgen. Und wer weiß, vielleicht finde ich auf diesem besagten Weg ja auch ein paar schöne Häuser, die ich meiner Sammlung hinzufügen konnte...

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


And Captain Hook never breaks a promise ~
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.karpfinchen.deviantart.com
Rauchpfote
Legende


Anzahl der Beiträge : 1078
Anmeldedatum : 11.10.12
Alter : 19

BeitragThema: Re: Waldmitte   So 22 Sep 2013, 07:51

Der bunte Kater zuckte zusammen,als Schlangenhaut die Spinnenweben auf die Wunde presste. ,,Das hast du aber schnell herausgefunden, '' ,murmelte Herbstschatten.Er wollte sich nicht ansehen lassen,dass er in schrecklichen Schmerz war. ,,Wir können weiter'' ,sagte der Kater,während er sich mühselig aufrappelte.Vorsichtig trat er mit seiner verletzten Pfote auf.Es schmerzte zwar höllisch ,jedoch mochte er keine weitere Minute mit Schlangenhaut verbringen.Vorsichtig wagte er sich einige Schritte zu gehen. ,,Worauf wartest du ? '' ,zischte Herbstschatten etwas barsch,bevor er sich auf den Weg zur Plantage machte.

Große Plantage --->

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Hail Cullen
Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kekskruemelkitty.deviantart.com/
Lilienjunges
SternenClan Krieger


Avatar von : Drachenmähne *-*
Anzahl der Beiträge : 523
Anmeldedatum : 20.08.13
Alter : 19
Ort : hinter dir °O°

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Waldmitte   So 22 Sep 2013, 13:58

Schlangenhaut
Noch immer bissig meinte er, dass wir weitergehen könnten. Er trat auf und zuckte kurz, kaum merkbar zusammen. Er spielte den Harten Kerl, doch ich glaubte, das ihm die Pfote unheimlich weh tat. "Worauf wartest du?", fragte er schnippisch und ging los. Ich nahm meine Beute in den Mund und ging ihn nah. "Komm ja schon", miaute ich durch das Fell hindurch

Große Plantage---->

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~



Tanzbär

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Waldmitte   Di 01 Okt 2013, 18:39

Hungrig schlich Schäfchen durch den Wald. Jedesmal prüfte sie die Luft nach dem Geruch von Beute. Aber nichts. Wenn es so weiter geht, finde ich nichts!, dachte sie und überprüfte die Luft noch einmal. Wieder knurrte ihr Magen: ich brauche dringend etwas zu essen! Ihr immernoch nasses Fell klebte an Schäfchen und ließ sie mager aussehen. Da roch sie eine Maus. Schäfchen schaute sich um und suchte nach der Maus. In einem Busch raschelte es. Sie kauerte sich nieder und erblickte eine kleine Maus. Langsam schlich sie geradeaus, als die Maus aus dem Busch kam und Schäfchen ansah. Jetzt oder nie!,  dachte Schäfchen und versuchte, die Maus mit einem Sprung zu erwischen. Erwartungsvoll sah sie nach, ob sie die Maus an den Boden gedrückt hatte. Ihr hoffnungsvolles Gesicht wurde sofort wieder betrübt, weil die Maus bereits in einem kleinen Loch in der Erde verschwunden war. Ich kann nicht einmal eine einfache Maus fangen!, dachte Schäfchen und ließ sich traurig auf den nassen Boden fallen.
"Jetzt schaffe ich nicht mal mehr eine Maus fangen! Am Ende verlerne ich noch zu laufen!", jammerte sie laut vor sich hin. Wütend ging sie weiter auf die Suche nach Beute.

------->Kleiner Wald mit Bach
Nach oben Nach unten
Rankenschweif
SternenClan Krieger


Anzahl der Beiträge : 605
Anmeldedatum : 07.03.13
Alter : 17

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

BeitragThema: Re: Waldmitte   Di 01 Okt 2013, 19:33

-----> verlassener Zweibeinerort

Rankenschweif kam vor dem Kater Sowjet bei der Waldmitte an und blieb stehen. Dann schnupperte sie und roch Wühlmaus. Schnell folgte sie dem Geruch so lange bis sie die Wühlmaus sah, verfiel dann sofort in die Jagdhaltung und schlich sie an die Wühlmaus heran. Als sie nahe genug war sprang sie auf die Wühlmaus zu und tötete diese dann mit einem Biss. Dann stand sie auf und wartete auf Sowjet.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Waldmitte   

Nach oben Nach unten
 
Waldmitte
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 30Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 17 ... 30  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Waldmitte

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: Streuner Territorium-
Gehe zu: