Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!
Warrior Cats - das RPG
Warrior Cats - die Welt der Katzen.
Tritt dem DonnerClan, WindClan, FlussClan, SchattenClan, WolkenClan oder dem BlutClan bei und führe ein Leben als Krieger!

Warrior Cats - das RPG

Entdecke den Krieger in dir, werde einer von uns und klettere die Clan- Rangliste immer weiter nach oben.
 
StartseiteSuchenAnmeldenLogin
Hierarchie
DonnerClan
Anführer: Toxinstern
2.Anführer: Farnsee
Heiler: Eichenblatt
Heilerschüler: Enzianpfote

FlussClan
Anführer: Jubelstern
2.Anführer: Hirschfänger
Heiler: Kauzflug

WindClan
Anführer: Dunkelstern
2.Anführer: Sturmjäger
Heiler: Milanschrei

SchattenClan
Anführer: Mohnstern
2.Anführer: Gewitterbrand
Heiler: Abendhimmel

WolkenClan
Anführer: Brombeerstern
2.Anführer: Wildfeuer
Heiler: Tränenherz
Heilerschüler: Regenpfote

BlutClan
Anführer: Djinn
2.Anführer: //
"Heiler": Emerald
"Heilerschüler": Lotta

Das RPG
Jahreszeit:
Blattfrische

Tageszeit:
Mondhoch

Tageskenntnis:
Die Wolkendecke ist aufgerissen und die Sonne kommt immer mehr hervor. Auch wenn weiterhin ein kühler Wind geht, ist es insgesamt wärmer geworden und die Beute wagt sich immer mehr ins Freie, was den Katzen ein größeres Jagdglück beschert. Auch die Luft wird langsam trockener und das Unterholz immer grüner.


DonnerClan Territorium:
Die Bäume halten hier einen Großteil des Windes ab und sorgen so dafür, dass es angenehm warm wird. Das Unterholz ist inzwischen schon richtig grün geworden und bietet den Jägern einen Vorteil auf der Jagd nach der sich nun wieder vermehrenden Beute. Der Boden ist inzwischen ebenfalls trockener geworden und sorgt für gute Jagdbedingungen.


FlussClan Territorium:
Der Wasserstand im Fluss hat sich wieder normalisiert und seine Temperatur wird langsam ein wenig angenehmer. Fische gibt es genügend, nur Wasser nahe der Weide haben sie sich aufgrund der Zweibeiner zurückgezogen. Auch die Lufttemperatur steigt, wenn es auch auf offenen Flächen ein wenig windiger ist.


WindClan Territorium:
Aufgrund der fehlenden Deckung ist es hier von allen Clanterritorien am kühlsten und der Wind ist am stärksten zu spüren. Trotzdem wird es auch hier langsam wärmer und die Ginsterbüsche werden grün. Die Kaninchen kommen immer mehr ins freie und die Jagd wird auch wieder einfacher.


SchattenClan Territorium:
Auf den offenen Flächen ist es hier ein wenig windiger, aber insgesamt ist es wärmer und grüner geworden. Auf warmen und steinigen Flächen tauchen inzwischen auch schon die ersten Reptilien wieder auf und auch die Landbeute wagt sich immer mehr ins Freie.


WolkenClan Territorium:
Die Wolkendecke ist aufgerissen und die Bäume werden wieder grün. Auch wenn es auf den freien Flächen und in den Baumwipfeln windig ist, ist die Temperatur langsam wieder angenehm für eine Katze und die Beute wird wieder häufiger. Das Vogelgezwitscher ist inzwischen schon so gut wie ständig zu hören und ein guter Jäger dürfte kein Problem haben, seine Beute zu finden.


Baumgeviert:
Die vier mächtigen Eichen tragen frische Blätter. Unten in der Senke ist die Temperatur inzwischen ganz angenehm und immer wieder wagt sich auch hier die Beute ins Freie. So manch eine Clankatze könnte versucht sein, auf neutralem Gebiet zu jagen.


BlutClan Territorium:
Auch hier wird es langsam wärmer und trockener. Zweibeiner und ihre Hunde kommen immer mehr nach draußen und stellen damit auch eine größere Gefahr für die hier lebenden Katzen dar. Die Futtersuche wird dadurch allgemein ein wenig schwieriger, aber immerhin ist jetzt auch mehr Beute zu finden. Der Wasserstand im Strom hat sich inzwischen wieder normalisiert, auch wenn die Strömung nach wie vor stark ist.


Streuner Territorien:
Der Wind sorgt auf offenen Flächen noch für kühlere Temperaturen aber langsam ist es wärmer geworden. Das Unterholz ist inzwischen wieder dichter und grün und die Beute ist inzwischen endgültig zurückgekehrt. Streuner wagen wieder weitere Streifzüge und auch abenteuerlustige Hauskätzchen wagen sich wieder weiter von ihren Gärten fort.


Zweibeinerort:
Mit Sonne und Wärme kommen auch die Hauskätzchen wieder vermehrt nach draußen in die Gärten ihrer Hausleute oder darüber hinaus. So manche neugierige Katze setzt vielleicht ihre Pfoten auf die andere Seite des Zaunes, um zu sehen, was dahinterliegt oder auch nur einen kurzen Spaziergang zu unternehmen.


 

 SchattenClan-Lager

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 30 ... 56, 57, 58, 59  Weiter
AutorNachricht
Goldene Löwin
Legende
Goldene Löwin

Avatar von : Lichterspiel, by Waldpfote <3
Anzahl der Beiträge : 1837
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptyDo 11 März 2021, 18:56


»Lichterspiel«

<— Donnerweg 2
»Erfreut erblicke Lichterspiels goldener Blick das Brombeergebilde ihres Lagers und mit aufgeregten Sprüngen preschte die kleine Kätzin ihrem Bruder hinterher. Immer noch konnte sie den faden Geruch des Donnerwegs an sich riechen und angwiedert schüttelte sie ihr Fell, während sie ihr Tempo verlangsamte und an ihrem Bruder vorbeiging, der zum Heilerbau abbog, um Mohnstern von ihrer Patroullie zu berichten. “Viel Spaß“, maunzte sie ihrem großen Bruder belustigt zu, der bereits übermotiviert weitergelaufen war ohne ihre oder Blattsprenkels Antwort abzuwarten. Wo war Blattsprenkel denn eigentlich abgeblieben? Suchend drehte sie ihren Kopf noch weiter nach hinten und ihre Pfoten trugen sie unachtsam weiter vorwärts, sodass es kam wie es kommen musste: Unsanft prallte sie gegen einen dunkelbraunen Krieger. Erschrocken riss die helle Kriegerin ihre goldenen Augen soweit auf, dass sie zwei übergroßen Murmeln glichen, während ihr ein leises ,“ufff“, entwich. Kurz schüttelte sie ihren Kopf, um sich zu sortieren und betrachtete den Tigerkater etwas genauer. Hinter dem türkisblauen Blick des Katers erkannte sie Lärchenherz, einen Freund ihres Bruders, was ihr ein angespanntes Schnaufen entlockte. Sie kannte die Freunde ihres Bruder nicht wirklich gut, dennoch schätze sie, dass ihr großer Bruder desbaldes von ihrem kleinen Fauxpas erfahren würde. “Entschuldigung, das war nicht meine Absicht, Lärchenherz, maunzte sie in einem warmherzigen Ton, der die Aufrichtigkeit ihrer Entschuldigung glasklar widerspiegelte.

Erwähnt: Funkensturm, Mohnstern, Blattsprenkel, Lärchenherz
Angesprochen:Funkensturm, Lärchenherz
Ort:Kommt ins Lager, Stößt mit Lärchenherz zusammen -#10-

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Goldene Löwin«
SchattenClan-Lager - Seite 57 Lywin111
(by Haferblatt)
(c) by Tigerfluss

Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm

Avatar von : mir
Anzahl der Beiträge : 1054
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptyDo 11 März 2021, 19:31


Lärchenherz


SchattenClan | Krieger | männlich | Steckbrief | #011


Völlig unerwartet prallte etwas gegen seine Flanke. Was war das? Lärchenherz zuckter erschrocken zusammen, ließ die Maus fallen und fuhr herum. Hinter ihm stand eine weiß-honigfarbene Kätzin. Lichterspiel, die Schwester seines Freundes und starrte ihn erschrocken aus ihren goldenen Augen an. Sie hatte wirklich hübsche Augen. Sie schüttelte ihren kleinen Kopf und schaute ihn dann wieder an. “Entschuldigung, das war nicht meine Absicht, Lärchenherz!”, maunzte sie.
Lärchenherz schnurrte. “Halb so wild!”, sagte er freundlich, “Man wird ja schließlich nicht alle tage von so einer hübschen Kätzin umgerannt! Außerdem bin Ich selbst schuld, wenn ich einfach mitten im Weg stehen bleibe!”. Lärchenherz legte den kopf leicht schief und musterte die Kätzin möglichst unauffällig. Hatte sie sich vielleicht verletzt? “Geht es dir gut?”, fragte er besorgt.


Angesprochen Lichterspiel


Denken | Sprechen | Handeln


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Meine Katzen:
 

Relation und Wanted:
 

Mein Kunstshop:
 

Nach oben Nach unten
https://www.deviantart.com/litrixum
Goldene Löwin
Legende
Goldene Löwin

Avatar von : Lichterspiel, by Waldpfote <3
Anzahl der Beiträge : 1837
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptyDo 11 März 2021, 20:02


»Lichterspiel«

»Beruhigt bemerkte die helle Kätzin, wie Lärchenherz zu schnurren anfing und sehr besonnen auf die Situation reagierte. Freundlich nickte sie zustimmend auf seinen Kommentar bis er sie hübsche Kätzin nannte. Verdutzt musterte sie den Kater und legte den Kopf kurz schief. Was war das denn für ein Kommentar? Wollte er ihr ein Kompliment machen? Abermals betrachtete der goldene Blick der Kriegerin den Kater und sie schüttelte den Kopf über sich selbst. Nein, sicher nicht. Was würde er damit schon bezwecken wollen? Er wollte ja wohl nicht mit ihr flirten, ganz sicher nicht... Streng schob sie das Hirngespinst wieder nach hinten, Kater flirteten nicht mit ihr und Freunde ihres Bruders taten dies sicherlich erst recht nicht, wahrscheinlich hatte er einfach nur eine sehr positive Art. Die Gedanken huschten durch Lichterspiels kleines Köpfchen als er ihr bereits die nächste Frage stellte und sie etwas Besorgnis in seiner Stimme heraushörte. “Oh, ja, alles gut“, maunzte sie eilig und nickte ihm beruhigt zu, “und dir?“Mit derselben Portion an Besorgnis musterte sie den Kater von der dunkelbraunen Schanzspitze bis zur weißen Schnauze.

Erwähnt: Funkensturm, Lärchenherz
Angesprochen:Funkensturm, Lärchenherz
Sonstiges: Unterhält sich mit Lächenherz -#10-

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Goldene Löwin«
SchattenClan-Lager - Seite 57 Lywin111
(by Haferblatt)
(c) by Tigerfluss

Nach oben Nach unten
Falkensturm
Legende
Falkensturm

Avatar von : mir
Anzahl der Beiträge : 1054
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptyDo 11 März 2021, 20:56


Lärchenherz


SchattenClan | Krieger | männlich | Steckbrief | #012


“Ja, bei mir ist auch alles gut!”, erwiederte der braun getigerte Kater und schaute der Kätzin tief in die Augen. Sie hatten die Farbe der aufgeheneden Sonne, “Sie leuchten wie die der Morgenhimmel, wenn die Sonne aufgeht!”, raunte er und schaute einige Augenblicke verloren in Lichterspiels Gesicht. Dann schüttelte er sein Fell und blickte zur Maus die neben ihm lag. “Möchtest du zusammen essen?!”, fragte er freundlich und lächelte die Kätzin mit den golden Augen an und nahm die Wühlmaus wieder vom Boden auf.


Angesprochen Lichterspiel


Denken | Sprechen | Handeln


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Meine Katzen:
 

Relation und Wanted:
 

Mein Kunstshop:
 

Nach oben Nach unten
https://www.deviantart.com/litrixum
Goldene Löwin
Legende
Goldene Löwin

Avatar von : Lichterspiel, by Waldpfote <3
Anzahl der Beiträge : 1837
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptyFr 12 März 2021, 19:31


»Lichterspiel«

»Erleichtert nickte die Kätzin und nahm zur Kenntnis, dass Lärchenherz also auch unverletzt war. Sie waren ja auch eigentlich nicht so heftig zusammengeprallt, dass der Kater größere Schäden davontragen hätte können, aber wer weiß manche Krieger hatten ja dann doch eher die Schmerzgrenze eines Jungens... Belustigt von dieser Vorstellung ließ Lichterspiel ihren goldenen Blick durchs Lager gleiten und bekam Lärchenherzs Kommentar vorerst nur nebenbei mit. Sie leuchten wie der Morgenhimmel, wenn die Sonne aufgeht..., abgelenkt nickte die Kätzin zustimmend, während die Worte erst verzögert zu ihr durchdrangen. Schlussendlich verarbeitete sie die Information dann aber doch und ihre verwirrte Aufmerksamkeit lenkte sich wieder auf den Tigerkater. “Huh? Was meinst du?“, fragte sie verdutzt, denn irgendwie war ihr nicht ganz klar auf was sich der Kater bezogen hatte und so schaute sie ihn verwundert an. Auch sein faszinierter Blick gab ihr keine Antwort und es vergingen einige Herzschläge unangenehmer Stille bis er die nachstehend Frage stellte. “Jaaa“, sagte sie etwas gedehnt und sah sich nach ihrem Bruder um. Sicherlich würde er sich wundern warum die beiden ihn nicht eingeladen hatten, doch er war anscheinend immer noch dabei den Grenzbericht zu erstatten. Etwas verunsichert von der ganzen Situation nickte sich die helle Kriegerin dennoch selbst aufmunternd zu und sah zum Beutehaufen, wobei sie überlegte ob sie sich selbst eine Beute holen sollte oder ob Lärchenherz impliziert hatte sich die Wühlmaus zu teilen... Letztere Möglichkeit erschien der kleinen Kätzin dann jedoch doch etwas zu abwegig, da sie den Kater ja noch gar nicht kannte und so sprang sie eilig auf, um sich etwas vom Frischbeutehaufen zu holen, bevor der Kater ihr zögern groß bemerken konnte. Wenige elegante Pfotensprünge später war sie auch schon mit einer schmächtigen Eidechse zurück, die sie ganz im Notfall auch noch mit ihrem Bruder teilen würde sollte dieser gleich auftauchen. “Also was erzählt mein Bruder denn so über mich?“, fragte sie neugierig, um ein neues Thema anzuschneiden.«


Erwähnt: Funkensturm, Lärchenherz
Angesprochen:Lärchenherz
Sonstiges: Unterhält sich mit Lächenherz -#11-


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Goldene Löwin«
SchattenClan-Lager - Seite 57 Lywin111
(by Haferblatt)
(c) by Tigerfluss

Nach oben Nach unten
Cavery
Moderator
Cavery

Avatar von : Mir; zeigt Bärenpfote
Anzahl der Beiträge : 3654
Anmeldedatum : 23.07.13
Alter : 82

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptySa 13 März 2021, 13:17



Wanderpfote


#065 | Schüler | SchattenClan  | Steckbrief


 
c.f.: Donnerweg 1 [Grenzen]

Müde schleppte sich der Kater die letzten Schwanzlängen ins Lager und war froh, als er bereits den Schülerbau an dessen Rand erblicken konnte, welcher förmlich nach ihm rief. Mit einem flehenden Blick sah er zu Polarherz, welcher kurz vor ihm ins Lager gekommen war und soeben Lärchenherz verabschiedete. Normalerweise hätte sich der Schüler sehr darüber gefreut, dass er mit zwei so erfahrenen Katzen eine Grenzpatrouille machen konnte. Doch dieses mal war es für ihn einfach nur eine Qual gewesen und nun hoffte er inständig, dass sein Mentor ihn entlassen würde. Als Polarherz sich ihm zuwandte, nickte Wanderpfote freundlich - jedenfalls so freundlich wie es ihm möglich war- und warf dem schwarzweißen einen dankbaren Blick zu, als er ihn tatsächlich für den Rest des Tages frei gab. Kurz nickte er respektvoll, bevor er hinüber zum Schülerbau trottete und sich durch den Eingang schob. Es war eigentlich eine ungewöhnliche Zeit für ihn. Auch war der Großteil der Schüler ausgeflogen und er war praktisch alleine in dem geräumigen Bau, was ihn allerdings nicht wirklich beeindruckte. Stattdessen trat er eilig zwischen den Nestern hindurch, bis er an seinem angelangt war und kuschelte sich dann in dieses. Wohlig grummelte er kurz, bis er eine bequeme Position gefunden hatte, schloss dann die blauen Augen und fiel sofort in einen tiefen, wohlverdienten Schlaf.

Reden | Denken | Handeln | Andere

Code by Marvel


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

“Vergebe deinem Feind, vergess‘ nie sein Gesicht."

SchattenClan-Lager - Seite 57 Dec06fk-7ece47d2-919b-4365-8bfa-ace6562dc7da.png?token=eyJ0eXAiOiJKV1QiLCJhbGciOiJIUzI1NiJ9.eyJzdWIiOiJ1cm46YXBwOiIsImlzcyI6InVybjphcHA6Iiwib2JqIjpbW3sicGF0aCI6IlwvZlwvZjFlODcyZDEtMmM0Yi00NzQ5LWE1Y2YtNmJiY2RjMzMwMTdmXC9kZWMwNmZrLTdlY2U0N2QyLTkxOWItNDM2NS04YmZhLWFjZTY1NjJkYzdkYS5wbmcifV1dLCJhdWQiOlsidXJuOnNlcnZpY2U6ZmlsZS5kb3dubG9hZCJdfQ

Jubelstern by me; Zitat: „Hyänen“- Vega, Samra


*Danke* an alle mega Künstler! <3
Nach oben Nach unten
Fearne
Admin
Fearne

Avatar von : michellekpm auf DeviantArt (her names Bea, be nice to Bea uwu)
Anzahl der Beiträge : 4501
Anmeldedatum : 20.06.16
Alter : 19

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptySo 14 März 2021, 18:35



Dämmerpfote

SchattenClan Schülerin

♙ Post 59 ♙


Die graue Katze hatte eine ganze Weile vor dem Schülerbau gesessen, eher gesagt hatte sie sich irgendwann auf die Seite gelegt und zwar an einer Stelle, wo sie niemandem im Weg lag. Da niemand sie suchte, hatte sie die spärlichen Sonnenstrahlen genossen, auch wenn sie gegen die kalten Winde ihren Pelz sträuben musste. Ein Seufzen wich über ihre Lippen, als sie an ein mögliches Training dachte. Sie hatte sich bereits damit abgefunden, dass ihr Alltag so wolkig war, wie der Himmel des heutigen Tages.
Allerdings öffnete sie die Augen, als ein vertrauter Geruch sie erreichte. Moorpfote war wieder im Lager, stand am Frischbeutehaufen und wählte einen Vogel aus. Neugierig betrachtete sie den Schüler, unschlüssig, ob sie sich zu ihm begeben sollte. Als dieser dann jedoch auf sie zukam - wenn auch zögerlich -, setzte sie sich aufgeregt auf. Er legte den Vogel vor ihr ab und lächelte schließlich vorsichtig. Hätte sie Schnurren können, hätte sie das getan.
Kätzchen.
Lange hatten sich Dämmerpfote und Moorpfote nicht mehr ausgetauscht, somit schoss ein wohliges Kribbeln durch ihren Körper, als sie den Namen hörte, den er ihr gegeben hatte. Sie hatte seine Nähe so vermisst und das realisierte sie spätestens in diesem Moment. Seinen leichten Stupser ignorierte sie, erhob sich stattdessen auf die Pfoten und überbrückte den Abstand zu ihm. Dämmerpfote konnte nicht einschätzen, ob das für ihn in Ordnung war, doch da sie ihn so sehr brauchte in ihrem Leben und sie so einsam gewesen war die letzte Zeit, konnte sie nicht anders.
Also drängte sie sich an seine Brust, presste ihre Schnauze an seinen Hals und stieß einige Male gegen ihn, um zu signalisieren, wie sehr sie sich freute. Ihr Herz pochte vor Aufregung und Freude in ihrer Brust, die Glücksgefühle wollten sie beinahe übermannen. Ob er verstand, wie sehr sie ihn brauchte? Wie traurig sie gewesen war? Wie zäh ihr Training noch immer verlief, dass sie sich deswegen immer noch schlecht fühlte, auch wenn sie sich etwas anderes einredete?
Vorsichtig hob Dämmerpfote den Kopf aus seinem Pelz, hob ihre Schnauze unter seine und hoffte, dass er ihren Blick suchen würde, so wie sie seinen suchte. Sie wollte ihm doch so gerne sagen, wie sehr sie sich über sein Auftauchen freute!


»Reden« | Denken | Andere
Code by Fearne


Feldpfote

SchattenClan Schülerin

♙ Post 52 ♙


Es wunderte sie nicht, dass Spiegelschatten ihr gefolgt war, um neben ihr Platz zu nehmen. Genauso wie sie auch, fraß er eine dürre Maus, auch wenn sie schon beinahe fertig mit ihrer Mahlzeit war. So lange waren sie Freunde und trotz das sie lieber alleine sein wollte, tolerierte sie die Gesellschaft des Kriegers. Es wäre ihm gegenüber schließlich nicht fair, wenn sie nicht zumindest versuchte, die Beziehung zu ihm aufrecht zu erhalten.
Ihr rechtes Ohr zuckte, als er sein Angebot noch einmal betonte. Unschlüssig verscharrte sie die Knochen ihrer Beute und warf dann einen Blick Richtung Schülerbau. Es zog sie in ihr Nest und doch wünschte sie sich auch, unbeschwert mit dem Krieger durch das Territorium zu laufen, die Müdigkeit ein wenig von sich zu schütteln.
»Wenn du es mit mir aushältst«, antwortete die schildpattfarbene Kätzin schließlich leise und sah ihn vorsichtig. Für einen Moment erhöhte sich ihr Herzschlag - aus Nervosität, so sagte sie sich -, dann senkte sie den Blick wieder. Sie war nicht mehr sauer auf sein Verhalten von letztens, die Wut die sie tief in sich spürte, war gegen sie selbst gerichtet. Die Wut äußerte sich auch gar nicht als Wut, sondern als Druck auf ihren Schultern, der sie verlangsamte. Wie sollte sie ihm das erklären, falls er fragte? Oder würde er einfach akzeptieren, dass die Jagd komplizierter werden könnte, da sie ihn begleitete? Unbehaglich legte sie die Ohren an, leckte sich über das Brustfell.
Er würde schon noch entscheiden.


»Reden« | Denken | Andere
Code by Fearne

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Because the world doesn't revolve around you...


Spoiler:
 

...or does it.


Nach oben Nach unten
https://www.fanfiktion.de/u/Gracesme
Falkensturm
Legende
Falkensturm

Avatar von : mir
Anzahl der Beiträge : 1054
Anmeldedatum : 05.04.20
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptySo 14 März 2021, 18:53


Lärchenherz


SchattenClan | Krieger | männlich | #013


Lärchenherz schnurrte, als Lichterspiel seiner Einladung zustimmte. Nach der schweigsamen Patrouille würde es sich sicher gut anfühlen, etwas Gesellschaft zu haben. Er beobachtete ihre eleganten Sprünge, als sie sich Beute holte und schlenderte dann zu einem Plätzchen unweit des Kriegerbaus, wo etwas licht durch durch das Ästedach des Waldes drang und der Boden etwas wärmer sein musste. Er schob mit der Pfote zwei Kiefernzapfen zur Seite, damit Lichterspiel und er bequem sitzen konnte. Dann lies er sich auf dem mit Kiefernnadeln gepolsterten Boden nieder und schaute einladend von Lichterspiel zu dem Platz neben sich.
Bei Lichterspiels Frage blickte er leicht nach oben und überlegte. Nun ja, das beste erzählt Funkensturm ja nicht über seine Schwester. Aber das war bei Geschwistern normal, oder? Was wusste er also gutes von Lichterspiel. Freundlich schaute er sie aus seinen türkisen Augen an und sagte mit sanfter, fast schon schmeichlerischer Stimme: “Er prahlt ständig damit, welch wunderbare Jägerin du doch bist!”. Er wartete einen Moment. “Vielleicht wollen wir ja mal zusammen jagen gehen?”, fragte er, fügte dann aber schnell ein “Ich war schon lange nicht mehr mit Funkensturm unterwegs!”, hinzu um nicht zu forsch zu wirken. Um Lichterspiel Zeit für eine Antwort zu geben, beugte er sich zu seiner, äußerst schmackhaft riechenden, Beute hinunter und nahm einen Bissen.


Angesprochen Lichterspiel
Erwähnt Lichterspiel | Funkensturm
Ort SchattenClan-Lager


Denken | Sprechen | Handeln


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Meine Katzen:
 

Relation und Wanted:
 

Mein Kunstshop:
 

Nach oben Nach unten
https://www.deviantart.com/litrixum
Stein
Moderator im Ruhestand
Stein

Avatar von : Tox <3
Anzahl der Beiträge : 1207
Anmeldedatum : 25.05.13
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptyMo 15 März 2021, 01:31



.:Morgentau:.


SchattenClan | Königin | weiblich | #8

Mit etwas Moos im Maul betrat Morgentau die Kinderstube. Sie war endlich dazu gekommen, sich etwas zusätzliches Polster für ihr neues Nest zu besorgen, welches sie vor einiger Zeit bezogen hatte. Dieses war bis jetzt einfach furchtbar kratzig gewesen!
Sie legte das Moos auf ihrem Schlafplatz ab und arbeitete es in die schon bestehende Unterlage ein, zupfte daran herum, bis sie zufrieden mit dem Ergebnis war.
Die Kätzin bemerkte nun auch, dass sie zu viel geholt hatte und drehte sich zu Flammentänzerin, um der anderen Königin etwas davon anzubieten. Doch wie es aussah schlief diese gerade.
Sie beobachtete die andere Königin für einen Moment, wurde jedoch sofort von deren Jungen abgelenkt.
Eines der Jungen war aus dem Nest gerollt und freute sich ganz offensichtlich über diesen Erfolg.
So niedlich!, dachte sie und schnurrte unbewusst.
Sie freute sich schon, wenn ihre eigenen Jungen endlich kamen! Lange konnte es nicht mehr dauern, denn sie fühlte sich immer schwerfälliger.



Erwähnt: Flammentänzerin, Traubenjunges

Angesprochen: -

Ort: Kinderstube


(c) by Moony




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

"In the end they'll judge me anyway, so whatever." - Suga
SchattenClan-Lager - Seite 57 33753305_Ve4MWbXY7dBDKTi
pic by Waldpfote
Nach oben Nach unten
Löwenherz
Legende
Löwenherz

Avatar von : Pixabay
Anzahl der Beiträge : 1426
Anmeldedatum : 06.10.17
Alter : 15

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptyMo 15 März 2021, 10:38

Abendhimmel | Heilerin | weiblich

Mohnstern erhob das Wort und die Graue sah sie erleichtert an, als sie merkte, dass die Anführerin Verständnis dafür hatte, dass sie ihre Einführung verschlafen hatte. Ihre Worte freuten die neue Heilerin und sie lächelte leicht, bei den Glückwünschen der Anführerin. Dankbar neigte sie den Kopf und miaute schließlich, nachdem Mohnstern geendet hatte: “Vielen Dank, Mohnstern! Ich hoffe, dass ich den Anforderungen gerecht werden kann, aber ich bin zuversichtlich, jetzt da die Blattfrische bald beginnt. Ich werde mein bestes geben um den Schatten Clan zu versorgen, das verspreche ich!“ Die Graue hörte die leise gemurmelten Worte von Mohnstern noch und neigte erneut ihren Kopf, vor der sich abwendenden Anführerin. Die Heilerin wusste, dass sie entlassen war und so wandte sie sich mit einem letzten „Danke.“ ab und machte sich auf den Weg zum Ältestenbau.
Kurz vor dem Eingang zögerte sie kurz, hörte sie doch von drinnen die Stimmen von Engelsflügel und Drosselpfote. Bei der letzteren war sie sich nicht ganz sicher, ihre Vermutung wurde jedoch bestätigt als sie vorsichtig den Bau betrat und die beiden Kätzinnen sah. Kurz räusperte sich die Kätzin, bevor sie der Schülerin freundlich zunickte und dann ihren Kopf vor ihrer ehemaligen Mentorin neigte. “Seid gegrüßt! Ich wollte mich bei dir entschuldigen Engelsflügel, dass ich nicht dabei war, als verkündet wurde, dass du dich in den Ältestenbau begibst. Ich muss wohl noch völlig erschöpft gewesen sein und habe glatt verschlafen. Das tut mir leid.“ Kurz sah die junge Kätzin zu ihren Pfoten, sie hoffte das Engelsflügel nicht sauer war, die Müdigkeit war einfach zu viel für sie geworden.

Erwähnt: Mohnstern, Engelsflügel, Drosselpfote
Angesprochen: Mohnstern, Engelsflügel, Drosselpfote
Standort: Schatten Clan Lager, Ältestenbau
Sonstiges: beendet ihr Gespräch mit Mohnstern, geht in den Ältestenbau und spricht Engelsflügel und Drosselpfote an; Entschuldigt die späte Antwort!

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Werde in naher Zukunft erneut versuchen Finster davon zu überzeugen mich im Discord Server als BOT einzurichten! ^^

Heilerliste für den Schatten Clan, falls ihr irgendwas von Abendhimmel braucht
----> Heilerliste

Grundsätzlich könnt ihr meine Charas einfach immer anschreiben, gebt mir dann nur durch eine PN Bescheid!


Zuletzt von Löwenherz am Do 25 März 2021, 16:01 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Nymeria
Moderator
Nymeria

Avatar von : Chee<3
Anzahl der Beiträge : 3815
Anmeldedatum : 21.10.13
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptyMo 15 März 2021, 18:04



Moorpfote

SchattenClan Schüler

Who's more foolish?


Ohne weiter Zeit verstreichen zu lassen, hatte seine Freundin sich auf ihre Pfoten erhoben und die Distanz zwischen ihnen zunichte gemacht. Der Schilpattfarbene würde sich nie etwas anmerken lassen, doch innerlich wich er vor ihrer Nähe zurück. Auch wenn er sie von ganzem Herzen liebte, auf eine ganz besondere Art und Weise, so hatten sie lange ihre Zeit und ihr Leben nicht mehr miteinander geteilt. Moorpfote fürchtete, dass die kleinere sich in ihm täuschte. Er war nicht so gut wie sie vielleicht vermutete, doch wie sollte sie das wissen, wenn es so lange her war, dass sie einander nah waren? Moorpfote war sich sicher, dass die Zeit ihn verändert hatte.
Dennoch wich er keinen Zentimeter zurück und ließ Dämmerpfote gewähren, weil er wusste, wie verletzt sie wäre, wenn er sie abwies. Und dass sie nicht verstehen könnte, warum er so fühlte - dass es nicht an ihr lag. Sie war ebenso wunderbar wie sie es immer gewesen war. Und er hatte sie bereits einmal zu viel im Stich gelassen.

Ein leises Schnurren stieg in seiner Kehle auf und er musste den Kopf ein wenig zurück legen und das Kinn Richtung Brust neigen, um zu ihr hinabzusehen. Dann lachte er und nickte.
Mit einem "Okay", gab er zu verstehen, dass er begriffen hatte wie Dämmerpfotes Antwort auf seine Frage hätte lauten sollen, wenn sie das Glück gehabt hätte lauten zu können.
Zaghaft löste er sich von der Schülerin, nur ein klein wenig, um nach der Beute zu langen und sie zu sich zu ziehen. Ohne jedoch weitere Anstalten zu machen mit dem Essen zu beginnen, richtete er nun sein Augenmerk wieder auf seine Baugefährtin und blickte sie forsch an. Ob ihre überschwängliche Begrüßung einen tieferen Hintergrund hatte? Mit Sicherheit: die andere tat wohl nie etwas unbedachtes.

"Ist alles in Ordnung?" miaute Moorpfote geradeheraus, ziemlich sicher, dass er die Antwort schon kannte und noch sicherer, dass er sie auch ohne Worte verstehen könnte. Bestimmt suchte er in Dämmerpfotes Augen nach ihrem Empfinden während Besorgnis in ihm aufwaberte. Hatte ihr jemand wehgetan? Weil sie nicht sprechen konnte? Wurde sie ausgeschlossen? Es war ein fürchterliches Gefühl sich all das vorzustellen. Moorpfote würde für seine Freundin alles tun, sogar mutig sein. Doch ihre Stimme konnte er ihr nicht zurückgeben. Er war machtlos.


The fool, or the fool who follows him?

Ort: Außerhalb des Lagers
Angesprochen: Dämmerpfote
Erwähnt: xxx


Katzen || Sprechen || Denken


Code by Mufasa



~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»You put a bullet in that fucker's brains...
________
SchattenClan-Lager - Seite 57 Original
By order of the Peaky Blinders.«


ToxinsternSingvogelMöwenherzStrompfoteMoorpfote


SchattenClan-Lager - Seite 57 Toxinmini
Nach oben Nach unten
Goldene Löwin
Legende
Goldene Löwin

Avatar von : Lichterspiel, by Waldpfote <3
Anzahl der Beiträge : 1837
Anmeldedatum : 03.09.14

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptyMi 17 März 2021, 20:36


»Lichterspiel«

»Schweigend folgte die helle Kätzin dem türkisäugigen Krieger und ließ sich schwungvoll neben ebendiesem nieder, wobei ihrem aufmerksamen Blick nicht entging wie der Kater vorher zuvorkommend mit seiner weißen Pranke ein paar Kiefernzapfen zur Seite schob. Behutsam legte die Kriegerin die kleine Beute vor sich ab und lauschte währenddessen Lärchenherzs Antwort. “Ach so? Da hast du jetzt aber ziemlich viel Bedenkzeit für gebraucht“, stellte sie schmunzelnd fest und sah den Kater mit funkelnden Augen an. Noch bevor sie etwas hinzufügen konnten stellte der größere Krieger allerdings bereits die nächste Frage, die ihm zunächst nur einen verwunderten goldenen Blick einbrachte. Doch schon mit Lärchenherzs nächstem Zusatz verschwand ihre Verwirrung. “Ich war schon lange nicht mehr mit Funkensturm unterwegs“, ja, wahrscheinlich wollte der Kater einfach nur wieder mit seinem Freund jagen gehen. Immerhin waren die beiden bereits so lange befreundet, dass Lichterspiel sich nur noch grob daran erinnerte wie neidisch sie war als ihr Bruder immer mehr Zeit außerhalb des Lager mit seinen Freunden verbrachte, während sie alleine im Lager zurückblieb. Mittlerweile hatte sie allerdings mehr Vertrauen in ihre Verbindung gelegt, denn sie wusste, dass Nähe, ebenso wie Ferne, dafür sorgte, dass sich die beiden Geschwister so nahe standen. Doch warum wollte Lärchenherz auch sie mitnehmen? Immerhin kannten sich die Beiden ja auch noch nicht so lange? Wiederum schob die Kätzin den Gedanken erstmal wieder nach hinten und konzentrierte sich auf ihre Antwort. “Gerne“, maunzte sie mit ruhiger Stimme, “allerdings muss ich dich warnen, denn Funkensturm ist ja nicht gerade der allerbeste Jäger.“ Leise kicherte die Kätzin und schaute zu Lärchenherz, unsicher wie er den Witz aufnehmen würde. «


Erwähnt: Funkensturm, Lärchenherz
Angesprochen:Lärchenherz
Sonstiges: Unterhält sich mit Lächenherz -#12-


~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~


»Goldene Löwin«
SchattenClan-Lager - Seite 57 Lywin111
(by Haferblatt)
(c) by Tigerfluss

Nach oben Nach unten
Armadillo
SternenClan Krieger
Armadillo

Avatar von : Danke Kedavra*-*
Anzahl der Beiträge : 572
Anmeldedatum : 07.01.18
Alter : 20

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptyDo 25 März 2021, 15:07



Gewitter
brand


Stellvertreterin | SchattenClan
Post #
"A bruise is a lesson and every lesson makes us stronger."


<------ Steinebene

Die Kätzin lief mit kalten, müden Pfoten ins Lager. Der Mond stand schon seit einigen Stunden am Himmel und tunkte die Welt in ein silbernes Licht. Als sie auf die Lichtung trat war sie über das rege treiben erfreut; so konnte sie noch die Patrouillen für den nächsten Morgen zusammen stellen.
Ihr Blick glitt durch das Lager und sie musste an Feldpfote denken. Die Kätzin war ihr and Herz gewachsen. Gewitterbrand wollte morgen auf jeden Fall noch mit ihr sprechen.
Ihr Blick blieb an Lärchenherz und Lichterspiel hängen und sie lief auf die beiden Krieger zu.
"Seid gegrüßt, Lärchenherz, Lichterspiel." Sie neigte höflich den Kopf. "Ihr beiden übernehmt morgen früh bitte die Morgenpatrouille zur DonnerClan Grenze." Es war nicht zu spät, dass sich die Patrouille nicht einrichten ließ. Sollte sie noch jemand drittes mitschicken? "Wenn ihr wollt, nehmt noch eine dritte Katze mit. Zu Dritt ist es sicherer."
Mit einem Schwanzwedeln verabschiedete sie sich wieder. Die zweite Patrouille würde sie morgen planen. Jetzt war es Zeit schlafen zu gehen.
Mit dem Gedanken lief sie in Richtung des Kriegerbaus und machte es sich dort in ihren Nest gemütlich.


©Kristina Angerer

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Falls ich irgendwann mal vergessen sollte mit einer meiner Charaktere zu posten oder nicht gesehen habe, dass ihr einen meiner Charaktere angesprochen habt, schreibt mit bitte eine kurze private Nachricht! ^^

Wer freiwillig in eine SchattenClan Patrouille will, darf mir gerne schreiben!!

Relationship goals: Farnsee und Farbenjäger <3
SchattenClan-Lager - Seite 57 30930748_QGTT5q26c8iXmP1
DA "AnimatorMations"
SchattenClan-Lager - Seite 57 30968371_o1B38UKJP6VvDIN
Didy_chu
Nach oben Nach unten
Finsterkralle
Admin
Finsterkralle

Anzahl der Beiträge : 12686
Anmeldedatum : 05.09.11
Alter : 25

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptyFr 26 März 2021, 21:27

Krähenstaub


(Vertretung)

SchattenClan | Krieger



---> Steinebene [SchattenClan-Territorium]


Der Mond stand bereits hoch am Himmel, als ich mit dem Kaninchen zwischen den Zähnen wieder ins Lager kam. Mit einem kurzen Nicken verabschiedete ich mich von Gewitterbrand, die sich gerade noch daran machte, die Morgenpatrouille einzuteilen. Ich hingegen begab mich mit schnellen Schritten zum Frischbeutehaufen, wo ich unsere Beute niederlegte. Inzwischen war ich ziemlich müde geworden, weshalb ich beschloss, mich am nächsten Tag um Kobrasand und Molchpfote zu kümmern. Der Krieger sollte nicht einmal denken, dass er noch einmal meinen Schüler mitnehmen konnte, ohne vorher zu fragen. Fürs Erste wollte ich mich aber lieber ausruhen, weshalb ich mit schnellen Schritten zum Bau  der Krieger trabte und darin verschwand. Drinnen rollte ich mich in meinem Nest zusammen und schloss die Augen. Um alles andere würde ich mich am nächsten Tag kümmern.


reden | denken | handeln | Katzen
Sonstiges:

~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

SchattenClan-Lager - Seite 57 Chatha10
- Made by Runenmond/Schneesturm
         
FinsterXTiger:
 
Nach oben Nach unten
https://www.warriors-rpg.com/
Katsuki
Moderator
Katsuki

Avatar von : juliethlovera at fiverr
Anzahl der Beiträge : 1478
Anmeldedatum : 08.09.16
Alter : 21

Dein Krieger
Charaktere:
Clans:
Ränge:

SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 EmptyMo 29 März 2021, 10:00


Spiegelschatten
He's got a
partner in crime
  SC | Krieger | #014


Es erleichterte den Kater ungemein, dass Feldpfote ihn tatsächlich nicht ablehnte. Sie wirkte zwar nicht sonderlich motiviert, zog ihn aber ihrem Nest vor und gewissermaßen freute ihn das. Ein seichtes Lächeln schlich sich auf seine Züge, während er die kleinere Schülerin einen Moment musterte. Noch wusste er nicht so wirklich wie er sich ihr gegenüber zu verhalten hatte, aber sie waren schon so lange miteinander befreundet, dass sie es sicher wieder hinbekommen würden, ganz normal miteinander umzugehen.

„Mach dir darüber mal keine Gedanken.“ Flötete er, zuckte mit den Ohren und stupste seine Freundin freundlich an. Dabei ignorierte er alles um sich herum konsequent und fixierte sich nur auf Feldpfote. Eine andere Katze hier interessierte ihn ohnehin nicht, auch wenn er ihr das in ihrem jetzigen Zustand natürlich nicht unter die Nase reiben würde. Denn auch, wenn er manchmal ein wenig stumpf wirkte, er konnte mit Worten umgehen und hatte die Fähigkeit perfektioniert genau das zu sagen, was sein Gegenüber hören wollte. Zwar wirkte sein Charme bei Feldpfote nicht in diesem Umfang, aber trotz allem besaß er ein gewisses Taktgefühl.

Die Aussicht darauf noch einmal das Lager zu verlassen sorgt auch dafür, dass die Wut, die sich tief in seiner Brust ausgebreitet hatte, langsam aber sicher abzuflauen begann. Er war definitiv nachtragend, doch waren diese beiden Möchtegern-Krieger ihm nicht wichtig genug, um sich noch länger den Kopf darum zu zerbrechen. Sollten sie doch in Mäusegalle baden oder so. Würde zu ihnen passen. Da er wieder dabei war sich in seine Abneigung gegen Finsterkralle und Tannenblau hineinzusteigern biss er einen Moment die Zähne fest zusammen. Kurz schüttelte der Kater den Kopf, wandte sich Feldpfote zu und schluckte den Rest seiner Mahlzeit herunter, bevor er sich auf die Pfoten stemmte und seiner Freundin zunickte.

Er würde schon dafür sorgen, dass sie sich eine schöne Zeit machen würden. Und das ließ er sich auch nicht von den anderen Katzen dieses Clans versauen. Ob es nun die Stellvertreterin war, die anscheinend etwas gegen ihn hatte – was auf Gegenseitigkeit beruhte, aber darum ging es ja gerade nicht – oder aber irgendwelche Krieger, die meinten sie könnten tun und lassen was auch immer sie wollen. Er war doch kein Junges mehr.

„Dann lass uns gehen bevor Gewitterbrand auf die Idee kommt uns am Morgen wieder in zwei verschiedene Patrouillen einzuteilen.“ Dabei grinste er frech, schüttelte seinen Leib und steuerte den Lagerausgang an, während er darauf achtete, dass Feldpfote ihm auch wirklich folgte. Kaum ließ er den Lagereingang hinter sich, zog er das Tempo an und genoss einen Moment den kühlen Wind im Pelz.

Erwähnt: Feldpfote, Finsterkralle, Tannenblau, Gewitterbrand
Angesprochen: Feldpfote
Sonstiges: tbc verbrannte Esche
How you're only
thinking of yourself




~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~_~

Even If There's Nothing Left Of Me



I Will Win The Way I Want To!

postingplan|wanted|relations|toyhouse
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty
BeitragThema: Re: SchattenClan-Lager   SchattenClan-Lager - Seite 57 Empty

Nach oben Nach unten
 
SchattenClan-Lager
Nach oben 
Seite 57 von 59Gehe zu Seite : Zurück  1 ... 30 ... 56, 57, 58, 59  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Warrior Cats - das RPG :: Spielbereich des Haupt RPGs :: SchattenClan Territorium-
Gehe zu: