Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Mondhoch

Tageskenntnis:
Die Wolkendecke ist aufgerissen und die Sonne kommt immer mehr hervor. Auch wenn weiterhin ein kühler Wind geht, ist es insgesamt wärmer geworden und die Beute wagt sich immer mehr ins Freie, was den Katzen ein größeres Jagdglück beschert. Auch die Luft wird langsam trockener und das Unterholz immer grüner.


DonnerClan Territorium:
Die Bäume halten hier einen Großteil des Windes ab und sorgen so dafür, dass es angenehm warm wird. Das Unterholz ist inzwischen schon richtig grün geworden und bietet den Jägern einen Vorteil auf der Jagd nach der sich nun wieder vermehrenden Beute. Der Boden ist inzwischen ebenfalls trockener geworden und sorgt für gute Jagdbedingungen.


FlussClan Territorium:
Der Wasserstand im Fluss hat sich wieder normalisiert und seine Temperatur wird langsam ein wenig angenehmer. Fische gibt es genügend, nur Wasser nahe der Weide haben sie sich aufgrund der Zweibeiner zurückgezogen. Auch die Lufttemperatur steigt, wenn es auch auf offenen Flächen ein wenig windiger ist.


WindClan Territorium:
Aufgrund der fehlenden Deckung ist es hier von allen Clanterritorien am kühlsten und der Wind ist am stärksten zu spüren. Trotzdem wird es auch hier langsam wärmer und die Ginsterbüsche werden grün. Die Kaninchen kommen immer mehr ins freie und die Jagd wird auch wieder einfacher.


SchattenClan Territorium:
Auf den offenen Flächen ist es hier ein wenig windiger, aber insgesamt ist es wärmer und grüner geworden. Auf warmen und steinigen Flächen tauchen inzwischen auch schon die ersten Reptilien wieder auf und auch die Landbeute wagt sich immer mehr ins Freie.


WolkenClan Territorium:
Die Wolkendecke ist aufgerissen und die Bäume werden wieder grün. Auch wenn es auf den freien Flächen und in den Baumwipfeln windig ist, ist die Temperatur langsam wieder angenehm für eine Katze und die Beute wird wieder häufiger. Das Vogelgezwitscher ist inzwischen schon so gut wie ständig zu hören und ein guter Jäger dürfte kein Problem haben, seine Beute zu finden.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen tragen frische Blätter. Unten in der Senke ist die Temperatur inzwischen ganz angenehm und immer wieder wagt sich auch hier die Beute ins Freie. So manch eine Clankatze könnte versucht sein, auf neutralem Gebiet zu jagen.


BlutClan Territorium:
Auch hier wird es langsam wärmer und trockener. Zweibeiner und ihre Hunde kommen immer mehr nach draußen und stellen damit auch eine größere Gefahr für die hier lebenden Katzen dar. Die Futtersuche wird dadurch allgemein ein wenig schwieriger, aber immerhin ist jetzt auch mehr Beute zu finden. Der Wasserstand im Strom hat sich inzwischen wieder normalisiert, auch wenn die Strömung nach wie vor stark ist.


Streuner Territorien:
Der Wind sorgt auf offenen Flächen noch für kühlere Temperaturen aber langsam ist es wärmer geworden. Das Unterholz ist inzwischen wieder dichter und grün und die Beute ist inzwischen endgültig zurückgekehrt. Streuner wagen wieder weitere Streifzüge und auch abenteuerlustige Hauskätzchen wagen sich wieder weiter von ihren Gärten fort.


Zweibeinerort:
Mit Sonne und Wärme kommen auch die Hauskätzchen wieder vermehrt nach draußen in die Gärten ihrer Hausleute oder darüber hinaus. So manche neugierige Katze setzt vielleicht ihre Pfoten auf die andere Seite des Zaunes, um zu sehen, was dahinterliegt oder auch nur einen kurzen Spaziergang zu unternehmen.


 

 Feldjunges

Nach unten 
AutorNachricht
Fearne
Admin
Fearne

Avatar von : michellekpm auf DeviantArt (her names Bea, be nice to Bea uwu)
Anzahl der Beiträge : 4501
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Feldjunges Empty
BeitragThema: Feldjunges   Feldjunges EmptySo 02 Apr 2017, 22:16


Feldjunges


»Allgemeines«


Username:
Lumière
Name:
Feldjunges || Feldpfote || Feldnase
Alter:
0 Monde || Ungeboren
Geschlecht:
Weiblich
Clan:
SchattenClan
Rang:
Junges || Schüler || Krieger
Gesinnung:
Gut


»Aussehen«

Beschreibung des Aussehens:

Feldjunges ist eine etwas kleineres Junges, das noch mitten im Wachstum steckt. Wie andere Junge auch, sitzt auf seinen Knochen etwas mehr Fett, welches es pummelig und ungeschickt auf einige wirken lassen könnte. Insgesamt ist es für sein Alter jedoch schlank, was auch auf sein Geschlecht hinweist, denn trotz das Verhalten des Jungens, ist dieses immer noch eine Kätzin. Ihre Schultern sind nicht zierlich, noch sind sie sehr breit, liegen also im Mittelmaß. Sie gehen zu langen Beinen über, die in großen Pfoten enden, was für ihr Alter jedoch vollkommen natürlich ist.
Da Feldjunges noch sehr jung ist, hat sie kein Muskeltraining betrieben, weshalb diese nicht trainiert sind, und nur für den Alltag nützlich sind.

Der Kopf der Kätzin ist klein und rund, in ihrem Gesicht sind zusätzlich viele Rundungen zu entdecken, am Kinn, an den Kiefern, an ihren Wangen, sowie an der gebogenen Stirn. Ihr Kopf ist insgesamt noch sehr schmal, und wirkt auch durch die rundlichen Züge sehr süß und kindlich - für ein Junges normal, doch diese Züge werden nicht herauswachsen. Ihrem Alter entsprechend sind auch ihre Ohren groß. Sie sind spitz und nach Innen gebogen. Ihre Schnauze ist sehr kurz, und scheint auch nicht wirklich aus dem Kopf zu wachsen, dennoch ist es von der Seite leicht erkennbar. Sie ist außerdem etwas schmaler, und durch ihre Größe kann man bei Feldjunges auch nicht von großen Zähnen sprechen. Ihrem Alter entsprechend sind diese auch nicht wirklich gefährlich, trotz das sie scharf sind, richten sie keinen Schaden aus. Auf ihrer Schnauze sitzt eine kleine Nase, die von wenigen längeren und schwarzen Schnurrharen umgeben ist. Die Nase selbst ist rotbraun, mit schwarzen Flecken darauf.
Das auffälligste an ihrem ganzen Körper ist nicht die Weiblichkeit, oder das kindliche Aussehen, sondern die übertrieben großen Augen, die sie noch niedlicher wirken lassen. Sie sind nicht nur groß, sondern auch rund, und wirken durch den eisblauen Farbton sehr hell und funkelnd. Sie stechen immer hervor, doch wenn Feldjunges einmal wütend ist, wird der Anblick der wütenden, eisblauen Augen einem nicht aus dem Kopf gehen können, denn in blauen Augen sieht man Emotionen besonders gut. Und von denen nutzt die Kätzin viele.

Wie auch ihre Mutter trägt Feldjunges einen schildpattfarbenen Pelz. Die Grundfarbe ist ein orangebraun, welches von einzelnen grauen Härchen jedoch eher verschmutzt und dunkel wirkt, statt in der Sonne groß zu strahlen. Zusätzlich zu diesen etwas dunkleren Flecken kommen schwarze Flecken, die bei Lichteinstrahlung glänzen, bei dunkler Umgebung und Lichteinstrahlung, kann einem der Pelz grau mit violettem Stich vorkommen, was jedoch nur Einbildung ist. Diese Flecken bedecken den Körper der Kätzin hauptsächlich, und wechseln sich in schönen Mustern mit dem orangegrau ab.
Feldjunges' Fell ist - für ein Junges nicht ganz unüblich - etwas länger, und steht wild in alle Richtungen ab. Es ist weich, und unter dem sichtbaren Fell liegt noch eine Unterwolle, die Junge meist haben, weshalb es besonders Dicht ist. Die einzige Stelle, die nicht von abstehendem Fell geziert wird, ist das Gesicht, welches von kürzerem Pelz gewärmt wird. Von der Struktur her ist ihr Pelz glatt, weshalb er bei Bemühungen auch glatt anliegt, und sich nicht kräuselt, dies sieht man jedoch erst richtig, wenn sie ausgewachsen ist.

An den bereits erwähnten großen Pfoten sitzen kurze Krallen, welche bis jetzt sehr ungefährlich sind. Zwar sind sie spitz, doch Feldjunges weiß nicht, wie man mit ihnen umgeht, und ausgewachsenen Katzen können sie, bis auf einen kleinen Stich, nicht wehtun. Der Schwanz der Kätzin ist ein wenig länger, als bei einem durchschnittlichen Jungen, jedoch ist er nicht buschig, und fällt auch anderweitig nicht auf.
Narben besitzt sie keine.

Bild:
Feldnase:
 


»Charakter«


Vorlieben {29}:
Ihre Geschwister
Ihre Mutter
Weiche Nester
Training
Katzen um sich herum haben
Mildes Wetter
Sonnenschein
Nacht
Innere Ordnung
Den Mond
Wettbewerbe
Spielkämpfe mit ihren Brüdern
Kater (Bevorzugt sie als Freunde den Kätzinnen)
Abenteuer
SchattenClan
Wildheit
Freiheit
Kämpfe führen
Siegen
Ruhe {Weibliche Phase}
Ordnung {Weiblich Phase}
Ansonsten Chaos
Streiche spielen
Vorlaut sein
Laut sein
Ihre Mutter Stolz machen
Zimtjunges
Gute Laune
Brüder beschützen

Abneigungen {29}:
Verräter
Ängstliche Katzen
Hitze
Große Kälte
Wenn jemand sie provoziert
Wenn jemand ihre Familie bedroht
Verlieren
Schüchterne Katzen
Langeweile
Kätzinnen (Es sei denn, sie ähneln ihr)
Freiheit unwillig verlieren
Zu viel Schmutz {Weibliche Phase}
Respektlosigkeit {Weibliche Phase}
Kuscheln
Ohne ihre Brüder sein
Ratten
Zu starker Wind
Ignoriert werden
Von Fremden reingelegt werden
Nässe
Wenn man sie süß nennt
Regen
Ihre Mutter verärgern
Dinge, die sie nicht versteht
Den FlussClan
Lügen, besonders ihre Brüder anlügen
Versnobte Katzen
Katzen, die sich an ihre Arbeit ranmachen
In ihren Augen unmoralische Handlungen (Also, wenn Streiche zu schlimm werden, wenn Katzen von anderen niedergemacht werden und deshalb ihre Würde/ihr Selbstbewusstsein verlieren, unfaire Handlungen, usw.)

Stärken {8}:
Tarnen
Schleichen
Kämpfen
Jagen
Klettern
Lügen
Sprint
Hochsprung

Schwächen {8}:
Jagen bei Nacht
Konzentration bei Nacht {Ausgelöst durch Angst, nicht nach Hause zu finden, und Ungeduld}
Ungeduldig
Schwimmen
Tauchen
Fischen
Heilen
Ausdauer

Charakter Eigenschaften

Feldjunges ist in drei Teile zu teilen, einem sehr dominant zu erkennenden Teil, der ihr eine Art Männlichkeit verleiht, ihre innere Art, und ihre weiblichen Phasen. Beginnen wir jedoch mit der Art und Weise, die man immer erwarten sollte: der männlichen Seite.
Nein, manchmal verhält sich das Junge wie ein Kater, und kann auch ziemlich maskulin wirken, dass heißt jedoch nicht, dass sie lieber ein Kater wäre. Feldjunges ist einfach eine Kätzin, die sich dank zweier Brüder eher als wild entpuppte, weshalb sie in ihrer Zukunft auch sehr viel Ärger ins Lager des SchattenClans bringen könnte. Was jedoch immer zu sehen ist, ist das sie sehr frech ist, und dabei immer ein Lächeln auf den Lippen trägt, was klar von viel Fröhlichkeit spricht. Denn dieses Junge springt immer durch die Gegend, und versucht meist sehr viel gute Laune zu verteilen, auch wenn sie sehr frech sein kann, und dabei auch nicht auf Ränge achtet, oder auf das, was sie sagt, und kann deshalb oft grob wirken. Somit ist festzuhalten, dass sie sehr lebendig ist, doch wer sie als verantwortungslos bezeichnet, der hat beinahe den Punkt erwischt, doch sie gibt sich nach Außen hin verantwortungslos.
Was Feldjunges jedoch klar macht ist, dass sie sehr ungehorsam und stur ist. Trotz, dass sie ihre Mutter respektiert, so widerspricht sie sogar dieser und weist sich in jeglichen Situationen sehr stur. Somit ist sie auch eine sehr reizbare Katze, da ihr sehr schnell etwas nicht passen kann, besonders wenn sie etwas sehr doll will. Das macht sie auch zu einem sehr schlechten Verlierer.
Was Feldjunges noch ausmacht, ist ihr großes Selbstbewusstsein, welches die meisten ihrer Aktionen antreibt, und ihr somit auch das Schamgefühl nimmt, und sie zu einer sehr wortgewandten Kätzin macht. Sie ist selbstsicher, und ist damit auch eine passable Lügnerin, die sich auch nicht davor scheut, ihre Mutter anzulügen, denn nur ihre Brüder können zu 75 Prozent davon ausgehen, dass sie die Wahrheit sagt, denn ihnen gegenüber kann sie nichts verheimlichen, das ist in ihren Augen nämlich falsch. Außerdem ist sie sehr stolz, und lässt auch nichts an sich ran, sie bildet sich ihre eigene Meinung, die sie auch mit eben diesem Stolz vertritt. Dieser Stolz, und das Selbstbewusstsein machen es ihr leicht, Befehle zu erteilen, egal wie respektlos sie durch diese wirken kann. Das macht ihren Mut aus, den sie auch dazu nutzt, andere zu schützen, trotz das er sich schnell zu Übermut wandelt, besonders wenn sie spielt, denn trotz das sie intelligent ist, denkt sie nur selten nach. Daraus resultiert auch, dass sie sehr chaotisch ist.
Was muss man über Feldjunges noch wissen? Ach ja! Man darf sie, trotz das sie chaotisch ist, nicht als unkoordiniert einstufen, da sie sehr eigenständig ist, und ihre Probleme koordiniert und bedacht löst. Doch diese Eigenständigkeit birgt den Nachteil, dass sie Fremden gegenüber sehr abweisend und misstrauisch ist, weshalb sie auch nicht ihre Arbeit berühren dürfen. Besonders abweisend ist die Kätzin denen gegenüber, die sich ungerne die Pfoten schmutzig machen, da sie in diesen nur versnobte Katzen sieht, die ihre Aufmerksamkeit nicht verdienen. Irritierend ist jedoch, dass sie - sobald sie nicht gerade an etwas arbeitet - sehr kontaktfreudig ist, und jeden in ihre Spiele und Streiche mit einbezieht, ob Fremd oder Vertraut. Sollte sie je auf eine Große Versammlung gehen, so würde sie dort vermutlich jeden anzusprechen versuchen, der ihr über den Weg läuft, da sie sich dort nicht bedroht fühlt, und es als einen guten Weg sieht, neue Katzen kennenzulernen.
Feldjunges wurde ja bereits als respektlos erklärt, und aus einem solchen Verhalten folgen im Normalfall viele Strafen und Ärger, doch diese Folgen kommen kaum bei ihr an, da sie sehr standhaft ist, und keine Strafe ihr Verhalten nicht ändert, da sie es selber verstehen muss, und selbst wenn sie es versteht, muss das nichts ändern. Selbst wenn jemand ihre eine Rede hält, sie weicht nicht zurück, da sie zu gesagten Dingen steht, und ist daher auch sehr tapfer, egal ob psychisch oder physisch angegriffen. Man sollte jedoch nicht an ihrer Loyalität zum Clan, und der Treue zu ihrer Familie zweifeln, denn trotz ihrer Streiche, und den darauf folgenden Strafen, würde sie alles für den SchattenClan und ihre Familie geben, da sie beides liebt.
Feldjunges ist ein aufgewecktes Kätzchen, das über viel Kreativität verfügt, und dadurch auch sehr verspielt ist. Sie besitzt über viel Humor und auch bei diesem macht sie vor nichts halt, weshalb es sich schnell zu Schadenfreude entwickeln kann.
Als letztes sollte man noch wissen, das die Kleine über sehr viel Energie(voll) verfügt, weshalb es sehr schwer sein kann, sie zum schweigen, gar zum schlafen, zu bringen.

Nun zu ihrer zweiten Seite, die sie nur in ihrem Inneren auslebt. Sie ist die zweitstärkste, und ebenfalls täglich anzutreffende, auch wenn es nur in ihren Gedanken ist.
Feldjunges gibt sich anders, als sie wirklich ist. Sie ist nicht so wild, und so respektlos, wie sie es scheint, denn sie ist innerlich sehr aufgeräumt, was so viel bedeutet wie: Feldjunges hat in ihrem Kopf ein System, wo sie Erinnerungen ordnet, und Pläne schmiedet, gesagtes in Kategorien schiebt, und über alles nachdenken kann, was sie je erlebt hat, denn diese Ordnung in ihrem Inneren, schenkt ihr Ruhe. Das macht es ihr jedoch nicht einfacher, nein, diese Ordnung bewahrt sie perfektionistisch, denn in ihrem Inneren herrscht der Perfektionismus als Gegenteil zu ihrer geschauspielerten Chaotik. Das zu erklären, jedes innere Gegenstück zu erklären ist leicht: "die Außenwelt dient dem Spaße, doch die Innenwelt bleibt diszipliniert!" {Feldjunges Motto}. So erklärt sich ihre Kontaktfreudigkeit ebenfalls am besten, denn diese wird von dem Drang die innere Werten wichtiger einzuschätzen, als das Aussehen, schenkt der Kätzin auch das nötige Vertrauen, um Katzen anzusprechen, Streiche zu spielen, und andere zu beschützen.
Das erlangen des Vertrauens, dass sie durch ihre Ordnung erhält, macht sie auch zu einer vertrauensvollen Person, denn wenn sie weiß, dass ihrem Gegenüber gesagtes, oder getanes wichtig ist, dann steckt sie es in eine der Kategorien, die der Außenwelt nicht zustehen. Sie würde sogar Dinge für andere Katzen erledigen, wenn es diesen wirklich wichtig ist, denn sie ist sehr zuverlässig. Ihre Zuverlässigkeit ist ebenfalls eine der Eigenschaften, die ans Tageslicht gelangen, doch sie ist eher weniger dominant, und steckt in Feldjunges, statt sich in der Welt zu entfalten. Und im Gegensatz zu der Außenwelt, ist sie im Inneren eine ehrliche Kätzin, die es manchmal gar nicht aushält, die Lügen fortzuführen, die sie ausgesprochen hat, diese Ehrlichkeit ist eine Barriere, denn ihre Mutter und ihre Brüder lügt sie zwar an, jedoch nur, wenn sie das Gefühl hat, die Wahrheit könnte die drei in Gefahr bringen.
Feldjunges ist im inneren sehr streng, sie sieht die Welt durch eine strenge Sichtweise, die sie jedoch problemlos überspringen kann, auch wenn sie die Gefahren sieht, so drängt sie diese aus ihrem Sichtfeld, um den Spaß zu leben. Auch wenn eine Katze etwas in ihren Augen falsches sagte, denkt sie vor ihrer Antwort verärgert und sorgfältig darüber nach, doch statt die Antwort zu geben, die sie am liebsten geben würde, übersieht sie auch hier, was die Welt wissen sollte.
Zu guter Letzt, Feldjunges ist eine moralische Kätzin, die verletzte Katzen, oder Katzen, die in ihrer Gegenwart leiden, nicht angreifen würde, auch würde sie ihnen keine Streiche spielen, sondern nur ihre verspielte, und fröhliche Art zeigen. Denn auch diese Eigenschaften gehören in ihr Inneres, und sind die einzigen, die ihr entkommen konnten, denn das ist Feldjunges, eine Kätzin, die nur zu ihren Brüdern passen möchte, die Spaß haben möchte, doch die Werte versteht, trotz, dass sie diese übersieht, und sich in den Vordergrund schiebt. Doch sie weiß, wann Schluss sein muss. So kann man sie auch verantwortungsvoll nennen, und wer sie einmal beobachtet, wenn sie alleine ist, wird überrascht sein: sie ist die Ruhe in Person, da sie nachdenklich ist, und den Spaß von Außen in ihrem Inneren durch nachdenken, und Kreativität verinnerlicht.
Diese Zweiseitigkeit mag verwirrend sein, doch das ist Feldjunges, und trotz, dass es kompliziert ist, so ist die erste Seite von ihr stärker, weshalb ihr diese Art und Weise zu leben nicht schwer fällt, und sie auch nicht belastet. Denn das einzige, was nicht immer angeschaltet ist in ihrem Kopf, ist ihre Strenge, denn diese braucht sie nicht so, wie den Rest, da ihre Moral ihren Weg im Inneren am stärksten leitet, und hauptsächlich auch ihre äußerlichen Aktivitäten beeinflusst.

Doch es war die Rede von drei Seiten, und die dritte Seite von ihr, ist eher eine Phase, die nur selten auftaucht, und sie eher erschrickt, als ihr vertraut ist. Es ist die Phase, in der sie ein richtiges Mädchen wird. Diese Phase zieht sich über einen Tag, und wird von ihrer zweiten Seite gesteuert. Ihre äußere Seite verfällt an diesem Tag, und wird von einer neuen ersetzt: der ruhigen Seite, die Feldjunges auch wirklich ruhig stellt. An diesem Tag ist sie anders, denn durch diese Ruhe erfüllt sich ihr Wunsch, auch Mal ein Mädchen zu sein, eine Kätzin, die sich von ihren Brüdern trennen kann, und diesen nicht imponieren will. Eine Kätzin, die ihre innere Seite freilässt, und lebt, was sie braucht.
Das größte Problem ist hier jedoch die Angst. Sie wirft das ganze Konzept in dem Kopf der jungen Kätzin durcheinander, und macht sie zu einer sehr schweigsamen, gar schüchternen Katze. Diese Angst verwirrt das Junge, da sie normalerweise ohne Angst lebt, doch wenn die Phase beginnt, dann verliert sie trotzdem nicht ihr vertrauen an andere. Sie schließt sich Kätzinnen an, die ihr helfen, sich und diese Phase zu verstehen, denn in dieser Zeit vertraut sich die Kätzin selbst kaum.
Sie wird schrecklich nervös, und versucht die Nervosität durch höfliche Interaktionen zu verdrängen. Sie agiert sehr penible, und wird bei Schwierigkeiten wieder reizbar, verwirrt. Der einzige Segen dieser Phase ist neben der Ruhe, dass sie unglaublich feinfühlig und liebevoll wird. Katzen, die leiden, erhalten dann die Hilfe, die sie brauchen, von der Feldjunges immer Bescheid weiß, und Katzen, die sie liebt, werden wie Gottheiten behandelt, geschützt und geliebt.
Mit der Zeit wird Feldjunges diese Seite kennenlernen, und sich mit ihr anfreunden, doch in der ersten Zeit, wird sie ihr einen Schock verpassen, und sehr große Abwechslung in ihr Leben bringen.



»Bekanntschaften«


Großmutter
Murmellied || Wintergeist {Verstorben || Fiktiv}
Großvater:
Oliventatze || Wintergeist {Verstorben || Fiktiv}

Mutter:
Wintergeist || SchattenClan {Lebend || Zenitstürmer}
Vater:
Blattgold || SchattenClan {Verstorben || Fiktiv}

Onkel:
Nebelparder || Wintergeist {Verstorben || Fiktiv}
Lichterjunges || Wintergeist {Verstorben || Fiktiv}

Brüder:
Moorjunges || SchattenClan {Lebend || Tox}
Wanderjunges || SchattenClan {Lebend || Willow}
Schwester:
xXx

Gefährte:
xXx
Junge:
xXx

Mentor von ..:
xXx
Schüler von ...:
xXx


»Sonstiges«


Regeln gelesen?:
Ja, F6
Sonstiges:
Das Junge wurde genehmigt.

© by Goldfluss © bearbeitet von Moony

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Because the world doesn't revolve around you...


Spoiler:
 

...or does it.




Zuletzt von Lumière am So 16 Apr 2017, 13:11 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Cavery
Moderator
Cavery

Avatar von : Mir; zeigt Bärenpfote
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 82

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Feldjunges Empty
BeitragThema: Re: Feldjunges   Feldjunges EmptySo 16 Apr 2017, 12:30

Huhu,
mir sind noch einpaar Kleinigkeiten aufgefallen.

Aussehen:
» "Diese Pfoten machen sie jedoch noch ungeschickter." Ist eher eine Schwäche (auch, wenn sie nicht offiziell zugelassen ist)

Charakter:
» "Schwierigkeiten sich bei Nacht zu konzentrieren" Wieso hat sie eine Konzentrationsschwäche in der Nacht? Bitte etwas genauer erklären.

Lieben Gruß, Caza~


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

“Vergebe deinem Feind, vergess‘ nie sein Gesicht."

Feldjunges Dec06fk-7ece47d2-919b-4365-8bfa-ace6562dc7da.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOiIsImlzcyI6InVybjphcHA6Iiwib2JqIjpbW3sicGF0aCI6IlwvZlwvZjFlODcyZDEtMmM0Yi00NzQ5LWE1Y2YtNmJiY2RjMzMwMTdmXC9kZWMwNmZrLTdlY2U0N2QyLTkxOWItNDM2NS04YmZhLWFjZTY1NjJkYzdkYS5wbmcifV1dLCJhdWQiOlsidXJuOnNlcnZpY2U6ZmlsZS5kb3dubG9hZCJdfQ

Jubelstern by me; Zitat: „Hyänen“- Vega, Samra


*Danke* an alle mega Künstler! <3
Nach oben Nach unten
Fearne
Admin
Fearne

Avatar von : michellekpm auf DeviantArt (her names Bea, be nice to Bea uwu)
Anzahl der Beiträge : 4501
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Feldjunges Empty
BeitragThema: Re: Feldjunges   Feldjunges EmptySo 16 Apr 2017, 13:10

Hallu! c:

Habe die beiden Sachen verbessert {eher gesagt rausgenommen oder ersetzt} und hoffe, dass es so nun geht.

Liebe Grüße,
Lumière

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Because the world doesn't revolve around you...


Spoiler:
 

...or does it.


Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Ganyu
Chatmoderator
Ganyu

Avatar von : abby-cat-14
Anzahl der Beiträge : 5557
Anmeldedatum : 15.07.13
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Feldjunges Empty
BeitragThema: Re: Feldjunges   Feldjunges EmptyDi 18 Apr 2017, 17:16

Steckbrief wird angenommen, wenn die Mutter angenommen wurde.

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Feldjunges 32821958_yIgZtHJa26NKoAw
by didy_chu
Nach oben Nach unten
Palmkätzchen
Moderator im Ruhestand
Palmkätzchen

Avatar von : Luchsy <3
Anzahl der Beiträge : 2572
Anmeldedatum : 31.12.15
Alter : 24

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

Feldjunges Empty
BeitragThema: Re: Feldjunges   Feldjunges EmptyMi 19 Apr 2017, 17:22

Feldjunges Ange

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~




Krähenpfote

I'm from tumblr
MohnsternSonnengeist

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




Feldjunges Empty
BeitragThema: Re: Feldjunges   Feldjunges Empty

Nach oben Nach unten
 
Feldjunges
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Planung des Haupt RPGs :: Angenommene Bewerbungen :: SchattenClan-
Gehe zu: