Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattgrüne

Tageszeit:
Sonnenuntergang

Tageskenntnis:
Die Sonne steht hoch am Himmel und inzwischen ist es so richtig heiß geworden. Der Himmel ist strahlend blau und es sind kaum Wölkchen zu sehen. Bäume, Sträucher und Wiesen sind grün. Beute gibt es genügend und den meisten Katzen sollten jetzt keine Probleme mehr haben, ihre hungrigen Mägen zu füllen.


DonnerClan Territorium:
Die Bäume halten hier einen Teil der Sonnenstrahlen ab und sorgen für etwas Schatten. Dieser spendet in der Hitze eine angenehme Abkühlung. Das Unterholz ist schön dicht und gibt einem Jäger genügend Deckung und einen damit nicht zu verachtenden Vorteil bei der Jagd bietet. Beute gibt es ebenfalls genug.


FlussClan Territorium:
Der Wasserstand im Fluss ist etwas niedriger als sonst und die Sonne hat das Wasser aufgewärmt, auch wenn die Arbeiten der Zweibeiner flussaufwärts das Wasser verdreckt haben. Die Fische haben sich inzwischen vollständig zurückgezogen und nach Süden geschwommen. Nur einige wenige Nachzügler sind noch zu fangen.


WindClan Territorium:
Aufgrund der fehlenden Deckung und höheren Lage ist es hier etwas windiger und damit kühler als in den anderen Clanterritorien. Der Wind bietet inzwischen jedoch eine willkommene Abkühlung in der Hitze. Kaninchen gibt es genügend und eine erfahrene Katze kann die Jagd sicher genießen.


SchattenClan Territorium:
Auch im Territorium des SchattenClans ist es warm und grün geworden. Reptilien und Frösche gibt es genügend. In den bewaldeten Gebieten ist bietet der Wald kühlenden Schatten. Auch hier wimmelt es von Beute und ein Jäger kann sich auf ein nettes Festessen freuen.


WolkenClan Territorium:
Auch hier ist es heiß geworden und die Bäume tragen grüne Blätter. Die Wiesen sind mit bunten Blumen übersäht und es sind viele Vögel unterwegs. Sie zwitschern so gut wie ständig und ein erfahrener Jäger sollte kaum Probleme haben, Beute zu finden und zum Clan zurückzubringen.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen tragen grüne Blätter. Ihre Kronen halten einen Teil der Sonnenstrahlen ab und sorgen in der Senke für kühlenden Schatten. Wenn keine Katze da ist, wimmelt es hier nur so von Beute.


BlutClan Territorium:
Auch hier ist es heiß und trocken. Zweibeiner und Hunde sind damit aber auch häufiger im Park und auf ihren Spaziergängen anzutreffen. Sie stellen damit genau wie die Monster eine Gefahr für die Katzen dar und machen die Futtersuche riskanter. Wenigstens gibt es mehr Beute als sonst und das Wasser im Strom ist durch die Sonne angenehm aufgewärmt.


Streuner Territorien:
Auch hier ist es warm und grün. In bewaldeten Gebieten bieten die Blätterdächer der Bäume einen kühlenden Schatten, während es auf offenen Flächen geradezu heiß wird. Beute gibt es genügend und ab und zu ist auch mal ein abenteuerlustiges Hauskätzchen anzutreffen.


Zweibeinerort:
Sonne und Wärme locken Hauskätzchen vermehrt wieder in die Gärten ihrer Hausleute, auch wenn manche in der Hitze dann doch lieber faul im Schatten liegen. Andere hingegen wagen sich über die Gartenzäune hinaus, um einen kleinen Spaziergang zu wagen oder etwas Neues zu entdecken.


 

 Muschelpfote

Nach unten 
AutorNachricht
Esme
Admin im Ruhestand
Esme

Avatar von : Tigerblüte - Lines Icarust dA, Farben Esme
Anzahl der Beiträge : 4727
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Muschelpfote Empty
BeitragThema: Muschelpfote   Muschelpfote EmptySa 04 Feb 2017, 20:11


Muschelpfote


»Allgemeines«


Username:
»Grace«
Name:
»Muscheljunges || Muschelpfote || Muschelklang«
Alter:
»6 Monde«
Geschlecht:
»Weiblich«
Clan:
»FlussClan«
Rang:
»Junges || Schülerin || Kriegerin«
Gesinnung:
»Gut«


»Aussehen«

Beschreibung des Aussehens:

Noch immer ist Muschelpfote eine recht kleine Katze, doch sie ist sichtlich größer als sie es als Junges war. Ihre Beine sind gewachsen und sehen nun geschmeidiger aus, sind im Allgemeinen auch gelenkiger. Sie selbst ist schlanker geworden, da sie das Fett eines Neugeborenen hinter sich gelassen hat. Muskulöser ist sie jedoch nicht geworden, jedenfalls nicht viel mehr als sie es als Junges war. Ihre Hinterläufe sind in den Oberschenkeln etwas kräftiger durch einige wenige Muskelstränge, doch diese Abweichung ist kaum zu sehen. Auch über den Rest ihres Körpers ziehen sich eher wenige ausgeprägte Muskelstränge, doch das wird sich verändern sobald sie das Training genossen hat. Ihre Schultern sind etwas breiter, jedoch nicht so breit wie die eines Katers und lassen sie dadurch auch nicht allzu zierlich wirken, und ihre schlanken Beine münden in mittelgroßen Pfoten, die ihr im Kampf von Vorteil sind.

Muschelpfote hat einen zum Körper passenden kleinen Kopf mit in runder Form. Das Gesicht wird von weichen und kindlichen Zügen geziert, als auch bereits von Anzeichen der markanteren Züge. Ihre Wangen sind zum Beispiel noch nicht sehr markant sondern eher rund und wirken weich, wohingegen ihre kurze, etwas breitere Schnauze am Kinn spitz ist, und insgesamt auch sehr eckig wirkt. Ihre Ohren sind etwas größer geworden und sind nun auch spitzer, außerdem sind sie nach Innen gebogen und werden von weißem Ohrenfell ausgefüllt. Umgeben von weißen, kurzen Schnurrhaaren thront ihre harte rosafarbene Nase auf ihrer Schnauze, die noch recht klein ist und sie somit noch kindlicher wirken lässt. Ihre Zähne sind kräftiger geworden und erstrahlen noch immer im gesunden weiß, sie liegen gut aufeinander und sind allesamt scharf. Ihre Augen sind aber wohl das faszinierendste an der Schülerin, denn Muschelpfotes Augen sind groß und mandelförmig. Das alte Jungenblau aus ihrer Zeit vor der Schülerausbildung, hat sich langsam verfärbt und war von grünen Sprenkeln durchbrochen worden um sich in das schöne Hellgrün zu verfärben, welches es nun ist. Die Augen scheinen immer fröhlich zu leuchten und geben Muschelpfote einen zusätzlichen jungen Ausdruck.

Muschelpfotes Fell ist ein wenig länger als kurz, jedoch nicht auffällig lang, sehr dicht und somit weich und sehr hilfreich beim schwimmen. Ihr Gesicht ist dabei nicht betroffen, da dort das Fell im Allgemeinen kürzer ist. Von der Struktur her ist es gerade und somit liegt es im gepflegten und angelegten Zustand glatt an ihrem Körper und lässt sie noch schlanker und geschmeidiger wirken, als sie bereits ist. Aus ihrer Jungenzeit ist die Unterwolle fast vollkommen rausgewachsen, doch auch so spendet ihr Pelz genug Wärme, wobei es in der Blattleere eher schlecht aussieht was Wärmespende angeht. In der Blattgrüne ist ihr dafür nicht allzu warm, nur wenn es zu extremen Hitze kommt. So ist es besonders bei Regen und in den Übergangszeiten sehr nützlich. Vom Grund auf ist ihr Pelz schneeweiß und rein, wenn er doch von einigen hellgrauen Flecken bedeckt wird. Die beiden auf ihrem Rücken werden von Streifen geziert. Ihre Schwanzspitze ist jedoch vollständig dunkelgrau.

An ihren Pfoten sind kurze, schmale weißliche Krallen die sehr scharf sind und im eingefahrenen Zustand unter dem Fell gut verborgen sind. Getragen werden ihre Pfoten von weichen rosafarbenen Ballen. Ihr Schwanz ist etwas länger und wirkt durch das glatte Fell sehr schmal. Narben hat sie bisher keine.

Bild:
Spoiler:
 


»Charakter«


Vorlieben {6}:
Spazieren gehen
Karpfen
Ihre Familie
Nervenkitzel
Regen
Mildes Wetter

Abneigungen {6}:
Große Hitze & große Kälte
Einzelgänger
Arrogante Katzen
Donnerwege
Streit

Stärken {6}:
Schwimmen, Fischen & Tauchen
Kämpfen & Reflexe
Geduld

Schwächen {6}:
Klettern & Hochsprung
Tarnen {Auf weiter Fläche wie dem Moor} & Jagen {Landbeute}
Lügen {Wenn es um eigene Geheimnisse und Fehler geht}
Heilen

Charakter Eigenschaften

Muschelpfote ist eine sehr freundliche und auch friedliche Katze, die Streit aus dem Weg geht. Sollte sie jedoch in einen Streit verwickelt werden so kann sie durch ihr Selbstbewusstsein sogar Mal herrisch werden. Dies deutet auf ihr Temperament hin, welches man durch ihre ruhige Ausstrahlung gar nicht vermuten mag, da sie es meist zügelt, das Feuer in ihr bricht nämlich nur aus wenn sie einmal richtig wütend ist, ansonsten schluckt sie es der Höflichkeit wegen runter.
Da die junge Kätzin eine liebende Katze ist fällt es ihr jedoch nicht schwer Unstimmigkeiten hinter sich zu lassen, sofern man sich bei ihr entschuldigt, denn diese kleine Geste beruhigt ihr Gemüt und bringt sie wieder auf die ruhigen Pfade. Doch nicht nur in diesem Fall zeigt sie ihre liebende Seite, denn auch wenn es um ihre Freunde und ihre Familie geht ist sie steht's liebevoll und einfühlsam, ihr würde nicht in den Sinn kommen sich um keinen von ihnen zu kümmern, egal wie es ihr in dem Moment geht. Für sie gehen andere vor. So sucht sie also Lösungen für die Probleme anderer, und das auch weil sie sehr hilfsbereit ist, und andere mit ihren Gefühlen, Werten und Marotten respektiert.
Das deutet auf eine sehr offene Art hin, und da liegt man nicht falsch, denn Muschelpfote ist für alle offen, es sei denn sie hat das Gefühl das die Katze aus falschen Absichten bei ihr auftaucht, wie zum Beispiel ihrer Familie schaden. Denn auch ein Sonnenschein, wie sie einer ist, besitzt ein wenig Misstrauen, welches sie jedoch immer ignoriert, da sie jedem eine Chance geben will.
Durch diese offene Art, den Respekt und die liebevoll Seite von der Schülerin ist es ihr möglich Teamfähigkeit zu zeigen. Ihre Einfühlsame Art hilft zum Beispiel beim Aufbau ihrer Mitglied, sollte es ihnen einmal schlecht gehen. Ihr Selbstbewusstsein gibt ihr das nötige Durchhaltevermögen und der Respekt hindert sie daran unfreundlich zu werden. Insgesamt sieht sie im FlussClan ein Team, in dem es noch etwas an Zusammenhalt fehlt, weshalb sie klein anfängt und den Teammitgliedern einzeln zu helfen versucht, damit diese stark für den Clan sind. Dazu zählt auch das wahren von Geheimnissen, und da Muschelpfote eine sehr ehrliche Katze ist könnte man meinen, sie würde die Geheimnisse ausplaudern können, aber da sie sehr gut darin ist die Dinge anderer zu verheimlichen - da diese sie meist nicht so betreffen wie ihre eigenen Fehler und Geheimnisse es tun - ist sie wiederum eine vertrauenswürdige Katze. Dazu kommt noch das sie eine besonders faire Katze ist, die jedem eine Chance gibt und beim beurteilen versucht keinen zu bevorzugen.
Die junge Kätzin ist ein sehr geselliges Wesen, welches zwar selbstständig ihre Aufgaben erledigt, doch in ihrer freien Zeit bei anderen anzutreffen ist.
Das Training zur Kriegerin nimmt sie mit der viel Neugierde und Geduld war. Natürlich zeigt sie diese beiden Eigenschaften auch in anderen Situationen, doch am stärksten ausgeprägt sind sie hier anzutreffen, da sie weiß das sie mit ihnen schneller lernen könnte. Das spricht zusätzlich für ihren großen Ehrgeiz, mit dem sie nicht nur an ihren Fähigkeiten arbeitet, sondern auch an ihren allgemeinen Fehlern, wenn es um den Umgang mit anderen Katzen geht.
Außerdem ist ein weiterer wichtiger Punkt das dieses Energiebündel auch sehr abenteuerlustig ist, und somit jeden Ausflug genießen kann. Dank ihrer Kreativität fallen ihr viele Spiele ein, die einen Tag verschönern können - oder halt verschlechtern. Doch da sie sehr tollpatschig ist kann es auch hier sein, dass sie ihr eigenes Spiel oder ihren eigenen Plan durch einen eigenen Fehler zunichte macht. So passiert es ihr auch in alltäglichen Situationen, dass sie ins Fettnäpfchen tritt und einige Ereignisse für sie besonders peinlich macht.
Zum Schluss muss noch gesagt werden das diese reine Katze auch was auf dem Kasten hat, denn sie ist mutig und tapfer, scheut sich nicht unangenehme Dinge zu tun, und fürchtet sich nicht davor Fremden zu begegnen. Insgesamt kann man außerdem festhalten das Muschelpfote eine sehr loyale Katze ist, die nur das beste für ihren Clan will und Bedrohungen ohne zu zögern abwehrt.


»Bekanntschaften«


Mutter:
»Moosflamme || FlussClan {Tiramisu || Lebend}«
Vater:
»Wassertropfen || FlussClan {Orkanböe || Lebend}«

Brüder:
xXx
Schwestern:
»Scherbenjunges || FlussClan {Finsterkralle || Lebend}
Jaguarpfote || FlussClan {Schwarzdornenrose || Lebend}«

Zukünftiger Gefährte:
»Zenitstürmer || FlussClan {Zenitstürmer || Lebend}«
Junge:
xXx

Mentor von ..:
xXx
Schüler von ...:
»Karpfenkralle || FlussClan {Schwarzdornenrose || Lebend}«


»Sonstiges«


Regeln gelesen?:
Ja, M13
Sonstiges:
Aktualisierung von dem Steckbrief Muscheljunges

© by Goldfluss © bearbeitet von Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Must-Know Facts about ME:







Zuletzt von Grace am Mo 13 Feb 2017, 15:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12810
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Muschelpfote Empty
BeitragThema: Re: Muschelpfote   Muschelpfote EmptyMo 13 Feb 2017, 10:22

Hallo!
Nur eine Kleinigkeit:

"Das Blau ist das alte Jungenblau aus ihrer Zeit vor der Schülerausbildung, welches sich langsam verfärbt und von grünen Sprenkeln durchbrochen wird um sich in ein schönes Hellgrün zu verfärben." [Realistischerweise müsste die Umfärbung der Augen mit spätestens sechs Monaten abgeschlossen sein - sie findet normalerweise cirka mit dem dritten Monat statt und endet spätestens mit dem sechsten. Von langsam kann also eigentlich nicht die Rede sein. Die Umfärbung müsste schon beendet sein oder langsam zu ihrem Ende kommen, denke ich.]


Das wars eigentlich. Ich habe jetzt noch auf einigen Seiten nachgesehen und dort wird die Verfärbung der Augen teilweise noch früher angesetzt, als ich sie angesetzt hätte. Aber es bleibt, dass sie im Schüleralter theoretisch schon abgeschlossen sein müsste.



Liebe Grüße,
Finsterkralle

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Muschelpfote Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Esme
Admin im Ruhestand
Esme

Avatar von : Tigerblüte - Lines Icarust dA, Farben Esme
Anzahl der Beiträge : 4727
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Muschelpfote Empty
BeitragThema: Re: Muschelpfote   Muschelpfote EmptyMo 13 Feb 2017, 15:03

Hallu! :3

Ich habe die Sätze zur Augenfarbe nun umgeschrieben und Hellgrün als ihre Augenfarbe eingetragen. c: Hoffe das es so richtig ist.

Liebe Grüße,
Esme

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Must-Know Facts about ME:





Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12810
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Muschelpfote Empty
BeitragThema: Re: Muschelpfote   Muschelpfote EmptyMo 13 Feb 2017, 15:37

Prima :)

Muschelpfote Ange

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Muschelpfote Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Gesponserte Inhalte




Muschelpfote Empty
BeitragThema: Re: Muschelpfote   Muschelpfote Empty

Nach oben Nach unten
 
Muschelpfote
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: FlussClan-
Gehe zu: