Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Engelsflügel
Heilerschüler: Abendpfote

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattgrüne

Tageszeit:
Mondaufgang | Vollmond

Tageskenntnis:
Der Vollmond scheint hell über die Territorien und die Wolken sind abgezogen. Der Nieselregen hat aufgehört, die Luft hat sich ein wenig abgekühlt, dennoch ist sie noch immer feucht und riecht nach Blattgrüne. Das Wasser im Fluss hat wieder seine normale Höhe erreicht und auch Beute gibt es wieder reichlich.


DonnerClan Territorium:
Im DonnerClan-Territorium sprießen die Pflanzen und das Unterholz ist wieder dichter. Der Nieselregen hat den Boden nicht berührt, der Weg zur GV ist also trocken. Auch hier ist die Beute endlich zurückgekehrt und der ganze Wald riecht nach Blattgrüne.


FlussClan Territorium:
Das Wasser im Fluss hat wieder seine gewöhnliche Höhe erreicht und das Flussufer ist nun auch für unerfahrene Katzen wieder sicherer. Im Fluss gibt es reichlich Fisch und auch Landbeute gibt es genügend.


WindClan Territorium
Das Hochland ist noch leicht mit Wasser bedeckt, doch schön abgekühlt nach dem schwülen Tag. Kaninchen gibt es wieder reichlich, was den Kriegern die Jagd erleichtert. Wiesen und Moorland zeigen sich nach wie vor in strahlendem Grün.


SchattenClan Territorium:
Auch hier hat es genieselt, aber das warme Wetter hat die Frösche wieder herausgelockt und in sonnigen Momenten lassen sich auch Schlangen und Eidechsen wieder blicken. Damit gibt es auch für den SchattenClan wieder genügend Beute.


WolkenClan Territorium:
Der Nieselregen hat die warme Luft wieder etwas abgekühlt und überall zwitschern die Vögel. Es ist ein Paradies für alle guten Jäger und keine Katze muss sich mehr vor der Kälte fürchten. Der Wind ist zwar deutlich zu spüren, ist allerdings weniger unangenehm als beruhigend.


Baumgeviert:
Auch hier ist die Luft abgekühlt und die vier mächtigen Eichen strecken ihre Äste dem Vollmond entgegen. Nach dem Nieselregen ist die Luft feucht, aber auch hier gibt es Beute, die sich blicken lässt, wenn keine Katze mehr in der Nähe ist.


BlutClan Territorium:
Hunde und Zweibeiner finden sich auf den Straßen, gehen allerdings etwas kleinere Runden. Sie sind eine Gefahr, hinterlassen aber auch Müll, in dem sich Beute und Nahrung finden lässt. Der Wasserstand des Stroms ist wieder normal geworden, aber die vielen Monster auf den Donnerwegen stellen nach wie vor ein Problem dar. Vorsicht!


Streuner Territorien
Auch hier hat es genieselt, aber die Pflanzen sind wieder grün geworden und Beute gibt es inzwischen genug. Sie ist ein leichter Fang für Streuner aber auch abenteuerlustige Hauskätzchen kommen auf ihre Kosten. Aber auch hier finden sich immer wieder einmal Zweibeiner mit ihren Hunden.


Zweibeinerort
Während manche Hauskätzchen den Nieselregen in den Nestern ihrer Zweibeiner abgewartet haben, lassen sich andere nicht davon stören und gehen hinaus in den Garten, oder wagen sich sogar darüber hinaus. Schließlich ist es schon richtig warm geworden!



 

 Fluss

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27, 28, 29  Weiter
AutorNachricht
Löwenherz
Legende
Löwenherz

Avatar von : Pixabay
Anzahl der Beiträge : 1262
Anmeldedatum : 06.10.17
Alter : 14
Ort : leider noch nicht in Narnia

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptyDi 09 Jul 2019, 18:01

Luchspfote | Fluss Clan | Schüler

Erwähnt: Echoherz
Angesprochen: Echoherz
Standort: Fluss

Als Echoherz mir erzählte, dass es gerade die perfekten Voraussetzungen gab um schwimmen zu lernen, wedelte ich aufgeregt mit dem Schwanz. Was habe ich nur für ein Glück! Als Echoherz daraufhin ins Wasser trat und mich einwies was ich zu tun hatte, versuchte ich mir alles zu merken. Ich muss also mit den Hinterbeinen und Vorderbeinen schlagen, hörte sich nicht so schwierig an. Ich trat ins Wasser, das eine angenehme Temperatur hatte, wie mein Mentor mir gesagt hatte. Es umspülte sanft meine Pfoten und so trat ich mutig drei weitere Schritte ins Wasser. Dieses stand mir nun bis zum Bauch, denn ich war noch recht klein. Echoherz stand etwa zwei Fuchslängen von mir entfernt, als ich tief einatmete und den Grund los ließ. Sofort tauchte ich unter, weil ich vergessen hatte mit den Beinen zu schlagen. Die Panik kam in mir hoch, doch dann wies ich mich zurecht: Schlag mit den Pfoten, wie Echoherz gesagt hat, du willst ihn doch beeindrucken. Ich holte kräftig mit den Hinterpfoten aus und mein Kopf durchbrach wieder die Oberfläche, wo ich nach Luft schnappte und mir das Wasser aus den Augen blinzelte. Ich befand mich nun Flussabwärts von Echoherz, da ich unter Wasser mit der Strömung geschwommen war. Ich versuchte zu meinem Mentor zurück zu kommen, doch ich hatte die Strömung unterschätzt und mein Pfotenschläge fanden eher über Wasser, als unter Wasser statt, weshalb ich immer weiter weggespült wurde.

Sonstiges: Kannst ihm gerne helfen oder Ratschläge geben, er wird nicht aufgeben und ca. beim 3. Versuch schon besser klar kommen (es sein denn, er würde so entweder abnormalst schnell oder langsam lernen!?)

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Man sieht nur mit dem Herzen gut - das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Grundsätzlich könnt ihr meine Charas einfach immer anschreiben, gebt mir dann nur durch eine PN Bescheid!
Nach oben Nach unten
Fluffenhancer
Admin
Fluffenhancer

Avatar von : Silberpfote by LaughingOwls DA
Anzahl der Beiträge : 3808
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptyMi 10 Jul 2019, 12:17




FlussClan KriegerPost 081

Echoherz



Mit ernster Miene beobachtete der große Kater, wie sein Schüler die ersten Schritte zum und dann in den Fluss machte. Seine Muskeln waren angespannt, stets bereit vor zu laufen, falls Luchspfote es nicht schaffen sollte. Kurz wagte Echoherz einen Blick an den Himmel, nur um festzustellen, dass die Sonne beinahe komplett untergegangen war. Als er zurück zu seinem Schüler war, machte sein Herz einen Satz - er war nicht dort, wo er sein sollte.

Sogleich drehte der Krieger sich in die Richtung der Strömung und erblickte kurzzeitig den Kopf von Luchspfote, der sogleich wieder abtauchte und wenig später auftauchte. Mäusedreck, schimpfte der Krieger in Gedanken und stieß seine Pfoten in den aufgewühlten Boden, nur um dann in wenigen Zügen zu dem Kater zu schwimmen - oder zumindest hinter dem Schüler her, denn er wollte ihm noch etwas Raum lassen.

"Luchspfote!", rief der graue Krieger als er näher kam, in der Hoffnung sein Schüler würde über Wasser bleiben und ihn hören. Der Kater bemühte sich darum, ruhig zu bleiben, denn er hatte das Schwimmen auch mit Apfelfleck geschafft - der junge Schüler würde es auch lernen. "Versuch deinen Körper anzuspannen und ruhig zu bleiben. All deine Pfoten müssen gleichmäßig gegen die Strömung antreten! Nehme deinen Schweif, um die Richtung beizubehalten und versuche die Pfoten unter dir zu behalten."

Echoherz schwamm jedoch stets hinter dem Schüler her, sein Herz schlug ein wenig unruhig. Es würde funktionieren, der Schüler würde das schon schaffen, wenn nicht müsste er ihn eben aus dem Wasser holen. Morgen würde auch noch ein Tag zum lernen sein, denn der Kater musste auch weitere Muskeln aufbauen um besser schwimmen zu können.

Angesprochen:Erwähnt:
LuchspfoteLuchspfote, Apfelfleck
OUT: Gerne langsam, aber vmtl nicht mehr in dieser Übungsstunde, da Luchs ja zur GV muss.

Code by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I love you because you are almost like me,
Fluss - Seite 26 Giphy
and I'm the best.

Code oder Bild bestellen? Klick
Teaminfos:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Löwenherz
Legende
Löwenherz

Avatar von : Pixabay
Anzahl der Beiträge : 1262
Anmeldedatum : 06.10.17
Alter : 14
Ort : leider noch nicht in Narnia

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptyMi 10 Jul 2019, 15:43

Lucspfote | Fluss Clan | Schüler

Erwähnt: Echoherz
Angesprochen: Echoherz
Standort: Fluss

Ich sah Echoherz auf mich zu schwimmen, doch er ließ mir noch genug Raum zum schwimmen und sagte mir was ich zu tun hatte. Nachdem ich meinen Körper angespannt hatte, vergaß ich völlig meine Pfoten zu bewegen und tauchte noch einmal unter. Ich gab mir mühe meine Pfoten gleichmäßig zu bewegen und fand heraus, das es so ähnlich war wie laufen, nur im Wasser. Ich ruderte kräftig mit den Pfoten, stellte mir vor ich würde an Land rennen und durchbrach wieder die Oberfläche. Doch meine Kräfte begannen schon zu schwinden und so steuerte ich das Ufer an, das ganz in der Nähe war. Als ich Kies unter meinen Pfoten spürte watete ich aus dem Wasser hinaus und schüttelte meinen Pelz aus. "Ich muss zugeben, dass ich es mir leichter vorgestellt habe, aber ich schätze das wird es mit der Zeit noch werden oder?" Ich plusterte mein Fell auf, damit es schneller trocknete. Es roch nun angenehm nach Flusswasser und ich verliebte mich schon jetzt in diesen Geruch.

@Kedavra, wird er teilnehmen? Ich habe ihn nicht angemeldet, weil die Anmeldefrist schon abgelaufen war!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Man sieht nur mit dem Herzen gut - das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Grundsätzlich könnt ihr meine Charas einfach immer anschreiben, gebt mir dann nur durch eine PN Bescheid!
Nach oben Nach unten
Fluffenhancer
Admin
Fluffenhancer

Avatar von : Silberpfote by LaughingOwls DA
Anzahl der Beiträge : 3808
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptyMi 10 Jul 2019, 16:26




FlussClan KriegerPost 082

Echoherz



Mit immer mehr Erleichterung beobachtete Echoherz, wie sein Schüler zu sich fand und die Anweisungen umsetzte, bis er schließlich auch wirklich in Bewegung geriet. Sein Herzschlag senkte sich zur Ruhe und er grub seine Pfoten in den Grund unter sich, nun bedeckte das Wasser auch seine Flanken, ließ jedoch zu das die warme Sonne noch etwas auf seinen Rücken schien, bis sie vollkommen verschwinden würde.

Als Luchspfote das Ufer ansteuerte, setzte sich der Krieger wieder in Bewegung und setzte kurz nach seinem Schüler seine Pfoten auf die Böschung, zog sich aus dem Wasser und schüttelte es ab. Es war nicht tief in seinen Pelz vorgedrungen, da dieser ja dicht war, dennoch fühlte er sich schwerer an als sonst. Sein Blick wanderte schnell zu seinem Schüler und er lächelte friedfertig, das war ein guter Start. Sollten sie morgen die Möglichkeit dazu haben, würde er die Schwimmübungen beenden. Ansonsten musste er sich etwas besseres einfallen lassen, denn die beiden mussten auch einmal tauchen lernen.

"Ich denke, dass du stolz auf dich sein kannst", miaute Echoherz mit freundlichem Ton, seine Brust schwoll leicht an von dem Stolz den er empfand. Kurz schüttelte er erneut seinen Körper, um die Schwere abzuwerfen, dann sah er zum Himmel hinauf. "Mach dir keinen Kopf, mit der Zeit wird es wirklich einfacher, doch du hast es ja schon einmal geschafft meine Anweisungen umzusetzen und konntest das Ufer erreichen. Lass dich nicht unterkriegen, ich denke, dass du das natürliche Talent der FlussClan Katzen mitgebracht hast."

Echoherz leckte sich über die Schulter und spürte den sandigen Geschmack des Flusswassers, den er so genoss. Ein Grinsen bildete sich auf seinen Lippen, welches er schnell abschüttelte, auch wenn er sehr zufrieden mit dem heutigen Tag war.
"Lass uns heimkehren, bevor der Mond aufgeht. Es ist nicht unwahrscheinlich, dass Jubelstern angekündet hat, wer zur Großen Versammlung geht und wenn wir dazugehören, dann sollten wir pünktlich dabei sein. Ansonsten fahren wir vermutlich morgen mit dem Schwimmen fort, oder einer alternativen Übung."

Damit setzte sich Echoherz in Bewegung und bemerkte, dass sie nun näher am Lager waren als zuvor, da der Schüler in dem Schwimmversuch mit der Strömung herangetragen wurde. Dann würden sie zumindest nichts verpassen, richtig?

go to: FlussClan Lager

Angesprochen:Erwähnt:
LuchspfoteLuchspfote, Jubelstern
OUT: Jubelstern hatte Luchspfote im Lager aufgerufen, Echoherz bleibt zuhause.

Code by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I love you because you are almost like me,
Fluss - Seite 26 Giphy
and I'm the best.

Code oder Bild bestellen? Klick
Teaminfos:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Löwenherz
Legende
Löwenherz

Avatar von : Pixabay
Anzahl der Beiträge : 1262
Anmeldedatum : 06.10.17
Alter : 14
Ort : leider noch nicht in Narnia

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptyFr 12 Jul 2019, 15:29

Luchspfote | Fluss Clan | Schüler

Erwähnt: Echoherz
Standort: Fluss -------> Fluss Clan Lager

Echoherz kam kurz nach mir aus dem Fluss und meinte, dass es mit der Zeit wirklich leichter werden würde. Als sein Mentor verkündete, das sie nun ins Lager zurückkehren würden und sie morgen wieder trainieren würden, machte ich einen erfreuten, kleinen Sprung in die Luft. Dann folgte ich Echoherz schnell in Richtung des Lagers. Echoherz hat die Große Versammlung erwähnt, ich wünschte ich könnte mitgehen, aber das ist sehr unwahrscheinlich, schließlich war das mein erster Tag als Schüler. Ich beschleunigte meine Schritte um den Anschluss nicht zu verlieren und sah schon das Lager ganz in der Nähe auftauchen. Gleich sind wir da!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Man sieht nur mit dem Herzen gut - das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar.

Grundsätzlich könnt ihr meine Charas einfach immer anschreiben, gebt mir dann nur durch eine PN Bescheid!
Nach oben Nach unten
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : dekiruu deviantart
Anzahl der Beiträge : 966
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 21
Ort : Erdria

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptySo 11 Aug 2019, 00:21



Taubenschatten
DonnerClan | Kriegerin
Vorsichtig, wegen ihrer Wunde, aber dennoch grazil, schritt die Kätzin am Flussufer entlang. Es war seltsam, wieder im Territorium des DonnerClans unterwegs zu sein, doch es fühlte sich auch gut an. Wie Zuhause.
Die Kätzin hatte nicht geplant, so weit hinauszugehen, doch aus irgendeinem Grund hatten ihre Pfoten sie weiter getragen. Vielleicht, weil sie ein bisschen Zeit für sich brauchte.
Taubenschatten setzte sich ans Flussufer und schaute verträumt auf den Fluss hinab. Sie beobachtete sie Wirbel, die sich auf der Wasseroberfläche bildeten - keiner war wie der Vorangegangene.
Da ihr der Geruch des FlussClans in die Nase stieg, schweiften ihre Gedanken unweigerlich zu dem zurückliegenden Kampf. Sie war froh, dass der DonnerClan gewonnen hatte, obwohl sie selbst sich geschlagen hatte geben müssen.

Angesprochen: -
Erwähnt: -
Standort: DC - FC Grenze | am Flussufer


(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

Bin gerade sehr langsam mit dem Antworten auf Posts. Schreibt mir ruhig eine PN wenn ihr auf einen von mir wartet.

Fluss - Seite 26 Db2qblt-6540ce2f-e192-476b-9748-375683bc52a2.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOjdlMGQxODg5ODIyNjQzNzNhNWYwZDQxNWVhMGQyNmUwIiwiaXNzIjoidXJuOmFwcDo3ZTBkMTg4OTgyMjY0MzczYTVmMGQ0MTVlYTBkMjZlMCIsIm9iaiI6W1t7InBhdGgiOiJcL2ZcLzJhZDk3OGM5LTkxYTMtNDNjMC1iY2UxLTVkOTA5ZjZlMjIwYVwvZGIycWJsdC02NTQwY2UyZi1lMTkyLTQ3NmItOTc0OC0zNzU2ODNiYzUyYTIucG5nIn1dXSwiYXVkIjpbInVybjpzZXJ2aWNlOmZpbGUuZG93bmxvYWQiXX0
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12292
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 24
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptyDi 10 Sep 2019, 19:41

Krallensturm

Krieger | FlussClan



--> FlussClan Lager [FlussClan Territorium]


Über kurz oder lang hatten mich meine Pfoten zum Fluss getragen, wo unser Territorium seit dem letzten Kampf wieder an das des DonnerClans grenzte. Kurz rümpfte ich die Nase, als mir der Geruch der Eichhörnchenjäger in die Nase stieg. Wenn diese Katzen sich nicht mit dem WindClan zusammengeschlossen hätten, wären sie nie in der Lage gewesen, ihr Territorium zurückzuerobern und dann würde es immer noch uns gehören. Sie hatten es im Grunde gar nicht verdient. Dann aber zuckten meine Schnurrhaare leicht. Ich war im Kampf ja dennoch auf meine Kosten gekommen.
Augenblicklich blieb ich stehen, als ich plötzlich eine Bewegung im Unterholz auf der anderen Seite des Flusses wahrnahm und meine Muskeln spannten sich an. Dann aber entspannte ich mich wieder, denn zu meiner Überraschung glaubte ich, die hübsche Kätzin aus dem Kampf zwischen den Blättern zu erkennen. Oder spielten mir meine Gedanken einen Streich?
Nein, sie war es ganz sicher und so glitt ich, ohne großartig weiter darüber nachzudenken in den Fluss und paddelte lautlos zum anderen Ufer hinüber.
Hey du Hübsche, miaute ich ihr vom Wasser aus zu. Genau genommen hatte ich die Grenze ja nicht überschritten, wenn ich keine Pfote an Land setzte und außerdem war sie wirklich hübsch. Was bringt dich denn hierher?


reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Fluss - Seite 26 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : dekiruu deviantart
Anzahl der Beiträge : 966
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 21
Ort : Erdria

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptyDo 10 Okt 2019, 20:03



Taubenschatten
DonnerClan | Kriegerin
Taubenschattens Blick war noch immer auf die Flussoberfläche fixiert, deshalb bemerkte sie den Neuankömmling relativ früh. Sie war jedoch nicht weniger überrascht, als sie in ihm den Kater erkannte, der ihr im Kampf gegenüber gestanden hatte.
Mit geweiteten Augen wich sie etwas zurück, als er durch das Wasser auf sie zugeschwommen kam.
"Ich gehe spazieren", antwortete sie, ohne darüber nachzudenken. "Aber...das könnte ich dich genauso gut fragen...", fügte sie dann kleinlaut hinzu, als sie sich wieder etwas gefasst hatte. Sie wünschte sich allerdings, dass ihre Stimme etwas kräftiger, selbstbewusster geklungen hätte…
"Setzt bloß keine Pfote an dieses Ufer!", miaute die Kätzin nun etwas bestimmter. Sie merkte, dass er sich in einer Grauzone befand. Solange er ihr Ufer nicht betrat…
Doch eigentlich konnte sie sich nichts vormachen. Taubenschatten würde ihn wohl kaum daran hindern können, sollte er das Territorium des DonnerClans betreten wollen. Schließlich hatte sie schon im unverletzten Zustand gegen ihn verloren und nun hatte sie auch noch diese lästige Wunde am Bauch, die ihr von niemand anderem als ihrem Gegenüber zugefügt wurde.
Ich hätte auf Eichenblatt hören und im Heilerbau bleiben sollen, dachte sie resigniert, während ihr Augen aufmerksam den FlussClan Krieger beobachteten.
Sie musste schon zugeben, dass er ein sehr beeindruckender Kater war: Gutaussehend und sehr trainiert - das konnte sie deutlich erkennen, auch wenn er halb im Wasser stand.
Als ihr diese Gedanken bewusst wurden, hätte sie sich am liebsten selbst eine Ohrfeige verpasst.
Reiß dich zusammen Taubenschatten. Wer weiß, wie er dich zugerichtet hätte, wärst du nicht rechtzeitig geflohen?! Er hat eindeutig nichts gutes im Sinn!

Angesprochen: Krallensturm
Erwähnt: Eichenblatt
Standort: DC - FC Grenze | Am Flussufer


(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

Bin gerade sehr langsam mit dem Antworten auf Posts. Schreibt mir ruhig eine PN wenn ihr auf einen von mir wartet.

Fluss - Seite 26 Db2qblt-6540ce2f-e192-476b-9748-375683bc52a2.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOjdlMGQxODg5ODIyNjQzNzNhNWYwZDQxNWVhMGQyNmUwIiwiaXNzIjoidXJuOmFwcDo3ZTBkMTg4OTgyMjY0MzczYTVmMGQ0MTVlYTBkMjZlMCIsIm9iaiI6W1t7InBhdGgiOiJcL2ZcLzJhZDk3OGM5LTkxYTMtNDNjMC1iY2UxLTVkOTA5ZjZlMjIwYVwvZGIycWJsdC02NTQwY2UyZi1lMTkyLTQ3NmItOTc0OC0zNzU2ODNiYzUyYTIucG5nIn1dXSwiYXVkIjpbInVybjpzZXJ2aWNlOmZpbGUuZG93bmxvYWQiXX0
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12292
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 24
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptySo 20 Okt 2019, 15:32

Krallensturm

Krieger | FlussClan



Ich machte keine Anstalt mich wieder tiefer in den Fluss zurückzuziehen, obgleich die hübsche Kätzin mir drohte und verlangte, dass ich keine Pfote ans Ufer setzte. Wir wussten beide, dass diese Drohung mehr Schein war als irgendetwas anderes, war sie doch noch von unserem letzten Kampf geschwächt und außerdem würde sie einen so hübschen Kater wie mich überhaupt angreifen wollen, jetzt wo wir alleine waren? Das war lächerlich, doch ließ ich noch einen Moment den Blick über ihren hübschen Körper gleiten. Sie war wirklich hübsch, oder nicht?
Kurz blickte ich ihr wieder in die Augen, als ich mich dem Ufer weiter näherte. Wieso sollte ich denn nicht an Land kommen?, fragte ich sie mit einem Lächeln. Es sieht doch im Augenblick niemand zu, oder täusche ich mich, Süße? Meine Schweifspitze zuckte und ich spritzte ihr ein paar Tropfen Wasser entgegen, wobei ich sie mit meinen weißen Zähnen angrinste.

reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges: Bitte entschuldige den kurzen Post (der mir auch nicht sonderlich gefällt). Ich hoffe, du kannst etwas damit anfangen.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Fluss - Seite 26 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : dekiruu deviantart
Anzahl der Beiträge : 966
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 21
Ort : Erdria

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptyDo 24 Okt 2019, 19:56



Taubenschatten
DonnerClan | Kriegerin
Je näher der FlussClan Kater dem Ufer kam, desto weiter wich sie ihrerseits zurück. Er schien ihre Warnung nicht ernst zu nehmen. Gut, wie sie schon festgestellt hatte: Wer würde sie auch in dieser Situation ernst nehmen können?
Sie bemerkte, dass er sie genauso musterte, wie sie ihn - was sie zu der Frage brachte, was er eigentlich von ihr wollte. Der FlussClan hatte verloren, also hatte der Krieger keinen Grund hier zu sein. Selbst wenn er jagen wollte, konnte er das nach Herzenslust in seinem Fluss tun. Dazu musste er nicht ihr Territorium betreten...
Angreifen wollte er scheinbar nicht, sonst hätte er das schon längst getan. Das DonnerClan Territorium zu betreten war seine Entscheidung und die Konsequenzen würde er tragen müssen, also warum sollte sie sich darum kümmern? Sie war verletzt und nicht in der Lage, ihn daran zu hindern, also was konnte man ihr vorhalten?
"Wieso sollte ich denn nicht an Land kommen? Es sieht doch im Augenblick niemand zu, oder täusche ich mich, Süße?" Er zuckte mit seiner Schwanzspitze und schnippte so einige Wassertropfen in ihre Richtung. Die Kätzin zuckte leicht zusammen, doch dann atmete sie einmal tief durch und trat dem Kater gegenüber. Einen Versuch würde sie noch wagen, ihn am Betreten des Ufers zu hindern.
Hoffentlich will er mich wirklich nicht angreifen...
"Ich hab dich gewarnt", miaute sie schnippisch und überspielte so ihre Unsicherheit. "Ich bin eigentlich mit einer Patrouille unterwegs!", log sie. "Sie müssten jeden Moment kommen, also solltest du lieber wieder zurück an dein Ufer gehen"
Sie versuchte einen selbstbewussten Eindruck zu machen, als würde tatsächlich jeden Moment der Rest ihrer fiktiven Patrouille auftauchen und wich seinem Blick nicht aus.

Angesprochen: Krallensturm
Erwähnt: -
Standort: DC - FC Grenze | Am Flussufer


(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

Bin gerade sehr langsam mit dem Antworten auf Posts. Schreibt mir ruhig eine PN wenn ihr auf einen von mir wartet.

Fluss - Seite 26 Db2qblt-6540ce2f-e192-476b-9748-375683bc52a2.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOjdlMGQxODg5ODIyNjQzNzNhNWYwZDQxNWVhMGQyNmUwIiwiaXNzIjoidXJuOmFwcDo3ZTBkMTg4OTgyMjY0MzczYTVmMGQ0MTVlYTBkMjZlMCIsIm9iaiI6W1t7InBhdGgiOiJcL2ZcLzJhZDk3OGM5LTkxYTMtNDNjMC1iY2UxLTVkOTA5ZjZlMjIwYVwvZGIycWJsdC02NTQwY2UyZi1lMTkyLTQ3NmItOTc0OC0zNzU2ODNiYzUyYTIucG5nIn1dXSwiYXVkIjpbInVybjpzZXJ2aWNlOmZpbGUuZG93bmxvYWQiXX0
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12292
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 24
Ort : Place of no stars

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptyMo 04 Nov 2019, 08:17

Krallensturm

Krieger | FlussClan



Meine Schnurrhaare zuckten leicht. Sie befürchtete doch nicht etwa, dass ich sie angreifen würde? Als wäre es in der jetzigen Situation überhaupt wichtig, dass eine Grenze zwischen uns lag und doch ließ mich die Erwähnung der Grenzpatrouille für einen Herzschlag lang vorsichtig an ihr vorbei in die Bäume spähen. Als ich dort aber keine Katze entdeckte, entspannte ich mich wieder und schenkte meinem hübschen Gegenüber einen freundlichen Blick. So hübsch die Kätzin auch war, sie schien mir unentspannt zu sein und in anbetracht der Situation konnte ich es ihr auch nicht wirklich verübeln. Trotzdem ... es war sinnlos sich zusammenzureißen, wenn man ein wenig Spaß haben konnte und vielleicht würde sich die Stimmung ja etwas auflockern. Viel Zeit hatte ich allerdings nicht, denn inzwischen war der Wind stärker geworden und es hatte angefangen zu regnen. Ein kurzer Blick zum Himmel verriet mir, dass der Regen auch nicht weniger werden würde und das bedeutete, dass der Fluss sich jeden Moment in einen reißenden Strom verwandeln konnte, der es je nach Situation auch einem guten Schwimmer schwer machen konnte.
Trotzdem wäre es eine Schande gewesen, jetzt aufzugeben und so wandte ich den Blick wieder der Kätzin zu. Warum denn so unentspannt?, fragte ich sie mit einem Lächeln. Deine Clankameraden vertrauen dir doch bestimmt, wenn du ihnen sagst, dass du diesen Teil hier schon überprüft hast.
Ohne den Blick abzuwenden, suchte ich mit den Pfoten nach seiterem Grund, wo ich zumindest kurz stehen konnte. Außerdem wäre es doch eine Schande, wenn du zusehen müsstest, wie der Fluss mich wegspühlt, fügte ich mit zuckenden Schnurrhaaren hinzu. Da wird dein Clan doch sicher verstehen, dass du mich gerettet hast, oder nicht? Endlich hatte ich guten Halt mit den Pfoten gefunden und hievte mich neben der Kätzin an Land. Und ich kann doch so etwas Hübsches wie dich nicht einfach an mir vorbeiziehen lassen, fügte ich lächelnd hinzu. Wie heißt du eigentlich, meine Süße?


reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges: LOL ...

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Fluss - Seite 26 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Fluffenhancer
Admin
Fluffenhancer

Avatar von : Silberpfote by LaughingOwls DA
Anzahl der Beiträge : 3808
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptySo 17 Nov 2019, 15:09



Sometimes you gotta run before you can walk.
Farnsee

Zweite Anführerin | 110 | DonnerClan

coming from DonnerClan Lager

Mit schweren Gliedern erreichte Farnsee das Ufer, zu dem die Bäume etwas spärlicher wurden und auf der anderen Seite das weniger mit Bäumen besetzte Marschland offenbarte. Der Wind schnitt hier stärker und die Kätzin wusste, dass kein Ort am Fluss sie gut schützen würden. Weder die Sonnenfelsen, die darüber hinaus eh zum FlussClan gehörten, noch die felsigen Stellen hoch zum Baumgeviert konnten Schutz bieten. Dennoch stand die Zweite Anführerin atemlos vor dem Gewässer und ihr Blick verklärte sich traurig. Sie war noch nie als Kriegerin hier gewesen, auch nicht als Königin oder Stellvertreterin. Als Schülerin mit ihrer verstorbenen Mentorin hatte sie das hier kurz gesehen, das war richtig, doch ansonsten war das reißerische Wasser ihr nie vor die Augen gekommen. Es hätte ein schöner Moment schein können, wenn der Sturm nicht wäre, oder ihr Schmerz, oder ihre Begleitung oder alles, was sich in ihrem Leben geändert hatte.

Kurz schüttelte Farnsee den Kopf und sah einmal flussabwärts und dann mit der Strömung. Sie standen recht zentral, sie hatten noch eine weite Fläche vor sich und mussten überlegen, wie sie gehen wollten. Da sie nur zu dritt waren konnten sie sich auch nicht aufteilen, besonders nicht, da sie einen Kater nicht aus dem Blick lassen wollte und den anderen trainierte. Seufzend sah sie über die Schulter in den Wald zurück, erwartungsvoll, wann die anderen wohl kommen würden.

Was sollte sie nur tun? Offensichtlich hatte sie sich vollkommen verschätzt mit der Länge der Grenze, die sie zu dritt betrachten würden, doch nun konnte sie das nicht mehr ändern. Doch die gemusterte Kätzin wusste, dass ihr Begleiter sie damit nicht in Ruhe lassen und somit Krähenpfote, zudem sie noch keinerlei Beziehung aufgebaut hatte, verstören würde. Farbenjäger würde sie direkt verbal angreifen und Farnsee fürchtete sich ein wenig davor. Vor ihm selbst hatte sie keine Angst, doch vor dieser Verantwortung und ihrer Reaktion. Er war ein unangenehmer Zeitgenosse, sie mochten sich offensichtlich nicht und sie hatte sich vorgenommen, ihn für seine Worte zu strafen. Was würde jedoch geschehen, wenn er die Situation umdrehte?

Nachdenklich sah Farnsee wieder zurück und überlegte, wie sie das nun angehen würde. Gewiss, es wäre sinnlos Markierungen zu setzen, der Sturm würde sie sogleich wegwischen. Dennoch konnten sie ihn ablaufen um sich zumindest einen Überblick über die Grenze zu verschaffen. Sie mussten schließlich zumindest nachsehen, ob ihnen etwas seltsames auffiel wie ein Eindringling oder tote Beute, vielleicht würden sie sogar die Hunde vom WolkenClan finden, denn ihr Territorium war am nächsten an der Gefahr dran. Doch die Stellvertreterin konnte nur hoffen, dass dem nicht so war.

Reden | Handeln | Denken | Andere
Nothing lasts forever.

All by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I love you because you are almost like me,
Fluss - Seite 26 Giphy
and I'm the best.

Code oder Bild bestellen? Klick
Teaminfos:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : dekiruu deviantart
Anzahl der Beiträge : 966
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 21
Ort : Erdria

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptyMi 27 Nov 2019, 17:40



Taubenschatten
DonnerClan | Kriegerin
Der Kater schien nicht im mindesten beeindruckt von ihrem Bluff und behielt sein sorgloses Auftreten. Taubenschatten überschlug schnell die Möglichkeiten die ihr noch blieben, doch sie kam sofort zu der Erkenntnis, dass sie rein gar nichts tun konnte, um den Kater dazu zu bewegen, in sein Territorium zurückzukehren.
Stattdessen viel ihr jedoch auf, wie reißend der Fluss mit dem zunehmenden schlechteren Wetter wurde. Ihr Blick zuckte immer wieder zu dem unruhigen Wasser in dem der Kater immernoch stand. Ich sollte mir keine Sorgen machen, er ist ein FlussClan Krieger und kann schwimmen., dachte sie, während sie versuchte, dem Kater zuzuhören. Doch ihre Gedanken liefen in alle Richtungen.
"Da wird dein Clan doch sicher verstehen, dass du mich gerettet hast, oder nicht?", sagte dieser gerade und sie sah erstaunt zu ihm hin.
"Ich? Eine verletzte DonnerClan Kriegerin? Rettet einen FlussClan Krieger?", rief Taubenschatten laut aus, verstummte jedoch sogleich wieder. Das hatte sie eigentlich nicht laut sagen wollen.
Sie sah jedoch ein, dass er bei diesem Wetter nicht im Wasser stehen bleiben konnte. FlussClan hin oder her, sollte ihn der Fluss tatsächlich mit sich nehmen, könnte Taubenschatten nur tatenlos zusehen und dass das passiert, wollte sie auf keinen Fall.
Sie war müde und unsicher und konnte überhaupt nichts tun. Also bleib ihr nichts anderes übrig, als nachzugeben.
Die Kätzin seufzte einmal und wich als wortlose Einladung zurück, um dem Kater Platz zu machen. Immerhin konnte sie sich mittlerweile sicher sein, dass er sie nicht angreifen würde. Doch wenn das nicht die Gründe für sein Verhalten waren, dann...Sie hatte es sich nicht anmerken lassen, doch war ihr natürlich bewusst, dass man die meisten seiner Sätze durchaus als 'flirten' interpretieren konnte. Findet er mich wirklich hübsch?
"Wenn du dich unbedingt mit mir unterhalten möchtest, meinetwegen...", miaute sie schließlich zurückhaltend.
"I..Ich bin Taubenschatten.", antwortete sie auf seine Frage. Sie rang sich sogar zu einer Gegenfrage durch: "Und...wie heißt du?"

Angesprochen: Krallensturm
Erwähnt: -
Standort: DC - FC Grenze | Am Flussufer


(c) by Lynch

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga

Bin gerade sehr langsam mit dem Antworten auf Posts. Schreibt mir ruhig eine PN wenn ihr auf einen von mir wartet.

Fluss - Seite 26 Db2qblt-6540ce2f-e192-476b-9748-375683bc52a2.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOjdlMGQxODg5ODIyNjQzNzNhNWYwZDQxNWVhMGQyNmUwIiwiaXNzIjoidXJuOmFwcDo3ZTBkMTg4OTgyMjY0MzczYTVmMGQ0MTVlYTBkMjZlMCIsIm9iaiI6W1t7InBhdGgiOiJcL2ZcLzJhZDk3OGM5LTkxYTMtNDNjMC1iY2UxLTVkOTA5ZjZlMjIwYVwvZGIycWJsdC02NTQwY2UyZi1lMTkyLTQ3NmItOTc0OC0zNzU2ODNiYzUyYTIucG5nIn1dXSwiYXVkIjpbInVybjpzZXJ2aWNlOmZpbGUuZG93bmxvYWQiXX0
Nach oben Nach unten
Armadillo
Anführer
Armadillo

Avatar von : Danke Kedavra*-*
Anzahl der Beiträge : 460
Anmeldedatum : 07.01.18
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptyMo 09 Dez 2019, 11:49



Farbenjäger

DonnerClan ⁑ Krieger ⁑ Männlich
"It's not the pain. It's who it came from."


<---- c.f. DonnerClan Lager

Der Kater hatte sich bemüht schnell zu laufen, doch es war wirklich rutschig und matschig im Wald. Die dicken Sturmwolken verdeckten den Mond und es war stockfinster. Er war auf dem Weg mehrmals beinahe ausgerutscht, weshalb er lieber etwas vorsichtiger und langsamer gelaufen war. Er hasste den Regen und die Kälte und alles war gerade um ihn herum war.
Eisenkralle hasste er und viele andere Katzen aus dem Clan auch. Obwohl, dachte er: Eisenkralle hasse ich. Den Rest kann ich einfach nur nicht besonders gut leiden. Und das galt für Toxinstern, Eichenblatt, seine ehemalige Schülerin und auch für Farnsee. Er hatte das Gefühl Farnsee wollte ihn dafür bestrafen wer er war. Die Strafe für den Kampf mit Eisenkralle hatte er abgesessen, doch irgendwie ließ Farnsee ihn nicht in Ruhe. Sie beobachtete ihn und gab ihm keine ruhige Minute. Sie kommandierte ihn herum wie es ihr beliebte und wenn er sich weigern würde, würde sie ihm direkt die nächste Strafe aufdrücken. Er konnte sowas auch nicht leiden. Und Farnsee schien das zu wissen. Farbenjäger würde ihr das nicht leicht machen.
"Du hast ja ein tolles Wetter bestellt", kommentierte er, als er am Flussufer ankam. "Und da du ja alles besser weißt; willst du mir vielleicht verraten wie du die ganze FlussClan Grenze zu zweit - der kleine Schüler zählt nicht - patrouillieren möchtest?" Seine Stimme klang vorwurfsvoll während er auf die Kätzin zukam. Er knurrte genervt. "Ich meine, wenn du willst gehe ich zurück ins Lager und hole noch ein paar Katzen..." Er brach ab. Eigentlich wollte er Farnsee noch vorhalten, dass dann jeder sehen würde, dass sie ihren Job als zweite Anführerin anscheinend überforderte oder sie wohl zu inkompetent sei. Er wollte ihr sagen, dass sie nicht genug sei, dass sie auf dauer den Clan bestimmt enttäuschen würde.
Doch er brach ab, denn die Kätzin strahlte, wenn auch nur für wenige Augenblicke eine Welle von Trauer, Schmerz und Emotionen aus. Für nur einen Herzschlag konnte er diese Welle spüren und es raubte ihm den Atem. Was war nur mit der Kätzin geschehen?
Der Krieger vergaß seine Wut und seine eigene Trauer und trat neben sie an das Ufer. Sein Blick folgte den Schwarzen reißenden Wellen des Flusses, der durch den ganzen Regen noch größer war als sonst. "Ganz schön gewalting, nh?", murmelte er, überwältigt von der Kraft des Flusses und Sturms und es erinnerte ihn daran, wie klein uns schwach sie am Ende doch alle waren.


DenkenSprechenKatzen

Angesprochen: Farnsee

Erwähnt: Toxinstern, Eicheblatt, Schneeeule

(C) Kristina Angerer

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

*MEINE RELATIONS*

Falls ich irgendwann mal vergessen sollte mit einer meiner Charaktere zu posten oder nicht gesehen habe, dass ihr einen meiner Charaktere angesprochen habt, schreibt mit bitte eine kurze private Nachricht! ^^

Danke (C) Iceheart:
 
Nach oben Nach unten
Fluffenhancer
Admin
Fluffenhancer

Avatar von : Silberpfote by LaughingOwls DA
Anzahl der Beiträge : 3808
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19
Ort : Viterra

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 EmptyMo 09 Dez 2019, 23:32



Sometimes you gotta run before you can walk.
Farnsee

Zweite Anführerin | 111 | DonnerClan

Es dauerte nicht allzu lang, bis sie hinter sich das Heran schreiten einer Katze hörte, der Lautstärke nach zu urteilen eine ausgewachsene Katze - Farbenjäger also. Sogleich spannte sich ihr Körper an, auch wenn es kaum Unterschied machte, besonders nicht in ihrer Bauchregion, die einfach schlaff hinunter hing. Unwohl sah sie einfach über den Fluss hinweg und ignorierte das Fett, dass sich dort angesammelt hatte, während sie in der Kinderstube gelegen hatte. Du bist als Zweite Anführerin geeignet, du bist als Zweite Anführerin geeignet, du bist...

Weiter kam sie gedanklich nicht, denn die Stimme des Katers brach schneidend und kälter als der Wind durch den Sturm zu ihr. Ihre Ohren legten sich an und sie hasste, dass sie ihre Schwäche ihm gegenüber so sehr zugab, doch Farnsee konnte sich gerade nicht mehr kontrollieren. Durch all diese Worte drang nur zu ihr durch, was sie bereits wusste, sie ließ es einfach über sich ergehen. Ja, die Stellvertreterin war der Meinung, dass sie das verdient hatte. Es mochte ein schrecklicher Gedanke sein, besonders bei ihrem Rang, doch sie wollte hören, was sie seit ihrer Ernennung schon wusste. Sie war nicht gut in dem was sie tat und sie würde es nie werden. Natürlich tat es weh, doch für diesen Moment gab sie es öffentlich vor einem Kater zu, den sie wirklich wenig ausstehen konnte.

Bevor Farnsee mit eingezogenem Kopf reagieren konnte, sich ihm unterwürfig äußern konnte, brach er jedoch ab. Vorsichtig sah die Zweite Anführerin auf und musterte den interessant aussehenden Kater von der Seite. Es war ihr nie gelungen, solch eine Ruhe mit ihm zu haben und sie schämte sich dafür, dass sie ihren Blick über ihn wandern ließ. Ihr war nie aufgefallen, wie stark er sich von der Statur her von den anderen Katzen des Clans unterschied. Er sah besonders aus, doch Farnsee meinte, es wäre ein gutes besonders.

Als der Kater plötzlich näher trat, senkte sie den Blick und spannte sich kaum merklich weiter an. In ihr kroch eine Panik hoch, für die er kaum etwas konnte, eine Panik, die ein Ereignis der Vergangenheit in ihr ausgelöst hatte. Mit nervösem Ausdruck sah sie über den reißenden Fluss, der an ihnen vorbeirauschte, und versuchte einfach nur wegzuatmen. Ihr war nie aufgefallen, wie schön seine Stimme klingen konnte, wenn er sich um freundliche Worte bemühte. War ihm klar, dass er im Clan Fuß fassen konnte, wenn er wollte? Das sie, Farnsee, eine so naive, gutmütige Katze war, die jedem eine Chance geben wollte, selbst ihm, wenn er die richtigen Worte wusste?

Farbenjäger mag harsch wirken, doch er wird dir nicht wehtun, das wird er nicht, reiß dich zusammen, Farnsee!

Schwach nickte die hübsche Kriegerin, die ihren Blick weiterhin auf das Wasser gerichtet hielt. Sie konnte den Kater nicht ansehen, er war ihr deutlich überlegen. Er hatte mehr Erfahrung, er kannte dieses Territorium besser als sie, er hatte die Statur, die ein Krieger brauchte. Sie war niemand, sie war nur die Zweite Anführerin, die aus irgendeinen unerklärlichen Grund in diese Position gerutscht war. Dennoch kam sie nicht darum herum, vorsichtig den Kopf zu ihm zu drehen und nach den passenden Worten zu suchen.

»Ich weiß gar nichts«, wisperte Farnsee mit sanfter Stimme, doch selbst sie konnte den Schmerz deutlich hören. Beschämt sah sie wieder weg, denn sie wollte dem Kater nicht noch tiefere Eindrücke in ihr Leben geben. Er sollte es nicht wissen, niemand im Clan wusste es. Das hatte sie sich selbst aufgebaut, ihre Familie und diese Möglichkeit und mit dieser Möglichkeit konnte sie einfach nicht umgehen. »Aber ich weiß, was du mir sagen möchtest. Und ich denke kaum anders.«

Farnsees Stimme verlor sich und langsam lockerte sich ihr Körper, so wie sie dort standen. Er würde ihr nicht wehtun, das wagte er nicht. Niemand würde ihr wehtun, zumindest nicht körperlich. Psychisch konnte sie es spätestens nach diesen wenigen Worten nicht mehr verhindern. Dennoch, sie konnte nicht aufgeben, sie war eine Kämpferin! Sie würde den Clan nicht enttäuschen, niemals! Ihre Miene verhärtete sich etwas und sie reckte das Kinn in die Luft, nur um mit einem vorsichtigen Versuch eines frechen Lächelns zu dem Krieger, den sie am meisten hasste, zu schauen. Diese Patrouille würde sie durchgehen lassen, danach würde alles wieder zum alten gehen. Doch sollte er für diesen Clan stehen, würde er sie nicht komplett im Stich lassen.

»Ich weiß, dass ich mich stark verschätzt hab mit der Größe der Patrouille, ich war auch seit langem nicht mehr hier. Allerdings glaube ich, dass wir drei - ja, der Schüler mit eingerechnet - uns zumindest umgucken können. Danach kannst du wieder ins Lager und dich ausruhen, ich hab genug deiner Zeit verschwendet.«

Kurz fiel die Maske wieder von ihrem Gesicht, als sie dieses zu dem schildpattfarbenen Kater drehte und ihn mit einem kleinen Lächeln ansah. Wenn er nicht gerade blind war würde er sehen, wie sie ihn geradezu um eine Mitarbeit anflehte, auch wenn er ihr diese nur zu dieser Patrouille gönnen wollte. Sie wollte nicht streiten, doch war darauf gefasst, danke ihrer Schwäche gleich alles zurückzubekommen, was sie tief in ihrem Inneren plagte. Der Gedanke, keine gute Zweite Anführerin zu sein, keine gute Kriegerin zu sein, all die Zweifel konnte er jetzt erneut bestätigen und sie damit quälen, oder er gab ihr die freie Minute. Sie würde es ihm überlassen und hoffen, dass sie einfach in Ruhe die Grenze entlanglaufen konnten. So wie es aussah, würde sie ihm auch ein wenig mehr Ruhe gönnen, denn vielleicht meinte er es mit ihrer toten Mentorin nicht so, wie sie dachte. Vielleicht würde sie eines Tages erfahren, was es damit auf sich hatte.

Reden | Handeln | Denken | Andere
Nothing lasts forever.

All by Marvel

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

I love you because you are almost like me,
Fluss - Seite 26 Giphy
and I'm the best.

Code oder Bild bestellen? Klick
Teaminfos:
 
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Gesponserte Inhalte




Fluss - Seite 26 Empty
BeitragThema: Re: Fluss   Fluss - Seite 26 Empty

Nach oben Nach unten
 
Fluss
Nach oben 
Seite 26 von 29Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 14 ... 25, 26, 27, 28, 29  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: Grenzen-
Gehe zu: